Page 10 of 17 « First ... 367891011121314 ... Last »
Results 181 to 200 of 339
  1. #181 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Dec 2016
    Posts
    265
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    An anderer Stelle wurde in einem solchen Fall einmal empfohlen, rückwärts durchzugehen. Probiers mal.
    Hat leider nicht funktioniert. Auch Lydia war es wahrscheinlich zu doof, rückwärts sich einer Gefahr zu nähern. - habe nun einen älteren Spielstand vor dem Tor der Burg geladen und nochmals durchgestartet. Habe dabei den alternativen Weg gefunden, so dass ich diese Tür umgehen konnte und rüste mich nun zum Endkampf gegen den Bösewicht.
    stiles is offline
  2. #182 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Dec 2016
    Posts
    265
    ich muss wieder mal nerven, zwei neue Probleme aufgetreten. 1. Plötzlich sehe ich meinen Helden nur aus der Schulterperspektive und nicht mehr die gewünschte Ergo-Ansicht. Welche Taste habe ich da möglicherweise versehentlich gedrückt bzw. wie komme ich wieder zurück zur Ergo?
    2. Im Tempel vom Mara habe ich Mira mit den bekannten Problemen geheiratet. Musste nochmal zwei Stunden vor die Tür und Luft schnappen, bevor die Zeremonie in Gang kam. Nach der Hochzeit wollte ich Mira in mein Haus Seeblick einladen. Es gab aber nur die Option in Ihr Haus!? Liegt es daran, dass mein Haus noch nicht vollständig fertig ist. Ich habe ihr zugestimmt. Nun ist sie weg, nachdem sie mir kurz noch ein Essen (Was gibt's da genau?) kredenzt hatte. Da ich keine Ahnung habe wo sie wohnt hoffe ich nun auf den Zufall, sie wieder zu treffen. Kann man den Ehepartner auf der Map irgendwie lokalisieren? Nun ja, getrennt lebend scheint auch hier in Mode zu kommen …
    stiles is offline
  3. #183 Reply With Quote
    Kämpfer
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    368
    Mir ist in vier Jahren Skyrim-Erfahrung noch nie jemand dieses Namens über den Weg gelaufen. Stammt besagte Mira eventuell aus irgendeiner Mod? Wenn ja, schau dir mal die Beschreibung auf der Downloadseite genauer an: Steht dort irgendwas, was man bzgl. fester Bezieungen zu ihr beachten muss? Wo hält sie sich normalerweise auf, wenn sie gerade nicht gemeinsam mit dem Spieler irgendwelchen Draugr das innerste nach außen kehrt? Wo ist sie stationiert, wenn man noch nie zuvor mit ihr zu tun hatte?

    Außerdem könnte interessant sein, ob du sie zuvor schon irgendwo als Vogt oder Huscarl angestellt hattest: in diesem Fall wohnt sie dann in deinem jeweiligen Haus.

    Das it der Schulterperspektive hatte ich auch schon manchmal. Zunächst empfehle ich, mehrfach die Taste F zu drücken, die normalerweise für ein umschalten zwischen Ego- und schulterperspektive zuständig ist. Danach einfacch mal das Spiel ab- und wieder anschalten. wenn das nix bringt, kannst du es mit einem Speicherstand versuchen, wo das Problem noch nicht aufgetreten ist.
    Fusselbirne is offline
  4. #184 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Dec 2016
    Posts
    265
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    Mir ist in vier Jahren Skyrim-Erfahrung noch nie jemand dieses Namens über den Weg gelaufen. Stammt besagte Mira eventuell aus irgendeiner Mod? Wenn ja, schau dir mal die Beschreibung auf der Downloadseite genauer an: Steht dort irgendwas, was man bzgl. fester Bezieungen zu ihr beachten muss? Wo hält sie sich normalerweise auf, wenn sie gerade nicht gemeinsam mit dem Spieler irgendwelchen Draugr das innerste nach außen kehrt? Wo ist sie stationiert, wenn man noch nie zuvor mit ihr zu tun hatte?

    Außerdem könnte interessant sein, ob du sie zuvor schon irgendwo als Vogt oder Huscarl angestellt hattest: in diesem Fall wohnt sie dann in deinem jeweiligen Haus.

    Das it der Schulterperspektive hatte ich auch schon manchmal. Zunächst empfehle ich, mehrfach die Taste F zu drücken, die normalerweise für ein umschalten zwischen Ego- und schulterperspektive zuständig ist. Danach einfacch mal das Spiel ab- und wieder anschalten. wenn das nix bringt, kannst du es mit einem Speicherstand versuchen, wo das Problem noch nicht aufgetreten ist.
    Schulterproblem tatsächlich mit der F-Taste gelöst, danke!

    Mira scheint aus einer Follower-Mod zu stammen, habe da aber nichts genaueres dazu gefunden. Sie hilft im Mara-Tempel aus, habe sie da gleich beim ersten Besuch angequatscht mit der Kette um den Hals. Sie war auch gleich einverstanden. Aber sie hält sich dort in den Räumen nicht mehr auf, alle Räume durchsucht. Vielleicht ist sie im Rifton bummeln oder shoppen oder hält sich in den Kneipen auf? Keine Zeit zum suchen, bin mit Lydia schon wieder auf Wanderschaft nach Norden unterwegs. Einen Vogt habe ich mit Kaya schon angestellt, da gibt's also keine Überschneidungen. - Lasse mich überraschen, ob es noch ein Wiedersehen gibt.
    stiles is offline
  5. #185 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Dec 2016
    Posts
    265
    Quote Originally Posted by stiles View Post
    Schulterproblem tatsächlich mit der F-Taste gelöst, danke!

    Mira scheint aus einer Follower-Mod zu stammen, habe da aber nichts genaueres dazu gefunden. Sie hilft im Mara-Tempel aus, habe sie da gleich beim ersten Besuch angequatscht mit der Kette um den Hals. Sie war auch gleich einverstanden. Aber sie hält sich dort in den Räumen nicht mehr auf, alle Räume durchsucht. Vielleicht ist sie im Rifton bummeln oder shoppen oder hält sich in den Kneipen auf? Keine Zeit zum suchen, bin mit Lydia schon wieder auf Wanderschaft nach Norden unterwegs. Einen Vogt habe ich mit Kaya schon angestellt, da gibt's also keine Überschneidungen. - Lasse mich überraschen, ob es noch ein Wiedersehen gibt.
    Noch zur Ergänzung: Ich fand Mira gleich so entzückend, als sie den Lavendel im Tempelraum pflegte. Außerdem verlangte sie nicht von mir, das ich in den Wald gehe und ein Schwert oder anderen Kram für sie suche, bevor mal ein ja -Wort kommt. Offensichtlich haben meine anderen Qualitäten sie ausreichend überzeugt. Ich vermute, sie wohnt im Tempel, aber wo? Es gibt doch oben nur das Zimmer mit den beiden Betten, wo der Chef vom Tempel und sein Vertreter wohnt. Unten im Zimmer neben der Totenhalle gibt's doch auch nur ein Bett für die Frau, die sich um die Toten kümmert. Habe ich irgendwie ein Geheimzimmer übersehen? Oder es ist wahrscheinlich ein Bug und Mira ist ausgewandert.
    stiles is offline
  6. #186 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    6
    Wenn du am PC spielst, kannst du Folgendes tun: Alten Spielstand laden, in dem Mira noch auffindbar ist, zu Mira gehen, mit ^ die Konsole öffnen, Mira anklicken. Dann sollte in der Konsole ihre achtstellige RefID-Nummer erscheinen, diese notieren. Dann wieder den neuen Spielstand laden. Mit dem Konsolenbefehl
    Code:
    player.moveto xxxxxxxx
    (die x durch Miras Nummer ersetzen) kannst du dich jetzt zu ihr teleportieren, und mit
    Code:
    prid xxxxxxxx
    moveto player
    teleportierst du sie zu dir.

    Was den Umzug angeht: Laut UESP braucht ein selbstgebautes Haus mindestens ein Bett, damit deine Frau einziehen kann.
    Ethruvisil is offline
  7. #187 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Dec 2016
    Posts
    265
    Quote Originally Posted by Ethruvisil View Post
    Wenn du am PC spielst, kannst du Folgendes tun: Alten Spielstand laden, in dem Mira noch auffindbar ist, zu Mira gehen, mit ^ die Konsole öffnen, Mira anklicken. Dann sollte in der Konsole ihre achtstellige RefID-Nummer erscheinen, diese notieren. Dann wieder den neuen Spielstand laden. Mit dem Konsolenbefehl
    Code:
    player.moveto xxxxxxxx
    (die x durch Miras Nummer ersetzen) kannst du dich jetzt zu ihr teleportieren, und mit
    Code:
    prid xxxxxxxx
    moveto player
    teleportierst du sie zu dir.

    Danke für den Tip, werde ich heute Abend nochmal probieren. Wenn ich kein Bett im eigenen Haus habe, wird sie sowieso dort in Rifton bleiben. Mal schauen, wo Mira konkret derzeit nächtigt. (Vielleicht beim Hausfreund?)

    Was den Umzug angeht: Laut UESP braucht ein selbstgebautes Haus mindestens ein Bett, damit deine Frau einziehen kann.
    Muss ich mich denn um alles kümmern, auch den Bettenbau? Ist mein Vogt in Abwesenheit überhaupt für etwas gescheites zu gebrauchen? - Die Frauen sind aber anspruchsvoll. reicht es übergangsweise nicht in meinem Haus auf einem Bärenfell vor der Feuerstelle zu nächtigen (Die habe ich noch selbst aufgebaut gehabt, bevor es auf Wanderschaft losging)?
    stiles is offline
  8. #188 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,065
    Kann es sein, dass Schmiede-verstärken-tränke keine Wirkung zeigen? Ich habe mir einen gemacht mit 50 %. Wenn ich die Nordaxt ohne Trank verbessere, komme ich von 17 auf 21 Schaden. Mit Trank komme ich auch von 17 auf 21 Schaden (ich fange schmieden gerade erst an) Verzauberungstränke funktionieren und Alchemieklamotten auch. Nur Schmiedetränke haben keinerlei Wirkung. Überhaupt ist in diesem Durchgang einiges merkwürdig. Die Gegner sind auf Adept schon kaum zu besiegen und im Haus Seeblick steht die Kommode im Eingangsbereich auf der falschen Seite. Die stand immer (!) rechts (wenn man reinkommt). Dieses Mal steht sie links. Die stand dort noch nie. Das Mondeisenschwert wird nur rudimentär angezeigt, die anderen Mondeisenwaffen dagegen richtig. Dafür sehen sie besser aus als beim letzten Durchgang.

    Tharisa is offline
  9. #189 Reply With Quote
    Ritter Brida's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    1,191
    Das klingt aber sonderbar, sowas hatte ich noch nie...
    Brida is online now
  10. #190 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,126
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Kann es sein, dass Schmiede-verstärken-tränke keine Wirkung zeigen? Ich habe mir einen gemacht mit 50 %. Wenn ich die Nordaxt ohne Trank verbessere, komme ich von 17 auf 21 Schaden. Mit Trank komme ich auch von 17 auf 21 Schaden.
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    (ich fange schmieden gerade erst an) .
    Problem gelöst!
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline
  11. #191 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,065
    Mir dämmert es Die maßgebenden Prozente sind so wenig, dass sie noch nicht ausreichen, um ein sichtbares Ergebnis zu erzielen. Richtig?

    Tharisa is offline
  12. #192 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,126
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Mir dämmert es Die maßgebenden Prozente sind so wenig, dass sie noch nicht ausreichen, um ein sichtbares Ergebnis zu erzielen. Richtig?
    Korrekt!
    Aber nur wenn du den passenden Perk der jeweiligen Rüstungsart die du verbessern möchtest gelernt hast.
    Bei Magischer Ausrüstung benötigt man noch den Zusatz.

    Fein: 0-21
    Hochwertig: 22-41
    Verbessert: 42-61
    Erlesen/Exquisit: 62-81
    Episch: 82-99
    Legendär: 100
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline
  13. #193 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,065
    Bin ich ja noch ewig von entfernt Muss derzeit noch mit gefunden Sachen vorlieb nehmen. Erklärt, warum ich dauernd tot bin In Wyrmstooth (bin gerade angekommen) ist es nicht anders. Hätte vielleicht doch eine Robe anziehen sollen. Der magische Rüstwert ist derzeit noch wesentlich höher als eine Normale.

    Tharisa is offline
  14. #194 Reply With Quote
    Kämpfer
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    368
    Zum Thema Seeblick: Bei mir stehen da auf beiden Seiten Kommoden und links zusätlich eine Truhe. Außerdem Fässer und alles mögliche Gerümpel in allen Ecken.

    Zu den Schweren Gegnern: Ich habe da deine "Extra schwere Gegner Mods" im Verdaxcht. Muss man die im MCM nach einem Neuen Start auch noch konfigurieren? Schau mal nach.

    Das mit den Schmiedeperks:
    Um eine Ausrüstung selbst zu schmieden und zu verbessern, bracuht es in jedem Fall den Perk. zuvor erscheinen die entsprechenden Materialtypen überhaupt nicht im Schmiedemenü.

    @ Apubec:

    Fein: 0-21
    Hochwertig: 22-41
    Verbessert: 42-61
    Erlesen/Exquisit: 62-81
    Episch: 82-99
    Legendär: 100
    So einfach ist das leider nicht. Man kann nicht allein mit dem Wert des eigenen Schmiedeskills festlegen, wie gut man die Ausrüstung verbessert. Eine Klingenrüstung beispielsweise kann ich auch bei Schmiedekunst 100 noch nicht auf mehr als "Erlesen" bringen. Da müssen noch irgendwelche anderen Parameter entscheidend sein. (Gut, das mit der Klingenrüstung ist dann auch nicht mahe so wichtig. Wenn ich in Drachenschuppen herumlaufe, hat die blos noch Ausstellungswert.)
    Fusselbirne is offline
  15. #195 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,126
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    @ Apubec:


    So einfach ist das leider nicht. Man kann nicht allein mit dem Wert des eigenen Schmiedeskills festlegen, wie gut man die Ausrüstung verbessert. Eine Klingenrüstung beispielsweise kann ich auch bei Schmiedekunst 100 noch nicht auf mehr als "Erlesen" bringen. Da müssen noch irgendwelche anderen Parameter entscheidend sein. (Gut, das mit der Klingenrüstung ist dann auch nicht mahe so wichtig. Wenn ich in Drachenschuppen herumlaufe, hat die blos noch Ausstellungswert.)
    Es gibt natürlich Waffen und Rüstungen die nicht von dem Schmiede Perks profitieren.
    Die Klingenrüstung gehört dazu.

    Aber es geht trotzdem!
    Du musst deine Schmiedefertigkeit über 100 steigern.
    Dazu verzaubert man einen Brustharnisch, Handschuhe, einen Ring und eine Halskette mit Schmiedekunst verstärken.

    Das funktioniert dann natürlich auch bei niederen Schmiedefertigkeiten.
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Kann es sein, dass Schmiede-verstärken-tränke keine Wirkung zeigen? Ich habe mir einen gemacht mit 50 %. Wenn ich die Nordaxt ohne Trank verbessere, komme ich von 17 auf 21 Schaden. Mit Trank komme ich auch von 17 auf 21 Schaden.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline
  16. #196 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,065
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    Zum Thema Seeblick: Bei mir stehen da auf beiden Seiten Kommoden und links zusätlich eine Truhe. Außerdem Fässer und alles mögliche Gerümpel in allen Ecken.

    Zu den Schweren Gegnern: Ich habe da deine "Extra schwere Gegner Mods" im Verdaxcht. Muss man die im MCM nach einem Neuen Start auch noch konfigurieren? Schau mal nach.

    Das mit den Schmiedeperks:
    Um eine Ausrüstung selbst zu schmieden und zu verbessern, bracuht es in jedem Fall den Perk. zuvor erscheinen die entsprechenden Materialtypen überhaupt nicht im Schmiedemenü.

    @ Apubec:


    So einfach ist das leider nicht. Man kann nicht allein mit dem Wert des eigenen Schmiedeskills festlegen, wie gut man die Ausrüstung verbessert. Eine Klingenrüstung beispielsweise kann ich auch bei Schmiedekunst 100 noch nicht auf mehr als "Erlesen" bringen. Da müssen noch irgendwelche anderen Parameter entscheidend sein. (Gut, das mit der Klingenrüstung ist dann auch nicht mahe so wichtig. Wenn ich in Drachenschuppen herumlaufe, hat die blos noch Ausstellungswert.)
    Ich finde gerade keinen passenden scrennshot, daher beschreibe ich mal: Bei mir sah der Eingangsbereich von Seeblick immer so aus:
    linke Seite - Truhe, Waffenständer, kleiner Tisch mit Besen, Eimer, Putzlappen drauf. Rechte Seite: Schmale Kommode, breite Kommode mit Kasette oben drauf (da habe ich immer Briefe und Notizen gesammelt), Vase mit Grünzeug drin und Eckregal sowie die Werkbank.
    Aktuell habe ich linke Seite: Truhe, breite Kommode mit Vitrine oben drauf, kleiner Tisch mit Putzutensilien. Rechte Seite: Schmale Kommode, Waffenhalter, Vase mit Grünzeug und Werkbank.
    Vielleicht liegt es ja an der Reihenfolge des Aufbaus oder so

    Für die schweren Gegner habe ich High level enemies. Da hats kein MCM Menu. Ich habe die Version, wo die Gegner mitleveln. Das ist teilweise wirklich heftig. Aber so heftig, wie in diesem Durchlauf war das noch nie. Ich vermute, es liegt daran, dass ich Alchemie für mich entdeckt habe. Ich habe die ersten Ingametage mit fischen und sammeln verbracht und mittels den tollen Rezepten von Wolf13 gleich zu Beginn so tolle Tränke hergestellt, dass ich manchmal beim Brauen gleich mehrere Level aufgestiegen bin. Dann musste ich die Tränke natürlich verkaufen (brauchte ja Geld für Markarth) und da ging dann die Redekunst auch gleich hoch. Dazu kamen einige meisterschlösser gleich zu Anfang. Trug alles zu einem schnellen Levelanstieg bei, hat mir aber keinerlei Erfahrung beim Kämpfen und bei der Verteidigung eingebracht. Nun kann ich sehen, wie ich zurecht komme (und Geld habe ich auch keins mehr )

    Tharisa is offline
  17. #197 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,035
    @Tharisa

    Wenn man zu Anfang und im weiteren Verlauf mit der Alchemie sein Geld macht, gibt es natürlich einige Level und wenn man dann mit höherem Schwierigkeitsgrad spielt, wird es haarig.
    Seeblick habe ich auch so in Erinnerung (nach Rückbau zur Eingangshalle).
    Bei mir (spiele auf legendär) streife ich auch nur am Anfang etwas durch die Wildnis und mache ein paar einfachere Kämpfe, um dann mehr oder weniger eine Pause einzulegen und nur Quests in Städten zu erledigen und mich nahe an Städten herum zu drücken, um Erze und Kräuter zu organisieren.
    In dieser Phase werden dann auch einige Trainingseinheiten genommen (für die Kriegstalente -> Rüstung, Waffe), damit ich dann später wieder mitmischen kann, da ich selber zu dieser Zeit eher auf Alchemie, Verzauberung und Schmieden baue, aber damit kommt man alleine bei höherem Schwierigkeitsgrad auch nicht weiter.

    Die Schläger werden mir auch mit Regelmäßigkeit zu Anfang auf den Hals geschickt und sie sind für mich fast immer eine Hausnummer, die ich 'normal' auch nicht besiegen kann.
    Sie haben aber die nette Eigenschaft, dass sie schon von Weitem zu erkennen sind und sich auch Zeit lassen (schön im Schritt gehen), dass man sich die Kampfschauplatz aussuchen kann.
    Läuft bei mir darauf hinaus, dass ich etwas Wasser suche (zB. kleiner Bach) und dann immer ein paar Feuerstrahlen loslasse, um mich dann ins Wasser zu flüchten und zur anderen Seite zu wechseln.
    Die Schläger verfolgen einen ein Stück, um dann in eine andere Richtung zu wechseln (sind Wasserscheu und müssen dann einen weiten Umweg einplanen, um einen zu erreichen). Sind sie etwas weiter entfernt, geht es wieder aufs andere Ufer und die Schläger kommen wieder auf einen zu, dass man wieder ein paar Sprüche loslassen kann, um sich wieder ins Wasser zu flüchten.
    Bei mir kann ich meistens nur einen Schlag eines Schlägers aushalten und wenn er eine 2Hand Waffe nutzt, kann es auch manchmal mit einem Treffer schon vorbei sein.

    Beim Schmieden und Verzaubern kann ich auch keine Auskünfte geben, wie es da mit niedrigem Wert aussieht, da ich meistens erst anfange etwas richtig herzustellen, wenn ich Werte von 60 oder mehr erreicht habe.
    Sonst kommt es mir aber auch etwas eigentümlich vor, dass ein 50er Schmiedetrank keine Wirkung erzielt, da du ja durchs Schmieden schon eine Steigerung von 4 Punkten erreicht hast und am Anfang kann man manchmal keine Verbesserungen sehen, weil die Steigerungen so minimal sind, dass sie bei der Rundung wegfallen.

    Zu den Schwierigkeiten kann ich nur meine Vorgehensweise beschreiben, dass ich nach meiner anfänglichen Erkundung erst mal etwas Arbeit in den Charakter stecke.
    Also Alchemie, Schmieden und Verzauberung genügend anheben, dass man damit auch spürbare Effekte erhält.
    In dieser Zeit muss man vorsichtig sein, da man erst mit besserer Ausrüstung Konkurrenzfähig ist und in der Aufbauphase nur aufs Maul bekommen kann.

    Alchemie ist immer schnell gesteigert (und wird auch benötigt für das Kleingeld).
    Für die Verzauberung kaufe ich auch alle Seelensteine über die ich stolper, aber ich organisiere mir auch die ganzen Teile zum Entzaubern, was zumindest bei Rüstungsverzauberungen für ordentliche Steigerung beim Verzauberungsskill führt. Hier kann man wieder kaufen, oder wie ich einfach stehlen. Die ganzen NPC's haben zufällig das ein oder andere (auch mal Keins) Artefakt in der Tasche und die kann man sich dann ausleihen.
    Wenn man auch ein Honigbräu Met dabei hat, gibt es auch die Zufallsbegegnung mit den drei Trinkern und denen kann man dann auch einen ausgeben und dafür gibt es dann in Amulett für verbesserte Tragekapazität (hat man nicht das passende Met bei der Hand, kann man wieder den Taschendiebstahl anwenden).
    Wenn man dann mehr oder weniger alle Verzauberungen beisammen hat, kann man sie in einem Schwung entzaubern und das sollte die Verzauberung schon auf um die 50 bringen, dann noch ein paar Eigenkreationen und man sollte die 60er knacken und kann dort in der Verzauberung schon einige Perks setzen, dass mit der Verzauberung etwas anzufangen ist.

    Beim Schmieden sollte man auch selber alle Erzadern angehen, über die man stolpert (auch mal in die Minen direkt rein gehen), da man auch pro geschürften Erz eine 10% Chance hat einen Edelstein zu bekommen. Dann kann man sich in Weißlauf oder Markath immer wieder mal Silberbarren organisieren (fürs Gold muss man schon etwas kampfkräftiger die Mine bei Markath zurück erobern).
    Dann läuft es bei mir so ab, dass ich erst mal Schmuckstücke herstelle. Teurer ist besser und deshalb auch die Edelsteine.
    Ganz zu Spieleinstieg weiß ich aber auch, dass ich Häuser bauen werde und da kann man als Halbtraining auch mal die passenden Werkstoffe herstellen.
    Also so 500 Nägel, 50 Schlösser und so um die 100 Beschläge und Scharniere. Damit hat man dann das Schmieden schon etwas ausgebaut und kann mit ein paar Schmuckstücken folgen.
    Danach sollte man teure Sachen herstellen und diese vor allem aufwerten. Wenn der Schmiedeskill schon brauchbar ist und man brauchbare Ausrüstung und Tränke bei der Hand hat, ist das aufwerten ein schneller Weg zur Steigerung, der proportional zum Gewinn steht. Deshalb sollte man sich vorher auch immer gute Barren organisiert haben (Mondstein und Orchicalcum für Elfenbögen oder Orkpanzer). Wenn man von den guten Erzen nicht so viel bei der Hand hat, kann man auch einfach Stahlrüstungen (brust) bauen und die aufwerten.
    Zu Beachten ist da allein, dass man erst mal herstellt und mit dem aufwerten erst loslegt, wenn man Werte jenseits der 50er erreicht hat, damit es sich auch lohnt.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline
  18. #198 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,065
    Wow, danke Wolf, für die tolle Erläuterung Ja, so ungefähr hatte ich mir das vorgestellt. Erst die Alchemie hochbringen, dann ein bisschen Verzauberung, dann Schmieden und zum Schluss die Verzauberung zu Ende bringen. Die dauert immer am längsten. Einen Trick habe ich selbst herausgefunden: Verzauberte Ebenerzrüstungen kann man schon mit 60 auf Schmieden verbessern, weil sie ja "verzaubert" sind. Da greift der Ebenerzperk nicht Gerade eben habe ich meinem Gatten, der ja einen Laden eröffnet hat, ein paar verzauberte Sachen abgekauft und anderen "unnützen" Kram wieder verkauft. Da ich Argis eigentlich nie aus meinem "Dienst" entlasse, habe ich bisher gar nicht mitbekommen, dass man so schön mit ihm handeln kann

    Ich bin gerade nach der ersten Quest aus Wyrmstooth zurück und habe beschlossen, mich in Himmelsrand erst ein wenig "aufzumöbeln" bevor ich zurückkehre. Ich krieg da sonst nur die Hucke voll

    Tharisa is offline
  19. #199 Reply With Quote
    General Weltenschmerz's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    3,396
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Wow, danke Wolf, für die tolle Erläuterung Ja, so ungefähr hatte ich mir das vorgestellt. Erst die Alchemie hochbringen, dann ein bisschen Verzauberung, dann Schmieden und zum Schluss die Verzauberung zu Ende bringen. Die dauert immer am längsten. Einen Trick habe ich selbst herausgefunden: Verzauberte Ebenerzrüstungen kann man schon mit 60 auf Schmieden verbessern, weil sie ja "verzaubert" sind. Da greift der Ebenerzperk nicht Gerade eben habe ich meinem Gatten, der ja einen Laden eröffnet hat, ein paar verzauberte Sachen abgekauft und anderen "unnützen" Kram wieder verkauft. Da ich Argis eigentlich nie aus meinem "Dienst" entlasse, habe ich bisher gar nicht mitbekommen, dass man so schön mit ihm handeln kann

    Ich bin gerade nach der ersten Quest aus Wyrmstooth zurück und habe beschlossen, mich in Himmelsrand erst ein wenig "aufzumöbeln" bevor ich zurückkehre. Ich krieg da sonst nur die Hucke voll
    Verbessern kannst du immer alles, die Perks sind nur für das Schmieden obligatorisch.
    Mit zunehmendem Skill verbessert sich aber die Verbesserungsstufe.
    Ich bin sowas von Sig.
    Weltenschmerz is offline
  20. #200 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,035
    @Tharisa

    Allgemein für verzauberte Sachen braucht es den Perk (sollte in der Mitte zu finden sein bei Stufe 50 oder 60 anwählbar) und nicht die speziellen Fachrichtungen (Stahl, Ebenerz ...).
    Auch das Verbessern ist nicht an die speziellen Fachrichtungen gebunden, sondern die liefern noch mal eine Verbesserung.
    Ganz grob kann man den Schaden mit Schmieden verdoppeln, wenn man die Fachrichtung noch nicht aktiviert hat (oder es keine Fachrichtung gibt), mit geht es ans Vierfache (also man verdoppelt das, was man ohne Perk herstellt).

    Ich gehe bei diesen Trainingssitzungen immer gerne bis 60, bevor ich irgendetwas zum Gebrauch herstelle, da man dann schon gute Perks setzen kann und zB. Ringe und Amulette herstellen kann, die 25% Verbesserung liefern (bei Zauberreduktion oder Handel) und vorher sind mir die guten Seelensteine oder Ausrüstung auch zu Schade.
    Mit der Alchemie halte ich mich zu der Zeit auch immer etwas zurück, um nicht zu schnell Level zu bekommen und die ist immer in Windeseile hoch gepusht, wenn man nur die passenden Kräuter bei der Hand hat.

    Verzauberung ist auch nicht so langsam nach oben zu bringen, wenn man einmal eine Waffe mit Daedra bannen entzaubert hat (die sollten ab Ende Lvl 20 zu finden sein - bei Händlern), da man damit richtig teuer verzaubern kann und wie bei fast allen Crafting Skills bringt ein guter Preis (Preissteigerung) einen guten Skillzuwachs.
    Einziger Nachteil bei der verzauberten Ausrüstung ist der, das man beim verkaufen die Redekunst nicht so richtig ausbaut. Da bringt es erheblich mehr, wenn man Tränke oder Rüstungen (aufgewertet) verkauft.
    Verzauberung kann man auch nebenher ganz gut ausbauen, wenn man den schwarzen Azura Stern erspielt hat.
    Wenn man dann gegen menschliche Gegner antritt (also die Wald und Wiesen Banditen), kann man sie mit einer verzauberten Waffe töten, die im Idealfall auch mit der Seelenfalle verzaubert ist (ich nutze da später immer gerne einen guten Dolch mit Paralyse und Seelenfalle für 1 Sek.).
    Dann schnell töten, der Azura Stern wird aufgeladen und damit lädt man wieder die Waffe auf.
    Da man hier mit quasi großen Seelen hantiert, ist der Anstieg ganz brauchbar.
    Ich setze ja immer mal wieder diverse Skills legendär und muss sie dann auch wieder nach oben bringen und mit dem Azura Stern ist es nicht so schwierig zumindest in die 70er beim Verzaubern zu kommen und später wird es dann merklich langsamer, dass man dann ein paar Eisendolche mit Daedra Bannen verzaubern kann.

    Um das Schmieden etwas auzubauen kann man sich auch immer die guten Barren von den Schmieden kaufen. Weißlauf ist da immer ein guter Anlaufpunkt, da man einmal bei der Schmiede draußen bei der Schmiedin kaufen kann, dann ins Geschäft und noch einmal handeln, um dann noch zu den Gefährten und zur Himmelsschmiede als Letztes zu wechseln.
    Zu Anfang sollte man immer alles an Mondeisen, Stahl und Orichalcum aufkaufen (und vielleicht schon mal das ein oder ander Ebenerz).

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline
Page 10 of 17 « First ... 367891011121314 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •