Page 3 of 3 « First 123
Results 41 to 47 of 47
  1. #41 Reply With Quote
    Abenteurer Lunarivas's Avatar
    Join Date
    Aug 2019
    Location
    Berlin
    Posts
    73
    Will nur hoffen, dass PB ihren Fantasy-Zweig nicht vollkommen aufgibt.

    Hab mir die Indie-Wheels der Gamescom angesehen und frage mich, ob nur noch satanistische Psychologiestudenten mit Borlderline-Syndrom Game-Designer werden
    Lunarivas is offline

  2. #42 Reply With Quote
    General Aun's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    3,879
    Quote Originally Posted by Lunarivas View Post
    Will nur hoffen, dass PB ihren Fantasy-Zweig nicht vollkommen aufgibt.

    Hab mir die Indie-Wheels der Gamescom angesehen und frage mich, ob nur noch satanistische Psychologiestudenten mit Borlderline-Syndrom Game-Designer werden
    Das Fantasy-Setting können sie definitiv besser. Allein schon wegen des grottigen Fernkampfsystems und was das aus modernen Waffen macht.
    Aun is offline

  3. #43 Reply With Quote
    Ritter THTHT's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    1,266
    Quote Originally Posted by Engholm View Post
    Zu Elex 1 gab es ja massig Feedback.
    Ja, das mag sein. Aber es beantwortet nicht meine Frage, ob man sich Entwicklerseitig damit auch befassen möchte.

    Quote Originally Posted by Engholm View Post
    ...Ich bin mir sicher, dass vieles ausgewertet wurde und diverse Kritikpunkte in Elex 2 ausgemerzt sind...
    Was macht dich denn so sicher? Wenn ich bspw. hier im Forum lese, dass die PBs wohl die Weltgröße auf Elex1-Niveau halten wollen, drängt sich mir eher der Gedanke auf, dass man überhaupt nichts gelernt hat. Oder sich eben nicht mit dem Fan-Feedback beschäftigt hat.

    Natürlich kann PB so handeln, aber wie passt das mit der Behauptung zusammen, dass sie sich mit der Kritik befasst haben?

    Quote Originally Posted by Engholm View Post
    ...Jetzt auf 2/3 der Strecke des Nachfolgers noch neue Stimmen einzufangen, durch evtl. frühes InGame Footage, wäre sicherlich möglich, aber für die Roadmap erst einmal vermutlich auch nicht mehr relevant. Dass im Vorfeld zu Elex 1 schon relativ früh, relativ viel Richtung Community kommuniziert wurde, war ja eher untypisch und auch die Ausnahme.
    Das die PBs daran nicht festhalten, spricht ja schon Bände - und leider auch, dass sie kein ernsthaftes Interesse am Austausch haben.
    MfG
    THTHT

    Alte Vorsätze

    - Wir wollen eine Welt erschaffen, in der sich der Spieler frei bewegen kann und seine eigenen Entscheidungen Auswirkungen auf die Geschichte haben.
    - Eine Welt, die dem Spieler die Freiheit einräumt, das zu tun, was er will - wobei er aber auch mit den Konsequenzen rechnen muss.
    - Eine Welt, in der menschliche Charaktere lebendig dargestellt werden, ihren eigenen Problemen und Bedürfnissen nachgehen und nicht bloß rumstehen und dich angreifen.
    - Eine Welt, die einen durch ihre Vielfältigkeit und Größe in den Bann zieht.
    THTHT is offline

  4. #44 Reply With Quote
    Knight Soloist's Avatar
    Join Date
    Apr 2008
    Posts
    1,660
    Nun, die Piranhas haben ja bei Elex stets betont, dass sie mit Elex das Spiel machen, auf das SIE -wörtlich- "Bock haben" bzw. schon immer hatten. Ich denke, dass Schnittmengen mit Wünschen der "Kommjunitieh" da eher zufällig waren. Da Elex ja immer noch irgendwo ein "typisches" PB-Spiel ist, ist es logisch, dass es da teils erhebliche Schnittmengen mit den sich mantraartig wiederholenden Wunschlisten der Fans gibt.
    In einigen Bereichen sieht man deutlich, dass PB auf Feedback offenkundig überhaupt keinen Wert legen, z.B. das (Nah-)Kampfsystem, wo sich eine -behaupte ich jetzt mal- Mehrheit der Spieler schon lange eine Anknüpfung an das System aus dem ersten Risen wünscht... was seit inzwischen drei Spielen hartnäckig ignoriert wird.

    Ich persönlich habe nicht das Gefühl, dass man bei PB an externem Fan-Feedback interessiert ist (d.h. interne Fokus-Tests usw. natürlich ausgenommen). Dies zeigt sich für mich auch immer in DevPlay und sonstigen Videos mit Björn, der schon stets gerne den Unterschied zwischen den "dummen" Spielern, die die Rattenschwänze nicht überblicken können und sich selbst als Checker vom Dienst betont.
    Solo, I'm a soloist on a solo list
    All live, never on a floppy disk
    Inka, inka, bottle of ink
    Paintings of rebellion
    Drawn up by the thoughts I think
    Soloist is offline

  5. #45 Reply With Quote
    Waldläufer Engholm's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Halsbek
    Posts
    101
    Quote Originally Posted by THTHT View Post
    Ja, das mag sein. Aber es beantwortet nicht meine Frage, ob man sich Entwicklerseitig damit auch befassen möchte.
    Es gibt ja seit rund 1,5 Jahren Piranha Becken TV und schon etwas länger DevPlay auf YouTube. Auf beiden Kanälen gab es Folgen zu dem Thema (siehe unten) und auch in anderen Folgen haben PB immer wieder betont, dass das Feedback aus der Community wichtig ist und sie das über die mittlerweile verschiedenen Kanäle aufnehmen. Jenny ist ja auch von Zeit zu Zeit hier im Forum und gibt Feedback auf Fragen und Kritik. Die müssen allerdings auch immer schauen, was im Rahmen ihrer Möglichkeiten machbar ist und wie ein Mittelweg geschaffen, um möglichst vielen gerecht zu werden. Und um Björn mal (sinngemäß) zu zitieren: "Fragste 3 Leute, bekommste 5 verschiedene Antworten". Und besonders hier im Forum kann man sehr gut herauslesen, wie unterschiedlich (bis auf ein paar wenige gemeinsame Nenner) die Anforderungen und Wünsche an PB Titel sind.

    Quote Originally Posted by THTHT View Post
    Was macht dich denn so sicher? Wenn ich bspw. hier im Forum lese, dass die PBs wohl die Weltgröße auf Elex1-Niveau halten wollen, drängt sich mir eher der Gedanke auf, dass man überhaupt nichts gelernt hat. Oder sich eben nicht mit dem Fan-Feedback beschäftigt hat.
    Mich macht gar nichts sicher. Das sind noch vorerst Vermutungen!? PB jetzt vorwerfen, dass sie nichts aus der Kritik an Elex 1 gelernt zu haben, ohne auch nur eine Sekunden von Elex 2 gesehen zu haben, ist etwas einfach, oder? Die Weltgröße von Elex 1 fand ich übrigens klasse!


    Quote Originally Posted by THTHT View Post
    Das die PBs daran nicht festhalten, spricht ja schon Bände - und leider auch, dass sie kein ernsthaftes Interesse am Austausch haben.
    Pessimistischer wirds heute nicht mehr ... aber siehe meinen ersten Absatz in diesem Post.

    Hier noch ein paar Links zu den Videos:
    https://www.youtube.com/watch?v=3U1WMPXt4pw (Piranha Becken TV - Wie viel COMMUNITY steckt in ELEX?)
    https://www.youtube.com/watch?v=KKbAlYLhbKo (Piranha Becken TV - Twitch & YouTube: Warum wir EUCH zusehen!)
    https://www.youtube.com/watch?v=V_CAj4kVhWM (Piranha Becken TV - Öffentlichkeitsarbeit)

    https://www.youtube.com/watch?v=b0sh8qWhYpA (DevPlay - Macht der Community)
    https://www.youtube.com/watch?v=2Dkht3qKbe4 (DevPlay - Lernt ihr denn gar nichts?)
    https://www.youtube.com/watch?v=n5-VxM8eBZo (DevPlay - Antwortet doch mal den Kunden!)
    Engholm is offline

  6. #46 Reply With Quote
    Schwertmeister Dodo1610's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Pfalz
    Posts
    806
    Ehrlich gesagt ist mir vollkommen egal was PB in ihrer PR erzählt ich werde jedenfalls nicht meine Freizeit damit verschwenden auch nur ein einziges dieser Videos anzuschauen. Man sieht ja wie PB Fan Wünsche verarbeitet "Risen 2 war nicht düster genug und das Piraten Setting ist doof" -> Risen 3 ist man tot, kämpft gegen Untote und auf einmal gibt es wieder Mittelalter Waffen . "Wir wollen wieder Kapitel" -> Elex hat Kapitel die aber der Geschichte keine Struktur geben. "Wir wollen keine Mini Map und Questmarker" -> Man kann Questamarker ausschalten aber muss dann wahllos in der Landschaft rumlaufen bis man sein Ziel zufällig findet. "Wir wollen Lehrer" -> Lehrer bringen einem alles bei egal obs Sinn macht oder nicht.
    Jedes Studio erzählt wie sehr es seine Community liebt und wie wichtig ihre Wünsche ihnen sind dann teilt man Post in Twitter wo die Fans betonen wie toll man ist und nennt das Community Arbeit.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 is offline Last edited by Dodo1610; 24.08.2019 at 13:57.

  7. #47 Reply With Quote
    Abenteurer Lunarivas's Avatar
    Join Date
    Aug 2019
    Location
    Berlin
    Posts
    73
    Quote Originally Posted by Dodo1610 View Post
    Ehrlich gesagt ist mir vollkommen egal was PB in ihrer PR erzählt ich werde jedenfalls nicht meine Freizeit damit verschwenden auch nur ein einziges dieser Videos anzuschauen. Man sieht ja wie PB Fan Wünsche verarbeitet "Risen 2 war nicht düster genug und das Piraten Setting ist ddof" -> Risen 3 ist man tot und kämpft gegen Untote und auf einmal gibt es wieder Mittelalter Waffen . "Wir wollen wieder Kapitel" -> Elex hat Kapitel die aber der Geschichte keine Struktur geben. "Wir wollen keine Mini Map und Questmarker" -> Man kan Questamrker ausschalten aber muss dann wahllos in der Landschaft rumlaufen bis man sein Ziel zufällig findet. "Wir wollen Lehrer" -> Lehrer bringen einem alles bei egal obs Sinn macht oder nicht.
    Jedes Studio erzählt wie sehr es seine Community liebt und wie wichtig ihre Wünsche ihnen sind dann teilt man Post in Twitter wo die Fans betonen wie toll man ist und nennt das Community Arbeit.
    Lunarivas is offline

Page 3 of 3 « First 123

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •