Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 2 of 2 « First 12
Results 21 to 29 of 29
  1. View Forum Posts #21 Reply With Quote
    General lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    3,250
     
    lali is offline
    Da stimme ich dir uneingeschränkt zu. Sie haben die Welt und das Setting, nicht aber die Lore mit viel Liebe entwickelt, wie mir scheint. Und dabei gibt es ja noch diverse zusätzliche Hintergründe, Dinge, die Mike sich ausgedacht hat, worauf er auch immer mal wieder verwiesen hat, dass er sich da viel mehr Gedanken gemacht hat als man das im Spiel mitbekommt. Ja, aber was nutzt es, wenn man es eben nicht mitbekommt. Das ist schade.

  2. Visit Homepage View Forum Posts #22 Reply With Quote
    Kämpfer Sporthistoriker's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Peine
    Posts
    302
     
    Sporthistoriker is offline
    Seit Elex führt PB ja ein WIKI zur Lore, zu NPCs, zum Istzustand nach dem ersten Teil. Wie chaotisch Risen ist kann ich nicht sagen fand Teil eins schon nicht so pralle (Spannungskurwe/Motivationskurwe) und Teil 3 hatte ich nur bei Nachbarin mal angespielt, was sich da bei Risen mit Community-Spaltenden DLS entwickelt hat war nicht so meines. Elex habe ich auch nur mal bei jemanden etwas reingeschaut.
    www.zeitspiel-magazin.de

    Wenn die Welt eine Bühne ist, ist Identität nichts weiter als ein Kostüm.

  3. View Forum Posts #23 Reply With Quote
    Legende der Amazonen Bisasam's Avatar
    Join Date
    Dec 2006
    Location
    Meine Faust in Sinis Gesicht
    Posts
    8,840
     
    Bisasam is offline
    Hmm okay wenn ich die Beiträge so zusammenfasse komme ich zu folgenden Ergebnissen:

    1. Da es keinen guten Konsens seitens PB gibt, würde mir keiner an die Gurgel gehen, wenn ich meine eigene Interpretation verwende.

    2. Innos hat wohl das geschaffen, was wir Chaos oder Leere nennen können und Adanos hat sich um die Details gekümmert.

    3. Trotz widersprüche wird Innos von den Spielern als der mächtigste Gott akzeptiert.


    Naja okay besser als nix. Ich nehm mal meine "Adanos hat den Menschen gemacht und die Erde, aber den Rest nicht"-Theorie und arbeite damit.


    "Das erinnert doch sehr erfreulich an das, was man sich als Gothicfan wünscht!"
    -Korallenkette

  4. View Forum Posts #24 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,215
     
    Alexander-JJ is offline
    Quote Originally Posted by lali View Post
    Da stimme ich dir uneingeschränkt zu. Sie haben die Welt und das Setting, nicht aber die Lore mit viel Liebe entwickelt, wie mir scheint. Und dabei gibt es ja noch diverse zusätzliche Hintergründe, Dinge, die Mike sich ausgedacht hat, worauf er auch immer mal wieder verwiesen hat, dass er sich da viel mehr Gedanken gemacht hat als man das im Spiel mitbekommt. Ja, aber was nutzt es, wenn man es eben nicht mitbekommt. Das ist schade.
    Schwer zu sagen was davon stimmt. Im Grunde ist es ja ein ziemlich einfaches Göttersystem. Beliar ist ein emotional labiler Anarchist, Innos ist ein Ordnungsfanatiker und Adanos hat ein Helfersyndrom.

    Quote Originally Posted by Bisasam View Post
    Hmm okay wenn ich die Beiträge so zusammenfasse komme ich zu folgenden Ergebnissen:

    1. Da es keinen guten Konsens seitens PB gibt, würde mir keiner an die Gurgel gehen, wenn ich meine eigene Interpretation verwende.

    2. Innos hat wohl das geschaffen, was wir Chaos oder Leere nennen können und Adanos hat sich um die Details gekümmert.

    3. Trotz widersprüche wird Innos von den Spielern als der mächtigste Gott akzeptiert.

    Naja okay besser als nix. Ich nehm mal meine "Adanos hat den Menschen gemacht und die Erde, aber den Rest nicht"-Theorie und arbeite damit.
    Kann man so zusammenfassen. Ich bin schon mal gespannt wie deine Interpretation am Ende aussieht.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503

  5. Visit Homepage View Forum Posts #25 Reply With Quote
    Der Schläfer erwache  Sternchenfarbe's Avatar
    Join Date
    Oct 2077
    Posts
    16,075
     
    Sternchenfarbe is offline
    Innos ist sicher nicht der mächtigste, sonst würde die Welt in den Spielen nicht so am Abgrund stehen
    Vielleicht war er mal der mächtigste, oder es sah mal danach aus, aber Beliar hat doch irgendwie mehr Asse im Ärmel

  6. View Forum Posts #26 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,131
     
    Homerclon is offline
    Innos hat die meisten Anhänger, und unter jenen auch Könige und Fürsten = der Mächtigste.
    Ist zumindest eine mögliche Interpretation.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  7. Visit Homepage View Forum Posts #27 Reply With Quote
    Der Schläfer erwache  Sternchenfarbe's Avatar
    Join Date
    Oct 2077
    Posts
    16,075
     
    Sternchenfarbe is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Innos hat die meisten Anhänger, und unter jenen auch Könige und Fürsten = der Mächtigste.
    Ist zumindest eine mögliche Interpretation.
    Die Könige und Fürsten haben aber nicht mehr viel zu melden

  8. View Forum Posts #28 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,131
     
    Homerclon is offline
    Kann in einem Krieg mal passieren.
    Allerdings ist das Xardas schuld/verdienst, und er agierte zuletzt unabhängig der Willen der Götter.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  9. Visit Homepage View Forum Posts #29 Reply With Quote
    Der Schläfer erwache  Sternchenfarbe's Avatar
    Join Date
    Oct 2077
    Posts
    16,075
     
    Sternchenfarbe is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Kann in einem Krieg mal passieren.
    Allerdings ist das Xardas schuld/verdienst, und er agierte zuletzt unabhängig der Willen der Götter.
    Nein ist es nicht, der Krieg hätte auch ohne das Eingreifen von Xardas schlecht für die Menschen ausgesehen
    Gut, gewisse Bastionen standen noch, hätte man über die Zeit aber gut aushungern können, Xardas hat es nur beschleunigt

Page 2 of 2 « First 12

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide