Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 33

Star Trek: Picard!

  1. #1 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    Die Bilder sprechen für sich...

    [Video]
    QES! is offline

  2. #2 Reply With Quote
    praise the o)))  Tawarien's Avatar
    Join Date
    Aug 2005
    Posts
    8,632
    Finde ich cool, dass das aufgezogen wird, bin zwar kein riesiger Star Trek Fan, aber die Picard-Filme haben mir gut gefallen.
    Außerdem muss ich sagen, finde ich es gut, das Abrams nicht seine Finger im Spiel hat.
    Tawarien is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Malaka!  Schatten's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Oberfranken
    Posts
    16,156
    [Video]

    [Video]

    Bin ein großer Star Trek Fan und hoffe sehr, dass diese Serie etwas wird. Alleine schon durch Patrick Stewart sollte sie etwas Großes und Gutes werden.

    Mir gefällt es nur nicht, dass hier die Kelvin-Zeitlinie genutzt wird. Mir wäre es lieber, man würde die ursprüngliche Zeitlinie der Picard-Filme nutzen. Doch das ist nur meine persönliche Präferenz.
    Schatten is online now

  4. #4 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    Quote Originally Posted by Tawarien View Post
    Außerdem muss ich sagen, finde ich es gut, das Abrams nicht seine Finger im Spiel hat.
    Das ist sogar eine sehr gute Nachricht (Star Trek OHNE Abrams)! Wer von euch hat sich die Star Trek: TNG-Serie mit Picard noch in den 80ern angeschaut?
    QES! is offline

  5. #5 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    Quote Originally Posted by Schatten View Post
    Bin ein großer Star Trek Fan und hoffe sehr, dass diese Serie etwas wird. Alleine schon durch Patrick Stewart sollte sie etwas Großes und Gutes werden.

    Mir gefällt es nur nicht, dass hier die Kelvin-Zeitlinie genutzt wird. Mir wäre es lieber, man würde die ursprüngliche Zeitlinie der Picard-Filme nutzen. Doch das ist nur meine persönliche Präferenz.
    Patrick Stewart, Seven of Nine, Borg, Data....das ist ein Rezept für einen Serienerfolg!

    Zu Kelvin-Linie verstehe ich das so, dass die Heimatwelt der Romulaner zwar vernichtet wurde, aber Vulkan zum Beispiel in der Picard-Linie nachwievor existiert...ich hoffe das es so ist, denn ich mag die Kelvin-Zeitlinie nämlich nicht, nicht nur wegen der Zerstörung von Vulkan (wasfür eine Serien-Sünde!)
    QES! is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,123
    Find ja geil dass Brent Spiner da hockt, im Interview. Aber wie wollen die den da ernsthaft mitspielen lassen?

    Interview nicht gesehen, vielleicht wird das dort beantwortet, aber ist doch vollkommen unlogisch wenn da ein alter, etwas speckiger Data rumläuft.

    Und für so eine digitale Maske in überzeugende Form hat eine Fernsehserie kein Budget.
    ulix is offline Last edited by ulix; 23.07.2019 at 16:10.

  7. #7 Reply With Quote
    Held
    Join Date
    Dec 2002
    Posts
    5,688
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Find ja geil dass Brent Spiner da hockt, im Interview. Aber wie wollen die den da ernsthaft mitspielen lassen?

    Interview nicht gesehen, vielleicht wird das dort beantwortet, aber ist doch vollkommen unlogisch wenn da ein alter, etwas speckiger Data rumläuft.

    Und für so eine digitale Maske in überzeugende Form hat eine Fernsehserie kein Budget.
    Data ist doch eh "gestorben" in Nemesis oder? Vorher hat er aber sein Gedächtnis noch auf diesen anderen Droiden übertragen B-4 (?). Jedenfalls würde Brent Spiner wohl so oder so einen neuen Androiden spielen, da kann der auch etwas anders aussehen (sieht man ja auch im Trailer). Das finde ich dann schon ok.
    Eldred is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    6,043
    Quote Originally Posted by Schatten View Post
    Mir gefällt es nur nicht, dass hier die Kelvin-Zeitlinie genutzt wird. Mir wäre es lieber, man würde die ursprüngliche Zeitlinie der Picard-Filme nutzen. Doch das ist nur meine persönliche Präferenz.
    Wo wurde das mit der Kelvin-Timeline gesagt? Meines Wissens nach spielt Picard nach ST-Nemesis und nach der Zerstörung von Romolus (was Neros Feldzug und damit die Schaffung der Kelvin-Timeline auslöst).

    Quote Originally Posted by moviepilot.de
    Die Serie spielt nicht in der Timeline der Reboot-Filme (Kelvin Timeline) sondern in der ursprünglichen, der Prime Timeline aller anderen Star Trek-Filme und -Serien.
    HerrFenrisWolf is offline Last edited by HerrFenrisWolf; 24.07.2019 at 09:29.

  9. #9 Reply With Quote
    Ich bin sowas von getriggert...God back on TV!
    "Hooray...people are paying attention to me!"
    Chris Sabion is offline

  10. #10 Reply With Quote
    General Weltenschmerz's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    3,118
    Ich freu mich wie ein Schnitzel darauf!
    Ich bin sowas von Sig.
    Weltenschmerz is offline

  11. #11 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    Quote Originally Posted by QES! View Post
    Zu Kelvin-Linie verstehe ich das so, dass die Heimatwelt der Romulaner zwar vernichtet wurde, aber Vulkan zum Beispiel in der Picard-Linie nachwievor existiert...ich hoffe das es so ist, denn ich mag die Kelvin-Zeitlinie nämlich nicht, nicht nur wegen der Zerstörung von Vulkan (wasfür eine Serien-Sünde!)
    So neben bei...hat zwar nur wenig was mit der Serie Picard zu tun, dennoch gut zu wissen!


    Quentin Tarantino hasst Kelvin-Zeitlinie, J.J. Abrams stimmt ihm zu!

    Quelle: https://www.pcgames.de/Star-Trek-Fil...ofilm-1295410/


    Quentin Tarantino lehnt die Kelvin-Zeitlinie ab!


    Quelle: http://www.robots-and-dragons.de/new...n-zeitlinie-ab
    QES! is offline Last edited by QES!; 24.07.2019 at 14:15.

  12. #12 Reply With Quote
    Und Benedict Cumberbatch, oder wie er auch immer heißt
    Damit hat sich Tarantino schon disqualifiziert, und sein

    Ich verstehe es nicht und ich mag es nicht
    macht es auch nicht unbedingt besser, wie jemand in den Kommentaren schon schrieb:"dieses Unverständnis eines relativen simplen Zeitreiseplots schmälert trotzdem ein wenig meine Meinung bezüglich Tarantinos Fähigkeiten, vor allem als Drehbuchautor."

    Ich jedenfalls hoffe, sein Star Trek wird niemals gedreht, R-rated Pulp Fiction im Weltraum, das kann einfach nichts werden.
    "Hooray...people are paying attention to me!"
    Chris Sabion is offline

  13. #13 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    Gebt ihm (Tarantino) doch eine Chance nach der halben Katastrophe mit Abrams, der auch meiner Meinung die neue Star Wars-Trilogie ruiniert hat!
    QES! is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Ritter TheLongestDay's Avatar
    Join Date
    Jul 2008
    Posts
    1,243
    Ich hoffe ja, es wird eine Serie, wo man sich auch wieder einzelne Episoden ansehen kann und sich nicht ein Handlungsstrang über die ganze Staffel zieht. Kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen, scheint ja bei modernen Fernsehserien schon fast Pflicht zu sein.

    Klar, viel schlimmer als Abrams geht es nicht. Aber warum gerade Tarantino? Nur weil er da gerade Lust drauf hat?
    TheLongestDay is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Forentroll  Harbinger's Avatar
    Join Date
    Jul 2003
    Location
    Mainz
    Posts
    18,378
    Irgendwie tut mir Patrick Stewart nach... äh... "Genuss" des Teasers ziemlich leid
    Vielleicht muss es ja ganz einfach so sein.

    Du bist ja nur neidisch, weil dein Pferd tot ist.

    Steckt nicht ein klein wenig John Bartlett in jedem von uns?


    Harbinger is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Malaka!  Schatten's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Oberfranken
    Posts
    16,156
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Wo wurde das mit der Kelvin-Timeline gesagt? Meines Wissens nach spielt Picard nach ST-Nemesis und nach der Zerstörung von Romolus (was Neros Feldzug und damit die Schaffung der Kelvin-Timeline auslöst).
    Wie ich meinen Beitrag absetzt habe, ging ich davon aus, dass die Kelvin-Timeline verwendet wird. Zumal zu dieser Uhrzeit deine Quelle noch gar nicht vorhanden war.

    Darum überrascht es mich auch, dass die Prime Timeline verwendet wird.
    Schatten is online now

  17. #17 Reply With Quote
    Auserwählter Raider's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Location
    Niederbayern
    Posts
    6,729
    Quote Originally Posted by Harbinger View Post
    Irgendwie tut mir Patrick Stewart nach... äh... "Genuss" des Teasers ziemlich leid
    Der war in schlimmerem.

    [Bild: Patrick-Stewart-Emoji-Movie-645x370.jpg]
    Raider is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    6,043
    Quote Originally Posted by Schatten View Post
    Wie ich meinen Beitrag absetzt habe, ging ich davon aus, dass die Kelvin-Timeline verwendet wird. Zumal zu dieser Uhrzeit deine Quelle noch gar nicht vorhanden war.

    Darum überrascht es mich auch, dass die Prime Timeline verwendet wird.
    Zu dem Zeitpunkt war die Information mit der Prine-Timeline schon verfügbar, ich hab lediglich bei Google News den aktuellsten Beitrag rausgekramt. Aber kein Ding, freut mich wenn es dir die Serie noch etwas mehr versüßt, ich freu mich auch über die Prime-Timeline. Genau genommen gehe ich davon aus, dass die Kelvin-Timeline ausschließlich für Filme dient.
    HerrFenrisWolf is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Malaka!  Schatten's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Oberfranken
    Posts
    16,156
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Zu dem Zeitpunkt war die Information mit der Prine-Timeline schon verfügbar, ich hab lediglich bei Google News den aktuellsten Beitrag rausgekramt.
    Ah. Habe auf die Uhrzeit, aber nicht auf das Datum geschaut.

    Ich habe nur den Teaser und das Interview von TVLine angeschaut. Mehr habe ich mich nicht informiert.

    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Aber kein Ding, freut mich wenn es dir die Serie noch etwas mehr versüßt, ich freu mich auch über die Prime-Timeline. Genau genommen gehe ich davon aus, dass die Kelvin-Timeline ausschließlich für Filme dient.
    Für mich sahen die Gründe für den Reboot danach aus, um Möglichkeiten für neue Serien/Filme/etc. zu schaffen. Doch warum macht man das, wenn diese neue Timeline dann gar nicht in anderen Medien verwendet wird? Hat J.J. Abrams einfach irgendetwas gemacht, um ein Reboot gemacht zu haben?

    Trotz allem bin ich wirklich froh, dass die Prime Timeline genutzt wird.
    Schatten is online now Last edited by Schatten; 29.07.2019 at 22:57.

  20. #20 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    6,043
    Quote Originally Posted by Schatten View Post

    Für mich sahen die Gründe für den Reboot danach aus, um Möglichkeiten für neue Serien/Filme/etc. zu schaffen. Doch warum macht man das, wenn diese neue Timeline dann gar nicht in anderen Medien verwendet wird? Hat J.J. Abrams einfach irgendetwas gemacht, um ein Reboot gemacht zu haben?

    Trotz allem bin ich wirklich froh, dass die Prime Timeline genutzt wird.
    Reine kreative Entschedung...

    Der Typ erklärt es gut, etwa bei 06:25.
    HerrFenrisWolf is offline

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •