Page 8 of 9 « First ... 456789 Last »
Results 141 to 160 of 164

Star Trek: Picard!

  1. #141 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    13,597
    Musste auch selbst irgendwie stark an...
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Mass Effect
    denken wegen der Story.
    ulix is offline

  2. #142 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,325
    Ich glaube nicht das die Autoren von Mass Effect geklaut haben oder sich davon inspirieren ließen. Sie versuchen einfach nur jegliche Ähnlichkeit mit dem Control-Plot aus Discovery zu vermeiden. Obwohl sie im Grunde dieselbe Story nochmal erzählen wollen. Daher ist es eben kein Zukunfts-Control der alles Leben ausrottet sondern eine Androiden-Föderation aus einer anderen Galaxie. Und das gleich die ganze Galaxie bedroht ist, das ist eben dem Zeitgeist von Kurtzman-Trek geschuldet. Ich bin mir auch nicht sicher ob den Autoren überhaupt klar ist was diese Aussage denn nun wirklich bedeutet. Es soll eben groß und bedrohlich sein.

    Oder noch einfacher: Es muss irgendeinen Endboss geben und außer einer bösen KI fällt den Autoren nix ein.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  3. #143 Reply With Quote
    Lehrling Mandarinchen's Avatar
    Join Date
    Dec 2019
    Posts
    44
    supertolle Final-Folge aber schade
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    das die Odysseys nur so kurz zu sehen waren.
    Mandarinchen is offline

  4. #144 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,325
    Na ja, so wirklich toll war das Finale nicht. Es gab auch zu viele ungewöhnliche Auflösungen:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    -> Narek ist frei -> rennt zur La Sirena -> alle sitzen am Lagerfeuer -> WTF?
    -> Soong findet raus was Sutra getan hat -> deaktiviert sie -> kein Rededuell vor den anderen -> Häh?
    -> Sternenflotte vs. Tal Shiar -> Riker vs Oh -> alle gehen friedlich ihres Wegs -> Ahhhhhhhhh ...

    Und auch am Ende bleibt so einiges merkwürdig. Sitzen die xBs jetzt allein in der Wüste rum? Wieso ist der Picard-Synth genauso alt und tattrig wie der Bio-Picard? Macht das irgendeinen Sinn? Raffi + Seven, Rios + Jurati. Das kommt ziemlich aus dem Nichts. Ok, Rios und Jurati waren schon mal miteinander im Bett, aber mehr war da auch nicht.

    Und wie blöde ist eigentlich diese Tentakel-KI aus der anderen Galaxie? Da haben sie 90 oder so Prozent des Weges geschafft und drehen dann wieder um, weil der Notruf abgeschaltet wurde? Wer würde so etwas tun? Gerade wenn der Notruf ausgeht, würde ich mich doch noch mehr beeilen.

    Es gab natürlich auch gute Szenen. Riker hatte einen starken Auftritt. Picard durfte seine Stärken ausspielen. Data hatte einen würdigen Abgang. Die Crew der La Sirena hatte gut zu tun und alle Protagonisten und Antagonisten hatten nochmal einen Auftritt. Das war ganz gut gemacht und hat mir gefallen.


    Ich würde hier eine durchschnittliche Wertung geben. Also 4 von 6 Sternen oder 7 von 10 Punkten.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  5. #145 Reply With Quote
    General Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    3,037
    Mhm ich bin unentschlossen was das Finale betrifft. Es hatte seine Stärken, aber leider auch Schwächen, die es aus den letzten Episoden mit sich geschleppt hat. Ich würde auch sowas um 7 von 10 Punkten sagen. Nicht nur für die Episode, sondern für die gesamte Staffel.
    Carador is offline

  6. #146 Reply With Quote
    Lehrling Mandarinchen's Avatar
    Join Date
    Dec 2019
    Posts
    44
    Ok, jetzt mal etwas länger von mir, trotz einiger Logikfehler fand ich die Folge gut, abgesehen von den letzten 15 Mintuen, die waren iwie blödsinnig und sinnfrei.

    Logikfehler die mir aufgefallen sind:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Nerissa taucht plötzlich auf dem Cube auf, dabei war vor 2 Folgen zu sehen wie sie auf einen Warbird beamt und damit wegfliegt, Narek läuft einfach so frei herum, Soong kann Sutra einfach so abschalten ohne Erklärung an die anderen Androiden und ohne das die fragen was das eigentlich soll, wie ist Riker so schnell an eine Flotte gekommen, und warum muss Oh sich nicht verantworten? erstmal für die zerstörung des Mars und zweitens für ihren saudämlichen Namen, der ist ja fast so schlimm wie "Michael Birnham".
    Jurati kommt auch nicht vor Gericht, bei der ist iwie alles vergeben und vergessen, und die XBs bleiben einfach so in ihrem Cube zurück?


    Gut fand ich:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    ein schöner Catfight zwischen Nerissa und 7of9, sehr schöner Auftritt der Sternenflotte, noch dazu mit mehreren Schiffen der Odyssey-Klasse aus dem Spiel Star Trek online, ich denke die Schiffsklasse gehört dann jetzt wohl zum Canon von Star Trek, eine tolle Ansage von Riker, die hab ich mir gleich 2x angeschaut, und ein Ende der Staffel das ich ok finde, bis auf die letzten 15 Minuten halt, die waren überflüssig.
    Mandarinchen is offline

  7. #147 Reply With Quote
    General Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    3,037
    Ich fand die Zahl der Schiffe auf beiden Seiten etwas übertrieben. Hätten es nicht 20 vs. 20 auch getan? Ist aber nur mein Eindruck.
    Carador is offline

  8. #148 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,325
    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Ich fand die Zahl der Schiffe auf beiden Seiten etwas übertrieben. Hätten es nicht 20 vs. 20 auch getan? Ist aber nur mein Eindruck.
    Theoretisch schon. Aber dann hätten es auch 20 verschiedene Schiffstypen sein müssen. Oder zumindest 20 Schiffe die man optisch voneinander unterscheiden kann. Das hat das Budget wohl nicht mehr hergegeben. So haben sie Copy+Paste angewendet. Und da ist es dann besser man versteckt die Klon-Schiffe in einer riesigen Masse.

    Zudem sieht eine riesige Flotte immer bombastischer und dramatischer aus als 20 Einzelschiffe. Und im Staffelfinale mussten sie schon noch ein bisschen Eindruck schinden. War ja sonst nicht viel los. Wir haben ja nicht mal den Kubus in Action erlebt. Und das Androiden-Dorf war auch nicht besonders sehenswert.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  9. #149 Reply With Quote
    General Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    3,037
    Also in TNG oder Voyager war 2 vs. 1 oder so auch immer echt spannend. Aber gut, das sind wohl meine romantischen 90er Jahre Vorstellungen von denen man sich heute nix mehr kaufen kann. Dass sowohl bei der Sternenflotte als auch bei den Romulanern so gut wie alle Schiffe geklont waren hat man aber trotz der Masse gesehen. Ich glaube bei der Sternenflotte habe ich zwei verschiedene Schiffstypen gesehen.
    Carador is offline

  10. #150 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,325
    Mir wären kleinere Flotten auch lieber. Aber das neue JJA-Trek und Kurtzman-Trek legt Wert auf große Flotten mit vielen kleinen Shuttles, Drohnen, usw. Also ein bisschen wie bei Star Wars. Ein Kampf zwischen zwei "Kreuzern", also zwischen richtig fetten und großen Schiffen, hat auch seinen Reiz. Aber ich denke der Zug ist abgefahren.

    Und ja, das waren nur zwei Schiffsklassen. Sah ein bisschen komisch aus. Aber die romulanische Flotte bestand ja auch nur aus zwei oder drei Schiffsklassen. Da war zuviel Copy+Paste im Spiel. Na ja, immerhin haben die Romulaner geschossen und waren nicht nur Statisten.

    Auch seltsam das beide Flotten das Portal mit dem Tentakelmonster ignoriert haben.

    Aber gut, zu viel darf man bei New-Trek nicht nachdenken. Einfach die Show genießen und gut ist.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  11. #151 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    13,597
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Und auch am Ende bleibt so einiges merkwürdig. Sitzen die xBs jetzt allein in der Wüste rum? Wieso ist der Picard-Synth genauso alt und tattrig wie der Bio-Picard? Macht das irgendeinen Sinn?
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Das fand ich noch mit am besten, also naja halbswegs okay, erklärt. Sie wollten ihm halt einen Körper geben der genauso ist wie der Alte. Wir wissen auch nicht wie lang Picard "tot" war, also nur als Upload existierte. Das ist ggf. genug Zeit, um den Körper des Synth entsprechend anzupassen.


    Fand es am Ende auch eher okay als gut. Mal sehen ob und wie es weitergeht.
    ulix is offline

  12. #152 Reply With Quote
    Lehrling Mandarinchen's Avatar
    Join Date
    Dec 2019
    Posts
    44
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Und ja, das waren nur zwei Schiffsklassen.
    Ich hab mir die Szene nochmal angeschaut und ich glaube auf Föderationsseite ist nur eine Schiffsklasse zu sehen, was sehr schade ist, bei den Romulanern sind es 3, meine ich.
    Mandarinchen is offline

  13. #153 Reply With Quote
    Starfleet's Finest  Jean-Luc Picard's Avatar
    Join Date
    May 2006
    Location
    Quartier des Captains
    Posts
    3,885
    Ich hab die letzten vier Folgen gestern am Stück gesehen, das hat es schon mal wesentlich angenehmer gemacht. Die Einzelfolgen sind einfach nicht reif genug, als dass man sie gut für sich anschauen kann. So war man der fortlaufenden Story wohlwollender gesonnt.

    Einen schönen Fanmoment gab es in Folge 7. Als Picard den Namen Kestra sagte, war schon klar, auf welches Pärchen er treffen würde, das fand ich einen gut platzierten Hinweis auf alte TNG-Folgen. Ansonsten – naja, alles in allem eine sehr wüste Story. Vor allem die Entwicklung auf dem Kubus nachdem Soji weg war. Das war etwas willkürlich aneinandergereiht. Und Rios Depressionen dann irgendwie noch in die Hauptstory reinzudengeln…naja…

    Rikers Auftritt war insgesamt stark, fand ich, sei es am Pizzaofen oder auf der Brücke. Ich werde an Staffel 2 bestimmt auch Spaß haben, aber mehr auch nicht. Es ist halt – ok.
    [Bild: enterprise_d.gif]
    __________________________________
    ENERGIE !
    Jean-Luc Picard is offline

  14. #154 Reply With Quote
    Deus DWS's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Location
    Where the girls are green and the grass is pretty
    Posts
    12,393
    [QUOTE=Mandarinchen;26365695]Ok, jetzt mal etwas länger von mir, trotz einiger Logikfehler fand ich die Folge gut, abgesehen von den letzten 15 Mintuen, die waren iwie blödsinnig und sinnfrei.

    Logikfehler die mir aufgefallen sind:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Nerissa taucht plötzlich auf dem Cube auf, dabei war vor 2 Folgen zu sehen wie sie auf einen Warbird beamt und damit wegfliegt, Narek läuft einfach so frei herum, Soong kann Sutra einfach so abschalten ohne Erklärung an die anderen Androiden und ohne das die fragen was das eigentlich soll, wie ist Riker so schnell an eine Flotte gekommen, und warum muss Oh sich nicht verantworten? erstmal für die zerstörung des Mars und zweitens für ihren saudämlichen Namen, der ist ja fast so schlimm wie "Michael Birnham".
    Jurati kommt auch nicht vor Gericht, bei der ist iwie alles vergeben und vergessen, und die XBs bleiben einfach so in ihrem Cube zurück?


    Was ich auch nicht ganz verstehe + eine mögliche Teilerklärung zu Narek läuft frei herum:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Sutra stand anscheinend unter dem Einfluss der Gedankenverschmelzung (aus 2. Hand), als sie Narek befreite? Eigentlich hat sie damit doch wiederum zur Rettung der Organischen beigetragen, wird aber mit dem Abschalten bestraft.


    Ganz schön verzwickt.
    DWS is offline Last edited by DWS; 29.03.2020 at 17:35.

  15. #155 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,325
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    ... Fand es am Ende auch eher okay als gut. Mal sehen ob und wie es weitergeht.
    Schwer zu sagen wie es weitergeht. Die Geschichte an sich ist ja abgeschlossen. Die Crew der La Sirena kann nun zu neuen Abenteuern aufbrechen. In Staffel 2 sollten sie sich aber nicht weiter mit den Synths beschäftigen. Das Thema ist durch.

    Quote Originally Posted by Mandarinchen View Post
    Ich hab mir die Szene nochmal angeschaut und ich glaube auf Föderationsseite ist nur eine Schiffsklasse zu sehen, was sehr schade ist, bei den Romulanern sind es 3, meine ich.
    Ich glaube die Warpgondeln sind unterschiedlich. Aber gut, das ist ein Detail das man nur schlecht erkennen kann. Im Grunde ist es wohl dieselbe Schiffsklasse.

    Quote Originally Posted by DWS View Post
    ... Was ich auch nicht ganz verstehe + eine mögliche Teilerklärung zu Narek läuft frei herum: ...
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Sutra hat Narek absichtlich freigelassen und die andere Androidin ermordet, weil sie die restlichen Androiden gegen die Organischen aufhetzen wollte. Sie gibt das gegenüber Soong Jr. zu, als der sie zur Rede stellt. Kurz darauf wird sie von ihm deaktiviert.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline Last edited by Alexander-JJ; 29.03.2020 at 18:25.

  16. #156 Reply With Quote
    Deus DWS's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Location
    Where the girls are green and the grass is pretty
    Posts
    12,393
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Aber warum Narek dann freilassen? Sie hätte es doch auch so aussehen lassen können, als ob Narek seine Wächterin umgebracht hätte, oder beide sich gegenseitig umgebracht hätten.
    Und hat sie vor dem Ausschalten wirklich noch etwas zugeben können? Ich guck mir das noch mal genauer an.

    Ich stehe immer noch unter dem Eindruck, dass sie während der Gedankenverschmelzung mit Dr. Jurati, und somit indirekt durch Commodore Oh, gewissermaßen einen bug mitbekommen hat, der sie dazu umprogrammierte, dass sie die Sache der Zhat Vash unterstützen musste. Deswegen hatte wahrscheinlich auch Narek Pipi in den Augen, als er sich von seiner Schwester verabschiedete. Ihm wurde vielleicht von Sutra mehr darüber mitgeteilt, wie es für die Sache ausgehen könnte.


    €: Hm, schwer zu sagen, sie verzieht die Mine und sagt, schön, dass du meine Logik durchschaut hast o.ä. - könnte immer noch aufgrund eines mind worms durch die Gedankenverschmelzung sein.
    DWS is offline Last edited by DWS; 29.03.2020 at 21:50.

  17. #157 Reply With Quote
    Ranger Yäger's Avatar
    Join Date
    Sep 2019
    Posts
    125
    Da hier viele ST:Picard so toll finden. Hier gibt es ein kritisches Review zu der letzten Folge, die sehr viele Logiklöcher offenlegt. Könnt ihr diese widerlegen und nein ich will nicht nur auf die vielen Copy&Paste Raumschiffe eingehen, waren das bis zu 400 Raumschiffe auf beiden Seiten? So etwas habe ich bisher in keiner ST-Serie gesehen!

    http://www.robots-and-dragons.de/new...rek-picard-110
    Yäger is offline

  18. #158 Reply With Quote
    General Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    3,037
    Quote Originally Posted by Yäger View Post
    Da hier viele ST:Picard so toll finden. Hier gibt es ein kritisches Review zu der letzten Folge, die sehr viele Logiklöcher offenlegt. Könnt ihr diese widerlegen und nein ich will nicht nur auf die vielen Copy&Paste Raumschiffe eingehen...
    Hier wurden doch auch schon viele Logiklöcher offen gelegt. "Die letzte Folge fand ich super!" hab ich hier bisher bei niemandem gelesen.
    Carador is offline

  19. #159 Reply With Quote
    Deus DWS's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Location
    Where the girls are green and the grass is pretty
    Posts
    12,393
    Mich hat irgendwas an der Borgstimme von Seven gestört, im letzten Drittel. Jetzt sehe ich im Synchro-Vergleich, was es war:

    [Video]

    Oder war das im Deutschen immer schon so, ich finde keinen Ausdruck dafür, so menschlich überheblich, voller Pathos?
    DWS is offline Last edited by DWS; 30.03.2020 at 18:23.

  20. #160 Reply With Quote
    General Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    3,037
    Nee, das klang z.B. bei First Contact auch auf Deutsch anders, dem Englischen ähnlicher. Hier ist es irgendwie zu hoch & metallisch.
    Carador is offline

Page 8 of 9 « First ... 456789 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •