Page 1 of 13 12345812 ... Last »
Results 1 to 20 of 250

Diskussion über linke und rechte Gewalt (aus PE)

  1. #1 Reply With Quote
    Ehrengarde Baldurs_Gate_2's Avatar
    Join Date
    Feb 2008
    Posts
    2,711
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Ist das der Grund weshalb mehrere Rechte unter dem Video ungestraft und unzensiert Mordaufrufe verbreiten?
    Weil die Linken alles beherrschen?
    Was glaubst du, wieviele Morddrohungen Parteimitglieder der Afd bekommen? Auch genug. Das ist kein rechtes Phänomen. Im Internet schreiben genug Leute Dinge wegen der Anonymität. Aber am Ende siehst du ja, wie viele Morddrohungen tatsächlich in Mord umgewandelt werden, so gut wie keine.
    Baldurs_Gate_2 is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Baldurs_Gate_2 View Post
    Was glaubst du, wieviele Morddrohungen Parteimitglieder der Afd bekommen? Auch genug.
    Deutlich weniger als linke, die in der Öffentlichkeit stehen, bekannt sind, und sich für menschliche Politik einsetzen.
    ulix is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Held Narga's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Posts
    5,629
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Deutlich weniger als linke, die in der Öffentlichkeit stehen, bekannt sind, und sich für menschliche Politik einsetzen.
    Quelle?
    Nur wer im Licht steht, kann glänzen.
    Narga is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Narga View Post
    Quelle?
    Jedes Youtube Video auf einschlägigen rechten Kanälen, vs. jedes Youtube Video auch auf den noch so radikalen linken Kanälen. Das ist eine ziemlich banale, offensichtlich wahre Tatsache, die man nur dann nicht erkennt, wenn man selbst rechtsradikal verblendet ist - oder wahlweise extrem naiv und ignorant. Ich hoffe bei dir ist zweiteres der Fall.

    Auf rechten Kanälen, wenns um Linke geht, sind Todesdrohungen, oder Todeswünsche fast überall komplett normalisiert. Nur die Nazi-Hipster der IB sind klug genug, sich da zurückzuhalten. Auf linken Kanälen sind solche Drohungen und Wünsche nirgends normal, und führen wenn sie kommen immer zu Ermahnungen durch andere Linke.

    Kannst ja mal eine Stichprobe durchführen.

    Aber auch sonst, in Sachen staatlich ermittelter Hellziffer ist die Sache ziemlich eindeutig (2018):

    [Bild: cGyxiTGqBJpoHDpzUodJo.png]

    Für manche Politiker ist es normal, dass ihr Auto manchmal brennt, sie Patronenhülsen im Briefkasten haben, und ähnliche Späße. Komischerweise in gefühlt 99% handelt es sich dabei um Politiker, die sich z.B. für Flüchtlinge einsetzen.

    Von Walter Lübcke hast du ja vielleicht auch mal gehört.
    ulix is offline Last edited by ulix; 12.07.2019 at 19:09.

  5. #5 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,254
    Naja, gibt halt mehr Ausländer als Linksradikale.

    cmon Leute ... nun tickt nicht wieder aus, der war doch gut.
    Lina is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Naja, gibt halt mehr Ausländer als Linksradikale.
    Hä???
    ulix is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Held Narga's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Posts
    5,629
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Jedes Youtube Video auf einschlägigen rechten Kanälen, vs. jedes Youtube Video auch auf den noch so radikalen linken Kanälen. Das ist eine ziemlich banale, offensichtlich wahre Tatsache, die man nur dann nicht erkennt, wenn man selbst rechtsradikal verblendet ist - oder wahlweise extrem naiv und ignorant. Ich hoffe bei dir ist zweiteres der Fall.

    Auf rechten Kanälen, wenns um Linke geht, sind Todesdrohungen, oder Todeswünsche fast überall komplett normalisiert. Nur die Nazi-Hipster der IB sind klug genug, sich da zurückzuhalten. Auf linken Kanälen sind solche Drohungen und Wünsche nirgends normal, und führen wenn sie kommen immer zu Ermahnungen durch andere Linke.

    Kannst ja mal eine Stichprobe durchführen.

    Aber auch sonst, in Sachen staatlich ermittelter Hellziffer ist die Sache ziemlich eindeutig:

    [Bild: cGyxiTGqBJpoHDpzUodJo.png]
    Darauf, dass dein Tonfall ziemlich unverschämt ist, muss ich dich wahrscheinlich nicht hinweisen. Das ist ja dein Markenzeichen.
    Ein Beleg für deine Aussage sind die Ausführungen im Übrigen auch nicht.
    Nur wer im Licht steht, kann glänzen.
    Narga is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,254
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Hä???
    Das sollte ein Scherz sein weil die dämlichen Rechten immer meinen sie müssten auf Ausländer einprügeln, sie Bedrohen usw

    Gäbe es mehr Linksradikale als "Ausländer" würden sie auf die Rechtsradikalen einprügeln und sie Bedrohen und die Statistik würde anders aussehen.

    Wenn man den Witz erklären muss, ist es nicht mehr witzig.
    Lina is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Narga View Post
    Darauf, dass dein Tonfall ziemlich unverschämt ist, muss ich dich wahrscheinlich nicht hinweisen. Das ist ja dein Markenzeichen.
    Ein Beleg für deine Aussage sind die Ausführungen im Übrigen auch nicht.
    Dann mach doch mal eine Stichprobe, wenn dir die offizielle Statistik, die viermal soviele rechte wie linke Bedrohungen und Nötigungen ausweist, nicht reicht. Tut mir ja Leid, dass ich meine Aussage so gut belegt habe, und du das nicht wahrhaben willst.

    Ein Beispiel von hunderten:
    https://www.zvw.de/inhalt.waiblingen...d150895ae.html

    Seit drei Jahren erhält Luigi Pantisano, in Waiblingen berühmt als Gründer der preisgekrönten Veranstaltungswoche „Bunt statt Braun“, rechtsextremistische Morddrohungen. Der Polizei scheint nicht viel dazu einzufallen. Ein Bericht zur Hasslage in Deutschland.
    In den vergangenen drei Jahren kam es dem baden-württembergischen Innenministerium zufolge zu 500 Straftaten auf Amts- und Mandatsträger. Die meisten davon, 222, konnten dem rechten Spektrum zugeordnet werden. 57 Fälle gingen auf das linke Spektrum zurück.
    Achja.

    https://www.swr.de/swraktuell/baden-...ohung-100.html
    ulix is offline Last edited by smiloDon; 12.07.2019 at 19:42.

  10. #10 Reply With Quote
    Held Narga's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Posts
    5,629
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Dann mach doch mal eine Stichprobe, wenn dir die offizielle Statistik, die viermal soviele rechte wie linke Bedrohungen und Nötigungen ausweist, nicht reicht. Tut mir ja Leid, dass ich meine Aussage so gut belegt habe, und du das nicht wahrhaben willst.

    Ein Beispiel von hunderten:
    https://www.zvw.de/inhalt.waiblingen...d150895ae.html
    Du hast im Hinblick auf die Frage wie häufig oder auch nicht AFD-Parteimitglieder Morddrohungen erhalten, überhaupt nichts belegt. Ich käme auch niemals auf die Idee anhand von "Stichproben" oder Einzelfällen solche Aussagen zu tätigen.
    Nur wer im Licht steht, kann glänzen.
    Narga is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Narga View Post
    Du hast im Hinblick auf die Frage wie häufig oder auch nicht AFD-Parteimitglieder Morddrohungen erhalten, überhaupt nichts belegt. Ich käme auch niemals auf die Idee anhand von "Stichproben" oder Einzelfällen solche Aussagen zu tätigen.
    Ich habe belegt, dass mit Abstand die meisten (behördlich erfassten) Drohungen von Rechts kommen. Wenn man sich nicht absichtlich dumm stellt, ist klar dass diese wohl in den meisten Fällen an Linke, und so gut wie niemals an AfD-Mitglieder gehen.

    Stellst du dich absichtlich dumm?

    Und weigerst du dich, eine Stichprobe anhand von Youtube Videos zu machen, weil du weißt dass sie meine Aussage eindeutig belegen würde?

    Nimm jedes beliebige AfD-Video, nimm jedes beliebige Die Linke-Video, und zähl mal die Drohungen und Todeswünsche aus den jeweiligen Richtungen. Kannst dir gern die krassesten Extrembeispiele raussuchen, meine Aussage bleibt eindeutig korrekt.

    Linke stellen ihrer Hassfigur ein Holocaust-Mahnmal vors Haus.

    Rechte schießen ihrer Hassfigur eine Kugel in den Kopf.

    In den USA ist die Sache übrigens noch extremer. Prozentsatz der politischen Morde (also Terroranschlägen), die dort 2018 durch Rechtsextremisten begangen wurden:

    100%.

    Durch Linksextremisten und Islamisten:

    0%.

    Richtig gelesen. Bei ca. 50 registrierten politischen Morden schon eine recht eindeutige Statistik.
    ulix is offline Last edited by smiloDon; 13.07.2019 at 00:00.

  12. #12 Reply With Quote
    Ritter Huangdi's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    成都,四川
    Posts
    1,730
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Linke stellen ihrer Hassfigur ein Holocaust-Mahnmal vors Haus.
    Was für eine verzerrte und glorifizierende Vorstellung du von linksextremer Gewalt doch hast.
    Huangdi is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Huangdi View Post
    Was für eine verzerrte und glorifizierende Vorstellung du von linksextremer Gewalt doch hast.
    Das war natürlich polemisch. Trotzdem ist die Sache halt eindeutig, sowohl was anekdotische Hinweise alsauch alle seriösen Statistiken angeht:

    Rechte (Rechtsradikale) sind deutlich und eindeutig gewaltbereiter als Linke (Linksradikale) - und zwar exponentiell! Und das auch trotz tendenziell rechter Neigung in Sicherheitsbehörden und dadurch Überrepräsentation linker Gewalt in den Statistiken.

    Ist ja auch ziemlich banal, und lässt sich sehr leicht aufgrund der zugrundeliegenden Ideologie erklären. Soll ich?

    Ich persönlich finde zum Beispiel abgefackelte Autos oder eingeworfene Supermarkt-Scheiben nicht so tragisch, im Vergleich zu durch Kopfschuss exekutierten Politikern.

    Kann man natürlich anders sehen.
    ulix is offline Last edited by ulix; 12.07.2019 at 20:24.

  14. #14 Reply With Quote
    Ritter Huangdi's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    成都,四川
    Posts
    1,730
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Das war natürlich polemisch. Trotzdem ist die Sache halt eindeutig, sowohl was anekdotische Hinweise alsauch alle seriösen Statistiken angeht:

    Rechte (Rechtsradikale) sind deutlich und eindeutig gewaltbereiter als Linke (Linksradikale) - und zwar exponentiell! Und das auch trotz tendenziell rechter Neigung in Sicherheitsbehörden und dadurch Überrepräsentation linker Gewalt in den Statistiken.

    Ist ja auch ziemlich banal, und lässt sich sehr leicht aufgrund der zugrundeliegenden Ideologie erklären. Soll ich?

    Ich persönlich finde zum Beispiel abgefackelte Autos oder eingeworfene Supermarkt-Scheiben nicht so tragisch, im Vergleich zu durch Kopfschuss exekutierten Politikern.

    Kann man natürlich anders sehen.
    Ich habe rechtsextreme mit keinem Wort in meinen Beitrag erwähnt, daher lass die mal bitte raus und relativiere linksextreme Gewalt nicht durch rechtsextreme Gewalt. Ich finde Sachbeschädigung zu lasten unbescholtender Bürger einfach kacke und toleriere linksextreme Gewalt ebenso wenig wie rechtsextreme Gewalt.
    Huangdi is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Huangdi View Post
    Ich habe rechtsextreme mit keinem Wort in meinen Beitrag erwähnt, daher lass die mal bitte raus und relativiere linksextreme Gewalt nicht durch rechtsextreme Gewalt. Ich finde Sachbeschädigung zu lasten unbescholtender Bürger einfach kacke und toleriere linksextreme Gewalt ebenso wenig wie rechtsextreme Gewalt.
    Du tolerierst Sachbeschädigung ebenso wenig wie Mord? Ok.

    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Oder du erklärst erstmal was du unter Islamist verstehst. oder du löscht den Islamisten, dann lösche ich auch mein Zitat.
    Wieso denn? Das sind halt die drei Bereiche politischer Gewalt, die man ganz gut und sauber trennen kann, weshalb das statistisch auch gern so gemacht wird. Ich persönlich sehe Islamisten zwar als Rechtsextremisten, aber es ist schon trotzdem sinnvoll das statistisch zu trennen (bei manchen grauen Wölfen sicher schwierig).

    Wenn jemand mordet und sich dabei auf seine muslimische Religion bezieht, dann ist das ein islamistischer Mord. Davon gab es 2018 in den USA: null. Linke Morde: ebenfalls null.

    Also beides etwa 50 weniger als rechtsextreme Morde.
    ulix is offline Last edited by ulix; 12.07.2019 at 21:07.

  16. #16 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,254
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Wieso denn? Das sind halt die drei Bereiche politische Gewalt, die man ganz gut und sauber trennen kann, weshalb das statistisch auch gern so gemacht wird.

    Wenn jemand mordet und sich dabei auf seine muslimische Religion bezieht, dann ist das ein islamistischer Mord. Davon gab es 2018 in den USA: null. Linke Morde: ebenfalls null.

    Also beides etwa 50 weniger als rechtsextreme Morde.
    Dein ernst ulix?
    Lina is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Der Ernst der Realität.

    Können aber auch gern auf die deutsche Statistik zurückkommen:

    4x soviele registrierte Nötigungen und Drohungen durch Rechte, bei tendentiell rechtslastigen Sicherheitsbehörden und dadurch Verzerrung zu Ungunsten der Linken, sowie etwas niedrigerem Personenpotential der rechtsextremen Szene laut (rechtsextrem unterwandertem) Verfassungsschutz.

    Oder zurück zum Thread-Thema:
    Frau Rackete bekommt gerade mit 100% Sicherheit hundertfach Morddrohungen und Nötigungen von der gesamten rechtsextremen Szene Europas - und darüber hinaus. Nicht nur auf Youtube.

    Sie sollte definitiv unter Polizeischutz gestellt werden, sonst wird sie zur Märtyrerin.
    ulix is offline Last edited by ulix; 12.07.2019 at 21:20.

  18. #18 Reply With Quote
    Ehrengarde Baldurs_Gate_2's Avatar
    Join Date
    Feb 2008
    Posts
    2,711
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Jedes Youtube Video auf einschlägigen rechten Kanälen, vs. jedes Youtube Video auch auf den noch so radikalen linken Kanälen. Das ist eine ziemlich banale, offensichtlich wahre Tatsache, die man nur dann nicht erkennt, wenn man selbst rechtsradikal verblendet ist - oder wahlweise extrem naiv und ignorant. Ich hoffe bei dir ist zweiteres der Fall.

    Auf rechten Kanälen, wenns um Linke geht, sind Todesdrohungen, oder Todeswünsche fast überall komplett normalisiert. Nur die Nazi-Hipster der IB sind klug genug, sich da zurückzuhalten. Auf linken Kanälen sind solche Drohungen und Wünsche nirgends normal, und führen wenn sie kommen immer zu Ermahnungen durch andere Linke.

    Kannst ja mal eine Stichprobe durchführen.

    Aber auch sonst, in Sachen staatlich ermittelter Hellziffer ist die Sache ziemlich eindeutig (2018):

    [Bild: cGyxiTGqBJpoHDpzUodJo.png]

    Für manche Politiker ist es normal, dass ihr Auto manchmal brennt, sie Patronenhülsen im Briefkasten haben, und ähnliche Späße. Komischerweise in gefühlt 99% handelt es sich dabei um Politiker, die sich z.B. für Flüchtlinge einsetzen.

    Von Walter Lübcke hast du ja vielleicht auch mal gehört.
    Da gibt es jede Menge beispiele, warum manche Leute, die vorher eine moderate, rechte Einstellung hatten und ggf. CDU / CSU gewählt haben, jetzt AfD wählen.

    Wenn man die Ängste der Bürger ignoriert oder sie sogar als Nazis beschimpft, dann passiert das nun mal.
    Baldurs_Gate_2 is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Ritter Huangdi's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    成都,四川
    Posts
    1,730
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Du tolerierst Sachbeschädigung ebenso wenig wie Mord? Ok.
    Sicherlich. Münze die Aussagen anderer wieder so um, damit es dir passt und dein tendenziöses Geschreibsel wieder im glanze der Sonne erstrahlt.

    toleriere linksextreme Gewalt ebenso wenig wie rechtsextreme Gewalt
    Ich habe mich hierbei nicht auf eine Form der Ausprägung festgelegt und unter diesen Begriffen alles von Mord bis Sachbeschädigung zusammengefasst. Und nochmal: ich bin nur auf dich eingegangen, weil ich deine Glorifizierung der linksextremen Gewalt bedenklich finde, welches du erst im Nachhinein als Polemik dargestellt hast. Würde ich deine Ansichten bzgl. rechtsextremer Gewalt in Frage stellen, wäre ich auf diese auch eingegangen. Tat ich aber nicht, die holst du nur jedesmal wieder mit ins Boot um linksextreme Gewalt zu verharmlosen. Man kann auch einfach beides für Scheiße empfinden.
    Huangdi is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,747
    Quote Originally Posted by Huangdi View Post
    Sicherlich. Münze die Aussagen anderer wieder so um, damit es dir passt und dein tendenziöses Geschreibsel wieder im glanze der Sonne erstrahlt.
    Ich persönlich toleriere ja Mord weniger als Sachbeschädigung, aber wenn du beides gleich schlimm findest, wie aus deiner Aussage hervorgeht, dann ist das halt so.

    Falls nicht bitte ich dich, dich vernünftig, klar und differenziert auszudrücken.

    Quote Originally Posted by Huangdi View Post
    Ich habe mich hierbei nicht auf eine Form der Ausprägung festgelegt und unter diesen Begriffen alles von Mord bis Sachbeschädigung zusammengefasst. Und nochmal: ich bin nur auf dich eingegangen, weil ich deine Glorifizierung der linksextremen Gewalt bedenklich finde, welches du erst im Nachhinein als Polemik dargestellt hast. Würde ich deine Ansichten bzgl. rechtsextremer Gewalt in Frage stellen, wäre ich auf diese auch eingegangen. Tat ich aber nicht, die holst du nur jedesmal wieder mit ins Boot um linksextreme Gewalt zu verharmlosen. Man kann auch einfach beides für Scheiße empfinden.
    Klar, kann man. Ich finde einen Hundehaufen in der Einfahrt (im wahrsten Sinne des Wortes) scheiße. Einen Elefantenhaufen auch. Trotzdem ist mir bewusst, und trotzdem ist für die Einordnung dessen wie scheiße beides ist, doch wohl die Größe des Haufens ausschlaggebend.
    ulix is offline Last edited by ulix; 12.07.2019 at 21:32.

Page 1 of 13 12345812 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •