Page 2 of 13 « First 1234569 ... Last »
Results 21 to 40 of 250

Diskussion über linke und rechte Gewalt (aus PE)

  1. #21 Reply With Quote
    Ritter Huangdi's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    成都,四川
    Posts
    1,732
    Quote Originally Posted by ulix View Post

    Klar, kann man. Ich finde einen Hundehaufen in der Einfahrt (im wahrsten Sinne des Wortes) scheiße. Einen Elefantenhaufen auch. Trotzdem ist mir bewusst, und trotzdem ist für die Einordnung dessen wie scheiße beides ist, doch wohl die Größe des Haufens ausschlaggebend.
    Wenn ich in den Hundehaufen reintrete ärgere ich mich genauso, als wenn ich in einen Elefantenhaufen reintrete. Scheiße bleibt Scheiße

    Ich persönlich toleriere ja Mord weniger als Sachbeschädigung, aber wenn du beides gleich schlimm findest, wie aus deiner Aussage hervorgeht, dann ist das halt so.

    Falls nicht bitte ich dich, dich vernünftig, klar und differenziert auszudrücken.
    Ich finde Mord auch schlimmer als Sachbeschädigung.

    toleriere linksextreme Gewalt ebenso wenig wie rechtsextreme Gewalt
    was verstehst du hieran nicht?
    Huangdi is offline Last edited by Huangdi; 12.07.2019 at 21:37.

  2. #22 Reply With Quote
    gesperrt
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,769
    Quote Originally Posted by Huangdi View Post
    Wenn ich in den Hundehaufen reintrete ärgere ich mich genauso, als wenn ich in einen Elefantenhaufen reintrete. Scheiße bleibt Scheiße
    Wenn du in den Hundehaufen trittst, reinigst du den Schuh anschließend mit einer Bürste.
    Wenn du in den Elefantenhaufen trittst, schmeißt du den Schuh anschließend weg.

    Wenn du den Hundehaufen beseitigen willst, holst du deine Kehrschaufel.
    Wenn du den Elefantenhaufen entfernen willst, brauchst du Spaten und Schubkarre.

    ulix is offline

  3. #23 Reply With Quote
    Forenerpel  DucklasMacDuck's Avatar
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    19,723
    Na ulix, wieder Murmeltiertag?
    DucklasMacDuck is offline

  4. #24 Reply With Quote
    Ritter Huangdi's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    成都,四川
    Posts
    1,732
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Wenn du in den Hundehaufen trittst, reinigst du den Schuh anschließend mit einer Bürste.
    Wenn du in den Elefantenhaufen trittst, schmeißt du den Schuh anschließend weg.

    Wenn du den Hundehaufen beseitigen willst, holst du deine Kehrschaufel.
    Wenn du den Elefantenhaufen entfernen willst, brauchst du Spaten und Schubkarre.

    trotzdem müssen beide Haufen entfernt werden, weil beide ein Dorn im Auge sind. Die Substanz ist diesselbe. Nur weil der Elefant mehr scheiße produziert, ist die Scheiße des Hundes nicht weniger unangenehm Beides stinkt.
    Huangdi is offline

  5. #25 Reply With Quote
    gesperrt
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,769
    Quote Originally Posted by Huangdi View Post
    trotzdem müssen beide Haufen entfernt werden, weil beide ein Dorn im Auge sind. Die Substanz ist diesselbe. Nur weil der Elefant mehr scheiße produziert, ist die Scheiße des Hundes nicht weniger unangenehm Beides stinkt.
    Das eine weniger als das andere. In jeglicher Hinsicht ist eines schlimmer als das andere.
    ulix is offline

  6. #26 Reply With Quote
    Ritter Huangdi's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    成都,四川
    Posts
    1,732
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Das eine weniger als das andere. In jeglicher Hinsicht ist eines schlimmer als das andere.
    Mag sein, und trotzdem muss man nicht beide Haufen tolerieren. Also ich würde beide von meiner Einfahrt entfernen.
    Huangdi is offline

  7. #27 Reply With Quote
    gesperrt
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,769
    Klar doch, auch wenn ich es etwas dreist finde dass mein wunderschönes Sinnbild gelöscht wurde. Aber hier, bittesehr:

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Oder zurück zum Thread-Thema:
    Frau Rackete bekommt gerade mit 100% Sicherheit hundertfach Morddrohungen und Nötigungen von der gesamten rechtsextremen Szene Europas - und darüber hinaus. Nicht nur auf Youtube.
    ulix is offline

  8. #28 Reply With Quote
    General Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,945
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Der Ernst der Realität.

    Können aber auch gern auf die deutsche Statistik zurückkommen:

    4x soviele registrierte Nötigungen und Drohungen durch Rechte, bei tendentiell rechtslastigen Sicherheitsbehörden und dadurch Verzerrung zu Ungunsten der Linken, sowie etwas niedrigerem Personenpotential der rechtsextremen Szene laut (rechtsextrem unterwandertem) Verfassungsschutz.

    Oder zurück zum Thread-Thema:
    Frau Rackete bekommt gerade mit 100% Sicherheit hundertfach Morddrohungen und Nötigungen von der gesamten rechtsextremen Szene Europas - und darüber hinaus. Nicht nur auf Youtube.

    Sie sollte definitiv unter Polizeischutz gestellt werden, sonst wird sie zur Märtyrerin.
    Man muss noch die bloße Anzahl an Taten in Zusammenhang mit der Anzahl der gewaltbereiten Extremisten bringen:
    Linke: Gewaltbereit: 9000; Körperverletzungen: 363; Quotient: 4%
    Rechte: Gewaltbereit: 24000; Körperverletzungen: 938; Quotient: 4%

    Demnach sind beide Gruppen in Relation gesehen gleich gewalttätig.
    Es gibt aktuell aber einfach mehr Rechtsradikale als Linksradikale

    Früher gab es mehr Linksextremisten als Rechtsextremisten. Da wurden dann auf beiden Seiten der Mauer mehr Menschen von Linksextremisten ermordet als von anderen Extremisten.
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline Last edited by Ciao; 12.07.2019 at 23:06.

  9. #29 Reply With Quote
    gesperrt
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,769
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Demnach sind beide Gruppen in Relation gesehen gleich gewalttätig.
    Es gibt aktuell aber einfach mehr Rechtsradikale als Linksradikale
    Ja, diejenigen die der VS aufgrund ihrer Gewaltbereitschaft als gewaltbereit einstuft sind gewaltbereit...

    Wollen wir mal die Quote der Gewaltbereiten unter den als links- bzw. rechtsextrem Eingestuften berechnen, oder lieber nicht weil es nicht deinem Spin entspricht?
    ulix is offline Last edited by ulix; 13.07.2019 at 15:24.

  10. #30 Reply With Quote
    General Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,945
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Ja, diejenigen die der VS aufgrund ihrer Gewaltbereitschaft als gewaltbereit einstuft sind gewaltbereit...

    Wollen wir mal die Quote der Gewaltbereiten unter den als links- bzw. rechtsextrem Eingestuften berechnen, oder lieber nicht weil es nicht deinem Spin entspricht?
    Mein Spin?

    Daß aktuell die Rechtsradikalen bei normalen Körperverletzungen und politischer Agitation klar vorne liegen, wurde nirgends geleugnet.
    Aber da Du andauernd davon fabulierst, dass Rechte immerzu Morde erzeugen würden und Linke nur harmlos wären:
    Laut Verfassungsschutz gab es 2017 4 Mordversuche durch Rechtsradikale, 3 durch Linksradikale.
    Wer da als erster einen "Erfolg" hat, ist fast zufällig, oder?

    2017: 5 Sprengstoffexplosionen durch Rechtsradikale, 5 Sprengstoffexplosionen durch Linksradikale
    Bei den potentiell körperverletzenden Brandstiftungen stand es 2017 145:42 für die Linksradikalen.

    Daß man bei diesen Zahlen überhaupt auf die Idee kommt eine Linksradikale verteidigende Haltung einzunehmen, ist mir schleierhaft.
    Gibt es denn keine anderen Vergleichsgruppen. z.B. dutzende Millionen normale friedliche Bürger?
    In meinen Augen sind alleine diese als Maßstab sinnvoll.

    Alle Radikalen sollten sich gefälligst verpissen.
    Es gibt keine gute Basis oder auch nur "akzeptablere" Radikalenbasis für Mordversuche, Brandstiftungen, Sprengstoffexplosionen usw.
    Auch nicht dann wenn andere Randgruppen noch schlimmer handeln.

    Können wir jetzt zum Thema zurückkommen?
    Eröffne doch einen eigenen Thread zu besseren und schlechteren Radikalen.
    Dort werde ich gerne antworten.
    Hier sollte es um etwas anderes gehen. Um Frau Rackete.
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline Last edited by Ciao; 13.07.2019 at 15:56.

  11. #31 Reply With Quote
    gesperrt
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,769
    Ja, Spin. Der gleiche der dich dazu verleitet, hier jetzt Zahlen von 2017 statt 2018 zu nehmen.

    Ich gehe davon aus, dass der Verfassungsschutz die Anzahl der Gewaltbereiten auch daran bemisst, wieviel Gewalt passiert, und das dann hochrechnet, weshalb deine ursprüngliche Aussage dann halt ziemlich wertlos wäre und warum ich da so zynisch drauf reagiert habe.

    Dass linke Gewalt beim VS über- und rechte im Vergleich unter-repräsentiert ist ist ja auch klar. Von linksradikaler Unterwanderung des VS habe ich persönlich zumindest noch nichts gehört, die rechtsradikale Unterwanderung ist hingegen zweifellos Realität.

    Es tut mir ja Leid, dass du in deiner Verblendung es gern so darstellen würdest, als sei linke Gewalt genauso schlimm wie rechte, und offenbar ein Anhänger der widerlegten, unwissenschaftlichen, eindeutig falschen Hufeisentheorie bist.

    Das sollte dich aber nicht dazu verleiten, hier bewusst selektiv Daten zu präsentieren, um deinen (faktisch und moralisch falschen) Spin zu verkaufen.

    Und jetzt tu bitte nicht so moralisch überlegen und verlange kackdreist, zum Thema zurückzukehren. Auch du ignorierst meine Versuche, zum Thema zurückzukehren, geflissentlich.

    Gern nochmal:

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Oder zurück zum Thread-Thema:
    Frau Rackete bekommt gerade mit 100% Sicherheit hundertfach Morddrohungen und Nötigungen von der gesamten rechtsextremen Szene Europas - und darüber hinaus. Nicht nur auf Youtube.
    Ich weiß, diesen konkreten Aspekt des Thread-Themas möchtest du nicht diskutieren, weil er nicht deinem Spin entspricht. Dann halt dich halt raus und schweig.
    ulix is offline Last edited by ulix; 13.07.2019 at 16:51.

  12. #32 Reply With Quote
    General Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,945
    2017 oder 2018 ist völlig wurscht.
    2016 war wieder anders und 2020 wird wieder anders sein
    So what?

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    ...

    Es tut mir ja Leid, dass du in deiner Verblendung es gern so darstellen würdest, als sei linke Gewalt genauso schlimm wie rechte, ..
    ..
    Du schreibst ganz bewusst kackdreist die Unwahrheit.

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    ...

    Ich weiß, diesen konkreten Aspekt des Thread-Themas möchtest du nicht diskutieren, weil er nicht deinem Spin entspricht. Dann halt dich halt raus und schweig.
    Du lügst.
    Ich habe explizit um die Eröffung eines Thread gebeten und angekündigt, in diesem zu antworten.

    Das hier ist mein Thread, in dem Du mir den Mund verbieten willst.
    Ich möchte hier über ein bestimmtes Thema diskutieren und Du torpedierst dieses.

    (Edit: ups, nicht mein Thread ), aber jedenfalls ein anderes Thema)
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline Last edited by Ciao; 13.07.2019 at 17:18.

  13. #33 Reply With Quote
    gesperrt
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,769
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Mein Spin? [...]

    2017: 5 Sprengstoffexplosionen durch Rechtsradikale, 5 Sprengstoffexplosionen durch Linksradikale
    Bei den potentiell körperverletzenden Brandstiftungen stand es 2017 145:42 für die Linksradikalen.
    Hier zeigt sich dein Spin sehr eindrucksvoll.

    Hast du eine Aufschlüsselung dessen, welche dieser Brandstiftungen gegen parkende (also leere) Autos gingen, wieviele gegen Moscheen und Flüchtlingsunterkünfte mit Menschen drin?

    "Potentiell körperverletzend", lol. Ohne diese Aufschlüsselung, die du ja sicher hast, wäre das schon ziemlich dreist und weit aus dem Fenster gelehnt. Findest du nicht auch?

    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Das hier ist mein Thread, in dem Du mir den Mund verbieten willst.
    Ich möchte hier über ein bestimmtes Thema diskutieren und Du torpedierst dieses.
    Ich möchte über einen bestimmten Aspekt des Themas sprechen, der dir nicht in den Kram passt.
    ulix is offline

  14. #34 Reply With Quote
    General Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,945
    Du schreibst erneut die Unwahrheit.
    Mach doch einen neuen Thread auf.
    Dann wirst Du schon sehen, dass ich Deinen Spin nicht unkommentiert stehen lassen werde.
    Habe ich hier doch auch nicht

    Alleine: es scheint nicht möglich zu sein etwas zu schreiben, ohne dass das von Dir in Denkschablonen sinnverdreht wird.
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  15. #35 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,261
    Ich verstehe nicht wie vernünftige Menschen Radikale, Fanatiker, Extremisten und Gewaltbereite miteinander vergleichen können und daraus ableiten wer nun der größere Unmensch ist und wer der Kleinere. Fanatismus und Extremismus sind meiner Meinung nach immer zu verurteilen ... egal ob dies politisch oder religiös motiviert ist.
    Lina is offline

  16. #36 Reply With Quote
    General Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,945
    Man muss sicherlich die radikalen Strömungen vergleichen, um aktuelle Gefährdungslagen einschätzen zu können.
    z.B. die aktuellen rechten Agit- und Körperverletzungsthematik. Die Tatsache, dass es mehrere Versuche gab eine neue NSU zu gründen
    Oder das Opferpotential des immer noch drohenden islamistischen Terrors.
    Oder drohende Unruhen bei Großveranstaltungen durch linke Chaoten.
    Ansonsten ist eine Abwehr nicht möglich.

    Aber jeder, der Sympathieen für Radikale zeigt, steht nicht auf dem Boden des Grundgesetzes und muss auch hier mit Gegenwind rechnen.
    Denn ich stimme zu, Fanatismus ist immer zu verurteilen.
    Fanatismus ist menschenverachtend.
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  17. #37 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,261
    Mir geht es darum dass man keine "berechnungen" anstellen sollte wer nun der bessere oder der schlechtere Radikale ist.
    Lina is offline

  18. #38 Reply With Quote
    General Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,945
    Da stimme ich Dir völlig zu.
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  19. #39 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    73,635
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Aber jeder, der Sympathieen für Radikale zeigt ...
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    ... wer nun der bessere oder der schlechtere Radikale ist.
    Radikale ist imo hier der falsche Begriff, gemeinhin hat es sich eingebürgert von Extremisten zu sprechen. Auch wenn diese Begrifflichkeit wohl vom VS geprägt worden ist.
    smiloDon is offline

  20. #40 Reply With Quote
    Weekend Warrior Alo's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Location
    Utopia
    Posts
    18,741
    Wichtig in diesem Kontext finde ich es festzuhalten, dass es unter Linken seit der Auflösung der RAf keine Morde mehr gibt (Gegenquellen gern gesehen) und Linke auch keine Verbrechen gegen Kinder begehen.
    Während diese Dinge bei den Rechtsextremen beides seit der Entstehung der faschistischen Ideologie kontinuierlich praktiziert werden. Zudem haben wir (ebenfalls seit Auflösung der RAF) momentan keinen linken, organisierten Terrorismus.
    Hinzu kommt noch, dass die linken Ideologien in den letzten drei Jahrzehnten sich kontinuierlich vom Autoriatarismus entfernt haben. Die leninistischen und leninistisch-inspirierten Ideologien spielen (abseits vllt vom Trotzkismus) in Deutschland so gut wie keine Rolle mehr.

    Von einem "Gleichgewicht" des Gefahren- und Gewaltpotenzials kann in diesem Kontext also keine Rede sein
    Alo is offline Last edited by Alo; 13.07.2019 at 18:06.

Page 2 of 13 « First 1234569 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •