Page 1 of 19 12345812 ... Last »
Results 1 to 20 of 375
  1. #1 Reply With Quote
    General der hofnarr's Avatar
    Join Date
    Aug 2007
    Posts
    3,180
    Ist den beißenden Fischen zuzutrauen mit Elex 2 ein besseres Spiel herzustellen als es Elex 1 ist? Werden wir eine Steigerung bemerken können die auf Elex 1 basiert, oder verblüffen uns die PB mit einem überwiegend neuen Elex-Konzept?


    Ich spekuliere, dass Elex 2 wohl kein besseres Spiel werden wird, sondern ein anderes.

    Ich denke, dass die Fische mal wieder einiges über den Haufen werfen werden. So sind sie nun mal unsere Piranhas

    Wir bekommen nicht nur einen neuen Helden – den ersten Helden wird sowieso niemand vermissen –, sondern auch eine Handlung die meiner Meinung nach wohl nur wenig mit dem ersten Teil etwas zu tun hat – und viele werden sich wieder darüber wundern und nach dem "warum?" schreien.

    Merkt euch – die einzige Konstanz bei den PB ist eine teilweise Inkonstanz und das ist das Geheimnis ihres Erfolges.
    Gandalf: "Flieht, Ihr Narren!"

    Auf zum Forum von Silent Dreams!
    der hofnarr is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Held Escanor's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,141
    Die Frage ist wirst du das beurteilen können ohne je Elex gespielt zu haben?

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Escanor is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Waldläufer Sheed90's Avatar
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Osterode am Harz
    Posts
    151
    Mich hat Elex überzeugt, Teil 2 muss für mich nicht überzeugender sein.
    Sheed90 is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Provinzheld Das neue Lager's Avatar
    Join Date
    Jun 2013
    Posts
    238
    Quote Originally Posted by der hofnarr View Post
    Ist den beißenden Fischen zuzutrauen mit Elex 2 ein besseres Spiel herzustellen als es Elex 1 ist? Werden wir eine Steigerung bemerken können die auf Elex 1 basiert, oder verblüffen uns die PB mit einem überwiegend neuen Elex-Konzept?


    Ich spekuliere, dass Elex 2 wohl kein besseres Spiel werden wird, sondern ein anderes.

    Ich denke, dass die Fische mal wieder einiges über den Haufen werfen werden. So sind sie nun mal unsere Piranhas

    Wir bekommen nicht nur einen neuen Helden – den ersten Helden wird sowieso niemand vermissen –, sondern auch eine Handlung die meiner Meinung nach wohl nur wenig mit dem ersten Teil etwas zu tun hat – und viele werden sich wieder darüber wundern und nach dem "warum?" schreien.

    Merkt euch – die einzige Konstanz bei den PB ist eine teilweise Inkonstanz und das ist das Geheimnis ihres Erfolges.
    Ein Narr zu Urterilen über das was man nicht kennt.
    Das neue Lager is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,130
    Quote Originally Posted by Sheed90 View Post
    Mich hat Elex überzeugt, Teil 2 muss für mich nicht überzeugender sein.
    es gibt unbestritten Sachen die man verbessern könnte, aber unterm Strich hat mich das Spiel wieder wesentlich mehr angesprochen als R2/R3, von daher müssen sie für meinen Geschmack nicht wieder alles auf den Kopf stellen.
    Gothaholic is offline

  6. #6 Reply With Quote
    General der hofnarr's Avatar
    Join Date
    Aug 2007
    Posts
    3,180
    Quote Originally Posted by Cagigawa View Post
    Die Frage ist wirst du das beurteilen können ohne je Elex gespielt zu haben?
    Natürlich. Man kann anhand von Let's Plays – mehreren Let's Plays – durchaus ein Spiel beurteilen.

    Quote Originally Posted by Sheed90 View Post
    Mich hat Elex überzeugt, Teil 2 muss für mich nicht überzeugender sein.
    Und was ist mit Fortschritt?

    Quote Originally Posted by Das neue Lager View Post
    Ein Narr zu Urterilen über das was man nicht kennt.
    Ich habe genügend Kritiken gelesen und Let's Plays angeschaut.

    Quote Originally Posted by Gothaholic View Post
    es gibt unbestritten Sachen die man verbessern könnte, aber unterm Strich hat mich das Spiel wieder wesentlich mehr angesprochen als R2/R3, von daher müssen sie für meinen Geschmack nicht wieder alles auf den Kopf stellen.
    Genau das aber ist meine Befürchtung und deshalb auch dieser Thread.
    Gandalf: "Flieht, Ihr Narren!"

    Auf zum Forum von Silent Dreams!
    der hofnarr is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Veteran llEill's Avatar
    Join Date
    Feb 2014
    Posts
    532
    Ich muss zugeben, dass ich mich nicht mehr so gut an die Interaktion mit der Community während R1-R3 erinnern kann.
    Mir kommt aber vor, dass die Piranhas seit Elex etwas aktiver sind. Wir haben hier sehr viel Feedback gesammelt und ich habe auch irgendwie das Gefühl, dass die Dinge nicht ganz spurlos an PB vorbeigegangen sind (zumindest Jennys Antworten im Fragenthread nach zu urteilen).
    Ich habe dieses Mal wirklich die Hoffnung, dass sie auf bestehenden Stärken aufbauen oder zumindest an aufgezeigten Schwächen nachbessern (Kampfsystem und Attribute wurden beispielsweise von Jenny schon angesprochen).
    Bin guter Dinge, aber nicht gehyped
    llEill is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Legende Thugsoldier's Avatar
    Join Date
    Jun 2007
    Location
    Sachsen
    Posts
    7,519
    Quote Originally Posted by llEill View Post
    Ich muss zugeben, dass ich mich nicht mehr so gut an die Interaktion mit der Community während R1-R3 erinnern kann.
    Na aber klar. Ralf hat damals bei der Entwicklung von Risen 1 fleißig Fragen beantwortet. War auch sehr interessant seine Sicht auf das neue Projekt zu verfolgen.
    Thugsoldier is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Veteran llEill's Avatar
    Join Date
    Feb 2014
    Posts
    532
    Quote Originally Posted by Thugsoldier View Post
    Na aber klar. Ralf hat damals bei der Entwicklung von Risen 1 fleißig Fragen beantwortet. War auch sehr interessant seine Sicht auf das neue Projekt zu verfolgen.
    Risen 1 war ja nicht das Problemkind
    llEill is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Auserwählter Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    6,453
    Quote Originally Posted by der hofnarr View Post
    ..........


    Ich habe genügend Kritiken gelesen und Let's Plays angeschaut.

    ...........
    Es ist aber schon etwas Anderes, wenn man es selbst gespielt hat.
    Du kannst ja auch Rad- oder Autofahren theoretisch lernen, aber dadurch zu verstehen, wie man in der Realität damit umgeht, bleibt Dir versagt.
    Zum Anderen kannst Du nur durch das selber Erleben die Athmosphäre und die Handhabung des Spieles etc. richtig einschätzen.

    Wenn Du Kritiken gelesen hast, hast Du sicher auch Lobhudeleien gelesen.
    Es gab auf beiden Seiten überzogene Darstellungen (allerdings bei Kritiken oft sehr drastisch).

    Willst Du es nicht einmal spielen?
    Irgendwie scheint Dein Interesse an Elex ja da zu sein, sonst wärst Du hier nicht so präsent.
    Bleibense Mensch !
    ("Jürgen von Manger")
    Schnurz is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Provinzheld Das neue Lager's Avatar
    Join Date
    Jun 2013
    Posts
    238
    Quote Originally Posted by der hofnarr View Post

    Genau das aber ist meine Befürchtung und deshalb auch dieser Thread.
    Wie kann man den dir die befürchtung nehmen?

    Und nach meiner erfahrung sind Lets Play´s ja schön und gut. Aber ein Lets Play hat für mcih noch nie entschieden ob mir ein Spiel gefällt oder nicht. Das kann es bei Spielen wo ich von vornherein skeptisch bin und wo ich weder den Entwickler vorher und/oder das Spiel kannte.

    Aber bei Spielen und Entwicklern die mir vertraut sind. Will ich mich meist selbst überzeugen. Das Auge gibt einem oft nicht das Gefüll rüber das man durch Persönliche erfahrung gewinnt.

    Aber auch ich will nicht, das wieder alles umgeschmissen wird. Ich will das auf dem bestehenden aufgebaut wird und Fehler ausgemerzt werden.

    Es kann ein neuer Held sein. Wobei ich schön finden würde wenn man als NPC trotdem auf den alten Helden trifft. Und das nicht nur Kurz als Cameo.
    Es kann ein neues Gebiet sein. Wobei ich wiederum schön finden würde wenn Teile der alten Karte wieder vorkommen würden und sie sich weiterentwickelt hätten.
    Das Genre und die Fraktionen sollten auch gleich bleiben. Nicht das auf einmal aus Outlaws dann wieder Piraten werden und aus Klerikern Renaissance Soldaten.

    Konsequencen sollten diesmal auch wirklich als Konsequencen spürbar sein. Ich wünsche mir als Startpunkt diesmal einen neutralen Ort. So wie Abbessa. Wenn es wieder eine Homebase gibt. Wünsche ich mir das man sie auch diesmal wirklich schön ausbauen kann und es sollte möglich sein sie mit allen möglichen Chars zu bevölkern.

    So das wären so meine grundlegenden Wünsche zum gameplay.
    Das neue Lager is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Held Escanor's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,141
    Quote Originally Posted by der hofnarr View Post
    Natürlich. Man kann anhand von Let's Plays – mehreren Let's Plays – durchaus ein Spiel beurteilen.

    Ich habe genügend Kritiken gelesen und Let's Plays angeschaut.
    Let´s Plays kann ich nicht ernst nehmen. Das ist doch was völlig anderes.
    Ein Spiel selbst zu spielen ist eine ganz andere Klasse von Verständnis
    Wobei ich ein Rollenspiel fast nie als Let´s Play sehen würde da ich mir bei den meisten Youtubern denke WTF warum machst du das so dämlich.
    Ausnahmen sind Spiele bei denen ich mir nicht sicher bin, bei diesem skipe ich aber extrem viel.

    Was die Kritiker angeht das sehe ich sogar noch kritischer.
    Die einen loben es in den Himmel die anderen verteufeln es.

    Quote Originally Posted by der hofnarr View Post
    Genau das aber ist meine Befürchtung und deshalb auch dieser Thread.
    Du hast ja nicht mal den ersten Teil gespielt warum hast du dann Befürchtungen vor einem zweiten den du vermutlich auch nicht spielen wirst.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Escanor is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Krieger Der namenlose Jax's Avatar
    Join Date
    May 2017
    Location
    Khorinis
    Posts
    441
    Ich glaube es ist schwer einen Nachfolger zu entwickeln, der noch weniger überzeugt unterm Strich.
    Da braucht man einfach jemanden ins Forum zu schicken, sich einige Punkte aufzuschreiben und dem Team zu präsentieren.
    Besser als Risen 2 und 3 sollte auch kein Argument sein, diese Spiele waren schon arg... schlecht.
    Das ist natürlich nur meine Meinung.
    Der namenlose Jax is offline

  14. #14 Reply With Quote
    General der hofnarr's Avatar
    Join Date
    Aug 2007
    Posts
    3,180
    Das einzige Spiel das die PB bis jetzt entwickelt haben, das wirklich eine behutsame und echte Weiterentwicklung des Vorgängerspiels ist, nennt sich G2 + dndr. Folglich ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Elex 2 mehr mit Elex 1 zu tun haben wird als z.B. Risen 1 mit Risen 2, nicht gerade hoch – würde ich mal sagen.

    Und was Let's Plays angeht: Alle Spiele die mir bei Let's Plays gefallen haben, gefielen mir auch beim echten spielen. Let's Plays können viel aussagen, vor allem wenn man mehrere Let's Player zu einem Spiel anschaut.
    Gandalf: "Flieht, Ihr Narren!"

    Auf zum Forum von Silent Dreams!
    der hofnarr is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Ehrengarde RobinSword's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Lobarts Hof
    Posts
    2,969
    Quote Originally Posted by der hofnarr View Post
    Natürlich. Man kann anhand von Let's Plays – mehreren Let's Plays – durchaus ein Spiel beurteilen.
    Aus eigener Erfahrung sage ich: Das glaube ich nicht.
    G1/G2 SystemPack - macht die Spiele voll kompatibel zu Win7/8/10 inkl. hoher Auflösungen, Breitbild, Surround-Sound, uvm.!
    RobinSword is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Ritter Dodo1610's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Pfalz
    Posts
    1,041
    Quote Originally Posted by RobinSword View Post
    Aus eigener Erfahrung sage ich: Das glaube ich nicht.
    Hast recht 3 Screenshots reichen völlig aus, Gameplay muss ich normalerweiße nicht einmal sehen um zu wissen ob mir ein Spiel gefällt
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Knight Opodeldox's Avatar
    Join Date
    Mar 2015
    Posts
    1,103
    Vor allem technisch müssten E2 wesentlich besser werden. Es wird unweigerlich mit Cyberpunk 2077 verglichen werden und da sieht man wie hilflos weit entfernt Alex von de aktuellen Entwicklungen ist.
    “And if all others accepted the lie which the Party imposed—if all records told the same tale—then the lie passed into history and became truth. 'Who controls the past' ran the Party slogan, 'controls the future: who controls the present controls the past.” ― George Orwell, 1984
    Opodeldox is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Ehrengarde RobinSword's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Lobarts Hof
    Posts
    2,969
    Ich denke, dass ELEX 2 durchaus ein gutes Spiel werden kann, wenn sie den Fokus auf die richtigen Dinge legen. Ein paar Aussagen hier im Forum und im Piranha Becken TV stimmen mich zuversichtlich, dass sie es tun. Sie wollen die Welt nicht größer machen - so bleibt mehr Zeit für andere Dinge - und wieder mehr Wert auf individuellere Locations und schöne Geschichten legen. Von daher hoffe ich, dass sie das, was an ELEX genervt hat, abschleifen und die Sachen, die gut waren, verbessern. Natürlich sollten sie bei Grafik und Animationen eine Schippe drauf legen, um den Anschluss nicht komplett zu verlieren, mit Cyberpunk werden sie aber sicher in kaum einem Bereich mithalten können. Müssen sie auch nicht, solange sie ein Spiel machen, das es wirklich Spaß macht zu spielen, mit eigenem Charme, eigener Atmosphäre, einer tollen Welt, interessanter Story/Quests und einer motivierenden Progression (letztere habe ich in ELEX ziemlich vermisst). Eben alles, was wir an den PB-Spielen lieben und in den vergangenen Titeln mal mehr und mal weniger vorhanden war. Außerdem gibt es ja auch Leute, denen Cyberpunk vielleicht einfach zu düster oder generell "too much" ist (ich persönlich bin mir z.B. trotz des Hypes auch noch nicht sicher, ob mir das Spiel wirklich gefallen wird). Und vielen wird sich die Frage Das ODER Das gar nicht stellen, weil sie eh beides spielen. Dazu sollten sie aber auch insbesondere am Intro und der ersten Stunde arbeiten ("golden hour" war je neulich auch Thema im PB TV). Denn das Intro von ELEX fand ich richtig schlecht und wenn ich nicht gewusst hätte, dass ein PB-Spiel dahinter steckt, das erst nach ein paar Stunden wirklich gut wird, hätte ich wohl recht schnell abgebrochen.
    G1/G2 SystemPack - macht die Spiele voll kompatibel zu Win7/8/10 inkl. hoher Auflösungen, Breitbild, Surround-Sound, uvm.!
    RobinSword is offline

  19. #19 Reply With Quote
    General der hofnarr's Avatar
    Join Date
    Aug 2007
    Posts
    3,180
    Quote Originally Posted by RobinSword View Post
    Aus eigener Erfahrung sage ich: Das glaube ich nicht.
    Das kann ich nicht nachvollziehen. Das erste was man bei einem Let's Play ziemlich schnell und genau beurteilen kann ist die Grafik und das Design der Objekte des Spiels. Mit Objekten meine ich allgemein jeden Furz den man sehen kann. Gleich danach kommen die Animationen. Die kann man ebenfalls sehr gut beurteilen. An dritter Stelle setze ich die Musik und den Sound. Kann man diese beiden wesentlichen Bestandteile eines Spiels durch einen Let's Play etwa nicht beurteilen? Wir haben also jetzt schon drei wichtige Kriterien für die Beurteilung eines Spiels, die durch ein Let's Play hervorragend übermittelt werden können. Machen wir weiter. Synchronstimmen, Dialoge und Dialogoptionen. Die kann man auch durch Let's Plays begutachten, oder etwa nicht? Beim Kampfsystem wird es schwierig, aber man kann zumindest sehen welche Möglichkeiten einem dazu geboten werden. Was gibt es noch? Setting und Handlung. Setting dürfte klar sein, man braucht sich nur kurz ein paar Teile für wenige Minuten anschauen und schon weiß man ob gute Arbeit geleistet wurde, oder nicht. Bei der Handlung wird es natürlich schwierig, weil wenn man ein Kaufinteresse für ein Spiel hat, dann möchte man selbstverständlich möglichst wenig davon wissen. Das ist der einzige Punkt, der bei einem Let's Play schlecht zu beurteilen ist. Aber in Kombination mit diversen Aussagen seitens der Entwickler, in Foren und in Zeitschriften, kann man sich durchaus ein gewisses Bild darüber machen ohne wirklich gespoilert zu sein.

    Was sagste nu?
    Gandalf: "Flieht, Ihr Narren!"

    Auf zum Forum von Silent Dreams!
    der hofnarr is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Ehrengarde Todesglubsch's Avatar
    Join Date
    Aug 2012
    Posts
    2,756
    Ich kann's nicht einschätzen. Vielleicht hat PB nun nen besseren Fokus und durch den Aufkauf nen freieren Kopf.
    Vielleicht auch nicht.

    Ich bin vermutlich schon glücklich, wenn sich Elex 2 nicht um Weltraumpiraten dreht und die Albs plötzlich keine Bedrohung mehr sind, bzw nicht mehr erwähnt werden, weil man jetzt gegen ... uh ... Schnapperfutzis kämpfen muss. Weltraumschnapperfutzis ... AUS DEN ALL!
    Todesglubsch is offline Last edited by Todesglubsch; 09.07.2019 at 16:14.

Page 1 of 19 12345812 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •