Page 3 of 20 « First 12345671014 ... Last »
Results 41 to 60 of 383

OT-Thread #84: Einfach mal wieder ... nur OT

  1. #41
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,108
    AMD zu unterstützen ist in der Hinsicht eine feine Sache, das bei einem verschwinden wir ein Monopol hätten. Zumindest im CPU-Markt, im GPU-Markt will ja Intel über-/nächstes Jahr einsteigen. Selbst wenn AMD nicht verschwindet, sondern aufgrund von Finanzmangel weiterhin nur mit angezogener Handbremse Geld in Weiterentwicklung investieren kann, geht das für uns Kunden sicherlich nicht gut aus.

    Anhand des Quasi-Monopol während AMDs Bulldozer-Era, sollte eigentlich jedem klar sein, das Monopole nichts gutes sind.
    Auch im Grafikmarkt haben wir bereits Ansätze dafür, oder meinst du NVIDIA hätte die Preise so stark anziehen können, wenn sie in den vergangenen GPU-Generationen einen starken Gegner gehabt hätten?

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  2. #42
    Pretty Pink Pony Princess  Multithread's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Crystal Empire
    Posts
    10,686
    Ich habe nen neuen Gehäuse Mod angefangen...

    Erstmal das Material:
    [Bild: Material_Teil_1.jpg]

    Für das NT musste Ich eine Halterung machen, wegen dem Platz:


    Und dann noch die Mainboardabstandhalter, welche Ich "Aufbereitet" habe
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    [Bild: Einer_hat_es_nicht__berlebt.jpg]
    [Bild: AMD_Threadripper.png] Bei Hardware gibt es keine eigene Meinung, bei Hardware zählen nur die Fakten.


    Probleme mit der Haarpracht? Starres Haar ohne Glanz? TressFX schafft Abhilfe. Ja, TressFX verhilft auch Ihnen zu schönem und Geschmeidigen Haar.
    [Bild: i6tfHoa3ooSEraFH63.png]
    Multithread is offline

  3. #43
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,108
    Die Halterung soll ein SFX-auf-ATX-Adapter sein, oder? Solche Adapter gibts auch fertig zu kaufen. Aber wenn man etwas passendes herumliegen hat, das man mal eben passend machen kann ... warum nicht?

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  4. #44
    Ehrengarde Progrinator's Avatar
    Join Date
    Apr 2018
    Posts
    2,209
    Die Typen CPU Preise sollen noch höher als gedacht werden. Ich bin irgendwie gar nicht davon begeistert.
    PC: Ryzen 7 3700x | 32GB RAM | GeForce 960 4GB | 1TB+240GB SATA SSD | 2TB HDD | 1TB M2 |
    Laptop: i5 7300HQ | 8GB RAM | GeForce 1050 4GB | 120GB SSD | 1TB HDD |
    Konsolen: PS4 | PS2 | GameCube | Gameboy SP | Nitendo Switch|
    Progrinator is online now

  5. #45
    Pretty Pink Pony Princess  Multithread's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Crystal Empire
    Posts
    10,686
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Die Halterung soll ein SFX-auf-ATX-Adapter sein, oder? Solche Adapter gibts auch fertig zu kaufen. Aber wenn man etwas passendes herumliegen hat, das man mal eben passend machen kann ... warum nicht?
    Wieso sollte Ich sowas kaufen? Passt ja nachher eh nichts ins Gehäuse
    Bei mir ist des weiteren eine 420mm Radiator im weg für den Einbau des SFX Netzteils
    Reinbekommen habe Ich es trotzdem.


    Heute kam übrigens das 2te Packet: Kabelverlängerungen und der CPU Kühler -> Montage.
    [Bild: AMD_Threadripper.png] Bei Hardware gibt es keine eigene Meinung, bei Hardware zählen nur die Fakten.


    Probleme mit der Haarpracht? Starres Haar ohne Glanz? TressFX schafft Abhilfe. Ja, TressFX verhilft auch Ihnen zu schönem und Geschmeidigen Haar.
    [Bild: i6tfHoa3ooSEraFH63.png]
    Multithread is offline

  6. #46
    Pretty Pink Pony Princess  Multithread's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Crystal Empire
    Posts
    10,686
    Und weiter gehts:

    Das Netzteil hat nicht viel platz und ist diagonal montiert:
    [Bild: Netzteilmontage.jpg]

    Und das ist das "neue" Mainboard, welches in das Gehäuse kommt
    [Bild: Mainboard_noch_verbaut.jpg]

    Und da kommt auch schon der Name meines ersten Casemods raus
    [Bild: Old_PC_Name.jpg]
    [Bild: Capture.JPG]



    Und so sieht das ganze Jetzt aus, nachdem das erste mal verkleben fehlgeschlagen ist....
    [Bild: Mainboard_am_Sidepanel.jpg]
    [Bild: Mainboard_angeschlossen.jpg]
    [Bild: AMD_Threadripper.png] Bei Hardware gibt es keine eigene Meinung, bei Hardware zählen nur die Fakten.


    Probleme mit der Haarpracht? Starres Haar ohne Glanz? TressFX schafft Abhilfe. Ja, TressFX verhilft auch Ihnen zu schönem und Geschmeidigen Haar.
    [Bild: i6tfHoa3ooSEraFH63.png]
    Multithread is offline

  7. #47
    Pretty Pink Pony Princess  Multithread's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Crystal Empire
    Posts
    10,686
    AMD Benches sind LIVE:
    z.B. Computerbase
    [Bild: AMD_Threadripper.png] Bei Hardware gibt es keine eigene Meinung, bei Hardware zählen nur die Fakten.


    Probleme mit der Haarpracht? Starres Haar ohne Glanz? TressFX schafft Abhilfe. Ja, TressFX verhilft auch Ihnen zu schönem und Geschmeidigen Haar.
    [Bild: i6tfHoa3ooSEraFH63.png]
    Multithread is offline

  8. #48
    Legende Morrich's Avatar
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    Dresden
    Posts
    7,595
    Ryzen 3000 sieht doch mal so richtig geil aus. Teils weit günstiger als Intel und dabei auf gleichem Niveau.
    Und da sind die BIOS Versionen für die Boards noch nicht einmal ausgereift. Da wird also noch das eine oder andere Prozentchen dazu kommen.

    Mal schauen, wie lange es dauert, bis der R5 3600 unter die 200€ Marke fällt. Dann werde ich wohl zuschlagen.
    6 Kerne reichen zum Zocken locker aus.
    Mich juckt zwar auch der 3700X in den Fingern, aber gut 350€ für ne CPU is dann einfach zuviel.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3 / AsRock AB350 Pro4 / MSI GTX1070 Quick Silver 8G OC / 16GB DDR4 2666 MHz / Crucial MX100 256GB 2,5" SSD / Crucial MX500 500GB M.2 SSD
    Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad E585 - Ryzen 5 2500U/ 16GB DDR4 2400MHz/ Vega 8/ 256GB PCIe SSD/ 500GB Crucial MX500


    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Morrich is offline

  9. #49
    Fighter Petrus's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    341
    Ich will noch Intels Antwort abwarten was die Singlethread-Performance angeht. Noch scheinen keine Pläne bekannt zu sein, wie sie sich leistungstechnisch gegen Zen2 wehren wollen.

    Frage mich ohnehin wie sie das in der Form über sich ergehen lassen konnten, so dass sie jetzt bis auf Weiteres im Schatten von AMD operieren müssen. Wer kauft bei den bisher üblichen Preisen noch Intel?
    Petrus is offline

  10. #50
    Ehrengarde
    Join Date
    May 2010
    Location
    Nrw
    Posts
    2,288
    Quote Originally Posted by Petrus View Post
    Wer kauft bei den bisher üblichen Preisen noch Intel?
    Auch wenn es hart klingt, dumme Idioten die sich vorher nicht informieren oder vorurteile immer noch gegen AMD haben.
    Es gibt viele die sich damit nicht außeinander setzten und das kaufen was die Masse vorschlägt, was immer noch Intel ist


    Sobald der 3700 auf 300 € fällt isser meins, der 3600 kratzt ja mit 1-2 € an die 200 € marke
    Zankro is offline

  11. #51
    Knight Commander Kellendil's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    2,001
    Jetzt fehlen noch effiziente Eintiegs-/Mittelklasse Grafikkarten. Solange da nix kommt, kauf ich nix neu.

    Kommt eigentlich noch eine neue, kleine, effiziente, günstige Platform mit PCIe 3.0 für Zen 2 (idealersweise mit ein paar Mini-ITX Boards)? Oder greift man dafür einfach zu den alten? Boards mit Lüftern und 15 Watt (Idle?) Stromverbrauch kommen mir nicht ins Haus, die Zeiten sind einfach vorbei, SSDs hin oder her, PCIe 4.0 nein danke.
    Kellendil is offline

  12. #52
    Badewannen-Mod  Juli Karen's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    In einer südlichen Wanne
    Posts
    12,802
    Der A520- und B550-Chipsatz soll wohl erst bis Ende 2019 folgen, dann aber noch mit "nur PCIe 3.0" (mit PCIe 4.0 wohl nicht vor 2020, dazu fehlt dem AMD-Chipsatz-Produzenten ASMedia derzeit wohl noch die Technik).

    Spätestens dann dürften wohl auch mehr ATX-abweichende Formate kommen.
    Dank & Gruß, JK
    -------------------------------------------------------------------
    (Entschuldigt bitte, aber ich kann mit Freundschaftslisten nicht viel anfangen. Daher sind Freundschaftsanfragen an mich zwecklos! Sorry)

    "2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit des Menschen.
    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher!" (A. Einstein)
    Juli Karen is offline

  13. #53
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,486
    Quote Originally Posted by Petrus View Post
    Ich will noch Intels Antwort abwarten was die Singlethread-Performance angeht. Noch scheinen keine Pläne bekannt zu sein, wie sie sich leistungstechnisch gegen Zen2 wehren wollen.

    Frage mich ohnehin wie sie das in der Form über sich ergehen lassen konnten, so dass sie jetzt bis auf Weiteres im Schatten von AMD operieren müssen. Wer kauft bei den bisher üblichen Preisen noch Intel?
    Du vergisst was: Die wenigsten Menschen kaufen einen Prozessor. Die meisten kaufen einen Computer, und zwar einen fertigen (meistens Laptop). Und die meisten interessieren sich überhaupt nicht dafür, wie der CPU-Markt aussieht. Darum kaufen sie ja auch einen Komplett-Rechner. ... und da ist eben ganz oft eine Intel-CPU verbaut.

    Wann hast du das letzte mal einen Mac mit AMD-CPU gesehen?
    Lookbehind is offline

  14. #54
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,108
    Quote Originally Posted by Petrus View Post
    Ich will noch Intels Antwort abwarten was die Singlethread-Performance angeht. Noch scheinen keine Pläne bekannt zu sein, wie sie sich leistungstechnisch gegen Zen2 wehren wollen.
    Doch, ist bekannt.
    Im 4. Quartal erscheint der 9900KS, ein selektierter 9900K mit 5GHz Allcore-Turbo (anstatt 4,7 GHz). Also das, was man jetzt schon durch manuelles Übertakten aus dem 9900K herausholen kann.

    Nächstes Jahr (nicht vor Mitte des Jahres) wird die 10. Generation erwartet, mit bis zu 10 Kernen. Das ist AFAIR nochmal ein Refresh, aber evtl. der letzte, bevor dann endlich auf 10nm umgestellt wird.
    Bis dahin hat AMD Zen3 (in 7+nm-Fertigung) auf dem Markt, bzw. kurz davor. Zumindest wenn sie das Tempo beibehalten.

    Wirklich Antworten wird Intel vorerst nur im Notebook-Segment, das immerhin noch dieses Jahr. Allerdings dort nicht im "High-End"-Segment, sondern im Bereich bis zur 45W-Klasse, mit 10nm CPUs. Dort soll die IPC um bis zu 15% (Intel-Angabe) steigen.

    Quote Originally Posted by Lookbehind View Post
    Wann hast du das letzte mal einen Mac mit AMD-CPU gesehen?
    Unfaire Frage. Apple hat feste Verträge, da kann nicht mal eben gewechselt werden.
    Man könnte genauso gut fragen, wann du mal einen Mac zuletzt mit einer NVIDIA-GraKa gesehen hast.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline Last edited by Homerclon; 09.07.2019 at 14:13.

  15. #55
    Knight Commander Kellendil's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    2,001
    Quote Originally Posted by Juli Karen View Post
    Der A520- und B550-Chipsatz soll wohl erst bis Ende 2019 folgen, dann aber noch mit "nur PCIe 3.0" (mit PCIe 4.0 wohl nicht vor 2020, dazu fehlt dem AMD-Chipsatz-Produzenten ASMedia derzeit wohl noch die Technik).

    Spätestens dann dürften wohl auch mehr ATX-abweichende Formate kommen.
    Ok danke das klingt gut. Ich hatte schon Angst, dass sie PCIe 4 (in jetziger Form) auf alle zukünftigen Platformen packen.
    Kellendil is offline

  16. #56
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,486
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    ...

    Unfaire Frage. Apple hat feste Verträge, da kann nicht mal eben gewechselt werden.
    Man könnte genauso gut fragen, wann du mal einen Mac zuletzt mit einer NVIDIA-GraKa gesehen hast.
    Nein, genau darum geht es. Apple verbaut Intel. Punkt. Jeder der Apple kauft, kauft damit auch Intel. Und das läuft bei vielen anderen Herstellern genauso.
    Und so lässt sich beantworten, warum auch heute noch Menschen Intel kaufen, und nicht AMD.
    Lookbehind is offline

  17. #57
    Legende Morrich's Avatar
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    Dresden
    Posts
    7,595
    Quote Originally Posted by Kellendil View Post
    Boards mit Lüftern und 15 Watt (Idle?) Stromverbrauch kommen mir nicht ins Haus, die Zeiten sind einfach vorbei, SSDs hin oder her, PCIe 4.0 nein danke.
    Die 15W für den Chipsatz sind das Worst Case Szenario mit vollgepackten M.2 Slots über PCIe 4.0.
    Im Betrieb bei nem Ottonormalnutzer kommt der Chipsatz auf etwa 10W Verbrauch. Die Lüfter sollen laut Tests auch nicht laut sein. Aber sie sind halt ein weiteres Verschleißteil.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3 / AsRock AB350 Pro4 / MSI GTX1070 Quick Silver 8G OC / 16GB DDR4 2666 MHz / Crucial MX100 256GB 2,5" SSD / Crucial MX500 500GB M.2 SSD
    Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad E585 - Ryzen 5 2500U/ 16GB DDR4 2400MHz/ Vega 8/ 256GB PCIe SSD/ 500GB Crucial MX500


    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Morrich is offline

  18. #58
    Ehrengarde
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    2,269
    Was CPUs angeht hat AMD wohl nun wirklich (erst einmal) die Nase vorn. Und in den GPU-Markt scheint auch ein wenig Bewegung gekommen zu sein, wobei Nvidias Konter doch echt schnell kam, sodass sogar Amd sich genötigt sah die Preise ein wenig zu senken. Nvidia bleibt somit vorn. Die 2060 Super hat nun 8 GB, liegt fast auf dem Nibeau einer normalen 2070. Ebenso liegt die 2070 Super nun auf dem Nviveau einer 2080. P/L bei Nvidia ist nun deutlich besser, vor allem da momentan nur Nvidia Raytracing beherrscht, sodass eine solche Karte zukunftssicherer auf mich wirkt. Den Raytracing ist wohl nicht so ein Gimmick, sondern wird auch von der PS5 beherrscht werden. Oder man wartet eben auf die nächsten Amd-GPUs, die dann auch Raytracing unterstützen werden.
    répondez s'il vous plaît
    Das gilt nicht für das TuS
    Inquisitor Revan is offline

  19. #59
    Ehrengarde Progrinator's Avatar
    Join Date
    Apr 2018
    Posts
    2,209
    Quote Originally Posted by Inquisitor Revan View Post
    Was CPUs angeht hat AMD wohl nun wirklich (erst einmal) die Nase vorn. Und in den GPU-Markt scheint auch ein wenig Bewegung gekommen zu sein, wobei Nvidias Konter doch echt schnell kam, sodass sogar Amd sich genötigt sah die Preise ein wenig zu senken. Nvidia bleibt somit vorn. Die 2060 Super hat nun 8 GB, liegt fast auf dem Nibeau einer normalen 2070. Ebenso liegt die 2070 Super nun auf dem Nviveau einer 2080. P/L bei Nvidia ist nun deutlich besser, vor allem da momentan nur Nvidia Raytracing beherrscht, sodass eine solche Karte zukunftssicherer auf mich wirkt. Den Raytracing ist wohl nicht so ein Gimmick, sondern wird auch von der PS5 beherrscht werden. Oder man wartet eben auf die nächsten Amd-GPUs, die dann auch Raytracing unterstützen werden.
    In wie fern die Nase vorne?
    Das Raytracing kostet auch viel Performance. Ist halt so die Frage, ob man die Optische Effekte, die durch das Raytracing erzielt wird, haben will.
    PC: Ryzen 7 3700x | 32GB RAM | GeForce 960 4GB | 1TB+240GB SATA SSD | 2TB HDD | 1TB M2 |
    Laptop: i5 7300HQ | 8GB RAM | GeForce 1050 4GB | 120GB SSD | 1TB HDD |
    Konsolen: PS4 | PS2 | GameCube | Gameboy SP | Nitendo Switch|
    Progrinator is online now

  20. #60
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,108
    Die RT-Cores in den RTX-Modellen sind noch immer zu Schwach, das wird vermutlich erst in der übernächsten Generation stark genug sein. Bis dahin handelt es sich um ein "Nice-to-Have" Feature, aber kein Must-Have.
    Schau dir doch mal Metro Exodus an. Da halbieren sich die FPS fast. Dabei wird nur die Globale Beleuchtung per Raytracing berechnet.
    Bei Tomb Raider und BF5 läufts etwas besser, allerdings wird dort RT nur für die Schattenberechnung bzw. einige (nicht alle) Reflexionen genutzt.

    Wenn in zukünftigen Spiele, der Anteil dessen was mit Raytracing berechnet wird, erhöht wird, dann hat man nur noch eine Diashow. Vlt. reichts noch, wenn man die sonstigen Grafikdetails reduziert.
    Dafür ist der Aufpreis, mMn., schlicht zu hoch.


    Ob AMD genötigt wurde die Preise zu senken, ist auch Spekulativ. Genauso gut kann es auch sein, das AMD absichtlich höhere Preise genannt hatte, um nach NVIDIAs Reaktion die eigentlichen Preise zu verraten. Das NVIDIA reagieren wird, war klar. Es war auch vorhersehbar was NVIDIA tun würde. Das einzige was nicht Vorhersehbar war, war wohl das RAM-Upgrade bei der 2060. Da allerdings NVIDIA von Anfang an für ihre Entscheidung mit den 6GB bei der 2060 kritisiert wurde, war das Upgrade immerhin keine Überraschung.

    NVIDIA bleibt nur dort vorn, wo AMD sowieso nicht angreifen wollte. Navi war schließlich zu keinem Zeitpunkt als High-End-GPU angekündigt gewesen, das folgt erst im 1. Halbjahr 2020. Navi 20 darf sich dann mit NVIDIAs erstem 7nm-Chip anlegen. Allerdings erhält Navi-20 nochmal eine verbesserte Architektur. Navi10 ist noch ein Hybrid aus GCN und RDNA, der Wechsel komplett zu RDNA soll erst mit Navi20 abgeschlossen werden.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline Last edited by Homerclon; 10.07.2019 at 02:38.

Page 3 of 20 « First 12345671014 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •