Results 1 to 7 of 7
  1. #1 Reply With Quote
    Moderator Khoronis's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Location
    Irgendwo über NRW
    Posts
    11,904
    Khoronis is offline
    [Bild: News_TW3-cover-gamestar-06-2015_900x322.jpg]

    Auf der E3 legte der Studio-Gründer Marcin Iwinski dar, warum sich CD Projekt Red für eine neue Marke entschieden hat.

    Als Gründe nannte Iwinski das man Spiele wie Kunst behandeln sollte und nicht als Fließbandarbeit.
    Man hätte Witcher 3.5 mit derselben Engine und den gleichen Geschichten weitererzählen können, doch das entspräche nicht der Firmenphilosophie.

    Dennoch bedeutet das nicht das Aus für Witcher so Iwanski weiter, sondern man sollte es als eine Chance betrachten Erfahrungen und Wissen bei den Arbeiten zu Cyberpunk zu sammeln, um zukünftiges Hexer Spiel noch besser machen zu können.

    Da das Witcherteam auch an Cyberpunk 2077 mitarbeitet, kann sich das auf zukünftige Titel nur positiv auswirken.
    Das ist ein Vorteil aus der Entscheidung sich gegen ein neues Team aufzustellen um am mehreren Titel gleichzeitig arbeiten zu können.

    Die Erfahrungen aus Witcher 3 halfen Cyberpunk ungemein bei der Entwicklung:
    Im Gegensatz zu der Hexertriologie konnte man bei Cyberpunk 2077 nicht auf eine Romanvorlage zurückgreifen.
    Dennoch sollte man der in Kalifornien spielenden Cyberpunk die polnischen Handschrift erkennen können.

    Im Umkehrschluss bedeutet es das Cyberpunk 2077 mithelfen kann, ein The Witcher 4 auf den richtigen Weg zu bringen.


    Zu News
  2. #2 Reply With Quote
    Hey

    ich habe die Witcher Games rauf und runter gezockt und so sehr ich mir ein TW4 wuensche, bin ich froh, dass sie sich fuer Cyberpunk entschieden haben. Ich freue mich sehr, mal was ganz anderes aus dem Hause CDPR zu sehen und wenn ich mir vorstelle, ueber Jahre hinweg an den Witcher-Teilen zu arbeiten, denke ich mir, dass auch die Mitarbeiter sich freuen, mal an etwas anderem zu arbeiten. So wuerde es mir wahrscheinlich ergehen

    Sollte es jemals ein The Witcher 4 geben, dann glaube ich fest daran, dass diese "Pause" und neuen Erkenntnisse aus Cyberpunk 2077 sich nur positiv auf das Game auswirken.

    Schoenen Abend und thx fuer die News
    LG melcom
  3. #3 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,378
    EfBieEi is offline
    Klingt für mich wie Marketing Blabla.

    Die haben schließlich auch von Teil 2 zu Teil 3 einen riesigen Fortschritt gemacht.
  4. #4 Reply With Quote
    Moderator Khoronis's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Location
    Irgendwo über NRW
    Posts
    11,904
    Khoronis is offline
    Natürlich ist das auch Marketing, aber ein Funken Wahrheit steckt auch drin.

    Das was melcom über Pause und neue Erkenntnisse geschrieben hat, trifft es schon recht gut.
  5. #5 Reply With Quote
    Waldläufer Funeral Mourning's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    178
    Funeral Mourning is offline
    Hoffentlich wird Cyberpunk Bombe und dann bitte das ganze Rpg Format in ein neues Dark Fantasy Spiel verfrachten. Charaktereditor, Attribute, Backstory, Dialogsystem mit sozialen Fähigkeiten bzw. mit Vergünstigungen, verschiedene Spielstile mit unterschiedlichen Waffen (nicht nur Schwerter, Cyberpunk spielt in der Zukunft und trotzdem wird das Spiel um einiges mehr unterschiedliche Nahkampfwaffen haben als Witcher), Schlösserknacken, Erz abbauen, kochen, Angeln etc. Schleich-Mechanik, Takedown, Non-Lethal Takedown, Perks, usw. mit anderen Worten kein The Witcher 3.5
    Und ehrlich gesagt (ja ich weiß natürlich nicht ob Cyberpunk wirklich gut sein wird oder nicht, aber das Spiel bzw. die ganze Rpg Mechanik/die verschiedenen Spielstile klingen um einiges besser, interessanter und abwechslungsreicher als in Witcher) deswegen hoffe ich, wenn Cdpr wieder ein Fantasy Mittelalter Rpg erstellen, dann bitte was anderes und nicht nur ein Witcher 3.5
  6. #6 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,215
    Alexander-JJ is offline
    Quote Originally Posted by Khoronis View Post
    Natürlich ist das auch Marketing, aber ein Funken Wahrheit steckt auch drin.

    Das was melcom über Pause und neue Erkenntnisse geschrieben hat, trifft es schon recht gut.
    Na ja, das ist aber doch sehr allgemein. Größere Erfahrung ist natürlich immer nützlich, etwas Pause und Abstand tut auch immer gut.

    Und das CDPR auf TW4 verzichtet wird wohl eher mit diversen Rechtsstreitigkeiten zu tun haben.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
  7. #7 Reply With Quote
    Schwertmeister Ghost Rider's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Halle Westf.
    Posts
    953
    Ghost Rider is offline
    Ein Witcher 4 mit Ciri als Hauptcharakter, dazu Zeit- und Raumreisen, auch in die Welt von Cyberpunk.

    Das ist mein Traum!

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •