Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 14 of 16 « First ... 3710111213141516 Last »
Results 261 to 280 of 311
  1. View Forum Posts #261 Reply With Quote
    Born to be Wilde Olivia's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    16,137
     
    Olivia is offline
    Quote Originally Posted by Laidoridas View Post
    Ich will auf jeden Fall als Magier spielen, eben genau aus dem Grund, dass ich dann hoffentlich den Nahkampf etwas vermeiden kann. Außerdem hab ich ja Gothic 2 jetzt schon als Nahkämpfer durchgespielt, da wird es dann auch mal wieder Zeit für einen Magier.


    Ja, ich glaub der Tipp ist echt Gold wert. Beim ersten Durchgang damals wurde ich ja auch beim ersten Besuch in Faring direkt angegriffen und musste dann alles plattmachen, was mir natürlich in der Seele weh tat, weil sich ja hinter jeder Person mit Namen ein legendärerer Kultdialog oder eine ausgeklügelte Wahnsinnsquest verbergen könnte!

    Nachdem jetzt gerade auch in Reddock alles wie bekloppt zu ruckeln angefangen hat und das Spiel dann auch gleich mal abgeschmiert ist, habe ich aber gerade noch so meine Zweifel, dass ich es noch besonders lange durchhalten werde. Ganz so leidensfähig wie 2006 bin ich dann wohl mittlerweile nicht mehr.
    Playthrough als Magier sollte machbar sein. Glaube paar Zauber wie Feuerball waren immer nützlich und werden gerade im Lategame nochmal ganz nützlich, wenn du viel auf Mana und Magieperks skillst (besonders wichtig ist die Fähigkeit, welche dir einen zusätzlichen Lernpunkt gibt - einige andere Sachen wie Manaregeneration erhältst du auch automatisch über diverse Stäbe, die in der Welt existieren, wenn ich das richtig recherchiert habe bei Mondgesänge). Daher definitiv eine gute Sache. Musst nur bei AoE-Zaubern aufpassen, dass du nicht ausversehen neben den Wildschweinen in Stadtnähe nicht auch noch die lokalen Wachen mittels eines Feuerregens erwischst.

    Ansonsten drücke ich dir mal die Daumen, dass die technischen Probleme sich beheben.
    Meh, bin wieder da.
    Platzhalter-Signatur bis ich irgendwas intelligentes da reinschreiben kann. Was ich bezweifel.

  2. View Forum Posts #262 Reply With Quote
    Deus Laidoridas's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    18,260
     
    Laidoridas is offline
    Lief jetzt gerade schon wieder besser, keine Ahnung was diese Ruckelphasen dann manchmal auslöst. In Kap Dun machts jetzt auch gerade schon Spaß, die Dialoge sind ja auch teilweise ganz nett. Und dieses typische Gothic-Prinzip, sich durchs Lösen von Quests bei Leuten einzuschleimen, ist ja eh unkaputtbar, das macht einfach immer ein bisschen Spaß. Die Musik ist aber mit Abstand das Beste an dem Spiel.

    Dieses Talent, das einem zusätzliche Lernpunkte gibt, braucht man ja sogar für mindestens einen Zauber, habe ich gesehen. Insofern werde ich das dann am besten mal so früh wie möglich nehmen. Ich habe übrigens das alternative Balancing aktiviert, nachdem ich gelesen habe, dass das verhindern soll, dass man mit Lernpunkten zugeschmissen wird und am Ende alles lernen kann. Das habe ich nämlich auch so in Erinnerung und fand es eher doof damals, deswegen habe ich mich mal für dieses neue Balancing entschieden. Auch wenn ich dann bei der "Wollen Sie das wirklich?"-Sicherheitsabfrage schon wieder am Zweifeln war.
    Last edited by Laidoridas; 13.08.2019 at 02:18.

  3. View Forum Posts #263 Reply With Quote
    Irenicus-Bezwinger  MiMo's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Amazon Lily
    Posts
    12,980
     
    MiMo is offline
    Aber wieso ruckelt das denn bei dir so stark? Du spielst doch nicht etwa ungepatcht, oder?
    Ne, wenn du alternatives Balancing hast muss es ja mindestens 1.7 sein. Komisch, bei mir ging das dann ziemlich gut. Die Schatten sollen ja bei vielen das Problem sein. Vielleicht lohnt sich der Versuch, die runterzustellen?

  4. View Forum Posts #264 Reply With Quote
    Deus Laidoridas's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    18,260
     
    Laidoridas is offline
    Das ist die GOG-Version, da ist der 1.75-Patch schon mit drin. Ich hab ja jetzt schon auf mittlere Details runtergestellt, aber das hat auch nicht so richtig viel gebracht. Das mit den Schatten probier ich mal noch aus, vielleicht hilft das ja. Hatte ja eigentlich gedacht, dass das jetzt viel flüssiger laufen müsste als damals, weil ich es ja auch von einer SSD spiele und diese Nachladeruckler immer das große Problem waren. Aber das scheint jetzt was anderes zu sein, wirkt eher so als würde da manchmal irgendein Prozess im Hintergrund starten, der dann alles verlangsamt.

  5. View Forum Posts #265 Reply With Quote

  6. View Forum Posts #266 Reply With Quote
    Frühstücksdirektor John Irenicus's Avatar
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    On the Sunny Side of the Street
    Posts
    26,529
     
    John Irenicus is online now
    Quote Originally Posted by alibombali View Post
    Aus einem ebay-Angebot, das ich mir gerade angesehen habe:



    §schule
    Ja, die fünf Stufen der Schullektüren.

    Erste Stufe: Buch kaufen und ab und zu drin mitlesen.

    Zweite Stufe: Buch kaufen und nur einen Tag vor der Klausur was drin lesen.

    Dritte Stufe: Buch kaufen und es nicht lesen.

    Vierte Stufe: Buch überhaupt nicht kaufen, aber im Unterricht ein anderes Reclam-Buch zur Täuschung auf dem Tisch liegen haben.

    Fünfte Stufe: Buch überhaupt nicht kaufen und nicht einmal mehr etwas anderes zur Tarnung dabei haben.

  7. View Forum Posts #267 Reply With Quote

  8. View Forum Posts #268 Reply With Quote
    Frühstücksdirektor John Irenicus's Avatar
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    On the Sunny Side of the Street
    Posts
    26,529
     
    John Irenicus is online now
    Quote Originally Posted by MiMo View Post
    Ich bin in meiner Entwicklung wohl auf der nullten Stufe hängen geblieben. Buch kaufen und es möglichst schnell durchlesen, um es hinter sich zu haben.
    Du warst bestimmt einfach nur ein sehr gelehriger Schüler.

  9. View Forum Posts #269 Reply With Quote
    Halbgott Oblomow's Avatar
    Join Date
    Jul 2008
    Location
    nahe Badens Hauptstadt
    Posts
    9,065
     
    Oblomow is offline
    Quote Originally Posted by John Irenicus View Post
    Ja, die fünf Stufen der Schullektüren.

    Erste Stufe: Buch kaufen und ab und zu drin mitlesen.

    Zweite Stufe: Buch kaufen und nur einen Tag vor der Klausur was drin lesen.

    Dritte Stufe: Buch kaufen und es nicht lesen.

    Vierte Stufe: Buch überhaupt nicht kaufen, aber im Unterricht ein anderes Reclam-Buch zur Täuschung auf dem Tisch liegen haben.

    Fünfte Stufe: Buch überhaupt nicht kaufen und nicht einmal mehr etwas anderes zur Tarnung dabei haben.
    Ich glaube ich habe neulich von Stufe 6 gehört. Ein Bekannter hat von seiner mündlichen Abiprüfung erzählt, die er wohl gemacht hat, weil sie am wenigsten das Risiko barg irgendeine Note zu ändern: <= 1 Punkt eine Note schlechter, 15 Punkte eine Note besser oder so.

    Auf die Frage zur Schullektüre, welche Die leiden des jungen Werther war, was er nie gelesen hatte, beantwortete er die Frage nach dem Inhalt, dass Werther alle umbringe, auf Nachfrage zur Spezifikation, dass dies mit einer Axt geschehe.

  10. View Forum Posts #270 Reply With Quote
    Moderator alibombali's Avatar
    Join Date
    Sep 2010
    Location
    Strawberry Fields
    Posts
    6,227
     
    alibombali is offline
    Quote Originally Posted by John Irenicus View Post
    Ja, die fünf Stufen der Schullektüren.

    Erste Stufe: Buch kaufen und ab und zu drin mitlesen.

    Zweite Stufe: Buch kaufen und nur einen Tag vor der Klausur was drin lesen.

    Dritte Stufe: Buch kaufen und es nicht lesen.

    Vierte Stufe: Buch überhaupt nicht kaufen, aber im Unterricht ein anderes Reclam-Buch zur Täuschung auf dem Tisch liegen haben.

    Fünfte Stufe: Buch überhaupt nicht kaufen und nicht einmal mehr etwas anderes zur Tarnung dabei haben.
    Quote Originally Posted by MiMo View Post
    Ich bin in meiner Entwicklung wohl auf der nullten Stufe hängen geblieben. Buch kaufen und es möglichst schnell durchlesen, um es hinter sich zu haben.
    Ich war nie besonders überengagiert im Deutsch-Unterricht, aber habe die Lektüren immer recht gern und dementsprechend auch schnell durchgelesen. Nur als Emilia Galotti dran war, war ich wohl irgendwie anderweitig beschäftigt und bin auf Stufe 3 abgesackt.

  11. View Forum Posts #271 Reply With Quote
    Deus Laidoridas's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    18,260
     
    Laidoridas is offline
    Ich glaube, das einzige Mal, dass ich eine Lektüre nicht rechtzeitig (bzw. dann überhaupt nicht) durchgelesen habe, war Döblins "Wallenstein" im Studium. Da war mir schon nach ein paar Seiten klar, dass das das furchtbarste Buch sein muss, das ich je in den Händen hatte. Blöd war dann nur, dass das auch sonst niemand im Seminar gelesen hatte, was die entsprechende Besprechungssitzung ziemlich unangenehm gemacht hat. Ständig betretene Stille und ein beharrlich weiter Fragen stellender Dozent... und dann war das auch noch in so einem fensterlosen Raum, in dem sowieso immer so eine etwas beklemmende Stimmung geherrscht hat.

  12. View Forum Posts #272 Reply With Quote
    Undead  DerGroßeDummeMann's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Posts
    4,176
     
    DerGroßeDummeMann is offline
    Ich habe meine Schullektüren immer brav gelesen.
    Die waren zwar nicht besonders interessant, aber immerhin eine Abwechslung zu dem, was wir sonst im Deutschunterricht gemacht haben: Fragen zu uninteressanten Lehrbuchtexten beantworten, Referate über langweilige Themen halten etc. Da war Lektüre-Lesen eigentlich das Einzige, das sich für mich wie eine Tätigkeit mit Sinn angefühlt hat.

  13. View Forum Posts #273 Reply With Quote
    Born to be Wilde Olivia's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    16,137
     
    Olivia is offline
    Ok, irgendwie hab ich jetzt was geschrieben gehabt, wo ich jetzt doch zum Schluss gekommen bin, dass ich mir damit selbst nur ein Bein stelle.
    Kurzfassung: Alte Posts von mir gelesen, die mich wütend gemacht haben und Selbstzweifel.
    Daher hab es jetzt editiert, weil ist eh mitten in der Nacht und ich sollte trotz Müdigkeit nachdenken bevor ich was schreibe und dann ins Forum stelle - manche Fehler von damals verlernt man nicht.
    Insofern: Bitte nicht wundern.
    Meh, bin wieder da.
    Platzhalter-Signatur bis ich irgendwas intelligentes da reinschreiben kann. Was ich bezweifel.
    Last edited by Olivia; 14.08.2019 at 02:34.

  14. View Forum Posts #274 Reply With Quote
    Deus Laidoridas's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    18,260
     
    Laidoridas is offline
    Ich habe das jetzt natürlich alles nicht mehr so frisch im Kopf, aber egal wie schlimm du dich auch angestellt haben magst, brauchst du dich da ja ein Jahrzehnt später nun wirklich nicht mehr schlecht für zu fühlen. Als so furchtbar habe ich das jetzt aber auch nicht in Erinnerung. Ich weiß natürlich noch, dass es nach Battles mit deiner Beteiligung gerne mal sehr lange Diskussionen gab und das dann manchmal etwas anstrengend wurde (mindestens in einem Fall war ich auch glaube ich mal richtig genervt davon, aber konkrete Details habe ich jetzt nicht mehr im Kopf), aber jetzt so im Nachhinein mit der nostalgischen Verklärung verknüpfe ich daran eigentlich eher positive Gefühle. Weil, es war dann halt eben auch ordentlich was los, und in Speedbattle-Phasen ohne viel Abstimmungsbeteiligung habe ich solche ausufernden Diskussionen dann durchaus auch mal vermisst.

    In dem Zusammenhang dann auch gleich mal ganz wichtig: Ich finde es absolut großartig, dass du (und auch andere) bei so vielen Speedbattles abstimmst. Deine Begründungen lese ich auch immer sehr gerne, und ob du selber teilnimmst oder nicht, spielt dabei ja gar keine Rolle. So ein Turnier funktioniert ja nur, wenn auch genügend Leute abstimmen, und dass die Beteiligung beim Abstimmen und Kommentieren jetzt gerade auch dank dir so hoch ist, macht das alles nochmal eine ganze Ecke spaßiger. Deswegen bitte nicht wegen solchen schlechten Gefühlen aus längst vergangenen Zeiten das Abstimmen einstellen, wenn du sonst noch Lust drauf hast. Ich würde deine Kommentare auf jeden Fall vermissen in den KO-Runden.

    edit: Ha, da habe ich den Originalpost ja gerade noch rechtzeitig gelesen! Naja, ich lasse meine Antwort jetzt mal so stehen.

  15. View Forum Posts #275 Reply With Quote
    Born to be Wilde Olivia's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    16,137
     
    Olivia is offline
    Gut, über Versionsgeschichte ist es eh einsehbar, schätze ich mal, aber trotzdem nochmal danke.
    Dass ich den Post gelöscht hab lag aber auch daran, weil ich mir dachte, dass das wieder arg unnötig dramatisch klang. Das mit dem Kommentieren beim Speedbattle hab ich mir zwar schon überlegt, aber so auf den zweiten bis dritten Gedanken klammere ich mich auch eher daran, dass ich das heute hoffentlich bedachter mit dem Bewerten mache als damals, wo ich ja wirklich keinerlei Empathie hatte.

    Aber wie gesagt, wenn ich meinem damaligen Ich eine scheuern könnte, ich würde es vermutlich heutzutage machen!
    Es waren größtenteils immer Rechtfertigungen gewesen, die jegliche Kritik als persönlichen Angriff verstanden mit so einer Arroganz verfasst, dass es mich selbst nur noch wütend macht, wenn ich das lese. So auch jetzt am Morgen danach merke ich, dass dieser Teil meiner Meinung zumindest nicht der Müdigkeit verschuldet war.

    Insofern, müsste mal wirklich überlegen ob ich irgendwann in Zukunft mal ein aktuelles Speedbattle als Wiedergutmachung mache, wobei ich dann aber zeitlich mich wirklich strukturieren müsste - das war nämlich in den letzten Jahren das größere Problem! Das war nämlich eigentlich die Überlegung gewesen als ich nach meinen alten Speedbattles gesucht hatte, denn gerade so die letzten Geschichten, die bei den aktuellen entstanden sind haben mich schon auf die Idee gebracht, dass das vielleicht was für mich wäre.
    Aber gut, eh nur ein Gedankenspiel gewesen, was noch jede Menge Zeit hat. Ich schau erstmal, dass ich die Wikipediageschichte langsam mal anfange!
    Meh, bin wieder da.
    Platzhalter-Signatur bis ich irgendwas intelligentes da reinschreiben kann. Was ich bezweifel.

  16. View Forum Posts #276 Reply With Quote
    Deus Laidoridas's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    18,260
     
    Laidoridas is offline
    Quote Originally Posted by Olivia View Post
    Das mit dem Kommentieren beim Speedbattle hab ich mir zwar schon überlegt, aber so auf den zweiten bis dritten Gedanken klammere ich mich auch eher daran, dass ich das heute hoffentlich bedachter mit dem Bewerten mache als damals, wo ich ja wirklich keinerlei Empathie hatte.
    Wie du damals kommentiert hast weiß ich nicht mehr genau, aber bei deinen heutigen Kommentaren brauchst du dir da wirklich keine Sorgen zu machen.


    Gothic 3 läuft jetzt übrigens bis auf die üblichen Nachladeruckler auf einmal wunderbar. Da war wahrscheinlich einfach irgendein Prozess im Hintergrund im Gange oder so, wer weiß. Jetzt habe ich auch mal die Grafikeinstellungen hochgesetzt und es sieht auch ganz hübsch aus. Auch wenn ich immer noch finde, dass die Welt offensichtlicher wie eine 3D-Spielwelt wirkt und nicht mehr so real und greifbar wie in Gothic 1 und 2. Vielleicht auch durch die etwas grelle Ausleuchtung, die Gesichter strahlen einen ja teilweise regelrecht an. Sehr positiv sind mir aber schon die Nies- und Gähnanimationen aufgefallen. Super, dass ausgerechnet dafür dann noch Zeit war.

  17. View Forum Posts #277 Reply With Quote
    Maximale Realität! Atticus's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    12,173
     
    Atticus is offline
    Gothic 3 hat ja bei mir schon einen besonderen Stellenwert. Damals zu Release konnte ich es mit meiner alten Möhre nur auf niedrigsten Einstellungen und mit Dauerruckeln spielen. Bereut habe ich es aber nie.

    Hallo an alle, übrigens.

  18. View Forum Posts #278 Reply With Quote
    Frühstücksdirektor John Irenicus's Avatar
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    On the Sunny Side of the Street
    Posts
    26,529
     
    John Irenicus is online now
    Ich stimme Laido übrigens bei allem zu, was er zur Causa Olivia *donnergrollen*. Ich selber habe damals ja nun auch viel Blödsinn geschrieben und mich teils auch benommen wie eine offene Hose, aber trotzdem hat man mich nicht verstoßen, von daher! Im Übrigen, Olivia, waren deine Posts, soweit ich weiß, ja nie wirklich boshaft oder bewusst verletzend (und das war bei mir zum Beispiel sicher das ein oder andere Mal anders!). Du warst ja eher eine Art Drama Queen, aber das ist ja nun wirklich harmlos und ja auch so ein bisschen das, was man als junger Mensch (in einem Internetforum) gerne mal macht. Und deine Speedbattle-Kommentare finde ich übrigens auch spieze.

    Quote Originally Posted by Atticus View Post
    Gothic 3 hat ja bei mir schon einen besonderen Stellenwert. Damals zu Release konnte ich es mit meiner alten Möhre nur auf niedrigsten Einstellungen und mit Dauerruckeln spielen. Bereut habe ich es aber nie.

    Hallo an alle, übrigens.
    So war das bei mir auch, ich habe mir dann allerdings auch extra eine neue Grafikkarte für Gothic 3 gekauft (es könnte eine GeForce 7600 GT gewesen sein?), dann aber musste ich auch noch ein neues Netzteil dazukaufen, weil das alte für die neue Hardware unterdimensioniert war. Und das alles nur, um Gothic 3 zu spielen! Bereut habe ich es auch nicht, aber ich weiß eben, dass ich mich schon damals ab einem gewissen Zeitpunkt eher durchs Spiel gequält habe, statt es wirklich zu genießen. Ich glaube, wenn es nicht gerade ein Gothic gewesen wäre, dann hätte ich es nie durchgespielt.

    Und hallo.

  19. View Forum Posts #279 Reply With Quote
    Born to be Wilde Olivia's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    16,137
     
    Olivia is offline
    Hey Atticus
    Schön dich hier auch wieder zu sehen.

    Quote Originally Posted by John Irenicus View Post
    Ich stimme Laido übrigens bei allem zu, was er zur Causa Olivia *donnergrollen*. Ich selber habe damals ja nun auch viel Blödsinn geschrieben und mich teils auch benommen wie eine offene Hose, aber trotzdem hat man mich nicht verstoßen, von daher! Im Übrigen, Olivia, waren deine Posts, soweit ich weiß, ja nie wirklich boshaft oder bewusst verletzend (und das war bei mir zum Beispiel sicher das ein oder andere Mal anders!). Du warst ja eher eine Art Drama Queen, aber das ist ja nun wirklich harmlos und ja auch so ein bisschen das, was man als junger Mensch (in einem Internetforum) gerne mal macht. Und deine Speedbattle-Kommentare finde ich übrigens auch spieze.
    Naja, kommt darauf an. Einige gegenüber diversen Usern waren schon arg an der Grenze fand ich. Gerade für MiMo tat mir das dann leid, weil ich da teilweise schon einige patzige Kommentare meinerseits wieder entdecken musste, wo ich mich wirklich nur noch für schämen kann, dass das anscheinend mal echt meine Einstellung gewesen ist.
    Klar, es ist die Vergangenheit und ich bin froh, dass heutzutage alles entspannter läuft, aber hat mich schon erschreckt nochmal genau zu lesen, was ich da alles verzapft hab. Vielleicht ist das auch normal - höchstwahrscheinlich sogar! Aber man ärgert sich halt trotzdem. ^^

    Quote Originally Posted by Laidoridas View Post
    Wie du damals kommentiert hast weiß ich nicht mehr genau, aber bei deinen heutigen Kommentaren brauchst du dir da wirklich keine Sorgen zu machen.


    Gothic 3 läuft jetzt übrigens bis auf die üblichen Nachladeruckler auf einmal wunderbar. Da war wahrscheinlich einfach irgendein Prozess im Hintergrund im Gange oder so, wer weiß. Jetzt habe ich auch mal die Grafikeinstellungen hochgesetzt und es sieht auch ganz hübsch aus. Auch wenn ich immer noch finde, dass die Welt offensichtlicher wie eine 3D-Spielwelt wirkt und nicht mehr so real und greifbar wie in Gothic 1 und 2. Vielleicht auch durch die etwas grelle Ausleuchtung, die Gesichter strahlen einen ja teilweise regelrecht an. Sehr positiv sind mir aber schon die Nies- und Gähnanimationen aufgefallen. Super, dass ausgerechnet dafür dann noch Zeit war.
    Man merkt leider, dass das Spiel an vielen Stellen unfertig ist und da ist vermutlich auch die Beleuchtung sicherlich nicht von verschont. Aber für seine damalige Zeit um 2006 herum war das Spiel schon grafisch recht beeindruckend gewesen - kam ja immerhin noch vor Skyrim noch raus (was vermutlich auch gut war, weil der Vergleich wäre auch hart zu Nachteilen von Gothic 3 gewesen), weswegen ich auch denke, dass das Hauptproblem bei der "nicht-greifbaren Welt" eher der Größe der Spielwelt zu verschulden ist. Ich meine, Gothic 1 und 2 hatten zwar mehr Polygone, aber die Spielwelt wirkte dann doch irgendwo voller und lebendiger.
    Bei Gothic 3 sieht man zwar eine große Spielwelt, aber man merkt einfach, dass sie an vielen Stellen nur provisorisch gefüllt wurde - alleine Ardea schon, was von der Questdichte her absolut klein ist zeigt relativ gut, dass da vielleicht mehr Content geplant war, dieser es aber dann letzten Endes nicht in das Spiel geschafft hat.
    Vieles wirkt leider recht generiert und nicht wie von Hand gesetzt wie beispielsweise noch bei Gothic 1 uns 2, wo jeder Mob, dem man begegnet ist, irgendwo noch eine vorgegebene Funktion sowie einen Sinn hatte an dieser Stelle - bei Gothic 3 hat man das Prinzip leider recht vereinfacht, zumal Monster nach ca. einer Woche eh wieder neu respawnen, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
    Meh, bin wieder da.
    Platzhalter-Signatur bis ich irgendwas intelligentes da reinschreiben kann. Was ich bezweifel.

  20. View Forum Posts #280 Reply With Quote
    Deus Laidoridas's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    18,260
     
    Laidoridas is offline
    Quote Originally Posted by Atticus View Post
    Hallo an alle, übrigens.
    Hallo!

    Quote Originally Posted by John Irenicus View Post
    So war das bei mir auch, ich habe mir dann allerdings auch extra eine neue Grafikkarte für Gothic 3 gekauft (es könnte eine GeForce 7600 GT gewesen sein?), dann aber musste ich auch noch ein neues Netzteil dazukaufen, weil das alte für die neue Hardware unterdimensioniert war. Und das alles nur, um Gothic 3 zu spielen! Bereut habe ich es auch nicht, aber ich weiß eben, dass ich mich schon damals ab einem gewissen Zeitpunkt eher durchs Spiel gequält habe, statt es wirklich zu genießen. Ich glaube, wenn es nicht gerade ein Gothic gewesen wäre, dann hätte ich es nie durchgespielt.
    Ich hatte mir auch eine neue Grafikkarte und neuen RAM gekauft, aber erst nachdem ich das Spiel schon gekauft hatte. Zuerst hatte ich nicht mal die Minimalvoraussetzungen erfüllt, deswegen war ich zuerst auch total begeistert, dass es überhaupt lief, auch wenn es eigentlich fast unspielbar war.

    Quote Originally Posted by Olivia View Post
    Man merkt leider, dass das Spiel an vielen Stellen unfertig ist und da ist vermutlich auch die Beleuchtung sicherlich nicht von verschont. Aber für seine damalige Zeit um 2006 herum war das Spiel schon grafisch recht beeindruckend gewesen - kam ja immerhin noch vor Skyrim noch raus (was vermutlich auch gut war, weil der Vergleich wäre auch hart zu Nachteilen von Gothic 3 gewesen)
    Gothic 3 hat keine Questmarker, also ist es schon mal besser als Skyrim. Damals war ja glaube ich kurz vorher Oblivion erschienen, das war so der große Vergleich. Und ich glaube, da sah Gothic 3 dann tatsächlich etwas besser aus. Spielerisch fand ich beide ähnlich enttäuschend, glaube ich. Wobei ich ja mal in alten Posts hier gestöbert und gesehen habe, dass ich da kurz nach dem Release erstmal ganz euphorisierte Lobeshymnen auf Gothic 3 hier gepostet habe. Das hatte ich so gar nicht mehr in Erinnerung.

    Quote Originally Posted by Olivia View Post
    Bei Gothic 3 sieht man zwar eine große Spielwelt, aber man merkt einfach, dass sie an vielen Stellen nur provisorisch gefüllt wurde - alleine Ardea schon, was von der Questdichte her absolut klein ist zeigt relativ gut, dass da vielleicht mehr Content geplant war, dieser es aber dann letzten Endes nicht in das Spiel geschafft hat.
    Vieles wirkt leider recht generiert und nicht wie von Hand gesetzt wie beispielsweise noch bei Gothic 1 uns 2, wo jeder Mob, dem man begegnet ist, irgendwo noch eine vorgegebene Funktion sowie einen Sinn hatte an dieser Stelle - bei Gothic 3 hat man das Prinzip leider recht vereinfacht, zumal Monster nach ca. einer Woche eh wieder neu respawnen, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
    Die spawnen andauernd neu. Einmal in eine Höhle rein und rausgehen, und dann steht da schon ein neuer Lurker rum. Finde ich auch ziemlich nervig, zumal die Welt ja so riesig ist, dass es nun wirklich nicht an Monstern zum Plätten fehlt.

    Das Problem ist auch so ein bisschen, dass es gar keine richtigen Abstufungen bei der Gefährlichkeit der Gegner gibt. Also, klar sind einige der Monster schwieriger als andere, aber irgendwie besiegbar sind ja in den anfänglichen Gebieten eigentlich so ziemlich alle (außer die "Drachen"). In Gothic 2 war das noch so, dass man bei den meisten Gegnern wie Wargen oder Snappern oder so erstmal gar nicht daran denken konnte, die anzugreifen, und man sich dann langsam so vorarbeiten musste, woraus ja auch der Spaß am Aufleveln entstand. In Gothic 3 hab ich dagegen ständig das Gefühl "Ja, mal gucken, könnte klappen" und manchmal klappt es dann und manchmal nicht, was dann aber nicht bedeutet, dass ich zwingend aufleveln müsste, sondern dass ich einfach Pech beim hektischen Rumklicken hatte. Aber immerhin sind die Wildschweine jetzt nicht mehr unbesiegbar.

    Übrigens regt es mich ja auch auf, dass da an jeder Ecke Kronstöckel wächst. Und dass der Kronstöckel auch noch völlig anders aussieht als früher.

Page 14 of 16 « First ... 3710111213141516 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide