Results 1 to 7 of 7

GTA Vice City durchspielen

  1. #1 Reply With Quote
    Legende Lirva's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Schweiz
    Posts
    7,334
    Hallo Leute
    Eine etwas doofe Frage.
    Ich habe mir extra eine PS2 geholt um einige ältere Games wieder zocken zu können. Habe mir dann auch GTA Vice City gekauft, da ich dieses früher nie gespielt habe (war damals noch etwas zu jung). Weil ich alle darauffolgenden GTA gespielt habe, mir diese alle gefallen haben und mich das Setting Miami in den 80er Jahren sehr anspricht, wollte ich das Spiel unbedingt ausprobieren.

    Back to topic; Das ist jetzt schon über ein Jahr her und ich habe auch schon einen Spielstand begonnen.
    Jetzt gehört mir da bereits diese Villa. Habe ich das Spiel jetzt schon durch?
    Oder anders gefragt wie macht man weiter, wenn man die Villa hat? Zockt man jetzt die Nebenmissionen? Lohnen sich diese?
    Ich mag mich nicht erinnern, dass ich extrem lange gezockt habe und die GTA gehen ja normalerweise eher lange.
    Lirva is offline

  2. #2 Reply With Quote
    praise the o)))  Tawarien's Avatar
    Join Date
    Aug 2005
    Posts
    8,634
    Die Villa übernimmt man so ca. in der Mitte des Spiels, du solltest weitere Quests von diversen Auftraggebern bekommen, wobei einige auch aus "Eigenantrieb" sind.
    Wenn ich mich recht erinnere, bekommst du solche im Büro der Villa, aber da bin ich mir echt nicht mehr sicher.

    Du solltest jetzt schon - oder zumindest bald - weitere Gebäude kaufen können, wie z.B. einen Club oder auch diverse Wohnhäuser, in denen du dann teilweise weitere Quests bekommst um dieses "auszubauen", damit sie dann im Laufe der Spielzeit Geld für dich einnehmen.

    Es geht also jetzt darum, dein Imperium auszubauen, wenn du so willst.
    Tawarien is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Legende Lirva's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Schweiz
    Posts
    7,334
    Alles klar, ich verstehe.
    Dann werde ich da mal wieder weitermachen, danke dir.
    Lirva is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Legende Lirva's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Schweiz
    Posts
    7,334
    Quote Originally Posted by Tawarien View Post
    Die Villa übernimmt man so ca. in der Mitte des Spiels, du solltest weitere Quests von diversen Auftraggebern bekommen, wobei einige auch aus "Eigenantrieb" sind.
    Wenn ich mich recht erinnere, bekommst du solche im Büro der Villa, aber da bin ich mir echt nicht mehr sicher.

    Du solltest jetzt schon - oder zumindest bald - weitere Gebäude kaufen können, wie z.B. einen Club oder auch diverse Wohnhäuser, in denen du dann teilweise weitere Quests bekommst um dieses "auszubauen", damit sie dann im Laufe der Spielzeit Geld für dich einnehmen.

    Es geht also jetzt darum, dein Imperium auszubauen, wenn du so willst.
    Du hattest recht, in der Villa gab es noch drei Missionen (unter anderem Cop-Land, war das Nervenauftreibend) und die Villa wirft nun Geld ab.
    Da entwickelt sich auch ein kleiner Konflikt mit Lance, von dem her gehe ich davon aus, dass Story-mässig noch was passiert...
    Einige Dinge musste ich im Internet nachlesen, da man ja ansonsten nicht von selber drauf kommt was man tun muss, bis der Laden Geld einnimmt.

    Aber für den Moment reicht mir das jetzt auch wieder mit Vice City. Gott, ist das Spiel so sauschwer oder stelle ich mich einfach nur blöd an.
    Ein einfaches "Mission Neu Starten" wie es in den heutigen Spiel üblich ist, ist echt Gold wert.
    Lirva is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,099
    Es gibt schon einige Missionen, die doch sehr schwer oder nervig sind (hier erinnere ich mich gerne an die Boots- oder Helikopter-Missionen, egal ob großere oder kleiner Helikopter).

    Fernab der Missionen gibt es aber noch nicht so viel zu tun wie in aktuellen GTA-Titeln. Afaik kann man Taxi fahren, Rampage-Missionen spielen und als Cop arbeiten, allerdings ist Vice City schon eine Ewigkeit her, daher ohne Gewähr.

    Später kann man dann auch noch div. Immobilien, wie schon erwähnt, kaufen und diese werfen dann auch Geld ab. Hier erinnere ich mich aber auch nur noch an den Malibu Club und dieses Autohaus auf der zweiten Insel.

    Defc is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Provinzheld L96A1's Avatar
    Join Date
    Jan 2017
    Posts
    209
    Quote Originally Posted by Defc View Post

    Später kann man dann auch noch div. Immobilien, wie schon erwähnt, kaufen und diese werfen dann auch Geld ab. Hier erinnere ich mich aber auch nur noch an den Malibu Club und dieses Autohaus auf der zweiten Insel.
    Korrekt, die Werft kann man auch kaufen, sowie die Druckerei.

    Hach, war das ein tolles Spiel! Nostalgie pur!
    L96A1 is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Legende Lirva's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Schweiz
    Posts
    7,334
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Es gibt schon einige Missionen, die doch sehr schwer oder nervig sind (hier erinnere ich mich gerne an die Boots- oder Helikopter-Missionen, egal ob großere oder kleiner Helikopter).

    Fernab der Missionen gibt es aber noch nicht so viel zu tun wie in aktuellen GTA-Titeln. Afaik kann man Taxi fahren, Rampage-Missionen spielen und als Cop arbeiten, allerdings ist Vice City schon eine Ewigkeit her, daher ohne Gewähr.

    Später kann man dann auch noch div. Immobilien, wie schon erwähnt, kaufen und diese werfen dann auch Geld ab. Hier erinnere ich mich aber auch nur noch an den Malibu Club und dieses Autohaus auf der zweiten Insel.
    Die Heli Mission hab ich zum Glück schon.
    So eine Ähnliche gabs ja auch schon in San Andreas, allerdings war diese damals nicht Hauptstory-Relevant. Auf dem PC ging sie aber recht gut.

    Genau, man kann Immobilien kaufen und da gibts einige Missionen welche man erledigen muss, bis der Laden Geld abwirft. Wie eben Taxi fahren. Einige Dinge muss man Googeln, sonst kommt man nicht recht drauf was man machen muss.

    Ich war an einer Missionen für irgendeinen Kerl aus Little Tahiti (oder Havana). Da muss man an einer Stelle einen Kerl mit dem Scharfschützengewehr abknallen. Ich kann den unmöglich erwischen. Entweder komme ich mit der Steuerung nicht klar, es gibt eine Taste welche ich nicht kenne, oder meine Billig-PS2 Controller taugen einfach nichts.^^ Habs jetzt aber schon lange nicht mehr versucht.

    Quote Originally Posted by L96A1 View Post
    Korrekt, die Werft kann man auch kaufen, sowie die Druckerei.

    Hach, war das ein tolles Spiel! Nostalgie pur!
    Genau. Da kann man anschliessend ein Rennen mit nem Power-Boat machen. Zwei stehen immer in der Werft bereit. Das Rennen ist auch nervenauftreibend. Aber durchwegs machbar. Leider fehlt halt eine einfache "Mission Neustarten" Funktion, wie man sie aus heutigen Spielen kennt. Auch bei den Autorennen. Das macht das Ganze halt recht schnell frustrierend.
    Ansonsten macht Vice City aber auch heute noch Spass.
    Lirva is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •