Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 3 of 4 « First 1234 Last »
Results 41 to 60 of 77
  1. View Forum Posts #41 Reply With Quote
    Sword Master Opodeldox's Avatar
    Join Date
    Mar 2015
    Posts
    963
     
    Opodeldox is offline
    Für ein Remake müsste es erst einmal einen neuen Gothic Titel geben, der Erfolgreich genug ist, dass daran Interesse besteht. Gothic als Marke ist mehr oder weniger tot.
    “My Opponent is my Teacher, my Ego is my Enemy”

  2. Visit Homepage View Forum Posts #42 Reply With Quote
    Mythos da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    8,905
     
    da_irga is offline
    Quote Originally Posted by Opodeldox View Post
    Für ein Remake müsste es erst einmal einen neuen Gothic Titel geben, der Erfolgreich genug ist, dass daran Interesse besteht. Gothic als Marke ist mehr oder weniger tot.
    sehe ich nicht so. die community lebt.

  3. View Forum Posts #43 Reply With Quote
    Abenteurer
    Join Date
    Oct 2018
    Posts
    53
     
    Ding is offline
    Quote Originally Posted by da_irga View Post
    sehe ich nicht so. die community lebt.
    In DE und Osteuropa vielleicht, in Nordamerika ist es sowas von tot (umsatzstärkstes Gebiet)

  4. View Forum Posts #44 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,136
     
    Homerclon is offline
    In Nordamerika war Gothic nie sonderlich beliebt, dort war es nur eine unbedeutende Marke.
    Den größten Erfolg hatte Gothic im Deutschsprachigen-Raum sowie Osteuropa.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  5. View Forum Posts #45 Reply With Quote
    Sword Master Opodeldox's Avatar
    Join Date
    Mar 2015
    Posts
    963
     
    Opodeldox is offline
    Auch hier gibt es keine große Community, wo soll die sein? Die die noch live bei Gothic dabei waren sind nun 30 bis 40 und haben in der Zeit aufgegeben überhaupt Spiele zu spielen, weil sein und Familien usw. haben.
    “My Opponent is my Teacher, my Ego is my Enemy”

  6. View Forum Posts #46 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,136
     
    Homerclon is offline
    Ich wusste gar nicht, das ich und mein (älterer) Bruder sowie weitere Verwandte, Freunde und Bekannte mit dem Zocken aufgehört haben. Danke für die Information.

    Videospiele werden nicht nur von Personen bis 29 Jahre konsumiert. In der Regel nimmt die investierte Zeit ab, aber man hört nicht zwangsläufig damit auf. Es gibt auch Videospieler, in deren Jugend es noch gar keine Videospiele gab. Kannst ja mal nach "Skyrim Oma" googlen, nur so als Beispiel.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  7. View Forum Posts #47 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    12,980
     
    Gothaholic is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Ich wusste gar nicht, das ich und mein (älterer) Bruder sowie weitere Verwandte, Freunde und Bekannte mit dem Zocken aufgehört haben. Danke für die Information.

    Videospiele werden nicht nur von Personen bis 29 Jahre konsumiert. In der Regel nimmt die investierte Zeit ab, aber man hört nicht zwangsläufig damit auf.
    völlig richtig und es gibt ja auch genug Studien die zu dem Ergebnis kommen dass die "Gesamtspielerschaft" zum einen älter wird (was nur logisch ist) und zum anderen die älteren Spieler auch durchaus von der Industrie umworben werden weil sie zahlungskräftig ist.

  8. View Forum Posts #48 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    May 2011
    Posts
    29
     
    Novice777 is offline
    Schön dass die Diskussion so Fahrt aufgenommen hat

    Thema begrenztes Inventar
    Ich finde die Beispiele mit Stalker klasse, wenn ein Spiel dafür ausgelegt ist, ist das wirklich atmosphärisch und cool. In Rollenspielen mit dieser Begrenzung wie Skyrim hat es mich aber auch irgendwie genervt, dort ist es aber fürs Balancing wichtig. Falls ein begrenztes Inventar in Gothic eingeführt werden würde, sollte man eine Heldentruhe haben wie in Diablo. Oder einen Begleiter/eine Begleiterin der/die als Lagermeister/in fungiert. Ein Vorteil davon wäre, dass man viel weniger dabei hätte und während dem Spielen nicht immer durch Dutzend Reihen von Items Scrollen muss. Aber das Inventar müsste eh wirklich überarbeitet werden.

    @da_irga
    Projekt
    In diesem Thread geht es nur um Ideen und Wünsche. Es gibt kein Projekt ein eigenes Remake zu machen.

    Die Marke Gothic ist tot
    Ich bin da skeptisch. Von Youtubern und Moddern, in verschiedenen Foren und Spieleplattformen wie Steam/GoG ist Gothic noch immer recht aktiv. Wenn Remakes von älteren Spielen angekündigt werden, taucht immer eine Flut von Meldungen auf wie "Endlich kehrt mein Lieblingsspiel zurück". Man könnte dann fast glauben die ganze Welt hat es damals gespielt. Erst kürzlich z.B.: Resident Evil 2.

    Was die USA betrifft. Ich denke mir PB hat mit Elex weltweit Aufmerksamkeit erregt, nehmen wir an sie schmeißen jetzt einen noch erfolgreicheren Teil 2 nach. Danach könnten sie mit einer Werbekampagne ankündigen, dass sie ihre berühmte Marke Gothic wieder zum Leben erwecken wollen. Larian Studios hat es ähnlich gemacht damals mit ihrer Kickstarter Kampagne für Original Sin. Jetzt eigentlich auch wieder mit Baldurs Gate 3, obwohl das natürlich ein sehr populärer Titel ist.

    @Opodeldox
    zu alt zum Spielen
    Ich denke man ändert seine Prioritäten und dem entsprechend auch die Zeit die man investiert. Aber wenn man gern zockt, bleibt man Zocker.

  9. View Forum Posts #49 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,136
     
    Homerclon is offline
    Quote Originally Posted by Novice777 View Post
    Schön dass die Diskussion so Fahrt aufgenommen hat

    Thema begrenztes Inventar
    Ich finde die Beispiele mit Stalker klasse, wenn ein Spiel dafür ausgelegt ist, ist das wirklich atmosphärisch und cool. In Rollenspielen mit dieser Begrenzung wie Skyrim hat es mich aber auch irgendwie genervt, dort ist es aber fürs Balancing wichtig. Falls ein begrenztes Inventar in Gothic eingeführt werden würde, sollte man eine Heldentruhe haben wie in Diablo. Oder einen Begleiter/eine Begleiterin der/die als Lagermeister/in fungiert. Ein Vorteil davon wäre, dass man viel weniger dabei hätte und während dem Spielen nicht immer durch Dutzend Reihen von Items Scrollen muss. Aber das Inventar müsste eh wirklich überarbeitet werden.
    Im alten und neuen Lager hatte man eine Hütte, AFAIR insgesamt 4 Truhen (oder waren es 3?). Die hatte ich auch genutzt, obwohl es gar nicht notwendig war.
    Mit G2 wäre so eine Truhe dann schon nützlicher gewesen, da hätte man die Zutaten für die Perma-Tränke lagern können, um das Risiko zu minimieren diese zufällig zu verbrauchen. Allerdings kann man in der Gothic-Reihe ja jede Truhe nutzen die man möchte. Solange man quasi jederzeit ungestört ran kann.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  10. View Forum Posts #50 Reply With Quote
    General lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    3,260
     
    lali is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Im alten und neuen Lager hatte man eine Hütte, AFAIR insgesamt 4 Truhen (oder waren es 3?). Die hatte ich auch genutzt, obwohl es gar nicht notwendig war.
    Mit G2 wäre so eine Truhe dann schon nützlicher gewesen, da hätte man die Zutaten für die Perma-Tränke lagern können, um das Risiko zu minimieren diese zufällig zu verbrauchen. Allerdings kann man in der Gothic-Reihe ja jede Truhe nutzen die man möchte. Solange man quasi jederzeit ungestört ran kann.
    In Gothic 2 hat man doch auch einen Schlafplatz und Truhen, soweit ich mich entsinne sogar bei jeder Gilde.

  11. View Forum Posts #51 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,136
     
    Homerclon is offline
    Hmm, jetzt wo du es sagt ...
    ... als Milizionär in der Kaserne, als Ritter/Paladin dann in der Oberstadt. Hat man in letzterer eine Truhe gehabt?
    ... als Novize/Magier natürlich im Kloster, hatte man als Novize eine Truhe?
    ... aber wo hatte man als Söldner sein Schlafplatz? Kann mich da im Moment an keinen Schlafplatz erinnern.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  12. View Forum Posts #52 Reply With Quote
    General lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    3,260
     
    lali is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Hmm, jetzt wo du es sagt ...
    ... als Milizionär in der Kaserne, als Ritter/Paladin dann in der Oberstadt. Hat man in letzterer eine Truhe gehabt?
    ... als Novize/Magier natürlich im Kloster, hatte man als Novize eine Truhe?
    ... aber wo hatte man als Söldner sein Schlafplatz? Kann mich da im Moment an keinen Schlafplatz erinnern.
    Ich hab glaube ich nie richtig als Paladin gespielt. Weiß nicht ob man da eine Truhe hatte, schätze schon.
    Als Novize hatte man auch eine Truhe, ja.
    Als Söldner hatte man glaube ich seinen Schlafplatz direkt in dem Raum, in dem Lee rumsteht?

  13. View Forum Posts #53 Reply With Quote
    Veteran BugLuke's Avatar
    Join Date
    Dec 2015
    Location
    Saarland
    Posts
    693
     
    BugLuke is offline
    ich hab oft diese Wohnhöhle nahe Xardas Turm als "Truhenplatz" und Zuhause benutzt.

  14. View Forum Posts #54 Reply With Quote
    Abenteurer
    Join Date
    Oct 2018
    Posts
    53
     
    Ding is offline
    das mit dem begrenzten inventar ist auch "realistischer" und würde besser zur atmosphäre passen:

    man startet als Lauch mit 5 Stärkepunkten der sehr wenig schleppen kann. Mit weiteren Spielverlauf wird man stärker und ausdauernder und kann kann mehr schleppen. außerdem im verlauf des spiels hat man die möglichkeit, "eigene" truhen zu bekommen. Oder ein Packesel oder Mud als Knappe wäre auch eine Idee!

    Das mit dem unbegrenzten Inventar ist so casual, nochnichtmal TES ist so casual

  15. Visit Homepage View Forum Posts #55 Reply With Quote
    Mythos da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    8,905
     
    da_irga is offline
    Finde persönlich begrenztes inventar nervig.
    Ich stell mir da immer die frage: realismus oder computerspiel?
    Ne mischung aus beiden find ich gut.

  16. View Forum Posts #56 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    12,980
     
    Gothaholic is offline
    Quote Originally Posted by Ding View Post
    das mit dem begrenzten inventar ist auch "realistischer" und würde besser zur atmosphäre passen
    ...
    Das mit dem unbegrenzten Inventar ist so casual, nochnichtmal TES ist so casual
    unbegrenztes Inventar ist einfach Spielspaß über (angeblichen) "Realismus".

    Quote Originally Posted by da_irga
    Finde persönlich begrenztes inventar nervig.
    absolut, das unbegrenzte Inventar ist (für mich) einer der großen Pluspunkte von Gothic. die kaufbaren Häuser wurden in TES doch nur eingeführt damit das Gewichtslimit nicht gar so arg nervt. und sowas passt auch nicht zum NH der ja immer (Zitat Thorus) von Ort zu Ort zieht und nirgendwo zu Hause ist. von daher will ich all meinen Kram immer bei mir haben.

  17. View Forum Posts #57 Reply With Quote
    General lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    3,260
     
    lali is offline
    All deinen Kram bei dir haben kannst du ja. Wenn du keinen unnötigen Kram hast.

  18. View Forum Posts #58 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    12,980
     
    Gothaholic is offline
    Quote Originally Posted by lali View Post
    All deinen Kram bei dir haben kannst du ja. Wenn du keinen unnötigen Kram hast.
    und was unnötig ist entscheidet das Gewichtslimit... da werden wir wohl einfach auf keinen gemeinsamen Nenner kommen, ich hasse begrenzte Inventare und Gewichtslimits.

    im Prinzip ist der Thread aber ein schönes Beispiel warum ich persönlich gar kein Gothic-Remake will. für mich war/ist das Bestechende an G1/2 auch die Klarheit und "Einfachheit" im Konzept: keine komplizierten Skilltrees, kein ausuferndes Crafting, ein einfaches aber funktionierendes Kampfsystem, vor allem aber Atmosphäre pur, schöne Quests und Dialoge, ein glaubwürdiges Setting und eine spannende Geschichte.

    nun hat aber bei einem angedachten Remake jeder andere Ansprüche an die Dinge die er/sie für ein Remake gerne ausgebaut hätte, so dass ich die Befürchtung habe dass es dann in Richtung eierlegende Wollmichsau geht und genau jene Klarheit und Einfachheit (blödes Wort aber mir fällt gerade kein besseres ein) auf der Strecke bleibt.

  19. View Forum Posts #59 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    May 2011
    Posts
    29
     
    Novice777 is offline
    Quote Originally Posted by Gothaholic View Post
    und was unnötig ist entscheidet das Gewichtslimit... da werden wir wohl einfach auf keinen gemeinsamen Nenner kommen, ich hasse begrenzte Inventare und Gewichtslimits.

    im Prinzip ist der Thread aber ein schönes Beispiel warum ich persönlich gar kein Gothic-Remake will. für mich war/ist das Bestechende an G1/2 auch die Klarheit und "Einfachheit" im Konzept: keine komplizierten Skilltrees, kein ausuferndes Crafting, ein einfaches aber funktionierendes Kampfsystem, vor allem aber Atmosphäre pur, schöne Quests und Dialoge, ein glaubwürdiges Setting und eine spannende Geschichte.

    nun hat aber bei einem angedachten Remake jeder andere Ansprüche an die Dinge die er/sie für ein Remake gerne ausgebaut hätte, so dass ich die Befürchtung habe dass es dann in Richtung eierlegende Wollmichsau geht und genau jene Klarheit und Einfachheit (blödes Wort aber mir fällt gerade kein besseres ein) auf der Strecke bleibt.
    Ich gebe dir recht ein Remake oder Reboot, sollte nicht alles drin haben was man sich vorstellen kann. Ich mag die Spiele ja auch so wie sie sind. Aber ich finde es trotzdem schön über alles mögliche hier zu philosophieren. Und wenn ein Remake gemacht wird, dann müssen sich eh die Entwickler den Kopf zerbrechen wie viel neues man reinpacken kann.

  20. View Forum Posts #60 Reply With Quote
    Veteran Shakti's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Posts
    549
     
    Shakti is offline
    Novice777, erstmal ein herzliches Dankeschön.

    Schön die Liebe die Du für Gothic empfindest zu spüren. Die Übernahme durch THQ Nordic ist die Chance, wenn auch relativ klein, aber vorhanden. Vorher bei 0%, jetzt bei 20% bis 30%.
    THQ ist nicht so blöde wie PB, was Geschäftstüchtigkeit angeht. Eine so beliebte Marke wie Gothic so sinnlos hängen zu lassen...furchtbar. Das tat echt weh die letzten Jahre. Gott sei Dank hat jetzt jemand anders das Sagen.

    Novice777, einfach machen und wünschen und vielleicht können wir es in 3 Jahren kaufen.

Page 3 of 4 « First 1234 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide