Page 3 of 4 « First 1234 Last »
Results 41 to 60 of 70

Nahles tritt zurück! (aus PE)

  1. #41 Reply With Quote
    Mythos Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    8,916
    Quote Originally Posted by Wiedehopf View Post
    Ja ne, ich dachte da jetzt eher an die schwarz-gelbe Regierung von 2009 + den Grünen und das zur heutigen Zeit mit Dieseldebatte, Klimawandel und etc.

    Mit dieser Vorstellung würde ich nicht klarkommen.

    Ob die Grünen eine bürgerliche Partei sind, ist Ansichtssache, in Bayern sicherlich, aber im Rest von Deutschland würde ich das bezweifeln. Der Status der Protestpartei liegt ihnen immer noch an.
    Achso. Na gerade weil die Grünen möglicherweise nicht mit so allem einverstanden sind, was Union und FDP umsetzen wollten, wäre eine Jamaika Koalition vielleicht sehr interessant geworden.

    Les habitants du soleil jettent sur nous
    un regard impassible;
    Nous appartenons definitivement a la Terre
    Et nous y pourrirons, mon amour impossible
    Jamais nos corps meurtris ne deviendront lumiere.

    Michel Houellebecq
    Seelenschnitte is offline

  2. #42 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,443
    Forsa übrigens (Befragungszeitraum 27.-31.5):

    Grüne 27%
    Union 26%
    SPD 12%
    AfD 11%
    FDP 8%
    Linke 7%
    Sonstige 9%



    Das würde für Grün-Rot-Rot reichen, ganz knapp.

    (Mehrheit bei ca. 45,5% wegen 9% Sonstigen)
    ulix is offline

  3. #43 Reply With Quote
    Halbgott Turambars's Avatar
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Im Mond
    Posts
    9,053
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Forsa übrigens (Befragungszeitraum 27.-31.5):

    Grüne 27%
    Union 26%
    SPD 12%
    AfD 11%
    FDP 8%
    Linke 7%
    Sonstige 9%



    Das würde für Grün-Rot-Rot reichen, ganz knapp.

    (Mehrheit bei ca. 45,5% wegen 9% Sonstigen)
    Sehr optimistisch ich glaube eher an schwarz grün
    Rache und immer wieder Rache! [
    Keinem vernünftigen
    Menschen wird es einfallen,
    Tintenflecken mit Tinte,
    Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen.
    Nur Blut das soll immer wieder mit Blut
    Ausgewaschen werde.

    Bertha von Suttner (1843 - 1914)
    Turambars is offline

  4. #44 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,443
    Quote Originally Posted by Turambars View Post
    Sehr optimistisch ich glaube eher an schwarz grün
    Wenn das der Trend ist (also der Trend dieser Umfrage sich bestätigt) wirds Grün-Schwarz.
    ulix is offline

  5. #45 Reply With Quote
    Mythos Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    8,916
    Quote Originally Posted by Turambars View Post
    Sehr optimistisch ich glaube eher an schwarz grün
    Grün schwarz, nach diesen Zahlen.

    Les habitants du soleil jettent sur nous
    un regard impassible;
    Nous appartenons definitivement a la Terre
    Et nous y pourrirons, mon amour impossible
    Jamais nos corps meurtris ne deviendront lumiere.

    Michel Houellebecq
    Seelenschnitte is offline

  6. #46 Reply With Quote
    Halbgott Turambars's Avatar
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Im Mond
    Posts
    9,053
    Quote Originally Posted by Seelenschnitte View Post
    Grün schwarz, nach diesen Zahlen.
    Ob es dadurch besser wird?
    Rache und immer wieder Rache! [
    Keinem vernünftigen
    Menschen wird es einfallen,
    Tintenflecken mit Tinte,
    Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen.
    Nur Blut das soll immer wieder mit Blut
    Ausgewaschen werde.

    Bertha von Suttner (1843 - 1914)
    Turambars is offline

  7. #47 Reply With Quote
    Mythos Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    8,916
    Quote Originally Posted by Turambars View Post
    Ob es dadurch besser wird?
    Ganz bestimmt. [Bild: mond.png]

    Les habitants du soleil jettent sur nous
    un regard impassible;
    Nous appartenons definitivement a la Terre
    Et nous y pourrirons, mon amour impossible
    Jamais nos corps meurtris ne deviendront lumiere.

    Michel Houellebecq
    Seelenschnitte is offline

  8. #48 Reply With Quote
    Einherjer Wiedehopf's Avatar
    Join Date
    Sep 2010
    Location
    Walhalla
    Posts
    25,959
    Schwarz-Grün auf Bundesebene, dann Gute Nacht Deutschland!
    Breaking the will to fight among the enemy, force them, to hunt me, they will play my game and play by my rules, I will be close, but still untouchable, no more, will I see suffering and pain
    Wiedehopf is offline

  9. #49 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,443
    Quote Originally Posted by Seelenschnitte View Post
    Grün schwarz, nach diesen Zahlen.
    Ein gemütlicher Sean Bean als Kanzler wär auf jeden Fall erfrischend.
    ulix is offline

  10. #50 Reply With Quote
    Mythos Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    8,916
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Ein gemütlicher Sean Bean als Kanzler wär auf jeden Fall erfrischend.
    Den kenn ich leider nicht.

    Aber ich kann mir Schlimmeres vorstellen, als Grün - Schwarz auf Bundesebene.

    Les habitants du soleil jettent sur nous
    un regard impassible;
    Nous appartenons definitivement a la Terre
    Et nous y pourrirons, mon amour impossible
    Jamais nos corps meurtris ne deviendront lumiere.

    Michel Houellebecq
    Seelenschnitte is offline

  11. #51 Reply With Quote
    Pommes Fritz lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,444
    Quote Originally Posted by Blue Force View Post
    Es ist gut daß die Nahles zurücktritt. Aber um wieder auf die Beine zu kommen muß die SPD die große Koalition verlassen und einen geeigneten Nachfolger finden. Und das ist beides nicht in Sicht [Bild: Troll_Chiller05.gif]
    DITO!
    Es war der größte Fehler der SPD, nach der Wahl das Wahlversprechen zu brechen - keine Koalition mit der CDU!
    https://www.spiegel.de/politik/deuts...a-1179376.html.
    Leider gabe es in den letzten Jahren zu viele von diesen Wahlversprechen, die nach der Wahl sofort gekippt wurden.
    Hier noch ein Beispiel:
    https://www.focus.de/politik/deutsch...d_1113165.html.
    Die SPD ist SO einfach nicht mehr eine vertrauenswürdige "Arbeiterpartei".
    Nahles ist das alles egal- die kassiert ihr Geld und fertig.
    Verstehe Nahles aber auch nicht, wie die zu Marx hält- der hat für mich eher was mit Kommunismus zu tun und das passt ja wohl nicht zu einer Arbeiterpartei!
    lucigoth is offline

  12. #52 Reply With Quote
    Ehrengarde Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Location
    Bikini Bottom
    Posts
    2,259
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    DITO!
    Es war der größte Fehler der SPD, nach der Wahl das Wahlversprechen zu brechen - keine Koalition mit der CDU!
    https://www.spiegel.de/politik/deuts...a-1179376.html.
    Leider gabe es in den letzten Jahren zu viele von diesen Wahlversprechen, die nach der Wahl sofort gekippt wurden.
    Hier noch ein Beispiel:
    https://www.focus.de/politik/deutsch...d_1113165.html.
    Die SPD ist SO einfach nicht mehr eine vertrauenswürdige "Arbeiterpartei".
    Nahles ist das alles egal- die kassiert ihr Geld und fertig.
    Verstehe Nahles aber auch nicht, wie die zu Marx hält- der hat für mich eher was mit Kommunismus zu tun und das passt ja wohl nicht zu einer Arbeiterpartei!
    Kommunismus hat nix mit Arbeitern zu tun? Erklär Dich, Luci..
    Leben und Tod des Erdogan. Stolzer Windows 10 Verweigerer. In Stahlgewittern Gott ist tot. Milionen sind verreckt. Alte Wunden.
    Kakteen aller Länder vereinigt euch. Hymne der Kakteen. Wenn Wahlen wirklich etwas verändern würden, wären sie verboten.

    [Bild: fRPKU.gif][Bild: 220yI.gif][Bild: whgM2.gif][Bild: 4cLwt.gif][Bild: uYTzu.gif][Bild: kipsz.gif][Bild: KI6RA.gif]
    Lord Kaktus is online now

  13. #53 Reply With Quote
    Ritter Troll's Avatar
    Join Date
    Nov 2007
    Location
    Höhle
    Posts
    1,262
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Verstehe Nahles aber auch nicht, wie die zu Marx hält- der hat für mich eher was mit Kommunismus zu tun und das passt ja wohl nicht zu einer Arbeiterpartei!
    Marx, Marxismus, Sozialismus, Kommunismus. Das sind die Ursprünge der globalen Arbeiterbewegung. Das sind die Ursprünge JEDER Arbeiterpartei. Wie zur Hölle soll Marx nicht zu einer Arbeiterpartei passen?
    Troll is offline

  14. #54 Reply With Quote
    Halbgott Turambars's Avatar
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Im Mond
    Posts
    9,053
    Rache und immer wieder Rache! [
    Keinem vernünftigen
    Menschen wird es einfallen,
    Tintenflecken mit Tinte,
    Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen.
    Nur Blut das soll immer wieder mit Blut
    Ausgewaschen werde.

    Bertha von Suttner (1843 - 1914)
    Turambars is offline

  15. #55 Reply With Quote
    Ritter Kaleva's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Mainz
    Posts
    1,423
    Quote Originally Posted by Wiedehopf View Post
    Ich hätte gerne Thorsten Schäfer-Gümbel, den ehem. Chef der hessischen SPD, als Kandidat gesehen. Leider hat er sich nach vielen verlorenen Kandidaturen zum Ministerpräsidenten sowie dem allgemein schlechten Abschneiden der Partei in den Wahlen aus der Politik zurückgezogen. Auch wenn ich ihn auf seine hickhack positive Stellungnahme zu Nahles rüge.

    Es muss aber weniger eine Person, als vielmehr mehrere Genossen sein, die sich trauen, die Partei wieder auf Inhalte sowie Eigenständigkeit zu führen. Diese Arschkriecherei für die Schwarzen ist beschämend für die SPD und deren Geschichte.

    Wichtig ist nur, dass ein klarer Kurs nach links eingeschlagen wird.
    So wie es aktuell aussieht, hätte ich gerne die Ypsilanti vom linken Flügel (ebenfalls aus Hessen) gehabt. Aber die hat man mit einer Dreckschleuderkampagne hinterfotzig abgesägt, kein Wunder, dass keiner mehr will, der noch ein wenig sozialdemokratisches Blut in den Adern hat. Solange die Seeheimer in der SPD die Strippen ziehen, die neoliberalen sich druntermischen, so lange kann von mir aus die ganze Partei absaufen
    Kaleva is offline

  16. #56 Reply With Quote
    Halbgott Balvenie's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    In einem Dorf am Rhein
    Posts
    9,798
    Quote Originally Posted by Troll View Post
    Marx, Marxismus, Sozialismus, Kommunismus. Das sind die Ursprünge der globalen Arbeiterbewegung. Das sind die Ursprünge JEDER Arbeiterpartei. Wie zur Hölle soll Marx nicht zu einer Arbeiterpartei passen?
    Aber Kommunismus, Einheitsparteien und Überwachungsstaat!



    Lucy schürft wieder Internetgold!
    Ganz egal
    Ob ich Blut schwitz, bittere Tränen wein'
    Alles erträglich
    Es muss nur immer Musik da sein


    Balvenie is offline

  17. #57 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,174
    Quote Originally Posted by Turambars View Post
    Ob es dadurch besser wird?
    Kannst dir ja mal die Früchte der Schröder Regierung anschauen.

    Sozialdemokraten und eine noch linkere Partei regieren zusammen und was kam dabei raus? Privatisierung, Steuersenkung und Sozialstaatsabbau
    Und die CDU führte das fort als hätte sie das gleiche Parteiprogramm wie die SPD
    EfBieEi is offline Last edited by EfBieEi; 03.06.2019 at 08:55.

  18. #58 Reply With Quote
    Halbgott Turambars's Avatar
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Im Mond
    Posts
    9,053
    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Kannst dir ja mal die Früchte der Schröder Regierung anschauen.

    Sozialdemokraten und eine noch linkere Partei regieren zusammen und was kam dabei raus? Privatisierung, Steuersenkung und Sozialstaatsabbau
    Und die CDU führte das fort als hätte sie das gleiche Wahlprogramm wie die SPD
    Mh Grüne sollen Links sein dort hatte ich sie nie eingeordnet.
    Rache und immer wieder Rache! [
    Keinem vernünftigen
    Menschen wird es einfallen,
    Tintenflecken mit Tinte,
    Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen.
    Nur Blut das soll immer wieder mit Blut
    Ausgewaschen werde.

    Bertha von Suttner (1843 - 1914)
    Turambars is offline

  19. #59 Reply With Quote

    Community Hüterin
    meditate's Avatar
    Join Date
    Sep 2001
    Posts
    72,927
    es wird sicher wieder eine groko nach den nächsten wahlen geben.

    groko bedeutet nichts weiter als eine koalition der beiden größten und das wären dann grüne und CDU
    meditate is offline

  20. #60 Reply With Quote
    Einherjer Wiedehopf's Avatar
    Join Date
    Sep 2010
    Location
    Walhalla
    Posts
    25,959
    Quote Originally Posted by Kaleva View Post
    So wie es aktuell aussieht, hätte ich gerne die Ypsilanti vom linken Flügel (ebenfalls aus Hessen) gehabt. Aber die hat man mit einer Dreckschleuderkampagne hinterfotzig abgesägt, kein Wunder, dass keiner mehr will, der noch ein wenig sozialdemokratisches Blut in den Adern hat. Solange die Seeheimer in der SPD die Strippen ziehen, die neoliberalen sich druntermischen, so lange kann von mir aus die ganze Partei absaufen

    Ypsilanti hab ich ja ganz vergessen! Auch wenn ich aus der Vergangenheit ein eher negatives Bild von ihr habe,, so war sie doch meines Wissens das, was man jetzt als frischen Wind gebrauchen könnte.

    Mit der Unterwanderung von schadhaften Kräften innerhalb der Partei hast du vollkommen recht. Es macht mich nur unfassbar traurig was mit der, meiner Meinung nach, wichtigsten und prägendsten Partei Deutschlands gerade und in den letzten Jahren abgeht.


    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Kannst dir ja mal die Früchte der Schröder Regierung anschauen.

    Sozialdemokraten und eine noch linkere Partei regieren zusammen und was kam dabei raus? Privatisierung, Steuersenkung und Sozialstaatsabbau
    Und die CDU führte das fort als hätte sie das gleiche Parteiprogramm wie die SPD

    Schröder wäre in der FDP besser aufgehoben gewesen. Der hat die Sozialdemokraten in meinen Augen nur benutzt um Erfolg auf politischer Bühne zu haben. Viele, auch Ich, sind auf ihn reingefallen.
    Breaking the will to fight among the enemy, force them, to hunt me, they will play my game and play by my rules, I will be close, but still untouchable, no more, will I see suffering and pain
    Wiedehopf is offline

Page 3 of 4 « First 1234 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •