Results 1 to 7 of 7

Neverwinter Nights Enhanced Edition erscheint auch für PS4 und Xbox One

  1. #1 Reply With Quote
    Erzmagier Ancarias  Waldelf's Avatar
    Join Date
    Apr 2009
    Location
    Celioths Turm
    Posts
    18,836
    Am 6. Dezember wird die Neverwinter Nights Enhanced Edition für die PS4 und Xbox One veröffentlicht. Ich freue mich schon darauf und werde sie mir zum Release kaufen.
    Waldelf is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Deus DWS's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Location
    Where the girls are green and the grass is pretty
    Posts
    11,904
    Warum das?
    https://steamcommunity.com/app/70445...89306557915423

    Wenn das Vorgehen so stimmen sollte, dann kommt das einem Betrug sehr nahe. Will ich sowas unterstützen, damit es evtl. gängige Praxis wird?

    Es kommt hinzu, dass es wohl seit langem sehr instabil (PC-Version) läuft. Und was fällt BD dazu ein?

    Hello! Thanks for the feedback. We're working on a big patch to improve stability and performance of NWN:EE.

    Crashes on saving and the lack of saving files might be due to your Antivirus or UAC preventing changes to Documents/Neverwinter Nights, though.
    Ja, ist schon klar. Wenn man nicht mehr weiter weiß, dreht man sich nen UAC-und-Viren-Kreis.

    Nicht dass ich gerade kurz davor war/bin, es bei -80% beim Steam-Sale zu kaufen.
    Vielleicht in 2-3 Jahren, gucke ich mal wieder hin.

    €: Hinzu kommt noch, was Beamdog mit den BG EEs gemacht hat. Eigentlich nicht viel, außer ein paar Fan Mods zu stehlen und als EE mit ein paar zusätzlichen lieblos eingefügten Begleitern zu verticken. Dafür dürfen sie jetzt zum Glück nicht mehr an BG3 heran. Das wäre auch eine Katastrophe gewesen.
    DWS is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Moderator Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    5,495
    Oh, hoppla. Habe ich da was verpasst?
    Ich habe mir NWN EE (PC) gerade erst über GoG Galaxy gekauft!
    Bin schon voll eingestiegen ins Spiel und habe bislang aber noch überhaupt keine Schwierigkeiten gehabt.

    @DWS Leider kann ich den verlinkten Text nicht lesen, da ich Englisch nicht beherrsche.
    [Bild: KoA-Sig.jpg]
    Für alles, was juckt, schmerzt oder sticht.... gibt es einen Trank. (Alchemiemeisterin in Rathir)
    Schnurz is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Burgherrin
    Join Date
    Apr 2013
    Location
    Gelöscht
    Posts
    1,526
    Habe sie mir auch gekauft (bei GOG) und keinerlei Performance Probleme.
    Und ich spiele auf einem Laptop, der alles andere als "Highend" ist.

    Und ich fand übrigens auch die BG EEs sehr gut. Der zusätzliche Inhalt war nett, wenn auch nichts weltbewegendes.
    Die grafischen Verbesserungen, finde ich jedoch deutlich besser, als dass was mir bekannte Fan Mods hervorgebracht haben. (Ohne die Arbeit der Community irgendwie schmälern zu wollen.)

    Habe sie mir beide damals im Sale gekauft, und zusammen für beide unter 20 Euro bezahlt.
    Eine sehr gute Investition, die ich bis heute nicht bereut habe.

    Und wie gesagt, bei mir läuft die NWN Enhanced Edition super stabil. Auf einem Laptop der garantiert keine neueren Games packen würde.
    (Ungefähres Maximum, was er schafft ist Dragon Age 2.)


    Und ohne jetzt Werbung für GOG.com machen zu wollen.
    Ich hatte früher mal Steam, allerdings bin ich heute begeisterte "Steam Verweigerin".
    Und ich habe grundsätzlich etwas gegen "Dritt Software" die auch offline im Hintergrund laufen muss, und mich nötigt sie zu starten, wenn ich ein Spiel spielen will.

    Und es wäre nicht der erste, mir bekannte Vorfall wo Steam Versionen schlechter laufen und Probleme mit der Performance haben.

    (Dass sind nur meine ausgesprochenen/ausgeschriebenen Gedanken. Und kein Angriff gegen irgendwen oder irgendjemanden.)

    Obwohl ich den Hass gegenüber Beamdog, von gewissen Leuten schon wirklich irrational finde.
    Gelöscht!!!
    Faye is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Deus DWS's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Location
    Where the girls are green and the grass is pretty
    Posts
    11,904
    Quote Originally Posted by Schnurz View Post
    @DWS Leider kann ich den verlinkten Text nicht lesen, da ich Englisch nicht beherrsche.
    Damit verpasst du die ganze vermaledeite Patch-Historie (Wir geben euch eine verbesserte Grafik, nur wenn sich die Basis gut verkauft, dann nehmen wir euer Geld und stecken es ... erst mal in die Port-Versionen, dann kommt irgendwann mal genug Geld in die Kasse für einen neuen Renderer und ok, wir werden wohl nie fertig damit). Das Schlimmste ist wohl auch schon vorbei, aber die frühen Käufer haben sich wohl schon längst vom Acker gemacht als sie den Early Access gesehen haben. Die kommen auch nicht wieder.

    Hier verspricht der Entwickler was von einem neuen Renderer, an dem sie noch basteln:
    https://steamcommunity.com/app/70445...12849412760652

    Also, ich würde wenigstens abwarten, bis sie damit fertig sind. Leere Versprechungen habe ich schon genug erlebt.

    Take joy in the rectal ragnarok that took place at Beamdog once it was announced that Larian's behind BG3.
    Nein, das ist überhaupt nicht irrational, wenn man sich mal näher damit befasst hat.
    DWS is offline Last edited by DWS; 12.07.2019 at 18:05.

  6. #6 Reply With Quote
    Burgherrin
    Join Date
    Apr 2013
    Location
    Gelöscht
    Posts
    1,526
    Quote Originally Posted by DWS View Post
    Damit verpasst du die ganze vermaledeite Patch-Historie (Wir geben euch eine verbesserte Grafik, nur wenn sich die Basis gut verkauft, dann nehmen wir euer Geld und stecken es ... erst mal in die Port-Versionen, dann kommt irgendwann mal genug Geld in die Kasse für einen neuen Renderer und ok, wir werden wohl nie fertig damit). Das Schlimmste ist wohl auch schon vorbei, aber die frühen Käufer haben sich wohl schon längst vom Acker gemacht als sie den Early Access gesehen haben. Die kommen auch nicht wieder.

    Hier verspricht der Entwickler was von einem neuen Renderer, an dem sie noch basteln:
    https://steamcommunity.com/app/70445...12849412760652

    Also, ich würde wenigstens abwarten, bis sie damit fertig sind. Leere Versprechungen habe ich schon genug erlebt.


    Nein, das ist überhaupt nicht irrational, wenn man sich mal näher damit befasst hat.

    Alles in Ordnung. Ich will dir und anderen ja nicht ihre Meinung absprechen.

    Nur bei mir läuft es wie geschmiert, auf einem vergleichsweise sehr schwachen System, wie ich nochmal anmerken möchte. Ohne "Performance Probleme".
    Und die Grafik finde ich auch okay, da sie problemlos höhere Auflösung unterstützt.
    Mehr brauche ich persönlich als "Grafik Verbesserung" auch nicht. Wobei ich halt die ganz alte Version nur früher mal, für sehr kurze Zeit gespielt habe. Weil ich sie mir mal ausgeliehen hatte, bei jemandem.

    Ich hingegen bin bei Baldurs Gate 3 wesentlich skeptischer. Mir völlig egal, von welchem Entwickler es letztlich kommt.

    Einfach weil die Geschichte der ursprünglichen Reihe abgeschlossen und auserzählt ist.
    Und ja, ich weiß bescheid, es wird eine Story geben.
    Aber warum dann der Name "Baldurs Gate 3"?
    Richtig, weil man die alten Spieler und Fans ansprechen möche. Und von dem guten Markennamen profitieren möchte. Ist sicherlich auch nichts verwerflich daran. Aber man hätte das neue Game anders benennen, und trotzdem die "Dungeons and Dragons" und "Forgotten Realms" Lizenz nutzen können.

    Nicht falsch verstehen. Wenn das Spiel gut wird, bin ich die Letzte die was dagegen hat. ^^
    Und sollte es wirklich gut werden, kaufe ich es mir sogar sehr wahrscheinlich.
    Und bestimmt freue ich mich dann sogar richtig doll. Aber bei mir bekommt niemand "Vorschusslorbeeren", nur weil er den Namen einer abgeschlossenen Reihe wiederverwertet.


    EDIT: Und sei mir bitte nicht böse. Ich werde mich nicht näher damit befassen. Weil mir das Spiel aktuell sehr viel Spaß macht. Und ich keine Lust habe mich aufzuregen. Denn ich kann mich gerade wieder an den kleinen Dingen erfreuen. Nachdem es mir eine ganze Zeit lang sehr schlecht ging, weil meine Depressionen zugeschlagen hatten.

    Wie gesagt. Deine Meinung und die Ansicht der anderen akzeptiere ich.
    Aber ich will momentan einfach nur ein bisschen genießen.

    Vielleicht hast du ja auch ein bisschen Verständnis, für meine Haltung?

    Letzte Anmerkung: Und ja, sicherlich hätte man aus den EEs allgemein noch viel mehr rausholen können.
    Zum Beispiel hätte ich mir die Integration eines Crafting Systems wie bei NWN 2 gewünscht.
    Oder das neuere "DnD" Rule Set, aus NWN 2 für die Baldurs Gate EEs.

    Aber ich bin auch mit dem zufrieden, was ich (für faires Geld) bekommen habe.
    Gelöscht!!!
    Faye is offline Last edited by Faye; 12.07.2019 at 21:16.

  7. #7 Reply With Quote
    Deus DWS's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Location
    Where the girls are green and the grass is pretty
    Posts
    11,904
    Das freut mich für dich, ehrlich gemeint; obschon ich das mehr dem Original zuschreiben würde. Und ... ich habe vor vielen Jahren mal eine schwere Depression und 1 Jahr Therapie überlebt. Entschuldige, wenn ich hier Gefühle verletze, ich habe davon nicht mehr viele übrig behalten, nicht mal, als mein Vater vor 2 Jahren gestorben ist. [Oh, man, was für ein Deutsch. Bei Yoda gelernt ich hab?]

    Aber warum dann der Name "Baldurs Gate 3"?
    Richtig, weil man die alten Spieler und Fans ansprechen möche. Und von dem guten Markennamen profitieren möchte. Ist sicherlich auch nichts verwerflich daran. Aber man hätte das neue Game anders benennen, und trotzdem die "Dungeons and Dragons" und "Forgotten Realms" Lizenz nutzen können.
    Was BD hier mit den alten Titeln versprochen und dann doch nicht umgesetzt hat, ist in meinen Augen das Gleiche, nämlich profitieren von Titeln, die zu einer Zeit gut liefen, als gerade der Umbruch von 2D zu 3D war. Wenn sie die Objekte und Figuren wenigstens an die heutige Zeit angepasst hätten, wäre es ja OK. Aber hier wurde einfach zu wenig Aufwand betrieben bei dieser modernen Form der leichten "Veredelung" und Verhökerung von Rohstoffen. Um viel mehr geht es mir gar nicht.
    sicherlich hätte man aus den EEs allgemein noch viel mehr rausholen können.
    Nett ausgedrückt, so freundlich kann ich es leider nicht ausdrücken. http://www.youtube.com/watch?v=kr_vvU77Loc&t=1m30s Dafür würde ich heute keine 16 Euro mehr ausgeben wollen; ich bereue bereits den Kauf von BG1+2 EE, weil ich damit dieses Klassiker-Skimming unterstützt habe.

    Weil mir das Spiel aktuell sehr viel Spaß macht.
    Das liegt aber wahrscheinlich mehr am Original als an der EE, nicht wahr?

    Rückwärtskompatibilität: Funktioniert mit gespeicherten Spielständen, Modulen und Mods des originalen Neverwinter Nights Spiels. Eine ganze Lawine von Inhalten, die von der Community erstellt wurden, wartet auf dich.

    [...]

    Drei Premium Module:
    Entdecke mehr als 40 Stunden neuer Geschichten und probiere die Hunderte von Modulen, die von Community-Mitgliedern wie du erstellt wurden.
    Kingmaker
    ShadowGuard
    Witch´s Wake
    So kann man es auch umschreiben, wenn man praktisch nichts wirklich selbst am Original verändert hat.

    Und ich kann dem alten 18seitigen-Würfel-Gelotter und klotzigen Marionetten wohl auch nicht mehr viel abgewinnen. NWN 2 ja, das geht schon noch, aber ansonsten lieber Divinity 1+2 oder Pillars of Eternity.
    DWS is offline Last edited by DWS; 18.07.2019 at 16:37.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •