Page 2 of 7 « First 123456 ... Last »
Results 21 to 40 of 128

Griechenland fordert... (aus PE)

  1. #21 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,174
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Nö, da war nichts mehr.
    Griechenland soll froh sein, daß die sogut weggekommen sind (auch wenn deutsche Banken reichlich verdient haben- was ich aber nicht so wirklich glaube. Es wurden ja viele Schulden erlassen).
    Aber du hast Recht, Griechenland kann ruhig forden- bekommen aber nichts mehr.
    Die Banken wurden mit Steuergeldern finanziert, nicht mit dem der deutschen Bank. Warum sollten die auch etwas zahlen, die haben beste Beziehungen in zur Politik.

    [Video]
    EfBieEi is offline

  2. #22 Reply With Quote
    Krieger Viperfdl's Avatar
    Join Date
    Sep 2018
    Posts
    483
    Schon wieder dieses leidige Thema, dass Griechenland selbst Schuld sei; dass die "armen" Deutschen die "faulen" Griechen finanzieren würden; dass Deutschland Griechenland nichts schulden würde. "Wir gut! Die böse!" Blablabla...
    Ich hab wirklich keine Lust mehr, immer wieder Kopf voran gegen bornierte Betonmeinungsmauern zu rennen. [Bild: smilie_wut_027.gif]
    Meine Meinung zum Thema Griechenland kann ja in meinem älteren Thread auf gog.com nachlesen, wer möchte.
    "Ich weiß, dass ich nichts weiß." - Sokrates (zugeschrieben)
    "...und das ist mehr, als ich wissen wollte." - Unbekannt
    Viperfdl is offline

  3. #23 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,174
    Quote Originally Posted by Viperfdl View Post
    Schon wieder dieses leidige Thema, dass Griechenland selbst Schuld sei; dass die "armen" Deutschen die "faulen" Griechen finanzieren würden; dass Deutschland Griechenland nichts schulden würde. "Wir gut! Die böse!" Blablabla...
    Ich hab wirklich keine Lust mehr, immer wieder Kopf voran gegen bornierte Betonmeinungsmauern zu rennen. [Bild: smilie_wut_027.gif]
    Meine Meinung zum Thema Griechenland kann ja in meinem älteren Thread auf gog.com nachlesen, wer möchte.
    Es geht weniger um Meinungen als um Fakten die verschwiegen werden und um Medien die Meinungsmache betreiben wie die Bild.
    EfBieEi is offline Last edited by EfBieEi; 20.04.2019 at 11:40.

  4. #24 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by Viperfdl View Post
    Schon wieder dieses leidige Thema, dass Griechenland selbst Schuld sei; dass die "armen" Deutschen die "faulen" Griechen finanzieren würden; dass Deutschland Griechenland nichts schulden würde. "Wir gut! Die böse!" Blablabla...
    Darum geht es doch überhaupt nicht, von Seiten Griechenlands.
    Sondern um die Zwangsanleihen.
    Diese fordern sie ein! Siehe Beitrag 1 und 4
    https://www.youtube.com/watch?v=X0yoa2t4qgA
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline Last edited by Apubec; 20.04.2019 at 12:23.

  5. #25 Reply With Quote
    Krieger Viperfdl's Avatar
    Join Date
    Sep 2018
    Posts
    483
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Darum geht es doch überhaupt nicht, von Seiten Griechenlands.
    Sondern um die Zwangsanleihen.
    Diese fordern sie ein! Siehe Beitrag 1 und 4
    https://www.youtube.com/watch?v=X0yoa2t4qgA
    Ich hab durchaus mitbekommen, dass es um die Zwangsanleihen geht. Dennoch hat auch das Bezug zu der heutigen wirtschaftlichen Situation von Griechenland.
    "Ich weiß, dass ich nichts weiß." - Sokrates (zugeschrieben)
    "...und das ist mehr, als ich wissen wollte." - Unbekannt
    Viperfdl is offline

  6. #26 Reply With Quote
    Ritter Meister Bratwurst's Avatar
    Join Date
    Oct 2017
    Location
    Bratwurstbude
    Posts
    1,558
    die bonzen wollen doch hier nur wiedermal die kleinen leute bashen
    Meister Bratwurst is offline

  7. #27 Reply With Quote
    Mythos Orkjäger XD's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Dresden
    Posts
    8,813
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Damit hast du recht!
    Wie in Beitrag 4 schon erklärt, ist dies Geregelt im "Zwei-plus-vier-Vertrag"
    Es begründet auch dass Sie keinen Friedensvertrag wollten, eben aus dem Grund der Reparations Forderungen.
    Das war ein taktisch kluger Schachzug!

    Das ändert aber nichts an der Tatsache dass Sie Griechenland beschissen haben.

    Edit:
    Deutsche Zwangsanleihe in Griechenland
    Inwiefern hat der 2+4 Vertrag Auswirkungen auf den Umgang mit Griechenland?
    Griechenland ist kein Vertragspartner.
    Orkjäger XD is offline

  8. #28 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by Orkjäger XD View Post
    Inwiefern hat der 2+4 Vertrag Auswirkungen auf den Umgang mit Griechenland?
    Griechenland ist kein Vertragspartner.
    Das ist also, unsere jetzige studierende und spätere Elite.
    Gute Nacht Deutschland.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  9. #29 Reply With Quote
    Held HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,744
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Das ist also, unsere jetzige studierende und spätere Elite.
    Gute Nacht Deutschland.
    Du kannst ihm auch einfach die Frage beantworten, anstatt dich darüber in Gemecker zu ergehen.

    Quote Originally Posted by Orkjäger XD View Post
    Inwiefern hat der 2+4 Vertrag Auswirkungen auf den Umgang mit Griechenland?
    Griechenland ist kein Vertragspartner.
    Der Vertrag bezieht sich auch auf Drittstaaten wie Griechenland. Er ersetzt auch einen Friedensvertrag, weil alles für was man einen solchen bräuchte, in diesem Abkommen bereits geregelt ist.

    Quote Originally Posted by Wiki
    Das bestehende Einverständnis findet sich im übertragenen Sinne in der Sprachregelung anstatt eines Friedensvertrages wieder; diese wurde auch getroffen, um „u. a. eventuell noch nicht erledigte[n] Reparationsforderungen einzelner Drittstaaten“ nicht nachkommen zu müssen. Dies bezog sich insbesondere auf Griechenland, dessen Forderungen in der Vergangenheit mit Verweis auf einen künftigen Friedensvertrag abgewiesen wurden. An einem „Friedensvertrag“ könne man „aus finanziellen Erwägungen kein Interesse haben“, so der Staatssekretär Friedrich Voss. Es „hätte zwangsläufig alle früheren Kriegsgegner des Deutschen Reiches als potentielle Vertragspartner auf den Plan gerufen […]“, woran aber „[w]eder die Vier Mächte noch die beiden deutschen Staaten […] ein Interesse [haben konnten]“.[38] Es überwog vor allem das Argument, dass die vier Mächte USA, Frankreich, Großbritannien und UdSSR die ausschließliche Kompetenz über Deutschland als Ganzes innehatten. Insofern konnte die westdeutsche Diplomatie die unmittelbare Beteiligung anderer Staaten an der vertraglichen „abschließenden Regelung in bezug auf Deutschland“ verhindern. Darin waren sich alle beteiligten Vertragspartner einig. Denn „die Beteiligung der europäischen Nachbarn, aller 35 KSZE-Staaten oder gar der 65 Kriegsgegner des Zweiten Weltkrieges hätte nicht nur das Verfahren unzuträglich verlängert; weitere Beteiligte hätten ihre Zustimmung vermutlich gern an die Erfüllung alter und neuer Reparationsforderungen geknüpft.“
    HerrFenrisWolf is offline Last edited by HerrFenrisWolf; 20.04.2019 at 14:36.

  10. #30 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Du kannst ihm auch einfach die Frage beantworten, anstatt dich darüber in Gemecker zu ergehen.
    Wie oft denn noch!
    Möchtest du es auch noch einmal erklärt haben, oder eher auf meine dir gestellte Frage antworten.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  11. #31 Reply With Quote
    Held HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,744
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Wie oft denn noch!
    Möchtest du es auch noch einmal erklärt haben, oder eher auf meine dir gestellte Frage antworten.
    Ach du Witzbold, spar dir doch einfach deine lächerliche Überlegenheitsattitüde vom armen Gebildeten unter Dummen.
    HerrFenrisWolf is offline

  12. #32 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Ach du Witzbold, spar dir doch einfach deine lächerliche Überlegenheitsattitüde vom armen Gebildeten unter Dummen.
    Deinen Sarkasmus ist zu entnehmen das du dich überhaupt nicht vernünftig unterhalten möchtest.

    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Das bedeutet auf gut deutsch, dass der Streit um die Zwangsanleihe weiter gehen wird.
    Bedeutet aber auch dass die Griechen damit recht haben.
    Das die Bundesrepublik ihre Gewinnmaximierung gegenüber Griechenland überdenken sollte.
    In Anbetracht der Situation Griechenlands, wäre dies wünschenswert und Deutschland sollte endlich seine Hausaufgaben machen.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  13. #33 Reply With Quote
    Held HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,744
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Deinen Sarkasmus ist zu entnehmen das du dich überhaupt nicht vernünftig unterhalten möchtest.
    weil deine Antwort für Orkjäger XD ein enorm sinnvoller Beitrag zu einem vernünftigen Gespräch war; der uns hier alle unfassbar weiter gebracht hat.
    HerrFenrisWolf is offline

  14. #34 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    weil deine Antwort für Orkjäger XD ein enorm sinnvoller Beitrag zu einem vernünftigen Gespräch war; der uns hier alle unfassbar weiter gebracht hat.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, siehe Beitrag 4 und 8 inklusive 15
    Jetzt ist die Frage wer will nicht Diskutieren.

    Jetzt ist die Frage wer will nicht Diskutieren.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline Last edited by Apubec; 20.04.2019 at 15:10.

  15. #35 Reply With Quote
    Der Schläfer erwache  Sternchenfarbe's Avatar
    Join Date
    Oct 2077
    Posts
    15,885
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, siehe Beitrag 4 und 8
    Jetzt ist die Frage wer will nicht Diskutieren.
    Ich muss da FenrisWolf zustimmen
    Deine Posts sind irgendwie immer von oben herab und das bei wirklich jedem hier
    Auch das Verweisen auf deine vorhergehenden Posts, wie hier wieder zu sehen, ist einfach nervig
    Sternchenfarbe is offline

  16. #36 Reply With Quote
    Mythos Orkjäger XD's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Dresden
    Posts
    8,813
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Das ist also, unsere jetzige studierende und spätere Elite.
    Gute Nacht Deutschland.
    Mach dich nicht lächerlich.

    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, siehe Beitrag 4 und 8 inklusive 15
    Jetzt ist die Frage wer will nicht Diskutieren.

    Jetzt ist die Frage wer will nicht Diskutieren.
    Ich habe deine Posts gelesen, keine Sorge, ich habe sogar deine Verlinkungen auf alte Posts und den zugrunde liegenden Artikel von dlf gelesen. Meine Frage bleibt dennoch die selbe.

    Und ich würde mich freuen, wenn du sie einfach ganz konkret in einem verständlichen Post beantworten könntest, ohne x Verweise auf alte Posts und sonstigen kryptischen Aussagen
    Orkjäger XD is offline

  17. #37 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by Orkjäger XD View Post
    Mach dich nicht lächerlich.
    Schauen wir mal!

    Quote Originally Posted by Orkjäger XD View Post
    Ich habe deine Posts gelesen, keine Sorge, ich habe sogar deine Verlinkungen auf alte Posts und den zugrunde liegenden Artikel von dlf gelesen. Meine Frage bleibt dennoch die selbe.

    Und ich würde mich freuen, wenn du sie einfach ganz konkret in einem verständlichen Post beantworten könntest, ohne x Verweise auf alte Posts und sonstigen kryptischen Aussagen
    Quote Originally Posted by Orkjäger XD View Post
    Inwiefern hat der 2+4 Vertrag Auswirkungen auf den Umgang mit Griechenland?
    Griechenland ist kein Vertragspartner.
    Griechenland ist kein Vertragspartner, eben so wenig wie die anderen insgesamt 50 - inklusive Griechenland. Eigentlich logisch oder nicht?

    Was soll jetzt deine kryptische Frage, wenn diese doch dadurch beantwortet ist?

    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Grieß: Noch nicht einmal „Friedensvertrag“.

    Teltschik: Bewusst nicht, denn wir wollten ja keinen Friedensvertrag. Wir hatten ja schon im Herbst die Anfrage aus Moskau, ob die Bundesregierung möglicherweise bereit sein könnte zu einem Friedensvertrag.
    Wir haben einen Friedensvertrag von vornherein abgelehnt –

    nicht zuletzt wegen der Gefahr von Reparationsforderungen. Und da wäre ja nicht nur Griechenland ein Fall gewesen, sondern bekanntlich war das Nazi-Regime mit über 50 Ländern dieser Welt im Kriegszustand. Und stellen Sie sich vor, wir hätten im Rahmen eines Friedensvertrages Reparationsforderungen von über 50 Staaten auf dem Tisch gehabt.

    Deshalb stelle ich hier noch einmal die gleiche Frage wie HerrFenrisWolf
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Das bedeutet auf gut deutsch, dass der Streit um die Zwangsanleihe weiter gehen wird.
    Bedeutet aber auch dass die Griechen damit recht haben.
    Das die Bundesrepublik ihre Gewinnmaximierung gegenüber Griechenland überdenken sollte.
    In Anbetracht der Situation Griechenlands, wäre dies wünschenswert und Deutschland sollte endlich seine Hausaufgaben machen.
    Wäre dies nicht wünschenswert oder sollten wir weiter mit dem Zins Knüppel zuschlagen.
    Nur damit unser Wohlstand gesichert ist
    Denn es liegt doch in der Natur der Deutschen.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  18. #38 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    1,695
    Quote Originally Posted by Apubec View Post

    Wäre dies nicht wünschenswert oder sollten wir weiter mit dem Zins Knüppel zuschlagen.
    Nur damit unser Wohlstand gesichert ist

    .

    Was hast du gegen Wohlstand bei uns hier?


    Moors
    Moors is offline

  19. #39 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,149
    Wer Schulden macht muss Zinsen zahlen. Etwas übertrieben aber im Grunde ist Griechenland zu einem sehr sehr großen Teil selbst schuld an seiner Lage. Aus deren Lage nun so imens Kapital zu schlagen ist natürlich äußerst fragwürdig ... trotzdem sind die Griechen selbst schuld.

    Außerdem sind es nicht nur die bösen Deutschen, in deren Natur es liegt andere auszubeuten, sondern es sind genausogut die Griechen selbst die zb 2011 30 Milliarden Steuern hinterzogen haben und 2016 war es sogar ein historischer Höchststand von 85 Milliarden. Hinzu kommt dass die Griechen auch kaum in die Zukunft investiert haben etc. Griechenland selbst hat einfach so unglaublich viel falsch gemacht ....
    Lina is offline

  20. #40 Reply With Quote
    Ritter Progrinator's Avatar
    Join Date
    Apr 2018
    Location
    München
    Posts
    1,905
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Nö, da war nichts mehr.
    Griechenland soll froh sein, daß die sogut weggekommen sind (auch wenn deutsche Banken reichlich verdient haben- was ich aber nicht so wirklich glaube. Es wurden ja viele Schulden erlassen).
    Aber du hast Recht, Griechenland kann ruhig forden- bekommen aber nichts mehr.
    Man solle da noch etwas fett Geld hin pumpen. Evtl es aus der Rentenkasse oder so nehmen.
    PC: I5 2500K | 16GB RAM | GeForce 960 4GB | 1TB+240GB SATA SSD | 2TB HDD |
    Laptop: i5 7300HQ | 8GB RAM | GeForce 1050 4GB | 120GB SSD | 1TB HDD |
    Konsolen: PS4 | PS2 | GameCube | Gameboy SP |

    Der Editor ist beschissen!
    Progrinator is offline

Page 2 of 7 « First 123456 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •