Page 7 of 8 « First ... 345678 Last »
Results 121 to 140 of 157
  1. #121 Reply With Quote
    Burgherrin
    Join Date
    Apr 2013
    Location
    Gelöscht
    Posts
    1,526
    @Smiling Jack.
    Hab mich fast zu Tode gelacht, wegen dem Video.
    Ja, dass könnte glatt ich sein.
    Wobei...Fun Fact am Rande..
    Ich bin, da war ich 6 oder 7, mal von einem Schwan in den Finger gebissen worden....
    Seit dem habe ich Angst vor den hässlichen Dingern. Aber Enten mag ich, die sind toll. ^^


    @Cuauhtemoc
    Ja, ich finde auch die Ego Perspektive haben sie sehr immersiv umgesetzt, und ich war angenehm überrascht.

    Einen Release im Februar oder März vielleicht, fände ich gut. Wenn sie es bis dahin schaffen.
    Cyberpunk will ich mir zwar mal anschauen, dass reicht mir aber wenn mein Neffe sich es kauft und mich mal auf der PS4 spielen lässt.

    Final Fantasy VII hingegen, ist für mich ein "Must Have". Obwohl dass ja im Episoden Format erscheinen soll. Zumindest habe ich diesbezüglich noch nichts neues verlauten hören.
    Dass spiele ich aber auch nur einmal, und dann verschwindet es lange Zeit im Schrank.
    Und wird dann vielleicht alle 2 Jahre mal wieder gespielt.

    Bloodlines 2 hingegen, habe ich jetzt schon 2 bis 3 Durchgänge geplant, mit kleinem Abstand von jeweils 1 bis 2 Monaten Pause.


    @maekk03
    Deine Argumente sind gut und gerechtfertig.
    Allerdings sollen Bloodlines 2 und Cyberpunk in ihrer Ego Perspektiv jeweils...irgendwie neu optimiert sein, für diese betroffenen Spieler.
    Frag mich nicht, wie dass funktioniert. Es hat aber mit der Bildfrequenz in der Bewegung und den Schatten zu tun.
    Du meinst "Motion Sickness".

    Und ja, ich sehe meinen Charakter auch gerne, auch mal von vorne.
    Aber dafür könntest du ja einfach "tanzen gehen", wie das Gameplay Video zeigt.
    Vielleicht kann man sich auch im Spiegel betrachten, etc..

    Im Kampf hat mich die "First Person" allerdings wirklich überzeugt.
    Da ist wirklich dieses "Mitten drin, statt nur dabei" Gefühl entstanden, bei mir.

    Außerdem erschwert es, auf realistische Weise das Schleichen, wenn man nicht einfach die Kameraperspektive ausnutzt, um den Wächter um die Ecke vorher zu sehen.
    Dadurch erhöht sich auch der Wert, von Disziplinen wie Auspex.
    Gelöscht!!!
    Faye is offline
  2. #122 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Quote Originally Posted by Faye View Post
    @Smiling Jack.
    Seit dem habe ich Angst vor den hässlichen Dingern.
    Einige von denen sind auch echte Pychos.

    Aber Enten mag ich, die sind toll. ^^
    Magst du Enten noch nach 10 Stunden von diesen Video?
    [Video]


    Mitsoda Interview:
    [Video]
    Smiling Jack is offline
  3. #123 Reply With Quote
    Burgherrin
    Join Date
    Apr 2013
    Location
    Gelöscht
    Posts
    1,526
    Cooles Interview, von Mitsoda.
    Der Mann hat ne tolle Stimme. Ist eben der Nachrichtensprecher. xD

    Mein lieber Smiling Jack, ich bin Autistin.
    Ich tue manchmal Dinge, die für euch neurotypische Menschen völlig unbegreiflich sind.
    Wenn ich Lust dazu verspüre, ist es mir völlig egal wie blöd die Leute mich anschauen.
    Dann fange ich mitten beim Einkaufen damit an, das komplette Musical Tanz der Vampire alleine vor mich hin zu singen.

    Und da kommst du mir mit dem Video? "Ts...ts...ts"
    Ich habe schon 10 Stunden "Iss den Pudding" überstanden. Da schaffe ich sowas mit Links, dass stört mich nach spätestens einer Stunde gar nicht mehr, wenn es im Hintergrund läuft.

    Du kannst machen was du willst. Du bleibst mein "Entchen".
    Gelöscht!!!
    Faye is offline
  4. #124 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Quote Originally Posted by Faye View Post
    Du kannst machen was du willst. Du bleibst mein "Entchen".
    Du glaubst nur weil jetzt 1.111 Posts (Herzlichen Glühstrumpf ) auf den Konto hast, darfst
    besonders frech sein?
    Hey solange das keine Disney Ente ist, dann ist alles gut.

    Naja mal Spaß beiseite dieses Vorspiel Video von Rock Paper Shotgun würde ich wohl als einer wenn das beste Video bislang bezeichen.
    [Video]

    Und die Atrium Club Musik gefällt mir weiterhin mit jeden Mal immer besser.
    Keine Ahnung warum manche die sowelche Musik nicht mögen es einfach nicht belassen können. Es passt zum Atrium Club.
    Smiling Jack is offline
  5. #125 Reply With Quote
    Burgherrin
    Join Date
    Apr 2013
    Location
    Gelöscht
    Posts
    1,526
    Quote Originally Posted by Smiling Jack View Post
    Du glaubst nur weil jetzt 1.111 Posts (Herzlichen Glühstrumpf ) auf den Konto hast, darfst
    besonders frech sein?
    Hey solange das keine Disney Ente ist, dann ist alles gut.

    Naja mal Spaß beiseite dieses Vorspiel Video von Rock Paper Shotgun würde ich wohl als einer wenn das beste Video bislang bezeichen.
    [Video]

    Und die Atrium Club Musik gefällt mir weiterhin mit jeden Mal immer besser.
    Keine Ahnung warum manche die sowelche Musik nicht mögen es einfach nicht belassen können. Es passt zum Atrium Club.

    Danke, Jack.

    Und ich bin immer frech, wenn ich gut drauf bin.
    Mir geht es einfach ziemlich gut, im Moment. Und dann freue ich mich auch noch auf Bloodlines 2.


    Das Video ist toll, der Kerl weiß wenigstens wie man spielt.
    Ja, finde die Musik im Atrium auch absolut toll. Passt super, zu einem modernen Nachtclub mit Atmosphäre.
    Die Trinkangriff-Animation bedarf aber wirklich noch jede menge Feintunning.

    Aber wenn es um die Atmosphäre geht, betone ich es nochmal.
    Die Leute haben da jetzt schon sehr gute Arbeit geleistet.
    Gelöscht!!!
    Faye is offline
  6. #126 Reply With Quote
    Ritter Sir Auron's Avatar
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Ferelden
    Posts
    1,676
    Also ich persönlich fand die Musik jetzt auch schlecht, aber das gilt auch für Nachtclubs, also....spot on.^^

    Es gibt ja sowas, das nennt man Geschmackssache und man kann schwer den Musikgeschmack von allen treffen ( man kann höchstens so langweilige Musik nehmen, dass sie niemanden stört, das nennt sich, glaube ich, popmusik^^)
    EA: The Origin of Espionage
    Sir Auron is offline
  7. #127 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Neben Brian Mitsoda und Rik Schaffer kehrt eine weitere Bloodlines 1 Veteranin zurück.
    Der Name ist nicht so bekannt, aber ihr Einfluss kann nicht geleugnet werden.
    Margaret Tang ist auch für Bloodlines 2 als Voice Director und Casting Director (möglicherweise auch als Dialogue Editor) zuständig.
    https://www.wombmusic.net/

    Und es ist sehr wahrscheinlich das sie auch in Bloodlines 2 die ein oder andere Rolle spricht.
    Vielleicht schafft es ja auch eine ihrer Rollen in Bloodlines 2.
    In Bloodlines 1 hat sie Lily, Imalia, Kiki, Junkiegirl (Das Mädchen bei Bischof Vick) und die Red Dragon Hostess gesprochen.
    Smiling Jack is offline
  8. #128 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Neues Video
    Ich glaube das ist sogar das erste Video mit Mentalism.
    [Video]

    Und Elif ist jetzt endgültig als Tremere bestätigt und vorallem ist es interessant das die Tremere in Seattle zumindest
    unabhängig von der Camarilla operieren.
    Spannend ist auch wer die Pioneers nun sind. Das erste richtige Gebiet ist ja der Pioneer square. Möglicherweise gibt es ja einen Zusammenhang.
    Mein Tipp was die Pioneers für eine Fraktion wäre das sie wohl aus Dünnblütigen besteht.

    [Bild: imZaQuk.png]
    Smiling Jack is offline
  9. #129 Reply With Quote
    Burgherrin
    Join Date
    Apr 2013
    Location
    Gelöscht
    Posts
    1,526
    Quote Originally Posted by Smiling Jack View Post
    Neues Video
    Ich glaube das ist sogar das erste Video mit Mentalism.
    [Video]

    Und Elif ist jetzt endgültig als Tremere bestätigt und vorallem ist es interessant das die Tremere in Seattle zumindest
    unabhängig von der Camarilla operieren.
    Spannend ist auch wer die Pioneers nun sind. Das erste richtige Gebiet ist ja der Pioneer square. Möglicherweise gibt es ja einen Zusammenhang.
    Mein Tipp was die Pioneers für eine Fraktion wäre das sie wohl aus Dünnblütigen besteht.

    [Bild: imZaQuk.png]



    Da weiß ich schon, welcher Fraktion im ersten Durchlauf meine Loyalität gehören wird.
    Seit der V20 sind nicht mehr alle Tremere Mitglieder der Camarilla. Und die die noch dabei sind, werden eher geduldet, als gerne gesehen.

    Denke mal die gute Elif gehört zu Haus Carna. Was ich toll finden würde.
    Während die ursprünglichen Tremere, wie wir sie aus Bloodlines 1 noch kennen, eher sowas wie die Freimaurer oder Illuminaten gewesen sind. Als ein eingeschworener Geheimbund.
    Sind die Tremere von Haus Carna eher mit den Wicca zu vergleichen.
    Immer noch mysteriös und geheimnisvoll, aber deutlich sympathischer, und nicht mehr ganz so elitär.
    Sie gehören zwar nicht offiziell zu den Anarchen. Haben aber sehr gute Kontakte zu ihnen.

    Ach ja...sorry, wenn ich es schon einmal gesagt habe und mich nun wiederhole.
    Ich bete dafür, dass sie Elif zu einer möglichen Romanze machen.

    Wir wissen ja noch nicht viel, über sie oder andere Charaktere.
    Aber gerade solche "jetzt schon individuell einprägsamen Charaktere" beweisen mir, die Entwickler haben verstanden, was Bloodlines 1 so toll gemacht hat.

    Ich könnte Bloodlines 1 jetzt für 20 oder sogar 40 Jahre nicht spielen. (So als Beispiel)
    Und wüsste trotzdem noch wer Bertram Tung ist. Gary Golden. Jeanette Voerman. Max Strauss ect etc.

    Und ich habe wirklich schon viele CRPGs gespielt, in meinem Leben.
    Viele hatten die ein oder anderen, tollen Charaktere. Manche hatten sowas auch nicht.
    Aber keines hatte, "meiner Meinung nach", jemals wieder so viele einprägsame, individuelle Charaktere wie Bloodlines. ^^
    Es mögen "nur" fiktive Personen sein. Aber sie haben alle Persönlichkeit.
    Gelöscht!!!
    Faye is offline
  10. #130 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Quote Originally Posted by Faye View Post
    Ach ja...sorry, wenn ich es schon einmal gesagt habe und mich nun wiederhole.
    Ich bete dafür, dass sie Elif zu einer möglichen Romanze machen.
    Es sollte auch passen und sie kann auch wie VV nur mit einen spielen.

    Wir wissen ja noch nicht viel, über sie oder andere Charaktere.
    Aber gerade solche "jetzt schon individuell einprägsamen Charaktere" beweisen mir, die Entwickler haben verstanden, was Bloodlines 1 so toll gemacht hat.
    Ach ja dafür bürgt ja Brian Mitsoda der einfach unersetzlich ist für ein Bloodlines 2. Ohne ihn als Hauptverantwortlichen für die Narrative
    hätte Bloodlines 2 auch nicht Bloodlines 2 heißen dürfen. Aber mit ihm ist es halt ein legitimer Nachfolger.
    Edit: Naja wir wissen schon genug über Slugg und natürlich Nines wie den Nachrichtensprecher.

    Die weibliche Toreador ist möglicherweise eine oder die Erzeugerin vom Spieler.
    [Bild: NdAteRs-combat-long-pErewintr-dywvpm.mp4_snapshot_00.08_%5B2019.06.16_03.21.48%5D.jpg]

    Und hier sind möglicherweise die 4 Haupt Hubgebiete.


    [Bild: announcement-trailer.mp4_snapshot_00.32_%5B2019.06.16_02.43.36%5D.jpg]

    Spekluation:
    Pioneer Square: Startgebiet und Fraktionssitz der Pioneers.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Pioneer_Square,_Seattle
    South Lake Union: Sitz der Camarilla und damit von Prinz Cross.
    https://en.wikipedia.org/wiki/South_Lake_Union,_Seattle
    Aurora (Bridge): Drogengegend und Brücke ist eine Selbstmordbrücke. Anarchengebiet.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Aurora_Bridge
    (Seattle) University: Tremeregend

    Ach ja ein Chinatown hätte Seattle auch. Dies könnten sie ja für zukünftige DLCs nutzen, obwohl ich sagen muss das Bloodlines 1 Chinatown wie
    die Kuei-Jin nicht so das Highlight waren.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Chinat...trict,_Seattle


    Smiling Jack is offline
  11. #131 Reply With Quote
    Burgherrin
    Join Date
    Apr 2013
    Location
    Gelöscht
    Posts
    1,526
    Danke, Jack. Für die neuen Infos.
    Die vier Haupt-Hubs klingen interessant. Ich freue mich gerade irgendwie darüber, dass eine Universität dabei ist.
    Chinatown wäre eine Option, für DLCs ja. Wobei ich mich dir da anschließe.
    Mir hat Chinatown auch am wenigsten gefallen, von den Hubs in Bloodlines 1.
    Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich Kuei-Jin nicht mag.
    Am besten fand ich immer Downtown.

    Das Bild sieht wirklich sehr nach besagter Toreador Dame aus.
    Offenbar spielen die Beispielcharaktere, von der offiziellen Website alle eine größere Rolle.

    Dass Clan Tremere seinen Sitz an der Uni hat passt.
    Auf einem Campus wäre ein idealer Platz, für eine Tremere Chantry.

    Bin sehr froh darüber, dass wir wieder richtige Hubs bekommen. Und keine Open World City, wo man Stunden lang umherfährt, um sein Ziel zu erreichen.
    Gelöscht!!!
    Faye is offline
  12. #132 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Quote Originally Posted by Faye View Post
    Chinatown wäre eine Option, für DLCs ja. Wobei ich mich dir da anschließe.
    Mir hat Chinatown auch am wenigsten gefallen, von den Hubs in Bloodlines 1.
    Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich Kuei-Jin nicht mag.
    Die Kuei-Jin waren für meinen Geschmack halt zu langweilig für die große Bedrohung.
    Asiatische Vampire halt.

    Am besten fand ich immer Downtown.
    Bei mir war es wohl Hollywood und knapp dahinter Santa Monica.

    Das Bild sieht wirklich sehr nach besagter Toreador Dame aus.
    Offenbar spielen die Beispielcharaktere, von der offiziellen Website alle eine größere Rolle.
    Das ist auch schon offiziell bestätigt.

    Bin sehr froh darüber, dass wir wieder richtige Hubs bekommen. Und keine Open World City, wo man Stunden lang umherfährt, um sein Ziel zu erreichen.
    Naja Bloodlines 2 ist halt einen Nischentitel und sie hätten nicht mal das Budget, wenn das denn wollten.
    Und keine Angst sie wollen es zwar größer machen, aber es dürfte nicht gewaltig größer werden als Bloodlines 1.
    Der Pioneer Square wirkt von der Größe nicht so riesig wie Santa Monica.

    GameStar Video.
    [Video]
    Smiling Jack is offline
  13. #133 Reply With Quote
    Halbgott
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    9,049
    Was mich persönlich interessieren würde, da ich diesbezüglich kein Infos finden konnte:

    Wenn Paradox Interactive daran festhält, nur First Person zu sein, sieht man dann wenigstens seinen gesamten Körper, wenn man nach unten sieht, wie z.B. bei Kingdom Come: Deliverance'?
    Oder ist der Protagonist, wie bei nahezu jeder First Person Perspektive, wieder nur eine schwebende Kamera mit zwei schwebenden Armen? Laut Paradox Interactive wurde ja die First Person Perspektive gewählt um die Immersion zu steigen. Ich kann mir nur schwerlich vorstellen, wie das möglich sein soll, wenn das oben genannte Beispiel eintritt, und der Protagonist wieder nur eine schwebende Kamera ist. So etwas zerstört die Atmosphäre 'dort' zu sein weit mehr als jede Third Person Perspektive es jemals könnte. Weswegen ich in der Regel auch nicht in der First Person Perspektive spiele wenn es sich vermeiden lässt.

    Und, JA, außerdem WILL ich meinen Charakter natürlich auch jederzeit sehen und bewundern können.

    Es wäre toll wenn jemand diesbezüglich genauere Auskünfte hat.

    maekk03 is offline
  14. #134 Reply With Quote
    Ritter Cuauhtemoc's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Österreich
    Posts
    1,808
    Na Äußerung dazu hab ich noch nicht vernommen, denke aber dass dies möglich sein sollte, beim Tanzen sieht man sich ja auch.
    Jeder Mensch kommt mit einer sehr großen Sehnsucht nach Herrschaft, Reichtum und Vergnügen sowie einem starken Hang zum Nichtstun auf die Welt.

    François Marie Voltaire
    Cuauhtemoc is offline
  15. #135 Reply With Quote
    Halbgott
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    9,049
    Quote Originally Posted by Cuauhtemoc View Post
    beim Tanzen sieht man sich ja auch
    Das eine hat nicht zwangsläufig mit den anderen etwas zu tun. Bei 'VtM: Bloodlines' sah man den Protagonisten auch beim Tanzen, trotzdem war er in der First Person Perspektive lediglich eine schwebende Kamera mit körperlosen schwebenden Händen.

    maekk03 is offline
  16. #136 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Outstar Video zum neuesten Grafik RTX Trailer.
    [Video]

    Und IGN Demo
    [Video]

    Es sieht haargenau wie die von der E3 aus. Verbesserungen konnte ich jetzt keine feststellen, aber das Spiel braucht mehr Zeit oder mehr Leute.
    Mein Rat wäre aber ein paar Monate mehr. September/Oktober 2020 wäre der beste Zeitraum für Bloodlines 2.
    Außerdem geht man so Cyperpunk 2077 erstmal aus dem Weg.
    Smiling Jack is offline
  17. #137 Reply With Quote
    Ritter Cuauhtemoc's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Österreich
    Posts
    1,808
    Danke für die Videos Smiling Jack - schön das man hier mal eine andere Speilweise sehen konnte, wesentliche Verbesserung sehe ich auch nicht, allerdings finde ich schon das die Kämpfe irgendwie smoother ablaufen, mag aber auch an der spielenden Person liegen.
    Jeder Mensch kommt mit einer sehr großen Sehnsucht nach Herrschaft, Reichtum und Vergnügen sowie einem starken Hang zum Nichtstun auf die Welt.

    François Marie Voltaire
    Cuauhtemoc is offline
  18. #138 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Die erste der 5 Fraktionen wurde enthüllt. Moment waren nicht 4 vermutet worden? Stimmt sind aber am Ende 5.
    [Bild: 92595075-medium.jpg]

    [Bild: 92595074-vollbild.jpg]


    "Die Pioneers gehörten zu den ersten, die Seattle besiedelten und regierten. Angeführt von Lou Grand, dem längsten amtierenden Fürsten der Region, wurde ihre Kontrolle über die Stadt in den letzten Jahren jedoch schwächer. Sie sind eine Ansammlung von Individuen aus verschiedenen Clans, die durch eine idealistische Vorstellung von Seattle als der letzten Grenze, einer Stadt ohne jahrhundertealte Machtstruktur und einem Ort, an dem sie ihre eigene Zukunft gestalten könnten, vereint werden. Die Pioneers sind leidenschaftlich und haben einen starken unabhängigen Geist, aber sie weigern sich, sich mit den heißköpfigen Anarchen zu identifizieren. Während sie davon träumen, wieder zu alter Macht zurückzufinden, mussten sie die Regeln einer anderen Fraktion akzeptieren. Im Gegenzug durften die verbleibenden Pioneers einige kleinere Teile von Seattle weiter kontrollieren."

    Die Fraktionseigenschaften sind:

    • "Vergangener Ruhm: Viele von Lous Vampiren, die die Stadt erbaut haben, lieben ihre Erinnerungen an das, was Seattle einst war. Sie kennen sich schon lange und sind sich sehr treu. Die Pioneers kämpfen mit allen Kräften, um die Überreste ihrer alten Welt zu bewahren.
    • "The Insiders Club": Die Pioneers regierten Seattle für den längsten Teil des Bestehens der Stadt. Das ist an der Westküste fast unbekannt. Nachdem sie in den letzten 20 Jahren so viel verloren haben, sind sie skeptisch gegenüber der sich verändernden Welt geworden, einschließlich aller jungen Menschen, die sich anschließen möchten.
    • Altes Geld: Es kommt einiges an Reichtum zusammen, wenn man eine Stadt mehr als ein Jahrhundert regiert. Das Geld der Pioneers würde fast überall auf der Welt großen Einfluss haben. In der modernen Boomtown von Seattle führt es jedoch nur dazu, bequemer in die Irrelevanz abzurutschen."


    Siehe: https://www.4players.de/4players.php...n_Seattle.html

    Natürlich kann sich jeder Clan dieser Fraktion anschließen, aber ich behaupte mal diese Fraktion am besten zu den Toreador passt.
    Und ach ja Lou Grant basiert auf der real existieren Lou Graham.
    Siehe: https://en.wikipedia.org/wiki/Lou_Gr...eattle_madame)

    Die restlichen Fraktionen sind Anarchen (Brujah), Camarilla (Ventrue), Tremere (Tremere) und die 5 Fraktion ist wohl für die Malkavianer.
    Vielleicht arbeitet man auch als einsamer Wolf oder mit dem Malk Killer zusammen.
    Smiling Jack is offline Last edited by Smiling Jack; 28.08.2019 at 21:42.
  19. #139 Reply With Quote
    Ritter Cuauhtemoc's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Österreich
    Posts
    1,808
    Mit der Camarilla wurde heute die zweite Fraktion enthüllt.

    [Bild: blooddlines2_camarilla.jpg]

    Paradox stellt die Camarilla folgendermaßen vor: "Seattle beherbergt eine unglaublich lukrative Technologie Industrie und Geschäftswelt, und die Camarilla hat sicherlich davon profitiert. Unter der Führung von Prinz Cross hat diese Fraktion in den letzten 20 Jahren dazu beigetragen, diese Gemeinschaft zu fördern und den finanziellen Erfolg der Stadt in das 21. Jahrhundert zu treiben. Eingebettet in die Geschäftswelt Seattles zählen die Camarilla zu ihren Geschäftsführern, Software-Experten, Bankern, Risikokapitalgebern, Politikern und anderen Mitgliedern der Elite der Gesellschaft. Dies ist eine Fraktion, die die Stadt nicht nur von dunklen Straßengassen aus beeinflusst, sondern auch von den Sitzungsräumen, die die Wolkenkratzer hoch oben."

    "Dies liegt zum Teil an der Gleichberechtigung von Prinz Cross', seinem Geschäftssinn und seinen organisatorischen Fähigkeiten. Der Prinz kann wichtige Allianzen schmieden, weiß aber auch, wie viel Macht er Vampiren geben kann, damit Sie sich wohlfühlen, und sich nicht gegen ihn erheben. Als Herrscher, der Verhandlungen und vorsichtige Strategien gegenüber roher Gewalt vorzieht, ist seine politische Politik eine der Stabilität, des Wohlstands und der Aufrechterhaltung der Maskerade. An diesem Punkt ist es für Prinz Cross und die Camarilla von entscheidender Bedeutung, ihren Einfluss zu behalten. Während andere verwandte Gemeinschaften in den letzten zehn Jahren in anderen Städten gelitten haben, hat er Vampiren in Seattle geholfen, sich zu entfalten. Wenn er so weitermachen und in der Machtstruktur der Stadt noch mehr Fuß fassen kann, fällt er vielleicht den Ältesten in den oberen Rängen der Camarilla auf."

    Die Fraktionseigenschaften sind:
    Mit aller Macht: Nur wenige Städte haben eine so wohlhabende Vampirelite wie Seattle. In diesen elitären Kreisen wird Macht mit Geld gekauft.

    Der Elfenbeinturm: Die Camarilla von Seattle befindet sich in einem bösartigen politischen Tanz, wie er außerhalb der Fortune 500 nur selten zu finden ist: Die Worte Ihrer Vorgesetzten sind Gesetze; die Bedürfnisse der Untergebenen sind nichts.

    The Long Game: Nach 20 Jahren an der Spitze ist sich jedes Mitglied der Cross-Fraktion immer noch bewusst, dass es das größte Ziel in der Stadt ist die Kontrolle zu behalten. Bisher haben sie alles getan, um einen Schritt voraus zu sein, Vorsicht walten zu lassen, wo dies gerechtfertigt ist, und niemals Fehler untereinander zu tolerieren.

    abgeschrieben von: 4players
    Jeder Mensch kommt mit einer sehr großen Sehnsucht nach Herrschaft, Reichtum und Vergnügen sowie einem starken Hang zum Nichtstun auf die Welt.

    François Marie Voltaire
    Cuauhtemoc is offline
  20. #140 Reply With Quote
    Held Smiling Jack's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    5,860
    Pflegt keiner mehr diesen Thread?
    Na gut die dritte Faktion wurde enthüllt. Die Baron Faktion. Die hört sich jetzt nicht so nach den Anarchen an.
    Und unser geheimnisvoller Killer vom Spielcover arbeitet wohl für den Baron.
    https://presse.kochmedia.com/de/Vamp...-Baron-Faction

    The Baron ist der Herrscher der kriminellen Unterwelt der amerikanischen Metropole. Seine Leutnants kontrollieren die Straßen und nur wenige haben den Unterweltkönig selbst je zu Gesicht bekommen, obwohl er seine Hände in jedem zwielichtigen Geschäft der Stadt hat. Bei der Wahl seiner Handlanger greift diese Fraktion auf Menschen, Thinbloods und Vampire zurück – ohne Skrupel werden Diebe, Meuchler, Schmuggler und Gang-Mitglieder zum Wohl der Baron in den Kampf geschickt.

    You’re in the game now son. Ever since the night you got bit. That’s just how it is now.”
    Josephine, lieutenant of the Baron

    [Bild: Baron_Poster.jpg?lightbox=y&ex=2019-09-24+03%3A00%3A00&sky=6ee07bd1f3deed934755455c2fb827d21196eed122f313ff7856cf6a4910f922]

    [Bild: Baron_Stronghold.jpg?lightbox=y&ex=2019-09-24+03%3A00%3A00&sky=b638d81261e6e938cbb2eaab0352c63deba07b303b15a2fbcd097870e0206436]
    [Bild: Baron_Poster_Horizontal.jpg?lightbox=y&ex=2019-09-24+03%3A00%3A00&sky=5e1cf0a7bd5e5c23e8256e44031fa282d2e4630678a0ecf3f721b7d9c6009814]

    Und auf der PDXCON 2019 wird es keine spielbare Demo geben. Riecht nach einer Verschiebung und wäre auch besser März 2020 ist nicht
    der richtige Zeitpunkt für Bloodlines 2. Aber das darf man nicht zu laut sagen im offiziellen englischen Paradox wird man dafür gleich angefeindet
    und als Troll abgestempelt nur weil ich und andere sich für eine Verschiebung einsetzen.
    Smiling Jack is offline
Page 7 of 8 « First ... 345678 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •