Page 2 of 20 « First 123456913 ... Last »
Results 21 to 40 of 400

Dawnbreaker zockt's auch #2

  1. #21
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Bei mir sieht es anders aus. Perception habe ich 15 Punkte und Agility12.
    In Bleimagen sehe ich irgendwie keinen sittlichen Nährwert. Man wird doch in Kämpfen oder radioaktiven Gelände wesentlich mehr verstrahlt als durch futtern. Reparaturschuss finde ich auch nicht so prickelnd. Was geht denn so kaputt? Ich reapriere meine Plünnen so jeden 3. Tag. Meine PA habe ich noch nie repariert, außer am Anfang. Die ist praktisch unkaputtbar. Bei Waffen kommt es auf den Gebrauch an, wenn häufig, dann wird eben jeden Tag repariert.
    Tante Edit: Ich habe verschiedene Decks, die ich immer wechsel. Wenn ich questen gehe dann nehme ich die ganzen Bastelperks usw. raus und es kommen nützliche Kampfperks dazu.
    "Bleimagen" ist ein Relikt aus der Anfangszeit. Würde ich rauswerfen, aber ich habe keinen guten Ersatz für die Karten. Leider hatte ich es zu sehr auf die Schrotflinten Perks abgesehen, sodass einige der Karten nur Platzhalter sind. Den Reparaturschuss finde ich recht nett, weil besonders mein Jagdgewehr zum argen Verschleiß neigt, obwohl ich sehr gute Perkkarten habe, welche diesen abmildern.
    Jetzt rächt sich meine blöde Auswahl der Perks. Ich glaube, die ersten 20 Level waren echt für die Socken. Ich habe Karten zusammengepackt und einfach aufs falsche Pferd gesetzt. Ich würde wohl bis Level 60 brauchen, um da noch was zu retten. Ich weiß gerade nicht, ob ich das möchte, oder ob ich mit meinem "Dozer" neu beginne.
    Dawnbreaker is offline

  2. #22
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,666
    Du kannst doch jetzt gestapelte Karten teilen, meine ich. Man kann sich eigentlich nicht verskillen, ab 50 kann man doch alles wieder umändern.
    Pursuivant is offline

  3. #23
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,012
    @Dawnbreaker

    Bei deinem Build kann man noch so einiges verbessern, da aktuell auch viele Karten eingebaut sind, die man nur zu bestimmten Punkten braucht.
    Wenn du vorwiegend alleine unterwegs bist, lohnt sich immer der allein umherziehende.
    Selber habe ich zB. Action boy heraus geschmissen (auch mit Agil. von 12 habe ich da so einige Perks die Vorrang haben), da ich den All. Umh. und verjüngt auf Stufe 2 habe, also auch so zwei gute Perks für die AP regeneration.
    Dann natürlich ein paar Punkte aus Intelligenz in Wahrnehmung und vielleicht auch Agilität. (Dann von der Ausdauer in Charisma, nicht allein für den Umherziehenden, sondern auch für Meisterhändler auf Stufe 3, das einem einige Hundert KK bei teuren Sachen einsparen kann)
    Die Ausdauer habe ich auch nur auf Stufe 5 und dort dann verjüngt (2) und das andere wird je nach Situation eingesetzt.
    Also ist man verstrahlt oder hat wenige Lebenspunkte, packe ich Stufe 2 (für rad Abbau) rein und den Lebensspender bei Sonnenlicht im Freien.
    Wird gegessen, Dromedar Stufe 2 und das Nahrungsäquivalent Stufe 1 -> bei Hundefutter dann mal schnell Dromedar raus und Hundefutter rein.
    Aquagirl(man) kommt nur rein, wenn es mal durchs (ins) Wasser geht.
    Beim Kampf dann Hieb und Stichfest auf Stufe 3.
    Der geringer Schaden ist dann auf die nicht so ganz effizienten (für den Schaden) Verschlüsse zurückzuführen, aber auch auf die fehlenden 10% (die kommen am Ende dazu) für Bloody Mess auf Stufe 1.
    Wahrnehmung kann natürlich noch einige Punkte brauchen, da zB. Schaden gegen Leuchtende oder Panzerkiller (vielleicht auch weiter Schuss).
    Weiter Schuss ist bei mir so eine Sache, da ich einfach etwas näher heran gehe, um noch vollen Schaden zu bekommen, aber man kann ihn nutzen und dann vielleicht tauschen, wenn man etwas näher heran geht.
    Auch Schleichen Stufe 3 braucht es eher nur, wenn man in PA schleichen will, da wenn man die Agilität hoch hat, man mit Stufe 2 auskommt.
    Ich weiß nun nicht direkt wie der Malus bei der PA bestellt ist, aber wenn der nur bei 50% ist (ist so eine Vermutung, wenn @Pursuivant noch erfolgreich schleichen kann), was eigentlich ein Witz ist, kann man auch bei Schleichen noch auf Stufe 3 gehen und dann mit PA noch relativ erfolgreich schleichen (auch wenn man nicht unentdeckt ist (vielleicht bei einer Agil. von 15)).
    Dann noch die Perks, die man für zusätzliche Nahrung, Munition oder Chems braucht, sind im Kampfbuild nicht passend und die kann man später ausbauen und nur bei Bedarf einsetzen.
    Sonst würde ich bei der Intelligenz auch nicht ganz so viel wegnehmen, da ich zB. auch eine ausgebaute erste Hilfe nett finde, da man damit mit einem Stimpack, schon fast komplett geheilt ist und das ist nicht direkt darauf ausgelegt, dass man Stim Packs spart, sondern wenn der Bedarf für eine Heilung existiert, ist man oft noch im Kampf und wenn man da verstärkt gegheilt, kann man knappe Gefechte für sich entscheiden und das ist dann kein Komfort, sondern Entscheidend.

    Edit:
    Sonst noch als kleiner Nachtrag ist der weiße Ritter bei Agilität nie verkehrt und wenn man in normaler Rüstung des öfteren in den Nahkampf kommt.
    Wenn man aber nur selten mit normaler Rüstung im Kampf ist, lohnt er immer noch, da er nicht nur den Schaden verringert, sondern auch die Reparaturkosten verringert.
    Gleiches für den Perk für die PA. Ist so ein Perk den man zumindest auf Stufe 2 dabei haben sollte, um ihn zumindest bei der Reparatur einzusetzten und damit die seltenen Ressourcen zu sparen.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline Last edited by Wolf13; 29.03.2019 at 19:40.

  4. #24
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Du kannst doch jetzt gestapelte Karten teilen, meine ich. Man kann sich eigentlich nicht verskillen, ab 50 kann man doch alles wieder umändern.
    Ich dachte, dass sich die Option "Teilen" auf das Teilen unter Teammitgliedern bezieht und nicht auf das Teilen einmal zusammengenommener Perkkarten?
    Du hast recht: So richtig krass verskillen kann man sich nicht, aber die nächsten paar Level werden hart, weil ich die Perks umschaufeln muss. Es hatte auch verdammt lange gedauert, bis ich mal gute Karten bekam, was mich wunderte.

    @Wolf13

    Wau!
    Danke für Deine genaue Ausführung.

    Meine Erfahrung deckt sich mit Pursuivants Aussage, dass man beim Schleichen mit der PA locker durchkommt. Ich habe das gestern sehr ausführlich getestet und bin nie entdeckt worden, selbst als ich direkt hinter Supermutanten vorbei gescheppert bin.

    Was den Kartentausch angeht, so vergesse ich diesen oft. Sehr ärgerlich, aber ich bin manchmal zu hektisch, um daran zu denken.

    Welche Verschlüsse wären denn gut für Gewehre? Das waren jetzt die besten, die ich habe, mit dem größten Schaden.

    "Erste Hilfe" hat mir schon öfter den Hals gerettet. Das skille ich sicher weiter.
    Dawnbreaker is offline

  5. #25
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,012
    @Dawnbreaker

    Du hast ja bei deinem Jagdgewehr den gehärteten Verschluss, der wohl bei allen Waffen für den meisten Schaden sorgt.
    Es gibt davor noch so Zwischendinger, die für etwas mehr Schaden bei minimal erhöhter Schussfrequenz sorgt zB. (bei deinem Unterhebel).

    Das man in der PA noch gut schleichen kann, ist dann wieder ein Punkt, bei dem Beth eine bestimmte Spielweise pushen will und wenn man viel in PA kämpft, kannst du dann das schleichen bei 3 lassen.
    Ist für mich aber nicht wirklich nachvollziehbar und PA und schleichen ist einfach ein Witz, dass ich auch ohne PA durch die Gegend ziehe.

    Das Kartenwechseln ist wirklich eine Sache, die auf den Senkel geht und die man auch gut vergessen kann, aber wie es aktuell mit den Skills und Perks aussieht, geht da kein Weg dran vorbei, wenn man einen Schlagkräftigen Charakter spielen will, der trotzdem noch gut etwas schleppen kann und noch gut Sachen findet und mit wenig viel anfangen kann.
    Ist auch mit ein Grund, dass ein hoher Charakter nicht mehr so viel Spaß macht, da man alle Nase lang Karten tauschen muss bzw kann, um das Optimale heraus zu holen.
    Du hast zB. bei Glück den verstärkte Gene Perk und den braucht man wirklich nur, wenn man mal ein Rad Away rein schmeißt, aber das kann man dann vielleicht vergessen.
    Sonst wenn du zB. mal Mutationen farmen willst, kann ich dir die Atomare Mülldeponie so grob über Whitesprings empfehlen (ist auf der Karte auch durch so ein größeres Bildchen auszumachen).
    Ist zwar alles verstrahlt, aber wenn man drin ist, gibt es einen Dekontaminierungsbogen und in der Nähe auch Stellen bei denen man sich gut verstrahlen lassen kann.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  6. #26
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Quote Originally Posted by Wolf13 View Post
    Du hast ja bei deinem Jagdgewehr den gehärteten Verschluss, der wohl bei allen Waffen für den meisten Schaden sorgt.
    Es gibt davor noch so Zwischendinger, die für etwas mehr Schaden bei minimal erhöhter Schussfrequenz sorgt zB. (bei deinem Unterhebel).
    Leider habe ich noch nicht allzu viele Mods für das Unterhebelgewehr freigeschaltet. Das, was Du auf meinen Screen gesehen hast, ist alles, was ich aus der Waffe rausholen kann.

    Quote Originally Posted by Wolf13 View Post
    Das man in der PA noch gut schleichen kann, ist dann wieder ein Punkt, bei dem Beth eine bestimmte Spielweise pushen will und wenn man viel in PA kämpft, kannst du dann das schleichen bei 3 lassen.
    Ist für mich aber nicht wirklich nachvollziehbar und PA und schleichen ist einfach ein Witz, dass ich auch ohne PA durch die Gegend ziehe.
    Bethesdas Ideal-Spieler ist ein Char in Powerrüstung, mit ner schweren Waffe und einem Raketen-Superhammer. Ich erinnere da an den Streamer, der mit Level 27 die Leuchtenden in Whitesprings locker platt gemacht hat.
    Aber das ist leider so gar nicht mein Fall. Ich ziehe auch lieber ohne PA umher. Als Sniper.

    Quote Originally Posted by Wolf13 View Post
    Das Kartenwechseln ist wirklich eine Sache, die auf den Senkel geht und die man auch gut vergessen kann, aber wie es aktuell mit den Skills und Perks aussieht, geht da kein Weg dran vorbei, wenn man einen Schlagkräftigen Charakter spielen will, der trotzdem noch gut etwas schleppen kann und noch gut Sachen findet und mit wenig viel anfangen kann.
    Ist auch mit ein Grund, dass ein hoher Charakter nicht mehr so viel Spaß macht, da man alle Nase lang Karten tauschen muss bzw kann, um das Optimale heraus zu holen.
    Du hast zB. bei Glück den verstärkte Gene Perk und den braucht man wirklich nur, wenn man mal ein Rad Away rein schmeißt, aber das kann man dann vielleicht vergessen.
    Sonst wenn du zB. mal Mutationen farmen willst, kann ich dir die Atomare Mülldeponie so grob über Whitesprings empfehlen (ist auf der Karte auch durch so ein größeres Bildchen auszumachen).
    Ist zwar alles verstrahlt, aber wenn man drin ist, gibt es einen Dekontaminierungsbogen und in der Nähe auch Stellen bei denen man sich gut verstrahlen lassen kann.
    Es gibt eine Mod auf dem Nexus, welche Deine Builds abspeichert. Diese kannst Du dann per Mausklick wechseln. Ich frage mich, warum das Bethesda nicht eingefallen ist. Tja, die sind nur leider hochallergisch, was Mods angeht.

    Die Stelle nahe Whitesprings kenne ich. Haste nur Pech, wenn gerade "Uranrausch" läuft. Ist natürlich ideal mit dem Bogen.
    Im Moment hocke ich mich vor meine Hütte und schöpfe Wasser. Das verstrahlt mich binnen weniger Sekunden und ich habe die volle Kontrolle, wann ich aufhören muss. Danach zücke ich meine Perkkarte, setze ich mich in die Sonne oder baue etwas und warte, bis die Verstrahlung abklingt. Ich glaube, ich habe schon fast alle Mutationen durch, nur die Beuteltier Mutation will einfach nicht auftauchen.
    Dawnbreaker is offline

  7. #27
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,012
    @Dawnbreaker

    Die Mine mit dem Uranrausch meinte ich nicht.
    Ist noch etwas darüber und der Außenbereich ist zu großen Teilen verstrahlt.
    Drinnen dann die Möglichkeit sich verstrahlen zu lassen und direkt nah dabei ein Bogen.
    Geht um einiges schneller als Wasser holen und der Bogen ist auch angenehmer, wenn es an die Rad Beseitigung geht.
    Wäre zumindest mal einen Versuch wert.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  8. #28
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Quote Originally Posted by Wolf13 View Post
    Die Mine mit dem Uranrausch meinte ich nicht.
    Ist noch etwas darüber und der Außenbereich ist zu großen Teilen verstrahlt.
    Ach so. So weit waren meine Erkundungen noch nicht gediehen, wiel mich 3 Rad Skorpione dort in die Mangel genommen hatten. Ich guck's mir heute mal an.

    Für mich kristallisieren sich 2 Gründe heraus, warum meine Waffen abstinken:
    • "Perception" ist bei mir nur auf 10 ausgebaut
    • Und der Waffenfreak Perk steht nur auf 4.
    Dawnbreaker is offline

  9. #29
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,666
    Schleichen:

    Chamälion wirkt nicht mehr sobald man eine Waffe zieht oder sich bewegt. Schleichen in PA bringt nur einen geringen Malus, prozentual weiß ich es nicht. Wenn man geduckt in der Hocke sitzt dann ist man m.M.n. ebenso schwer zu entdecken wie in jeder anderen Rüstung. Lt. Aussage anderer Spieler bringt die Tarnlackierung für die PA auch was. Keine Ahnung, aber gefühlt stimme ich zu. Die Werbung von Beth für die Skins faselt ja auch etwas von unentdeckt bleiben.
    Der Stealthboy bringt auch nicht viel, der Malus ist auch wieder Bewegung.

    Dawnbreaker, wo es eben geht da renne ich auch ohne PA durch die Gegend. Nur merke ich jetzt, dass ich des öfteren, selbst in früher recht friedlichen Gefilden, unangenehme Begegnungen habe. Ich weiß nicht ob das an meinem Level liegt, aber ich vermute es. Auf dem Flughafen Morgantown habe ich gestern Tod und Verderben über zwei Low-Levels gebracht. Ich hatte den Quest mit der Luftversorgung losgetreten und es kamen 5 Wellen Verbrannte. Die letzte Welle waren alle über 16 und zwei sogar mit 64. Die Beiden haben sich todesmutig mit der Machete in den Kampf gestürzt und mich am schießen gehindert - Papiertütchen!

    Uranrausch? Wo ist die Mine?
    Pursuivant is offline

  10. #30
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Chamälion wirkt nicht mehr sobald man eine Waffe zieht oder sich bewegt. Schleichen in PA bringt nur einen geringen Malus, prozentual weiß ich es nicht. Wenn man geduckt in der Hocke sitzt dann ist man m.M.n. ebenso schwer zu entdecken wie in jeder anderen Rüstung. Lt. Aussage anderer Spieler bringt die Tarnlackierung für die PA auch was. Keine Ahnung, aber gefühlt stimme ich zu. Die Werbung von Beth für die Skins faselt ja auch etwas von unentdeckt bleiben.
    Der Stealthboy bringt auch nicht viel, der Malus ist auch wieder Bewegung.
    Hm, mit "Chamäleon kann ich meine Waffe ziehen, bleibe getarnt, darf mich aber nicht bewegen. Ich hocke oft so auf irgendwelchen Felsen wie eine Eidechse.
    Jupp, der Stealthboy ist für die Füße. Zu kurz getarnt, die Dinger verkaufe ich meistens. Ich werde nur 2-3 aufheben, wenn es ans Modden meiner PA geht und ich dafür einen Plan bekomme. Wenn man entdeckt wurde, dann hilft auch der Stealthboy nichts.

    Echt? Die Tarnlackierung soll was bringen? Gut zu wissen. Ich dachte, die wäre reiner Schmuck.

    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Uranrausch? Wo ist die Mine?
    Ist das nicht die Blackwater Mine? Etwas östlich von Whitesprings. Sorry, das Event heißt "Uranfieber", hab' mich versabbelt.

    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Dawnbreaker, wo es eben geht da renne ich auch ohne PA durch die Gegend. Nur merke ich jetzt, dass ich des öfteren, selbst in früher recht friedlichen Gefilden, unangenehme Begegnungen habe. Ich weiß nicht ob das an meinem Level liegt, aber ich vermute es. Auf dem Flughafen Morgantown habe ich gestern Tod und Verderben über zwei Low-Levels gebracht. Ich hatte den Quest mit der Luftversorgung losgetreten und es kamen 5 Wellen Verbrannte. Die letzte Welle waren alle über 16 und zwei sogar mit 64. Die Beiden haben sich todesmutig mit der Machete in den Kampf gestürzt und mich am schießen gehindert - Papiertütchen!
    Meine Rüstung bietet mir 228 Schutz. Das reicht für die laueren Gebiete. Ich konnte noch nicht feststellen, dass mein Level in diesen langsam zum Problem wird. Aber ich habe jetzt auch schon öfter den unfreiwilligen "Todesengel" für low Level Spieler abgegeben. Shit happens. Das passiert mir mit high Level Spielern auch.
    Gerade in Morgantown latsche ich am Flughafen vorbei, sehe einen Spieler unter Level 10 auf der Map und dann krachts da so richtig ... Stille ... Tütchen. Sorry, my friend.

    In Grafton ist mir das auch schon oft passiert. Ich gucke auf die Map: Keiner zu sehen, also gehe ich nach Grafton rein. Dann ploppt plötzlich mitten im Getümmel ein Level 10 oder drunter auf, der sich die ganze Zeit in einer Ecke verkrümelt hatte. Jo, was soll ich da machen? ... Tütchen.
    Dawnbreaker is offline

  11. #31
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Am Wochenende ruckelt mein Spiel wie irre. So richtig kämpfen ist nicht, also machte ich wieder meine Runde, um zu farmen.
    Am Flughafen Morgantown ist die Hölle los gewesen:

    [Bild: Fallout76_2019_03_30_20_58_35_05.jpg]

    Die haben nur so mit Granaten um sich geschmissen. Mussten sie auch, weil ich des Weges kam. Als ich dann über den Flughafen gelatscht bin, lagen dort ein paar Tütchen herum.
    Danach ist der Level 6 hoch zum Staudamm, ich dachte mir, dass das spannend wird und sicherte mir einen Platz in der ersten Reihe auf der Brücke. Leider machte der Level 6 einen Rückzieher.

    In Grafton zickte die Demo Quest herum, ich fand den letzten Demonstranten nicht, der sich in einer Ecke eines Hauses festgelaufen hatte.
    Alles in allem musste ich heute weit laufen, um Material zu farmen. Ich halte immer mal nach Powerrüstungen Ausschau, fand aber nur welche bis Level 35.

    Camp McClintock:
    Ich wollte Federn farmen und eigentlich dorthin marschieren, aber als ich auf die Map schaute, sah ich einen anderen Level 50 vom ausgetrockneten See her dorthin eilen. Also Schnellreise und alle Clipboards schneller als der Schall eingesammelt. *DER HAMSTER HAT WIEDER ZUGESCHLAGEN*
    Als der andere ankam, entwich ich durch die Hintertür.
    Hat mir immerhin 19 Federn eingebracht.

    Ich sammele viel Zeugs zum Verkaufen. Meine Stash quillt langsam über.
    Dawnbreaker is offline Last edited by Dawnbreaker; 30.03.2019 at 21:52.

  12. #32
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,666
    Bei mir war heute auch nix los, das ganze Land war überzogen von Heuschrecken. Farmen war nicht viel drin. Habe um 19:00h das Buch zu gemacht.

    Ich hatte meine Mickymäuse nicht auf und stand plötzlich mitten im roten Leuchten. Mir ist der Atomschlag erst aufgefallen, als ich 264 XP für einen Verbrannten bekommen habe und meine Radwerte durch die Decke gingen!! Ansonsten gab es nichts Aufregendes außer ein bisschen radioaktives Material, deswegen auch die Überladung. Die Pflanzen waren sofort hin nachdem ich sie gepflückt hatte. Ach ja ein paar Neulinge haben auch das Zeitliche gesegnet. Waren nicht schnell genug weg oder mit was anderem beschäftigt.

    [Bild: Fallout76-2019-03-30-16-12-25-00.th.png]
    Pursuivant is offline

  13. #33
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Nachdem ich heute einen Level 10 mitten in der Nuke Zone von Whitesprings gesehen habe (zumindest auf der Map) wundert mich gar nichts mehr.

    Leider kann ich Dein Bild nicht angucken, Pursuivant, da es sich nicht lädt.

    Meine guten Locations waren heute auch vielfach heimgesucht worden. Da lief nicht viel. Ich müsste mal die Händler abklappern, um mein Zeugs loszuwerden. Die ideale Route, um möglichst wenig KK loszuwerden, muss ich mir noch erarbeiten.Klappt alles nicht so, wie ich mir dachte.
    Dawnbreaker is offline

  14. #34
    Kämpfer Mr.Gnom's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Luxus-Höhle
    Posts
    310
    Quote Originally Posted by Dawnbreaker View Post
    ... Leider kann ich Dein Bild nicht angucken, Pursuivant, da es sich nicht lädt ...
    Ich habe mit dem Anschauen bzw. Laden des Bildes kein Problem.
    Vielleicht später nochmal versuchen ...


    Gruss
    Mr.Gnom
    Mr.Gnom is offline

  15. #35
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Ok, heute lädt das Bild bei mir auch. Entweder hat mein Browser gesponnen oder mein Internet.

    Morgantown als Nuke-Zone ist schon extrem. Das war wohl einfach nur, um andere Spieler zu nerven, denn es bringt eigentlich nichts außer einigen Leuchtenden.
    Dawnbreaker is offline Last edited by Dawnbreaker; 31.03.2019 at 10:22.

  16. #36
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Was für ein Tag!
    ich startete mit 2.200 KK in der Tasche.

    Ich dachte mir, dass ich mal die "Abgestürzt auf Nukashine" Quest mache. Also tingelte ich erst durch Morgantown und trank dann das Gesöff ... ich landete mitten im Nirgendwo:

    [Bild: Fallout76_2019_03_31_14_52_24_64.jpg]

    Na ja, das war die Gelegenheit, um das Gebiet näher zu beschnuppern. Die Mutanten waren allesamt machbar und ich entdeckte einen Raider Händler. Nett. Schließlich ging ich zurück und beendete die Quest. Jetzt kann meine Dawnbreaker unter die Moonshiner gehen.

    [Bild: Fallout76_2019_03_31_16_05_49_65.jpg]

    Ich stiefelte zum Bahnhofshändler in Morgantown und war geplättet was der im Angebot hatte: MEINS!

    [Bild: Fallout76_2019_03_31_16_22_06_57.jpg]

    Munition fällt bei mir beim Benutzen des Scharfschützengewehrs nicht so viel an, also denke ich, dass sich der Verbrauch in Grenzen hält.

    Ich tingelte ans Mothman Museum und dort in die Kirche, weil meine Mutations-Experimente eine Auffrischung meines Rad-Away Vorrates nötig machen. Nun, nicht dass es so wäre, aber es fühlt sich so an.

    Und dann plünderte ich auf dem Weg nach Whitesprings Camp McClintock. Echt beliebt, dieser Ort, den ich spawnte 2x in einem anderen Spieler.
    Von dort aus weiter zum Bahnhof von Whitesprings und dort waren gerade zwei Spieler, einer Level 75 und der andere weit darüber. Sie droppten mir 2 Baupläne, einen kannte ich aber und ließ ihn liegen. Da griff mich der eine an. Was für ein Idiot! Er rannte nach draußen und schmiss anderen Spielern, die gerade ankamen, Granaten um die Ohren. Ich tätigte also in aller Eile meine Einkäufe, inklusive dreier Level 50 Teile für meine T-60 PA. Und dann nix wie weg! Ich beendete den Tag wieder mit 2.200 KK, einer wesentlich besseren PA, Plänen für die Scheune, das Brahimgehege und Fußabtreter und zwei netten Waffen, von denen eine verheerenden Brandschaden anrichtet. Dürfte nur gegen Verbrannte für's Gesäß sein, nehme ich an.
    Dawnbreaker is offline Last edited by Dawnbreaker; 31.03.2019 at 20:47.

  17. #37
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,666
    Herzlichen Glückwunsch! Mein Wunsch wäre es auch einmal etwas Vernünftiges/Brauchbares zu finden. Habe gestern in Whitesprings den Quest mit den Ghulen gemacht. Als Belohnung gab es das Dixie Klo! Na wunderbar! Das einzige Gute, das Clubhaus war gesteckt voll mit Ghulen und Golfklamotten.
    Pursuivant is offline Last edited by Pursuivant; 01.04.2019 at 09:10.

  18. #38
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,757
    Die Ghule in Whitesprings gehe ich nur an, wenn ich endlich meine Beuteltiermutation habe oder ein Jetpack, um in Sicherheit zu hopsen.

    Ich werde jetzt vehement die Händler nach weiteren Waffen ablatschten, da sich in freier Wildbahn nur Zeugs zum Verschrotten findet. Ein gescheites Unterhebelgewehr wäre noch nett und leider hatte ich meine 10mm Munition weggeschmissen. Tja, die bräuchte ich nun. Für das "brennende" MG.

    Was nützt mir das weitere Erkunden, wenn meine Waffen so schrottig sind?
    Mit dem neuen Gewehr habe ich jetzt endlich was Amtliches in den Pranken.

    Meine letzte Questbelohnung war ein Bauplan für ein Klo. Ich stelle ich es einfach zwischen die Pflanzen.
    Dawnbreaker is offline

  19. #39
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,012
    @Dawnbreaker

    Würde mich über deine Erfahrungsberichte zu deinen Legendären Neurerwerbungen freuen.

    Hatte selber mal eine 35er Gauss Doppelschuss, aber die habe ich verkauft und renne mit einer normalen 45er durch die Gegend.
    Ich glaube, dass beim Doppelschuss alles so wie in FO4 abläuft, also das es da auch den Malus beim Doppelschuss gibt, dass der Rückstoß stark verstärkt wird, aber auch vor Allem die Streuung ist stark erhöht (also man trifft nicht mehr genau da, wo man hinzielt).
    Ist für ein Scharfschützengewehr natürlich sehr schlecht, wenn man Kopftreffer braucht, um wirklich effektiv zu sein.

    Auch der Brandschaden würde mich interessieren, da er ja auch in FO4 groß angepriesen wurde, aber unterm Strich nur ein laues Lüftchen war (aber immerhin keine Abzüge).

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  20. #40
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,666
    MG 10 mm?
    Ich habe bisher zwei MGs gefunden, einmal cal .308 und ein SMG cal .50.!!! Beide wiegen um die 20 lbs. Die Treffergenauigkeit ist unterirdisch. Ich habe die mal in Arbeit gesehen mit Explosivgeschossen, dann gehen die ganz gut ab. Allerdings nicht so gut wie die 5 mm Gattling Gun! Die habe ich auch schon gefunden und genau wie die beiden anderen verscherbelt.
    Auch die Minigun taugt nicht.
    Bei MPs sei es 10 mm oder cal .45 sind es die gleichen Probleme wie oben, geschätzte 70 Prozent aller Schüsse gehen am Ziel vorbei, es sei denn der Gegner füllt das gesamte Gesichtsfeld aus.
    Der Grundschaden ist bei allen gleich schlecht. Da ist eine selbstgedengelte .38 Impro MP besser.

    Alle diese Waffen kann man nur sehr schlecht aufbrezeln, weil man so wenig findet. Ausnahmen sind nur Minigun und 10 mm MP. Die Minigun respawnt immer in der Armory von Harpers Ferry, allerdings kommst du nur dran wenn du den Code zur Tür hast. Die 10 mm findest du öfter in Sutton im oberen Stockwerk des Hauses, das gegenüber des Bekleidungsladens liegt.

    Wie Wolf schon sagte, bei Fallout 76 hast du immer einen Pferdefuß bei legendäre Waffen. Aber probier es selbst aus.
    Pursuivant is offline

Page 2 of 20 « First 123456913 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •