Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 7 of 10 « First ... 345678910 Last »
Results 121 to 140 of 188
  1. View Forum Posts #121 Reply With Quote
    Provinzheld diego87's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    252
     
    diego87 is offline

    Perfekt

    Darauf gebe ich lee's rechte hand den daumen nach oben.
    Gefällt mir wirklich gut die ideen mit den zaubern. Perfekt, so kommt noch mehr ordnung bei den zaubern rein

  2. View Forum Posts #122 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Mar 2015
    Posts
    19
     
    CryZeX is offline
    Das Problem wäre aber dann hier, dass es dann quasi keinen wirklichen Unterschied macht zwischen der Gilde, die du spielst, so hast du wirklich andere Quests und eine gewisse Abwechslung und einen Unterschied, was das Spiel erneut spielenswert macht. Es ist vielleicht schön wenn man mehr Quests machen kann, aber würde trotzdem einen Teil vom Feeling kaputt machen, finde ich. Nostalgic ist auch so angedacht, dass man es quasi auch als Gothic Einsteiger spielen kann, und so würden sich die verschiedenen Klassen vom Verlauf und Entwicklung in späteren Kapiteln weniger unterscheiden. Der Spieler soll merken, dass es auch andere Dinge in der Spielwelt gibt, es wurden lediglich einige Dinge für Gildenlos freigeschaltet. Viele bis alle Quests offen zu legen für alle Klassen wäre eher etwas für eine Content Mod. Zumindest wenn man es eben im Gesamten betrachtet, würde es eben beim 2. Spieldurchlauf ziemlich langweilig werden, weil man alles bzw. mehr kennt und es sich wiederholt.
    Ich hatte diese Antwort schon erwartet und kann sie teilweise nachvollziehen. Da ich die Idee immer noch ganz gut finde möchte ich zumindest folgendes erwidern: Die Quests die wirklich wichtig für das Spielgefühl der jeweiligen Gilde sind habe ich gezielt ausgelassen und diese sollen auch auf jeden Fall für die jeweilige Gilde erhalten beleiben. Mir geht es eher um ein paar der kleinen Quests. Ich finde es einfach Schade wenn man einen Ort wie die Schwarzbrennerei hat, die ihre eigene kleine Geschichte mit ins Spiel bringt und eine Gilde überhaupt keinen Zugriff darauf hat. Oder das Rosi bei jeder Gilde von Sekob abhaut, aber nur zwei Gilden Sekob darauf ansprechen können. Warum kann nicht jede Gilde Randolph bei seinen Kopfschmerzen helfen oder Maleth seinen Gehstock besorgen. Macht für mich keinen Sinn.
    Sofern du es dennoch für absolut unpassend für deine Mod erachtest, kann ich das natürlich akzeptieren und damit ziehe ich mich auch wieder in meine dunkle Ecke zurück.

    @Lees Rechte Hand
    Bei den Spruchrollen habe ich nur eine bitte! Sorgt bitte dafür, dass die Spruchrollen ihre Nützlichkeit nicht verlieren. Wenn ich Adanos-Zauber des ersten Kreises erst im zweiten Kapitel bekomme wäre das schon schade. Wenn ich entscheide die Addon-Welt erst im dritten Kapitel zu betreten verpasse ich dann auch wieder einige Adanos-Zauber für das zweite Kapitel? Auch als Magier würde ich gerne Spruchrollen eines bestimmten Kreises mindestens ein Kapitel früher haben können, sonst wären da ja direkt die Runen als Ablösung. Ich denke es wäre außerdem ganz sinnvoll zumindest einen Händler für jede Magie-Art in Khorinis zur Verfügung zu haben. Ich bin völlig einverstanden mit der Idee das Spruchrollensystem zu überarbeiten, um die Atmosphäre zu verbessern, es wäre aber schade wenn das Gameplay darunter leiden muss.
    Last edited by CryZeX; 17.04.2019 at 04:53.

  3. View Forum Posts #123 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Swisttal
    Posts
    32
     
    hlennarz is offline
    Cool wäre, wenn das anzünden von Fackelständern (Minental Pass) wieder möglich wäre. Das hat mich als Kind damals schon genervt, dass da bis auf ein kurzes glitchen der animation nichts mehr passiert.

  4. View Forum Posts #124 Reply With Quote
    Provinzheld diego87's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    252
     
    diego87 is offline

    Fackel anzünden

    Man kann die fackeln anzünden.
    Benutze einfach eine fackel in deinem inventar und zünde sie dann. Dann gehst du zur standfackel mit der fackel in der hand.
    Und prompt, brennt es.

  5. View Forum Posts #125 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Swisttal
    Posts
    32
     
    hlennarz is offline
    Ahh, super. Ich hatte die Mod noch nicht und nix davon in den Changelogs gelesen.

  6. View Forum Posts #126 Reply With Quote
    Ehrengarde Plasquar's Avatar
    Join Date
    Nov 2007
    Location
    München
    Posts
    2,180
     
    Plasquar is offline
    Wer mag, kann sich die neue v1.5 mit uns am Wochenende zusammen anschauen.
    Falugify war so freundlich, uns eine Vorabversion zukommen zu lassen.

    Start ist vermutlich Freitag/Samstag (ich geb nochmal Bescheid), Links zum Stream in der Signatur.

    Ich liebe Mods, die die alte Story intakt lassen und Bestehendes verbessern.
    Die Vorfreude ist groß. Danke nochmal an den Ersteller.
    Let's Plays:
    Gothic 1 - "Enhanced" Edition (Deutsch)
    Gothic 2 - Odyssee 2.5 (Deutsch)
    Gothic 2 - Legend of Ahssûn (Live) (Deutsch)
    Diverse kurze Gothic 1/2 Mods (Deutsch)

    Aktuelle Livestreams (Start abends ab 18:00 Uhr) auf Twitch.
    Ratschen und Ankündigung von Livestreams auf meinem Discord: https://discord.gg/CuxRAy3.

  7. View Forum Posts #127 Reply With Quote
    Knight Commander Lees Rechte Hand's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Minental
    Posts
    2,743
     
    Lees Rechte Hand is offline
    Falugify möchte das Spruchrollensystem gerne so beibehalten wie es in G2 DNdR ist, er fands aber ok, wenn ich einen entsprechenden "Patch" bzw. ne Alternativversion erstelle. Einen tatsächlichen "Patch" zu erstellen, der für alle Mods funktioniert, klappt soweit ich über Gothic-Mods informiert bin nicht, da Skripte nicht kompatibel sind (man kann ja anders als z.B. bei Skyrim nicht mehrere Mods auf einmal spielen).
    Ich werde mich die Tage (wahrscheinlich nach dem Durchspielen dieser Mod) mal hinsetzen und mir anschauen, wie genau das funktioniert. Ist nicht wirklich schwierig, aber man muss halt doch wissen wos steht etc. und da muss ich mich halt einlesen etc.

    Quote Originally Posted by CryZeX View Post
    @Lees Rechte Hand
    Bei den Spruchrollen habe ich nur eine bitte! Sorgt bitte dafür, dass die Spruchrollen ihre Nützlichkeit nicht verlieren. Wenn ich Adanos-Zauber des ersten Kreises erst im zweiten Kapitel bekomme wäre das schon schade. Wenn ich entscheide die Addon-Welt erst im dritten Kapitel zu betreten verpasse ich dann auch wieder einige Adanos-Zauber für das zweite Kapitel? Auch als Magier würde ich gerne Spruchrollen eines bestimmten Kreises mindestens ein Kapitel früher haben können, sonst wären da ja direkt die Runen als Ablösung. Ich denke es wäre außerdem ganz sinnvoll zumindest einen Händler für jede Magie-Art in Khorinis zur Verfügung zu haben. Ich bin völlig einverstanden mit der Idee das Spruchrollensystem zu überarbeiten, um die Atmosphäre zu verbessern, es wäre aber schade wenn das Gameplay darunter leiden muss.
    - Cronos verkauft doch schon im 1. Kapitel Sprüche, außerdem würden im Kloster für Magier ja eh alle Zauber verkauft werden. Ist ja sozusagen ein Zentrum der magischen Bildung .
    Du hast selbst als Nichtmagier Cronos, Xardas und Isgaroth als Händler in Kapitel 1, die alle Zauberarten abdecken. Der Plan wäre, dass die Händler außerhalb des Klosters Zauber der Kreise Kapitel+1 verkaufen (also Kreis 1+2 in Kap. 1, Kreis 1+2+3 in Kap. 2, etc.). Innerhalb des Klosters werden ab Kapitel 2 alle Kreise verkauft, aber natürlich nicht in riesigen Quantitäten. Ich fänds aber z.B. gut, wenn man als Magier Zugriff auf die "Monster schrumpfen"-Spruchrolle hat, die normalerweise Zuris im 2. Kapitel verkauft, da der schwarze Troll sonst echt doof für Magier zu besiegen ist.

    Mein Ziel ist es tatsächlich, dass Spruchrollen mehr in den Fokus gerückt und auch benutzt werden, aber wenn man ehrlich ist fühlen sich die im Spiel jetzt ziemlich nach "cheaten" an: Man kann schon im 2. Kapitel um die Burg eine Horde von 20 Orks mit einem Feuerregen wegbrennen, halb Khorinis mit der Drachensnapperverwandlung entvölkern etc. Ich möchte, dass diese Spruchrollen wertvoller und rarer werden, gerade dadurch aber dem Spieler ins Auge stechen so dass er sich freut, wenn er so eine Spruchrolle findet oder endlich genug Mana hat, sie anzuwenden.

    - Ich hätte die Kosten gerne so, dass sie nicht nur Magier benutzen können, sondern auch Spieler, wenn diese fleißig Dunkelpilze verzehren, Steintafeln lesen oder einfach die entsprechenden Amulette und Ringe tragen. Ich denke an 1/2 der Kosten des Originalzaubers. Ich bin z.B. gerade im 2. Kapitel in Jharkendar im Canyon und habe ohne Trainieren oder Amulette glaube ich 54 Mana (Dunkelpilze+Steintafeln 1-3), insgesamt gibt es in DNdR gut 200 Mana in Boni (mehr als 300 wenn man Kronstöckel in permanente Manatränke umwandelt).

    - In starkem Kontrast zu den 5 Mana der "normalen" Spruchrollen sind die Aufladezauber gerade echt nutzlos, da sie genau dieselben Kosten haben wie die Runen. Die Kosten der Runen möchte ich gerne halbieren im Vergleich zu DNdR, damit sie auch einen Nutzen haben.

    Ich hab mir mal ausführlich Gedanken gemacht, wie ich die Magie im allgemeinen ändern möchte: Hierbei möchte ich nur die wirklich überstarken Flächenzauber buffen und das Hauptaugenmerk darauf legen, dass jeder Zauber bei bestimmter Spielweise tatsächlich nützlich zu erlernen ist.

    Ein gamedesigner hat mal ungefähr gesagt "Jedes feature und jede Waffe, die du in einem Spiel hast und die sich nicht rentiert ist so, als würde sie gar nicht existieren."
    Leider ist das mit den Zaubern in Gothic so: Goblinskelett, Eislanze, Eisblock, Unwetter, Blitzschlag, Todeswelle. Das sind 6 Zauber, die um so vieles besser (und in manchen Fällen sogar mit lachhafte 5 LP leichter zu erlernen) sind als alle anderen Zauber in den jeweiligen Kapiteln in DNdR.


    Sind wir mal ehrlich: Wer von uns hat schonmal den kleinen Feuersturm abseits des erstenmal durchspielens erlernt? 15 LP, wenn man für 5 LP das Gewitter haben kann? Nein danke, warum auch?
    Wer hat schonmal auch nur daran gedacht, die Kugelblitzrune zu lernen? Oder irgendeinen der Aufladezauber? Klar, vllt. hat man so einen mal gelernt weil man ihn cool fand, aber spätestens als man gemerkt hat wieviel Mana und Aufladezeit die verbrauchen, sind die Runen im Inventar verstaubt!
    Wer lernt Blitz (5LP), Eispfeil (5LP) oder Feuerball (15LP), wenn er für 5 LP die Eislanze haben kann, die bei weitem besser ist? Der Geysir-Rune wird ebensowenig Beachtung geschenkt wie den Heilrunen, die nicht nur LP kosten, sondern pro Stufe nur noch ineffektiver werden!
    Wer hat schonmal gedacht "ich freu mich schon auf die Armee der Finsternis in Kreis 6"? Niemand, denn die Skelette machen Minimalschaden gegen die Kreaturen, gegen die man zu dem Zeitpunkt kämpft.
    Und für 20 LP im 5. Kapitel Monster schrumpfen zu lernen ist auch ein schlechter Witz, schließlich kann man zu dem Zeitpunkt schon mit der Todeswelle alles plätten, was in den Weg kommt. Und da diese mehr oder weniger verbuggt ist und wieder und wieder 500 Schaden macht, bringts auch die Feuerregenrune nicht!

    Was ist mein Ziel?
    - Mein Ziel ist erreicht, wenn jemand, der noch nie einen Kugelblitz oder einen anderen Zauber gecastet hat, so eine Spruchrolle anwendet, weil er sie nützlich findet. Wenn ein Spieler seinem Magier mal andere Runen als die üblichen Verdächtigen lernen lässt.
    - Wenn jemand sich freut, endlich genug Mana zu haben, um eine starke Spruchrolle casten zu können statt sich wie ein Cheater zu fühlen, wenn er mit einer Feuerregenspruchrolle mit lvl 10 eine ganze Armee Orks oder Untoter verkokelt.
    - Wenn jemand sich Gedanken macht, welche Zauber er als nächstes gerne lernen will, weil es keine eindeutig beste Wahl gibt.
    - Ich möchte, dass Spieler Zauber kombinieren statt als Magier ab Kapitel 3 gelangweilt in Gegnerhorden rennen und Ungewitter und später Todeswelle zu spammen.
    - Wenn sich ein Spieler überlegt, ob er als Magier die Klaue Beliars behalten will, statt wie bisher keinen Nutzen aus den Beliarrunen zu ziehen.

    Erreicht habe ich das vor allem durch:
    - Viele Zauber bleiben gleich was Manakosten und Schaden angeht, aber LP-Kosten und manchmal sogar Kreise werden geändert
    - Der Schaden wurde lediglich bei den AOE-Zaubern verringert (Unwetter, Feuerregen)
    - Todeswelle ist jetzt der letzte Zauber der Klaue Beliars und kostet 400 Mana, um den Bug auszugleichen, dass sie weit mehr als die angegebenen Schaden macht.
    - Halbierung der Kosten von Aufladezaubern. Diese verbrennen jetzt Mana nicht mehr wie Heu.

    https://docs.google.com/document/d/1...it?usp=sharing

    Ich würde mich wahnsinnig über Feedback freuen. Gibt es etwas, das ihr so wie es jetzt geplant ist noch als unfair empfindet? Ich werde die Arbeit noch nicht gleich beginnen, sondern wahrscheinlich erst auf 1.5 warten und mich währenddessen schlau machen, wie man sowas skriptet.
    Last edited by Lees Rechte Hand; 17.04.2019 at 18:58.

  8. View Forum Posts #128 Reply With Quote
    Local Hero M1ndgames's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    Frankfurt am Main
    Posts
    213
     
    M1ndgames is offline
    Danke für eure Arbeit an der Mod. Ich warte auf die ver. 1.5 bevor ich mit der Hardcore Challenge anfange. LG
    Free...

  9. View Forum Posts #129 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Mar 2015
    Posts
    19
     
    CryZeX is offline
    @Lees Rechte Hand
    - Cronos verkauft doch schon im 1. Kapitel Sprüche, außerdem würden im Kloster für Magier ja eh alle Zauber verkauft werden. Ist ja sozusagen ein Zentrum der magischen Bildung .
    Du hast selbst als Nichtmagier Cronos, Xardas und Isgaroth als Händler in Kapitel 1, die alle Zauberarten abdecken. Der Plan wäre, dass die Händler außerhalb des Klosters Zauber der Kreise Kapitel+1 verkaufen (also Kreis 1+2 in Kap. 1, Kreis 1+2+3 in Kap. 2, etc.). Innerhalb des Klosters werden ab Kapitel 2 alle Kreise verkauft, aber natürlich nicht in riesigen Quantitäten. Ich fänds aber z.B. gut, wenn man als Magier Zugriff auf die "Monster schrumpfen"-Spruchrolle hat, die normalerweise Zuris im 2. Kapitel verkauft, da der schwarze Troll sonst echt doof für Magier zu besiegen ist.
    Das Cronos bereits im ersten Kapitel Zauber verkauft wusste ich tatsächlich nicht mehr.
    Die meisten Bedenken die ich hatte hast du in diesem Absatz eigentlich schon beseitigt.
    Wenn ich es richtig verstanden habe bietet das Kloster aber keine Verwandlungszauber an, dafür ist ja Xardas zuständig. Wie würdest du diese eigentlich auf die Kapitel aufteilen?
    Ich würde mich wahnsinnig über Feedback freuen. Gibt es etwas, das ihr so wie es jetzt geplant ist noch als unfair empfindet?
    Das sieht doch schon alles sehr vielversprechend aus. Ich denke die meisten Veränderungen sind angemessen. Zu den Beliar-Runen: Ich meine mal irgendwo hier auf WoG gelesen zu haben, das Zombie beschwören eigentlich ganz toll sein soll.
    Ich persönlich habe bisher nie Beliar-Runen genutzt, dank deiner Überarbeitungen werde ich das wohl ändern, sehr gut!
    Die LP-Kosten haben sich insgesamt deutlich verringert. 114 LP weniger, um alle Runen zu lernen. Ich verstehe natürlich das es ein notwendiges Übel ist, um einem manche Runen schmackhafter zu machen und gleichzeitig gibt es dem Magier auch die Möglichkeit mehr Runen als üblich zu lernen was an sich ganz gut ist. Vielleicht ist es dann aber doch etwas zu viel des Guten. Vermutlich würde dieser Punkt am meisten darunter leiden, sollte man zu viele LP haben:
    Wenn jemand sich Gedanken macht, welche Zauber er als nächstes gerne lernen will, weil es keine eindeutig beste Wahl gibt.
    Um dazu genaueres zu sagen müsste ich es aber im Spiel testen. Wie ist es eigentlich mit den Kreisen, bleiben die LP-Kosten da gleich ?

    Ich werde auf jeden Fall, wenn es soweit ist, mit deinem Patch einen weiteren Spieldurchgang als reinen Magier oder vielleicht auch als Geschicklichkeits-Magier angehen, um dir dann ordentliches Feedback geben zu können.
    Last edited by CryZeX; 18.04.2019 at 03:21.

  10. View Forum Posts #130 Reply With Quote
    Knight Commander Lees Rechte Hand's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Minental
    Posts
    2,743
     
    Lees Rechte Hand is offline
    @CryZeX: Das Kloster hätte die Zauber aller Richtungen: Beliar, Innos, Adanos und "Natur". Söldner, Paladine und Gildenlose müssen zu den entsprechenden Händlern.
    Wie oben erwähnt hätten die Händler außerhalb des Klosters Zauber des nächsten Kapitels schon im Angebot. Im Kloster auch mal 2 oder evtl. sogar 3 Kreise höher als man als Magier gerade ist. Ich will ja schließlich, dass die Spruchrollen ihren Nutzen bewahren, nur dass es jetzt eben etwas besonderes wäre, wenn man endlich eine bestimmte Spruchrolle wirken kann.

    Ich denke, bei den Lernpunkten trügt der Schein, da du hier alle LPs einkalkulierst, die 95% der Spieler nie ausgeben: Bisher haben die besten Runen ironischerweise oft nur 5 Mana gekostet, während Runen gleicher Kreise teurer waren. Ich meine damit jetzt vor allem Eislanze, Unwetter und Blitzschlag. Diese Runen wurden jetzt aber alle erhöht und kosten mindestens 10 LP.
    Abgespeckt wurden vor allem die Runen, die vorher keiner gelernt hat, z.B. Licht, Heilung aber auch diverse Zauber wie Eispfeil, Feuerball, Geysir oder Wasserfaust. Letztere werden etwas schwächer sein, aber dafür eben auch weniger LP kosten als die stärkeren Zauber desselben Kreises.
    Beispiel Feuerball (5 LP) und Eislanze (10LP): Wenn man nur das Minental machen will und dann in Kapitel 3 geht, kommt man wahrscheinlich mit dem Feuerball im Minental super zurecht. Wenn man jetzt aber im zweiten Kapitel schon Jharkendar machen will, ist die Eislanze wegen dem höheren Schaden und der Effektivität gegen Feuerwarane wohl nützlicher.
    Manche Runen sind auch bisher einfach lachhaft teuer: Blitz 15 LP? Kleiner Feuersturm 15 LP? Geysir und Kugelblitz je 10 LP? Monsterschrumpfen sogar 20 LP? Diese Zauber hat bisher einfach keiner gekauft, was einfach verschwendetes Potential ist.
    Wie oben schonmal erwähnt kommt ein Nicht-Einsetzen vonseiten des Spielers einem Nicht-Vorhandensein dieser Runen im Spiel gleich.
    Last edited by Lees Rechte Hand; 18.04.2019 at 03:54.

  11. View Forum Posts #131 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Mar 2015
    Posts
    19
     
    CryZeX is offline
    Jetzt bin ich doch etwas überrascht. Ich hätte gedacht das bei deinem Patch, das Kloster definitiv keine Beliar-Zauber anbietet. Immerhin hatte Xardas das Kloster verlassen, weil er sich dort nicht den Studien Beliars widmen konnte und Pyroker kann ihn nach der ganzen Beliar-Sache auch nicht mehr leiden. Als oberster Feuermagier hätte er sicher was dagegen, wenn plötzlich Beliar-Zauber im Kloster verbreitet werden. Aber ich denke ich verstehe weshalb es nicht anders geht. Du müsstest ansonsten Xardas und möglicherweise auch einen Wassermagier als alternative Lehrer anbieten und dafür bräuchte man weitere Dialoge, die diese Mod ja vermeiden möchte. Abgesehen davon haben die ja sogar Bücher im Kloster stehen die erklären wie man Beliar-Magie herstellen kann.Da hätten die Entwickler ruhig mal etwas konsequenter sein können

  12. View Forum Posts #132 Reply With Quote
    Kämpfer Falugify's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    384
     
    Falugify is offline
    Ich habe selbst nun einige Werte angepasst und Kreise von Wolf rufen und Skelett erschaffen angepasst. Jeder spielt anders, daher ist ein Eingriff zu sehr in die LP Kosten und Veränderungen nicht ratsam, man sollte die Werte nicht von Fundorten etc. bestimmen, das sind zwei verschiedene Dinge. Auch sollte man die Zauber nicht zu sehr aneinander vergleichen, jeder hat seine Vor - und Nachteile und seine speziellen Vorzüge in bestimmten Situationen, jeder Zauber hat einen Nutzen und so soll es auch bleiben. Es gibt eine große Liste von verschiedenen Auswirkungen je Zauber und welches Monster getroffen wird. Das zum Beispiel Unwetter etwas teurer wird, ist sinnig - das sehe ich auch so, aber nicht nur 1 LP oder 2 LP für Angst oder Schwere Wunden heilen.

  13. View Forum Posts #133 Reply With Quote
    Knight Commander Lees Rechte Hand's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Minental
    Posts
    2,743
     
    Lees Rechte Hand is offline
    Quote Originally Posted by CryZeX View Post
    Jetzt bin ich doch etwas überrascht. Ich hätte gedacht das bei deinem Patch, das Kloster definitiv keine Beliar-Zauber anbietet. Immerhin hatte Xardas das Kloster verlassen, weil er sich dort nicht den Studien Beliars widmen konnte und Pyroker kann ihn nach der ganzen Beliar-Sache auch nicht mehr leiden. Als oberster Feuermagier hätte er sicher was dagegen, wenn plötzlich Beliar-Zauber im Kloster verbreitet werden. Aber ich denke ich verstehe weshalb es nicht anders geht. Du müsstest ansonsten Xardas und möglicherweise auch einen Wassermagier als alternative Lehrer anbieten und dafür bräuchte man weitere Dialoge, die diese Mod ja vermeiden möchte. Abgesehen davon haben die ja sogar Bücher im Kloster stehen die erklären wie man Beliar-Magie herstellen kann.Da hätten die Entwickler ruhig mal etwas konsequenter sein können
    Ja, ich muss gestehen dass es mich auch etwas nervt, dass PB da so faul war. Aber wie du erwähnst gibt es einfach zuviele Hürden, die ich aus dem Weg räumen müsste: Selbst wenn nur Xardas Beliarmagie lehrt, was ist mit Kreis 5 und 6? Zu dem Zeitpunkt ist er ja nicht mehr da. Da müsste ich soviel ändern auch mit den Lehrern im Kloster, dass das schon sehr stark von DNdR abweicht, was nicht mein Ziel ist.
    Man muss einfach davon ausgehen, dass das Kloster über die Jahre "liberaler" geworden ist und es mehr duldet, die Magie Beliars zu... ehrm... "Forschungszwecken" zu studieren. Ich hab für mich auch immer schon gedacht, dass die Innosmagier keine "richtigen" Beschwörungen machen, da die Diener ja nur temporär erweckt werden, während Beliarmagie reguläre Skelette ja theoretisch bis in alle Ewigkeit bindet.

    Mal zurück zur Mod:
    Bei mir sind die Bücher bei Luthero irgendwie verbuggt: Nachdem ich das Zweihandbuch gelesen habe (nicht das für den Kampfstab, das andere), ist meine hitchance von 75 auf 70 runtergegangen, statt auf 80 zu steigen. Das habe ich gleich gemerkt. Bei dem Buch von Luthero, das mir +1 Stärke gibt, hat das ebenso nicht geklappt, die Stärke blieb gleich.

    Eine Anregung: Könnte man das Minental im 2. Kapitel vom Schwierigkeitsgrad leicht anheben, indem man an manchen Stellen Ork-Späher platziert? Z.B. an der verlassenen Mine bei der Teleporterrune, im Wald vor dem Rammbock, in der Höhle bei Olav, vor Silvestros Mine und vor Diegos Versteck? Ein Kapitel im von Orks besetzten Minental, in dem man keinen einzigen Ork besiegen muss, fand ich schon immer sehr.... komisch.
    Man muss ja den Orkspäher am Eingang zum "Geheimgang" der alten Mine besiegen, was gewisse Erwartungen in mir geweckt hat. Dann war das Minental aber doch ganz regulär.
    Ich möchte betonen, dass ich jetzt nicht das 2. Kapitel so schwierig machen will, dass man zuerst Jharkendar erledigen muss. Die Handvoll Orkspäher wären aber finde ich eine gute Möglichkeit, etwas Herausforderung ins Kapitel zu bringen. Die sind ja mit Zaubern doch recht einfach zu besiegen und als Nahkämpfer fand ich die dadurch, dass man Boni gleich einnehmen konnte, auch echt in Ordnung. Man sollte halt schon in Khorinis ein bisschen die regulären Viecher killen, bevor man sich ins Minental wagt, aber das ist alles im Bereich des möglichen. Sonst gibt es ja auch immernoch Spruchrollen, selbst ein Eisblock wirkt bei so vereinzelten Gegnern ja Wunder.

  14. View Forum Posts #134 Reply With Quote
    Kämpfer Falugify's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    384
     
    Falugify is offline
    Quote Originally Posted by Lees Rechte Hand View Post
    Bei dem Buch von Luthero, das mir +1 Stärke gibt, hat das ebenso nicht geklappt, die Stärke blieb gleich.

    Da brauche ich bitte einen Namen vom Buch

  15. View Forum Posts #135 Reply With Quote
    Knight Commander Lees Rechte Hand's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Minental
    Posts
    2,743
     
    Lees Rechte Hand is offline
    Quote Originally Posted by Falugify View Post
    Da brauche ich bitte einen Namen vom Buch
    Jetzt wirds peinlich: Das war ein Fehler meinerseits: Ich hab mit den 15000 Gold, die ich von Jharkendar hatte, bei Lutero etc. eingedeckt und hätte eben schwören können, dass eines der Bücher +1 Stärke gibt. War ein Fehler meinerseits, denn das stimmt natürlich nicht. Da hab ich was mit dem Kampf um Varant verwechselt (ich hätte eben gedacht, ich habe zwei Bücher gehabt, die Stärke gegeben haben und hab mich gewundert, dass ich nur einen Stärkepunkt mehr hab).

    Der Bug der "Kampftaktik" ist aber wirklich real und auch reproduzierbar.
    Ich hab mal ein Save hochgeladen:
    https://upload.worldofplayers.de/files11/savegame11.zip

  16. View Forum Posts #136 Reply With Quote
    Provinzheld diego87's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    252
     
    diego87 is offline

    Kampfbücher

    Die beiden kampfbücher, die man bei lutero kaufen kann, sind bereits bekannt, dass sie dir ausversehen keine % werte in der kampfstatistik geben

  17. View Forum Posts #137 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Swisttal
    Posts
    32
     
    hlennarz is offline
    Mir sind in den Häusern im oberen viertel ein paar verbuggte Stühle aufgefallen. Quasi ist noch eine Kollision vorhanden, aber kein Stuhl mehr. (z.B. im Haus gegenüber von Gerbrand, am Tisch auf der zur Straße zeigenden Seite)

  18. View Forum Posts #138 Reply With Quote
    Kämpfer Falugify's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    384
     
    Falugify is offline
    Quote Originally Posted by hlennarz View Post
    Mir sind in den Häusern im oberen viertel ein paar verbuggte Stühle aufgefallen. Quasi ist noch eine Kollision vorhanden, aber kein Stuhl mehr. (z.B. im Haus gegenüber von Gerbrand, am Tisch auf der zur Straße zeigenden Seite)
    Woran das liegt weiß ich nicht, gibt es schon im Original

  19. View Forum Posts #139 Reply With Quote
    Ehrengarde Plasquar's Avatar
    Join Date
    Nov 2007
    Location
    München
    Posts
    2,180
     
    Plasquar is offline
    Kurze Erinnerung: Wer mag, kann sich heute Abend mit uns zusammen die neue Version 1.5 auf dem Stream angucken.
    Start um 18:00 Uhr, Links dazu in der Signatur.
    Let's Plays:
    Gothic 1 - "Enhanced" Edition (Deutsch)
    Gothic 2 - Odyssee 2.5 (Deutsch)
    Gothic 2 - Legend of Ahssûn (Live) (Deutsch)
    Diverse kurze Gothic 1/2 Mods (Deutsch)

    Aktuelle Livestreams (Start abends ab 18:00 Uhr) auf Twitch.
    Ratschen und Ankündigung von Livestreams auf meinem Discord: https://discord.gg/CuxRAy3.

  20. View Forum Posts #140 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Swisttal
    Posts
    32
     
    hlennarz is offline
    Ich bin gerade bei Fester und will mit ihm das Feldräubernest angreifen. Aber nachdem ich "Jetzt ist genau so gut wie später" gewählt habe und die Quest normalerweise starten sollte, fuchtelt Fester einfach weiter mit seinem Hackebeil herum und tut ansonsten nichts. Auch wenn ich die Feldräuber selber plattmache bleibt die Quest offen.

    Last edited by hlennarz; 20.04.2019 at 18:24.

Page 7 of 10 « First ... 345678910 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide