Page 3 of 20 « First 12345671014 ... Last »
Results 41 to 60 of 400

Der Wombel unterwegs in Appalachia #1

  1. #41
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    20,309
    Ich habe andere Erfahrungen mit den Händler. Es wird aber an meiner Spielweise liegen. Ich kenne nun ganz gut, was man mitnehmen kann und was nicht. Kenn auch Plätze, wo man z. B. Aluminium schürfen kann. Dann ich mir bevorzugt einen hohen Anteil an Plaste zugelegt. Sammle keine Fusionskerne oder ähnlich Gewichte, wie Raketen. Aber ich sammle Lebensmittel und habe beim Glück zwei Karten, die Lebensmittel gewinnen lassen. Habe meist so um 3000 KK. Im Norden findet ma immer Hirsche, deren Fleisch kann man nutzen, um die Traglast zu erhöhen. Dann fange ich an zu reisen. Alles was beim Schrott (Stahl, Kupfer, Öl, ...) in den Großen Paketen über einer Stückzahl von 10 Paketen liegt, lege ich für den Verkauf bereit. Ich fange beim Händler immer an zu verkaufen. Eine Beere mit einem Einsatz von 1 KK. Hat der Händler plötzlich noch 199 KK wird aufgeräumt. Entweder alles an Konserven oder alles an Schrott. Meist reise ich weiter und schaue was die so haben. Es gibt mehrere, bei denen User verkaufen. Gewehre, Bekleidung. Dort habe ich z. B. ein Lev. 30 Jagdgewehr bekommen. Das "tausche" ich gegen den Schrott. Bei den Händlerpaketen, wenn ich z. B. Federn brauche, weil unter 10 Paketen, dann mache ich es auch und werde dann eben nur einen Teil der überflüssigen Dinge los. Der Verlust ist mir egal, weil ich es sonst ja nur wegwerfen würde. Wenn es beginnt unter 2000 KK zu sinken höre ich auf. In der Zwischenzeit hat der Raider-Händler in Sutton (meiner Meinung nach < 24 Stunden) neues Geld. Das Ergebnis: Ich habe so 16 lose Schrauben a 16 KK bekommen. Die habe ich benötigt. Denn Schrott dafür nicht. Klar hat es mein Guthaben abgesenkt, aber es war für mich eben praktikabel.

    Eine andere Erfahrung. Ich reise immer vor dem Beenden in mein CAMP und gehe in das Gebäude. So kann ich den Wiedereintrittspunkt gut bestimmen. Aber ich reise damit + Hirschbraten immer zurück und kann im CAMP alles regeln. Das schützt mich vor solchen Dingen, dass man mit unendlich an Gepäck herum rennt.
    VRanger is offline

  2. #42
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    Dann fange ich an zu reisen. Alles was beim Schrott (Stahl, Kupfer, Öl, ...) in den Großen Paketen über einer Stückzahl von 10 Paketen liegt, lege ich für den Verkauf bereit. Ich fange beim Händler immer an zu verkaufen. Eine Beere mit einem Einsatz von 1 KK. Hat der Händler plötzlich noch 199 KK wird aufgeräumt. Entweder alles an Konserven oder alles an Schrott. Meist reise ich weiter und schaue was die so haben. Es gibt mehrere, bei denen User verkaufen.
    Dies deckt sich im Großen und Ganzen auch mit meinen Erfahrungen und auch meiner Spielweise. Dass ich mal wie oben beschrieben so lange nichts verkaufen konnte, war hoffentlich nur ein unglücklicher Zufall.
    Gestern Abend habe ich übrigens innerhalb von 3 Stunden durch Händler, Supermutanten, Truhen und andere Inhalte und das eine oder andere Grafton Monster satte 2400 Kronkorken erwirtschaftet. Sage und schreibe fünf Händler hatten die vollen 200KK, drei weitere immerhin Teilmengen.

    So könnte es wegen mir bleiben.
    Wombel is offline

  3. #43
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    Auch bei der vorgestrigen und gestrigen (etwas kürzeren) Sitzung lief eigentlich alles zur Zufriedenheit. Den Spielstart musste ich gestern halt dreimal anwerfen, mein Platz vom Camp ist augenscheinlich sehr begehrt. Aber so ein Haus am See ist halt auch schon was nettes.

    Aber OK, der Reihe nach.
    Die Bruderschaftsquestreihe habe ich jetzt etwas gepusht, schlussendlich kenne ich den Fortgang der Geschichte ja schon von Wombeline 1, was ich halt jetzt gerne (wieder) haben möchte sinbd die Ausrüstungsgegenstände, die im Verlauf im Whitespring Bunker dann der Reihe nach angeboten werden.

    Die Missionen:
    "Im Bauch der Bestie", "Uncle Sam" und "Bunker Brecher" gingen mir glücklicherweise recht flott und unproblematisch von der Hand, allerdings war die "Im Bauch der Bestie" Mission schon eine ziemlich harte Nuss. Da ich dies aber noch vom ersten Durchgang gewusst habe, habe ich mich mit schwerem Gerät (Rüssie) und mehr als reichlich Hilfsmittel auf den Weg gemacht. War ganz schön knapp, aber es hat geklappt. Danach gings erstmal zurück ins Camp. Wunden lecken und wieder aufpäppeln. In der Wombelinischen Truhe liegen massig Stimpacks und Rad Aways rum, insofern alles kein Thema. In dem Zuge habe ich auch wieder zwei Händler mit voller KK Anzahl besucht. Alles bestens also.

    "Uncle Sam" und "Bunker Brecher" waren Missionen die sehr viel Spaß gemacht haben, aber eine wirkliche Herausforderung waren beide nicht.
    Nun stehe ich also im Whitespring Bunker und werde gerade eingewiesen.
    Wombel is offline

  4. #44
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    20,309
    @ Wombel, schicker Stimmungsbericht Finde es gut, dass Du und wie Du Deine Erlebnisse schilderst.

    Bei mir läuft das etwas anders. Ich habe kaum Zeit. So auch gestern nicht mal eine Stunde. Zur Zeit nerven mich immer diese Piep Geräusche von irgendwelchen Verstrahlten und wenn man die hat, bekommt man eben einen Code. Dort im Norden scheint es massig Laute mit so etwas zu geben. Ansonsten sagen mir die Quest alle nichts. Ich erkunde jetzt den Norden und nehme mal ne Tagesaufgabe mit. Bin gestern auf zwei Snallygaster gestoßen. Der eine Lev. 32 und der andere Lev. 22. Die hatten ein tolles Angriffsverhalten. Denn der eine ist in einem der verstrahlten Gräben angekommen und der andere offen. Erstaunlicherweise klappt das mit dem Unterhebelgewehr doch recht gut. Habe einem Lev. 33 Char nicht helfen können. Er war zu schnell weg. Ein Aggressotron, auch gut über 30, hat sich mit ihm gemessen. Der Typ hat die ganze Zeit aus einer Gatling gefeuert, und zwei "Feuerstöße" des Aggressotron ausgehalten. Habe den auch gut geschafft und mal in das Tütchen geblickt. Es aber so belassen. Es war für mich eine merkwürdige Spielweise.
    VRanger is offline

  5. #45
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    @ Wombel, schicker Stimmungsbericht Finde es gut, dass Du und wie Du Deine Erlebnisse schilderst.
    Gerne. Danke.
    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    Bei mir läuft das etwas anders. Ich habe kaum Zeit. So auch gestern nicht mal eine Stunde. Zur Zeit nerven mich immer diese Piep Geräusche von irgendwelchen Verstrahlten und wenn man die hat, bekommt man eben einen Code.
    Die Codes benötigt man für den letzten Teil der Hauptquest.
    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    Ansonsten sagen mir die Quest alle nichts.
    Die genannten Quests sind Teil des Hauptquests. An der Stelle an der ich jetzt bin kommen noch drei oder vier Nachmissionen, dann habe ich die Hauptquest an sich dann durch. Wobei sich der letzte Teil, also an der Stelle wo ich jetzt bin, noch ziemlich zieht.

    Da ich jetzt nicht weiß, wie viel du von den Fraktionen und dem Verlauf der Hauptquest weisst (und ich auch nicht spoilern will) nur soviel: ab ziemlich genau dem Zeitpunkt an dem ich jetzt in der Hauptquest bin, hat man die Möglichkeit an ziemlich geniales Equipment zu kommen. (Sowohl Waffen, als auch Rüstungen / Kleidung.)
    Ich werde jetzt noch ein kleines Stück in der Hauptquest weitermachen, zumindest soweit, wie ich mit Wombeline 1 war. Jedenfalls freue ich mich mächtig auf heute Abend. ^^
    Ich bin btw. nun auf Stufe 38.
    Wombel is offline

  6. #46
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    20,309
    Quote Originally Posted by Wombel View Post
    Ich bin btw. nun auf Stufe 38.
    Respekt

    habe mit meinem Rumgewusel in den »Ranger-Quest« Lev. 36 geschafft, wobei auch Dawnbreaker wird mich bald überholen.[Bild: v.gif] Und drücke für heut Abend die Daumen^^
    VRanger is offline

  7. #47
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Wombel, ich lese mir ebenfalls total gerne Deine Schilderungen durch.
    Ich wünschte, ich wäre in der Hauptquest schon etwas weiter, aber über die Grenzen des Waldes traue ich mich selten hinaus.

    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    wobei auch Dawnbreaker wird mich bald überholen.[Bild: v.gif] Und drücke für heut Abend die Daumen^^
    Nö, das wird noch dauern. Bin jetzt Level 28 und habe mich gerade beim Auswählen der Perkkarte übelst vergriffen. Shit happens.
    Dawnbreaker is offline

  8. #48
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    Und drücke für heut Abend die Daumen^^
    Quote Originally Posted by Dawnbreaker View Post
    Wombel, ich lese mir ebenfalls total gerne Deine Schilderungen durch.
    Danke nochmal. ^^

    Ich hab übrigens noch vergessen zu erwähnen, dass ich noch immer keinen Bauplan für die Handgemachte gefunden habe. Neben dem Hauptquest werde ich also auch hier nochmal verstärkt die Augen offen halten. (Man kann die Waffe, bzw. den Bauplan in den Stufen von 15-44 finden. Wird also jetzt echt Zeit da mal nach zu schauen.)
    Die Pläne gibts ja in Watoga und Harpers Ferry. Primär habe ich da letztere Location im Auge, zumal dort - je nach Server - Supermutanten rumrennen, die die Teile zwitweise auch im Inventar haben. Also mit viel Glück finde ich den Bauplan beim Händler und ggf. auch noch eins oder zwei im Gegnerinventar, welche ich dann gleich "Modmäßig" verarbeiten kann.

    Also Daumen drücken, bidde.
    Wombel is offline

  9. #49
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @Wombel

    Daumen drücken, Jawoll Sir!
    Sonst ist es mit einem Lvl 38er auch kein Problem eine passende Waffe zu finden, da der Loot ja dem Finder entsprechend angepasst wird.
    Hatte da auch mal einen 1er oder 6er Verbrannten, der mir dann ein 50er Jagdgewehr hinterlassen hat.
    Bin ja nicht auf der Schnellfeuervariante, sondern eher auf der Heavy Hit Schiene und habe auch einen Plan für die Gauss gefunden. Läuft bei ihr aber wieder ähnlich wie beim Unterhebel, bei der als letzte Mod der Schalldämpfer auftauchte und bei der Gauss habe ich aktuell 21 Mods frei gespielt, aber noch keinen Schalldämpfer.
    Sonst ist sie auch etwas enttäuschend. Hatte ja eine legendary Gauss gefunden (Lvl35 mit Doppelschuss) und aktuell macht sie etwas über 370 Schaden (Inventaranzeige) und hat noch ein 'Magazin' mit überragender Rüstungsbrechung, aber mit dem Unterhebel brauche ich bei einem 68er Mutanten zwei Schüsse und mit der Gauss sind es immer noch zwei (nur der erste Schuss macht etwas mehr Schaden, aber weit von dem Schaden entfernt, der eigentlich sein sollte).
    So werden meine Sitzungen im Spiel immer kürzer und etwas zwinge ich mich schon, das Spiel nach meinen Vorstellungen entsprechend zu beenden (ich spiele zwar auch die MQ, koppel es aber mit dem Erkunden und versuche auch alle Events zumindest 1mal gespielt zu haben) und bin zwar nun auf Lvl 90 unterwegs, aber der Charakter ist nicht so viel Kampfstärker im Vergleich zB. als er so Mitte 40 war und das Erkunden wird auch immer eintöniger, da zwar einzelne kleinere Gimicks vorhanden sind, aber die Welt fesselt nicht mehr und fühlt sich auch nicht mehr so ganz 'rund' an. Meine damit, dass die einzelnen Locations eher als Entitäten auftauchen und nicht Teil etwas Größeren sind.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  10. #50
    Provinzheld Venom Snake's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Location
    Rheinhessen
    Posts
    273
    Quote Originally Posted by Wombel View Post
    Danke nochmal. ^^

    Ich hab übrigens noch vergessen zu erwähnen, dass ich noch immer keinen Bauplan für die Handgemachte gefunden habe. Neben dem Hauptquest werde ich also auch hier nochmal verstärkt die Augen offen halten. (Man kann die Waffe, bzw. den Bauplan in den Stufen von 15-44 finden. Wird also jetzt echt Zeit da mal nach zu schauen.)
    Die Pläne gibts ja in Watoga und Harpers Ferry. Primär habe ich da letztere Location im Auge, zumal dort - je nach Server - Supermutanten rumrennen, die die Teile zwitweise auch im Inventar haben. Also mit viel Glück finde ich den Bauplan beim Händler und ggf. auch noch eins oder zwei im Gegnerinventar, welche ich dann gleich "Modmäßig" verarbeiten kann.

    Also Daumen drücken, bidde.
    Hallo,

    Das Handgemachte Gewehr (Bauplan)bekommt man auch in der Patrouillen Mission im Gefängnis. unter lvl. 44 beim wandernden Händler Grahm (der ist mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen) Wallace in Harpers Ferry und beim Händler-Bot in der Watoga Station. der Bauplan heißt aber Selbstgefertigtes Gewehr
    We fight because we are needed. It’s our only home. Our heaven and our hell. This is Outer Heaven." - Big Boss
    Venom Snake is offline

  11. #51
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,585
    Quote Originally Posted by Wolf13 View Post
    Sonst ist es mit einem Lvl 38er auch kein Problem eine passende Waffe zu finden, da der Loot ja dem Finder entsprechend angepasst wird.
    Das halte ich für ein großes Gerücht. Ich habe bisher kein einziges Gewehr als Loot gefunden, das meinem Level 22 entspricht. Ich habe bisher keine vernünftigen Waffenmods/Baupläne gefunden, außer für den Spazierstock und die Machete. Dafür habe ich Baupläne für eine Badewanne, für einen Basketballkorb, für einen Stuhl, für ein Bett usw. -Griffschalen für den Westernrevolver (17 Mal - gerade noch mal gezählt)! Die Reihe ist unendlich. An Rüstungsmods/Bauplänen habe ich auch kaum eine, die sich verwerten lässt. Entweder fehlt mir der Perk, oder das entsprechende Level.
    Mit meinem Level 10 Jagdgewehr brauche mich erst gar nicht in die Divide oder sonst wohin zu latschen, da kriege ich nur sehr schnell den A..... voll.
    Pursuivant is offline

  12. #52
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    @ Dark Nemesis
    Das mit der Gefängnis Patrouillen Mission war mir bekannt, die habe ich gestern aus dem Grund auch losgetreten. Schlussendlich war ein Begleiter (nicht im Team, wir arbeiteten nur gemeinsam nebeneinander her) mit in den Gebäuden. Nach einer guten Viertelstunde war das Thema durch. Allerdings gab es keine Belohnung, in dem Moment als die Anzeige über das Missionsende angezeigt wurde, habe ich mich mit dem "Begleiter" via Gesten unterhalten. Also entweder er hat die Belohnung erhalten (weil er vielleicht eine Sekunde früher das Questgebiet betreten hat), oder das rumgehampel mit "Daumen hoch" hat die "Auszahlung" der Questbelohnung verhindert.

    Auch sonst war kein gesuchtes Selbstgebautes aufgetaucht. Weder bei den Gegnern, noch bei den Händlern. Geschweige denn ein Bauplan. Also heute Abend nochmal genau das gleiche Spiel wie gestern. Suchen, abklappern, die Gefängnisquest nochmal antriggern ... *meh*

    Eine positive Sache gab es aber doch noch zu verzeichnen.
    Bei der Mission "Offizier an Deck" habe ich bei der umherstreiferei satte 7 von 10 Punkten eingeheimst. Es wird also auf jeden Fall heute Abend soweit sein, dass ich die vollen Vorzüge des Whitespring Bunkers nutzen kann.

    Uiiii, da freu ich mich drauf wie hubatz.
    Wombel is offline

  13. #53
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @Pursuivant

    Wenn ich von einer Waffe rede, meine ich eine Waffe und nicht den Bauplan für eine Waffe.
    Sonst habe ich da eher auf @Wombels Erfahrung vertraut, als er meinte, dass im SO (Cranberry) die Mutanten mit der Handgemachten anzutreffen sind, da das die Region ist, die ich selber noch erkunden muss. Bei mir haben die gut gerüsteten Mutanten eher gute Laser, Sturmgewehre oder die schweren Teile (Raketenwerfer oder Minigun).
    Sonst weiß ich auch nicht wie es aktuell aussieht, aber ich hatte relativ zeitig den Bauplan für ein Jagdgewehr (vielleicht irgendein Responder Händler).
    Ist bei der Waffe aber relativ uninteressant, da man die Waffe auch sehr oft bei Gegnern erbeutet und man damit auch schnell alle möglichen Mods frei geschaltet hat und bei den erbeuteten Waffen der Gegner war ich, mit meiner vorigen Aussage, dass da oft die Waffe vom passenden Level für einen dabei ist und die man dann 'nur' noch mit Mods anpassen muss.

    Sonst braucht man sich über die Baupläne auch nicht aufzuregen. Ist genau wie das Balancing einfach unausgegoren. Es werden nur teilweise Mods frei geschaltet durchs zerlegen (man braucht immer noch Baupläne um alle Mods zu erhalten) und bei den Rüstungen ist das Extrem, dass da nur sehr spärlich Mods herausspringen und die Belohnungen sind alle vom gleichen Kaliber (die gleichen Sachen immer und immer wieder) und was man in der Welt findet, ist zu 95% Teil eines 6er Packs (also der Elfenbeingriff oder Raider mit Taschen ...).

    edit: @Wombel

    Mal eine kleine Frage:
    Es erscheint mir fast, dass du dich durch die ganze MQ gekämpft hast und im Grunde nur auf die Enklave Sachen aus bist.
    Soweit ich es mitbekommen habe, braucht es für die Enklave nur den Bunkerbrecher (quest) und die Grundausbildung bei der Army und ich bin zB. bei der MQ noch ganz am Anfang im Moor, bin aber über die Bunkerquest mehr oder weniger gestolpert (wurde getriggert als ich die 'Höhle' erforscht habe) und hatte nach Abschluß auch sofort die Quest 'einer von uns' im Log, dass ich von da auch schon zur Enklave hätte dackeln können.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline Last edited by Wolf13; 26.01.2019 at 03:25.

  14. #54
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    So. Auch mal wieder ein kleiner Zwischenbericht meinerseits. Mittlerweile (gestern Abend) die Stufe 43 erreicht und mehr oder minder fast zufrieden. Zumindest was die Skillung angeht. Gewehr und Pistole alle drei Perkkarten gesammelt. Schleichen auf 3. Stufe ausgebaut. Reparaturschuss und Reparaturtreffer auf Stufe 1. Händler auf 3 und einsamer Umherziehender auf 2. Stufe. Soweit läuft alles ganz gut, so wie es sein soll. Weiterhin gabs gestern noch ein Brüllererlebnis, dazu aber später mehr ...

    Was ich nach wie vor noch nicht erhalten habe ist der Bauplan für das Handgemachte.
    Die Patrouillen Mission zweimal erledigt, nichts wars. Die beiden potentiellen Händler jeweils drölf mal abgeklappert, nichts wars. Auch die Gegner droppen keine derartigen Waffen mehr, keine Ahnung was da im Busch ist. Das einzige was mir jetzt übrig bleibt ist, mein eingelagertes, Level 45 Gewehr wenn es soweit ist aus der Truhe zu holen und zu hoffen, dass ich irgendwann doch noch Mods oder gar einen Bauplan erhalte. Schade eigentlich, das Teil hätte ich schon gern gehabt ...
    Naja, weiterhin habe ich ab Level 45 noch einen Drachen in der Truhe und - auch noch nicht ausprobiert - der Bauplan des Radiumgewehrs ist mittlerweile auch in meinem Besitz. Mal sehen, vielleicht bastle ich mir probehalber mal eins zusammen.

    @ Wolf13 - Ich habe keine Frage gesehen.
    Aber ich denke mal du willst wissen warum ich in der MQ so schnell vorangegangen bin und warum ich so schnell zur Enclave wollte. Ja, genau in diesem Fall war das Equipment ausschlaggebend gewesen. (Hauptsächlich die X01 für die rauhe Gegend und die Generalsuniform für "normale" Erkundungen.) Diese "Highlights" (wie ich finde) wollte ich so schnell als möglich in Besitz bekommen.

    Und achja. Gestern Abend, als ich grad am aufhören war, gab es aber noch eine äußerst denkwürdige Begebenheit.
    Ich war eben im Whitesprings unterwegs, ein paar Sachen farmen und bei den Händlern das eine oder andere umtauschen, als ich meine Powerrüssie ein wenig umgemodelt habe. Beim Verlassen der Station fällt mir ein Tütchen auf dem Boden auf. Das lag ziemlich genau an der Stelle wo ich vor zwei (!) Weltenwechseln ein paar unnütze .38er Patronen entsorgt hatte. Glücklicherweise habe ich in mein Spieler Inventar geschaut. Verdorbenes Fleisch. Ach komm, ab damit in die Tüte.

    Waszum .... (Man stelle sich an der Stelle einen doof guckenden Wombel vor.)
    Die Tüte war nicht VOLL, die war sowas von RANDVOLL.

    Insgesamt 20 Rezepte, 18 Baupläne, Unmengen an Rohstoffen, Unzählige Rüstungen und Waffen, Comics, Munition, Fressalien ... usw. usf. Und was an der Sache schlusendlich das allerbeste war, ich konnte den Großteil auch wirklich brauchen.

    Absolutes Highlight des Tüteninhalts: Baupläne für die Ultrazit Powerrüssie und die Marinerüstung.
    Die nächste Zeit werde ich wohl mit dem suchen und farmen nach Ultrazit verbringen.
    Wombel is offline

  15. #55
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Quote Originally Posted by Wombel View Post
    Die Tüte war nicht VOLL, die war sowas von RANDVOLL.

    Insgesamt 20 Rezepte, 18 Baupläne, Unmengen an Rohstoffen, Unzählige Rüstungen und Waffen, Comics, Munition, Fressalien ... usw. usf. Und was an der Sache schlusendlich das allerbeste war, ich konnte den Großteil auch wirklich brauchen.

    Absolutes Highlight des Tüteninhalts: Baupläne für die Ultrazit Powerrüssie und die Marinerüstung.
    Die nächste Zeit werde ich wohl mit dem suchen und farmen nach Ultrazit verbringen.
    Oh, Wau!
    Die Duper sollten lernen, sich mit ihren Kunden an ungefährlicheren Orten zu treffen.
    Dawnbreaker is offline

  16. #56
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @Wombel

    Zielte mit meiner Frage eher darauf, warum du nicht abgekürzt hast. Also etwas metagaming betrieben und mal direkt zur Höhle beim Bunkerbrecher, da bei mir die Quest getriggert wurde als ich in der 'Höhle' die passende Leiche fand und die Quest auch durchspielen konnte.

    Für das Ultrazit wirst du dich ordentlich strecken müssen, da ich es bisher eher nur zuverlässig an einem Riss finden kann und da hat man es immer mit einer Kombi aus Barandbestie und Verbrannten zu tun. Das braucht bei mir immer ein paar Stimpacks und die Brandbestie ist für sich nicht so schlimm, wenn sie einen nicht immer durchschütteln würde und einem die Sicht mit ihrem Angriff nimmt und dann habe ich noch den Verdacht, dass eigene Schüsse durch ihren Angriff geblockt werden.
    Ich habe gerade mal um die 50 zusammen und habe da immer mal bei so einem Riss geschürft (aber nicht in der Baggerrüstung, die ich da wegen dem Schürfbonus wohl hätte nehmen sollen).

    Die Zusammenstellung der Tüte ist schon verwunderlich. Bis auf die vielen Rezepte und 'guten' Bauplänen könnte es eine von Meinen sein, die ich von Zeit zu Zeit fallen lasse, aber Rezepte habe ich fast alle (sammel sie also nicht mehr) und die guten Baupläne sind einfach mal rar, dass ich vielleicht mal auf 2-3 Gute komme, die ich schon habe (und keinen Neid, ich habe auch noch keinen Bauplan für eine Handgemachte (nur Radium Gewehr, Kampfgewehr, Gaussgewehr und das Unterhebel als 'Gute' Fernkampfwaffen).
    Wird wohl ein relativ neuer Spieler gewesen sein, der in ein gute Gruppe eingeladen wurde und in der alle mal nett Platz in ihrem Inventar geschaffen haben und er hat es dann alles aufgesammelt und dann selber ein Tütchen fabriziert, damit er seinen Kumpels mit Schnellreise hinterher konnte.
    Im waffentechnischen Bereich interessiert mich auch mal der automatische Granatwerfer (habe da einen Bauplan). Hat eine Frequenz von 100 und wenn ich den Sprengstoffperk ausrüste (Stufe 5 bei Wissenschaft) kommt jeder Treffer auf über 200 Schaden und das ist Explosionsschaden, der nicht durch Rüstung geblockt wird (+Flächenschaden) und wenn man sich dann mal einen richtigen Vorrat an 40mm Muni zurecht legt, kann man damit sicher böse Schaden austeilen (da dürfte der Fatman voll abstinken, auch wenn er einen Pilz produziert).
    Da darf man dann aber nur noch allein auf weiter Flur sein, da friendly fire wohl vorprogrammiert ist.

    Hatte auch mal nach dem Radium Gewehr geschaut (als ich über Lvl 50 war) und das kannst du dir knicken, denn da ist das Kampfgewehr effektiver (also Lvl 50er im Vergleich zum Lvl 45 Radium), aber komischer Weise findet man den Bauplan zum Radium eigentlich recht häufig (nicht in der Welt, aber bei Händlern).

    Edit:
    War auch gerade mal im Netz und bin dann über einen Artikel gestolpert, der sich mit der handgemachten beschäftigt hat und dort steht, dass man sie bei den beiden Händlern im SO kaufen kann, aber nur wenn der Level bei 15-44 liegt. Ist er darunter oder darüber gibt es keine Baupläne mehr beim Händler und allein die Patrouille beim Gefängnis kann da noch helfen.
    Also ist für mich der Zug bei den Händlern abgefahren (so ein Schwachsinn) und bei dir wird es knapp und da würde ich ganz im Süden(Watonga?? Bahnhof) etwas Serverhopping betreiben, wenn du wirklich die Waffe willst.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline Last edited by Wolf13; 28.01.2019 at 18:50.

  17. #57
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    Also die beiden Händler haben wie gesagt keinen Bauplan anzubieten. Ist aber jetzt auch nicht mehr weiter tragisch. Noch einen halben Levelup, und ich habe auf Stufe 45 andere Möglichkeiten das auszugleichen. Zumal mir das Kampfgewehr mittlerweile recht gut liegt.

    @ Wolf13
    Es gibt einen Ort, an dem man relativ üppig Ultraziterz farmen kann:
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Die gläsernen Höhlen sind mit Ultraziterz durchzogen - letzten Durchgang hatte ich über 20 Brocken gefunden.

    Allerdings gehts da schon recht ruppig zur Sache. Reichlich Hilfsmittel mitnehmen.
    Jedenfalls hab ich meine Unterrüstung nun auch verbessert. An der Ultrazit Powerrüstung muss ich allerdings noch (recht lange) arbeiten.
    Wombel is offline

  18. #58
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @Wombel

    Vielleicht hattest du den Edit nicht so ganz mitgelesen, aber der Bauplan für die Handgemachte bei den Händlern ist selten, aber auch Levelabhängig und wenn du deinen halben Lvl nach 45 hinter dich gebracht hast, wirst du den Bauplan auch bei den Händlern nicht mehr finden (soweit ich es der Internetquelle denn glauben will).
    Sonst habe ich auch die Patchnotes gelesen und sie haben etwas an den Bauplänen gedreht, die man bei Händlern finden kann, dass die vorige I-Net Info nun vielleicht auch hinfällig ist.

    Danke für den Hinweis. Der braune Part (unten rechts) ist bei mir der einzige noch nicht erkundete Bereich, den ich auch in Kürze angehen werde. Für die Höhle werde ich dann mal in die Baggerrüstung steigen, die ja auch das schürfen verbessern soll, um mal zu schauen, was da so an Ultrazit heraus kommt.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  19. #59
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    So erstmal eine kurze Rückmeldung, es hat sich die letzten Wochen und auch durch den Urlaubstag letzte Woche und das letzte Wochenende viel ergeben. Und, wenn ich so drüber nachdenke, nur positives.
    So auf die Schnelle:

    • Level 50 erreicht
    • Bauplan Selbstgemachtes gekauft und schon einige Mods dazu gebaut
    • Ultrazit Rüstung erhalten + auch benutzbar (Level 50)
    • Kernreaktorplan für die Hütte gekauft (100 Energie)
    • "Der Drache" Level 45 in Besitz (304 Schaden)
    • Backsteinhausplan gekauft + Hütte umgebaut


    Bilder folgen!
    Wombel is offline

  20. #60
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    20,309
    @ Wobmel, nette Rückmeldung

    wo gibt es den Bauplan für die Handgemachte?
    VRanger is offline

Page 3 of 20 « First 12345671014 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •