Page 2 of 20 « First 123456913 ... Last »
Results 21 to 40 of 400

Der Wombel unterwegs in Appalachia #1

  1. #21
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,868
    So, ich bin jetzt mit Wombeline 2 auf Levelstufe 22 unterwegs und habe - wie seinerzeit mit dem ersten Charakter eine 10mm und ein Jagdgewehr. Beides voll aufgemodded. An Perk Karten sind gestern dazu gekommen: ein Pistolenperk und ein Gewehrperk. Weiterhin habe ich die Quest um den Orden der Mysterien beendet und dabei beim Skigebiet um Pleasant Valley unerwarteterweise Unmengen an Bauplänen und Rezepten erhalten. Weiterhin ist die Lagerkiste quasi randvoll mit Rohstoffen und Hilfsmitteln gefüllt,- und der Camp Standort ist erstklassig ausgewählt. So weit so gut.

    Das Jagdgewehr ist erstmal eine Notlösung, ich will über kurz oder lang wieder zum Unterhebelrepetierer. Allerdings muss ich da wohl noch einige Zeit warten. Den Bauplan bekomme ich entweder in Welch, oder Lewisburg, das sollte das Problem nicht sein, allerdings muss ich wohl erst noch ein paar Stufen aufsteigen, bis der Bauplan auftaucht. Der Repetierer soll ja eigentlich erst ab ca. Level 50 von Gegnern gedropt werden. (Ich werds trotzdem mal bei den Stationen versuchen, vielleicht habe ich ja auch mal Glück und ich bekomme den Bauplan schon etwas früher.)
    Wombel is offline

  2. #22
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,618
    Wie sieht eigentlich Dein Aktionsradius mit Level 22 aus? In welche Gebiete gehst Du und welche meidest Du noch?
    Dawnbreaker is offline

  3. #23
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,868
    Quote Originally Posted by Dawnbreaker View Post
    Wie sieht eigentlich Dein Aktionsradius mit Level 22 aus? In welche Gebiete gehst Du und welche meidest Du noch?
    So bis etwa Level 10 etwa habe ich mich auf meinen Erkundungstouren noch ein wenig zurückgehalten, mittlerweile habe ich aber großartig keine Beschränkung mehr. Lediglich ganz links unten lass ich mich noch nicht blicken, das wäre wohl auch ein wenig arg leichtsinnig.

    Edit:
    Das andere links - ich meinte rechts unten. ^^
    Wombel is offline Last edited by Wombel; 16.01.2019 at 11:37.

  4. #24
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,584
    Quote Originally Posted by Wombel View Post
    So, ich bin jetzt mit Wombeline 2 auf Levelstufe 22 unterwegs und habe - wie seinerzeit mit dem ersten Charakter eine 10mm und ein Jagdgewehr. Beides voll aufgemodded. An Perk Karten sind gestern dazu gekommen: ein Pistolenperk und ein Gewehrperk. Weiterhin habe ich die Quest um den Orden der Mysterien beendet und dabei beim Skigebiet um Pleasant Valley unerwarteterweise Unmengen an Bauplänen und Rezepten erhalten. Weiterhin ist die Lagerkiste quasi randvoll mit Rohstoffen und Hilfsmitteln gefüllt,- und der Camp Standort ist erstklassig ausgewählt. So weit so gut.

    Das Jagdgewehr ist erstmal eine Notlösung, ich will über kurz oder lang wieder zum Unterhebelrepetierer. Allerdings muss ich da wohl noch einige Zeit warten. Den Bauplan bekomme ich entweder in Welch, oder Lewisburg, das sollte das Problem nicht sein, allerdings muss ich wohl erst noch ein paar Stufen aufsteigen, bis der Bauplan auftaucht. Der Repetierer soll ja eigentlich erst ab ca. Level 50 von Gegnern gedropt werden. (Ich werds trotzdem mal bei den Stationen versuchen, vielleicht habe ich ja auch mal Glück und ich bekomme den Bauplan schon etwas früher.)
    Den Unterhebelrepetierer habe ich in einer Jagdhütte gefunden. Die Jagdhütte ist auf der Karte nicht eingezeichnet, aber in der Nähe der abgestürzten Raumstation. Jedenfalls bekommt man da einen Quest 3 verschiedene Arten von Viechern zu erlegen. Bei mir waren es Wölfe, Honigbiester und Mirelurks. In der Jagdhütte lag der Repetierer allerdings Level 50. Dann gab es noch einen in der Nähe des Friedhofs, der auch dort in der Nähe ist - dummerweise auch Level 50.
    Wie schon oft gesagt es gibt keine Garantie, dass die Gewehre dort immer gespawnt werden - es ist Zufall.

    @ Dawnbreaker

    Welcher Radius? Das hast Du zwar Wombel gefragt, aber ich will auch mal meinen Senf dazu geben. Manchmal sind die Gebiete sauschwer, auch solche, die man eigentlich mit einem Level 15 Character schaffen sollte. Manchmal sind sie lächerlich einfach. Ich war mit Level 23 oder 24 schon in Watoga oder im Palast der Winde. Das war lächerlich einfach, ein paar Bots und Supermutanten in Watoga und ein paar Verbrannte im Palast der Winde. Auf der andere Seite habe ich mit höherem Level an dem Flugzeugwrack östlich von Helvetia dermaßen die Jacke vollgekriegt, dass ich 5 oder 6 Anläufe nehmen musste - dreimal abgenippelt. Gestern bin ich in Summersville 2 mal gestorben, normalerweise ist das ein Spaziergang, aber gestern waren zwei Warlords da, beide mit Krönchen. Die waren auf den Dächern und die habe ich auch geschafft, aber plötzlich materialisierten 5 oder 6 normale Mutanten rund um mich und schon war's aus. Der zweite Tod war mehr ein Unfall, von einer Laufplanke gefallen.

    Einfach ausprobieren was geht und was nicht. Ich habe mir aber angewöhnt nicht mehr überladen durch die Gegend zu wandern, außer zum Farmen.
    Pursuivant is offline

  5. #25
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,868
    Tatsächlich war es gestern in der Gegend um das Skiresort Pleasant Valley auch ein wenig seltsam. Neben den Grubenhauern, die meisten waren mit Level 14 unterwegs, waren auch Verbrannte anwesend. Die allermeisten von denen waren mit Level 6-8 unterwegs, also alles kein Thema.

    Als ich dann aber in das Gebäude weiter vorne rein wollte, (in der der Raider Händlerbot anwesend ist) kamen mir 2 Verbrannte mit Level 58 und einer mit 62 (plus Krone) entgegen. Ich musste ganz schön Federn lassen. Mehrere Stimpacks und ein paar Minuten heftiges Feuergefecht. Schon seltsam, wie sowas immer wieder mal zustande kommt.
    Wombel is offline

  6. #26
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    Ich bin ja aktuell an der MQ dran und komme regelmäßig an Top of the World (Pleasent Valley) vorbei und da kommen alle Nase lang Leute vorbei.
    Eher sehr selten Leute wie @Wombel, sondern eher so um Lvl 40-50 und natürlich auch die drei Stelligen.

    Sehr selten kommt es mal vor, dass ich dort so Lvl 6-12 Verbrannte bzw. Lvl 10 Mutanten sehe.
    Bin da gerade auch aktuell aus dem Spiel ausgestiegen, da ich zur Wendigo Höhle unterwegs bin und mal Luft schnappen will und habe da nur die Leute auf dem Vorplatz mitgenommen (also in der Nähe vom Händlerbot) und bei mir waren es so ein dutzend Mutanten (2/3 Lords (Lvl68) und der Rest Fürsten (Lvl 48)).

    Da ist es mir auch passiert, dass ich den Bereich gerade komplett gesäubert hatte und ein Spieler so um Lvl 150 kam dann mal kurz vorbei und hat einen neuen Gegner Respawn ausgelöst und an meinen vorher gesäuberten Stellen wimmelte es von Mutantenlords (die in den 60ern).

    Ich für meine Person habe mich zuerst im Wald aufgehalten, dann das Toxic Valley gefolgt von der Ash Region und wenn man da etwas gründlich alles erkundet, sollte man danach auch fit für alles andere sein (ich war da im hohen 40er Bereich).
    Man kann natürlich vorher schon in die etwas gefährlicheren Regionen hereinschnuppern (gefährlicher, da nach oben nicht gedeckelt wird), aber dann sollte man schleichen und nicht jeden Kampf angehen, der sich anbietet, sondern dann eher einen Umweg versuchen.

    Sonst ist das Balancing auch ein persönliches Geheimnis der Entwickler.
    War im Zuge der MQ im Golfklub in der Waldregion und hatte da so Lvl 74 und die Gegner die ich dann bekämpfen durfte waren 3 6er Verbrannte und der Rest war auf Lvl 1.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  7. #27
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    20,308
    Zum einen lesen sich die Dinge zur Wombeline 2 gut. Finde den Namen richtig klasse. Habe auch mit Spannung verfolgt, was hier zur Gegnerstufe geschrieben wird. Ich komme nicht hin, muss ich sagen. Bin Lev. 33 und war gestern in Rusty Pick zum wiederholten mal. Bin vom Händler der Feuerwache gekommen und da rannte ein Lev. 16 Mutant rum und die beiden Snallygaster wenn man durch die Senke geht. Aber das ist mit der Winchester kein Thema. In Rusty Pick bin ich auf 3 Gutsy und 5 Protektronen gestoßen. Thema Streikbrecher aber keine Quest. Habe für die knapp über Lev. 40 Protektronen drei Schuss gebraucht und die Gutsy mit Lev. über 50 5 Schuss. Da ich es vom südlichen Berghang angegangen bin, war es auszuhalten. Aber ich hatte dann keine Lust mehr in das Gebäude zu gehen. Deshalb meine Frage: ist am Rand dieser Bergbauzone das Level so normal?
    VRanger is offline

  8. #28
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,618
    Die Spanne der Gegnerlevel ist von Bethesda einfach zu groß gewählt worden:

    Der Wald: Level 1-10
    Toxic Valley: Level 10-25
    Ash Heap: Level 25-35 (warum hat man hier die Spanne so klein gelassen?)
    Savage Divide: Level 15-99 (das ist echt nicht zu erklären, warum die Spanne hier so extrem groß ist!)
    Das Moor: 33-99
    Cranberry Bog: 35-99

    Das sieht für mich total unausgewogen aus.
    Dawnbreaker is offline

  9. #29
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @VRanger

    Ich glaube, dass die Kneipe so ein wenig aus dem Ruder läuft, da ich da auch so um dein Level war, als ich die Feuerteufelprüfung gemacht habe und auf dem Rückweg bin ich bei der Kneipe auch auf ein paar Ghule gestoßen (verbrannte mit 62er Lvl).
    Allgemein ist in der Ash Region der durchschnittliche Level höher als im Toxic Valley, aber bis auf die Gegend um die Kneipe herum (von Brandbestien mal abgesehen) kommen die Gegner eher nicht über Lvl 50.
    Ich hatte da hauptsächlich gegen Verbrannte (natürlich) und diese Grubenhauer zu kämpfen. Roboter waren eher die Ausnahme.
    Ich war da aber auch mit dem Jagdgewehr unterwegs und du hast das bessere Unterhebelgewehr, dass du vielleicht mal einen knappen Kampf haben wirst, aber doch eher locker zurecht kommen solltest, wenn du etwas vorausschauend spielst und nicht mitten ins Geschehen läufst.
    Vielleicht hast du noch nicht so viel Erfahrung mit den Grubenhauern, aber die sollten nicht über Lvl 40 kommen und sind eigentlich angenehme Gegner, wenn man sie nicht zu nah herankommen lässt.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  10. #30
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,584
    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    Zum einen lesen sich die Dinge zur Wombeline 2 gut. Finde den Namen richtig klasse. Habe auch mit Spannung verfolgt, was hier zur Gegnerstufe geschrieben wird. Ich komme nicht hin, muss ich sagen. Bin Lev. 33 und war gestern in Rusty Pick zum wiederholten mal. Bin vom Händler der Feuerwache gekommen und da rannte ein Lev. 16 Mutant rum und die beiden Snallygaster wenn man durch die Senke geht. Aber das ist mit der Winchester kein Thema. In Rusty Pick bin ich auf 3 Gutsy und 5 Protektronen gestoßen. Thema Streikbrecher aber keine Quest. Habe für die knapp über Lev. 40 Protektronen drei Schuss gebraucht und die Gutsy mit Lev. über 50 5 Schuss. Da ich es vom südlichen Berghang angegangen bin, war es auszuhalten. Aber ich hatte dann keine Lust mehr in das Gebäude zu gehen. Deshalb meine Frage: ist am Rand dieser Bergbauzone das Level so normal?
    Ungelogen, ich habe heute alle Charleston Quests gemacht, darunter auch den Quest mit der Mine (Belching Betty) oben direkt neben Rusty Peak. Die ganzen 4 oder 5 Quests waren lächerlich einfach. 3 Snallygaster und 4 Grafton Monster über das ganze Gebiet verteilt, aber keine wirklichen Hochlevel dabei, auch keine hohen Mutanten max. war 15! Die Streikbrecher findest du drei oder vier mal und die Level sind da auch verschieden - unabhängig vom Gebiet.
    Kurze Antwort, ob das normal ist kann wohl nur Beth beantworten!
    P.S. Bin durch die Quests von 17 auf 21 gekommen. Schulterklopf!
    Pursuivant is offline

  11. #31
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,868
    Kleiner Zwischenbericht:
    Der Raider Radiosender von Rose ist repariert, ich habe die Folgeaufgabe erhalten. (Das Thema mit dem Injektor Gewehr und den verschiedenen Kreaturen.) Das habe ich jetzt aber zunächst noch mal ein wenig hinten angestellt. Ich möchte erst noch ein paar Baupläne und Rezepte finden und allgemein ein wenig farmen. Mein Augenmerk liegt für die nächsten paar Stunden ergo auf dem Aus,- Umbau des Eigenheims.

    Gestern fiel mir zufällig der Bauplan vom Kampfgewehr in die Hände und ich habe hierzu gleich auch ein paar Exemplare erstellt und mit Mods ordentlich aufgedirndelt mit langem Lauf, besserem Kolben und einem besseren Verschluß. Das Ding macht jetzt so um die 55Schaden pro Schuss, hat eine Reichweite von etwa 200 und hat eine Feurerrate von 33.
    Insgesamt sagt mir das Teil momentan sehr gut zu, ich werde hier erstmal weiter machen, bis ich den Schalldämpfer und ggf. einen noch besseren Verschluß finde. Mit dem zweiten Gewehrperk sehe ich mich mit dem Teil gut ausgerüstet. Mal sehen.
    Wombel is offline

  12. #32
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @Wombel

    Ich denke auch, dass das Kampfgewehr für dich als Schleicher eine gute Waffe ist (die besseren Versionen sind dann das Radium Gewehr mit etwas mehr ballistischen Schaden und danach das Selbstgemachte (das Sturmgewehr mag ich aus irgendeinem Grund nicht so sehr)).
    Ist bei dem Kampfgewehr natürlich etwas dumm, dass ich das Gewehr eher bei Verbrannten gefunden habe, die mit hohem Level unterwegs waren und so normal in der Pampa platziert, eher in der Savage Region, aber das könnte dann auch meinem höheren Level geschuldet sein (bzw. habe es nicht selber darauf angelegt, aber beim zerlegen von Kampfgewehren erhalte ich schon lange keine weiteren Mods).
    Wenn es da allein nach den DPS geht, sollte man sie auf automatik bringen, aber mit einem schnellen Finger geht es auch.
    Ist aber auf alle Fälle besser als die 10 mm, die einzige Pistole mit Schalldämpfer und die haben später als High Damage den Western Revolver oder wenn man etwas mehr DPS haben will, dann die Laserpistole, die man leider auch nicht mit Schalldämpfer versehen kann, die aber auch eine vernünftige Frequenz und Schaden hat (im Vergleich zur 10 mm).
    Lange Rede und kurzer usw., mit dem Kampfgewehr, kann man auch in engen Räumlichkeiten, bzw. wenn die Deckung aufgeflogen ist, sich gut zur Wehr setzen, da das Jagdgewehr dort so gar nicht so zu gebrauchen ist (das Unterhebel ist da nur etwas besser).

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  13. #33
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,868
    Über die Mittagspause hab ich mir ein paar Dinge durch den Kopf gehen lassen, und so ist der Schlachtplan für heute Abend jetzt ziemlich festgesetzt. Zum Einen werde ich Rohstoffe farmen (in erster Linie brauche ich dringend Kleber um das Kampfgewehr weiter auszubauen.) Zum Anderen werde ich im Waldgebiet oder im Toxic Valley mindestens eine Werkstatt beanspruchen um Baupläne zu erhalten.

    Zu guter Letzt möchte ich noch den Soldatenfriedhof ganz oben links besuchen.
    Stichwort: Konföderierten Uniform und Schwarzpulverwaffen.
    Mal sehen wie Wombeline 2 in dem Fummel aussieht, ggf. gibts auch mal wieder ein Bild dazu. ^^

    EDIT:
    Boah was ist denn los, hat mich Frau Wombel angesteckt? [Bild: s058.gif]
    Der Soldatenfriedhof ist natürlich RECHTS oben auf der Map.
    Wombel is offline Last edited by Wombel; 17.01.2019 at 16:49.

  14. #34
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,618
    Wo nehmt Ihr alle die Traute her, mit Level 22 solch weite Kreise zu ziehen bis ins Toxic Valley?!

    Nachdem ich so vermöbelt wurde, warte ich noch eine Weile, bis ich da nochmal meinen Fuß reinsetze. Das nimmt mir irgendwie total den Mut. In FO4 empfinde ich das komischerweise nicht so schlimm. Die fehlende Save-Option spielt da auch sicher eine psychologische Rolle, aber in FO76 traue ich mir längst nicht so viel zu.
    Dawnbreaker is offline

  15. #35
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @Dawnbreaker

    Ist wirklich nur ein rein psychologischer Faktor bei dir, da in F76 der 'Tod' um längen an Gefährlichkeit verloren hat im Vergleich zu FO4.
    Wenn man nur darauf achtet, dass man nicht an einer total blöden Stelle abnippelt (damit man sein Beutelchen auch noch schön einsammeln kann, da 2 Tode in kurzer Folge den Verlust des Gesammelten bedeuten, wenn man es nicht vorher eingeholt hat) ist der Tod in manchen Situationen schon fast eine gute Sache. Man spart sich Stimpacks, da man voll geheilt zurück kommt und oft erwischt es einen auch, wenn alle Gegner einer Region auf einem Punkt waren (beim Spieler) und nach dem Tod verteilen sie sich, dass man sie dann einen nach den anderen angehen kann.

    Natürlich auch mit Glück verbunden, ob man da vielleicht die High Level vorgesetzt bekommt und dann vielleicht einen High Level Spieler, der mal nur auf die Schnelle vorbei schaut und 'seinen' Dreck nicht selber weg räumt.

    Bei mir ist es da etwas anderes, dass ich dort erst mit höheren Level aufgeschlagen bin, da ich nicht so gerne auf die Hilfe anderer baue (oder mich aufs Glück verlasse) und dann gerne auch die Regionen komplett erforsche. Also ich kann dann schlecht irgendwo vorbei gehen, weil es für mich aktuell zu dicke Brocken sind und da teste ich es immer aus. Man kriegt es am Ende zwar immer hin, aber es dauert und ist nicht notwendig, wenn es vorher noch einfachere Gebiete zum Erkunden gibt.

    @Wombel

    Dann viel Glück beim plündern. Wirst du sicher brauchen, da ich zu meiner Zeit, als ich im Toxic Valley war, auch einige Male da vorbei geschaut habe, aber meistens waren die Vitrinen leer.
    Der Schaden der Schwarzpulverwaffen ist schon gut, aber der eine Schuss und überhaupt keine Zielhilfe macht sie für mich nicht ganz so interessant. Der Drache (also das Schwarzpulvergewehr mit vier Rohren und zeigt bei mir einen Schaden von 293 an) ist dann sicher auch was für dich und den habe ich auch gefunden und mal in meine Kiste gepackt, um vielleicht auch mal mit ihnen zu experimentieren.

    Sonst noch zum Kampfgewehr:
    Habe den Raiderpart der MQ abgeschlossen und dort im Außenbereich ein Lvl 50er Kampfgewehr gefunden.
    Bin dann zur Werkbank und habe da mal so herumgespielt.
    Bei mir wird für maximalen Schaden der gehärtete Verschluss angeboten und damit kommt das Kampfgewehr auf 75.
    Wenn man da den mächtigen automatischen Verschluß nutzt, liegt der Schaden bei 52 (habe da natürlich keine 3 Perkkarten für automatischen Gewehrschaden, der also noch einmal 30% höher sein sollte, also nicht so viel schlechter als die Halbautomatik) bei einer Frequenz von 75.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline Last edited by Wolf13; 17.01.2019 at 21:17.

  16. #36
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,868
    ... dabei hat es erst gar nicht so angefangen ...

    West Virginia, im Volksmund The Mountain State (der Bergstaat) genannt. Begrenzt wird er von Virginia im Südosten, Kentucky im Südwesten, Ohio im Nordwesten, Pennsylvania im Norden sowie Maryland im Nordosten. West Virginia, das sich im Sezessionskrieg von Virginia abtrennte, ist auch als Bergbauregion sowie für seine Arbeitskämpfe und relative Armut bekannt.

    (Quelle: Wikipedia)
    Aber der Reihe nach.
    Geplant war meinerseits ja, Rohstoffe zu farmen, den Nordstaatenfummel zu ergattern und das Kampfgewehr final auszubauen. Als "nice to have" hatte ich weiterhin noch im Hinterkopf, über kurz oder lang die Handgemachte mal zu testen,- und je nach Fortschritt in der Hauptstory - die BOS aufzuspüren. Das war insgesamt sehr viel vorgenommen, aber da ich am Wochenende endlich einmal massig Freizeit für mich zur Verfügung hatte, habe ich mich voller Elan in das besagte Unterfangen gestürzt. (Frau Wombel musste arbeiten und die Kiddies hatten anderweitig Termine. Yeeehaaa ... )

    Am Freitag hat dann die Unternehmung seinen Verlauf genommen. Farmen, Kampfgewehr ausbauen und die Hauptstory verfolgen. Das ging etwa 1-2 Stunden gut, dann kamen Serverprobleme und ein sehr unangenehmes Phänomen hinzu: Die Händler haben keine Kronkorken. Keiner. (Das Problem bestand fast über das gesamte Wochenende, tatsächlich sage und schreibe 12(!) Spielstunden! - Nicht einen Gegenstand konnte ich verkaufen, KEIN Händler hatte auch nur einen einzigen Kronkorken. Server drölftausend mal gewechselt, nix zu machen.)
    Also habe ich mir überlegt, mein Camp zu verlegen. Und zwar kenne ich eine Kartenposition, in der ich für unter 10KK insgesamt 4 Verkäufer erreichen kann. Dort hatte ich früher schon mal gecampt, in sofern sollte das kein Thema sein. War es aber doch. Das Camp lies sich nicht aufstellen. Nach dem 5. Versuch (und somit ca. 350 vernichteten Kronkorken) war ich kurz vor dem austicken. Kein Händler kauft was, das Camp lässt sich nicht platzieren, die Kronkorken gehen aus und das Inventar platzt gleich. Frustiert habe ich den ersten Spieltag dann nachts um 2Uhr beendet.
    Frau Wombel ist am Samstag um 6 zur Arbeit. Und ja. 4 Stunden Schlaf sind verdammt nochmal genug.
    Also raus aus den Federn, unter die Dusche, Kanne Kaffee auf den Schreibtisch und los gehts.
    Nach ca. 30min. sitze ich weißglühend vor dem Rechner. Ich kann mein Camp nicht platzieren. Keine Chance. Nix zu machen. Also Google, aber zackzack. Eine Lösung muss her, aber gestern wäre schon zu spät.
    Schlussendlich hab ich dann nach einiger Recherche nachgelesen - man kann die Blaupause des Camps zerstören, und somit alle Einzel(bau)teile neu einlagern. Gelesen, gesagt, getan, das Camp zerlegt und in ein paar Minuten wieder neu am Wunschstandort zusammengesetzt. Wäre ich ein wenig gelenkiger, hätte ich mich irgendwo hin gebissen, aber so blieb mir nur, mich über mich selbst zu ärgern. Wenn ich den Quatsch mal eher gemacht hätte, hätte ich sehr viel Kohle gespart.

    OK. Schadensbegrenzung. Herrgott.
    Supermutanten umlegen, Munition, Kronkorken und Rohstoffe farmen. Die Händler sind immer noch aus Kirchenmaushausen, aber immerhin geht es gaaaanz langsam wieder den geregelten Gang. In der Story komme ich mit riesen Schritten vorwärts und mein Weg führt mich glücklicherweise an Harpers Ferry vorbei, wo ich eine Stufe 25 Handmade Rifle + Munition finde.

    ... to be continued after a short coffee break ...
    Wombel is offline Last edited by Wombel; 21.01.2019 at 11:27.

  17. #37
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,618
    Wie ich lese, hattest Du am Wochenende auch so Deinen "Spaß" mit FO76.
    Ich war ebenfalls kurz davor, meiner Tastatur das Fliegen beizubringen.

    Genau jene Probleme: Server Lags, bankrotte Händler, farmen, farmen, farmen. Story? Oh, die ist ... welche war das eigentlich?
    Dawnbreaker is offline

  18. #38
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,009
    @Wombel

    Thema Schadensbegrenzung kenne ich.
    Stand am WE auch bei mir auf dem Programm.
    War da im NO unterwegs, erkunden und MQ, und habe mich mit einer Mirelurkqueen angelegt und es kommt mir so vor, dass wenn ich mal ins Gras beiße, ich grundsätzlich eher mit dem Spiel zu kämpfen habe, also dass die Tastaturkommandos erst so einige Zeit später ausgeführt werden oder ich auch so nur zum nichtstun verdammt bin.
    Ist dann nett in Kombination, wenn man sich die Tüte wiederholen will (bei der man stark überalden war, da man auf eine gescheite Blaupause hoffte und dann von Schrauben ... etc wenigstens jeweils 500 hatte und die richtig Seltenen wie ballistisches Gewebe oder schwarzes T. war auch im 100er Bereich) dann der Server nicht mehr will und man heraus geschmissen wird und seine Tüte vergessen darf.

    Die Händler sind auch eher ein Witz und du brauchst dich da gar nicht zu wundern. Falls es dir als 'alten Hasen' erst jetzt auffällt, kann es nur daran liegen, dass du vorher immer nur kurze Sitzungen hattest, da der Respawn vom Geld bei den Händler eine Realzeit Angelegenheit ist (von den verbundenen KK Beständen der Händler einer Fraktion mal abgesehen). Also die Händler einer Fraktion haben nur alle 24h Realzeit mal ihre 200 KK in der Tasche. Manchmal weigern sich sich (vielleicht aus Gewohnheit immer die 0 KK anzeigen) auch nach der Zeit ihre KK anzeigen zu lassen und da kann man manchmal die 200 KK erzwingen, wenn man ihnen etwas billiges abkauft.
    Ist bei mir schon Ewigkeiten her, dass ich die Händler nutzen konnte, um Platz im Inventar zu schaffen. Wenn ich das erreichen will, bleibt mir nur übrig Sachen wegzuschmeißen. So ist es für mich auch recht uninteressant die Schnellreise zu nutzen, da ich weder beim Händler oder in meiner 'Lagerkiste' Zeug los werde und die Werkbänke findet man auch so und wenn es mal nicht die Passenden sind, kann man auch mal eine Werkstatt in der Nähe in Besitz nehmen (Auftrag gibt es sowieso) und dort für wenige Ressourcen die passenden Werkbänke auf die Schnelle hinstellen.
    Wegen der fehlenden Schnellreise bei mir, in Kombination mit dem dürftigen Warenangebot (von gescheiten Blaupausen ganz zu schweigen) sammeln sich bei mir die KK an und mir fehlen knapp 200 KK und ich bin bei über 10 000 KK.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is offline

  19. #39
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,618
    Die Verzögerungen bei der Tastatur sind wirklich grausam und eigentlich biss ich die letzten paar Male nur deswegen ins Gras. Ich konnte mich einfach nicht schnell genug verteidigen, weil das Spiel nicht reagierte.

    Quote Originally Posted by Wolf13 View Post
    Manchmal weigern sich sich (vielleicht aus Gewohnheit immer die 0 KK anzeigen) auch nach der Zeit ihre KK anzeigen zu lassen und da kann man manchmal die 200 KK erzwingen, wenn man ihnen etwas billiges abkauft.
    Versucht mal folgenden Trick: Wenn der Händler wieder Null Kronkorken hat, dann drückt schnell hintereinander die TAB und dann die R Taste. Das resettet machmal das Händerangebot und sie haben wieder einige Kornkorken.
    Dawnbreaker is offline

  20. #40
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,868
    Quote Originally Posted by Dawnbreaker View Post
    Wie ich lese, hattest Du am Wochenende auch so Deinen "Spaß" mit FO76.
    Ich war ebenfalls kurz davor, meiner Tastatur das Fliegen beizubringen.

    Genau jene Probleme: Server Lags, bankrotte Händler, farmen, farmen, farmen. Story? Oh, die ist ... welche war das eigentlich?
    Ja. Freitag und Samstag, zumindest bis zum Nachmittag hatte ich eine erhöhte Betriebstemperatur.
    Aber wie heisst es so schön: Auf Regen folgt auch wieder Sonnenschein. Oder in dem Fall: Ist das Budget auch noch so klein, weiter spielt das tapfre Wombelein. *hust*

    Jedenfalls hat sich für Wombeline 2 das Blatt dann am Samstagnachmittag allmählich und Stück für Stück zum besseren gewendet. Nachdem ich den Föderationsfummel endlich besorgt hatte (sieht mMn ganz nett aus) und mein Kampfgewehr vollständig ausgebaut hatte, hatte ich in Harpers Ferry und Berkelley Springs nunmehr 4 Handgemachte gefunden. Eine mit Level 25 habe ich behalten, die anderen verschrottet und die erhaltenen Mods in die behaltene "eingebaut". Weiterhin habe ich im Zuge der Mainquest in Harpers Ferry noch eine bessere Schwarzpulverpistole gefunden. Nun also perfekt bewaffnet (eine 10mm, eine Schwarzpulver, ein Kampfgewehr, eine Selbstgemachte - alle Stufe 25) und mit ausreichend Munition der Mainquest gefolgt.

    Betreffs der bankrotten Händler - ich hatte öfter schonmal ein paar Durststrecken, dass die Händler kein Geld hatten, aber auch bei langen Sitzungen gab es dann nach ein paar Stunden (und div. Serverwechseln) wenigstens einen, der zumindest ein paar Kröten hatte. In Notsituationen habe ich auch schon mal seltene Großmengen gekauft, um zumindest ein wenig Unbrauchbares mittels des Wechselgeldes zu verkaufen. Jedenfalls war dann - ebenfalls bei Harpers Ferry - der Knoten geplatzt. Satte 200 Kronkorken beim Händler und massig Munition (durch Gegner) für die Handmade, das Kampfgewehr und (gefunden) für die Schwarzpulverpistole. Und direkt danach bei der Weiterreise bei zwei anderen Händlern ebenfalls volle KK Anzahl.
    Die Situation um den Geldbeutel und die Lagerkiste haben sich also etwas entspannt.
    (Und nicht zuletzt ist Wombels Nervenkostüm ebenfalls wieder etwas erholt. )

    Was zu guter Letzt das Wochenende dann vollständig gerettet hat, war zum Einen der Ausbau des Camps. Ich habe einen Laminatboden im Shop gekauft und bei einem Händler den Backstein Bauplan. In stundenlanger, liebevoller Kleinstarbeit habe ich nunmehr kein "Camp" mehr, sondern eine perfekt eingerichtete Backstein-Blockhütte. Zweistöckig. Mit offenem Kamin, Himmelbett, Bärenfell, Klavier usw. usf. (Bilder folgen irgendwann später.) Es stellt sich tatsächlich ein wohliges "comming home feeling" ein, wenn ich nach gestresster Tagesarbeit eine frisch gekochte Mais,- oder Karottensuppe auf dem Vault Tec Sofa schlürfe.

    Zum Anderen bin ich auch in der Story weiter gekommen als vorgenommen. Viel weiter sogar.
    Gestern Abend hatte Wombeline Stufe 33 erreicht (!) und sogar die Konföderierten Klamotten sind schon wieder nicht mehr in Mode. Das Bruderschaftsoutfit schaut wesentlich schmucker aus.

    Geplant ist jetzt als nächstes, komplett auf die Handgemachte umzusteigen. Mit Wombeline 1 habe ich den Bauplan seinerzeit in Watoga gekauft, es ist also ziemlich sicher, wohin mich der nächste Weg führt. Danach werde ich aber jetzt auch erstmal wieder das Gas rausnehmen. Mindestens die nächsten 2-3 Level ups möchte ich mal ganz in Ruhe die Vorräte, Waffen und Rüstungen auf Vordermann bringen. (Und Kronkorken sammeln ... ) Wie es geradeaus in Sachen Quest weiter geht weiss ich ja schon von Wombeline 1, jetzt wird erstmal mehr nach links und rechts geschaut.
    Wombel is offline

Page 2 of 20 « First 123456913 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •