Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    14.011
    Assassin's Creed Symphony verbindet die besten Musikstücke aus verschieden Teilen der Reihe mit einem 80 köpfigen Orchester und einem Chor, welche dafür neu eingespielt wurden. Unter anderem haben die Komponisten Jesper Kyd, Lorne Balfe, Winfried Phillips, Brian Tyler, Olivier Derivière, Sarah Schachner, Austin Wintory und The Flight dabei mitgewirkt.

    Bei den Live-Shows werden neben der Musik auf einer riesigen Leinwand Szenen aus der Fehde zwischen dem Templerorden und der Assassinenbruderschaft gezeigt.

    Die erste Vorstellung wird am 11. Juni in Los Angeles sein.


    Was haltet ihr davon? Würdet ihr zu so einer Vorstellung gehen?
    Schatten ist gerade online
  2. #2 Zitieren
    Größter Sumpfgolem Avatar von Alexander-JJ
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    im Großen Sumpf
    Beiträge
    7.047
    Zitat Zitat von Schatten Beitrag anzeigen
    ... Was haltet ihr davon? Würdet ihr zu so einer Vorstellung gehen?
    Ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll. Meiner Meinung nach sollen die sich auf das Kerngeschäft konzentrieren und eben Games produzieren. Und zwar gute Games. Um es deutlich zu sagen: Bessere Games als AC Odyssey. Damit wäre mir als Gamer echt geholfen.

    Aber ok, wenn genug Geld für so was da ist, warum nicht? Ich fürchte halte nur, das Ubisoft am Ende den Blick auf das Wesentliche bzw. das Kerngeschäft vernachlässigt.
    "Alle die Heiligen, die hochgeachtet
    philosophierten, sind des Todes Raub.
    Auch ihre Stimme wird nicht mehr gehört,
    ihr Mund ist vollgestopft mit Sand und Staub."

    - Omar Khayyam
    Alexander-JJ ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •