Home Risen Risen2 Risen3 Forum English Russian

Register FAQ Calendar Today's Posts
Results 1 to 2 of 2
  1. #1 Reply With Quote
    Lehrling Envo's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    32
    Moin

    Ich würde gerne einen Hybriden (also Kämpfer und Jäger) spielen, allerdings müsste man sich natürlich die Punkte aufteilen. Bei Gothic 2 ist das ja eher so, dass man erst das eine und erst gegen Ende das andere skillen kann, weil halt zu wenig Lernpunkte am Anfang, und eine unzureichende Skillung macht den Spielfortschritt dann unmöglich. Ist das bei Risen denn möglich? Natürlich ist er dann weder der beste Schütze noch der beste Kämpfer, aber ich variiere halt je nach Gegner gern. Wäre aber blöd, wenn man dann ab Mitte des Spiels die Gegner gar nicht mehr schafft…
    Hat wer Erfahrung damit?
    Envo is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Forenkater Matteo's Avatar
    Join Date
    Dec 2003
    Location
    Khorinis
    Posts
    13,970
    Ich denke das ist möglich. Ein spürbarer Anstieg im Schwierigkeitsgrad geschieht meiner Meinung nach in dem Moment, in dem die Echsenmenschen auftauchen.
    Wie schwer du es dann hast, dürfte aber größtenteils davon abhängen, wie gründlich du die Welt vorher schon aufgeräumt hast. (also z.B. mit vielen Ghulen und Skeletten kann man sich sehr früh anlegen, man kann sie aber auch länger stehen lassen...)
    Matteo is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •