Page 4 of 5 « First 12345 Last »
Results 61 to 80 of 81

Denkwürdige Begenbenheiten in Appalachia

  1. #61 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Ich schaue mir gerade ein Video über den wieder hinzugekommenen Waiter Duping Glitch an und sehe, dass der Ersteller des Videos einen Shop betreibt. Er vertickt gedupte Waffen gegen echtes Geld.
    Na ja, ich bin da mal neugierig hin und staunte, dass sich offensichtlich auch recht einfache legendäre Waffen so wie meine auf der Seite für 30 Dollar verticken lassen.

    Das muss erst einmal sacken bei mir. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass jemand nochmal den Preis einer Vollversion (Stand Release) bezahlt, um an eine Waffe zu kommen. Schon gar bei FO76.
    Dawnbreaker is offline

  2. #62 Reply With Quote
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,585
    White Spring ist ja völlig buggy in der letzten Zeit - genauer nach dem letzten Patch. Die Fraktionsvendors sind nicht mehr da!

    Viele Ghule sind "Erreiche Aufseherrang" benannt. Sie sind teilweise nur schwer platt zu machen und vertrahlen den Spieler mit 20 RAD, trotz Baggerrüstung und RAD-Ex.
    [Bild: Fallout76-2019-05-25-20-52-22-04.th.png]
    [Bild: Fallout76-2019-05-24-15-16-47-92.th.png]
    Wenn sie auseinander platzen, dann rasen die Einzelteile weiter auf den Spieler zu und fügen ihm auch Schaden zu. Überall wo mehrstöckige (begehbare) Häuser sind können die "Erreiche Aufseherrang" Ghule den Spieler durch den Fußboden angreifen, ohne dass man sich dagegen wehren kann. Schön ist auch wenn nur der Kopf angerollt kommt und zubeißt! Moonwalk können die auch besser als Michael Jackson.
    Das ist schon spooky!
    Pursuivant is offline

  3. #63 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Sagen wir's mal so: Es sind nicht mehr alle Fraktionsvendors da, oder?
    Ich bin da gestern herumgerannt, aber irgendwie fehlten welche ... oder ich habe nicht richtig hingeguckt. Keine Ahnung. Ich war etwas irritiert. Na ja, mehr als sonst.

    Jupp, tote Feinde machen merkwürdige Sachen und manchmal bekomme ich von "Unsichtbaren" voll eins auf die Zwölf. Keine Chance auf Gegenwehr. Gegner, die einen im Boden angreifen, sodass man nicht auf sie schießen kann. Ab und zu langt mal eine Hand heraus und verschwindet dann wieder. Echt wie "Friedhof der Kuscheltiere".

    Die Bugs sind nicht unbedingt weniger geworden.

    Edit:
    Ich sehe mir gerade einen Livestream an und finde die Idee der Streamerin sehr gelungen: Ein Nuka-Shine-Race.
    Alle Spieler versammelten sich in Whitespring und tranken Nuka-Shine. Jeder musste versuchen, so schnell wie möglich nach Whitepsring zurückzukehren. Schnellreise verboten, Hilfsmittel wie Honig z.B. erlaubt. Der Sieger bekam eine legendäre Waffe.
    Ich finde, das ist eine nette Idee mal so völlig abseits aller Quests. Halt ein schönes Community Event.
    Dawnbreaker is offline Last edited by Dawnbreaker; 26.05.2019 at 11:24.

  4. #64 Reply With Quote
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    Achja fast vergessen, für diese Rubrik habe ich ja auch noch ein kleines Schmankerl.

    Am Freitagabend war ich obligatorisch u.A. auch kurz im Whitespring Bunker unterwegs und stand an einem Terminal zum Handeln. Da tingelt ein lvl 70+ mit seiner „uuhh, so furchterregenden“ PR mit Totenkopfdesign herein. Vermutlich hat der Honk nicht geschnallt, dass es in jeder Sektion mindestens 3-4 Verkaufsterminals gibt und man entsprechend ausweichen kann. Jedenfalls wollte er unbedingt an genau das Terminal an dem ich gerade stand. Da ich grad mittendrin war und es massig Ausweichmöglichkeiten gibt, hab ich mich von seinem rumgebrabbel und rumgehüpfe nicht beirren lassen. - Da packt der Spacken seine große Gattling-Wumme aus und fängt an auf mich zu schießen.

    Glücklicherweise hat er bei dieser überaus intelligenten Aktion bei mir nichts ausgerichtet, dafür aber sowohl das Terminal, als auch einen Geschützturm erwischt. Die Reaktion kam natürlich postwendend. Sämtliche Bots, Geschütztürme und Agressotrons hatten ihn auf einmal überhaupt nicht mehr lieb und zeigten das auch ziemlich deutlich. Nach ca. 1min. wurde es im Bunker dann wieder ruhiger. Papiertütchen habe ich leider keines gefunden, vermutlich hat er es irgendwie raus geschafft. Es gibt schon echte Helden!
    Wombel is offline

  5. #65 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Deswegen lohnt es sich immer, an Bots vorbeizurennen.
    Ich sage nur: Ein Vollidiot und sein MG gegen den Rest der Welt ... Ich bin geflüchtet, denn es war eines meiner ersten Male in Whitspring und ich war gerade am Shoppen.
    Ich habe dieses unsanfte Vordrängeln bei der Moleminerin beobachtet. Da packte auch jemand sein Superhämmerchen aus und drosch auf den Kollegen vor ihm ein, um ihn beiseite zu schieben.
    Dawnbreaker is offline

  6. #66 Reply With Quote
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,585
    Über solche Idioten kann ich mich nicht mehr ärgern - nur noch weinen.
    In Whitespring findet man die öfter, Level 30 und irgendeine Superwumme, am besten 4-Fach-Lauf-Raketenwerfer, Fat Man oder Auto Grenade Launcher. Damit wird rumgeballert was das Zeug hält und dann wundert sich der Spieler, das er durch Kollateralschaden die ganzen Robis rebellisch macht. Oder sie jagen sich damit selbst in die Luft. Wat solls? Tütchen einsammeln und gut is!
    Pursuivant is offline

  7. #67 Reply With Quote
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,585
    Gestern Abend war Whitespring völlig außer Kontrolle.

    Ich kam an um ein paar Sachen zu verkaufen und wie ich so meinen Abstecher zum Clubhaus mache, sehe ich jede Menge tote Ghuls rumliegen. Ins Haus rein und plötzlich kommt eine Pixelwolke auf mich zu. Und kloppt micht platt. Diese Pixel sind alles Ghuls, die unangreifbar sind.
    [Bild: Fallout76-2019-05-29-20-31-11-80.th.png]

    Na ja, da ich kein Tütchen hinterlassen hatte, respawnt vor dem Eingang Whitespring. als ich mich da so umdrehe, weil ich mich über die Ruckelei so ärgere, sehe ich das ganze Blumenbeet ist voller Glühender - bestimmt 60 oder mehr!

    Ich rein ins Haus und da passiert das:
    [Bild: Fallout76-2019-05-29-20-44-06-54.th.png]

    In der Vergrößerung sieht man die Umrisse von den Leuchtenden - und wieder tot, auf Phantome kann man nicht schießen.
    Pursuivant is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Heilige Schande!
    Was geht da denn schon wieder ab?!
    Seit dem letzten Patch ist es echt heftig mit den unsichtbaren und/oder unsterblichen Gegnern.
    Aber so was wie Du habe ich noch nicht erlebt. Das toppt ja alles.
    Dawnbreaker is offline Last edited by Dawnbreaker; 30.05.2019 at 14:02.

  9. #69 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Selbst meine Sims haben nun ihre amtliche "West Tek Canvas Duffel Bag".
    Dawnbreaker is offline

  10. #70 Reply With Quote
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,585
    Heute in Whitespring. Es war jungfräulich als ich eintraf, also voller Gegner und Loot

    Ein Level 15 im PA Rahmen (ohne Rüstungsplatten) stürmte an mir vorbei, bewaffnet mit einem chinesischen Kampfdegen, mit Zigarrenhalter oder so. Ich dachte mir mach mal! Der erste 64er Ghul hat ihn aus dem (PA) Rahmen gehauen.
    Nun ja seine sterblichen Überreste, nach dem ich die Ghule weggeräumt hatte. Ich habe dann nur noch die Boutique im Keller geräumt und dem Helden ein paar Ghule übriggelassen, auf das er seine Kampffertigkeiten stählen möge, wenn er denn wieder zurück kommt um sein Tütchen zu holen.

    [Bild: Fallout76-2019-06-08-11-09-35-14.th.png]

    Dann bin ich nach Pleaseant Valley mit Schnellreise, genauer bis zum Bahnhof. Wie ich da so ankomme höre ich hektisches automatisches Gewehr-, MP-feuer. Hochgestiefelt und sehe auf der Karte ein Level 13 und einen 15er. Irgendwie muss ich wohl einen Respawn getriggert haben, jedenfalls war plötzlich alles voller dicker Supermutanten. Mit Beutelratte und Chamäleon bin ich rumgehüpft wie ein Eichhörnchen auf Speed. Mit meiner .308 Doppelschuss, ein Schuss und ein Kriegsherr liegt am Boden. Die beiden Rot-Är.... haben sich tapfer gehalten ..... aber das war das Ende.... RIP! Den Zweiten habe ich nicht gefunden

    [Bild: Fallout76-2019-06-08-12-22-42-39.th.png]
    Pursuivant is offline

  11. #71 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Jo, Hochmut kommt vor dem Fall ...
    Wobei ich mir nicht sicher bin, ob sie daraus lernen werden. Wahrscheinlich eher nicht.
    Wie kommt man auf die Idee, in ein high Level Gebiet zu stapfen und nur ein PA Gestell anzuhaben?!
    Es gab aber schon Level 15, die haben mich echt überzeugt. Selten, aber wahr. Die meisten jedoch enden als Tütchen ...

    Bin eben auch wie ein unter Koffein stehendes Eichhörnchen über die Dächer von Harpers Ferry gehoppelt und habe das Enklave Event getriggert. Es kam ein Level 190 dazu und eine Brandbestie, um die er sich kümmerte, während ich die Sensoren aktivierte. Das Vieh war binnen Sekunden tot. Dann tauchten einige Mutanten mit Stern auf und ich ballerte, was ich konnte, aber der Mitspieler rotzte einen Schuss raus, und die Biester kippten aus den Latschen. Mich würde der Build des Spielers mal interessiert. Sicher "Bloodied" oder "Junkie".
    Also, so schnell mache ich das nicht nochmal!
    Dawnbreaker is offline

  12. #72 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Der Streamer Rifle Gaming hat über 6000 Legendärscheine eingelöst während des sog. Moleminer Sonderangebotes, das heute endete.
    Ich glaube, ich hätte mir vor Wut in den Bürzel gebissen. Schrott bleibt Schrott, auch wenn man die Scheine pro Umtausch reduziert hatte.

    [Video]
    Dawnbreaker is offline

  13. #73 Reply With Quote
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,585
    Ich habe mir in den Bürzel gebissen, auch wenn ich dafür auf einen Stuhl steigen musste!

    Ich habe zwar "nur" 1.200 bis 1.500 Scheine getauscht, mit Rücktausch, aber auch nur größeren Mist wieder bekommen. Es bewahrheitet sich eben, dass die Moleminerin nur ca. 30 Prozent aller möglichen legendären Waffen zum Tausch zur Verfügung hat. Seitens Beth ist das Beschiss am Spieler. Es ist das gleiche wie bei den Energiewaffen, Tankkiller als Perk oder "ignoriert 50 Prozent der Panzerung" als Legendary ist schlicht auch Beschiss, weil es eine Energiewaffe ist, die keinen ballistischen Schaden macht.

    Das hier hatte ich vorgestern.

    [Bild: Fallout76-2019-08-17-15-25-41-23.th.png]

    Wahrscheinlich ein neuer Event mit der Imposter-Deathclaw!
    Pursuivant is offline Last edited by Pursuivant; 20.08.2019 at 10:47.

  14. #74 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Ich habe mir in den Bürzel gebissen, auch wenn ich dafür auf einen Stuhl steigen musste!
    Oh Gott! Mein Kopfkino!

    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Ich habe zwar "nur" 1.200 bis 1.500 Scheine getauscht, mit Rücktausch, aber auch nur größeren Mist wieder bekommen. Es bewahrheitet sich eben, dass die Moleminerin nur ca. 30 Prozent aller möglichen legendären Waffen zum Tausch zur Verfügung hat. Seitens Beth ist das Beschiss am Spieler.
    Jepp. Es ist totaler Beschiss. Eher bekomme ich in freier Wildbahn mal guten Loot. Ich möchte nicht wissen, wie viele Sachen ich schon gegen Scheine eingetauscht habe und bislang kamen 2 brauchbare Waffen und 1-2 Rüstungsteile heraus. Nicht viel, wenn ich daran denke, wie viele Unmengen an legendärem Shit ich dafür eintauschen musste.

    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Es ist das gleiche wie bei den Energiewaffen, Tankkiller als Perk oder "ignoriert 50 Prozent der Panzerung" als Legendary ist schlicht auch Beschiss, weil es eine Energiewaffe ist, die keinen ballistischen Schaden macht.
    Seltsam, dass das so wenig Spieler wissen. Ich finde, für diese Waffen müsste man dann andere Effekte bekommen. "Anti Armor" etc. müsste man per Script doch locker blocken können.

    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Das hier hatte ich vorgestern.

    [Bild: Fallout76-2019-08-17-15-25-41-23.th.png]

    Wahrscheinlich ein neuer Event mit der Imposter-Deathclaw!

    Was zum Geier ist das?! Interessant.
    Dawnbreaker is offline

  15. #75 Reply With Quote
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    20,309
    Quote Originally Posted by Pursuivant View Post
    Wie ich da so ankomme höre ich hektisches automatisches Gewehr-, MP-feuer. Hochgestiefelt und sehe auf der Karte ein Level 13 und einen 15er. Irgendwie muss ich wohl einen Respawn getriggert haben, jedenfalls war plötzlich alles voller dicker Supermutanten. Mit Beutelratte und Chamäleon bin ich rumgehüpft wie ein Eichhörnchen auf Speed. Mit meiner .308 Doppelschuss, ein Schuss und ein Kriegsherr liegt am Boden. Die beiden Rot-Är.... haben sich tapfer gehalten ..... aber das war das Ende.... RIP! Den Zweiten habe ich nicht gefunden
    wie sich die Zeiten ändern. Früher haben die höherrangigen Spieler mal ein Tütchen hingestellt ... [Bild: v.gif]
    VRanger is offline

  16. #76 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    wie sich die Zeiten ändern. Früher haben die höherrangigen Spieler mal ein Tütchen hingestellt ... [Bild: v.gif]
    Hey, ich habe erst vor 3 Tagen einem Level 3 ein Tütchen gepackt und es vor ihm abgeladen.
    Beim Shoppen in Flatwoods lasse ich oft Tütchen in der Kirche liegen, besonders, wenn ich wieder Unmengen an Heilmitteln und Heilsalben hergestellt habe.
    Dawnbreaker is offline

  17. #77 Reply With Quote
    Knetmaster  Wombel's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Neverhood
    Posts
    24,869
    Gestern gab es zweierlei bemerkenswerte Vorfälle, einer ganz witzig, der andere weniger.
    Lustig war, als ich am Whitespring Golfclub vorbeigekommen bin. Ein Lvl 11 kämpft, hopst, wurstelt sich auf dem kleinen erhöhten Blumenbeet durch die komplette 1. Mannschaft des hiesigen Guhl Clubs. Nur die Harten kommen in Garten. Immerhin hat er während des Gemetzels nur dreimal den Löffel abgegeben – Respekt, waren doch sämtliche Guhls die die Lokation zu bieten hat am Start. Ich bin dann jedenfalls auf die Markise gehopst und dann haben wir das Kreuzfeuer eröffnet. Für meinen XP Zähler war s gut, für den Newbie war es immerhin eine Erfahrung.

    Weniger lustig war eine Queen Mission.
    Acht Midlevel Hansel am Start, feuern was das Zeug hält, bis die Queen mit fast voller Gesundheit das erste Mal landet. Und was passiert? Das Vieh fällt tot um. Keine XP, kein Loot, keine Meldung, nix. Allesamt machen ein ratloses, dummes Gesicht und trollen sich nach ein paar Minuten wieder auf den Weg. Sowas nervt mich immens, zumal ich am anderen Ende der Karte unterwegs war und ordentlich Schnellreisegebühr bezahlt habe.
    Wombel is offline

  18. #78 Reply With Quote
    Mythos Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    8,585
    Gestern scheint es bei der Queenhatz so einige Bugs gegeben zu haben. Bei mir lag/hockte die Queen in den letzten Zügen, als sie plötzlich abhob und am Himmel verschwand, vermutlich Schwarzes Loch oder so! Jedenfalls war der Event im A.....!
    Pursuivant is offline

  19. #79 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    7,625
    Bethesda sollte die ausgelutschten Server mal neu starten. Sämtliche Spawns sind mittlerweile eine reine Glückssache und mir ist es in Harpers Ferry einige Male passiert, dass Gegner einfach verschwinden.

    Für diejenigen von Euch, die öfter in Harpers Ferry unterwegs sind. Es haben sich noch mehr Bugs eingeschlichen.
    1. Wenn Ihr vor der Treppe steht, die rauf zur Kirche und vorbei an den 3 Turrets führt, und die Turrets nicht seht: Die liegen oft seitwärts auf dem Boden und sind intakt. Sowie Ihr sie passiert, respawnen sie, korrekt aufgestellt, und ballern um sich. Bin 2x drauf reingefallen.
    2. An besagter Treppe, genauer gesagt, am Haus rechts daneben, respawnen jene 3 Mutanten, die eigentlich vor einem Haus weiter rechts (das an der Barrikade) spawnen sollten. Wenn Ihr dort also keine vorfindet, dann passt auf, wenn Ihr Euch an der Treppe befindet. Die spawnen nach und man weiß nie, wo.


    Immer wieder erstaunlich, was low Levels so anstellen. Und da meine ich jene, die das Spiel gerade erst begonnen haben, nicht die alten Hasen. Whitespring ist so ein Ort und ich glaube, seit man aus dem Top of the World so einen Kindergarten gemacht hat, stromern viele einfach die Straße runter, weil sie denken, dass die Gegend generell machbar ist. Spätestens in Whitespring dämmert ihnen dann, dass das ne blöde Idee war.
    Dawnbreaker is offline

  20. #80 Reply With Quote
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    20,309
    Quote Originally Posted by Dawnbreaker View Post
    Immer wieder erstaunlich, was low Levels so anstellen. Und da meine ich jene, die das Spiel gerade erst begonnen haben, nicht die alten Hasen. Whitespring ist so ein Ort und ich glaube, seit man aus dem Top of the World so einen Kindergarten gemacht hat, stromern viele einfach die Straße runter, weil sie denken, dass die Gegend generell machbar ist. Spätestens in Whitespring dämmert ihnen dann, dass das ne blöde Idee war.
    Es liegt an dem Spielkonzept, nicht an den Usern. Ich komme als Low-Level dort nicht hin. Dann kamen die Spieler-Läden. Auch wenn man nichts kauft, einen Reisepunkt aktiviert man immer. Es war der Kauquappequest - Belohnung Reiserucksack. Den finde ich jetzt mal so. Warum also noch den Quest? Es gibt viele solche Dinge, wo durch Vereinfachungen - keine Neuerungen - die Spielidee vom Anfang nicht mehr zu finden ist.
    VRanger is offline

Page 4 of 5 « First 12345 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •