Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 18 of 20 « First ... 71114151617181920 Last »
Results 341 to 360 of 396
  1. View Forum Posts #341
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    9,875
     
    Homerclon is offline
    Ist ein so hohes Level beabsichtigt? Ich dachte man soll sich spezialisieren müssen. Aber weder Level, noch der gezeigte Charakter-Bogen deuten darauf hin, das eine Spezialisierung wirklich notwendig wäre.

    Hatte vermutet das dies nur den aktuellen Stand zeigt, aber nach dein letzten Post bin ich mir nicht sicher ob meine Vermutung richtig ist.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  2. View Forum Posts #342
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,987
     
    HerrFenrisWolf is offline
    Quote Originally Posted by Gregox View Post
    Die 5 in der Hauptstory.
    Okay, korrigiere, 4, der 5. ist ja untergegangen. Mit Adanostempel meine ich halt diese Tempel mit den Artefakten (glaube, jetzt, wo ich darüber nachdenke, hatten die keinen richtigen Namen, außer Ausgrabungsstätte oder Tempel).

    Sehr, sehr nice. ^^
    Wtf, übertreib halt. xD Aber schön zu sehen. Scheint auch so, als müsste man sich spezialisieren, sonst kann man viele Talente nicht freischalten, die z.B. für den Krieger essentiell wären.
    Sind eben die Tempel von Al Shedim, Mora Sul, Trelis... Ich weiß nicht ob wir uns in Richtung Tempelumbau mal geäußert haben. Denkbar wäre es...

    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Ist ein so hohes Level beabsichtigt? Ich dachte man soll sich spezialisieren müssen. Aber weder Level, noch der gezeigte Charakter-Bogen deuten darauf hin, das eine Spezialisierung wirklich notwendig wäre.

    Hatte vermutet das dies nur den aktuellen Stand zeigt, aber nach dein letzten Post bin ich mir nicht sicher ob meine Vermutung richtig ist.
    Jein, an der Stelle wurde eben noch nicht gebelanced. Wie MadFaTal sagt, er hat alles gekillt was in der Wildnis kreuchte und fleuchte und jede irgendwo zu findende Quest gemacht, um zu sehen wo er damit raus kommt. Du kannst diesen Screenshot also als Eindruck dessen Sehen, wo unser Balancing ansetzen muss.

    Dazu muss natürlich gesagt werden:... noch steckt nicht jede Originalquest im richtigen Kapitel und die Lehrer für diverse Talente sind noch nicht final angepasst. Was man aber schon erkennen kann, ohne fraktionszugehörigkeit verschwinden diverse Kampftalente bereits hinter dieser Mauer.

  3. View Forum Posts #343
    Moderator MadFaTal's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Posts
    2,340
     
    MadFaTal is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Ist ein so hohes Level beabsichtigt? Ich dachte man soll sich spezialisieren müssen. Aber weder Level, noch der gezeigte Charakter-Bogen deuten darauf hin, das eine Spezialisierung wirklich notwendig wäre.

    Hatte vermutet das dies nur den aktuellen Stand zeigt, aber nach dein letzten Post bin ich mir nicht sicher ob meine Vermutung richtig ist.
    Wir planen mit ca. Level 80. Im Charakterbogen ist sehr viel noch nicht gelernt.
    Bei den Nebentalenten wollen wir auch keine Einschränkungen machen. Wer dort alles erlernt muss etwas geringe Attribute in Kauf nehmen.

    Bei meinem Test habe ich wirklich alles mitgenommen was irgendwie möglich war und die Welt extrem ausführlich erkundet.
    Ich habe dabei Ecken gesehen, die ich vorher noch nie besucht hatte.
    Ich habe jede Stadt befreit, weil es aktuell noch möglich ist, final wird das nicht mehr möglich sein.
    Respawns schwacher Gegner gab es bei meinem Test fast keine mehr. Wer so gründlich abräumt wird einige Level mehr schaffen.

    Alchemie ist bei mir so hoch, da wir etliche Buchständer-Klone in der Welt haben, welche Alchemie Bonus geben.
    Das stellen wir noch ab.

    Persönlich strebe ich gar keine extreme Erhöhung des Schwierigkeitsgrades an oder sinnlose Beschränkungen beim Erlernen von Talenten.
    Das CSP soll auch für Spieler ein Genuss werden, welche nicht jedes Körnchen XP mitnehmen.
    Es war schon immer so in Gothic, das sehr gründliche Spieler es am Ende einfach hatten.
    Aber auch wenn man sich am roten Faden entlanghangelt soll es am Ende schwierig aber nicht unmöglich sein.

  4. View Forum Posts #344
    Halbgott Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    9,123
     
    Seelenschnitte is offline
    Und bitte verbessert den 2Handkampf nicht. Ich habe im Winter erst gelernt, wie man in G3 auch die dicken, aber kurzen Äxten effektiv einsetzt, so das man mit ihnen viel Spaß hat. Das könnt ihr mir doch nicht wegnehmen!

    „Die Menschen bedienen sich ihrer Vernunft nur dazu, um ihre Ungerechtigkeiten zu rechtfertigen, und die Sprache dient ihnen allein dazu, ihre Gedanken zu verbergen.“

    Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord

  5. View Forum Posts #345
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    9,875
     
    Homerclon is offline
    Quote Originally Posted by Seelenschnitte View Post
    Und bitte verbessert den 2Handkampf nicht. Ich habe im Winter erst gelernt, wie man in G3 auch die dicken, aber kurzen Äxten effektiv einsetzt, so das man mit ihnen viel Spaß hat. Das könnt ihr mir doch nicht wegnehmen!
    Nur unter der Voraussetzung, das du uns Unwissende darin einweist damit wir alle Spaß damit haben können.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  6. View Forum Posts #346
    Schwertmeister Gregox's Avatar
    Join Date
    Jul 2016
    Posts
    761
     
    Gregox is offline
    Ist halt echt so. xD
    Ich kämpfe tendenziell in JEDEM Spiel mit Zweihand. Ob nun Gothic 1,2, Enderal, Skyrim oder sonst wo.
    Einhand ist nett für den Anfang oder zwischendurch bzw. bei schnellen Gegnern, aber lieber Zweihand. ^^

    In Gothic 3 bringt es aber ... gut, "nichts" ist auch zu übertrieben, aber Einhand ist einfach viel schneller und treffsicherer, und letzteres macht den Zweihandkampf einfach kaputt.
    In Risen war es dann wieder richtig super gelungen, genau so hätte der Kampf in Gothic 3 aussehen sollen.
    Neue Animationen müssen es jetzt nicht sein, nein, aber etwas die Reichweite verlängern und die Mitte finden, und es würde wieder viel mehr Fun machen.

  7. View Forum Posts #347
    Moderator MadFaTal's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Posts
    2,340
     
    MadFaTal is offline
    Quote Originally Posted by Gregox View Post
    Neue Animationen müssen es jetzt nicht sein, nein, aber etwas die Reichweite verlängern und die Mitte finden, und es würde wieder viel mehr Fun machen.
    Es gibt doch so viel. Und im CSP noch viel mehr.
    Hier eine kleine Auswahl Zweihänder aus dem CSP:
    [Bild: attachment.php?s=434feec4266d8b25bdae5ec8f72408fb&attachmentid=47952&d=1551475186&thumb=1]

  8. View Forum Posts #348
    banned
    Join Date
    Dec 2014
    Posts
    485
     
    Widerstreit is offline
    Das Dämonenschwert ist einfach nur himmlisch. Es benötigt 666 Stärke und zieht -666 Lebensenergie ab um 666 Schaden zu machen.

  9. View Forum Posts #349
    General Xardas III's Avatar
    Join Date
    Aug 2013
    Posts
    3,628
     
    Xardas III is offline
    Fehlt da nicht ein "m" in "Flammberg" ?

  10. View Forum Posts #350
    banned
    Join Date
    Dec 2014
    Posts
    485
     
    Widerstreit is offline
    Quote Originally Posted by Xardas III View Post
    Fehlt da nicht ein "m" in "Flammberg" ?
    Orthographie war nicht immer gleich, in Eigennamen erhalten sich manchmal alte Schreibformen. Kamerad schreibt man schließlich auch mit nur einem M, trotz dem zugrunde liedenden Stammwort Kammer.

    Willst du modern und toll sein, dann musst du leider Flammenschwert schreiben. Zumindest, wenn du dir den Hass von Rechtschreibfaschisten ersparen willst.

  11. View Forum Posts #351
    General Xardas III's Avatar
    Join Date
    Aug 2013
    Posts
    3,628
     
    Xardas III is offline
    Quote Originally Posted by Widerstreit View Post
    Orthographie war nicht immer gleich, in Eigennamen erhalten sich manchmal alte Schreibformen. Kamerad schreibt man schließlich auch mit nur einem M, trotz dem zugrunde liedenden Stammwort Kammer.

    Willst du modern und toll sein, dann musst du leider Flammenschwert schreiben. Zumindest, wenn du dir den Hass von Rechtschreibfaschisten ersparen willst.
    Habs gerade nochmal recherchiert: Flamme wurde damals zwar auch schon mit zwei "m" geschrieben, aber "Flamberg" ist korrekt. Mein Fehler.

  12. View Forum Posts #352
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    9,875
     
    Homerclon is offline
    Quote Originally Posted by Widerstreit View Post
    Das Dämonenschwert ist einfach nur himmlisch. Es benötigt 666 Stärke und zieht -666 Lebensenergie ab um 666 Schaden zu machen.
    Du meinst höllisch!


    Bzgl. Flamberg: es gibt auch noch die Variante Flamberge, das ist auch die mir geläufige Bezeichnung.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  13. View Forum Posts #353
    Ritter Dark Klumpen's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Irgendwo in Midland
    Posts
    1,881
     
    Dark Klumpen is offline
    Grüße!
    Alle Jahre wieder schaut man hier rein und es gibt immer wieder Neues zu entdecken... Respekt für eure Mühen, Daumen hoch und viel Erfolg beim Weitermachen

  14. View Forum Posts #354
    banned
    Join Date
    Dec 2014
    Posts
    485
     
    Widerstreit is offline
    Den meisten ihre Höller, wäre mein Himmel.

    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Bzgl. Flamberg: es gibt auch noch die Variante Flamberge, das ist auch die mir geläufige Bezeichnung.
    Flamberge kommt aus dem Französischen. Die Version ohne Endungs-E wäre die nach der Aussprache konstruierte eingedeutsche Form. Manchmal macht der Volksmund nicht mit, dann wird das E nach deutscher Sitte gesprochen. Je nach Dialket wird dieses Endungs-E wieder entfernt um die meist im spirutuellen Genus (Femininum) stehenden Worte in das Generalum (Maskulinum) zu setzen.

    z. B.
    die Schokolade = der Schokolad
    die Schnecke = der Schneck
    die Flamberge = der Flamberg

    Im Bairischen ist es dann noch üblich das Endungs-E zu verstummen. Der Genus bleibt unberührt, da dieser die Prägung des Wortes ergibt.

    z. B.
    die Schokolade = die Schokolad'
    die Schnecke = die Schneck'
    die Flamberge = die Flamberg'

    Die beiden Systeme leben nebeneinander.



    Flammenschwert wäre die rein deutsche Interpretation des Schwertes.

  15. View Forum Posts #355
    General Xardas III's Avatar
    Join Date
    Aug 2013
    Posts
    3,628
     
    Xardas III is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Du meinst höllisch!


    Bzgl. Flamberg: es gibt auch noch die Variante Flamberge, das ist auch die mir geläufige Bezeichnung.
    Ja, auf die Schreib-Variante Flamberge bin ich dann auch sofort gestoßen, die mir auch geläufig war. Flamberg dagegen hatte ich davor noch nicht gelesen, und irgendwie hab ich im ersten Moment gar nicht an die Bezeichnung Flamberge gedacht, und Flamberg für eine Eigenkreation gehalten

  16. View Forum Posts #356
    banned
    Join Date
    Dec 2014
    Posts
    485
     
    Widerstreit is offline
    Quote Originally Posted by Xardas III View Post
    Ja, auf die Schreib-Variante Flamberge bin ich dann auch sofort gestoßen, die mir auch geläufig war. Flamberg dagegen hatte ich davor noch nicht gelesen, und irgendwie hab ich im ersten Moment gar nicht an die Bezeichnung Flamberge gedacht, und Flamberg für eine Eigenkreation gehalten
    Die deutsche Sprache lebt vom Artikelsystem. Stellst du einem Baiern die Flamberge und die Flamberg' vor, dann erkennt er kaum einen Unterschied, da er sowieso das E schlucken würde. So wie man selbst in der Standardsprache hab' statt habe schreibt bzw. sagt, sogar ohne Auslassungszeichen nach aktueller Orthographie. Der Flamberg wäre jedoch bereits losgelöst vom Schwert, man denkt an eine Ortschaft bzw. Gegend. Genus sei Dank.

    Grundvoraussetzung ist, dass man auch weiß, dass das Deutsche keinen Sexus besitzt und der, die, das keinen Geschlechterbezug hat. Gendern besitzt keine Logik, sondern ist die Vergewaltigung der Sprache.

    Der Bäcker ist geschlechtsneutral. Die Bäckerin eindeutig weiblich, höflichkeitshalber. Jetzt muss noch die Wortherkunft analysiert werden. Das Weib ist eine Ableitung, heißt so wiel wie das Geschäftige. Aus einer Zeit, als der 3. Genus noch nicht existierte. 'Die' für Weiblichkeit ist aus reiner Höflichkeit geboren, ähnlich wie man Adel im Plural ansprach, oder man Per-Sie ist.

    Weil das alles irgendwie völlig verblödet ist, setzte man den Präfix -in an das Generalum. So enstand der halbwahre deutsche Sexus, der nur für die Höflichkeit gilt.

    So heißt liebe Kollegen und Kolleginnen eigentlich: Liebe Kollegen (geschlechtslos), vor allem aber die Frauen unter euch.

    So wie wir heute gendern, macht man eigentlich das Gegenteil von Neutral zu sein. Die Deppen haben die Sprache nicht verstanden...



    Zurück zum Schwert. Ob E oder keines, das liegt ganz von eurer Sprache ab. Unter Sprachwissenschafter ist Oberdeutsch auch eine eigene Sprache und kein Dialekt des Neuhochdeutschen. Tja...

  17. View Forum Posts #357
    Rock Me Amadeus  Askanius's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    3,737
     
    Askanius is offline
    Bitte denkt daran: der Thementitel lautet Gothic 3 - Community Story Project.

    Ich habe die Diskussion bis jetzt laufen gelassen, da der Austausch sachlich und in gutem Ton stattfand. Sollte weiterer Diskussionsbedarf über Semantik und Etymologie im Deutschen bestehen, freuen sich die Kollegen in Muds Plauderecke über eure Beiträge.

  18. View Forum Posts #358
    Held motzel's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    VERARSCHT!
    Posts
    5,804
     
    motzel is offline
    hey Seelenschnitte, bitte teil doch deine Erkenntnisse mit uns, ich daddel es nämlich auch grade mal wieder durch und wollte eigtl endlich mal nen zweihänder durchlauf machen (hier wirklich lobenswert das jetzt auch der Held Hellebarden am Arm tragen darg dank CM), aber genau wie die zehn mal davor komm ich einfach nicht klar wie viel BESSER 1h einfach ist und bin schon wieder drauf und dran zum xten Mal nen Schildkämpfer zu spielen. wenn du also die killertaktik hast, ich flehe dich an nur raus damit

    Zum Thema an sich: Dass die Animationen so sind wie sie sind ist klar, aber man kann sie ja schneller machen (siehe Arenakämpfe). Wäre dass nicht evtl ein Weg die Zweihänder zu buffen?
    I get up in the evening, and I ain't got nothing to say
    I come home in the moring, I go to bed feeling the same way
    I ain't nothing but tired, man I'm just tired and bored with myself
    Hey there baby, I could use just a little help

    You can't start a fire, you can't start a fire without a spark
    This gun's for hire even if we're just dancing in the dark

  19. View Forum Posts #359
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    9,875
     
    Homerclon is offline
    Quote Originally Posted by motzel View Post
    Zum Thema an sich: Dass die Animationen so sind wie sie sind ist klar, aber man kann sie ja schneller machen (siehe Arenakämpfe). Wäre dass nicht evtl ein Weg die Zweihänder zu buffen?
    Es sind eigentlich nur die Starke Schläge (langer Linksklick) etwas Lahm, aber der ist mit Einhänder auch nur unwesentlich schneller. Schnelle Schläge sind auch mit Zweihandwaffen schnell ausgeführt. Das Problem liegt vor allem in der miesen Reichweite.
    Bei Einhändern kommt zur Reichweite des Schwertes noch die Armlänge des Waffenschwingers hinzu, was die effektive Reichweite deutlich erhöht. Während bei Zweihändigen Waffen die Waffe immer vor dem Körper geführt wird, und eine weitere Hand im oberen Bereich des unteren Drittel/Viertel festhält. Die Reichweite der Waffe ist damit in etwa auch die effektive Reichweite.

    Der Schildkämpfer hat halt noch den Vorteil, Pfeile, Bolzen, und fast alle Tier-/Monsterangriffe blocken zu können. Gerade letzteres macht diesen Weg zu meinem bevorzugten, und ärgert mich das es lediglich eine Axt gibt die man Einhändig führen kann (Kriegeraxt wird einhändig, wenn man Stark genug ist).

    @CSP-Team: es hieß es gibt neue Waffen, u.a. Äxte und Kolbenwaffen. Hattet ihr auch erwähnt ob Einhand-Ausführungen darunter sind? Daran kann ich mich gerade nicht erinnern.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  20. View Forum Posts #360
    Held motzel's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    VERARSCHT!
    Posts
    5,804
     
    motzel is offline
    den starken schlag find ich eigentlich noch am besten; ja er holt weit aus, aber die ani an sich ist schnell. normale und schnelle --> Range ist hier wie du gesagt hast Hauptproblem, aber die ist ja leider nicht beeinflussbar.

    Der grösste Stein des Anstosses ist die Hack-Ani...die Ani tut so als ob die Waffe 30 kg wiegen würde.

    Generell sind unabhängig von der Balance die meleeanimationen generell sehr lahm. Die schlagen sich nicht, die streicheln mehr.
    I get up in the evening, and I ain't got nothing to say
    I come home in the moring, I go to bed feeling the same way
    I ain't nothing but tired, man I'm just tired and bored with myself
    Hey there baby, I could use just a little help

    You can't start a fire, you can't start a fire without a spark
    This gun's for hire even if we're just dancing in the dark

Page 18 of 20 « First ... 71114151617181920 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide