Home Risen Risen2 Risen3 Forum English Russian

Register FAQ Calendar Today's Posts
Results 1 to 3 of 3
  1. #1 Reply With Quote
    Lehrling Dragomil's Avatar
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    49
    Hi,

    ich bin im ersten Kapitel in der Hafenstadt, Stufe 8, habe aber noch nicht viel Lernpunkte investiert, da ich mir erst mal überlegen wollte, in welche Richtung ich mich entwickeln wollte. Bin aktuell bei Stärke 20, Schwert Stufe 2, sonst nur Alchemie auf Stufe 2 gelernt.

    Inzwischen denke ich Richtung Magier zu gehen. Macht es da Sinn den Kampfstab von Alvaro zu behalten, statt die Quest "Ziehe Alvaro ab" zu machen? Der Stab scheint mir ja schon einigermaßen gut zu sein.
    Ich habe zwar bisher gute Erfahrungen mit Schwert und Schild gemacht, aber als Magier ist der Kampfstab wohl noch ein bisschen passender.
    Dragomil is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    12,965
    Quote Originally Posted by Dragomil View Post

    Inzwischen denke ich Richtung Magier zu gehen. Macht es da Sinn den Kampfstab von Alvaro zu behalten, statt die Quest "Ziehe Alvaro ab" zu machen? Der Stab scheint mir ja schon einigermaßen gut zu sein.
    ja, lohnt schon, das ist ziemlich lange der beste Kampfstsab. wenn du Magier werden willst hätte ich die Weasel-Quest ja für den Orden entschieden, dann bekommst du die Quest "Alvaro abziehen" eh nicht.
    Gothaholic is online now

  3. #3 Reply With Quote
    Lehrling Dragomil's Avatar
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    49
    Konnte mich ein bisschen schwer entscheiden. Ich habe eigentlich ein bisschen mehr Symapthie für die "Outlaw"-Banditen, andererseits aber keine so große Lust einen reinen Hau-drauf-Kämpfer zu spielen. Darum habe ich bisher auch ein paar Quests für den Don gemacht.

    Dann behalte ich den erst mal. Fand den auch gar nicht so schlecht. Ich hatte ihn vor der Stadt mal an ein paar Vögeln und Novizen ausprobiert und das ging ganz gut. Ich hatte irgendwo gelesen, dass der Stabkampf so schwierig ist. Vermutlich merkt man das erst richtig, wenn die eigenen Kampffertigkeiten höher und die Gegner schwerer sind.
    Dragomil is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •