Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 26

The Swamp Thing Serie

  1. #1 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    James Wan produziert für DC eine Serie für 2019, und zwar The Swamp Thing.
    Laut den Autoren wird hier nicht zurück geschreckt, man will soviel der original Comics mit übernehmen wie man kann, also auch Horror Elemente, Gore und dergleichen.

    ICh bin gespannt wie die Serie am Ende aussehen wird. Finde das Konzept von Swamp Thing ziemlich genial, es beinhaltet halt viel Horror Elemente, ist Mystery und Fantasy.
    Bin gespannt wie man Anton Arcane darstellen wird.
    Wenn es auch nur ansatzweise den Comics nahe kommt, das wäre schon ziemlich heftig, und bestimmt ein R Rating.




    http://www.denofgeek.com/us/tv/swamp...s-release-date
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    [Video]

    Erster Teaser ist draußen yaay
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,743
    Hab zwar keine Ahnung um was es geht, aber sollte sie im TV laufen werd ich sie garantiert mal anschauen.
    Geißel Europas is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Held HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,891
    Quote Originally Posted by Geißel Europas View Post
    Hab zwar keine Ahnung um was es geht, aber sollte sie im TV laufen werd ich sie garantiert mal anschauen.
    Swamp Thing ist je nach Version ein Mensch, der zu einer Sumpfkreatur wurde oder eine Sumpfkreatur die glaubt einst ein Mensch gewesen zu sein. In beiden Fällen ist das Swamp Thing ein Verteidiger der Natur - des Green. Sozusagen ein neutraler Champion Mutter Naturs im DC Universum, dem regelmäßig von anderen DC Figuren in den Sumpf gepisst wird. Natürlich spielt Horror im Bezug auf diese Figur eine große Rolle. Hier das Swamp Thing als Kämpfer in Injustice 2.
    HerrFenrisWolf is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Swamp Thing ist je nach Version ein Mensch, der zu einer Sumpfkreatur wurde oder eine Sumpfkreatur die glaubt einst ein Mensch gewesen zu sein. In beiden Fällen ist das Swamp Thing ein Verteidiger der Natur - des Green. Sozusagen ein neutraler Champion Mutter Naturs im DC Universum, dem regelmäßig von anderen DC Figuren in den Sumpf gepisst wird. Natürlich spielt Horror im Bezug auf diese Figur eine große Rolle. Hier das Swamp Thing als Kämpfer in Injustice 2.
    Vor allem von dem was ich so gehört habe viel Psycho und Body horror. Spätestens wenn Anton Arkain auftaucht als Avatar des Rot. Ich kenne leider keine der Comics komplett, nur Ausschnitte und Zusammenfassungen. Was ich mir zur Vorbereitung reingezogen habe.
    Seit Grant Morisson gibt's auch einige ethische Fragen und Themen und eben dass das Wesen seine eigene Existenz hinterfragt.
    Der Body und Psychohorror ist natürlich auch sehr gross, etwas was man aus mainstreamcomic Verlagen eher nicht kennt. Spätestens mit Arcaine wirds dann bestimmt ziemlich heftig zugehen vom Horrorfaktor.
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Held HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,891
    Quote Originally Posted by Takeda Shingen View Post
    Vor allem von dem was ich so gehört habe viel Psycho und Body horror. Spätestens wenn Anton Arkain auftaucht als Avatar des Rot. Ich kenne leider keine der Comics komplett, nur Ausschnitte und Zusammenfassungen. Was ich mir zur Vorbereitung reingezogen habe.
    Seit Grant Morisson gibt's auch einige ethische Fragen und Themen und eben dass das Wesen seine eigene Existenz hinterfragt.
    Der Body und Psychohorror ist natürlich auch sehr gross, etwas was man aus mainstreamcomic Verlagen eher nicht kennt. Spätestens mit Arcaine wirds dann bestimmt ziemlich heftig zugehen vom Horrorfaktor.
    Ich glaub du verwechselst wieder Grant Morrison mit Alan Moore wobei zugegebenermaßen beide an Swamp Thing gearbeitet habe. Moore war es allerdings der Swamp Thing groß gemacht hat, mit Fragen nach Identität und dergleichen, während Morrison dann seine psychedelischen Ideen einbrachte, nachdem Moore nicht mehr daran arbeitete.
    HerrFenrisWolf is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Ich glaub du verwechselst wieder Grant Morrison mit Alan Moore wobei zugegebenermaßen beide an Swamp Thing gearbeitet habe. Moore war es allerdings der Swamp Thing groß gemacht hat, mit Fragen nach Identität und dergleichen, während Morrison dann seine psychedelischen Ideen einbrachte, nachdem Moore nicht mehr daran arbeitete.
    Moore war der der Swamp Thing groß gemacht hat? Dann Ist das das was ich meine denke ich. Auf jeden Fall finde ich die Story im Arkain ziemlich interessant. Auch was der mit seiner Tochter anstellt O. O
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    [Video]

    Erster Richtiger Trailer draußen, Ist das schon the Rot?
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  9. #9 Reply With Quote
    HerrFenrisWolf is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,743
    Der Trailer macht auf jeden Fall Lust auf mehr, muss ich mir wohl doch anschauen.
    Geißel Europas is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Schwertmeister Justice's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Posts
    755
    Das ist kein "richtiger Trailer". Das ist ein Teaser. Steht auch im Titel des Videos.
    Let justice be done, and let the world perish.
    Justice is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    Hab mir das jetz schon 15 mal reingezogen oder mehr.... Ich will nicht bis 31. Mai warten müssen
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    Neuer trailer

    https://youtu.be/xVnHZ5SF1Jg

    Diese Woche geht es los😊
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Schwertmeister Justice's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Posts
    755
    Ich wollte eigentlich nichts sagen, aber mich juckt's schon seit Wochen in den Fingern. Ich kann es einfach nicht lassen: Es heißt nicht "The Swamp Thing". Es heißt einfach nur "Swamp Thing".
    Let justice be done, and let the world perish.
    Justice is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Held HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,891
    Quote Originally Posted by Justice View Post
    Ich wollte eigentlich nichts sagen, aber mich juckt's schon seit Wochen in den Fingern. Ich kann es einfach nicht lassen: Es heißt nicht "The Swamp Thing". Es heißt einfach nur "Swamp Thing".
    Moderatoren ändern Threadtitel auch auf Anfrage.
    HerrFenrisWolf is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Schwertmeister Justice's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Posts
    755
    Dann aber bitte die Bindestriche nicht vergessen.
    Let justice be done, and let the world perish.
    Justice is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    auf rotten tomatoes hat es ein fresh rating von 95.

    und auch sehr gute bewertungen
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Held HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,891
    Quote Originally Posted by Takeda Shingen View Post
    auf rotten tomatoes hat es ein fresh rating von 95.

    und auch sehr gute bewertungen
    RT halte ich für kein besonders gutes Medium um auszudrücken, ob ein Film gut ist. Das muss man selbst entscheiden. Fight Club hat eine Wertung von 79%, John Wick 3 89%... wenn es nach mir geht, ist das nicht einmal ein Wettkampf. Fight Club ist der bessere Film, ein Kultstreifen, den man zurecht über den grünen Klee lobt, der einen ewig beschäftigen kann. Während John Wick 3 eben ein kurzweiliger Actionstreifen ist, den man schnell wieder vergisst.

    Damit man mir nicht vorwerfen kann ich vergleiche Äpfel mit Birnen. Rum Diary hat 51%, Fear and Loathing in Las Vegas sogar nur 49%. Beides sind Verfilmungen von Hunter S. Thompson Büchern, in beiden spielt Johnny Depp die Hauptrolle. Bei Rum Diary kann man streiten, wie gut man den findet, die Geschichte ist weit gewöhnlicher als Fear and Loathing. Aber mit Fear and Loathing hat Terry Gilliam ein verdammtes Meisterwerk geschaffen und der schneidet schlechter ab, als der gewöhnlichere Film und kommt weit unter Wert weg.

    Das ist nicht RTs schuld, die sammeln ja nur Reviews und erstellen Metascores - diese Scores sagen nichts über den Film an sich aus. Funktionieren eher wie Gradmesser in bestimmte Richtungen, aber gerade bei Kultfilmen sind sie oft nicht zu gebrauchen.


    Meine fünf Pfennig zu Rotten Tomatoe. Auf Swamp-Thing bin ich natürlich gespannt.
    HerrFenrisWolf is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Auserwählter Raider's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Location
    Niederbayern
    Posts
    6,621
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    RT halte ich für kein besonders gutes Medium um auszudrücken, ob ein Film gut ist. Das muss man selbst entscheiden. Fight Club hat eine Wertung von 79%, John Wick 3 89%... wenn es nach mir geht, ist das nicht einmal ein Wettkampf. Fight Club ist der bessere Film, ein Kultstreifen, den man zurecht über den grünen Klee lobt, der einen ewig beschäftigen kann. Während John Wick 3 eben ein kurzweiliger Actionstreifen ist, den man schnell wieder vergisst.

    Damit man mir nicht vorwerfen kann ich vergleiche Äpfel mit Birnen. Rum Diary hat 51%, Fear and Loathing in Las Vegas sogar nur 49%. Beides sind Verfilmungen von Hunter S. Thompson Büchern, in beiden spielt Johnny Depp die Hauptrolle. Bei Rum Diary kann man streiten, wie gut man den findet, die Geschichte ist weit gewöhnlicher als Fear and Loathing. Aber mit Fear and Loathing hat Terry Gilliam ein verdammtes Meisterwerk geschaffen und der schneidet schlechter ab, als der gewöhnlichere Film und kommt weit unter Wert weg.

    Das ist nicht RTs schuld, die sammeln ja nur Reviews und erstellen Metascores - diese Scores sagen nichts über den Film an sich aus. Funktionieren eher wie Gradmesser in bestimmte Richtungen, aber gerade bei Kultfilmen sind sie oft nicht zu gebrauchen.


    Meine fünf Pfennig zu Rotten Tomatoe. Auf Swamp-Thing bin ich natürlich gespannt.
    Gerade bei alten Filmen hat Rotten Tomatoes einen extremen Mangel an tatsächlichen Kritiken. Der Score von King Kong (1933) basiert auf 56 Reviews, der von Peter Jackson's King Kong (2005) auf 261 Reviews und der von Kong: Skull Island (2017) auf 358 Reviews. Klar wird sowas repräsentativer, je mehr Reviews auch wirklich vorliegen.

    Dazu kommt dann noch, dass der prozentuale Score auf Rotten Tomatoes eben kein Durchschnitt der ausgegebenen Wertungen ist sondern der prozentuale Anteil der positiven Wertungen. Und dazu kommt, dass der User Review Score Reviews erst als positiv zu zählen beginnt, wenn sie mindestens 3,5 aus 5 Sternen vergeben und alles darunter als negativ zählt. Beides bestraft knapp unterdurchschnittliche und belohnt knapp überdurchschnittliche Filme überproportional.

    Früher war es mal so, dass auch die wirklichen Durchschnittswerte in der Übersicht angezeigt wurden, welche meistens repräsentativer waren, aber die waren schon früher sehr viel unscheinbarer als die viel größer angezeigte Prozentzahl der positiven Wertungen und ist jetzt nur noch sichtbar, wenn man extra auf "more info" klickt.

    Rotten Tomatoes ist im Grunde eine ziemlich beschissene Seite, wenn es darum geht, sich ein Bild von der kritischen Rezeption eines Filmes zu machen und es ist mir ein Rätsel, weshalb sie trotzdem das bei weitem erfolgreichste Portal dafür ist.
    Raider is offline Last edited by Raider; 31.05.2019 at 12:10.

  20. #20 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,269
    Nun die Reviews an sich sind auch alle sehr gut.
    Der Channel den ich verfolge "OnlyStupidAnswers" hat die pilotfolge bereits schauen können. Fand diese super 9/10

    Die reviews von einigen Magazinen und ähnliches zeigen ein ähnliches Bild.
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •