Seite 1 von 2 12 Letzte »
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Faelander Seelenquell #1

  1. #1 Zitieren
    Sacred Legends | Amalur  Avatar von Golden Girl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Sonnenwind
    Beiträge
    32.903
    Es war lange Zeit ruhig in den Faelands. Böses gewann die Oberhand.
    Aber nun sind die Gegner zurückgetrieben und es gibt nur noch einige Tuathas die nicht kleinbei geben.

    Somit ist auch ein neuer Seelenquell entstanden.

    Herzlich Willkomen... bei Weib, Wein und Gesang


    [Bild: Seelenquell.jpg]
    Golden Girl ist offline

  2. #2 Zitieren
    Deus Avatar von Dukemon
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Tevinter
    Beiträge
    13.654
    Ohhh, ein Gedicht
    Ich hoffe, dass niemand bricht

    Irgenwie bekomme ich bei dieser PE Lust die PS3 hochzuholen.^^'
    Dukemon ist offline

  3. #3 Zitieren
    Kämpfer Avatar von Ruhigsteller
    Registriert seit
    Aug 2017
    Ort
    In meinem Kopf, kommt doch mal vorbei!
    Beiträge
    387
    Seid gegrüßt ihr, die ihr ins Leben zurück gekehrt seid und vom Schicksal vergessen wurdet...
    Wie ist das werte Befinden?
    Why should a man be scorned if, finding himself in prison, he tries to get out and go home? Or if, when he cannot do so, he thinks and talks about other topics than jailers and prison-walls?
    -J.R.R.Tolkien-


    Real Life ist was für Versager, die ingame nichts erreichen
    Ruhigsteller ist offline Geändert von Ruhigsteller (08.10.2018 um 11:50 Uhr)

  4. #4 Zitieren
    Moderator Avatar von Schnurz
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Schwarzwald in Europa
    Beiträge
    4.746
    Hallo allseits.
    Offenbar hat hier doch etwas gefehlt

    Die paar Tuathas bekommen wir auch noch klein.
    [Bild: KoA-Sig.jpg]
    Für alles, was juckt, schmerzt oder sticht.... gibt es einen Trank. (Alchemiemeisterin in Rathir)
    Schnurz ist offline

  5. #5 Zitieren
    Golden Girl ist offline

  6. #6 Zitieren
    Whovian Avatar von Silva
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    TARDIS
    Beiträge
    12.713
    na dann herzlichen Glückwunsch zur Reanimation Ich freu mich sehr, das es "unser" Eckchen wieder gibt.

    Ich schick dir gleich eine PN mit Links. Hoffentlich sinds nicht zuviele doppelte, hab nicht kontrolliert. Hab jetzt vierreckige Augen und muss erstmal Pause machen. Seh nur noch Buchstabensalat vor den Augen
    [Bild: qOWho_sig_Silva.jpg]
    There's no Shepard without Vakarian
    I'm a whovian - 9th Doctor
    Silva ist offline

  7. #7 Zitieren
    Local Hero Avatar von Petrus
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    214
    Also ich hab das Spiel auch in meiner kleinen Steamsammlung. Allerdings hab ich kein Windows mehr, insofern wird es schwierig in diese Welten zurückzukehren. Wenn sich an Steamplay (Proton) noch etwas tut, wovon ich ausgehe, kann ich eventuell den gespeicherten Spielstand laden und die Hauptstory vielleicht sogar beenden. Ich bin meiner Erinnerung nach irgendwo auf der östlichen dunklen Insel bei Level 20 (?) rum.

    Scheint so als hätte ich das Spiel nur ca. 25 Stunden gespielt. Ich weiß nicht mehr genau warum ich aufgehört hatte, aber mein letzter Kampf war in einem Vulkangebiet gegen einen Magier, der besser war als ich.

    Petrus ist offline

  8. #8 Zitieren
    Sacred Legends | Amalur  Avatar von Golden Girl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Sonnenwind
    Beiträge
    32.903
    Zitat Zitat von Petrus Beitrag anzeigen
    Also ich hab das Spiel auch in meiner kleinen Steamsammlung. Allerdings hab ich kein Windows mehr, insofern wird es schwierig in diese Welten zurückzukehren. Wenn sich an Steamplay (Proton) noch etwas tut, wovon ich ausgehe, kann ich eventuell den gespeicherten Spielstand laden und die Hauptstory vielleicht sogar beenden. Ich bin meiner Erinnerung nach irgendwo auf der östlichen dunklen Insel bei Level 20 (?) rum.

    Scheint so als hätte ich das Spiel nur ca. 25 Stunden gespielt. Ich weiß nicht mehr genau warum ich aufgehört hatte, aber mein letzter Kampf war in einem Vulkangebiet gegen einen Magier, der besser war als ich.

    Sei gegrüßt Petrus

    Was hast du denn, wenn kein Windows? (wenn ich mal fragen darf) und wie würdest du es dann spielen?

    Auch wenn ich es damals gesuchtet habe, konnte ich nicht das Ende erleben. Habe auch die beiden DLCs nicht gespielt. Bin sogar nur bis Level 19 gekommen
    Ist also noch ne Menge zu tun
    Golden Girl ist offline

  9. #9 Zitieren
    Local Hero Avatar von Petrus
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    214
    Wow, auch noch nichtmal durchgespielt? Wie kommt's? Ich meine, ihr gebt euch ja schon ziemlich viel Mühe in Richtung Amalur, sogar mit eigener Homepage und jetzt diesem Subforum.

    Was Windows angeht bin ich vor zwei Jahren wegen Win10 notgedrungen zu Ubuntu gewechselt und dann ein Jahr später zu Solus, sind beides Linux Betriebssysteme. Früher war Linux nicht so zugänglich für den Normalverbraucher, aber seit ein paar Jahren haben die richtig angezogen was die Benutzerfreundlichkeit angeht. Auch Windows-Spiele sind generell kein Problem zum Laufen zu bekommen, es gibt allerdings einige Ausnahmen, wo es gar nicht oder nicht gut genug funktioniert.

    Steam ist glücklicherweise sehr linuxorientiert und unterstützt bestimmte Softwareentwickler bei ihren Mühen Spiele auch auf Linux zum Laufen zu bekommen. Das jüngste Projekt (vor einigen Wochen veröffentlicht) heißt Steamplay/Proton und soll möglichst alle Windows Games über Steam auf Linux ermöglichen. Es gibt eine lange Liste mit Spieltiteln und entsprechenden Rückmeldungen, wie gut oder schlecht sie laufen. Amalur hat dort auch einen Eintrag, wohin einen der Github-Link im obigen Post führt.
    Petrus ist offline

  10. #10 Zitieren
    Sacred Legends | Amalur  Avatar von Golden Girl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Sonnenwind
    Beiträge
    32.903
    Zitat Zitat von Petrus Beitrag anzeigen
    Wow, auch noch nichtmal durchgespielt? Wie kommt's? Ich meine, ihr gebt euch ja schon ziemlich viel Mühe in Richtung Amalur, sogar mit eigener Homepage und jetzt diesem Subforum.

    Was Windows angeht bin ich vor zwei Jahren wegen Win10 notgedrungen zu Ubuntu gewechselt und dann ein Jahr später zu Solus, sind beides Linux Betriebssysteme. Früher war Linux nicht so zugänglich für den Normalverbraucher, aber seit ein paar Jahren haben die richtig angezogen was die Benutzerfreundlichkeit angeht. Auch Windows-Spiele sind generell kein Problem zum Laufen zu bekommen, es gibt allerdings einige Ausnahmen, wo es gar nicht oder nicht gut genug funktioniert.

    Steam ist glücklicherweise sehr linuxorientiert und unterstützt bestimmte Softwareentwickler bei ihren Mühen Spiele auch auf Linux zum Laufen zu bekommen. Das jüngste Projekt (vor einigen Wochen veröffentlicht) heißt Steamplay/Proton und soll möglichst alle Windows Games über Steam auf Linux ermöglichen. Es gibt eine lange Liste mit Spieltiteln und entsprechenden Rückmeldungen, wie gut oder schlecht sie laufen. Amalur hat dort auch einen Eintrag, wohin einen der Github-Link im obigen Post führt.
    Ah, verstehe. Was hat Win10 dir getan?
    Das steht ja demnächst, dh. in ca. einem Jahr, allen bevor (die bei win bleiben wollen). Da habe ich auch schon Panik, weil ich gehört habe Win10 ist der absolute Spielekiller. Da läuft nichts "altes" mehr
    Golden Girl ist offline

  11. #11 Zitieren
    Local Hero Avatar von Petrus
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Golden Girl Beitrag anzeigen
    Ah, verstehe. Was hat Win10 dir getan?
    Das steht ja demnächst, dh. in ca. einem Jahr, allen bevor (die bei win bleiben wollen). Da habe ich auch schon Panik, weil ich gehört habe Win10 ist der absolute Spielekiller. Da läuft nichts "altes" mehr
    Getan hat mir Win10 zum Glück nichts, davor konnte ich mich ja durch den Wechsel retten.
    Ob Win10 mit älteren Titeln nicht klarkommt, weiß ich leider nicht. Bei Linux gibt es in diesem Bereich kaum Probleme. Grund dafür ist unter anderem auch Lutris (ein Programm), das bringt eigene sogenannte "Runner" mit, die fast alles zum Laufen bekommen (neben Spielen für alte Windows Versionen auch für Atari, Amiga, Nintendo, Sega, Gamecube, Wii, DOS, NES, alte Arcades, Playstation, HTML5 Browsergames, u.a.).

    Zu Win 10:
    In meiner Signatur gibt's ein paar alte Links in Sachen Win10, die noch aus der Zeit vor dem Wechsel stammen dürften, vielleicht geben dir die etwas Aufschluss. Einige sind leider auf Englisch, sorry. Hier sind zwei deutsche Beiträge zu Win10 auf Heise und einer im Tagesspiegel. Kurz gesagt: der bevorstehende Kontrollverlust und deren Invasionspläne haben mich ziemlich gestört.

    Bei 'gestört' fällt mir das Stichwort Cortana ein. Allein dazu kann man einen eigenen seitenlangen Beitrag verfassen. Jetzt wollte ich dir eigentlich Cortana mit dem Wikipedia Artikel verlinken, musste aber feststellen, dass von den "tollen Features" überhaupt nichts in dem Artikel erwähnt wird. Bin entsetzt.

    In aller Kürze daher: mit Cortana ist es Microsoft möglich dein gesamtes Nutzerverhalten zu analysieren (Telemetrie), also neben allen Gewohnheiten wann, wie oft, mit welchen Funktionen du welche Programme wie lange für was nutzt und welche Dateinamen du vergibst, hat es auch so schöne Features wie Analyse der Lese- und Schreibgeschwindigkeit, Sprach- und Handschriftenerkennung. Das reicht so weit in die personenbezogene Privatsphäre, dass ich das einfach nicht ignorieren konnte.

    Kurz zum Aspekt Softwarekontrolle: die systeminterne Suche kann nur über deren Instrumente (Microsoft Edge+Cortana+Bing) gesteuert und nicht ersetzt werden (auch in 2018 noch aktuell). Es wird lokal und online gesucht und deine Suchbegriffe werden automatisch online an Bing geschickt.

    Man kann bestimmte Features zwar abschalten, aber das ist natürlich nicht gewollt. Eine Forschergruppe hat mal versucht wirklich alles abzuschalten über Windows-Boardmittel, ohne externe Tools, hat nicht so gut funktioniert, es werden trotzdem Daten an Microsoft verschickt. Zitat aus dem Bericht (PDF):
    „Das Traffic-Monitoring von Testinstallationen hat ergeben, dass auch mit optimaler Einstellung zur datenarmen Konfiguration von Windows 10 – und damit der vollständigen Deaktivierung der Telemetriedaten – noch Kommunikation mit entsprechenden Microsoft-Servern stattgefunden hat.“
    Diese Entwicklung bei Microsoft hatte sich ja schon lange im Kreis um ACTA und Trusted Computing angekündigt. Auch das Aufkommen von Secure Boot via UEFI, um gleich schon beim Bootvorgang Fremdkontrolle einzuhaken, sind Vorgehensweisen von Win8 und Win10, derer man sich bewusst sein sollte.

    All das hat bei mir zu dem Gefühl geführt, dass ich von Anfang an gegen das eigene Betriebssystem hätte kämpfen müssen und dann immer noch nicht hätte sicher sein können, dass die in dem Automat vorgenommenen Einstellungen tatsächlich so wirken, wie es auf den Knöpfen steht.
    Petrus ist offline

  12. #12 Zitieren
    Ritter Avatar von neotrx
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    1.844
    Moin, moin...dann hier auch mal ein Gruß rein werfen!

    Hab Reckoning immer gerne gespielt, allerdings nur noch mit Schwierigkeitsregler (dessen Name mir entfallen ist) damit das Spiel schwieriger wird. Da kam man oft ins Schwitzen. Ich hab diese vielen verschiedenen Skill Möglichkeiten und Kampfeffekte geliebt, hatte mehrere Chars- am liebsten mit zwei Dolchen und Chacrams.

    Wenn ich so drüber nachdenke könnt ich mal wieder ein Run starten.

    @Golden Girl: Wieso hast du angst vor dem nächsten Jahr? Ich spiele seid Jahren nur noch mit Win7- da läuft alles (auch unser geliebtes Gothic).Brauchst doch nicht mitziehen mit dem neuesten Betriebssystem. Am besten ein gebrauchtes Win7 bunkern.

    Viele Grüße
    neotrx ist offline

  13. #13 Zitieren
    Sacred Legends | Amalur  Avatar von Golden Girl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Sonnenwind
    Beiträge
    32.903
    Zitat Zitat von Petrus Beitrag anzeigen
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Getan hat mir Win10 zum Glück nichts, davor konnte ich mich ja durch den Wechsel retten.
    Ob Win10 mit älteren Titeln nicht klarkommt, weiß ich leider nicht. Bei Linux gibt es in diesem Bereich kaum Probleme. Grund dafür ist unter anderem auch Lutris (ein Programm), das bringt eigene sogenannte "Runner" mit, die fast alles zum Laufen bekommen (neben Spielen für alte Windows Versionen auch für Atari, Amiga, Nintendo, Sega, Gamecube, Wii, DOS, NES, alte Arcades, Playstation, HTML5 Browsergames, u.a.).

    Zu Win 10:
    In meiner Signatur gibt's ein paar alte Links in Sachen Win10, die noch aus der Zeit vor dem Wechsel stammen dürften, vielleicht geben dir die etwas Aufschluss. Einige sind leider auf Englisch, sorry. Hier sind zwei deutsche Beiträge zu Win10 auf Heise und einer im Tagesspiegel. Kurz gesagt: der bevorstehende Kontrollverlust und deren Invasionspläne haben mich ziemlich gestört.

    Bei 'gestört' fällt mir das Stichwort Cortana ein. Allein dazu kann man einen eigenen seitenlangen Beitrag verfassen. Jetzt wollte ich dir eigentlich Cortana mit dem Wikipedia Artikel verlinken, musste aber feststellen, dass von den "tollen Features" überhaupt nichts in dem Artikel erwähnt wird. Bin entsetzt.

    In aller Kürze daher: mit Cortana ist es Microsoft möglich dein gesamtes Nutzerverhalten zu analysieren (Telemetrie), also neben allen Gewohnheiten wann, wie oft, mit welchen Funktionen du welche Programme wie lange für was nutzt und welche Dateinamen du vergibst, hat es auch so schöne Features wie Analyse der Lese- und Schreibgeschwindigkeit, Sprach- und Handschriftenerkennung. Das reicht so weit in die personenbezogene Privatsphäre, dass ich das einfach nicht ignorieren konnte.

    Kurz zum Aspekt Softwarekontrolle: die systeminterne Suche kann nur über deren Instrumente (Microsoft Edge+Cortana+Bing) gesteuert und nicht ersetzt werden (auch in 2018 noch aktuell). Es wird lokal und online gesucht und deine Suchbegriffe werden automatisch online an Bing geschickt.

    Man kann bestimmte Features zwar abschalten, aber das ist natürlich nicht gewollt. Eine Forschergruppe hat mal versucht wirklich alles abzuschalten über Windows-Boardmittel, ohne externe Tools, hat nicht so gut funktioniert, es werden trotzdem Daten an Microsoft verschickt. Zitat aus dem Bericht (PDF):

    Diese Entwicklung bei Microsoft hatte sich ja schon lange im Kreis um ACTA und Trusted Computing angekündigt. Auch das Aufkommen von Secure Boot via UEFI, um gleich schon beim Bootvorgang Fremdkontrolle einzuhaken, sind Vorgehensweisen von Win8 und Win10, derer man sich bewusst sein sollte.


    All das hat bei mir zu dem Gefühl geführt, dass ich von Anfang an gegen das eigene Betriebssystem hätte kämpfen müssen und dann immer noch nicht hätte sicher sein können, dass die in dem Automat vorgenommenen Einstellungen tatsächlich so wirken, wie es auf den Knöpfen steht.
    Danke für diesen sehr informativen Beitrag Wusste ich so noch nicht

    Zitat Zitat von neotrx Beitrag anzeigen
    Moin, moin...dann hier auch mal ein Gruß rein werfen!

    Hab Reckoning immer gerne gespielt, allerdings nur noch mit Schwierigkeitsregler (dessen Name mir entfallen ist) damit das Spiel schwieriger wird. Da kam man oft ins Schwitzen. Ich hab diese vielen verschiedenen Skill Möglichkeiten und Kampfeffekte geliebt, hatte mehrere Chars- am liebsten mit zwei Dolchen und Chacrams.

    Wenn ich so drüber nachdenke könnt ich mal wieder ein Run starten.
    Wäre cool Ist ja auch ein tolles Game. Chakrams und Feienklingen sind auch meine Lieblingswaffen

    @Golden Girl: Wieso hast du angst vor dem nächsten Jahr? Ich spiele seid Jahren nur noch mit Win7- da läuft alles (auch unser geliebtes Gothic).Brauchst doch nicht mitziehen mit dem neuesten Betriebssystem. Am besten ein gebrauchtes Win7 bunkern.

    Viele Grüße
    Ich habe ja win7.
    Doch wenn der Support aufhört und nur noch für win10 aktualisiert wird, dann gibt es auch keine Sicherheitsupdates mehr für win7 und man kann dann nicht mehr sorglos ins INet
    Golden Girl ist offline

  14. #14 Zitieren
    Ritter Avatar von neotrx
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    1.844
    @Golden Girl: Ich bin grad dabei alles zusammen zu kramen. Dann werd ich entweder mal neu anfangen oder mein Level 25? oder so weiter spielen. Die Mod heißt übrigens YSA-Mod- ein Schwierigkeitsregler- ich würd ihn dir sehr empfehlen. Gibt ein total neues Spielgefühl.

    Wegen Windoofs brauchst dir keine Sorgen machen. Gibt doch Anti-Vieren Programme. Das reicht doch.

    Dann mal: Auf in den Kampf!
    neotrx ist offline

  15. #15 Zitieren
    Local Hero Avatar von Petrus
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von neotrx Beitrag anzeigen
    @Golden Girl: [...] Ich spiele seit Jahren nur noch mit Win7- da läuft alles (auch unser geliebtes Gothic).Brauchst doch nicht mitziehen mit dem neuesten Betriebssystem. Am besten ein gebrauchtes Win7 bunkern.
    Im Prinzip ja, aber am 14.1.2020 läuft der Support von Microsoft für Win7 aus, d.h. das Betriebssystem wird nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Sicherheitslücken (es werden ständig welche gefunden) die nicht bis zum diesem Datum gepatched wurden, stellen ein dauerhaftes Sicherheitsrisiko dar, sofern das System ans Internet angeschlossen ist.

    Aber es gibt Abhilfe.
    Gegen Bezahlung versorgt Microsoft Win7 (und übrigens auch WinXP) weiterhin mit Sicherheitsupdates bis Januar 2023.

    Aber jeder, der solch ein altes Windows-System einsetzt und dafür zahlt muss sich zumindest fragen lassen, warum das besser sein soll als ein modernes, ressourcensparendes, sicheres Betriebssystem, das dazu noch kostenlos und großartig ist.
    Petrus ist offline Geändert von Petrus (10.10.2018 um 20:19 Uhr) Grund: Linkage

  16. #16 Zitieren
    Moderator Avatar von Schnurz
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Schwarzwald in Europa
    Beiträge
    4.746
    Zitat Zitat von neotrx Beitrag anzeigen
    ...................
    Wenn ich so drüber nachdenke könnt ich mal wieder ein Run starten.

    @Golden Girl: Wieso hast du angst vor dem nächsten Jahr? Ich spiele seid Jahren nur noch mit Win7- da läuft alles (auch unser geliebtes Gothic).Brauchst doch nicht mitziehen mit dem neuesten Betriebssystem. Am besten ein gebrauchtes Win7 bunkern.

    Viele Grüße
    Neuer Run - GUUUUT ! Viel Spaß.

    Ich spiele das "geliebte Gothic" inzwischen auf Win 8.1. Allerdings gibt es dafür inzwischen ein Systempack von einem Modder.
    Im Gothic-Forum kann man darüber mehr erfahren, falls es interessiert.

    KoA braucht sowas nicht.
    [Bild: KoA-Sig.jpg]
    Für alles, was juckt, schmerzt oder sticht.... gibt es einen Trank. (Alchemiemeisterin in Rathir)
    Schnurz ist offline

  17. #17 Zitieren
    Whovian Avatar von Silva
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    TARDIS
    Beiträge
    12.713
    Hallo zusammen

    @Golden Girl: hast du deine beiden Helden im Zeige-Thread gelöscht oder warum sind die nich mehr da?

    Ich bleib auch erst mal bei Win7. Mir grauts davor, wenn ich umsteigen muss, weil ich Angst habe, das meine ganzen alten Spieleschätzchen dann nicht mehr so einfach zu starten sind...
    [Bild: qOWho_sig_Silva.jpg]
    There's no Shepard without Vakarian
    I'm a whovian - 9th Doctor
    Silva ist offline

  18. #18 Zitieren
    Local Hero Avatar von Petrus
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Silva Beitrag anzeigen
    Ich bleib auch erst mal bei Win7. Mir grauts davor, wenn ich umsteigen muss, weil ich Angst habe, das meine ganzen alten Spieleschätzchen dann nicht mehr so einfach zu starten sind...
    Nenn mir die wichtigsten und ich schaue für dich nach, ob sie unter Linux laufen würden.
    Petrus ist offline

  19. #19 Zitieren
    Whovian Avatar von Silva
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    TARDIS
    Beiträge
    12.713
    hehe, nee, ich glaub auf Linux steigen mein Mann und ich nicht um
    [Bild: qOWho_sig_Silva.jpg]
    There's no Shepard without Vakarian
    I'm a whovian - 9th Doctor
    Silva ist offline

  20. #20 Zitieren
    Sacred Legends | Amalur  Avatar von Golden Girl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Sonnenwind
    Beiträge
    32.903
    Zitat Zitat von Silva Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    @Golden Girl: hast du deine beiden Helden im Zeige-Thread gelöscht oder warum sind die nich mehr da?
    Hi Silva,

    ne habe nichts gelöscht... weiß auch nicht wo die plötzlich hin sind

    Edit: Habe sie wieder hergestellt
    Golden Girl ist offline Geändert von Golden Girl (11.10.2018 um 23:18 Uhr)

Seite 1 von 2 12 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •