Seite 2 von 3 « Erste 123 Letzte »
Ergebnis 21 bis 40 von 49
  1. #21 Zitieren
    Waldläufer Avatar von Baron Münchhausen
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    130
    Zitat Zitat von Gothaholic Beitrag anzeigen
    nein, das muss man nicht, das ist ja das Gute. Duras sagt auch wenn du die Quest von ihm annimmst, dass du erstmal einen der Verdächtigen alleine befragen sollst und dass er dich danach zu den weiteren Befragungen begleiten wird. sinnvollerweise geht man dann zum Jäger Geron weil man zu ihm von Goliet aus per Jetpack bequem hinkommen kann.
    ach so.so meinst du das. Ja das stimmt.Das mach ich auch so. Ich dachte du meinst um es zu lösen.
    Baron Münchhausen ist offline

  2. #22 Zitieren
    Veteran
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    681
    ok, jetzt habe ich mal die Monster im Umkreis von 30000.0 (etwa 300 m) um eine gedachte Mitte zwischen Konverter_Edan und Goliet gesucht, ich komme auf 115 Monster, abzüglich
    18 Monster_Respawner_EDA_Paths_01
    15 Rat_Small
    5 Isopod
    1 Cavebird_Male
    3 CleaningBot
    1 Plaguerat_Tutorial
    1 Plaguerat_Tutorial2

    1 Obj_Trap_Monster_Stonebug_Grass

    5 Mutantwolf_Falk
    1 Slimelizard_Falk
    3 Mutantwolf_Falk_Dead

    Rest 61; habe mich irgendwo um 2 verzählt, bleiben noch 59:
    (jeweils 1 Monster pro Zeile, die Nummer davor ist nur eine laufende)
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    23 Mutantwolf_Weak -159671.953125 -182361.968750 dy:28160.638672 (7)
    24 Mutantrat -159669.218750 -165445.890625 dy:29503.060547 (8)
    25 Mutantwolf_Weak -170407.640625 -166391.906250 dy:30104.265625 (9)
    26 Mutantwolf_Weak -168385.703125 -175484.343750 dy:29519.527344 (10)
    29 Spinehound_Weak -148252.609375 -187363.515625 dy:28209.255859 (11)
    30 Mutantwolf -156886.390625 -173829.781250 dy:28387.267578 (12)
    31 Raptor_Weak -171994.031250 -202868.000000 dy:27287.677734 (13)
    32 Spinehound_Weak -174706.187500 -200618.921875 dy:28211.343750 (14)
    33 Griffin_Weak -174086.281250 -190368.218750 dy:28280.251953 (15)
    34 Foresttroll -181161.078125 -181667.125000 dy:28576.564453 (16)
    35 Spinehound_Weak -184488.125000 -171899.015625 dy:29342.554688 (17)
    36 Spinehound_Weak -184118.593750 -170714.500000 dy:29385.115234 (18)
    37 Raptor_Weak -179262.062500 -168296.703125 dy:29947.142578 (19)
    38 Raptor_Alpha -178966.390625 -168768.765625 dy:29947.144531 (20)
    39 Drone -172054.796875 -164835.375000 dy:30269.742188 (21)
    40 Drone -173722.140625 -165077.750000 dy:30393.896484 (22)
    41 Spinehound -161087.015625 -160657.781250 dy:30522.628906 (23)
    42 Colossusrobot -152200.734375 -169400.718750 dy:27948.968750 (24)
    43 Colossusrobot -162972.187500 -168552.421875 dy:28022.302734 (25)
    44 Foresttroll -148944.859375 -200610.765625 dy:28322.390625 (26)
    45 Spinehound_Weak -155113.687500 -199870.015625 dy:28546.693359 (27)
    46 Raptor_Weak -147604.250000 -194527.671875 dy:28183.615234 (28)
    47 Raptor_Weak -150387.187500 -197963.046875 dy:28347.220703 (29)
    48 Raptor_Weak -145027.078125 -192599.109375 dy:28180.164063 (30)
    49 Raptor_Weak -144602.156250 -193070.343750 dy:28191.322266 (31)
    50 Plaguerat_Weak -159715.796875 -209382.140625 dy:28241.552734 (32)
    51 Spinehound_Weak -147348.140625 -206941.640625 dy:28137.253906 (33)
    52 Raptor_Weak -137288.718750 -203018.203125 dy:29329.083984 (34)
    53 Raptor_Weak -136205.421875 -203315.718750 dy:29081.943359 (35)
    76 Drone -149334.453125 -169296.484375 dy:28345.054688 (36)
    77 Drone -155163.343750 -171621.921875 dy:28361.576172 (37)
    81 Plaguerat_Weak -162446.921875 -179703.203125 dy:28291.375000 (41)
    82 Plaguerat_Weak -163284.406250 -179858.703125 dy:28302.330078 (42)
    95 Plaguerat_Weak -149865.109375 -176988.375000 dy:28442.632813 (43)
    96 Raptor_Weak -163358.734375 -194916.765625 dy:28074.419922 (44)
    97 Mutantwolf_Weak -176267.765625 -187787.156250 dy:29127.978516 (45)
    98 Reaver_Mask -176331.921875 -187833.515625 dy:28700.437500 (46)
    99 Reaver_ArmGuards -176558.265625 -188536.406250 dy:29127.478516 (47)
    100 Nightshadow -189299.265625 -179184.609375 dy:29419.199219 (48)
    101 Lostone -179586.031250 -183891.656250 dy:28587.935547 (49)
    221 Griffin_Weak -134950.578125 -192364.968750 dy:30738.654297 (50)
    226 Biter_Weak -153288.296875 -184336.609375 dy:28175.429688 (51)
    229 Biter_Weak -167374.515625 -190515.218750 dy:28147.304688 (52)
    232 Biter -182650.125000 -188453.531250 dy:35885.218750 (53)
    233 Biter -182096.781250 -187283.187500 dy:36082.683594 (54)
    238 Biter_Weak -176083.171875 -216671.218750 dy:28106.679688 (55)
    242 Biter_Weak -144997.281250 -166859.140625 dy:28439.042969 (56)
    259 Critter_Weak -154758.734375 -214537.187500 dy:27244.166016 (57)
    260 Critter_Weak -144833.328125 -202126.140625 dy:27607.271484 (58)
    359 Biter_Weak -191581.031250 -193687.218750 dy:37956.828125 (73)
    361 Mutantwolf_Weak -154535.875000 -204826.218750 dy:28710.583984 (75)
    366 Plaguerat_Weak -149756.609375 -177173.375000 dy:28435.833984 (76)
    367 Plaguerat_Weak -149964.968750 -177208.140625 dy:28397.933594 (77)
    378 Raptor_Weak -179357.875000 -169177.531250 dy:29954.564453 (78)
    379 Spinehound_Weak -184294.796875 -170539.906250 dy:29381.699219 (79)
    395 Biter_Weak -163359.328125 -220312.390625 dy:28079.298828 (80)
    396 Biter_Weak -162552.718750 -219766.468750 dy:28175.853516 (81)
    537 Raptor_Weak -144250.953125 -192703.796875 dy:28150.546875 (103)
    538 Raptor_Weak -150108.890625 -197562.328125 dy:28356.416016 (104)

    von denen der überwiegende Teil "_Weak" Monster sind, wie es sich für ein "Startgebiet" gehört. Den Foresttroll östlich des Banditenlagers kann man von den Banditen erledigen lassen (oder umgekehrt). Mit Colossusrobots legt man sich zu Beginn sowieso besser nicht an.

    Tja, für mich sieht das aus wie "viel Lärm um nichts", wo das fast alles "schwache" Monster sind. Frage mich, warum ich dauernd starb; muss mal die HP vom Raptor_Weak nachgucken...
    https://g3csp.de/de/2018/06/08/entwi...er-des-xardas/

    George Soros: Die „marktfundamentalistische“ Ideologie lässt außer Acht, dass „Finanzmärkte kein Gleichgewicht anstreben“.
    "Wenn du was fixt, machst du immer was kaputt." (Björn Pankratz, DevPlay) - Maryn: "Aufgeben ist keine wirkliche Option."
    Ich bin happy: die begrasten, steilsten Hänge hoch und runter, erinnert mich an alte Gothic 3-Tage, nur mit Jetpack jetzt.
    tombom81 ist offline

  3. #23 Zitieren
    Provinzheld
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    238
    Zitat Zitat von tombom81 Beitrag anzeigen
    ok, jetzt habe ich mal die Monster im Umkreis von 30000.0 (etwa 300 m) um eine gedachte Mitte zwischen Konverter_Edan und Goliet gesucht, ich komme auf 115 Monster, abzüglich
    18 Monster_Respawner_EDA_Paths_01
    15 Rat_Small
    5 Isopod
    1 Cavebird_Male
    3 CleaningBot
    1 Plaguerat_Tutorial
    1 Plaguerat_Tutorial2

    1 Obj_Trap_Monster_Stonebug_Grass

    5 Mutantwolf_Falk
    1 Slimelizard_Falk
    3 Mutantwolf_Falk_Dead

    Rest 61; habe mich irgendwo um 2 verzählt, bleiben noch 59:
    (jeweils 1 Monster pro Zeile, die Nummer davor ist nur eine laufende)
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    23 Mutantwolf_Weak -159671.953125 -182361.968750 dy:28160.638672 (7)
    24 Mutantrat -159669.218750 -165445.890625 dy:29503.060547 (8)
    25 Mutantwolf_Weak -170407.640625 -166391.906250 dy:30104.265625 (9)
    26 Mutantwolf_Weak -168385.703125 -175484.343750 dy:29519.527344 (10)
    29 Spinehound_Weak -148252.609375 -187363.515625 dy:28209.255859 (11)
    30 Mutantwolf -156886.390625 -173829.781250 dy:28387.267578 (12)
    31 Raptor_Weak -171994.031250 -202868.000000 dy:27287.677734 (13)
    32 Spinehound_Weak -174706.187500 -200618.921875 dy:28211.343750 (14)
    33 Griffin_Weak -174086.281250 -190368.218750 dy:28280.251953 (15)
    34 Foresttroll -181161.078125 -181667.125000 dy:28576.564453 (16)
    35 Spinehound_Weak -184488.125000 -171899.015625 dy:29342.554688 (17)
    36 Spinehound_Weak -184118.593750 -170714.500000 dy:29385.115234 (18)
    37 Raptor_Weak -179262.062500 -168296.703125 dy:29947.142578 (19)
    38 Raptor_Alpha -178966.390625 -168768.765625 dy:29947.144531 (20)
    39 Drone -172054.796875 -164835.375000 dy:30269.742188 (21)
    40 Drone -173722.140625 -165077.750000 dy:30393.896484 (22)
    41 Spinehound -161087.015625 -160657.781250 dy:30522.628906 (23)
    42 Colossusrobot -152200.734375 -169400.718750 dy:27948.968750 (24)
    43 Colossusrobot -162972.187500 -168552.421875 dy:28022.302734 (25)
    44 Foresttroll -148944.859375 -200610.765625 dy:28322.390625 (26)
    45 Spinehound_Weak -155113.687500 -199870.015625 dy:28546.693359 (27)
    46 Raptor_Weak -147604.250000 -194527.671875 dy:28183.615234 (28)
    47 Raptor_Weak -150387.187500 -197963.046875 dy:28347.220703 (29)
    48 Raptor_Weak -145027.078125 -192599.109375 dy:28180.164063 (30)
    49 Raptor_Weak -144602.156250 -193070.343750 dy:28191.322266 (31)
    50 Plaguerat_Weak -159715.796875 -209382.140625 dy:28241.552734 (32)
    51 Spinehound_Weak -147348.140625 -206941.640625 dy:28137.253906 (33)
    52 Raptor_Weak -137288.718750 -203018.203125 dy:29329.083984 (34)
    53 Raptor_Weak -136205.421875 -203315.718750 dy:29081.943359 (35)
    76 Drone -149334.453125 -169296.484375 dy:28345.054688 (36)
    77 Drone -155163.343750 -171621.921875 dy:28361.576172 (37)
    81 Plaguerat_Weak -162446.921875 -179703.203125 dy:28291.375000 (41)
    82 Plaguerat_Weak -163284.406250 -179858.703125 dy:28302.330078 (42)
    95 Plaguerat_Weak -149865.109375 -176988.375000 dy:28442.632813 (43)
    96 Raptor_Weak -163358.734375 -194916.765625 dy:28074.419922 (44)
    97 Mutantwolf_Weak -176267.765625 -187787.156250 dy:29127.978516 (45)
    98 Reaver_Mask -176331.921875 -187833.515625 dy:28700.437500 (46)
    99 Reaver_ArmGuards -176558.265625 -188536.406250 dy:29127.478516 (47)
    100 Nightshadow -189299.265625 -179184.609375 dy:29419.199219 (48)
    101 Lostone -179586.031250 -183891.656250 dy:28587.935547 (49)
    221 Griffin_Weak -134950.578125 -192364.968750 dy:30738.654297 (50)
    226 Biter_Weak -153288.296875 -184336.609375 dy:28175.429688 (51)
    229 Biter_Weak -167374.515625 -190515.218750 dy:28147.304688 (52)
    232 Biter -182650.125000 -188453.531250 dy:35885.218750 (53)
    233 Biter -182096.781250 -187283.187500 dy:36082.683594 (54)
    238 Biter_Weak -176083.171875 -216671.218750 dy:28106.679688 (55)
    242 Biter_Weak -144997.281250 -166859.140625 dy:28439.042969 (56)
    259 Critter_Weak -154758.734375 -214537.187500 dy:27244.166016 (57)
    260 Critter_Weak -144833.328125 -202126.140625 dy:27607.271484 (58)
    359 Biter_Weak -191581.031250 -193687.218750 dy:37956.828125 (73)
    361 Mutantwolf_Weak -154535.875000 -204826.218750 dy:28710.583984 (75)
    366 Plaguerat_Weak -149756.609375 -177173.375000 dy:28435.833984 (76)
    367 Plaguerat_Weak -149964.968750 -177208.140625 dy:28397.933594 (77)
    378 Raptor_Weak -179357.875000 -169177.531250 dy:29954.564453 (78)
    379 Spinehound_Weak -184294.796875 -170539.906250 dy:29381.699219 (79)
    395 Biter_Weak -163359.328125 -220312.390625 dy:28079.298828 (80)
    396 Biter_Weak -162552.718750 -219766.468750 dy:28175.853516 (81)
    537 Raptor_Weak -144250.953125 -192703.796875 dy:28150.546875 (103)
    538 Raptor_Weak -150108.890625 -197562.328125 dy:28356.416016 (104)

    von denen der überwiegende Teil "_Weak" Monster sind, wie es sich für ein "Startgebiet" gehört. Den Foresttroll östlich des Banditenlagers kann man von den Banditen erledigen lassen (oder umgekehrt). Mit Colossusrobots legt man sich zu Beginn sowieso besser nicht an.

    Tja, für mich sieht das aus wie "viel Lärm um nichts", wo das fast alles "schwache" Monster sind. Frage mich, warum ich dauernd starb; muss mal die HP vom Raptor_Weak nachgucken...
    Deswegen hatte ich meine Kritik etwas relativiert.
    Beim ersten Spieldurchgang kommt es einem härter vor, weil man keine Ahnung hat wo man hin kann und wo nicht. Und man weis ja auch nicht wo die QuestNPC's sind. (Es sei denn man spielt mit Questmarker, aber dann sollte das ja gar kein Problem sein?)
    Man wird zwar selbst mit Questmarkern dem ein oder anderen Vieh über den Weg laufen, dass zu stark ist, aber das sind wirklich nicht sooo viele.

    (Und dazu kommt, dass ich beim ersten Spieldurchgang beispielsweise anfangs versucht hatte mehr zu erkunden. Beim zweiten Spieldurchgang wusste ich dann, dass ich da und da nicht hin kann und es sowieso nichts Gutes zu finden gibt :P)

    Und der Rest der Kritik liegt dann einfach am Balanceing von Elex. (Sprunghafte, statt schleichende Progression)
    Arrogante20 ist offline

  4. #24 Zitieren
    Veteran
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    681
    Ich habe mich jetzt entschieden, den Rotzmonster-Attacken durch ein Mehrfach-Stim zu begegnen. Dadurch kann man gleichzeitg auf weitere Monster-Modifikationen im Startgebiet verzichten, würde ich sagen. Die Kiste wäre vielleicht in der FirstBase ganz gut aufgehoben, wo einen Duras gegebenenfalls zuerst hinführt. Alternativ, das muss ich noch ausprobieren, ginge es über einen Dialog, aber dazu braucht man einen passenden NPC. Duras als Drogendealer fällt schonmal aus, mMn.
    https://g3csp.de/de/2018/06/08/entwi...er-des-xardas/

    George Soros: Die „marktfundamentalistische“ Ideologie lässt außer Acht, dass „Finanzmärkte kein Gleichgewicht anstreben“.
    "Wenn du was fixt, machst du immer was kaputt." (Björn Pankratz, DevPlay) - Maryn: "Aufgeben ist keine wirkliche Option."
    Ich bin happy: die begrasten, steilsten Hänge hoch und runter, erinnert mich an alte Gothic 3-Tage, nur mit Jetpack jetzt.
    tombom81 ist offline

  5. #25 Zitieren
    Ritter Avatar von Hunter91
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Mars
    Beiträge
    1.409
    Gerade am Anfang hatte ich extreme Probleme mit den Gegnern klarzukommen. Ich musste ständig wegrennen oder die Monster bis zur nächsten Stadt kiten, damit diese umkippen. Im späteren Verlauf des Spiels, und nach Besorgen eines Laser- und Plasmagewehrs, wurden die Gegner immer machbarer und zum Schluss wurden selbst größere Gegner mit einer Salve besiegt.
    Ich hoffe, dass sich das in den nachfolgenden Spielen von PB ändern wird. Aber ansonsten ist das Kampfsystem solide und gut beherrschbar, wenn man denn Übung in PB-Spielen hat.

    Hunter91 ist offline

  6. #26 Zitieren
    Lehrling
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    19
    Naja die "kleineren" Monster waren ab einem bestimmten Zeitpunkt gar kein Problem mehr. Die großen (Troll, Urvieh etc) dagegen waren bis zum Ende Ende trotz bester Rüstung und dem Skill "Rüstung" eine echte Herausforderung gewesen!
    Thorsson ist offline

  7. #27 Zitieren
    Deus Avatar von Gothaholic
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Hunter91 Beitrag anzeigen
    Im späteren Verlauf des Spiels, und nach Besorgen eines Laser- und Plasmagewehrs, wurden die Gegner immer machbarer und zum Schluss wurden selbst größere Gegner mit einer Salve besiegt.
    Ich hoffe, dass sich das in den nachfolgenden Spielen von PB ändern wird.
    daran glaube ich nicht und mit Fernkampf macht man es sich halt als Spieler auch einfach. im Nahkampf hingegen bleiben die großen Gegner wie Thorsson richtig anmerkt lange Zeit eine Herausforderung. wobei ich gut finde dass man beide Möglichkeiten hat, ist ja nicht jeder auf knüppelharte Kämpfe versessen. im Prinzip war das auch bei Gothic schon so: mit der Drachenjäger-Armbrust fetze ich jeden Drachen ruckzuck weg, im Nahkampf hingegen sind die nicht ohne.
    Gothaholic ist offline

  8. #28 Zitieren
    Ritter Avatar von Hunter91
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Mars
    Beiträge
    1.409
    Zitat Zitat von Gothaholic Beitrag anzeigen
    daran glaube ich nicht und mit Fernkampf macht man es sich halt als Spieler auch einfach. im Nahkampf hingegen bleiben die großen Gegner wie Thorsson richtig anmerkt lange Zeit eine Herausforderung. wobei ich gut finde dass man beide Möglichkeiten hat, ist ja nicht jeder auf knüppelharte Kämpfe versessen. im Prinzip war das auch bei Gothic schon so: mit der Drachenjäger-Armbrust fetze ich jeden Drachen ruckzuck weg, im Nahkampf hingegen sind die nicht ohne.
    Im nächsten Durchlauf werde ich definitiv Nahkämpfer spielen um auch die Seite kennenzulernen.

    Hunter91 ist offline

  9. #29 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Cagigawa
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    221b Baker Street
    Beiträge
    4.041
    Zitat Zitat von Gothaholic Beitrag anzeigen
    daran glaube ich nicht und mit Fernkampf macht man es sich halt als Spieler auch einfach. im Nahkampf hingegen bleiben die großen Gegner wie Thorsson richtig anmerkt lange Zeit eine Herausforderung. wobei ich gut finde dass man beide Möglichkeiten hat, ist ja nicht jeder auf knüppelharte Kämpfe versessen. im Prinzip war das auch bei Gothic schon so: mit der Drachenjäger-Armbrust fetze ich jeden Drachen ruckzuck weg, im Nahkampf hingegen sind die nicht ohne.
    Ich hatte Nahkampf im ersten Durchlauf das war an einzelnen Stellen bockschwer.

    Z.B.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    Ulbrichts Großoffensive
    und wenn Kallax einen in die Falle lockt.


    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa ist offline

  10. #30 Zitieren
    Waldläufer Avatar von de-jo
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    128
    Ich sehe das ganze Thema ein bisschen anders.

    Ich stimme zu, dass das Kampfsystem unausgereift ist.

    Allerdings habe ich eine andere Haltung zum bzw. Erwartung an den Spielauftakt.
    An Gothic gefiel mir damals, dass man am Anfang des Rollenspiels tatsächlich ein Schwächling war. Jedes Tier (außer Ratten, Fleischwanzen,...) war gefährlich und potenziell tödlich. Also bin ich nur ängstlich von Lager zu Lager gerannt, und hab mich nur in Begleitung in die Wildnis gewagt.
    Und da es ein Rollenspiel ist, WILL ICH DAS am Anfang auch so. Ich schätze das ständige Gefühl der Bedrohung und Angst zu Beginn. In Rollenspielen wird oft von den gefährlichen Monstern gewarnt, die man dann aber selbst als voll-Noob einfach totklickt. Das macht das Spiel lächerlich, und war meines Erachtens ein wesentliches Problem von Risen 2 und 3.
    Gegner sind nicht einfach nur zum anspruchslosen "Grinden von Erfahrungspunkten da" (wie nach meinem Empfinden in zu vielen Spielen), sondern eben GEGNER, FEINDE, BEDROHUNG.

    Für mich ist es zu Spielbeginn eines Rollenspiels absolut sinnvoll und immersiv, wenn man seinen schwachen Arsch erstmal in eine sichere Umgebung rettet, Erfahrung sammelt, sich eine Ausrüstung zulegt und sich erst allmählich, vorsichtig und mit Konzentration und etwas Angst in die ersten Kämpfe wagt... geduldig ausweicht, mit Timing schläge setzt usw.

    Umso befriedigender ist es dann nämlich im Laufe des Spiels, wenn die anfängliche, spürbare Unterlegenheit umschwingt, und man die Drecks-Viecher, die einen so genervt haben, endlich zu Boden kloppen kann. Dann hat man sich jede gewonnene Auseinandersetzung erarbeitet / verdient, anstatt sie als "Mitleids-Almosen" in den Arsch geschoben zu bekommen.

    Die spürbare, tödliche Bedrohung zu Beginn ist meinem Erleben nach grundlegender Antrieb für eine motivierende Entwicklung meines Spielcharakters und für ein befriedigendes Erfolgsgefühl nach JEDEM Kampf.

    Um es ehrlich zu sagen: Mir war das Spiel in keiner Sekunde zu schwer. Frustrierend, ja, manchmal, das muss (für mich) in einem PB-Spiel so sein. Gothic-Fans kennen das: Sind Gegner zu schwer, dann renn um dein Leben, sammel Erfahrung, komm mit einer großen Portion Wut im Bauch zurück und erlebe dieses befriedigende Gefühl, dich tatsächlich entwickelt zu haben, und "diese Drecksau ENDLICH platt zu machen". Sind Gegner zu früh zu leicht bezwingbar, dann geht diese Erfahrung komplett verloren.

    So würde ich meine Haltung zum Schwierigkeitsgrad und Kampfsystem beschreiben.
    Ich hab das Spiel auf "Schwer" gespielt und fand es genau richtig.
    ...
    de-jo ist offline Geändert von de-jo (28.09.2018 um 16:02 Uhr)

  11. #31 Zitieren
    Veteran
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    681
    Zitat Zitat von de-jo Beitrag anzeigen
    Also bin ich nur ängstlich von Lager zu Lager gerannt, und hab mich nur in Begleitung in die Wildnis gewagt.
    Das ist doch aber ein Punkt in der Diskussion gewesen: dass du eben in ELEX keine sicheren Wege zwischen den "Anfangs-Lagern" hast, sondern da schon auf Rotzmonster triffst. Wer sich am Anfang als Anfänger von den sicheren Wegen runterwagt, hat selbst schuld; da hätte sich kaum jemand beschwert. Wir wollen nur nicht weglaufen müssen, wenn wir auf dem ersten Weg nach Goliet z.B. auf ein Monster treffen. Und das waren eben gefühlt zuviele, wo ich rennen musste.
    Es gibt da auch grundverschiedene Spielertypen, die einen, die vorwiegend RPG-mäßig unterwegs sind und die anderen, die sich gleich von Anfang an in die harten Kämpfe stürzen.

    (Aber wie ich schon schrieb, der Mehrfach-Stim hat meine Anfangsprobleme ganz gut gelöst.)

    Um diese "Monster zu stark?"-Problematik besser verstehen zu können, müsste man mal einen Händler (mit Guards) durch den Anfangsbereich schicken (wenn das steuerbar ist) und beobachten. Ich habe z.B. mal gesehen, wie ein Troll einen Merchant samt Guards geplättet hat (an der Brücke, wo ich ein Auto lootable gemacht hatte, siehe Mod-Threads).
    https://g3csp.de/de/2018/06/08/entwi...er-des-xardas/

    George Soros: Die „marktfundamentalistische“ Ideologie lässt außer Acht, dass „Finanzmärkte kein Gleichgewicht anstreben“.
    "Wenn du was fixt, machst du immer was kaputt." (Björn Pankratz, DevPlay) - Maryn: "Aufgeben ist keine wirkliche Option."
    Ich bin happy: die begrasten, steilsten Hänge hoch und runter, erinnert mich an alte Gothic 3-Tage, nur mit Jetpack jetzt.
    tombom81 ist offline Geändert von tombom81 (28.09.2018 um 16:17 Uhr)

  12. #32 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    68
    Das Problem ist und bleibt das System der Schadens und Rüstungsberechnung!
    Würde die Rüstung nur % Schaden absorbieren wäre das alles kein Problem.

    Momentan:

    Monster HP 100
    Monster Rüstung 9
    Held Schaden 10 => 1 kommt durch
    =100 Hits

    Monster HP 100
    Monster Rüstung 9
    Held Schaden 20 => 11 kommt durch
    =10 Hits

    Doppelter Schaden / bedeuten nicht halb so viele Treffer sondern eben mal locker Faktor 10 etc. ...

    Und das System zieht sich durchs Spiel, es wäre grob fahrlässig kein Min Maxing seiner Kampfattribute zu betreiben. Trotz alledem wird einen ja die "Freiheit" suggeriert, ja die Freiheit gegen eine Wand zu rennen wenn man eventuell andere Attribute steigert.

    In Gothic gab es z.b. klare Kapitel und Rüstungen waren fest an den Spielfortschritt gebunden. Das Pacing gibt es in Elex nicht.
    Cibo ist offline

  13. #33 Zitieren
    Ritter Avatar von Hunter91
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Mars
    Beiträge
    1.409
    Zitat Zitat von Cibo Beitrag anzeigen
    Das Problem ist und bleibt das System der Schadens und Rüstungsberechnung!
    Würde die Rüstung nur % Schaden absorbieren wäre das alles kein Problem.

    Momentan:

    Monster HP 100
    Monster Rüstung 9
    Held Schaden 10 => 1 kommt durch
    =100 Hits

    Monster HP 100
    Monster Rüstung 9
    Held Schaden 20 => 11 kommt durch
    =10 Hits

    Doppelter Schaden / bedeuten nicht halb so viele Treffer sondern eben mal locker Faktor 10 etc. ...
    Das ist quasi vergleichbar mit vielen Pen&Paper-Rollenspielen, in denen Schadens- und Rüstungswerte auch nur als ganze Zahlen vorhanden sind. An sich erstmal nicht verkehrt, allerdings erklärt sich dadurch, warum ich anfangs erstmal total schwach war und plötzlich zum teil overpowered, weil der Schaden einen exponentiellen Anstieg hatten.

    Hunter91 ist offline

  14. #34 Zitieren
    Veteran Avatar von hoellenbewohner
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Hoelle Saale
    Beiträge
    685
    Zitat Zitat von Hunter91 Beitrag anzeigen
    Das ist quasi vergleichbar mit vielen Pen&Paper-Rollenspielen, in denen Schadens- und Rüstungswerte auch nur als ganze Zahlen vorhanden sind. An sich erstmal nicht verkehrt, allerdings erklärt sich dadurch, warum ich anfangs erstmal total schwach war und plötzlich zum teil overpowered, weil der Schaden einen exponentiellen Anstieg hatten.
    in pen&paper wird idr. auswürfelt was für nen schaden du machst. da spielen dann auch noch andere Faktoren mit rein, ob du triffst oder nicht etc.
    >"If your company is dependent on console releases, you CAN NOT create a better PC version of a game that you develop." Nobody would like to play a game while knowing that he/she's playing a watered down version of a game. (usually, Wii is an exception where players are looking for motion focused challenges)
    Console players and articles written by console fanbois will put your company on black list for that without even thinking the reason. Since you're dependent on console releases, you have to bear the "consequences" of your better PC version. This will affect other game sales of your company as well.<
    Originally Posted by mehmet_can http://forums.steampowered.com/forum...3#post22789763
    hoellenbewohner ist gerade online

  15. #35 Zitieren
    Ritter Avatar von Hunter91
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Mars
    Beiträge
    1.409
    Zitat Zitat von hoellenbewohner Beitrag anzeigen
    in pen&paper wird idr. auswürfelt was für nen schaden du machst. da spielen dann auch noch andere Faktoren mit rein, ob du triffst oder nicht etc.
    Ja klar, im Pen&Paper hat man die Würfel, wogegen man im Videospiel ja sozusagen Zielen muss.

    Hunter91 ist offline

  16. #36 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    68
    Würfel dienen dort aber meist 2 verschiedenen Sachen.

    1. Zufallsfaktor was der PC auch ohne Würfel im Hintergund ausspucken kann

    2. Simulieren von Rüstungsklassen

    Also z.b.
    Mech hat Rüstung 4
    Schrottflinte 3W4 (3 Würfel a 4 Seiten)
    Faktisch ist der Mech immun gegen Schrottgewehre da egal was du würfelst alles nicht duch die Rüstung kommt

    Zivilist hat Rüstung 0
    Schrottflinte 3W4
    Bedeuted 3-12 Schaden.

    Person mit Rüstung 2
    Schrottflinte 3W4
    0-6 Schaden
    Du musst besser als 2 Würfeln um durch zu kommen.

    Solch ein System lässt ein Rüstungsklassen und Waffengattungen simulieren.
    Elex dagegen ist viel einfacher gestrickt und ist pures Rüstung vs Schaden vergleich ohne die Chance auf glücklichen Sonderschaden oder mal Gegner welche explizit ganz andere Rüstungswerte haben. Ratten sind gefühlt gepanzert wie ein Mech in Elex.
    Cibo ist offline

  17. #37 Zitieren
    I0II0III0IIII0 Avatar von 10203040
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    19.062
    Ich habe Elex gestern angefangen, und das Kampfsystem gefällt mir gar nicht.

    Was mich auch stört wenn ich mich in die Luft begebe und mich ein Tier mit einer seiner Angriffsattacken angreift werde ich in der Luft getroffen, also auch ein paar Meter über dem Erdboden. Das macht mal absolut keinen Sinn, ist aber wohl der Technik geschuldet...
    10203040 ist offline

  18. #38 Zitieren
    Ritter Avatar von Todesglubsch
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1.442
    Zitat Zitat von Cibo Beitrag anzeigen
    Würfel dienen dort aber meist 2 verschiedenen Sachen.
    Solch ein System lässt ein Rüstungsklassen und Waffengattungen simulieren.
    Elex dagegen ist viel einfacher gestrickt und ist pures Rüstung vs Schaden vergleich ohne die Chance auf glücklichen Sonderschaden oder mal Gegner welche explizit ganz andere Rüstungswerte haben. Ratten sind gefühlt gepanzert wie ein Mech in Elex.
    In welchem P&P-Spiel kommt denn ein so seltsames System wie in deinem Beispiel vor?

    Ich kenn da eigentlich nur zwei Systeme:
    Schadenswurf - Rüstungsklasse = Erlittener Schaden
    Der von dir genannte Mech würde mit der Schrotflinte also 0-8 Schaden erhalten.

    Und beim zweiten System ist die Rüstungsklasse der Wert, den man mit einem Angriffswurf übertrumpfen muss.
    Schafft man das, geht auch der volle Schaden durch - also 3-12.

    Da kämen dann noch einmal Schadensresistenzen oder Immunitäten drauf, z.b. "50% Schadensresistenz gegenüber Streuwaffen", womit die Schrotflinte beim Mech 1/2-6 Schaden machen würde (je nachdem ob auf- oder abgerundet).

    P&P-Systeme müssen halt ein System haben, das man auch ohne Taschenrechner nachvollziehen kann. Diesem Zwang sind Videospiele nicht unterlegen und man kann komplexe Berechnungen verwenden. Im Falle von Schrotflinten kann jede Kugel z.B. eigenständig berechnet werden. Welches Körperteil sie trifft usw.
    Todesglubsch ist offline

  19. #39 Zitieren
    Ranger
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    169
    Zitat Zitat von Cibo Beitrag anzeigen
    Das Problem ist und bleibt das System der Schadens und Rüstungsberechnung!
    Würde die Rüstung nur % Schaden absorbieren wäre das alles kein Problem.

    Momentan:

    Monster HP 100
    Monster Rüstung 9
    Held Schaden 10 => 1 kommt durch
    =100 Hits

    Monster HP 100
    Monster Rüstung 9
    Held Schaden 20 => 11 kommt durch
    =10 Hits

    Doppelter Schaden / bedeuten nicht halb so viele Treffer sondern eben mal locker Faktor 10 etc. ...

    Und das System zieht sich durchs Spiel, es wäre grob fahrlässig kein Min Maxing seiner Kampfattribute zu betreiben. Trotz alledem wird einen ja die "Freiheit" suggeriert, ja die Freiheit gegen eine Wand zu rennen wenn man eventuell andere Attribute steigert.

    In Gothic gab es z.b. klare Kapitel und Rüstungen waren fest an den Spielfortschritt gebunden. Das Pacing gibt es in Elex nicht.
    Genau das ist DER Grundfehler im bei Kampfsystem (Balancing) Elex.
    Bei Gothic konnte man auch als schwächlicher Hanswurst gegen relativ starke Gegner bestehen -> bei genügend Skill und Durchhaltevermögen.
    Bei Elex gibt es keine Möglichkeit, bis man die magische "Schwelle" einer besseren Waffe überwunden hat,
    die man erst hochheben darf wenn man in die Attribute investiert.
    Ist der Gegner "zu stark", dann ist Kampf sinnlos. Man könnte genauso ein "unverwundbar durch Waffe" über dem Gegner einblenden (wäre zumindest fair)

    Das Ganze ist ziemlicher Mist, und äußert sich auch in dem unverhältnismäßig schnellen Hochpowern wenn man erstmal die Schadensschwelle überwunden hat.
    Anstatt ein mutiger Held zu sein kämpft man wie ein Grundschulrowdy, der die Kleineren problemlos vermöbeln kann, aber vor den Großen unbedingt wegrennen muss.

    Hätte man hier ein paar Formeln früh anders konzipiert, wären viele Kritikpunkte bei Elex nicht so aufgetreten.

    Ich find sowas schade, weil ja offensichtlich viel Arbeit in den anderen Teilen des Spieles steckt, aber man dann das Balancing und die Schadensberechnung so hinschmiert.
    Damocles ist offline Geändert von Damocles (04.10.2018 um 20:39 Uhr)

  20. #40 Zitieren
    Provinzheld
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    222
    Zitat Zitat von Damocles Beitrag anzeigen
    Genau das ist DER Grundfehler im bei Kampfsystem (Balancing) Elex.
    Als Fehler würde ich das nun nicht bezeichnen. Es ist nicht besonders gut, aber es funktioniert wenigstens.
    Der einzige wirkliche Unterschied zu Gothic ist, dass der Minimalschaden in Elex 1 beträgt und 5 in Gothic. Man kann also auch in Elex mit seeeeeeeeeeeehr viel Geduld alle Gegner von Anfang an besiegen... oder man nimmt einfach Flammenwerfer oder Granatwerfer, welche das komplette Spiele trivialisieren. Die Balancing Probleme liegen also insgesamt eher bei den Schusswaffen. Mal abgesehen davon, dass Schußwaffen (insbesondere Laser und Bögen gleichzeitig) + Schwerter Grundschulniveau ist und die Immersion innerhalb einer Sekunde völlig zerstört, was m.M.n. ein wirklich schwerwiegender Fehler von Elex ist.

    Wirkliche Fehler wurden auch eher damit gemacht, dass PB versucht haben das Dark Souls Kampfsystem oberflächlich zu kopieren und dann noch ein unnötiges Kombosystem draufgeklatscht haben, oder das Fernkampf und Magie genau so langweilig sind wie in Gothic.
    Cepheiden ist offline

Seite 2 von 3 « Erste 123 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •