Register FAQ Calendar Today's Posts
Page 1 of 6 12345 ... Last »

Der seriöse Gesprächsfaden

  1. #1 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Hallo ihr wuchtigen Gesellen!
    Defc is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Heutige Tagesaufgabe:
    Nichts essen, sich mit Energydrinks vollpumpen.

    Grund:
    Egal


    Hoffe so legt man noch ein paar kg zu

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Ich empfehle heißes Wasser, darin aufgelöst 20 Zuckerwürfel.
    Defc is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    So viel Zucker haben wir nicht mehr
    Könnte mir auch ne Cola holen und 5 Würfel reinwerfen, aber das wäre nicht dasselbe.

    Bier und Wein würden es auch tun, aber hier ist Alkoholverbot, also gehen nur Energydrinks

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Btw, morgen Abend wird gesoffen

    Ab ca. 20h im Stadion Fußball schauen.
    Erstmal mit ein paar Getränken (wahrscheinlich Bier) volllaufen lassen.. evt stell ich den ganzen Kack dann auch auf FB oder Twitter rein.
    Muss mal schauen wie viel in gefühlt 130 Minuten (2x45 + 15 + die Zeit vorm Anpfiff) geht.

    Ich will nicht dass /sie/ auf mich aufpasst also kann sie die Bilder dann auch nicht sehen.
    Außerdem kann sie es aktuell auch nicht mehr... und wenns sein muss gibt's das nächste mal nen Wettsaufen gegen jemanden, der alle mir bekannten Leute locker schlagen würde..

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Quote Originally Posted by blutfliege1 View Post
    Btw, morgen Abend wird gesoffen

    Ab ca. 20h im Stadion Fußball schauen.
    Erstmal mit ein paar Getränken (wahrscheinlich Bier) volllaufen lassen.. evt stell ich den ganzen Kack dann auch auf FB oder Twitter rein.
    Muss mal schauen wie viel in gefühlt 130 Minuten (2x45 + 15 + die Zeit vorm Anpfiff) geht.

    Ich will nicht dass /sie/ auf mich aufpasst also kann sie die Bilder dann auch nicht sehen.
    Außerdem kann sie es aktuell auch nicht mehr... und wenns sein muss gibt's das nächste mal nen Wettsaufen gegen jemanden, der alle mir bekannten Leute locker schlagen würde..
    Wer spielt?
    Und wer ist /sie/?

    Ich kann im Stadion kein Bier trinken, sonst bin ich zu 90% auf der Toilette...
    Defc is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Wer spielt?
    SK Rapid Wien gegen SC Steaua Bucharest

    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Und wer ist /sie/?
    /Sie/ ist ne Arbeitskollegin/Freundin die ich zu gern hab

    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Ich kann im Stadion kein Bier trinken, sonst bin ich zu 90% auf der Toilette...
    Ich war rund 8 Stunden weg, hatte 5 Bier und 2 Spritzer (Fanta gabs vorher) und musst nicht ein einziges mal pissen

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Quote Originally Posted by blutfliege1 View Post
    SK Rapid Wien gegen SC Steaua Bucharest



    /Sie/ ist ne Arbeitskollegin/Freundin die ich zu gern hab



    Ich war rund 8 Stunden weg, hatte 5 Bier und 2 Spritzer (Fanta gabs vorher) und musst nicht ein einziges mal pissen
    Uh.
    Weiß sie das denn? Spiel mit offenen Karten, dude.

    Und Respekt, ich muss nach spätestens 2 Bier pissen wie ein Brauereihengst.
    Defc is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Uh.
    Weiß sie das denn? Spiel mit offenen Karten, dude.
    Sie wusste es schon bevor ich überhaupt Karten in der Hand hatte.
    Bringt nur eben alles doch nichts, was auch der Grund ist warum ich mich da volllaufen lasse

    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Und Respekt, ich muss nach spätestens 2 Bier pissen wie ein Brauereihengst.
    Danke, dachte immer das ist normal

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Halbgott Heinz-Fiction's Avatar
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    9,961
    Ich trank 1 Abend mal 7 Bier, bevor ich auf Toilette musste. Die Pinkelei hat dann gefühlt 2 Minuten gedauert. Ich weiß bis heute nicht, wo die ganze Flüssigkeit zwischengelagert wurde
    Heinz-Fiction is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Ich bin erfreut, mein Lieblingskollege ist da. Der einzige Mensch hier, mit dem ich Foltergedanken mit anderen Mitarbeitern besprechen kann.

    Sein Vorschlag:
    Behälter voll mit Chlor und dann die betroffenen Mitarbeiter dort hineindöppen. Ich mag diesen Mann.

    Es tut mir leid. Ich bin ein krankes Schwein.
    Defc is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Habs mit allen (fairen) Mitteln versucht, nur gebracht hat es eben nichts und mit unfairen kämpfe ich nicht weil es nicht richtig wäre.

    Freundschaftlich hat's angefangen, dann wurde es mehr.
    Ich war netter zu ihr, wollte mit ihr Mittagessen, war auf ner Schifffahrt von der Firma dabei weil sie dabei war (und ich dabei sein wollte).
    Hab immer versucht sie aufzumuntern, wollte mit ihr irgendwo Essen gehen was nicht die Firma betrifft...

    Hab mich in Diskussionen eingemischt bei denen unsere Abteilung mit ihrer Abteilung zusammenge"kracht" ist weil etwas nicht passt usw...

    Zu ihrem Geburtstag gabs dann nen schönen Strauß und ein Milka-Alles Gute via Zustelldienst (da hatten wir Krach und sie wollte mich nicht sehen).
    Zuvor gab's ne weiße und ne rote Rose als Entschuldigung von mir und am Montag nen kleines Dankeschön in Form einer Katzen-Plüsch-Geldbörse und ein Milka-Dankeschön. (Diese Milka-Sachen sind alles Schokopralinen in verschiedenen Schachteln je nach Anlass)
    Außerdem - woran man es ohnehin gemerkt hat - hab ich ihr immer den Sitzplatz überlassen wenn sie einen wollte (egal ob unterwegs oder in der Pause) und konnte sie auch nie anlügen und wenn ich es getan hab, hat es mich so gewurmt, dass ich es ihr unbedingt sagen musste


    Also, was hätte ich noch machen können?
    Hätte ohnehin alles nicht gereicht, selbst wenn ich nackt auf den Mound Everest gelaufen wäre hätte es nicht ausgereicht



    Ihr Ex-Freund meinte zwar mal zu mir, er weiß wie sie ist und er kann mir "etwas" zeigen und mir helfen, aber das wäre nicht ehrlich gewesen, deswegen wollte ich das nicht.

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Geschenke allein sind nicht die Lösung. Ich bin bei Geschenken generell sehr zurückhaltend. In den nun 7 Monaten, in denen ich mit meiner Partnerin zusammen bin, gab es insgesamt 3 Blumensträuße, einen Deko-Gegenstand, den sie sich gewünscht hat sowie ein Bild von uns. Das ganze in Intervallen von 3-5 Wochen zwischen jedem Geschenk.

    Das sorgt dafür, dass die Geschenke noch als "besonders" angesehen werden und nicht "zum Alltag" gehören. Ansonsten gehen wir natürlich mal Essen oder fahren irgendwo hin, wie bspw. vergangenes Wochenende. Da hab ich sie dann natürlich auch eingeladen, aber ganz spontan (sie wollte schoppen, das war geplant, ich hab dann einfach mal einen Tisch reserviert und sie damit überrascht).

    Bin da eher der Mann der Kleinigkeiten und Gesten, aber schon immer. Kam und kommt immer gut an. Ansonsten hilft auch zuhören, Aufmerksamkeit und Interesse zeigen - das übliche halt. Ich gestehe, dass ich auch nicht immer zuhöre, wenn mir meine Freundin eine Geschichte erzählt, ich sauge Teilstücke auf und reagiere dann entsprechend. Sie macht es glücklich, für mich ist es keine Arbeit.

    Sie hingegen hat mir schon Klamotten, ein Headset, ein Barttrimmer + Pflegeset und diversen Kleinkram (Bilder, kleine Präsente) geschenkt. Dafür ist sie halt mit Gesten zurückhaltender, aber ich mache auch gerne den Gentleman. Das drückt sich auch darin aus, dass ich mal putze, sauber mache, ihr jedes Wochenende, seit wir zusammen sind wohlgemerkt, Frühstück ans Bett bringe und immer eine Kleinigkeit vom Bäcker mitbringe. Ich umsorge sie schon ganz gut, aber wie gesagt: kleine Gesten bringen großen Erfolg.

    Allein diese Wochenend-Frühstück-Sache hat mir gefühlt 2000 Extra-Credits gebracht.

    Ich mach es aber halt auch gerne - nicht weil ich es muss oder glaube es zu müssen. Ich liebe ihr grinsen, wenn ich Samstags in die Wohnung komme und sie bereits auf dem Sofa, noch halb verpennt, liegt und auf ihr Frühstück wartet. Die Kleinigkeit (Teilchen, Kuchen, Donut, etcpp) variiert zudem immer, das ist dann auch ein kleiner, beiläufiger Überraschungsmoment, den sie sowie ich genießen.
    Defc is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Ansonsten hilft auch zuhören, Aufmerksamkeit und Interesse zeigen - das übliche halt. Ich gestehe, dass ich auch nicht immer zuhöre, wenn mir meine Freundin eine Geschichte erzählt, ich sauge Teilstücke auf und reagiere dann entsprechend. Sie macht es glücklich, für mich ist es keine Arbeit.

    Ich umsorge sie schon ganz gut, aber wie gesagt: kleine Gesten bringen großen Erfolg.
    Quote Originally Posted by blutfliege1 View Post
    Ich war netter zu ihr, wollte mit ihr Mittagessen, war auf ner Schifffahrt von der Firma dabei weil sie dabei war (und ich dabei sein wollte).
    Hab immer versucht sie aufzumuntern, wollte mit ihr irgendwo Essen gehen was nicht die Firma betrifft...

    Außerdem - woran man es ohnehin gemerkt hat - hab ich ihr immer den Sitzplatz überlassen wenn sie einen wollte (egal ob unterwegs oder in der Pause) und konnte sie auch nie anlügen und wenn ich es getan hab, hat es mich so gewurmt, dass ich es ihr unbedingt sagen musste .
    Sind das denn keine kleinen Gesten?
    In den paar Minuten alle paar Tage in der Woche gab's auch nicht wirklich Zeit um irgendwas zu besprechen.

    Dass mich Dinge auch interessieren hat sie ja an diesem Wochenende gesehen als ich einfach mitgekommen bin und mich auf Sachen eingelassen hab von denen ich absolut keine Ahnung hab, was eigentlich so gar nicht zu mir passt.

    Ein paar Dinge würden mich schon von ihrer Seite her interessieren, aber keine Ahnung ob ich da je noch nachfragen werde.
    Besonders die Dinge, über die man öffentlich nicht spricht... (nein, nicht das an das jetzt alle denken), das was ich meine hat etwas mit Narben zu tun weil ich selbst weiß, dass sowas nicht "einfach so" kommt oder passiert sondern dahinter eine meist lange traurige Geschichte steckt.

    Und ja verdammt, ich war schon glücklich wenn sie einfach nur anwesend war, ohne dass sie irgendetwas gesagt oder getan hat und das hat man mir auch angesehen

    Außerdem hätte sie fast alles erwarten können, wenn sie mir Dinge einfach gesagt hätte.. Karten für's Frequency zB.
    Hab ihr irgendwann auch gesagt weil sie für mich da war, wenn irgendetwas ist, sie kann immer kommen und mit mir über alles reden, weil ich mich genau mit den Sachen die einen traurig machen auskenne egal wann es ist.

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Das Problem ist halt, dass Geschenke und Aufmerksamkeit bei fehlendem Interesse generell nichts bringen.
    Ich beschenke tatsächlich nur in der Partnerschaft. Bei Flirts o.ä. lade ich die Damen sicher mal ein zum Date, aber solange nichts fest ist oder sich zumindest anbahnt, mache ich auch nichts - da denke ich dann doch eher trocken und spare mir die Moneten.

    Ich war jetzt allerdings seit meinem 18. Lebensjahr nicht länger als 3 Monate Single... daher kann ich das nur schwer beurteilen. Die Damen, die ich in den Single-Zeiträumen getroffen habe, waren entweder von vornherein nur für Sex eingeplant oder es wurde etwas festes draus, was absehbar war.
    Defc is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Das Problem ist halt, dass Geschenke und Aufmerksamkeit bei fehlendem Interesse generell nichts bringen.
    Ich beschenke tatsächlich nur in der Partnerschaft. Bei Flirts o.ä. lade ich die Damen sicher mal ein zum Date, aber solange nichts fest ist oder sich zumindest anbahnt, mache ich auch nichts - da denke ich dann doch eher trocken und spare mir die Moneten.
    Auf die Moneten kommt es mir nicht an, da ist mir lieber ich kann sie für etwas nutzen was mir wichtig ist, als dass sie für irgendwas genutzt werden was nicht wichtig ist oder sie rumliegen und sich nur stapeln.
    Wenn schon kaum für irgendetwas Zeit ist weil sie eben so viele Leute kennt und immer irgendetwas unternimmt gibt es eben nicht all zu viele Möglichkeiten jemandem zu zeigen, dass er/sie wichtig und etwas besonderes ist und in dem Fall ist das eben meine Methode (und der wenn wahrscheinlich auch absolut erbärmliche Versuch) gewesen etwas richtig zu machen oder um etwas zu kämpfen was man als wichtig ansieht.

    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Ich war jetzt allerdings seit meinem 18. Lebensjahr nicht länger als 3 Monate Single... daher kann ich das nur schwer beurteilen. Die Damen, die ich in den Single-Zeiträumen getroffen habe, waren entweder von vornherein nur für Sex eingeplant oder es wurde etwas festes draus, was absehbar war.
    Glückspilz

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  17. #17 Reply With Quote
    pink coloured elephant  Untitled's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Posts
    19,390
    was hat sie denn zu dir gesagt, dass du von 130% Optimismus derart gedropt bist?
    "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten."
    - Paul Watzlawick
    Untitled is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Das hat wirklich nichts mit Glück zu tun - mein Bruder sagt auch immer, ich habe ja so viel Glück, vor allem weil die letzten drei Partnerinnen auch finanziell gut aufgestellt waren bzw. meine aktuelle ist ja noch da

    Ich bemühe mich eben einfach, wenn mir eine Frau wichtig ist, breche aber Kontaktversuche/Flirtversuche konsequent ab, wenn ich spüre, dass keine reelle Chance besteht. Dadurch lerne ich wiederum schneller andere Frauen kennen, was natürlich die Wahrscheinlichkeit auf eine feste Partnerschaft erhöht.
    Viele Männer neigen ja dazu, Frauen ewig lange hinterherzulaufen, andersherum natürlich genauso (habe eine Bekannte, die läuft meinem Kumpel seit über 2 Jahren hinterher und lässt sich wie scheiße behandeln. Es läuft dann mal 2-3 Wochen gut und dann ist wieder Dauerstreit, er hat klar gesagt, er will nichts, sie will es nicht wahrhaben = Zeitverschwendung).

    Das hab ich halt nie gemacht. Klar, mit 14-15 Jahren schon, aber habe dann schnell gemerkt: bringt dir nichts, außer das du dich auf etwas fokussierst, was nichts bringt (hatte da ein Erlebnis, wo ich selbst fast 1 Jahr hinter einem Mädel her war, sie hat mir immer wieder Köder hingeworfen und sich dann distanziert - war idiotisch, aber ich habe daraus gelernt).

    Seitdem war ich halt immer in einer Beziehung, mal für wenige Monate, mal für 2 Jahre und die letzte ging ja sogar 5 Jahre. Jetzt sind es eben schon wieder 7 Monate, die Zeit fliegt.

    Meine jetzige habe ich bspw. nach 3 Dates mit anderen Frauen, bei denen ich nur Spaß wollte + Marktwert checken () kennengelernt. Sie kam dann direkt zu mir, wir haben einen Abend zusammenverbracht und uns danach direkt mehrfach getroffen. Nach dem zweiten Date fühlte ich, dass da mehr gehen könnte und habe sie offen gefragt -> ihre Antwort war "ja, das fühle ich auch" - Puff, fertig.
    Es bringt halt nichts immer zu hoffen und zu warten, sobald Gefühle da sind, offen ansprechen - nur Klarheit bringt einen weiter und wenn sie jetzt bspw. gesagt hätte "nein, leider nicht", wäre ich eben weitergezogen.

    Und wir reden hier von Zeiten, wo ich wirklich ein klatschfettes, ekeliges Stück scheiße war... aber durch meine generell offene, humorvolle Art hab ich dann trotzdem gepunkten.
    Ich würd jetzt auch nicht behaupten, ich sähe schlecht aus, vor allem nach meiner riesigen Diät und dem Erfolg, endlich das Gewicht zu halten (davor war ich immer am schwanken zwischen schlank/normal zu fett und umgekehrt, wobei der Fett-Zustand immer in Beziehungen eintrat, nur jetzt eben nicht, weil Disziplin).

    Ich trainiere tatsächlich jetzt auch etwas, aber nur für mich. So oder so fühle ich mich auf jedenfall gut und das strahlt man auch nach außen - fühlte mich ja auch als dicker Mensch durchaus attraktiv, das merken die Damen dann eben.
    Defc is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Deus blutfliege1's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    10,064
    Quote Originally Posted by Untitled View Post
    was hat sie denn zu dir gesagt, dass du von 130% Optimismus derart gedropt bist?
    ....

    Quote Originally Posted by Ich
    Quote Originally Posted by Sie
    Quote Originally Posted by Ich

    Tag zu lang, Busfahrt zu kurz [Bild: 1f61e.png]
    Wurmt mich seit Samstag, wollte ich eig. noch sagen... wäre am Samstag direkt nach dem Open Air schon noch heimgekommen, war mir aber nicht sicher ob du mich dann auch mitnehmen würdest, drum hab ich gesagt, dass ich nimmer heimkomme [Bild: 1f61e.png]
    Ganz großes SORRY dafür weil ich nich ehrlich war!

    Ich sags dir jetzt klipp und klar. Wir werden nie und nimmer eine Beziehung führen! Wir sind einfach nur freundschaftliche Arbeitskollegen und mehr nicht. Bitte mach dir keinen all zu großen Kopf den ich mach ihn mir auch nicht! Schönen Abend! PS: Danke fürs Geschenk!
    Auch wenn ich es mir wirklich von Herzen wünschen würde, eben weil du das Beste bist was mir je hätte passieren können, egal in welcher Art und Weise weil du einfach du selbst bist und damit andere glücklich machen kannst...
    Egal wie viel ich für eine einzige Chance auch tun würde, ich weiß, dass es nicht ausreichen würde.. und selbst wenn, würde ich es sicherlich vermasseln... auch wenn du es schon gesehen hast wie sehr ich mich dafür bemühe bevor ich es überhaupt wusste.

    .. und nein, ich bereue es nicht, dass ich mich wirklich furchtbar und v.a. ehrlich in dich verliebt hab (so, jetzt iss es raus, auch wenn ich es dir gern direkt gesagt hätte, aber genau deswegen nie konnte) weil dann all das nicht passiert wäre, inklusive der tolle Samstag Abend.

    Trotzdem finde ich sollte man auch unter Freunden ehrlich sein und ihnen nichts falsches sagen und ich hoffe das alles ändert jetzt nichts an unserer Freundschaft [Bild: 1f642.png]
    und ja, der letzte Satz steht nur da, damit sie sich keine Sorgen macht.. weil ich trotz allem nicht will dass sie auf mich schaut, entweder ich kann es selbst oder ich geh irgendwann drauf weil ich es nicht kann, dann ist es eben so.
    Konnte zumindest ein paar Wochen lang wissen wie es ist glücklich zu sein und wenn der da ganz oben will dass ich draufgehe, werd ich mich auch nicht mehr widersetzen.

    Glaube die Tatsache, dass ich sie gestern auf FB entfernt hab sagt dann doch einiges über meine Motivation und Stimmung aus - bei den hunderten Leuten die sie hat, fällt ihr das wahrscheinlich nicht mal auf.
    Vor allem, weil ich nicht weiß ob ich eine "Freundschaft" mit einer Person überhaupt halten kann, wenn ich weiß, dass ich immer irgendetwas anderes will.

    [Bild: k4fxt78l.png] [Bild: l45ad4fd.png]
    Sunshine, sunshine, ladybugs awake! Clap your hooves and do a little shake!

    blutfliege1 is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Dragonslayer Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Hameln
    Posts
    4,081
    Ja, aber sieh es mal so: sie hat dir klar gesagt, was sie fühlt und das ist besser als ein langes Trauerspiel. Die Dame, von der ich sprach, wo ich zarte 15 Jahre war, hat mir immer wieder Hoffnungen gemacht, Aussagen ala "ich trenne mich von meinem Freund" bis hin zum aktiven rummachen (also Sex) war alles dabei. Es gab dann aber doch immer wieder Ausreden und ich war ein Idiot.
    Habe sie sogar letztens wieder gesehen, da fing sie wieder an... und ich hab gleich gesagt: wir können Freunde sein, aber der Idiot von vor über 10 Jahren, existiert nicht mehr.

    Man muss eben die Wahrheit akzeptieren - das tut die Frau, die meinem Kumpel hinterher ist, bspw. auch nicht. Er hat ihr das schon 2000 mal gesagt, teilweise in unserem beisein. Sie sagt dann aber jedes Mal "nein, wir müssen nur reden, richtig reden" und redet sich das selbst alles schön. Die Wahrheit ist, dass das nie was mit den beiden wird - er weiß das, wir wissen das, sie weiß es sicher auch, will es aber nicht wahrhaben. Allein wenn wir mal Abends zocken und nebenbei quatschen über die PS4, hört man sie nur streiten im Hintergrund. Dann haut sie ab, kommt wieder, weint rum aber sie erkennt nicht, dass sie sich all das selbst antut.

    Was du da nun tust, ist auch nicht gut, aber ich verstehe dich.
    Man möchte sich doch noch mal in Erinnerung bringen und Aufmerskamkeit erhaschen, aber das bringt einfach nichts. Jeder Mensch ist anders, das muss man sich merken. Meine Ex wollte jeden Tag telefonieren, simsen und soweiter, meine jetzige hat auch keine Platte damit, wenn wir uns mal einen Tag nicht hören oder nur kurz mal schreiben. Mir gefällt beides, da bin ich flexibel, aber das soll verdeutlichen -> jeder Mensch ist anders, vergleiche niemals zwei Menschen miteinander - das geht einfach nicht.

    Und ja, sie wird dich vermutlich vergessen, weil sie eben nicht die Gefühle für dich hat, die du für sie hast.
    Defc is offline

Page 1 of 6 12345 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •