Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #1 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline

    Mehrere Fragen zum Handelsmenü

    Hey,
    wie der Titel schon sage, habe ich einige Fragen zum Handelsmenü von Gothic 2.

    1) Ich habe DIESES Skript in unsere Modifikation eingebaut. Nun funktioniert das soweit ganz gut, der Alchemist zum Beispiel kauft nun Pflanzen zu einem höheren Preis an als zum Beispiel der Wirt.
    Nun will ich aber, dass manche Händler bestimmte Items gar nicht mehr ankaufen.
    Wie mache ich das?

    Das Skript, das die Händlerpreise verändert, sieht bei mir (ungefähr) so aus:
    Code:
    func void onTradeLeft_Init()
    {
        const int oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX = 6863312; //0x68B9D0
        
        HookEngineF(oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX, 6, onTradeLeft);
    };
    
    func void onTradeLeft() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(ESP+20);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
    
        if (Hlp_GetInstanceID(npc) == ABC)
        || (Hlp_GetInstanceID(npc) == DEF)
        {
            if (Hlp_IsItem (itm, ItMi_DIV_Feder))
            || (Hlp_IsItem (itm, ItMi_DIV_Poison))
            (...)
            {
                value = itm.value/3*2;
                    
            } else if
    
               (Hlp_IsItem (itm, ItPo_Mana_01))
            || (Hlp_IsItem (itm, ItPo_Mana_02))
            (...)
            {
                value = itm.value/2;
            };
        };
                
        if (Hlp_GetInstanceID(npc) == GHI)
        || (Hlp_GetInstanceID(npc) == JKL)
        (...)
        {
            if (Hlp_IsItem (itm, ItFo_Apple))
            || (Hlp_IsItem (itm, ItFo_Cheese))
            (...)
            {
                value = itm.value/3*2;
            };
        };
        
        (Und so weiter...)
        
         MEM_WriteInt(ESP+20, value);
    };

    2) Ich würde gerne bei allen Items, wenn sich der Spieler gerade im Handelsmenü befindet, bei
    Code:
    TEXT[5] = NAME_Value;  COUNT[5] = value;
    (Wert des Items) den jeweiligen Preis anzeigen lassen, den der aktuelle Händler den Spieler dafür bietet bzw. wenn dieser Händler das ausgewählt Item nicht ankauft, sollte dort zum Beispiel ein "-" stehen. Im moment ist es so, dass bei jedem Händler der gleiche Preis angezeigt wird, nämlich der unveränderte, so wie er von Gothic eigentlich berechnet wird.
    Ist das denn möglich? Falls ja, wie?

    3) Habe ich vor einiger Zeit schon neue Texturen für das Inventar erstellt. Jetzt ist es nur leider so, dass im Handelsmenü ein Teil des Inventars transparent wird (wenn man sich gerade im eigenen Inventar befindet das des NPCs, wenn man sich gerade in dem vom NPC befindet das des Spielers...), nämlich die Slots, in denen sich Items befinden. Das gleiche Problem gibt es auch mit den Truhen. Das sieht mit den neuen Texturen natürlich sehr unschön aus, wie man auf dem Screen sehen kann.
    Lässt sich dieses transparent werden denn irgendwie deaktivieren?

    (Der Screen:)
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Geändert von Bloodfly91 (20.07.2018 um 04:15 Uhr)

  2. Beiträge anzeigen #2 Zitieren
    Sword Master
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    889
     
    Umfi ist offline
    Zitat Zitat von Bloodfly91 Beitrag anzeigen
    2) Ich würde gerne bei allen Items, wenn sich der Spieler gerade im Handelsmenü befindet, bei
    Code:
    TEXT[5] = NAME_Value;  COUNT[5] = value;
    (Wert des Items) den jeweiligen Preis anzeigen lassen, den der aktuelle Händler den Spieler dafür bietet bzw. wenn dieser Händler das ausgewählt Item nicht ankauft, sollte dort zum Beispiel ein "-" stehen. Im moment ist es so, dass bei jedem Händler der gleiche Preis angezeigt wird, nämlich der unveränderte, so wie er von Gothic eigentlich berechnet wird.
    Ist das denn möglich? Falls ja, wie?
    https://forum.worldofplayers.de/foru...1#post25592086

  3. Beiträge anzeigen #3 Zitieren
    Fighter
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    314
     
    Cryp18Struct ist offline
    Zitat Zitat von Bloodfly91 Beitrag anzeigen
    Nun will ich aber, dass manche Händler bestimmte Items gar nicht mehr ankaufen.
    Wie mache ich das?
    Hier gibt es was passendes:
    https://forum.worldofplayers.de/foru...1#post24695536

  4. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #4 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline
    Zitat Zitat von Cryp18Struct Beitrag anzeigen
    Vielen Dank. Ich werde mir morgen beides mal anschauen und melde mich dann wieder, falls es irgendwelche Probleme gibt.

  5. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #5 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline
    Dazu habe ich schon mal eine Frage...
    Das ganze funktioniert zwar, allerdings weiß ich jetzt nicht, wie ich da den neuen Wert des Händlers anzeigen lasse. Wenn ich
    Code:
    MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    einfach mit in meine
    Code:
    onTradeLeft
    Funktion einbaue, wird zwar der richtige Preis angezeigt, allerdings an einer völlig falschen Position im Inventar.
    Baue ich es als separate Funktion ein, wird der Verkaufswert an der richtigen Position angezeigt, allerdings nicht der aktuelle, sondern immer noch der von Gothic berechnete, was wohl daran liegt, dass der eigentliche Preis vom Item soweit ich weiß bevor man es dem Händler verkauft von der onTradeLeft Funktion gar nicht aktualisiert wird.

    Edit: Ich könnte diese Funktion denke ich zwar ähnlich machen, wie meine onTradeLeft Funktion, also dass der eigentliche Preis, der da steht, bei NPC XYZ zum Beispiel einfach durch zwei geteilt wird, aber das muss doch auch noch einfacher gehen, oder?
    Edit2: Funktioniert anscheinend doch nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Wenn ich das ähnlich wie die onTradeLeft Funktion mache, wird da ein komplett falscher Wert angezeigt.
    Geändert von Bloodfly91 (22.07.2018 um 04:33 Uhr)

  6. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #6 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline
    Zitat Zitat von Bloodfly91 Beitrag anzeigen
    Dazu habe ich schon mal eine Frage...
    Das ganze funktioniert zwar, allerdings weiß ich jetzt nicht, wie ich da den neuen Wert des Händlers anzeigen lasse. Wenn ich
    Code:
    MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    einfach mit in meine
    Code:
    onTradeLeft
    Funktion einbaue, wird zwar der richtige Preis angezeigt, allerdings an einer völlig falschen Position im Inventar.
    Baue ich es als separate Funktion ein, wird der Verkaufswert an der richtigen Position angezeigt, allerdings nicht der aktuelle, sondern immer noch der von Gothic berechnete, was wohl daran liegt, dass der eigentliche Preis vom Item soweit ich weiß bevor man es dem Händler verkauft von der onTradeLeft Funktion gar nicht aktualisiert wird.

    Edit: Ich könnte diese Funktion denke ich zwar ähnlich machen, wie meine onTradeLeft Funktion, also dass der eigentliche Preis, der da steht, bei NPC XYZ zum Beispiel einfach durch zwei geteilt wird, aber das muss doch auch noch einfacher gehen, oder?
    Edit2: Funktioniert anscheinend doch nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Wenn ich das ähnlich wie die onTradeLeft Funktion mache, wird da ein komplett falscher Wert angezeigt.
    Hat keiner eine Idee?

  7. Beiträge anzeigen #7 Zitieren
    Halbgöttin
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    9.937
     
    Lehona ist offline
    Das sind zwei unterschiedliche Hooks, d.h. das musst du schon in zwei getrennten Funktionen machen. Am besten baust du dir eine Funktion, die den richtigen Verkaufspreis anhand Item und NPC errechnet und verwendest diese Funktion dann in beiden Hooks (d.h. in onTradeLeft und changeTradeValueDisplay).

    Wenn du dann noch Probleme hast, wirst du uns genauer zeigen müssen, was du getan hast.


    P.S.: So Ausdrücke wie MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value) machen nur im richtigen Kontext Sinn. Hier wird ein CPU-Register (ESP) verwendet, der natürlich nur in der richtigen Hook auch den richtigen Wert hat. Das kannst du also nicht einfach in eine andere Hook schreiben und erwarten, dass es funktioniert.

  8. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #8 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline
    Zitat Zitat von Lehona Beitrag anzeigen
    Das sind zwei unterschiedliche Hooks, d.h. das musst du schon in zwei getrennten Funktionen machen. Am besten baust du dir eine Funktion, die den richtigen Verkaufspreis anhand Item und NPC errechnet und verwendest diese Funktion dann in beiden Hooks (d.h. in onTradeLeft und changeTradeValueDisplay).

    Wenn du dann noch Probleme hast, wirst du uns genauer zeigen müssen, was du getan hast.


    P.S.: So Ausdrücke wie MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value) machen nur im richtigen Kontext Sinn. Hier wird ein CPU-Register (ESP) verwendet, der natürlich nur in der richtigen Hook auch den richtigen Wert hat. Das kannst du also nicht einfach in eine andere Hook schreiben und erwarten, dass es funktioniert.
    Es scheint jetzt auf jeden Fall schon mal zu funktionieren, der Preis wird beim Verkauf und im Inventar richtig berechnet.
    Allerdings besteht jetzt immer noch das Problem, dass der Preis an der falschen Stelle angezeigt wird. Wie bekomme ich den nach unten, hinter "Wert", wo er normalerweise sonst auch steht?

    Skript sieht jetzt so aus:
    Code:
    func void DIV_SetItemPrice() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(ESP+20);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
        if (itm.flags & ITEM_SHIELD)
        {
            if (Hlp_GetInstanceID(npc) == VLK_401_LUIS)
            {
                value = itm.value/3*2;
            };
        };
        
        MEM_WriteInt(ESP+20, value);
        MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    };
    
    func void onTradeLeft_Init()
    {
        const int oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX = 6863312; //0x68B9D0
        HookEngineF(oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX, 6, onTradeLeft);
    };
    
    func void onTradeRight_Init()
    {
        const int oCItemContainer__DrawItemInfo = 7369937; //0x7074D1
        HookEngineF(oCItemContainer__DrawItemInfo, 7, changeTradeValueDisplay);
    };
    
    func void onTradeLeft() 
    {
        DIV_SetItemPrice();
    };
    
    func void changeTradeValueDisplay() 
    {
        DIV_SetItemPrice();
    };

    Hier ein noch ein Screen: [Bild: F1YCtRaInvPreis_DIV.png]
    Geändert von Bloodfly91 (25.07.2018 um 15:37 Uhr)

  9. Beiträge anzeigen #9 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von Neconspictor
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    2.171
     
    Neconspictor ist offline
    Das ist genau das, was Lehona dir gesagt hat. Du kannst nicht einfach wahllos in den Registern rumschreiben und erwarten, dass das richtige rauskommt. Die Werte in den Registern verändern sich für jeden Hook!

    Code:
    func void onTradeLeft_Init()
    {
        const int oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX = 6863312; //0x68B9D0
        HookEngineF(oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX, 6, onTradeLeft);
    };
    
    func void onTradeRight_Init()
    {
        const int oCItemContainer__DrawItemInfo = 7369937; //0x7074D1
        HookEngineF(oCItemContainer__DrawItemInfo, 7, changeTradeValueDisplay);
    };
    
    func void onTradeLeft() 
    {
        DIV_SetItemPrice();
    
        var int value; value = MEM_ReadInt(ESP+20);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
        if (itm.flags & ITEM_SHIELD)
        {
            if (Hlp_GetInstanceID(npc) == VLK_401_LUIS)
            {
                value = itm.value/3*2;
            };
        };
        
        MEM_WriteInt(ESP+20, value);
    };
    
    func void changeTradeValueDisplay() 
    {
        DIV_SetItemPrice();
    
        // somehow you have to calculate 'value'
        MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    };

  10. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #10 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline
    Zitat Zitat von Neconspictor Beitrag anzeigen
    Das ist genau das, was Lehona dir gesagt hat. Du kannst nicht einfach wahllos in den Registern rumschreiben und erwarten, dass das richtige rauskommt. Die Werte in den Registern verändern sich für jeden Hook!

    Code:
    func void onTradeLeft_Init()
    {
        const int oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX = 6863312; //0x68B9D0
        HookEngineF(oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX, 6, onTradeLeft);
    };
    
    func void onTradeRight_Init()
    {
        const int oCItemContainer__DrawItemInfo = 7369937; //0x7074D1
        HookEngineF(oCItemContainer__DrawItemInfo, 7, changeTradeValueDisplay);
    };
    
    func void onTradeLeft() 
    {
        DIV_SetItemPrice();
    
        var int value; value = MEM_ReadInt(ESP+20);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
        if (itm.flags & ITEM_SHIELD)
        {
            if (Hlp_GetInstanceID(npc) == VLK_401_LUIS)
            {
                value = itm.value/3*2;
            };
        };
        
        MEM_WriteInt(ESP+20, value);
    };
    
    func void changeTradeValueDisplay() 
    {
        DIV_SetItemPrice();
    
        // somehow you have to calculate 'value'
        MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    };
    Danke, ich glaube, ich habe es jetzt.

    Code:
    func void onTradeLeft_Init()
    {
        const int oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX = 6863312; //0x68B9D0
        HookEngineF(oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX, 6, onTradeLeft);
    };
    
    func void onTradeRight_Init()
    {
        const int oCItemContainer__DrawItemInfo = 7369937; //0x7074D1
        HookEngineF(oCItemContainer__DrawItemInfo, 7, changeTradeValueDisplay);
    };
    
    func void onTradeLeft() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(ESP+20);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
        if (itm.flags & ITEM_SHIELD)
        {
            if (Hlp_GetInstanceID(npc) == VLK_401_LUIS)
            {
                value = itm.value/3*2;
            };
        };
        
        MEM_WriteInt(ESP+20, value);
    };
    
    func void changeTradeValueDisplay() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
        if (itm.flags & ITEM_SHIELD)
        {
            if (Hlp_GetInstanceID(npc) == VLK_401_LUIS)
            {
                value = itm.value/3*2;
            };
        };
    
        // somehow you have to calculate 'value'
        MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    };

    Ingame wird jetzt jedenfalls alles richtig berechnet und auch richtig angezeigt.

  11. Beiträge anzeigen #11 Zitieren
    Halbgöttin
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    9.937
     
    Lehona ist offline
    So meinte ich das ursprünglich, um Code-Duplication zu vermeiden:

    Code:
    func int CalcRealItemPrice(var int origValue, var c_item itm, var c_npc trader) {
        if (itm.flags & ITEM_SHIELD)
        {
            if (Hlp_GetInstanceID(trader) == VLK_401_LUIS)
            {
                origValue = itm.value/3*2;
            };
        };
        return origValue;
    };
    
    func void onTradeLeft_Init()
    {
        const int oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX = 6863312; //0x68B9D0
        HookEngineF(oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX, 6, onTradeLeft);
    };
    
    func void onTradeRight_Init()
    {
        const int oCItemContainer__DrawItemInfo = 7369937; //0x7074D1
        HookEngineF(oCItemContainer__DrawItemInfo, 7, changeTradeValueDisplay);
    };
    
    func void onTradeLeft() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(ESP+20);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
        value = CalcRealItemPrice(value, itm, npc);
        
        MEM_WriteInt(ESP+20, value);
    };
    
    func void changeTradeValueDisplay() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
    
        value = CalcRealItemPrice(value, itm, npc);
    
        // somehow you have to calculate 'value'
        MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    };

  12. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #12 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline
    Zitat Zitat von Lehona Beitrag anzeigen
    So meinte ich das ursprünglich, um Code-Duplication zu vermeiden:

    Code:
    func int CalcRealItemPrice(var int origValue, var c_item itm, var c_npc trader) {
        if (itm.flags & ITEM_SHIELD)
        {
            if (Hlp_GetInstanceID(trader) == VLK_401_LUIS)
            {
                origValue = itm.value/3*2;
            };
        };
        return origValue;
    };
    
    func void onTradeLeft_Init()
    {
        const int oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX = 6863312; //0x68B9D0
        HookEngineF(oCViewDialogTrade__OnTransferLeftX, 6, onTradeLeft);
    };
    
    func void onTradeRight_Init()
    {
        const int oCItemContainer__DrawItemInfo = 7369937; //0x7074D1
        HookEngineF(oCItemContainer__DrawItemInfo, 7, changeTradeValueDisplay);
    };
    
    func void onTradeLeft() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(ESP+20);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
        value = CalcRealItemPrice(value, itm, npc);
        
        MEM_WriteInt(ESP+20, value);
    };
    
    func void changeTradeValueDisplay() 
    {
        var int value; value = MEM_ReadInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152);
        var oCItem itm; itm = _^(EBX);
        var oCNpc npc; npc = _^(MEM_InformationMan.npc);
        
    
        value = CalcRealItemPrice(value, itm, npc);
    
        // somehow you have to calculate 'value'
        MEM_WriteInt(/*esp+144h-ach*/ ESP+152, value);
    };
    Scheint soweit zu funktionieren, musste allerdings das oCItem und das oCNpc noch durch C_Item und C_NPC ersetzen, weil der Parser sonst gemeckert hat, dass da C_Item und C_NPC erwartet wird. Danke für den Tipp, ist so zumindest schon mal ETWAS weniger Arbeit, wenn ich das nicht alles mind. 2x machen muss.

    Eine Frage hätte ich allerdings trotzdem noch: Ist es nicht möglich, den Wert "0" anzeigen zu lassen? Habe das jetzt ein paar mal mit verschiedenen Items probiert, aber immer wenn ich bei origValue eine Null eintrage, steht ingame trotzdem der Wert "1". Eigentlich wollte ich da ja bei Händlern, die das jeweilige Item gar nicht kaufen, einfach nur "-" anzeigen lassen, wo eigentlich der Wert steht. Aber das ist denke ich auch gar nicht so einfach, oder?
    Geändert von Bloodfly91 (25.07.2018 um 19:22 Uhr)

  13. Beiträge anzeigen #13 Zitieren
    Halbgöttin
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    9.937
     
    Lehona ist offline
    Scheint so als würde Gothic automatisch aufrunden

    '-' anzuzeigen ist vermutlich aufwändiger, weil man da natürlich erstmal nur eine Zahl eintragen kann. Da müsste man dann anders herangehen.

    Wäre es vielleicht auch in Ordnung, wenn das Item im Handelsinventar einfach nicht angezeigt wird? Bonne hat da mal eine Implementierung für geschrieben.

  14. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #14 Zitieren
    Velen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    460
     
    Bloodfly91 ist offline
    Zitat Zitat von Lehona Beitrag anzeigen
    Wäre es vielleicht auch in Ordnung, wenn das Item im Handelsinventar einfach nicht angezeigt wird? Bonne hat da mal eine Implementierung für geschrieben.
    Ja, das ginge natürlich auch und wäre denke ich sogar schöner.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide