Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1 Zitieren
    Held Avatar von Chris Di Cesare
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    5.948

    Keiner hat es bemerkt, keiner hat was dazu geschrieben. Aber ich bin gehypt, endlich einen Traum erfüllt zu bekommen. Ein TES fürs Smartphone. Aber keine Angst, ein Release für PC und Konsolen wird kommen. Habe es mir direkt vorbestellt, einfach aus dem Grund, weil es kostenlos ist.

    Vor drei Jahren veröffentlichte Bethesda das Mobilspiel Fallout Shelter. Das eigentlich nur als Marketing-Gag gedachte Spiel fand bis heute 120 Millionen Spieler. Kein Wunder, dass Bethesda jetzt mit einem vollwertigen Elder-Scrolls-Titel nachziehen will: The Elder Scrolls: Blades soll die typischen Elemente eines Bethesda-Rollenspiel im deutlich kleineren Formfaktor unterbringen.
    http://www.pcgameshardware.de/The-El...-2018-1258687/

    Wir geben es ja zu: Am allerliebsten hätten wir auf der E3 2018 in Los Angeles ein episches, großes und richtiges The Elder Scrolls angespielt. Leider hat Hersteller Bethesda auf seiner Pressekonferenz lediglich einen Trailer von Teil 6 der Serie veröffentlicht, und gleichzeitig The Elder Scrolls Blades für Smartphones und Tablets angekündigt. Wir waren neugierig: Kann das mobile Rollenspiel zumindest ein bisschen beim Überbrücken der Wartezeit helfen?
    https://www.golem.de/news/blades-ang...06-134916.html
    Chris Di Cesare ist offline
  2. #2 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von DocHoliday
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    2.006
    Sieht erstmal ganz ordentlich aus. Das "umsonst" finde ich nicht mal so toll. Ich würde lieber meinetwegen einen Zehner dafür zahlen und dann Ruhe vor Werbung, Versuchen Daten abzugreifen oder mit mit Ingame-Verkäufen Geld für Fortschritte abzuluchsen.
    DocHoliday ist offline
  3. #3 Zitieren
    Held Avatar von Chris Di Cesare
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    5.948
    The Elder Scrolls: Blades: Bethesda will möglichst viele Plattformen bedienen

    The Elder Scrolls: Blades wird eine an mobile Plattformen angepasste Version des Elder-Scrolls-Universums. Wie Pete Hines, der Global Senior Vice President von Bethesda, nun verrät, soll das Spiel auf möglichst viele Plattformen kommen. Genauer gesagt auf alle Plattformen, die es zum Laufen bringen. Auch eine Fassung für Virtual Reality scheint möglich. Der Titel wird wohl noch in diesem Jahr erscheinen.
    http://www.pcgames.de/The-Elder-Scro...ienen-1259407/
    Chris Di Cesare ist offline
  4. #4 Zitieren
    Held Avatar von Chris Di Cesare
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    5.948
    [Video]

    Eines der 1. Gameplay Videos zu TES Blades.

    Ein Mega ausführlichen Berichtet findet man auf handy.de (angespielt auf der Gamescom):

    https://handy.de/magazin/the-elder-s...om-angespielt/

    The Elder Scrolls: Blades macht einen hervorragenden ersten Eindruck. Vor allem optisch haut das Spiel einen auf den ersten Blick regelrecht um. Spielerisch konnten wir in den zwanzig Minuten aber noch nicht viel mitnehmen und es standen auch nur zwei Modi zur Verfügung. So haben wir uns für einen Lauf durch den Wald entschieden. Eine Szenerie, die man schon aus dem Trailer kannte.

    Allerdings muss man sich von dem Gedanken eines vollwertigen The Elder Scrolls verabschieden. Es ist kein Skyrim, Oblivion oder Morrorwind. Das will Blades in erster Linie auch nicht sein. Es ist ein auf mobile Verhältnisse angepasstes Spielkonzept. Eigentlich ist es vergleichbar mit Super Mario Run, welches als Mario-Spiel ebenfalls für Smartphones entsprechend angepasst wurde.

    Nun sehen wir eine solche Transformation auch bei The Elder Scrolls. Das muss aber nicht grundsätzlich schlecht sein. Das Konzept für The Elder Scrolls: Blades kann aufgehen, sofern Bethesda es versteht eine Paywall zu vermeiden oder das Free-2-Play-Modell nicht überstrapaziert.
    Chris Di Cesare ist offline
  5. #5 Zitieren
    Veteran Avatar von Lord Kaktus
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Mexiko - Wüste
    Beiträge
    605
    Denkt ihr das läuft auf einem Sony Xperia Z1? a
    Intel Core i7 4820K | MSI X79 GD45 Plus | 28GB DDR3 1333 |
    Nvidia GeForce 1050 Ti 4GB |Samsung SSD 840 Evo 250GB | Hitachi HDS723020BLA642 2TB | Be Quiet Pure Power L8 730W | Fractal Design Define XL R1 | DVD-LW Brenner | Windows 8.1 x64 Pro
    Lord Kaktus ist offline
  6. #6 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von The Trickster
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    2.265
    Meinst du tatsächlich das Z1, oder das ZX1?

    Mit dem Z1 wird's sicher eng, allein schon wegen der alten Android-Version.
    Did you think those ancient phrases were mere words, Manfool? Look at me!
    I am The Woodsie Lord, The Trickster of legend!
    The Trickster ist offline
  7. #7 Zitieren
    Veteran Avatar von Lord Kaktus
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Mexiko - Wüste
    Beiträge
    605
    Ich meine das alte Xperia aber mit der Android Version ist das sicherlich kein Problem, wenn man ein Custom Rom flasht, oder?
    Intel Core i7 4820K | MSI X79 GD45 Plus | 28GB DDR3 1333 |
    Nvidia GeForce 1050 Ti 4GB |Samsung SSD 840 Evo 250GB | Hitachi HDS723020BLA642 2TB | Be Quiet Pure Power L8 730W | Fractal Design Define XL R1 | DVD-LW Brenner | Windows 8.1 x64 Pro
    Lord Kaktus ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •