Page 4 of 6 « First 123456 Last »
Results 61 to 80 of 115

Formel 1 #24 - Tja Hirni, ich war schon wieder schneller!

  1. #61 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Was war denn bitte nach eurer Sicht die beste Option? Brav hinter Verstappen herfahren um am Ende mit Glück Platz 3 zu holen oder bis zum Ende hinter ihm zu hängen während Mercedes den Vorsprung immer weiter vergrößert?

    Es ist einfach, keine großen Fehler zu machen, wenn man im schnellsten Auto sitzt und schon 50 Punkte Vorsprung in der WM hat. Wenn man ein (bis auf ein paar Rennen im Mittelteil der Saison) schlechteres Auto hat und sowieso schon nur noch kleine WM-Chancen hat, muss man jede Chance nutzen. Und Vettel war beim Einlenken neben Verstappen, mit etwas Glück geht das auch gut aus. Woanders als in Spoon wär er wohl auch nicht vorbeigekommen.
    Meiner Meinung nach war er bei dem Manöver viel zu weit hinten. Warum bleibt er nicht einfach dran und fährt mit DRS auf der Start-Ziel-Linie ganz locker vorbei? Wo Chancen sind, da sind auch immer Risiken, und manchmal ist das Risiko einfach zu hoch und die Chance nicht wert. Hamilton macht diese Fehler nicht. Gut er muss in der Regel auch kein Risiko eingehen weil er eh immer vorne fährt. Aber so zwingend wie Vettel versucht das Blatt zu wenden funktioniert es eben nicht. Der Crash mit Verstappen hat ihn effektiv 7 Punkte gekostet. Was wenn es am Ende der Saison auf diese 7 Punkte ankommt?!
    Carador is offline

  2. #62 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Meiner Meinung nach war er bei dem Manöver viel zu weit hinten. Warum bleibt er nicht einfach dran und fährt mit DRS auf der Start-Ziel-Linie ganz locker vorbei? Wo Chancen sind, da sind auch immer Risiken, und manchmal ist das Risiko einfach zu hoch und die Chance nicht wert. Hamilton macht diese Fehler nicht. Gut er muss in der Regel auch kein Risiko eingehen weil er eh immer vorne fährt. Aber so zwingend wie Vettel versucht das Blatt zu wenden funktioniert es eben nicht. Der Crash mit Verstappen hat ihn effektiv 7 Punkte gekostet. Was wenn es am Ende der Saison auf diese 7 Punkte ankommt?!
    Ach komm, als ob Vettel mit 60 Punkten Rückstand noch eine großartige Chance hätte. Egal ob 60 oder 67, das Ding ist gegessen. Dann lieber ein Risiko eingehen und im Zweifel vielleicht noch Druck auf Hamilton ausüben.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  3. #63 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Ach komm, als ob Vettel mit 60 Punkten Rückstand noch eine großartige Chance hätte. Egal ob 60 oder 67, das Ding ist gegessen. Dann lieber ein Risiko eingehen und im Zweifel vielleicht noch Druck auf Hamilton ausüben.
    Aber warum hat er 67 Punkte Rückstand? Weil sowohl er als auch Ferrari die ganze Saison über solche Fehler machen. Das ist keine Suzuka-exklusive Sache. Ich verstehe, dass er zu diesem Zeitpunkt der Saison und mit diesem Rückstand frustriert ist. Aber in der Situation ist er doch nur, weil es die ganze Saison über schon so läuft. Die Fehler lagen vielleicht zu 75 % bei Ferrari selbst, aber wenn man wie Vettel einen sicheren Sieg in Hockenheim wegwirft kann man sich auch nicht beschweren. Ist Hamilton sowas je passiert, außer in China in seinem ersten Formel 1 Jahr?! Und selbst da lag es eher an McLaren. Das sind einfach Dinge, die nach über zehn Jahren Erfahrung in der Formel 1 und vier Titeln nicht passieren dürfen. Zumindest nicht wenn man nochmal Weltmeister werden will.
    Carador is offline

  4. #64 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Aber warum hat er 67 Punkte Rückstand? Weil sowohl er als auch Ferrari die ganze Saison über solche Fehler machen. Das ist keine Suzuka-exklusive Sache. Ich verstehe, dass er zu diesem Zeitpunkt der Saison und mit diesem Rückstand frustriert ist. Aber in der Situation ist er doch nur, weil es die ganze Saison über schon so läuft. Die Fehler lagen vielleicht zu 75 % bei Ferrari selbst, aber wenn man wie Vettel einen sicheren Sieg in Hockenheim wegwirft kann man sich auch nicht beschweren. Ist Hamilton sowas je passiert, außer in China in seinem ersten Formel 1 Jahr?! Und selbst da lag es eher an McLaren. Das sind einfach Dinge, die nach über zehn Jahren Erfahrung in der Formel 1 und vier Titeln nicht passieren dürfen. Zumindest nicht wenn man nochmal Weltmeister werden will.
    Nicht nur aufgrund von Fehlern. Selbst wenn alles perfekt gelaufen wäre, wäre Vettel maximal in Schlagdistanz. Und Mercedes sowie Hamilton sind gerade am Anfang der Saison nicht fehlerfrei unterwegs gewesen - da wurde viel Potential verschenkt. Mercedes hat über die Saison gesehen auch dieses Jahr das beste Auto. Vettel und Hamilton sind beides Weltklassefahrer, also musste Vettel mehr Risiko eingehen, um mit Hamilton mithalten zu können. Viele dieser Manöver waren Weltklasse (z.B. gegen Bottas in Silverstone oder gegen Hamilton in Österreich), ein paar haben ihn viel gekostet. Ich bezweifle, dass er mit einer konservativeren Herangehensweise Hamilton schlagen hätte können.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  5. #65 Reply With Quote
    Provinzheld L96A1's Avatar
    Join Date
    Jan 2017
    Posts
    208
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    Ach vettel... lass einfach sein.

    Lass leclerc nächstes jahr um die wm fahren. Du bist einfach viel zu ungestüm und unter druck.
    Genau das habe ich mir auch gedacht, als ich das versuchte Überholmanöver von Vettel gesehen habe.
    L96A1 is offline

  6. #66 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Kimi doch noch mit einem Sieg in seiner letzten Ferrarisaison, mega gut. Richtig tolles Rennen von ihm, mega Start, Hamilton gut mit alten Reifen aufgehalten, kein einziger Fehler und der Dummy-Move vor Hamiltons erstem Stop war auch klasse.

    Verstappen auch mit einem richtig starken Rennen, normal sollte der Red Bull nicht auf dem Podium stehen und dann schafft er das ganze von Platz 18 aus.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  7. #67 Reply With Quote
    Oberbürgermeister WoP Der-Orden-Xar's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Hilberts Hotel
    Posts
    1,859
    Ein richtig geiles Rennen. Vettels Dreher war halt blöd, aber Rennunfälle passieren und wenn wir häufiger solche Enden zu sehen bekommen, wäre das super.
    Die Mathematik ist das Alphabet, mit dem Gott die Welt geschrieben hat.
    Die Natur ist in der Sprache der Mathematik geschrieben.
    Galileo Galilei
    Die Logik ist die Hygiene, deren sich der Mathematiker bedient, um seine Gedanken gesund und kräftig zu erhalten.
    Weyl
    Der-Orden-Xar is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Es ist tatsächlich etwas komisch, dass der Ferrari sich jedesmal sofort dreht, wenn es auch nur den leichtesten Kontakt gibt. Ich frage mich, ob das vllt. an der Konstruktion liegt und nicht zwangsläufig immer Vettels Schuld ist, denn bei Duellen im Mittelfeld gehen solche Dinge öfter gut aus.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  9. #69 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Das stabilste Auto scheint der Ferrari da zumindest nicht zu sein. Die Berührung war minimal, aber Vettel dreht sich sofort komplett weg. Mal wieder. Schade. Aber mit Platz 4 hat er anständig Schadensbegrenzung betrieben. Wird natürlich kaum etwas daran ändern, dass Hamilton in Mexiko Weltmeister wird...

    Für Kimi freut es mich. Der hat heute (ausnahmsweise) mal wieder gezeigt was er kann wenn er gutes Material hat und nicht komplett unmotiviert ist. Außerdem der erste Sieg für einen finnischen Fahrer in dieser Saison... etwas traurig wenn man bedenkt, dass je ein Finne in den beiden Spitzenteams sitzt.

    Super stark auch von Verstappen - und umso bitterer für Ricciardo. Was wäre da möglich gewesen?!

    Was mich etwas nervt sind diese Interviews direkt nach dem Rennen. Klar, man will die Emotionen der Fahrer direkt einfangen, aber ich würde diese Emotionen lieber auf dem Podium sehen. Bis die Fahrer aber mal da oben sind dauert es mittlerweile 10 Minuten und die Emotionen sind größtenteils verpufft. Ich fand das klassische Format ohne Interviews viel besser. Rennen > Podium > Pressekonferenz.
    Carador is offline

  10. #70 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Das stabilste Auto scheint der Ferrari da zumindest nicht zu sein. Die Berührung war minimal, aber Vettel dreht sich sofort komplett weg. Mal wieder. Schade. Aber mit Platz 4 hat er anständig Schadensbegrenzung betrieben. Wird natürlich kaum etwas daran ändern, dass Hamilton in Mexiko Weltmeister wird...

    Für Kimi freut es mich. Der hat heute (ausnahmsweise) mal wieder gezeigt was er kann wenn er gutes Material hat und nicht komplett unmotiviert ist. Außerdem der erste Sieg für einen finnischen Fahrer in dieser Saison... etwas traurig wenn man bedenkt, dass je ein Finne in den beiden Spitzenteams sitzt.

    Super stark auch von Verstappen - und umso bitterer für Ricciardo. Was wäre da möglich gewesen?!

    Was mich etwas nervt sind diese Interviews direkt nach dem Rennen. Klar, man will die Emotionen der Fahrer direkt einfangen, aber ich würde diese Emotionen lieber auf dem Podium sehen. Bis die Fahrer aber mal da oben sind dauert es mittlerweile 10 Minuten und die Emotionen sind größtenteils verpufft. Ich fand das klassische Format ohne Interviews viel besser. Rennen > Podium > Pressekonferenz.
    Naja Ricciardo war ja auf der gleichen Strategie unterwegs wie die übrigen Topfahrer. Er hätte ja aus eigener Kraft bei einer ähnlichen Strategie an Bottas und Vettel vorbeikommen müssen. Weiß nicht, ob man das so gut mit Verstappen vergleichen kann, der ja doch auch von der freien Reifenwahl profitiert hat. Und derzeit deutlich besser fährt als Ricciardo.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  11. #71 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Naja Ricciardo war ja auf der gleichen Strategie unterwegs wie die übrigen Topfahrer. Er hätte ja aus eigener Kraft bei einer ähnlichen Strategie an Bottas und Vettel vorbeikommen müssen. Weiß nicht, ob man das so gut mit Verstappen vergleichen kann, der ja doch auch von der freien Reifenwahl profitiert hat. Und derzeit deutlich besser fährt als Ricciardo.
    Wir werden es nie erfahren
    Carador is offline

  12. #72 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Diese Saison wird die Formel 1 auch wieder auf Sky zu sehen sein, wohl mit Sascha Roos und Marc Surer als Kommentatoren. Da ich von F1TV sehr enttäuscht war und bereits nach einer Saison wieder gekündigt habe denke ich jetzt über eine Rückkehr zu Sky nach. Dabei hatte ich eigentlich gedacht, 2019 so gut wie gar keine Rennen mehr zu schauen und nur die Highlights wie Montreal oder Spa auf RTL.

    https://www.motorsport-magazin.com/f...m-rennen-2020/

    Außerdem haben die ersten Teams ihre Autos präsentiert. Haas, Toro Rosso und Renault. Williams hat zumindest die neue Lackierung auf dem alten Auto gezeigt. Aber so richtig was spannendes war bisher nicht dabei. Wobei mir die neue Lackierung von Haas gut gefällt. Aber ich war schon zu Lotus / Renault Zeiten ein Fan der Schwarz-Gold-Kombination.

    [Bild: skysports-haas-f1-car_4570608.jpg?20190207111248]

    [Bild: 95add86def243a8a42623c709b7b7ebb-4]

    [Bild: f8c8d09a4b71443dcb26965589e49346-4]
    Carador is offline Last edited by Carador; 12.02.2019 at 13:39.

  13. #73 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Carador is offline

  14. #74 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Die erste Episode hab ich mir jetzt mal angesehen und es ist wirklich interessant. Jede der zehn Episoden folgt einem oder zwei Fahrern bei einem bestimmten Rennen. In Episode 1 sind es z.B. Ricciardo und Magnussen in Melbourne. Es gibt jetzt zwar nicht wahnsinnig viel neues zu sehen, aber doch den ein oder anderen neuen Einblick. Als Überbrückung für die letzte Woche bis zum Saisonstart perfekt.
    Carador is offline

  15. #75 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Nachdem ich letzte saison irgendwann das interesse verloren habe, und nur noch auf youtube highlights verfolgt habe... geb ich der f1 auch diese saison wieder eine chance.
    Hirni is offline

  16. #76 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    Nachdem ich letzte saison irgendwann das interesse verloren habe, und nur noch auf youtube highlights verfolgt habe... geb ich der f1 auch diese saison wieder eine chance.


    Mal schauen wie ich das dieses Jahr mache. Bis Anfang Mai läuft mein (gekündigtes) Abo bei F1TV noch. In den freien Trainings gab es wieder haufenweise Bild- und Tonaussetzer, im Qualifying lief aber alles sauber. Außerdem werden ab dieser Saison auch in Deutschland Formel 2 und Formel 3 live gezeigt, weshalb ich darüber nachdenke doch zu verlängern.

    Das Qualifying war mal wieder eine Demonstration von Mercedes. Deutlich schneller als Ferrari. Der Abstand ist in etwa so wie im Qualifying 2018 - circa 0.7 Sekunden. Ich denke aber beide Roten hätten noch schneller gekonnt, die Zeiten von Vettel und Leclerc im letzten Stint waren nicht besonders. Im Rennen ist also noch alles drin für Ferrari. An der ersten Startreihe für Mercedes hätte das wohl nichts geändert. Aber Verstappen hätte man sich vielleicht vom Leib halten können.

    Beeindruckt haben mich Norris und Albon. Die beiden haben in der Formel 2 letztes Jahr schon gezeigt was sie können, aber jetzt auf einer für sie neuen Strecke gegen ein ganz anderes Kaliber von Fahrern - nicht schlecht. Sainz hatte wohl das Pech direkt hinter Kubica zu fahren als der seinen Reifen kaputt gemacht hat. Aber auf Kwjats Ausrede wieso er sich von Albon hat schlagen lassen bin ich gespannt.

    Ansonsten ist Haas wohl vierte Kraft, vor Alfa Romeo und Renault. Besonders von Renault hätte ich mehr erwartet. Aber vielleicht sehen wir morgen dort auch eine bessere Renn- als Qualifyingpace. Bei Racing Point und McLaren würde ich mich jetzt noch nicht zu einer Aussage hinreißen lassen. Racing Point hat mit Stroll den (meiner Meinung nach) schwächsten Fahrer im Feld und McLaren war letztes Jahr schon extrem inkonsistent. Toro Rosso scheint da zu sein, wo sie letztes Jahr auch waren. Vielleicht einen Hauch schlechter. Aber anhand von Melbourne alleine kann man das natürlich nicht beurteilen.

    Williams ist einfach nur traurig. Ich finde Claire wirklich sympathisch. Aber mittlerweile denke ich, dass sie dem Team an der Spitze nicht gut tut.
    Carador is offline Last edited by Carador; 16.03.2019 at 08:21.

  17. #77 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    Nachdem ich letzte saison irgendwann das interesse verloren habe, und nur noch auf youtube highlights verfolgt habe... geb ich der f1 auch diese saison wieder eine chance.
    Chance schon vorbei nach dem Qualifying? Bei mir ist es zumindest so. Letzte Saison hab ich jedes Rennen gesehen, aber das Quali hat meinen Hype doch sehr stark gedämpft. Wenn der Weltmeister schon vorm ersten Rennen feststeht...
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  18. #78 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Tjoa... ich hab auch nur die augen verdreht...

    Und meine dame, die eigtl auch wieder lust hatte, hat auch schon jetzt nur noch halb so viel bock

    Was mich halt wirklich nervt ist dieses ständige understatement von mercedes.
    "Selber von uns überrascht"
    "Nie damit gerechnet"
    "Erstmal abwarten"
    Bla bla bla
    Wirkt nur noch lächerlich und ungläubig zu beginn der sechsten (?) Dominanten saison.

    Und hamiltons plattitüden sowieso
    "Best fans in the world"
    "Ohne meinen vater"
    "Incedible track"
    Bla bla bla

    Da ist doch mittlerweile jeder von genervt...
    Hirni is offline

  19. #79 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,902
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    Und hamiltons plattitüden sowieso
    "Best fans in the world"
    "Ohne meinen vater"
    "Incedible track"
    Bla bla bla

    Da ist doch mittlerweile jeder von genervt...
    Sowas nervt mich aber grundsätzlich bei allen Stars. Da fehlt einfach Authentizität. Die kommt dann in der Formel 1 erst sobald das Visier unten ist. Bei Hamilton ist das natürlich schon extrem. Aber der steht halt auch extrem im Rampenlicht.

    Ansonsten hoffe ich nicht, dass der Weltmeister schon fest steht. 5 Titel für Hamilton in 6 Jahren und 6 Titel für Mercedes in 6 Jahren braucht niemand. Aber es deutet natürlich vieles darauf hin. Besonders da Red Bull auch nicht auf WM-Niveau zu sein scheint. Aber mal abwarten wie das Rennen morgen aussieht.
    Carador is offline

  20. #80 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Ich frag mich bei hamilton halt nur immer, ob das sarkasmus ist. Das lässt er nämlich wirklich bei JEDEM rennen los.
    Ich als fan komm mir da doch verarscht vor...



    Ich hab die hoffnung, das die konkurrenz einfach bock stark im renntrimm ist.

    Nen titel kampf bis zum ende zwischen 3 bis 4 fahrern wäre einfach mal wieder toll...
    Hirni is offline

Page 4 of 6 « First 123456 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •