Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Beiträge anzeigen #1 Zitieren
    Neuling
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    6
     
    Cassia K ist offline

    Hallo - ich bin die Neue (oder so)

    Hallo zusammen,

    ich lese hier schon lange (schon sehr lange) still mit und hab jetzt beschlossen, mich doch mal anzumelden.

    Gothic spiele ich sehr gern, aber nach dem X-ten Durchspielen wurde es mir etwas langweilig, sodass ich verschiedene Spielvarianten mal ausprobierte.

    Bisher spielte ich

    - einen Vollmagier (mit weiteren Einschränkungen) in G1 und G2C

    - einen Schwarzmagier in G2C

    - einen Allrounder in G2C und G2A
    -> abgesehen von den Gildeneinschränkungen habe ich hier versucht, tatsächlich alles und auch bei jedem Lehrmeister etwas zu lernen, was zumindest bei DNdR eine ziemliche Rechnerei war.

    - einen Nichtslerner in G2C
    also nicht ungeskillt, sondern nur nichts gelernt, Perm-Tränke und andere Boni wurden schon genutzt

    - Minimal-Exp. in G1 und G2C

    - Maximal-Exp. in G2A (ohne unnötiges Umhauen von NPCs)
    -> Da es ansonsten in allen Bereichen ein Max-Spiel werden sollte, konnte ich - wegen des Häutens - die Reptilien erst im 3. Kapitel besiegen, sodass es um den einen oder anderen See doch ganz schön eng wurde.

    - Zuletzt spielte ich einen Jäger in G1.
    Da dieses Spiel erst wenige Tage her ist, hier noch mal eine kleine Rückschau:

    Mein Jäger:
    - Kämpfte ausschließlich mit Bogen oder Armbrust
    - Lernte nur Bogen, Armbrust, Geschick sowie alle Jagdtalente einschließlich Schleichen
    - Durfte Tiere erst töten, nachdem er sie komplett ausweiden (looten) konnte
    - Von G2 kommend, wollte ich zunächst, dass er auch nur bei Jägern bzw. Söldnern lernt, musste dann aber feststellen, dass das in G1 nicht geht, da bspw. Scorpio der einzige Armbrustlehrer des gesamten Spiels ist.

    Spielverlauf:
    Obwohl man in der Wachstube gleich einen Feldbogen findet, fand ich den Spielbeginn etwas mühselig. Einige Quests (Harlok und somit Folgequest) ließen sich nicht lösen, andere waren etwas umständlich zu bewältigen (Shrike, Lefty).
    Auch ist Leftys Langbogen der beste Bogen, den man in Kap. 1 auf mehr oder weniger legale Weise bekommen kann.
    Ich beschloss daher, Jackals Ableben etwas vorzuverlegen.

    Mit seiner Armbrust und 100 Geschick fand ich das Spiel dann richtig gut. Gegner gerade so noch im Fokus - man schießt - und trifft! Toll!!! Und auch Gegner-Gruppen, die im Rudel angelaufen kamen - egal, bis sie bei mir waren, lebte höchstens noch einer und der war auch noch schwer verletzt.
    Wenn ich da an das umständliche Separieren im Nahkampf denke...

    Besondere Gegner:
    - Stonehenge-Wächter -> habe ich zu Gorn gelockt. Gegner nur ins NL locken, ist ja auch etwas langweilig und so gab es noch ein paar Punkte. Aber nächstes Mal sollte ich den Weg vorher frei machen. Ist nicht so stressig.
    - Brückengolem -> Zur Seite gelockt und dann hat Lester ihn im Partymodus umgehauen
    - Steingolem -> Ins NL gelockt. Wurde dann von Lee mit zwei Schlägen erledigt.
    - Eisgolem -> Tja, der verfolgt einen leider nicht, hab ihn dann vom Feuergolem umhauen lassen.
    - Feuergolem -> Ins NL gelockt, Cronos hat ihn nicht geschafft, musste den Feuergolem tatsächlich bis oben zu den anderen Wassermagiern "schleppen".

    Im Schläfertempel:
    Die Skelette waren wesentlich einfacher als erwartet. Die haben ja nur 100 RS. Mit der Kriegsarmbrust und Armbrust 2 also kein Problem.
    Von den ersten vier Ork-Shamanen bereitete mir nur der mit der Pyrokinese ein kleines Problem. Den konnte ich beim ersten Mal nicht besiegen. Und beim zweiten Mal nur ganz knapp.
    Den 5. Ork-Schamanen habe ich abstürzen lassen und auch beim Endkampf spielte ich die Lösung aus dem "Lehrvideo" von TheWonderer nach: Also Cor Kalom eingeschläfert, die Herzen in der Reihenfolge 3,4,1,2,5 durchstoßen - Ende

    Fazit:
    Obwohl der Endkampf wenig spektakulär war, hat mir insgesamt gesehen, dieses
    Jäger-/Armbrust-/Geschicklichkeitsspiel richtig gut gefallen.
    Bei manchen Gegnern musste ich etwas umdenken, aber m.E. ist das Fernkampfsystem in G1 wesentlich besser als sein Ruf. Mir hat es jedenfalls richtig viel Spaß gemacht.

    Was spielt ihr so in Gothic oder wie spielt ihr es? (also alles - außer gewöhnlich)
    Was könnt ihr mir noch empfehlen?

    LG Cassia


  2. Beiträge anzeigen #2 Zitieren
    Ritter Avatar von lali
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    1.853
     
    lali ist offline
    Ich versuche meistens so zu spielen, wie es zum Charakter und der Gilde passt. Leider bietet gerade Gothic 1 da nicht so viele Möglichkeiten, man muss ja zum Teil sogar Gildenquests für andere Lager erledigen, um in einem Lager aufgenommen werden zu können. Das schränkt den Wiederspielwert mehr ein, als wenn man sich schon früher entscheiden müsste und man nicht (durch weniger Erfahrungspunkte) bestraft würde, wenn man nur die für das eigene Lager und die eigene Fraktion relevanten und dienlichen Missionen erfüllt. Aber im Großen und Ganzen versuche ich durchaus nicht soviel Erfahrungspunkte wie möglich mitzunehmen, sondern so zu spielen, wie es für meinen Charakter Sinn macht.

    Ansonsten finde ich Challenges ganz cool, bei denen man sich bestimmte Grenzen auferlegt. Einmal z.B. versuchte ich Gothic 2 in der Novizenrobe durchzuspielen. Erinnere mich gar nicht, ob ichs ganz durchgespielt hatte. Aber ich hatte zumindest schon gegen Drachen gekämpft. Only-Magie-Challenges finde ich auch interessant. Oder möglichst gewaltlos spielen.

    Wenn du wirklich eine Herausforderung willst, kannst du dich ja auch mal an der Hardcore-Challenge versuchen.
    Und willkommen im Forum.
    project: orpheus | nyx

  3. Beiträge anzeigen #3 Zitieren
    Erwacher Avatar von lucigoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Witten
    Beiträge
    13.950
     
    lucigoth ist offline
    Willkommen im Forum!
    Zuletzt spieltes du Jäger in G1 mit Armbrust und Bogen- das waren noch Zeiten, als Armbrust auch über Geschick gespielt werden konnte.
    Ich habe bei G1, G2 und G2 DNdR schon sehrvieles ausprobiert und alle Gilden durchgespielt.
    Mir gefiel Armbrust immer am Besten.

  4. Beiträge anzeigen #4 Zitieren
    Neuling
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    6
     
    Cassia K ist offline
    Hallo Ihr beiden!

    Danke für das Willkommen-Heißen

    @lali
    Nur in Novizenrobe? Hm, interessant; vielleicht probiere ich das auch mal.
    Ja, Only-Magic-Challenge finde ich auch gut. Macht Spaß. Bei dem Schwarzmagier verzichtete ich zusätzlich auf Feuer- und Wasserzauber. Gerade der Anfang gestaltete sich dadurch unglaublich interessant.
    Deiner Einschätzung zur "Exp-Bestrafung" in G1 stimme ich zu, obwohl ich es vorher noch nie so gesehen habe.

    Danke für den Link zur Hardcore-Challenge. Aber ich glaube, das wäre nichts für mich. Im Prinzip muss man ja nur dem regulären Spielverlauf folgen und spielt vielleicht etwas vorsichtiger. Allerdings bin ich bei dem o.a. Jägerspiel auch nur 1 x gestorben (eben bei dem besagten Ork-Shamenen). Beim zweiten Versuch ihn zu besiegen, war's sehr knapp. Unserer beider Lebensbalken waren schon arg reduziert, wobei meine LP-Anzeige noch kürzer war als seine. Ich landete dann einen kritischen Treffer (eher einen glücklichen Treffer), er kippte um und ich gewann den Kampf mit 14 LP. Wenn ich mir vorstellte, ich müsste an dieser Stelle das Spiel ganz neu starten und dann vielleicht auch noch ein zweites (bzw. drittes) Mal...
    Nee...ich glaube, das würde mir keinen Spaß machen.
    Trotzdem Danke für den Link, einige Posts waren sehr amüsant.

    @lucigoth
    Ja, ich spielte auch schon alle Gilden und in G1 verschiedene Kombis durch.
    Ich mag diesen "Tanz", den der Held im Nahkampf aufführt. Deswegen spielte ich überwiegend Nahkampf. Natürlich benutzte ich auch schon Bogen/Armbrust, aber es war tatsächlich das erste Mal, dass ich einen reinen Fernkämpfer spielte.
    Und wie gesagt, ich bin positiv überrascht wie gut das in G1 funktioniert. Hatte bisher immer nur gelesen, dass das FK-System nicht ausgereift sei, ein Durchspielen als reiner Fernkämpfer nicht möglich sei u. ä. Kokolores.
    Mir hat es richtig viel Spaß gemacht und ich kann gut verstehen, dass dir das "Armbrust-Spiel" so gut gefällt.



    Demnächst warten ein paar zeitaufwändigere Aufgaben im RL auf mich. Wenn ich dann wieder Gothic spiele, weiß ich noch nicht was.
    G3 hab ich erst 2 x durchgespielt (1 x auf jeder Seite), hat mir nicht so viel Spaß gemacht; seitdem warte ich auf das sagenumwobene CSP.
    Ach ja und bei DWdV fehlt mir noch der Erzbaron; mal sehen...

    LG Cassia

  5. Beiträge anzeigen #5 Zitieren
    Erwacher Avatar von lucigoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Witten
    Beiträge
    13.950
     
    lucigoth ist offline
    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr beiden!

    Danke für das Willkommen-Heißen

    @lali
    Nur in Novizenrobe? Hm, interessant; vielleicht probiere ich das auch mal.
    Ja, Only-Magic-Challenge finde ich auch gut. Macht Spaß. Bei dem Schwarzmagier verzichtete ich zusätzlich auf Feuer- und Wasserzauber. Gerade der Anfang gestaltete sich dadurch unglaublich interessant.
    Deiner Einschätzung zur "Exp-Bestrafung" in G1 stimme ich zu, obwohl ich es vorher noch nie so gesehen habe.

    Danke für den Link zur Hardcore-Challenge. Aber ich glaube, das wäre nichts für mich. Im Prinzip muss man ja nur dem regulären Spielverlauf folgen und spielt vielleicht etwas vorsichtiger. Allerdings bin ich bei dem o.a. Jägerspiel auch nur 1 x gestorben (eben bei dem besagten Ork-Shamenen). Beim zweiten Versuch ihn zu besiegen, war's sehr knapp. Unserer beider Lebensbalken waren schon arg reduziert, wobei meine LP-Anzeige noch kürzer war als seine. Ich landete dann einen kritischen Treffer (eher einen glücklichen Treffer), er kippte um und ich gewann den Kampf mit 14 LP. Wenn ich mir vorstellte, ich müsste an dieser Stelle das Spiel ganz neu starten und dann vielleicht auch noch ein zweites (bzw. drittes) Mal...
    Nee...ich glaube, das würde mir keinen Spaß machen.
    Trotzdem Danke für den Link, einige Posts waren sehr amüsant.

    @lucigoth
    Ja, ich spielte auch schon alle Gilden und in G1 verschiedene Kombis durch.
    Ich mag diesen "Tanz", den der Held im Nahkampf aufführt. Deswegen spielte ich überwiegend Nahkampf. Natürlich benutzte ich auch schon Bogen/Armbrust, aber es war tatsächlich das erste Mal, dass ich einen reinen Fernkämpfer spielte.
    Und wie gesagt, ich bin positiv überrascht wie gut das in G1 funktioniert. Hatte bisher immer nur gelesen, dass das FK-System nicht ausgereift sei, ein Durchspielen als reiner Fernkämpfer nicht möglich sei u. ä. Kokolores.
    Mir hat es richtig viel Spaß gemacht und ich kann gut verstehen, dass dir das "Armbrust-Spiel" so gut gefällt.



    Demnächst warten ein paar zeitaufwändigere Aufgaben im RL auf mich. Wenn ich dann wieder Gothic spiele, weiß ich noch nicht was.
    G3 hab ich erst 2 x durchgespielt (1 x auf jeder Seite), hat mir nicht so viel Spaß gemacht; seitdem warte ich auf das sagenumwobene CSP.
    Ach ja und bei DWdV fehlt mir noch der Erzbaron; mal sehen...

    LG Cassia
    Was ist CSP?
    Link dazu oder eine Erläuterung?

  6. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #6 Zitieren

  7. Beiträge anzeigen #7 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Falkenbogen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    225
     
    Falkenbogen ist offline
    Gothic
    Ein Jäger als überwiegender Bogenschütze spielt sich mit der DWdV ganz gut.

    DNdR
    Einen moralisch astreinen Paladin und aufrichtigen Dieb, der den Leuten im Hafenviertel Geld in die Truhen schmuggelt. Das dürfte tatsächlich nicht ganz einfach werden, irgendwie hat in Gothic ja fast jeder Dreck am Stecken.

    Auf eine bestimmte Waffe oder Waffengattung festlegen, etwa von Beginn nur EH-Wuchtwaffen benutzen. Mit der Mod die Sekte, die das Original weitestgehend belässt, war ich mal überwiegend als Machetenkämpfer unterwegs.

    Du könntest zusätzlich die Rüstungswerte runtersetzen.

    Gute Abwechslung:

    Magier als Beschwörer

    Elementarmagier
    Für alle Kämpfe ausschließlich elementare Zauber. Als Vollmagier oder mit einer schwächeren Waffe (wie die kleine Sense) für max. 2 Schläge pro Gegner. Um es kniffliger zu machen: Alles im Alleingang und Manaregeneration nur über Trink- und Essbares.

  8. Beiträge anzeigen #8 Zitieren
    Neuling
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    6
     
    Cassia K ist offline
    Hallo Falkenbogen,

    Danke für deine vielen Vorschläge. Da sind ein paar richtig schöne Ideen bei.
    Gefällt mir.

    Noch ein paar Fragen/Anmerkungen:

    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    Gothic
    Ein Jäger als überwiegender Bogenschütze spielt sich mit der DWdV ganz gut.
    Yep, allerdings spielte ich ja gerade einen Jäger/reinen Fernkämpfer in G1. Ich denke, dass es da keine gravierenden Unterschiede zum Gameplay in DWdV geben wird. Aber Danke für den Hinweis; ich werde mir das mal vormerken.


    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    DNdR
    Einen moralisch astreinen Paladin und aufrichtigen Dieb, der den Leuten im Hafenviertel Geld in die Truhen schmuggelt. Das dürfte tatsächlich nicht ganz einfach werden, irgendwie hat in Gothic ja fast jeder Dreck am Stecken.
    Hm, mal Robin Hood spielen. Klasse Idee!
    Wie hast du dir das gedacht? Soll man eine bestimmte Summe Gold in jede Truhe legen oder einen Goldbeutel oder so? Wie ist das mit dem restlichen Spiel? Spielt man da als "normaler" Paladin oder gibt es weitere Änderungen?


    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    Auf eine bestimmte Waffe oder Waffengattung festlegen, etwa von Beginn nur EH-Wuchtwaffen benutzen.
    Das hab ich tatsächlich schon mal gemacht, mit EH-Geschick-Waffen. Ich kämpfte also nur mit Degen/Rapier/Meisterdegen.


    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    Mit der Mod die Sekte, die das Original weitestgehend belässt, war ich mal überwiegend als Machetenkämpfer unterwegs.
    Diese Mod ist mir noch nie aufgefallen. Naja, ich hab auch noch nicht so viele Mods gespielt (vielleicht 10?), da die ersten Mods, die ich spielte, mir nicht so gefielen und zudem ständig zu Abstürzen führten. Das änderte sich dann erst mit der Veröffentlichung von Velaya in der PC-Games.
    Zurück zur Sekte:
    Man hat hier den regulären Spielverlauf und spielt aber als Mitglied des Sektenlagers? Gibt es auch die Schläfer-Magiesprüche, die es sonst in G2 nicht mehr gibt?
    Danke für den Tipp, werde ich gern mal ausprobieren.



    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    Gute Abwechslung:

    Magier als Beschwörer

    Elementarmagier
    Für alle Kämpfe ausschließlich elementare Zauber. Als Vollmagier oder mit einer schwächeren Waffe (wie die kleine Sense) für max. 2 Schläge pro Gegner. Um es kniffliger zu machen: Alles im Alleingang und Manaregeneration nur über Trink- und Essbares.
    Elementarmagier? Meinst du damit, nur Feuer- oder Wassermagie zu nutzen?
    Waffen: Meine Magier bekommen grundsätzlich keine Waffen. Sie sollen ja zaubern und sich nicht prügeln.
    Bei der Manaregeneration hab ich mal den umgekehrten Weg ausprobiert, also keine Pflanzen gesammelt.

    Ich spielte einen Schwarzmagier, nutzte für diesen Beliar- Schläfer- und neutrale Magie. Das könnte man noch weiter reduzieren und dann tatsächlich nur Beschwörungsmagie verwenden. Schöne Idee.


    Noch mal vielen Dank für deine vielen tollen Ideen. Da werd ich bestimmt das eine oder andere mal ausprobieren, oder vielleicht mixen, mal sehen...

    LG Cassia


    PS: Kann mir jemand erläutern, wie man hier teilzitiert?
    Markieren + zitieren funktionierte nicht und über die SuFu hab ich zwar zitieren gefunden aber nichts zum Teilzitieren.

  9. Beiträge anzeigen #9 Zitieren
    Ritter Avatar von lali
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    1.853
     
    lali ist offline
    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    PS: Kann mir jemand erläutern, wie man hier teilzitiert?
    Markieren + zitieren funktionierte nicht und über die SuFu hab ich zwar zitieren gefunden aber nichts zum Teilzitieren.
    Ich wüsste nicht dass es so eine Funktion hier gibt. Du zitierst einfach einen Beitrag und löschst dann was du nicht zitieren willst aus dem "QUOTE" heraus. Du kannst auch auf einzelne Aspekte eines Beitrags gesondert antworten, indem du sie jeweils nochmal in ein QUOTE und /QUOTE mit eckigen Klammern einfasst.
    project: orpheus | nyx

  10. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #10 Zitieren
    Der Schläfer erwache  Avatar von Sternchenfarbe
    Registriert seit
    Oct 2077
    Beiträge
    14.544
     
    Sternchenfarbe ist offline
    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    Diese Mod ist mir noch nie aufgefallen. Naja, ich hab auch noch nicht so viele Mods gespielt (vielleicht 10?), da die ersten Mods, die ich spielte, mir nicht so gefielen und zudem ständig zu Abstürzen führten. Das änderte sich dann erst mit der Veröffentlichung von Velaya in der PC-Games.
    Zurück zur Sekte:
    Man hat hier den regulären Spielverlauf und spielt aber als Mitglied des Sektenlagers? Gibt es auch die Schläfer-Magiesprüche, die es sonst in G2 nicht mehr gibt?
    Danke für den Tipp, werde ich gern mal ausprobieren.
    https://www.worldofgothic.de/dl/download_156.htm

    Man kann Mitglied der Bruderschaft werden, muss es aber nicht
    Ich fand die Mod eigentlich ganz gut, vor Allem, da man die alten Rüstungen wieder sieht und auch bekommt.
    Leider passt es mMn nicht so ganz in das Spiel
    Aber davon solltest du dir selbst ein Bild machen, wenn du sie mal anspielst

  11. Beiträge anzeigen #11 Zitieren
    Neuling
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    6
     
    Cassia K ist offline
    @lali
    Danke für die Info.
    Die beiden Möglichkeiten sind mir bekannt und die zweite habe ich hier auch angewandt, fand es allerdings etwas umständlich.
    Da es in anderen Foren durchaus möglich ist, selektiert zu zitieren und World of Players nicht gerade klein ist, dachte ich, das komfortablere Teilzitieren ginge in diesem Forum auch und ich fände nur die passende Funktion nicht. Tja...
    Danke dir.


    @Sternchenfarbe
    Danke für den Hinweis. Ich glaube, wenn ich wieder zum Gothic-Spielen komme, werde ich die Mod "Die Sekte" tatsächlich mal ausprobieren.
    Dass die Mod nicht so recht zur Gothic-Lore passt, macht nichts, kann ja trotzdem interessant sein. Ich bin da ganz offen.

    Sag mal...kommst du aus der Zukunft?

  12. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #12 Zitieren
    Der Schläfer erwache  Avatar von Sternchenfarbe
    Registriert seit
    Oct 2077
    Beiträge
    14.544
     
    Sternchenfarbe ist offline
    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    @Sternchenfarbe
    Danke für den Hinweis. Ich glaube, wenn ich wieder zum Gothic-Spielen komme, werde ich die Mod "Die Sekte" tatsächlich mal ausprobieren.
    Dass die Mod nicht so recht zur Gothic-Lore passt, macht nichts, kann ja trotzdem interessant sein. Ich bin da ganz offen.
    Wenn du ein Fan der Bruderschaft bist, könnte ich dir auch die Demo von "Weg in die Freiheit" empfehlen

    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    Sag mal...kommst du aus der Zukunft?

    So in der Art

  13. Beiträge anzeigen #13 Zitieren
    Legende Avatar von axon
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    7.943
     
    axon ist offline
    Wie wäre es mal Gothic als Frutarier durchzuspielen und auch sonst auf ne 1A Ökobilanz zu achten, indem Fauna und Flora bestmöglich geschont werden.
    Oder als Gegenstück dazu dann auch mal als reiner Carnetarier... .

    Naja, mal ein ernsterer Vorschlag: DNdR nur mit Spruchrollen durchspielen. Sollte machbar sein. Man müsste nur viele Gegner auf möglichst engem Raum kumulieren, um die maximale Ausbeute an Exp einzusacken, wenn man Flächenzauber nutzt.

    In einem fastrun habe ich auch mal gesehen, wie man nur durch Nutzung ner Feuerregenspruchrolle sofort Mitglied einer Gilde werden kann...
    Mitgewirkt an:
    Das Korsarennest (Tester, Sprecher), Dunkle Geheminisse (Übersetzer), Odyssee (Sprecher), X in 1 Mod (Tester), Xeres‘ Rückkehr (Storywriter, Tester, Sprecher)

  14. Beiträge anzeigen #14 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Falkenbogen
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    225
     
    Falkenbogen ist offline
    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    Hm, mal Robin Hood spielen. Klasse Idee!
    Wie hast du dir das gedacht? Soll man eine bestimmte Summe Gold in jede Truhe legen oder einen Goldbeutel oder so? Wie ist das mit dem restlichen Spiel? Spielt man da als "normaler" Paladin oder gibt es weitere Änderungen?
    Einen Paladin, der selbst die Opfergaben an den Innosschreinen liegen lässt, habe ich über die Jahre als Gegenstück zum zigfach gespielten Beliarmagier und Söldner, der so viele NPC´s wie möglich umhaut (als Bedingung: ohne die Meldung Strafe zahlen) und frühzeitig in der Burg aufräumt, immer mal wieder versucht, in DNdR aber nie weit gebracht. Ein Robin Hood-Verschnitt funktioniert in G3 ganz gut, wenn man als Jäger mit Bogen und Waldläuferkleidung die Rebellen unterstützt. Bei Letzteren lasse ich dann nur Feuerpfeile mitgehen.

    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    Das hab ich tatsächlich schon mal gemacht, mit EH-Geschick-Waffen. Ich kämpfte also nur mit Degen/Rapier/Meisterdegen.
    Hat sich einer der Drachen für den mitgebrachten Zahnstocher bedankt, bevor du ihn mit dem Meisterdegen zerlegt hast?

    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    Diese Mod ist mir noch nie aufgefallen. Naja, ich hab auch noch nicht so viele Mods gespielt (vielleicht 10?), da die ersten Mods, die ich spielte, mir nicht so gefielen und zudem ständig zu Abstürzen führten. Das änderte sich dann erst mit der Veröffentlichung von Velaya in der PC-Games.
    Zurück zur Sekte:
    Man hat hier den regulären Spielverlauf und spielt aber als Mitglied des Sektenlagers? Gibt es auch die Schläfer-Magiesprüche, die es sonst in G2 nicht mehr gibt?
    Als angehender Guru lässt sich nur eine sehr begrenzte Anzahl an Runen kaufen:
    1. Kreis - Leichte Heilung, Licht
    2. Kreis - Schlaf, Windfaust
    3. Kreis - Angst, Mittlere Heilung
    4. Kreis - Untote vernichten
    5. Kreis - Vollst. Heilung, Pyrokinese
    6. Kreis - Todeshauch, Schrumpfen
    (Runen des 1.Kreis kosten 500, des 6.Kreis 3.000 Gold).
    Als Modempfehlung war das nur bedingt gedacht, ich fand sie hauptsächlich aus Abwechslungsgründen gut. Und über Marvin lässt sich ja einiges ändern.

    Zitat Zitat von Cassia K Beitrag anzeigen
    Elementarmagier? Meinst du damit, nur Feuer- oder Wassermagie zu nutzen?
    Waffen: Meine Magier bekommen grundsätzlich keine Waffen. Sie sollen ja zaubern und sich nicht prügeln.
    Exakt, Wind, Wasser, Blitz ... Wenn man als Magier gewohnt ist, im ersten Kapitel die zwei Trolle unterhalb Dexters Turm mit einer Wargverwandlung oder den Schwarzen Troll mit einigen Goblinskeletten zu erlegen, probiert man so neue Wege aus. Mehrere Zauber hatte ich vorher so gut wie nie angewendet.

  15. Beiträge anzeigen #15 Zitieren
    Neuling
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    6
     
    Cassia K ist offline
    @axon

    Danke für deine Vorschläge.
    Freut mich.

    Zitat Zitat von axon Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mal Gothic als Frutarier durchzuspielen und auch sonst auf ne 1A Ökobilanz zu achten, indem Fauna und Flora bestmöglich geschont werden.
    Oder als Gegenstück dazu dann auch mal als reiner Carnetarier... .

    Naja, mal ein ernsterer Vorschlag:[...]
    So abwegig finde ich das gar nicht. Kämpft man nicht gegen Tiere, verzichtet man auf eine Menge Exp. Sammelt man keine Pflanzen, kann man die Vorteile (Drachenwurzel, Goblinbeere, Regeneration u.ä.) nicht nutzen. Das Spiel wird etwas schwerer, ist damit doch ein guter Vorschlag.


    Zitat Zitat von axon Beitrag anzeigen
    In einem fastrun habe ich auch mal gesehen, wie man nur durch Nutzung ner Feuerregenspruchrolle sofort Mitglied einer Gilde werden kann...
    Eventuell war das in TheWonderers Fastrun. Er zündete in Hannas Hotel einen Feuerregen, womit er die Diebesgilde unter dem Hotel auslöschte. Da er die Diebesgilde besiegt hatte, konnte er bei Lord Andre "Vollzug" melden und somit sofort Mitglied bei der Miliz werden.


    Zitat Zitat von axon Beitrag anzeigen
    Naja, mal ein ernsterer Vorschlag: DNdR nur mit Spruchrollen durchspielen. Sollte machbar sein. Man müsste nur viele Gegner auf möglichst engem Raum kumulieren, um die maximale Ausbeute an Exp einzusacken, wenn man Flächenzauber nutzt.
    Oben wurde ja schon der Vorschlag gemacht, nur eine bestimmte Magie-Art zu nutzen. Jetzt noch die Einschränkung auf Spruchrollen...gefällt mir.
    Mit einem Vollmagier kämpfte ich ausschließlich mit Magie und nutzte vor der Aufnahme ins Kloster dann natürlich Spruchrollen. Hier hab ich erst gemerkt, wie effektiv bspw. so ein Goblin-Skelett sein kann.
    Hm, zu dumm, dass ich zurzeit nicht zum Spielen komme.



    @Falkenbogen
    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    Einen Paladin, der selbst die Opfergaben an den Innosschreinen liegen lässt, habe ich über die Jahre [...] immer mal wieder versucht, in DNdR aber nie weit gebracht.
    Wie kommt's? Gibt es da ein Problem, das ich nicht sehe, oder ist es einfach nur die persönliche Spielweise?


    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    Hat sich einer der Drachen für den mitgebrachten Zahnstocher bedankt, bevor du ihn mit dem Meisterdegen zerlegt hast?
    Ja, tatsächlich. Aber wer zuletzt lacht...


    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    Als Modempfehlung war das nur bedingt gedacht, ich fand sie hauptsächlich aus Abwechslungsgründen gut.
    Ach so?
    Danke für die Runenaufzählung. Ich vermisse da vor allem meinen Lieblingszauber "Kontrolle".


    Zitat Zitat von Falkenbogen Beitrag anzeigen
    [...] Mehrere Zauber hatte ich vorher so gut wie nie angewendet.
    Ja, ich finde es auch interessant, wenn man sich selber Einschränkungen auferlegt, was für unterschiedliche Lösungswege man doch finden/gehen kann. Das ist dann noch mal das "gewisse Etwas" in einem altbekannten Spiel.
    Danke für deine Ausführungen.

    LG Cassia
    Geändert von Cassia K (19.06.2018 um 13:55 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide