Seite 16 von 19 « Erste ... 591213141516171819 Letzte »
Ergebnis 301 bis 320 von 367

News-Sammelthread ab der E3 2018

  1. #301 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Triple-Dixxx
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    244
    Ich werde es mir auf jeden Fall für die Konsole holen. Ist für mich wesentlich komfortabler.
    Triple-Dixxx ist offline

  2. #302 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.868
    Cyberpunk 2077: First-Person, aber immer noch Rollenspiel!

    Quelle: http://www.pcgameshardware.de/Cyberp...spiel-1259406/

    INTERREX ist offline

  3. #303 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.868
    Zitat Zitat von Triple-Dixxx Beitrag anzeigen
    Ich werde es mir auf jeden Fall für die Konsole holen. Ist für mich wesentlich komfortabler.
    Hallo Tripple,

    wasfür eine Konsole hast du konkret?
    INTERREX ist offline

  4. #304 Zitieren
    Webmaster Avatar von Diego
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    3.458
    Zur News

    John Linneman von Digital Foundry hat sich die Gameplay-Demo zu Cyberpunk 2077 angesehen und gibt im in der News verlinkten Video seine Eindrücke zum Besten. Sehr sehenswert!
    Diego ist offline

  5. #305 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.868
    Zitat Zitat von Diego Beitrag anzeigen
    Zur News

    John Linneman von Digital Foundry hat sich die Gameplay-Demo zu Cyberpunk 2077 angesehen und gibt im in der News verlinkten Video seine Eindrücke zum Besten. Sehr sehenswert!
    Für ihn (JL) ist CP 2077 ein Deus Ex + Crysis + Witcher in einem auf einem Level, dass er bis jetzt nicht gesehen hat. Etwas auf das er seit Jahrzehnten wartet. Das ist ziemlich cool und der Typ wäre bei mir always welcome
    INTERREX ist offline

  6. #306 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Triple-Dixxx
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Hallo Tripple,

    wasfür eine Konsole hast du konkret?
    Ich spiele auf der Ps4.
    Triple-Dixxx ist offline

  7. #307 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.868
    Zitat Zitat von Triple-Dixxx Beitrag anzeigen
    Ich spiele auf der Ps4.
    Ist das die "normale" PS4 (nicht technisch aufgewertet zu PRO)?
    INTERREX ist offline

  8. #308 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.868
    Kennt einer hier den Song "I need a Hero" von Bonnie Tyler? Ich denke "V" ist so ein Typ, ein "Held" auf seine eigene Art...

    [Video]
    INTERREX ist offline

  9. #309 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Der namenlose Jax
    Registriert seit
    May 2017
    Ort
    Khorinis
    Beiträge
    268
    Ich bin aber gespannt, wie die Konsolen es packen werden, wenn für die Demo ein PC für 2000 € verwendet wurde, der vieeeeeel besser als die aktuellen und wahrscheinlich auch zukünftigen Konsolen sind.
    Der namenlose Jax ist offline

  10. #310 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Triple-Dixxx
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Ist das die "normale" PS4 (nicht technisch aufgewertet zu PRO)?
    Ne, hab noch die normale PS4. Das reicht mir vollkommen aus. Mir würde es auch wesentlich teuer kommen meinen PC entsprechend aufzurüsten, damit dann in 2 Jahren Cyberpunk mit ultra Grafik usw. bei mir laufen würde. Brauch ich alles nicht. Und wirklich hässlich sieht ja auch ein Witcher 3 auf der Ps4 nicht aus.
    Triple-Dixxx ist offline

  11. #311 Zitieren
    Veteran Avatar von Dodo1610
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    548
    Zitat Zitat von Der namenlose Jax Beitrag anzeigen
    Ich bin aber gespannt, wie die Konsolen es packen werden, wenn für die Demo ein PC für 2000 € verwendet wurde, der vieeeeeel besser als die aktuellen und wahrscheinlich auch zukünftigen Konsolen sind.
    Das Spiel läuft natürlich auch auf einem normalen Rechner, aber man zur Präsentation ging man natürlich auf Nummer Sicher. Das Spiel befindet sich ja noch in der pre Alpha Phase also ist noch nicht einmal der gnze Inhalt drinnen geschweige denn wurde die Performance optimiert. Die nutzten ja die gleiche Engine wie in Witcher 3 und das lief selbst auf völlig veralteten Rechner trotz der unglaublich guten Grafik.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 ist offline

  12. #312 Zitieren
    Kriegerin Avatar von Quarra
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    443
    Zitat Zitat von Dodo1610 Beitrag anzeigen
    Das Spiel läuft natürlich auch auf einem normalen Rechner, aber man zur Präsentation ging man natürlich auf Nummer Sicher. Das Spiel befindet sich ja noch in der pre Alpha Phase also ist noch nicht einmal der gnze Inhalt drinnen geschweige denn wurde die Performance optimiert. Die nutzten ja die gleiche Engine wie in Witcher 3 und das lief selbst auf völlig veralteten Rechner trotz der unglaublich guten Grafik.
    Nein es ist nicht die Witcher Engine

    Witcher 3 = REDengine 3
    Cyberpunk 2077 = REDengine 4
    Lass uns den hilflosen Drachen vor der bösen Prinzessin retten!!!
    Quarra ist offline

  13. #313 Zitieren
    Diego ist offline

  14. #314 Zitieren
    Kriegerin Avatar von Quarra
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    443
    nirgends :P
    Lass uns den hilflosen Drachen vor der bösen Prinzessin retten!!!
    Quarra ist offline

  15. #315 Zitieren
    Veteran Avatar von Dodo1610
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    548
    Zitat Zitat von Diego Beitrag anzeigen
    Wo wurde denn gesagt, dass Cyberpunk sich noch in der pre Alpha befindet?
    Dann nenns halt Alpha, Tasache ist das Spiel ist noch lange nicht fertig. Im Grunde gibt es bei der Spiele Entwicklung 4 Phasen: Konzeptphase (bevor die eigentliche Entwicklung beginnt), Prototyp(Man hat etwas das man starten kann mit einigen Features), Alpha(Alle Hauptfeatures wurden implementiert; jetzt wird nur immer mehr eingefügt, Beta(Spiel ist fast fertig jetzt wird nur noch an "Kleinigkeiten" gearbeitet und alles hübsch aufpoliert und schließlich Gold(Spiel wird auf BluRays gebrannt). Cyberpunk befindet sich mit Sicherheit noch in der Alpha Phase sonst würde es längst ein Release Datum geben. Diese Entwicklungsphasen werden ohnehin von jedem Studio etwas anders definiert. Und nur weil sich die Versions Nummer ändert ist es keine andere Engine.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 ist offline Geändert von Dodo1610 (24.06.2018 um 12:05 Uhr)

  16. #316 Zitieren
    Kriegerin Avatar von Quarra
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    443
    Kann auch sein das es bereits in der Beta ist...und CP einfach wie sie bereits mal angekündigt haben.....

    wenn sie es dann wirklich ANkündigen usw wird bis zur veröffentlichung nicht viel zeit vergehen.
    Was auch ein Vorteil im Marketing ist weil die Werbekosten gebündet und fokusiert werden können.

    Erweiterung:

    Ist mal ein Versuch...bitte nicht all zu ernst nehmen oder irgendjemand hat bessere Zahlen.
    Es wird immer wieder gesagt...Spiel ist fertig wenns Fertig ist....Wir machen uns keinen Stress.
    JA CDPR hat mehr freiheiten weil sie ihr eigener Publisher sind. Aber auch CDPR hat nicht unendlich Kohle. Zudem ist es eine AG. (Spółka Akcyjna)

    Meines Wissens nach ist CP2077 seit 2. Quartal 2011 bei CDPR in Arbeit. Erstmalig Angekündigt wurde es im MAI 2012.
    Selbst da liegen schon wieder ein Jahr zwischen Start und erstmaliger Erwähnung. (Idee > Lizenverhandlung > erster Entwurf usw)

    Nehmen wir an das im Durschnitt über die 8 Jahre um die 300 Menschen pro Monat an CP2077 gearbeitet haben. (Ich glaube aber das der durchschnitt ein wenig höher liegt weil nach der Veröffentlichung von Witcher 3 (Veröffentlichung: Mai 2015) und mit Abschluss "Blood and Wine" (Veröffentlichung: Mai 2016)alles vom Witcher Team an CP2077-Aufgaben transferiert wurde. +Neu Gegründete Studios die nur für CP2077 arbeiten)

    Laut Tabellen und Gehaltsliste verdienen die "einfachen" Mitarbeiter bei CDPR im Schnitt so um die 2500 Euro.
    Jetzt weiß ich nicht ob es bei CDPR ein 13 und 14 Gehalt gibt.
    Deswegen Rechne ich es mal ohne.

    Gehalt Monat: 750.00
    Gehalt Jahr: 9.000.000
    Gehalt über 8 Jahre: 72.000.000

    So gibt aber auch Posten bei CDPR die bis zu 18.000 Euro oder mehr pro Monat bekommen.
    Das sind jetzt nur ganz grob Personalkosten mit 12 Zahlungen. (Wie gesagt weiß nicht wie es mit Sonderzahlungen ausschaut)

    Dazu kommen noch Kosten für
    >Equipment (PC-Komponenten, Fremdsoftware usw)
    >Neue Studios wurden gegründet
    >Steuerabgaben (Sehr großer Posten)
    >Reisekosten
    >Tonstudio und Sprecherausgaben (und das in mehreren Sprachen)
    >Motion Capture für einige Charakter wird das sicher gemacht. (Kampfkunstexperten kosten)
    >Lizenkosten (ja Herr Pondsmith wird da nicht Umsonst sein "OK macht" zugesagt haben. Auch wenn er laut eigener Aussage 30 Jahre drauf gewartet hat)
    >Marketing
    >E3 Stand, Gamescom Stand usw JA AUCH DIE KOSTEN (und das nicht wenig, abhängig wo der Stand ist und ein Presseraum kostet nochmal mehr)
    >Transport
    >Externe Mitarbeiter (z.b. Herr Pondsmith der seine Beratertätigkeit sicher nicht umsonst machen wird)
    >Betriebskosten
    >usw....Sonderausgaben usw usw....da ist ein RIESEN Rattenschwanz dran. (KA fallen wem noch weitere Posten ein?)

    Sagen wir mal Pauschal so 40 Mille (bis 120 Mille) für den Moment für den ganzen Posten. (die 40 Mille sind sehr großzügig nach unten geschraubt. Vermute der wird jetzt schon deutlich höher liegen das 3 bis 4 fache)

    heißt es wären wohl so 112.000.000 - 192.000.000 Euro was CP2077 bis jetzt verschlungen hat.

    Lässt sich jetzt erstmal schwer Abschätzen wie hoch die Zusatzkosten sind, die so anfallen.

    Aber irgendwann ist einfach ende.

    CDPR hat im gesamten um die 600 Mitarbeiter zurzeit. Also könnten sich die aktuellen Monatlichen Gehälter so um die 1.5-2 Millionen pro Monat bewegen.


    Ich glaub auch das CDPR ein wirklich gutes Spiel veröffentlichen will bzw möchte...aber Zeit/Geld Faktor setzt auch Grenzen was eben Zeit betrifft. Deswegen und auch was der Trailer zur E3 gezeigt hat...und ein-zwei anderen Quellen das CP2077 wohl 2019 erscheinen wird.



    VIELLEICHT HAT JEMAND BESSERE ZAHLEN!!!


    Die Kosten pro Monat sind aber sehr hoch...und solange CP2077 nicht veröffentlich wird...frisst das Spiel einfach Kohle. und das wohl nicht zuwenig.
    Klar Witcher 3 war ein super Verkaufserfolg. Und GOG wird auch a bissl was einbringen. (Wobei ich da glaube das es nicht den Umsatz von Origins, Steam oder UPlay erreicht).
    Und sonst hat CDPR nichts was Kohle einbringt. Klar Witcher wird sich noch verkaufen aber halt nicht mehr zum Vollpreis.



    Es ist nicht all zu ernst zunehmen. Die genauen Zahlen kann ich unmöglich wissen. Ist einfach eine Beobachtung der Wirtschaft, Politik, Kaufkraft, Durchschnittslöhnen in der EU usw....

    Irgendwie habens die mit dem Monat MAI oder Oktober
    Witcher 2 Mai 2011
    Witcher 1 Oktober 2007
    Witcher 3 Heart of Stone Oktober 2015
    Lass uns den hilflosen Drachen vor der bösen Prinzessin retten!!!
    Quarra ist offline Geändert von Quarra (24.06.2018 um 17:13 Uhr)

  17. #317 Zitieren
    Veteran Avatar von Dodo1610
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    548
    Zitat Zitat von Quarra Beitrag anzeigen
    Kann auch sein das es bereits in der Beta ist...und CP einfach wie sie bereits mal angekündigt haben.....

    wenn sie es dann wirklich ANkündigen usw wird bis zur veröffentlichung nicht viel zeit vergehen.
    Was auch ein Vorteil im Marketing ist weil die Werbekosten gebündet und fokusiert werden können.

    Erweiterung:

    Ist mal ein Versuch...bitte nicht all zu ernst nehmen oder irgendjemand hat bessere Zahlen.
    Es wird immer wieder gesagt...Spiel ist fertig wenns Fertig ist....Wir machen uns keinen Stress.
    JA CDPR hat mehr freiheiten weil sie ihr eigener Publisher sind. Aber auch CDPR hat nicht unendlich Kohle. Zudem ist es eine AG. (Spółka Akcyjna)

    Meines Wissens nach ist CP2077 seit 2. Quartal 2011 bei CDPR in Arbeit. Erstmalig Angekündigt wurde es im MAI 2012.
    Selbst da liegen schon wieder ein Jahr zwischen Start und erstmaliger Erwähnung. (Idee > Lizenverhandlung > erster Entwurf usw)

    Nehmen wir an das im Durschnitt über die 8 Jahre um die 300 Menschen pro Monat an CP2077 gearbeitet haben. (Ich glaube aber das der durchschnitt ein wenig höher liegt weil nach der Veröffentlichung von Witcher 3 (Veröffentlichung: Mai 2015) und mit Abschluss "Blood and Wine" (Veröffentlichung: Mai 2016)alles vom Witcher Team an CP2077-Aufgaben transferiert wurde. +Neu Gegründete Studios die nur für CP2077 arbeiten)

    Laut Tabellen und Gehaltsliste verdienen die "einfachen" Mitarbeiter bei CDPR im Schnitt so um die 2500 Euro.
    Jetzt weiß ich nicht ob es bei CDPR ein 13 und 14 Gehalt gibt.
    Deswegen Rechne ich es mal ohne.

    Gehalt Monat: 750.00
    Gehalt Jahr: 9.000.000
    Gehalt über 8 Jahre: 72.000.000

    So gibt aber auch Posten bei CDPR die bis zu 18.000 Euro oder mehr pro Monat bekommen.
    Das sind jetzt nur ganz grob Personalkosten mit 12 Zahlungen. (Wie gesagt weiß nicht wie es mit Sonderzahlungen ausschaut)

    Dazu kommen noch Kosten für
    >Equipment (PC-Komponenten, Fremdsoftware usw)
    >Neue Studios wurden gegründet
    >Steuerabgaben (Sehr großer Posten)
    >Reisekosten
    >Tonstudio und Sprecherausgaben (und das in mehreren Sprachen)
    >Motion Capture für einige Charakter wird das sicher gemacht. (Kampfkunstexperten kosten)
    >Lizenkosten (ja Herr Pondsmith wird da nicht Umsonst sein "OK macht" zugesagt haben. Auch wenn er laut eigener Aussage 30 Jahre drauf gewartet hat)
    >Marketing
    >E3 Stand, Gamescom Stand usw JA AUCH DIE KOSTEN (und das nicht wenig, abhängig wo der Stand ist und ein Presseraum kostet nochmal mehr)
    >Transport
    >Externe Mitarbeiter (z.b. Herr Pondsmith der seine Beratertätigkeit sicher nicht umsonst machen wird)
    >Betriebskosten
    >usw....Sonderausgaben usw usw....da ist ein RIESEN Rattenschwanz dran. (KA fallen wem noch weitere Posten ein?)

    Sagen wir mal Pauschal so 40 Mille (bis 120 Mille) für den Moment für den ganzen Posten. (die 40 Mille sind sehr großzügig nach unten geschraubt. Vermute der wird jetzt schon deutlich höher liegen das 3 bis 4 fache)

    heißt es wären wohl so 112.000.000 - 192.000.000 Euro was CP2077 bis jetzt verschlungen hat.

    Lässt sich jetzt erstmal schwer Abschätzen wie hoch die Zusatzkosten sind, die so anfallen.

    Aber irgendwann ist einfach ende.

    CDPR hat im gesamten um die 600 Mitarbeiter zurzeit. Also könnten sich die aktuellen Monatlichen Gehälter so um die 1.5-2 Millionen pro Monat bewegen.


    Ich glaub auch das CDPR ein wirklich gutes Spiel veröffentlichen will bzw möchte...aber Zeit/Geld Faktor setzt auch Grenzen was eben Zeit betrifft. Deswegen und auch was der Trailer zur E3 gezeigt hat...und ein-zwei anderen Quellen das CP2077 wohl 2019 erscheinen wird.



    VIELLEICHT HAT JEMAND BESSERE ZAHLEN!!!


    Die Kosten pro Monat sind aber sehr hoch...und solange CP2077 nicht veröffentlich wird...frisst das Spiel einfach Kohle. und das wohl nicht zuwenig.
    Klar Witcher 3 war ein super Verkaufserfolg. Und GOG wird auch a bissl was einbringen. (Wobei ich da glaube das es nicht den Umsatz von Origins, Steam oder UPlay erreicht).
    Und sonst hat CDPR nichts was Kohle einbringt. Klar Witcher wird sich noch verkaufen aber halt nicht mehr zum Vollpreis.



    Es ist nicht all zu ernst zunehmen. Die genauen Zahlen kann ich unmöglich wissen. Ist einfach eine Beobachtung der Wirtschaft, Politik, Kaufkraft, Durchschnittslöhnen in der EU usw....

    Irgendwie habens die mit dem Monat MAI oder Oktober
    Witcher 2 Mai 2011
    Witcher 1 Oktober 2007
    Witcher 3 Heart of Stone Oktober 2015
    Wie kommst du darauf das an Cyberpunk seit 2011 gearbeitet? Das Spiel kam erst 2015 nach CD Projects Aussagen erst in die Pre Production. Als der erste Trailer 2012 gezeigt wurde war das Spiel noch in der Konzeptphase. CD Project hatte 2011 gar nicht genug Resourcen um an 2 AAA Spielen gleichzeitig zu arbeiten.
    Solche Milchmädchenrechnungen kommentiere ich nicht, da mir dafür schlicht das Wissen fehlt.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 ist offline Geändert von Dodo1610 (24.06.2018 um 17:46 Uhr)

  18. #318 Zitieren
    Kriegerin Avatar von Quarra
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    443
    Zitat Zitat von Dodo1610 Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf das an Cyberpunk seit 2011 gearbeitet? Das Spiel kam erst 2015 nach CD Projects Aussagen erst in die Pre Production. Als der erste Trailer 2012 gezeigt wurde war das Spiel noch in der Konzeptphase. CD Project hatte 2011 gar nicht genug Resourcen um an 2 AAA Spielen gleichzeitig zu arbeiten.
    Solche Milchmädchenrechnungen kommentiere ich nicht, da mir dafür schlicht das Wissen fehlt.
    man kann ja ein Lizenspiel ohne vorbereitung dann zeigen .... ja klar schöne bessere Welt sag ich da nur. 2011 haben die klein angefangen mit Konzept und erste Ideen.
    Man musste ja auch Herrn Pondsmith was zeigen das er die Lizen hergibt.

    Also nix da mit Milchmädchenrechnung. Lern einfach 1+1 zusammen zählen!
    Man darf gar nix zeigen in der EU was man noch nicht hat. Und erst recht kein Lizensprodukt.
    Lass uns den hilflosen Drachen vor der bösen Prinzessin retten!!!
    Quarra ist offline Geändert von Quarra (24.06.2018 um 17:55 Uhr)

  19. #319 Zitieren
    Veteran Avatar von Dodo1610
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    548
    Zitat Zitat von Quarra Beitrag anzeigen
    man kann ja ein Lizenspiel ohne vorbereitung dann zeigen .... ja klar schöne bessere Welt sag ich da nur. 2011 haben die klein angefangen mit Konzept und erste Ideen.
    Man musste ja auch Herrn Pondsmith was zeigen das er die Lizen hergibt.

    Also nix da mit Milchmädchenrechnung. Lern einfach 1+1 zusammen zählen!
    Man darf gar nix zeigen in der EU was man noch nicht hat. Und erst recht kein Lizensprodukt.
    Es haben aber vor 2015 keine dreihundert sondern eher 15 Leute an Cyberpunk gearbeitet, Cd Project hatte schlicht nicht die Mitarbeiter dafür. Der gesammte Fokus der Firma lag bis 2015 auf den Witcher 3. Man braucht um ein konzept zu erabeiten nur ein kleines Team größer Teams sind in der frühen Phase der Entwicklung sogar meist schädlich.
    Tatsache ist das 2011 begann man damit sich zu überlegen was man nach dem TW3 macht, man kaufte sich die Lizens für Cyberpunk und begann damit sich ein Konzept für das Spiel zu überlegen. Währenddessen arbeitet 99% der CD Red Mitarbeiter an TW3. Zwischen 2012-15 machten die sich daran alles zu planen das man 2015 damit der Entwicklung beginnen konnnte, Erst Ende 14 Anfang 15 wechselte der Fokus von CDREd vom Witcher 3 zu Cyberpunk.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 ist offline

  20. #320 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Triple-Dixxx
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von Quarra Beitrag anzeigen

    Also nix da mit Milchmädchenrechnung. Lern einfach 1+1 zusammen zählen!
    Man darf gar nix zeigen in der EU was man noch nicht hat. Und erst recht kein Lizensprodukt.
    Er bezog sich ja mit "Milchmädchenrechnung" auf DEINE genannten Zahlen.. Womit er auch vollkommen recht hat. Ist halt alles Raterei und somit ohne jegliche Substanz.

    Und "NICHTS" wird man ja auch nicht gehabt haben. Es reicht ja auch vollkommen aus, wenn 2011 ein Konzept vorhanden war.
    Ich erinnere mich dunkel an ein Interview vor ein paar Jahren, dass man nun, wo die Arbeiten von Witcher 3 fast abgeschlossen sind, das Team von Cyberpunk aufgestockt wird.
    Da wir aber alle keinerlei Einblick haben, zu welchem Zeitpunkt wie viele Leute an Cyberpunk arbeiten oder gearbeitet haben, ist halt auch ALLES reine Spekulation und relativ sinnlos.
    Triple-Dixxx ist offline

Seite 16 von 19 « Erste ... 591213141516171819 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •