Registrieren Hilfe Kalender Heutige Beiträge

[S14] Seasonreise und Errungenschaften - Neues Seasonkonzept

  1. #1 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Blizzard probiert in Saison 14 etwas Neues aus!
    Beginnend mit Saison 14 wird ein neues Saisonkonzept eingeführt, die Themen.
    Jede Saison steht ab sofort unter einem bestimmten Motto.

    Saison 14 startet mit dem Saisonthema

    "Saison der Gier"

    Alle Schatzgoblins erscheinen die ganze Saison über im Doppelpack.
    Ausgenommen sind Goblins im Reich der Schätze,
    Goblins, die durch den Schrein des Banditen beschworen werden
    und Regenbogengoblins, welche weiterhin nur ein Portal nach Bad Niederfunkeln öffnen werden.




    Bei Abschluss der ersten vier Etappen erhält man als Belohnung neben zwei Teilen des Eroberersets
    den ersten von sechs seasonspezifischen Porträtrahmen, dieses Mal the
    matisch angelehnt an Tal Rasha.
    Als weitere Belohnung gibt es eine neue Flagge der Gerechtigkeit, die eurem Lieblingserzengel Tyrael gewidmet ist.








    Klassensets aus Haedrigs Geschenk in Season 14:

    Totenbeschwörer: Gewandung des Seuchengebieters
    Barbar: Das Erbe Raekors
    Dämonenjäger: Ausstattung des Marodeurs
    Hexendoktor: Zunimassas Schlupfwinkel
    Kreuzritter: Akkhans Rüstung
    Mönch: Innas Einfluss
    Zauberer: Delseres Opus Magnum






    Etappe Eroberer Belohnung bei Abschluss: Porträtrahmen (5/6) und 1 Truhenfach

    - Beendet ein Nephalemportal auf der Maximalstufe auf der Schwierigkeitsstufe "Qual XIII" innerhalb von 5 Minuten
    - Wertet drei legendäre Edelsteine auf Stufe 55 auf
    - Schließt zwei Errungenschaften in dieser Saison ab
    - Tötet Schlächter auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual XIII" in unter 30 Sekunden
    - Tötet Gier auf der Schwierigkeitsstufe "Qual XIII"
    - Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 60
    - Verwendet Kanais Würfel dazu, einen uralten legendären Gegenstand mit einem Edelstein der Stufe 50+ zu verbessern
    - Verwendet Kanais Würfel dazu, einen legendären Gegenstand umzuwandeln



    Errungenschaften in Season 14 (Softcore / Hardcore)

    Habgier (SC) / Goldgier (HC)
    Schließt eine 50.000.000 Goldsträhne außerhalb des Reiches der Schätze ab.

    Dämon der Geschwindigkeit (SC) / Stromlinienförmig (HC)
    Schließt ein Nephalemportal auf der Schwierigkeitsstufe "Qual 10" oder höher in unter 2 Minuten ab.

    Mineraliensammlung (SC) / Ich muss sie alle haben! (HC)
    Wertet drei legendäre Edelsteine auf 65 auf.

    Einfach göttlich (SC) / Herz eines Löwen (HC)
    Erreicht ein großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 75.

    Portalomanie (SC) / Dynastie (HC)
    Erreicht ein großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 55 mit allen Boni von 6 Klassensets.
    Ayn ist offline Geändert von Ayn (11.06.2018 um 20:04 Uhr)

  2. #2 Zitieren
    Mauschelheld  Avatar von Zephir
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    23.213
    Ich hab schon seit Monaten nicht mehr gespielt. Immer, wenn meine gewünschte Ausrüstung mehr oder weniger vollständig ist und man für kleine Verbesserungen so richtig grinden muss, geht mir die Luft aus. Bei Torment X/XI war bei meinen letzten drei Charakteren Endstation, und ich habe mich inzwischen damit abgefunden, dieses sagenumwobene zusätzliche Truhenfach nie mehr zu Gesicht zu bekommen.

    Das soll mich aber nicht davon abhalten, den Seasonstart zu nutzen, um mal wieder mit einem neuen Charakter loszulegen. Zur Auswahl stehen: Kreuzritter, Hexendoktor und Zauberer, und wie schon beim letzten Mal stelle ich die Frage: Ist eines von Haedrigs Geschenken für diese Klassen besonders empfehlenswert? Das würde mir die Entscheidung erleichtern.


    Und mal nebenbei bemerkt: So richtig viel Arbeit haben die in das "neue Seasonkonzept" aber nicht investiert, was? Klingt für mich eher danach, die Spieler mit minimalem Aufwand bei Laune halten zu wollen.
    Zephir ist offline

  3. #3 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Zitat Zitat von Zephir Beitrag anzeigen
    Ich hab schon seit Monaten nicht mehr gespielt. Immer, wenn meine gewünschte Ausrüstung mehr oder weniger vollständig ist und man für kleine Verbesserungen so richtig grinden muss, geht mir die Luft aus. Bei Torment X/XI war bei meinen letzten drei Charakteren Endstation, und ich habe mich inzwischen damit abgefunden, dieses sagenumwobene zusätzliche Truhenfach nie mehr zu Gesicht zu bekommen.
    Das stimmt, da braucht man dann ein ganzes Weilchen, um das Gear so zu haben, dass man die Erobereretappe mit ihren Herausforderungen schafft. Da ist es manchmal ganz gut, in der Gruppe oder wenigstens zu zweit zu spielen und ein wenig Loot-Share zu betreiben.

    Zitat Zitat von Zephir Beitrag anzeigen
    Das soll mich aber nicht davon abhalten, den Seasonstart zu nutzen, um mal wieder mit einem neuen Charakter loszulegen. Zur Auswahl stehen: Kreuzritter, Hexendoktor und Zauberer, und wie schon beim letzten Mal stelle ich die Frage: Ist eines von Haedrigs Geschenken für diese Klassen besonders empfehlenswert? Das würde mir die Entscheidung erleichtern.
    Ehrlich gesagt gehört keines der diesmaligen Sets zu meinen Favoriten. Beim Monk spiel ich lieber das Affenset, bei der Hexe das Höllzahnset, bei der Wiz lieber Tal Rashas. Barbar und Kreuzi spiel ich ja nie, da kann ich es nicht so beurteilen. Maros beim DH ist ganz ok aber auch nicht mein Favorit. Insofern wird es bei mir drauf rauslaufen, das geschenkte Set dazu zu nutzen, um mir mein Lieblingsset zu farmen

    Aus 14 Seasons kann ich für mich persönlich nur sagen, der DH ist und bleibt mein Seasonzugpferd. Selbst auf Hardcore ist man mit ihm in Nullkommanix durch die Season durch und auch das Truhenfach kein wirkliches Problem. Er ist einfach super stabil, wahnsinnig speedy um den ganzen nötigen Kram zu farmen und mit Schatten-Set sehr schnell fähig, hohe Rifts zu laufen.

    Aber sowohl mit Hexe wie auch mit Wiz kannst du nix falsch machen, meist hat man die besseren Sets ja auch recht schnell zusammen. Mit Zunis, dem Koloss und den Fledermäusen kommt man auch erst mal ganz gut vorwärts. Aufs Delseres von der Wiz steh ich allerdings nicht so, aber das ist ja immer auch ne persönliche Geschichte, welcher Spielstil einem gefällt.

    Zitat Zitat von Zephir Beitrag anzeigen
    Und mal nebenbei bemerkt: So richtig viel Arbeit haben die in das "neue Seasonkonzept" aber nicht investiert, was? Klingt für mich eher danach, die Spieler mit minimalem Aufwand bei Laune halten zu wollen.
    Ja, echt und die denken wahrscheinlich noch, wir fallen drauf rein
    Ayn ist offline Geändert von Ayn (11.06.2018 um 19:25 Uhr)

  4. #4 Zitieren
    Erzmagier  Avatar von Raistlin
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Turm der Erzmagier von Wayreth
    Beiträge
    1.433
    Zitat Zitat von Zephir Beitrag anzeigen
    . Zur Auswahl stehen: Kreuzritter, Hexendoktor und Zauberer, und wie schon beim letzten Mal stelle ich die Frage: Ist eines von Haedrigs Geschenken für diese Klassen besonders empfehlenswert? Das würde mir die Entscheidung erleichtern.
    Hallo Zephir

    Nun, da keine große Änderungen erfolgen werden und Du den Kreuzritter in Erwägung ziehst, liegst Du diese Season mit Akkhans voll im Plan. Soweit ich weiss, sind die Klinge der Verheissung (Waffe) und Frydehrs Zorn (Schild) sogenannte "Must-have-Items" und wird mit "Schuldspruch" gespielt.
    "Hoffnung ist wie die Möhre, die vor unserem Gesicht baumelt, während wir den Karren unserer eigenen Last durchs Leben ziehen. Erst wenn wir die Hoffnung abschütteln und mit eigenen Willen durch das Leben ziehen sind wir wirklich frei."


    Raistlin ist offline

  5. #5 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Kleiner Tipp:

    Denkt daran, das Herausforderungsportal dieser Woche erst nachdem ihr mit einem Seasonchar gestartet seid, zu absolvieren. So habt ihr schon mal eine Runde Mats umsonst für die Season, wenn ihr diese dann mit dem neuen Seasonchar abholt.
    Ayn ist offline

  6. #6 Zitieren
    Mauschelheld  Avatar von Zephir
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    23.213
    Herzlichen Dank für eure Empfehlungen. Dann wird es wohl ein Kreuzritter werden.
    Zephir ist offline

  7. #7 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Zitat Zitat von Zephir Beitrag anzeigen
    Herzlichen Dank für eure Empfehlungen. Dann wird es wohl ein Kreuzritter werden.
    Hab im Battle.net auch schon mehrfach gelesen, dass er im Solo-Pushen derzeit unschlagbar sein soll. Also keine schlechte Wahl.
    Ayn ist offline

  8. #8 Zitieren
    Mauschelheld  Avatar von Zephir
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    23.213
    Irgendwie passiert es mir in dieser Season ständig, dass Schatzgoblins sich durch ihr Portal davonmachen, obwohl ich ihnen kräftig was auf den Deckel gebe. Normalerweise brechen die ihre Flucht ja ab, wenn sie Schaden bekommen, aber mir sind jetzt schon eine ganze Reihe Goblins davongehüpft, während sie mein Schwert im Nacken stecken hatten.
    Zephir ist offline

  9. #9 Zitieren
    Erzmagier  Avatar von Raistlin
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Turm der Erzmagier von Wayreth
    Beiträge
    1.433
    Hallo zusammen,

    hier mal eine Übersicht über die bisherigen Etappen und Ziele der Season 14:

    Etappe Titel Aufgabe
    I Neuanfang
    Beendet ein Nephalemportal. Benutzt imAbenteuermodus den Nephalemobelisken in der Stadt,
    um ein Nephalemportal zu öffnen
    I Ein neuer Anfang
    Schließt 5 Kopfgelder ab. Öffnet die Wegpunkte im Abenteuermodus, um zu sehen,welche
    Kopfgelder verfügbar sind.
    I
    Saisonales Sockeln
    Sockelt 5 Edelsteine in Eure Ausrüstung
    I Ein sinnvolles Leben
    Steigert die Ausbildungsstufe des Schmieds auf 10. Der Schmied hat bei höheren Ausbildungsstufen
    Zugang zu besseren Waffen- und Rüstungsplänen
    I
    Nur ein Hobby
    Steigert die Ausbildungsstufe des Juwelenschmieds auf 10. Der Juwelenchmied hat bei höheren Ausbildungsstufen Zugang zu besseren Edelsteinschliffen
    I
    Alles glänzt bei Ihr, so schön neu
    Steigert die Ausbildungsstufe der Mystikerin auf 10. Die Mystikerin hat bei höheren Ausbildungsstufen Zugang zu mehr Verzauberungsarten und neuen Transmogrifikationen
    I
    Herr der Verzweiflung
    Tötet Rakanoth
    I
    Ein Horadrim auf Abwegen
    Tötet Zoltan Kull
    I
    Im Feuer gestählt
    Erreicht stufe 50
    II
    Profi
    Schließt ein Nephalemportal auf der Schwierigkeitsstufe "profi" oder höher ab
    II
    Vorsprung durch Schmiedetechnik
    Stellt eine Waffe oder ein Rüstungsteiol der Stufe 70 her
    II
    Geschenke machen Freunde
    Rüstet einen beliebigen Begleiter vollständig aus
    II
    Maximale Effizienz
    Steigert die Ausbildungsstufe des Schmieds, des Juwelenschmieds und der Mystikerin auf 12.
    II
    Kanais verrückte Reise
    Sucht Kanais Würfel in den Ruinen von Sescheron (Akt III) Der Würfel verfügt über mächtige Anwendungsmöglichkeiten. Er kann zum Beispiel Eigenschaften legendärer Gegenstände extrahieren und seltene Ggenstände legendär aufwerten.
    II
    Über den Tod hinaus
    Erreicht Stufe 70
    II
    Ganz schön giftig
    Tötet Königin Arnae auf Stufe 60 oder höher sowie auf der Schwieirgkeitsstufe "schwer" oder höher
    II
    Ghom Nom nom
    Tötet Ghom auf Stufe 60 oder höher sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Schwer" oder höher
    II
    Es sind die kleinen Dinge
    Stellt einen Ring oder ein Amulett der Stufe 70 her.
    II
    Verzauberung nach Mass
    Verzaubert mithilfe der Mystikein einen Gegenstand und modifiziert so eine Eigenschaft.
    Verzauberkunst ist sehr nützlich, wenn ein Gegenstand über ein ungewünschtes Affix verfügt, aber ansonsten perfekt geeignet ist.
    II
    Des Nephalems neue Kleider
    Transmogrifiziert einen Gegenstand bei der Mystikerin
    III
    Meister
    Schließt ein Nephalemportal auf der Schwierigkeitsstufe "Meister" oder höher ab
    III
    Der Klunker
    Stellt mithilfe des Juwelenschmieds einen Edelstein von der Qualität "Imperial" oder höher her.
    Das Sockeln von Smaragden in den Waffen erhöht den kritischen Trefferschaden und damit in
    erheblicher Weise den gesamten verursachten Schaden.
    III
    Hey there Kadala
    Gebt bei Kadala Eure Blutsplitter aus. Es besteht eine Chance von 10%, dass der jeweils
    erworbene Gegenstand von legändärer Qualität ist.
    III
    Unglaubwürdig
    Tötet Belial auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Meister" oder höher.
    III
    Anführerin des Zirkels
    Tötet Maghda auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Meister" oder höher.
    III
    Tristrams Meistgesuchte
    Erhaltet ein Würfelchen für ein Kopfgeld aus Akt I.
    III
    Caldeums Meistgesuchte
    Erhaltet ein Würfelchen für ein Kopfgeld aus Akt II.
    III
    Arreats Meistgesuchte
    Erhaltet ein Würfelchen für ein Kopfgeld aus Akt III.
    III
    Meistgesuchte der Hohen Himmel
    Erhaltet ein Würfelchen für ein Kopfgeld aus Akt IV.
    III
    Westmarks Meistgesuchte
    Erhaltet ein Würfelchen für ein Kopfgeld aus Akt V.
    III
    Saisonaler Kubist Stufe 1
    Entzieht eine legendäre Eigenschaft mithilfe von Kanais Würfel
    IV
    Das Portal ruft
    Beende ein Nephalemportal auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual 1! Ider höher.
    IV
    Das passt schon
    Wandelt eine Eigenschaft einer Waffe mithilfe der Mystikerin in einen Sockel um.
    IV
    Schlüsselmomente
    Tötet Odeg den Schlüsselhüter auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe Qual IV" oder höher. Odeg der Schlüsselhüter hält sich in den Feldern des Elends in Akt I auf.
    IV
    Schlüsseldienst
    Tötet Sokahr den Schlüsselhüter auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe Qual IV" oder höher. Sokahr der Schlüsselhüter hält sich in der Oase von Dahlgur in Akt II auf.
    iV
    Schlüsselprojekt
    Tötet Xah'Rith den Schlüsselhüter auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe Qual IV" oder höher. Xah'Rith der Schlüsselhüter hält sich in Steinfurt in Akt III auf.
    IV
    Schlüssel zum Erfolg
    Tötet Nekarat den Schlüsselhüter auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe Qual IV" oder höher. Nekarat der Schlüsselhüter befindet sich auf der zweiten Ebene der Gärten der hoffnung in Akt IV
    IV
    Herr der Sünde Sünde
    Tötet Azmodan auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual II" oder höher.
    iV
    Zurück in die Vergangenheit
    Tötet Adria auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual IV" oder höher.
    IV
    Grosse Erwartungen
    Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 20. Portalschlüsselsteine werden von Portalwächtern in nephalemportalen fallen gelassen.
    IV
    Legendäre Würfelspiele
    Verwendet Kanais Würfel dazu, einen Gegenstand von seltener Qaulität zu einem gegenstand von legendärer Qualität aufzuwerten
    IV
    Früh übt sich
    Lehrt den Schmied 5 Rezepte.
    IV
    Echte Hingucker
    Lehrt dem Juwelenschmied 5 Rezepte
    Schlächter
    Portalfinale
    Beendet ein Nephalemportal auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual V" oder höher
    Schlächter
    Ein Kleinod in der Not
    Wertet einen legendären Edelstein auf Stufe 25 auf
    Schlächter
    Das Reich des Kummers
    Tötet den König der Toten und die gnadenlose Hexe auf der Maximalstufe sowie auf "Qual I" oder höher. Die infernale Maschine für das Reich des Kummers wird von Odeg dem Schlüsselhüter des Kummers in den Feldern des Elends fallen gelassen.
    Schlächter
    Das Reich der Verdorbenheit
    Tötet den abscheulichen Henker und den üblen Entweiher auf der Maximalstufe sowie auf "Qual I" oder höher. Die infernale Maschine für das Reich der Verdorbenheit wird von Sokahr dem Schlüsselhüter der Verdorbenheit in der Oase von Dahlgur fallen gelassen.
    Schlächter
    Vom Umtausch ausgeschlossen
    Erhaltet einen legendären gegenstand durch den Tausch von Blursaplittern bei Kadala
    Schlächter
    Von wegen gesettelt
    Schließt ein Setportal ab. Wenn ihr 6 teile eines Klassensets tragt, könnt Ihr den Folianten der Setportale in Leorics Anwesen aufsuchen und wertvolle Hinweise darauf entdecken, wo sich die Setportale für Eure Klasse befinden.
    Schlächter
    Neulich auf dem Dachboden
    Tötet Urzael auf der maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual VII" oder höher.
    Schlächter
    Mein Spinnensinn klingelt
    Tötet Cydea auf der Schwieirgkeitsstufe "Qual VII" oder höher.
    Schlächter
    Solipsist
    Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 30.
    Champion
    Zerstörer der Portale
    Beendet ein Nephalemportal auf der Maximalstufe innerhalb von 6 Minuten auf der
    Schwierigkeitsstufe "Qual X"
    Champion
    Der nötige Feinschliff
    Wertet drei legendäre Edelsteine auf Stufe 35 auf.
    Champion
    Nur das Beste
    Stellt einen makellosen königkichen Edelstein mithilfe des Juwelenschmieds her.
    Champion
    maschinelles Verfahren
    Tötet die Seele des Bösen auf der Maximalstufe sowie auf "Qual X" oder höher. Die infernale Maschine für das Reich der Schreckens wird von Nekarat dem Schlüsselhüter des Schreckens, auf der zweiten Ebene der Gärten der Hoffnung fallen gelassen.
    Champion
    Das Reich der Angst
    Tötet Den grausamen Giganten und den Unsterblichen auf der Maximalstufe sowie auf "Qual X" oder höher. Die infernale Maschine für das Reich der Angst wird von Xah'Rith, dem Schlüsselhüter der Angst, in Steinfurt fallen gelassen.
    Champion
    Meisterhaft
    Meistert ein Setportal
    Champion
    Hysterie
    Tötet den Skelettkönig auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual X" oder höher
    Champion
    Seelenübel
    Tötet Diablo auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual X" oder höher
    Zerstörer
    6 Minuten, um die Welt zu retten
    Beendet ein Nephalemportal auf der Maximalstufe innerhalb von 6 Minuten auf der
    Schwierigkeitsstufe "Qual XIII"
    Zerstörer
    Juwelentrieb
    Wertet drei legendäre Edelsteine auf Stufe 45 auf.
    Zerstörer
    Mit besten Grüßen aus dem Reich
    des Wahnsinns
    Stellt ein Höllenfeueramulett während der Season her.
    Zerstörer
    Einfach
    Schließt eine Errungenschaft in dieser Season ab. Errungenschaften sind schwierige Herausforderungen, die in Bestenlisten erfaßt werden.
    Zerstörer
    Unverbesserlich
    Tötet Izual auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual XIII".
    Zerstörer
    Letztes Geleit
    Tötet Malthael auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe "Qual XIII".
    Zerstörer
    Eigenbrötler
    Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 50
    Zerstörer
    Saisonaler Kubist Stufe 20
    Entzieht 20 legendäre Eigenschaften mithilfe von Kanais Würfel.
    Eroberer
    Wächter von Sanktuario
    Beendet ein Nephalemportal auf der Maximalstufe innerhalb von 5 Minuten auf der
    Schwierigkeitsstufe "Qual XIII".
    Eroberer
    Kleinod macht erfinderisch
    Wertet drei legendäre Edelsteine auf Stufe 55 auf.
    Eroberer
    Abräumer
    Schließt 2 Errungenschaften in dieser Saison ab.
    Eroberer
    Rohkost
    Tötet den Schlächter auf der Maximalstufe sowie auf der Schwierigkeitsstufe
    "Qual XIII" in unter 30 Sekunden.
    Eroberer
    Wo das Geld noch locker sitzt
    Tötet Gier auf der Schwierigkeitsstufe "Qual XIII". Außerhalb von Nephalemportalen öffnen
    Schatzgoblins manchmal Portale in das reich der Schätze.
    Eroberer
    Immer Ärger mit 60
    Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 60
    Eroberer
    Machtinfusion
    Verwendet Kanais Würfel dazu, einen uralten legendären Gegenstand mit einemEdelstein der Stufe
    50+ zu verbessern.
    Eroberer
    Kubische Rekonfiguration
    Verwendet Kanais Würfel dazu, einen legendären gegenstand umzuwandeln.
    Wächter wird nachgereicht wird nachgereicht
    "Hoffnung ist wie die Möhre, die vor unserem Gesicht baumelt, während wir den Karren unserer eigenen Last durchs Leben ziehen. Erst wenn wir die Hoffnung abschütteln und mit eigenen Willen durch das Leben ziehen sind wir wirklich frei."


    Raistlin ist offline

  10. #10 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Wie läuft es bei euch denn so in der Saison?

    Was habt ihr bereits erreicht? Macht es euch noch Spaß? Was gibts zu Meckern?

    Ich habe mittlerweile mit meiner HC-Dämonenjägerin Yumi zwei archaische Items gefunden. Eines davon wäre eigentlich ein Lottogewinn, weil es ein Schlüsselitem für den Schatten-DH darstellt. Aber es kam leider falsch gerollt daher.
    Physisch, statt Blitz und keine Disziplin. Hungriger Pfeil muss in kritische Trefferchance umgerollt werden, es bleibt also leider kein Spielraum.



    Ayn ist offline

  11. #11 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    97
    Hallo Ayn,

    danke der Nachfrage . Mein Zauberlein kann im Moment auf Qual X bestehen und beginnt an Paragonstufe 600 zu knabbern. Das ist für mich schon eine ziemliche Hausnummer und ich werte das als persönlichen Erfolg.

    Das gesetzte Ziel ist der Rang des "Champion" und es zeichnet sich immer deutlicher ab, das mir das auch in dieser Saison wohl nicht gelingen wird. Weder werde ich das Setportal meistern, noch den erforderlichen Speedrun. Was aber nicht wirklich schlimm ist, denn es zeigt mir nur, das ich noch besser werden kann.

    Geändert hat sich scheinbar einiges im Bereich der KI. Die Verzauberin ist meine ständige Begleiterin und hat ihr Verhalten- aus meiner Sicht - doch recht deutlich verändert. So nimmt sie zum Beispiel ein Hilfsangebot wie sie die "Käseglocke" von Zeit verlangsamen darstellt gerne an und ist für mich wirklich ein echter Gewinn im Spiel geworden. Ganz anders als zu den Zeiten, da sie eher nur so eine Art von schmückenden Beiwerk gewesen ist, welche ihre Zauber gerne zu den ungünstigsten Momenten gewirkt hat .
    Sie trägt ein Item, welches sie unsterblich macht und dieses habe ich auch in einer uralten Version gefunden. Mal sehen wie ich uns damit weiter helfen kann.

    Deutlich verändert hat sich scheinbar auch die Zusammensetzung der Gegnergruppen. Es reicht auch nicht mehr aus nur den Boss zu eliminieren. Die Schadenseffekte wirken so lange, bis auch die letzte Fußhupe im Nirwana angekommen ist und gelegentlich habe ich den Eindruck das dort so eine Form von Versteckspielen betrieben wird. Die Monsterchen greifen gar nicht aktiv an, sondern sind nur präsent und wirken alleine dadurch Schaden.

    Alle Klassen haben eine passive Fähigkeit, welche frühzeitiges Ableben verhindern soll. Für den Zauberer ist das "instabile Anomalie" und dieser Char ist er Erste, den ich damit auch spiele. Ausgelöst wurde diese Fähigkeit bisher zwei mal. In beiden Fällen war der Grund dafür zunächst nicht zu erkennen. Beim zweiten mal löste sich plötzlich ein "Korvusjäger" von meinem Char. Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich noch was mit Latenz zu tun hat. Ein Jungspinne ist nicht nur sehr schnell, sondern auch leicht zu übersehen, aber ein Korvusjäger?
    Wenn Anzeigefehler, wo ist dann die Ursache? Mal sehen.

    Es gäbe noch mehr an Licht und Schatten zu berichten, aber eigentlich will ich keinen Roman verfassen und für einen Überblick dürfte das bisher von mir gegebene reichen.

    Einen möglichst kühlen Kopf
    und bis dann
    Mhytor
    In Memoriam Iris Christa Linke Der Morgen wird kommen
    Mhytor ist offline

  12. #12 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Zitat Zitat von Mhytor Beitrag anzeigen
    Das gesetzte Ziel ist der Rang des "Champion" und es zeichnet sich immer deutlicher ab, das mir das auch in dieser Saison wohl nicht gelingen wird. Weder werde ich das Setportal meistern, noch den erforderlichen Speedrun. Was aber nicht wirklich schlimm ist, denn es zeigt mir nur, das ich noch besser werden kann.
    Die Setportale vom Zauberer sind in der Tat nicht ganz so einfach. Da braucht man zum Meistern schon ein wenig Geduld und das eine oder andere Schlüsselitem. Mit die einfachsten Setportale hat meiner Meinung nach da die Hexendoktorin. Die schafft man meist gleich beim ersten Mal.

    Zitat Zitat von Mhytor Beitrag anzeigen
    Sie trägt ein Item, welches sie unsterblich macht und dieses habe ich auch in einer uralten Version gefunden. Mal sehen wie ich uns damit weiter helfen kann.
    Es gibt einen Ring "Einheit". Wenn die Begleiterin ein Unsterblichkeitsitem besitzt (das ist Voraussetzung), dann kann man ihr diesen Ring anziehen und selber diesen ebenfalls tragen oder im Würfel einlegen. Damit reduziert sich der erhaltene Schaden sehr deutlich. Dies wird auch bei hohen Rifts gerne eingesetzt, um ohne großen Schadensverlust die Defensive zu stärken.

    Zitat Zitat von Mhytor Beitrag anzeigen
    Deutlich verändert hat sich scheinbar auch die Zusammensetzung der Gegnergruppen. Es reicht auch nicht mehr aus nur den Boss zu eliminieren. Die Schadenseffekte wirken so lange, bis auch die letzte Fußhupe im Nirwana angekommen ist und gelegentlich habe ich den Eindruck das dort so eine Form von Versteckspielen betrieben wird. Die Monsterchen greifen gar nicht aktiv an, sondern sind nur präsent und wirken alleine dadurch Schaden.
    Jupp, das ist wirklich fies. Vor allem, weil die kleinen Biester gerne folgen. Dann ist man beim nächsten "Pack" und kriegt plötzlich ne Explosion oder sonst was fieses ab, mit dem man gar nicht gerechnet hatte. Wir achten auch immer drauf, dass wir wirklich alle eliminiert haben und keiner heimlich folgen kann

    Zitat Zitat von Mhytor Beitrag anzeigen
    Alle Klassen haben eine passive Fähigkeit, welche frühzeitiges Ableben verhindern soll. Für den Zauberer ist das "instabile Anomalie" und dieser Char ist er Erste, den ich damit auch spiele. Ausgelöst wurde diese Fähigkeit bisher zwei mal. In beiden Fällen war der Grund dafür zunächst nicht zu erkennen. Beim zweiten mal löste sich plötzlich ein "Korvusjäger" von meinem Char. Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich noch was mit Latenz zu tun hat. Ein Jungspinne ist nicht nur sehr schnell, sondern auch leicht zu übersehen, aber ein Korvusjäger?
    Wenn Anzeigefehler, wo ist dann die Ursache? Mal sehen.
    Den sogenannten "Ooh-Shit-Button" sollte man auf HC schon nutzen, vor allem wenn die Latenz nicht die Beste ist. Manche sagen ja, dann wäre es kein echtes HC, aber sowas lässt mich kalt. Ich muss mir nichts beweisen und wenn die Passive dann wirklich mal auf Grund von irgendwelchen komischen Schadensspitzen procct, bin ich einfach froh, dass nicht Wochen des Sammelns und Ausstattens umsonst waren
    Ayn ist offline

  13. #13 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von Ayn Beitrag anzeigen
    Die Setportale vom Zauberer sind in der Tat nicht ganz so einfach. Da braucht man zum Meistern schon ein wenig Geduld und das eine oder andere Schlüsselitem. Mit die einfachsten Setportale hat meiner Meinung nach da die Hexendoktorin. Die schafft man meist gleich beim ersten Mal.

    Es gibt einen Ring "Einheit". Wenn die Begleiterin ein Unsterblichkeitsitem besitzt (das ist Voraussetzung), dann kann man ihr diesen Ring anziehen und selber diesen ebenfalls tragen oder im Würfel einlegen. Damit reduziert sich der erhaltene Schaden sehr deutlich. Dies wird auch bei hohen Rifts gerne eingesetzt, um ohne großen Schadensverlust die Defensive zu stärken.

    Jupp, das ist wirklich fies. Vor allem, weil die kleinen Biester gerne folgen. Dann ist man beim nächsten "Pack" und kriegt plötzlich ne Explosion oder sonst was fieses ab, mit dem man gar nicht gerechnet hatte. Wir achten auch immer drauf, dass wir wirklich alle eliminiert haben und keiner heimlich folgen kann

    Den sogenannten "Ooh-Shit-Button" sollte man auf HC schon nutzen, vor allem wenn die Latenz nicht die Beste ist. Manche sagen ja, dann wäre es kein echtes HC, aber sowas lässt mich kalt. Ich muss mir nichts beweisen und wenn die Passive dann wirklich mal auf Grund von irgendwelchen komischen Schadensspitzen procct, bin ich einfach froh, dass nicht Wochen des Sammelns und Ausstattens umsonst waren
    Hallo Ayn,

    "Einheit" ist ein interessanter Tipp. Sei bedankt. Ich kann mich irren, aber laut Beschreibung wird sämtlicher Schaden zwischen den Trägern geteilt. Das sehe ich nicht so wirklich nur positiv, aber vielleicht schwebt mir auch ein anderes Item vor.

    Ein wenig bin ich ja noch im Testmodus. Grundsätzlich stimme ich dir zwar zu, das man nicht unbedingt spielen sollte um jemand anderen irgend etwas zu beweisen, aber für mich stellt sich schon die Frage , warum ich im HC plötzlich eine Fähigkeit nutzen muß, welche ich im SC nicht gebraucht habe.
    Ja, es ist durchaus möglich auch im SC den Char zu leveln ohne einen einzigen "Tod" verbuchen zu müssen. Das weißt du sicher auch besser als ich.
    Es geht hier um Codezeilen und daran ist nichts "zufällig". Natürlich muß das außer mir, niemanden interessieren . Ich will einfach nur wissen\verstehen.

    Gut Spiel,
    Mhytor
    In Memoriam Iris Christa Linke Der Morgen wird kommen
    Mhytor ist offline

  14. #14 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Zitat Zitat von Mhytor Beitrag anzeigen
    "Einheit" ist ein interessanter Tipp. Sei bedankt. Ich kann mich irren, aber laut Beschreibung wird sämtlicher Schaden zwischen den Trägern geteilt. Das sehe ich nicht so wirklich nur positiv, aber vielleicht schwebt mir auch ein anderes Item vor.
    Doch, genau der Ring ist das. Der Trick ist hierbei das Unsterblichkeitsitem. Mit dem Ring wird jeglicher erlittene Schaden zwischen den Trägern geteilt. Da der Begleiter unsterblich ist, wird der erlittene Schaden für dich also um 50% reduziert (er nimmt deinen Schaden auf, du nimmst aber von ihm keinen Schaden). Dies ist übrigens von den Entwicklern auch wirklich so gewollt und nicht etwa ein Ausnutzen einer Mechanik.

    Gerade auch für hohe Rifts, wo jedes Prozent an Schaden wichtig ist, verzichtet man ungern auf Schaden auf den Items zugunsten von Defensiv-Stats. Da bietet der Ring eine wirklich gute Alternative, ohne auf die wichtigen Rolls auf den Items zu verzichten.

    Zitat Zitat von Mhytor Beitrag anzeigen
    Ein wenig bin ich ja noch im Testmodus. Grundsätzlich stimme ich dir zwar zu, das man nicht unbedingt spielen sollte um jemand anderen irgend etwas zu beweisen, aber für mich stellt sich schon die Frage , warum ich im HC plötzlich eine Fähigkeit nutzen muß, welche ich im SC nicht gebraucht habe.
    Ja, es ist durchaus möglich auch im SC den Char zu leveln ohne einen einzigen "Tod" verbuchen zu müssen. Das weißt du sicher auch besser als ich.
    Es geht hier um Codezeilen und daran ist nichts "zufällig". Natürlich muß das außer mir, niemanden interessieren . Ich will einfach nur wissen\verstehen.
    Ganz im Gegenteil, diese Passive wird sogar relativ häufig im SC benutzt. Da war es noch viel früher Usus als im HC. Durch den Zeitmalus, wenn man im Rift stirbt für SCler eine gern gesehene Fähigkeit, wenn man so den einen oder anderen Tod und damit Zeitverlust vermeiden kann. Gerade wenn es auf jede Sekunde ankommt.
    Ayn ist offline

  15. #15 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    97
    Hallo Ayn,

    diese Informationen werden Malthael mal gar nicht erfreuen . Diablo III gehört für mich nicht zu den Spielen, welche ich mit Schweißperlen in den Augenbrauen spielen kann. Trotz jederzeit möglichem Escape will dieses Spiel meine volle Aufmerksamkeit und bei den aktuellen Temperaturen lasse ich es zur Zeit lieber fliegen (X3 TC OHNE "Steam") oder versenke Schiffe (PotC II in der von Jan Marten und seiner Crew gefixten Version).
    Doch auch mit D3 wird es weiter gehen und auch dank deiner Informationen wieder ein wenig besser. Danke.

    Bis dann,
    Mhytor
    In Memoriam Iris Christa Linke Der Morgen wird kommen
    Mhytor ist offline

  16. #16 Zitieren
    Aah, Fresh Meat!  Avatar von Ayn
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Hain der Ahnungslosen
    Beiträge
    7.618
    Zeit, die Schweißperlen noch ein paar Tage fließen zu lassen
    Die Tagestemperaturen erlauben ja mittlerweile auch wieder, dass man sich an den PC setzt.

    Nur noch 2 Wochen bis Seasonende. Wer also noch ein paar Aufgaben zu erledigen hat, muss sich sputen:

    Season 14 endet am Sonntag, 16. September 2018 um 17:00 Uhr
    Season 15 startet am Freitag, 21. September 2018 um 17:00 Uhr
    Ayn ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •