Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 29

Boykott der WM in Russland - sinnvoll?!

  1. #1 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,965
    Seit einigen Jahren bereits denke ich über mein Verhältnis zur FIFA nach. Mittlerweile dürfte klar sein, dass es sich bei dieser Organisation um einen Sumpf aus Korruption und Gier handelt, und dieser Sumpf von Managern betrieben wird, denen es einzig und allein um ihren persönlichen Kontostand und in keinster Weise mehr nur um den Sport geht. Mit dem Sturz von Blatter war die Chance da, einen Neuanfang zu starten und die FIFA wieder seriös und anständig zu machen, aber Gianni Infantino ist genauso ein Heuchler wie Blatter vor ihm.

    Deshalb habe ich nun nach langer Bedenkzeit und schweren Herzens für mich entschieden, obwohl ich Fußball liebe, kein Spiel der WM 2018 anzuschauen. Auch nicht die mit deutscher Beteiligung und auch nicht das Finale. Natürlich scheißt die FIFA auf meine Meinung und ob ich nun gucke oder nicht geht denen am Arsch vorbei. Aber zumindest kann ich so behaupten, dass ich diese kriminelle Organisation nicht aktiv unterstütze.

    Wie seht ihr das?! Denkt ihr auch darüber nach oder werdet ihr die Spiele trotzdem schauen weil es eh nichts bringt irgendwas aus Protest zu boykottieren?! Oder liege ich eurer Meinung nach mit meiner Einschätzung der FIFA vielleicht komplett daneben?
    Carador is offline

  2. #2 Reply With Quote
    gast13
    Gast
    Da die Einstellung der Fußball-Organisationen zu Dopingkontrolle und Transparenz weitestgehend der russischen Einstellung zu demokratischen Wahlen und Transparenz gleicht, könnte es eigentlich derzeit keinen passeneden Austragungsort auf der Welt geben.

  3. #3 Reply With Quote
    Nagual-Adynata
    Gast
    Quote Originally Posted by Archol View Post
    Da die Einstellung der Fußball-Organisationen zu Dopingkontrolle und Transparenz weitestgehend der russischen Einstellung zu demokratischen Wahlen und Transparenz gleicht, könnte es eigentlich derzeit keinen passeneden Austragungsort auf der Welt geben.
    Ich glaube, treffender hätte man das kaum auf den Punkt bringen können!

    Nein, lieber Carador, mit Deiner Einschätzung der FIFA liegst Du wohl kaum falsch. Aber ob wir die WM-Spiele schauen oder nicht, macht tatsächlich keinen Unterschied, da es weltweit hunderte von Millionen Menschen doch tun werden. Daher ist das für die Werbeindustrie interessant und die WM bleibt damit ein Milliardengeschäft. Also ändert ein Boykott auch nichts daran.

    Letztlich bleibt es unsere persönliche Entscheidung, womit man sich besser fühlt. Ich selbst habe keine Lust mehr auf Fußball, was meine Frau jedoch anders sieht. Sie wird auch hier wieder die Mannschaften spielen sehen wollen, von denen sie sonst nichts mitbekommt, vor allem die afrikanischen.


  4. #4 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,620
    Hm, ich versteh deinen Gedanken.
    Ich persönlich habe seit der EM auch keinen Fussball mehr auf Länderebene mehr gesehen oder verfolgt. Allerdings eher aus dem Grunde, weil es mich schlicht weg nicht wirklich interessiert.
    Dann halt doch lieber Vereinsfussball. Und selbst da fehlt mir einfach die Zeit, aktiv zu schauen. Aktuell noch am ehesten die CL, aber auch das wird sich ab Sommer ändern, da ich dann kein Sky mehr beziehe. Sehe mich also in den nächsten Jahren auch nur noch wenig Fussball gucken.

    Bin mal gespannt, in wie fern ich die WM verfolgen werde... Da packts mich dann wahrscheinlich doch wieder
    Hirni is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,800
    Werd mir garantiert ein paar Spiele anschauen, welche kann ich aber noch nicht sagen. Fakt ist, keine der BRD, die schau ich schon seit Jahren nicht mehr.
    In meinen Augen macht es an sich keinen Unterschied ob man über FIFA/UEFA oder DFB spricht, für mich sind das alles Ansammlungen Mafia-ähnlicher Strukturen die nur an Geld interessiert sind.

    Daher schau ich mir die paar Spiele an die interessant klingen und das wars, es wird sowieso immer weniger Fußball den ich sehe. Ab nächstes Jahr gibt es keine CL mehr kostenlos, glaub mit der EL ist es genauso? (kann mich da jemand aufklären?). Das heißt dann seh ich es nicht mehr und dementsprechend ist es mir auch egal, ich hol mir kein Sky/DAZN oder sonst was. Ich zahle keinen Cent mehr extra, ist ja nicht so als wenn man nicht schon für genug Mist zahlt.

    Und Carador, falls du das mit dem Boykott komplett durchziehst: Daumen hoch! Ist eine gute Sache!
    Geißel Europas is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Fighter MasterFeidn's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    347
    Kann die Negativität in dem Thread bisher nicht verstehen.

    Wenn die WM in den USA wäre, würdet Ihr vermutlich alle anders denken, weil die USA ja ein spiritueller Ort der Freiheit ist .

    Ich möchte wirklich keine politische Diskussion hier anfangen, aber die deutschen und westlichen Medien machen Ihren Job schon sehr sehr gut.


    Warum ich die WM schauen werde: Einfach weil es eine Zeit der Freude ist. Man trifft sich häufig mit Freunden. Man trifft sogar welche, die man lange nicht gesehen hat. Ich habe Spaß. Die Politik dahinter interessiert mich hierbei nicht. Wie die WM organisiert wird, wird meine Einstellung zu Rußland oder Politik auch nicht beeinflussen. (Negativ/Positiv) Wenn es Ausschreitungen geben sollte (was ich bezweifel), dann kann ich ja nicht alle Menschen eines Landes oder das Land dafür verdammen.


    Gleichwohl stimme ich aber denjenigen hier zu, die bemerken seltener Fußball zu schauen. Ist auch bei mir so. Freundschaftsspiele sind sowieso langweilig und auch die Qualifikationsspiele sind zu vorhersehbar. Die Bundesliga ist öde wie schon lange nicht mehr und leider von gesunkener Qualität. Champions League schaue ich dagegen noch. Dazu kommt wirklich noch der Zeitfaktor. Wenn man heute jedes Spiel der Bundesliga von Freitag bis (teilw.) Montag anschauen möchte, hat man ja am Wochenende keine Zeit mehr für was anderes.
    MasterFeidn is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,800
    Quote Originally Posted by MasterFeidn View Post
    Wenn die WM in den USA wäre, würdet Ihr vermutlich alle anders denken, weil die USA ja ein spiritueller Ort der Freiheit ist .
    Das alle in deinem Satz ist falsch.

    Mir ist der Austragungsort einer WM egal, ich hab ein Problem mit dem organisierten Verbrechen - genannt Fifa.

    Da ich mich hier in diesem Forum nicht politisch äußere, nur so viel zu Russland: Die westliche Propaganda interessiert mich nicht.
    Geißel Europas is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,965
    Quote Originally Posted by Geißel Europas View Post
    Mir ist der Austragungsort einer WM egal, ich hab ein Problem mit dem organisierten Verbrechen - genannt Fifa.
    Eben.
    Carador is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Abenteurer Brantgaard's Avatar
    Join Date
    Sep 2016
    Posts
    59
    Warum dann bitte die WM boykottieren? Okay, die FIFA richtet die WM aus. Aber boykottieren würdest Du doch letztendlich die Fußballnationalmanschaften, die an diesem Turnier teilnehmen. Was können Island, Brasilien, England ua. dafür, dass die FIFA eine Organisation ist, die ähnlich wie die Mafia agiert? Verstehen würde ich den Boykott schon eher, wenn es um Habgier im Profi(t)sport im allgemeinen gehen würde. Überbezahlte Fußballprofis, Trainer und Manager, zu viele Spielerberater, zu hohe übertragungskosten für Fernseh und Rundfunkanstalten. Zu hohe Werbekosten. Weil das alles in keinem Verhältnis mehr steht, habe ich schon vor Jahren mein Interesse am Profifußball verloren. Ist aber auch nicht schlimm. Auch im Amateurfußball gibt es guten Fußball zu sehen.
    Brantgaard is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,965
    Quote Originally Posted by Brantgaard View Post
    Warum dann bitte die WM boykottieren? Okay, die FIFA richtet die WM aus. Aber boykottieren würdest Du doch letztendlich die Fußballnationalmanschaften, die an diesem Turnier teilnehmen.
    Unsinn! Wer verdient denn bitte Millionen mit diesem Tunier?! Nicht die Nationalmannschaften sondern die FIFA. Für die einzelnen Mannschaften geht es vielleicht hauptsächlich um den Sport, und mein Boykott soll sich auch nicht gegen irgendeine Nation oder einen nationalen Verband richten. Aber die FIFA macht als Veranstalter einen extremen Profit durch Sponsoren, Fernsehgelder, Merchandise & Co. Da stopfen sich Millionäre weiter die Taschen voll ohne Moral und ohne Rücksicht auf andere. Ich will das nicht unterstützen indem ich es mir anschaue.
    Carador is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Ehrengarde Progrinator's Avatar
    Join Date
    Apr 2018
    Posts
    2,274
    Fände es gar nicht mal so schlecht wenn man die Fifa boykottiert und dass es dann auch von oben kommt, aber die ganzen Fußballfans wären angepisst, wenn wir nicht zu WM fahren. Ich glaube die Spieler wären auch traurig.
    PC: Ryzen 7 3700x | 32GB RAM | GeForce 960 4GB | 1TB+240GB SATA SSD | 2TB HDD | 1TB M2 |
    Laptop: i5 7300HQ | 8GB RAM | GeForce 1050 4GB | 120GB SSD | 1TB HDD |
    Konsolen: PS4 | PS2 | GameCube | Gameboy SP | Nitendo Switch|
    [Bild: sdasdasdasd.jpg]
    Progrinator is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,965
    Quote Originally Posted by Progrinator View Post
    Fände es gar nicht mal so schlecht wenn man die Fifa boykottiert und dass es dann auch von oben kommt, aber die ganzen Fußballfans wären angepisst, wenn wir nicht zu WM fahren. Ich glaube die Spieler wären auch traurig.
    So ein Boykott von Seiten der Nationalmannschaft oder des Verbandes wäre großartig. Ist aber leider unrealistisch. Dazu sind auch die finanziellen Interessen des DFB an der WM zu groß.
    Carador is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Hallo Kollegen!

    Ich bin zwar nicht so ganz einverstanden mit der russichen Außenpolitik, oder ihren Haks,
    aber das sind für mich politische Angelegenheiten mit denen die russische Bevölkerung nichts zu
    tun hat.

    Im übrigen kann ich sagen daß Russen echt in Ordnung sind, wenn du dich bewiesen hast.
    Vorher schauen sie dich nichtmal mit dem Arsch an, aber wenn du in Ordnung bist, sind sie
    wirklich gute und nette Menschen.

    Zudem ist das Verhältnis zu RU angespannt und zu zeigen daß die Zeichen nicht auf Konfrontation
    stehen, ist glaube ich gar nicht so schlecht.

    Also hinfahren? Wenn möglich... Ja klar!
    wildundgesetzlos is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,965
    Quote Originally Posted by wildundgesetzlos View Post
    Ich bin zwar nicht so ganz einverstanden mit der russichen Außenpolitik, oder ihren Haks,
    aber das sind für mich politische Angelegenheiten mit denen die russische Bevölkerung nichts zu
    tun hat.
    Aber mit der WM hat sie auch nicht sonderlich viel zu tun xD
    Carador is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Hallo Carador!

    Nun, es hat etwas mit der WM in RU im weitesten Sinne zu tun.
    - Nowitschok Anschlag
    - Krankhaus Bombardements in Syrien
    - Ukraine Konflikt
    - Bundestags Haks
    Solche Dinge eben. Man sollte sich trotz dieser Geschichten nicht davon abhalten
    lassen Land und Leute kennenzulernen, die wie bereits erwähnt nichts damit zu
    tun haben. Und die WM ist eine gute Chance dafür.

    Cheers!
    wildundgesetzlos is offline Last edited by wildundgesetzlos; 07.05.2018 at 08:35.

  16. #16 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,965
    Quote Originally Posted by wildundgesetzlos View Post
    Hallo Carador!

    Nun, es hat etwas mit der WM in RU im weitesten Sinne zu tun.
    - Nowitschok Anschlag
    - Krankhaus Bombardements in Syrien
    - Ukraine Konflikt
    - Bundestags Haks
    Solche Dinge eben. Man sollte sich trotz dieser Geschichten nicht davon abhalten
    lassen Land und Leute kennenzulernen, die wie bereits erwähnt nichts damit zu
    tun haben. Und die WM ist eine gute Chance dafür.

    Cheers!
    Wenn ich das möchte brauche ich dafür keine WM. Ich kann auch Land und Leute kennenlernen ohne gleichzeitig die FIFA damit zu unterstützen. Außerdem rede ich nicht davon Russland zu besuchen sondern die WM (nicht) im TV zu verfolgen.
    Carador is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Hallo Carador!

    Ich hatte mich nicht explizit auf Sie bezogen. Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.
    Tut mir leid. Bitte verzeihen sie mir. Vielen Dank.

    Cheers.
    wildundgesetzlos is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,965
    Quote Originally Posted by wildundgesetzlos View Post
    Hallo Carador!

    Ich hatte mich nicht explizit auf Sie bezogen. Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.
    Tut mir leid. Bitte verzeihen sie mir. Vielen Dank.

    Cheers.
    Aber natürlich. Alles gut
    Carador is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Cool!
    wildundgesetzlos is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Die WM zu boykottieren weil sie in Russland ist, ist doch der falsche Ansatz. Davor war sie in Brasilien. Das ist mit Sicherheit auch kein perfektes Land. Dort wurden Menschen vertrieben, ganze Dörfer verschoben um die Stadien zu errichten die jetzt leer stehen. Das große Problem ist doch die Organisation dahinter.
    Stahltür is offline

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •