Page 5 of 16 « First 12345678912 ... Last »
Results 81 to 100 of 309

Brexit ohne Ende

  1. #81 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,605
    Letzte Runde am 25.11.18?
    http://www.faz.net/aktuell/politik/a...-15901979.html.
    Spanien bereitet Veto wegen Gibraltar vor:
    https://www.nzz.ch/international/bre...eto-ld.1438152.
    Auch wegen des Fischfangs in den Gewässern von GB gibt es wohl Uneinigkeiten.
    BREXIT ohne ENDE?
    Nur Merkel hält sich natürlich zurück.
    lucigoth is offline

  2. #82 Reply With Quote
    Halbgott Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    9,112
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Nur Merkel hält sich natürlich zurück.
    Das ist wohl das Klügste, dass sie tun kann. Ihre Zurückhaltung sollte uns ein Vorbild sein.

    „Die Menschen bedienen sich ihrer Vernunft nur dazu, um ihre Ungerechtigkeiten zu rechtfertigen, und die Sprache dient ihnen allein dazu, ihre Gedanken zu verbergen.“

    Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord
    Seelenschnitte is offline

  3. #83 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,605
    Teil1 ist geschafft!
    EU billigt das Brexit Abkommen.
    https://www.wr.de/politik/das-brexit...215868953.html
    Nun muß "nur noch" das britische Parlament die Zustimmung geben.
    Das Parlament wäre blöd, wenn es diesem nicht zustimmen würde- aber wie schon Asterix sagt: Die spinnen, die Briten.
    lucigoth is offline

  4. #84 Reply With Quote
    Halbgott Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    9,112
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Teil1 ist geschafft!
    EU billigt das Brexit Abkommen.
    https://www.wr.de/politik/das-brexit...215868953.html
    Nun muß "nur noch" das britische Parlament die Zustimmung geben.
    Das Parlament wäre blöd, wenn es diesem nicht zustimmen würde- aber wie schon Asterix sagt: Die spinnen, die Briten.
    Das sagt Obelix! Verflixt nochmal!

    „Die Menschen bedienen sich ihrer Vernunft nur dazu, um ihre Ungerechtigkeiten zu rechtfertigen, und die Sprache dient ihnen allein dazu, ihre Gedanken zu verbergen.“

    Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord
    Seelenschnitte is offline

  5. #85 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,605
    Das sieht aber nicht gut aus für den 11.12.2018.
    May hat heute zwei Niederlagen bekommen und eine Mehrheit im Parlament scheint es auch nicht zu geben.
    Brexit dann zu Ende? GB bleibt in der EU, alles bleibt beim Alten?????
    Mir tut die May mittlerweile leid, die kämpft und kämpft (im Namen des Volkes- nach der Abstimmung) und bekommt kaum Rückendeckung.
    lucigoth is offline

  6. #86 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    73,965
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Das sieht aber nicht gut aus für den 11.12.2018.
    May hat heute zwei Niederlagen bekommen und eine Mehrheit im Parlament scheint es auch nicht zu geben.
    Brexit dann zu Ende? GB bleibt in der EU, alles bleibt beim Alten?????
    Nein, dann scheidet GB eben ohne Abkommen aus.
    smiloDon is offline

  7. #87 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,605
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Nein, dann scheidet GB eben ohne Abkommen aus.
    Wie würde ein Ausscheiden ohne Abkommen aussehen (können)?
    Abstimmung im Parlament wurde verschoben- ein Brexit ohne Ende!?
    lucigoth is offline

  8. #88 Reply With Quote
    Das letzte Element. Wocky's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Location
    Köln. Wo sonst?
    Posts
    13,882
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Wie würde ein Ausscheiden ohne Abkommen aussehen (können)?
    Abstimmung im Parlament wurde verschoben- ein Brexit ohne Ende!?
    https://www.zeit.de/wirtschaft/2018-...mung-unterhaus
    "Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstherrlichen und der Tyrannei böser Frauen. (Speziell jenen mit akut gedrosseltem Textverständnis)
    Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch dasTal der Dunkelheit geleitet."

    Wocky is offline

  9. #89 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,605
    Das wäre eine Frage:
    Hat sich GB wirklich kopflos in den Brexit gestürzt?
    Denke nein. Nur dass dieses solche Folgen haben könnte und dass das Parlament nun in den Rücken fällt- das war nicht Vorauszusehen.
    Irgend wie habe ich das Gefühl, dass der Austritt extrem heiß behandelt wird, damit bloß kein weiterer EU-Partner austritt.
    Will nichts von geschmiertem Parlament sagen, aber es ist schon komisch, wie sich auf einmal alles gegen May wendet.
    Meine Meinung!
    Das hätte mal einer gegen Trump gewagt- der hätte das ganze Parlament ausgetauscht.
    lucigoth is offline

  10. #90 Reply With Quote
    Das letzte Element. Wocky's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Location
    Köln. Wo sonst?
    Posts
    13,882
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Das wäre eine Frage:
    Hat sich GB wirklich kopflos in den Brexit gestürzt?
    Denke nein. Nur dass dieses solche Folgen haben könnte und dass das Parlament nun in den Rücken fällt- das war nicht Vorauszusehen.
    Irgend wie habe ich das Gefühl, dass der Austritt extrem heiß behandelt wird, damit bloß kein weiterer EU-Partner austritt.
    Will nichts von geschmiertem Parlament sagen, aber es ist schon komisch, wie sich auf einmal alles gegen May wendet.
    Meine Meinung!
    Das hätte mal einer gegen Trump gewagt- der hätte das ganze Parlament ausgetauscht.
    Wer soll da auch wen für was geschmiert haben? Und wer soll wem wozu in den Rücken fallen?
    Steht alles im Artikel drin. Kopflos war die Abstimmung vor 2 Jahren deshalb, weil die Konsequenzen nie klar erkannt, aufgezeigt und diskutiert wurden.
    Und von einem Plan, wie denn dann der Austritt gestaltet werden könnte war schon gar keine Rede im Vorfeld. Über alternative Austrittspläne hätte man damals dann besser sofort mit abstimmen können. War aber nicht. Gab es nicht. Es gab nur falsche Zahlen und Versprechungen von der Pro-Brexit Partei UKIP. Die jetzt praktisch nicht mehr existiert.

    Das Parlament mit seinen verschiedenen Parteien ist völlig zerstritten. Sogar die Parteien in sich sind zerstritten. Jeder will was anderes. Kopflos und planlos.
    Das kam eben alles viel zu spät.

    Dass die EU hart verhandelt und es anderen Ländern nicht leicht machen will, ebenfalls auszutreten, ist logisch. Die EU ist kein Kegelclub. Warum sollte man England auch noch den Hintern küssen?
    "Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstherrlichen und der Tyrannei böser Frauen. (Speziell jenen mit akut gedrosseltem Textverständnis)
    Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch dasTal der Dunkelheit geleitet."

    Wocky is offline

  11. #91 Reply With Quote
    Barbar aus Überzeugung Knox's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Rinteln
    Posts
    63,391
    Quote Originally Posted by Wocky View Post
    (...)
    Warum sollte man England auch noch den Hintern küssen?
    Weil man das schon seit Thatcher so gemacht hat. [Bild: s486.gif]
    Knox is offline

  12. #92 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,313
    Es gibt immer noch einen Ausweg. GB könnte zurücktreten vom Rücktritt. Dazu ist gestern der EUGH befragt worden, der das bestätigt hat.
    Allerdings müsste es dazu wohl noch ein Referendum geben, deren Ausgang offen ist.

    Ansonsten wird May zwar mit Merkel und Co reden können. Aber ob sich da noch viel tut bei den Nachverhandlungen, das glaube ich nicht.

    Man darf gespannt sein.
    Stiller Leser is offline

  13. #93 Reply With Quote
    Auserwählter Raider's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Location
    Niederbayern
    Posts
    6,735
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Es gibt immer noch einen Ausweg. GB könnte zurücktreten vom Rücktritt. Dazu ist gestern der EUGH befragt worden, der das bestätigt hat.
    Allerdings müsste es dazu wohl noch ein Referendum geben, deren Ausgang offen ist.

    Ansonsten wird May zwar mit Merkel und Co reden können. Aber ob sich da noch viel tut bei den Nachverhandlungen, das glaube ich nicht.

    Man darf gespannt sein.
    Ich bleibe dabei: Man sollte sich nicht vom Austritt zurücktreten lassen. Die sollen ihr Süppchen jetzt schön auslöffeln.
    Raider is offline

  14. #94 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,313
    Quote Originally Posted by Raider View Post
    Ich bleibe dabei: Man sollte sich nicht vom Austritt zurücktreten lassen. Die sollen ihr Süppchen jetzt schön auslöffeln.
    Natürlich. Hat man einen Fehler gemacht, sollte man dafür ein Leben lang büßen. So handhaben wir es hier ja auch im Strafvollzug. Auf ewig soll der Fehler bestraft werden.
    Stiller Leser is offline

  15. #95 Reply With Quote
    Halbgott Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    9,112
    Quote Originally Posted by Raider View Post
    Ich bleibe dabei: Man sollte sich nicht vom Austritt zurücktreten lassen. Die sollen ihr Süppchen jetzt schön auslöffeln.
    Ist verständlich. Aber vielleicht wäre es günstiger, ggf. den Austritt vom Austritt zuzulassen und GB zu schlechteren Konditionen wieder mitmischen zu lassen.

    Wenn GB denn überhaupt will.

    „Die Menschen bedienen sich ihrer Vernunft nur dazu, um ihre Ungerechtigkeiten zu rechtfertigen, und die Sprache dient ihnen allein dazu, ihre Gedanken zu verbergen.“

    Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord
    Seelenschnitte is offline

  16. #96 Reply With Quote
    Ehrengarde BreaZ's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Bremen \o/
    Posts
    2,900
    Quote Originally Posted by Seelenschnitte View Post
    Ist verständlich. Aber vielleicht wäre es günstiger, ggf. den Austritt vom Austritt zuzulassen und GB zu schlechteren Konditionen wieder mitmischen zu lassen.

    Wenn GB denn überhaupt will.
    wenn sei jetzt doch kneifen, dann würde ich sie nur ohne Extrawünsche in der EU haben wollen. ein ganz normales Mitglied, ohne Britenrabatt
    Das grösste Hindernis des Lebens ist die Erwartung, die sich auf den naechsten Tag richtet.
    Du verlierst dadurch das Heute.
    BreaZ is offline

  17. #97 Reply With Quote
    Halbgott Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    9,112
    Quote Originally Posted by BreaZ View Post
    wenn sei jetzt doch kneifen, dann würde ich sie nur ohne Extrawünsche in der EU haben wollen. ein ganz normales Mitglied, ohne Britenrabatt
    Das wäre vernünftig. Allerdings wird GB ggf. wohl eher versuchen, Rabatte rauszuholen, damit es den Brexit bleiben lässt. Was würde die EU dann tun, ohne Frau Merkel?

    „Die Menschen bedienen sich ihrer Vernunft nur dazu, um ihre Ungerechtigkeiten zu rechtfertigen, und die Sprache dient ihnen allein dazu, ihre Gedanken zu verbergen.“

    Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord
    Seelenschnitte is offline

  18. #98 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,139
    Habe mir gestern nebenbei so etwa eine Stunde der Debatte im Unterhaus angesehen, und dabei festgestellt dass solche Unterhaus-Debatten ja durchaus sehr unterhaltsam sind. Nicht so ein Schnarchverein wie der Bundestag.
    ulix is offline

  19. #99 Reply With Quote
    Badewannen-Mod  Juli Karen's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    In einer südlichen Wanne
    Posts
    12,813
    Wenn man sämtliche möglichen Hintertürchen in dieses Machwerk eingebaut hat, die so ziemlich jeden befridigen sollten, die britischen Abgeordneten aber mehr denn je und quer durch die Bank gegen dieses Machwerk sind, dann wird sich eine Frau May kaum noch halten können.

    Wenn aber die Fronten durch alle Parteien gehen, mit wem liese sich dann überhaupt noch verhandeln?
    Dank & Gruß, JK
    -------------------------------------------------------------------
    (Entschuldigt bitte, aber ich kann mit Freundschaftslisten nicht viel anfangen. Daher sind Freundschaftsanfragen an mich zwecklos! Sorry)

    "2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit des Menschen.
    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher!" (A. Einstein)
    Juli Karen is online now

  20. #100 Reply With Quote
    Halbgott Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    9,112
    Quote Originally Posted by Juli Karen View Post
    Wenn man sämtliche möglichen Hintertürchen in dieses Machwerk eingebaut hat, die so ziemlich jeden befridigen sollten, die britischen Abgeordneten aber mehr denn je und quer durch die Bank gegen dieses Machwerk sind, dann wird sich eine Frau May kaum noch halten können.

    Wenn aber die Fronten durch alle Parteien gehen, mit wem liese sich dann überhaupt noch verhandeln?
    Dann wendet man sich eben an das Staatsoberhaupt. Wenn das Parlament handlungsfähig ist, dann lässt sich bestimmt die Monarchie reaktivieren.
    Ist bestimmt von langer, blaublütiger, Hand geplant, dieses Chaos.

    „Die Menschen bedienen sich ihrer Vernunft nur dazu, um ihre Ungerechtigkeiten zu rechtfertigen, und die Sprache dient ihnen allein dazu, ihre Gedanken zu verbergen.“

    Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord
    Seelenschnitte is offline Last edited by Seelenschnitte; 16.03.2019 at 10:40.

Page 5 of 16 « First 12345678912 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •