Page 4 of 14 « First 1234567811 ... Last »
Results 61 to 80 of 264

Brexit ohne Ende

  1. #61 Reply With Quote
    Halbgott Turambars's Avatar
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Im Mond
    Posts
    9,053
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Nun waren ein paar Einwohner (100.000 bis 500.000 angeblich) auf der Strasse und haben gegen den Brexit demonstriert.
    Die wollen eine 2. Abstimmung.
    https://www.tagesschau.de/thema/brexit/
    Über 17 Millionen stimmten für den Brexit und das wird die Deme von wenigen nicht ändern; es wird keine 2. Abstimmung geben.
    Das hätten sich einige vorher überlegen sollen.
    Da GB aus der EU austritt, braucht Gb natürlich auch einen starken Handelspartner.
    Da bleibt ja nur USA und Kanada, oder?
    Ist verständlich das die eine wollen die abstimmung war sehr knapp verlaufen.
    Die ersten die für den Brexitgestimmt haben sehen jetzt erst was für einen Müll sie gemacht haben.
    Die Arbeitsplätze werden zum Großteil ins Ausland verlegt, also wird die Arbeitslosigkeit zu nehmen Gehälter werden sinken da es viele Arbeitslose geben wird die sich gehaltsmässig unterbieten usw.
    Alte Menschen fahren gb gegen die Wand um Gewinn zu maximieren.
    Rache und immer wieder Rache! [
    Keinem vernünftigen
    Menschen wird es einfallen,
    Tintenflecken mit Tinte,
    Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen.
    Nur Blut das soll immer wieder mit Blut
    Ausgewaschen werde.

    Bertha von Suttner (1843 - 1914)
    Turambars is offline

  2. #62 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    73,263
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Nun waren ein paar Einwohner (100.000 bis 500.000 angeblich) auf der Strasse und haben gegen den Brexit demonstriert.
    Die wollen eine 2. Abstimmung.
    Nix da! Es wird nun gegessen wie bestellt!
    smiloDon is offline

  3. #63 Reply With Quote
    Pommes Fritz lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,444
    Quote Originally Posted by Turambars View Post
    Ist verständlich das die eine wollen die abstimmung war sehr knapp verlaufen.
    Die ersten die für den Brexitgestimmt haben sehen jetzt erst was für einen Müll sie gemacht haben.
    Die Arbeitsplätze werden zum Großteil ins Ausland verlegt, also wird die Arbeitslosigkeit zu nehmen Gehälter werden sinken da es viele Arbeitslose geben wird die sich gehaltsmässig unterbieten usw.
    Alte Menschen fahren gb gegen die Wand um Gewinn zu maximieren.
    Da bin ich mir nicht so sicher.
    Warum sollten britische Arbeitsplätze ins Ausland (nur wegen Brexit) verlegt werden?
    2015 z.B. zahlte GB 11,7 Millarden in die EU ein- das Geld kann man nun in die Infrastruktur verwenden.
    GB hat eigentlich für die EU viel Geld zum eigenen Nachteil bezahlt- klar, dass die EU so einen guten Zahler nicht weglassen will.
    GB hat mit den USA einen guten Handelspartner- brauchen dann nicht den BILLIGSCHEIß aus China kaufen.
    Und den Rentnern geht es auch in den nächsten 20 Jahren in GB nicht schlecht- ist ja nicht Deutschland; wo die Renten sicher sind.
    lucigoth is offline

  4. #64 Reply With Quote
    Veteran Lukar's Avatar
    Join Date
    Jan 2014
    Posts
    586
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Da bin ich mir nicht so sicher.
    Warum sollten britische Arbeitsplätze ins Ausland (nur wegen Brexit) verlegt werden?
    Weil britische Firmen angekündigt haben, ihre Arbeitsplätze ins Ausland zu verlegen vielleicht?

    Quote Originally Posted by Die ZEIT
    Ohne Brexit-Deal mit der Europäischen Union will die Mehrheit der britischen Unternehmen noch vor Weihnachten Notfallpläne in Kraft setzen. Der Verband der britischen Industrie erklärte am Sonntag, dazu gehöre, dass Arbeitsplätze abgebaut, Lieferketten umgestellt, Waren als Vorrat gelagert und Produktionen ins Ausland verlagert werden.
    Lukar is offline

  5. #65 Reply With Quote
    Held Xypetotec's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    Ruhrpott, nahe Dortmund um genau zu sein
    Posts
    5,340
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Nix da! Es wird nun gegessen wie bestellt!
    ...dafür wird May schon sorgen!

    Um mit den Worten meines Arbeitsparteners zu sprechen:

    "Das sind alles Vollidioten, Vollidioten sind das!"
    Xypetotec is offline

  6. #66 Reply With Quote
    Auserwählter Raider's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Location
    Niederbayern
    Posts
    6,541
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Nun waren ein paar Einwohner (100.000 bis 500.000 angeblich) auf der Strasse und haben gegen den Brexit demonstriert.
    Die wollen eine 2. Abstimmung.
    https://www.tagesschau.de/thema/brexit/
    Die haben sich ihr Bett gemacht, jetzt sollen sie sich gefälligst reinlegen.
    Raider is offline

  7. #67 Reply With Quote
    Mythos Seelenschnitte's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    in meiner eigenen kleinen Welt
    Posts
    8,916
    Ich hätte nix dagegen, wenn der Brexit nun doch noch abgeblasen würde. Wird zwar nicht passieren, aber ich mag mich nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass das UK aus der EU austritt. Mir wäre es sogar lieber, dort mit Euro zahlen zu können, aber das ist im Schlaf gesprochen.

    Les habitants du soleil jettent sur nous
    un regard impassible;
    Nous appartenons definitivement a la Terre
    Et nous y pourrirons, mon amour impossible
    Jamais nos corps meurtris ne deviendront lumiere.

    Michel Houellebecq
    Seelenschnitte is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by Raider View Post
    Die haben sich ihr Bett gemacht, jetzt sollen sie sich gefälligst reinlegen.
    Wen die Verhandlungen vorbei sind und Einzelheiten das Licht der Welt erblicken.
    Werden sie darin sehr gut schlafen.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  9. #69 Reply With Quote
    Held Xypetotec's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    Ruhrpott, nahe Dortmund um genau zu sein
    Posts
    5,340
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Wen die Verhandlungen vorbei sind und Einzelheiten das Licht der Welt erblicken.
    Werden sie darin sehr gut schlafen.
    Wenn Dich Deine positiven Eindrücke mal nachher nicht enttäuschen!
    Xypetotec is offline

  10. #70 Reply With Quote
    Pommes Fritz lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,444
    Wer hätte gedacht, das Brexit ein Thema ohne Ende ist?
    https://www.tagesschau.de/ausland/may-brexit-147.html
    May bekommt kaum noch Unterstützung- warum?
    Erst schreien viele HURRA und nun muß die Dame fast alleine kämpfen.
    Nicht nachvollziehbar.
    Knackpunkt ist doch nur noch Irland/ Nordirland.
    Das kann man doch intern verhandeln oder ist die EU dafür zwingend zuständig?
    lucigoth is offline

  11. #71 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,443
    Da Irland EU-Mitglied ist, es also nach einem Austritt Großbritanniens eine EU-Außengrenze zu Großbritannien (Nordirland) geben würde, ist die EU mit zuständig.

    Denn Irland bliebe ja als EU-Mitglied auch Mitglied der Zollunion, des Schengen-Raumes, etc.
    ulix is offline

  12. #72 Reply With Quote
    Auserwählte Rimfaxe96's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Location
    Ponyville
    Posts
    6,382
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Knackpunkt ist doch nur noch Irland/ Nordirland.
    Das kann man doch intern verhandeln oder ist die EU dafür zwingend zuständig?
    Die EU kann nur anbieten, Nordirland einen Sonderstatus zu geben, um eine harte Außengrenze zwischen Irland und Nordirland zu vermeiden. Hat die EU getan; hat May abgelehnt. Als typische Britin steht es außer Frage, dass die EU nach dem Brexit auch nur ein Fünkchen Rederecht zu britischem Territorium hätte (was bei einem Sonderstatus der Fall wäre - Nordirland müsste sich an EU-Gesetze halten). Selbes Spiel wie bei den Falklandinseln damals.

    Hoffentlich schafft UK es nach dem Brexit finanziell, ganz Nordirland wieder mit Soldaten auszustatten. Und die EU darf auf irischer Seite dagegen damit experimentieren, wie es wohl wäre, alle EU-Territorien mit Grenzschutz zu versehen. Weitere mögliche Optionen in ferner Zukunft: Unabhängigkeit Schottlands und völlige Wiedervereinigung Irlands.

    Soweit zu Land; auf dem Wasser wird es garantiert auch zu Spannungen führen, wenn keiner mehr für eine gemeinsame Fischereipolitik kooperieren möchte.
    Rimfaxe96 is offline

  13. #73 Reply With Quote
    Pommes Fritz lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,444
    Quote Originally Posted by Rimfaxe96 View Post
    Die EU kann nur anbieten, Nordirland einen Sonderstatus zu geben, um eine harte Außengrenze zwischen Irland und Nordirland zu vermeiden. Hat die EU getan; hat May abgelehnt. Als typische Britin steht es außer Frage, dass die EU nach dem Brexit auch nur ein Fünkchen Rederecht zu britischem Territorium hätte (was bei einem Sonderstatus der Fall wäre - Nordirland müsste sich an EU-Gesetze halten). Selbes Spiel wie bei den Falklandinseln damals.

    Hoffentlich schafft UK es nach dem Brexit finanziell, ganz Nordirland wieder mit Soldaten auszustatten. Und die EU darf auf irischer Seite dagegen damit experimentieren, wie es wohl wäre, alle EU-Territorien mit Grenzschutz zu versehen. Weitere mögliche Optionen in ferner Zukunft: Unabhängigkeit Schottlands und völlige Wiedervereinigung Irlands.

    Soweit zu Land; auf dem Wasser wird es garantiert auch zu Spannungen führen, wenn keiner mehr für eine gemeinsame Fischereipolitik kooperieren möchte.
    Es muß doch möglich sein, sich untereinander (GB, Irland und Nordirland) zu einigen- wir leben im 21. Jahrhundert!!!
    Falklandinseln ist nun schon 26 Jahre her- schlechtes Beispiel.
    Irland schließt sich einfach GB an und weg sind alle Probleme- sorry, auch ich darf mal träumen von Frieden und etwas mehr.
    lucigoth is offline

  14. #74 Reply With Quote
    Auserwählter El Pollo Diablo's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    Puerto Pollo
    Posts
    6,212
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Es muß doch möglich sein, sich untereinander (GB, Irland und Nordirland) zu einigen- wir leben im 21. Jahrhundert!!!
    Falklandinseln ist nun schon 26 Jahre her- schlechtes Beispiel.
    Irland schließt sich einfach GB an und weg sind alle Probleme- sorry, auch ich darf mal träumen von Frieden und etwas mehr.
    Man hatte sich geeinigt. Klappte auch ganz gut. Dann kam David William Donald Cameron und dachte, wenn er den Ukip-Affen ihr Referendum gewährt, sind sie danach politisch tot und nerven ihn nicht mehr. Daraufhin bewiesen die britischen Wähler, dass sie jederzeit ausreichend retardiert sind, um die zweitdämlichste demokratische Entscheidung des Jahrzehnts zu treffen und jetzt will Theresa May Iron Lady werden, aber keiner lässt sie.

    Jetzt soll sich Irland ernsthaft dem sinkenden Schiff anschließen? Nach allem, was war? Nach allem, was für das Vereinigte* Königreich jetzt kommt? Also, DAS wäre wirklich der Beweis, dass die Menschheit zu dumm für die Demokratie ist.

    * Warten wir mal ab, was die Schotten so machen nach dem Brexit. Alba gu brath!
    El Pollo Diablo is offline

  15. #75 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    11,443
    Haha, nachdem die Iren vor etwa 100 Jahren blutig ihre Unabhängigkeit von UK erkämpft haben, sollen sie sich jetzt wieder anschließen
    ulix is offline

  16. #76 Reply With Quote
    Auserwählter Raider's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Location
    Niederbayern
    Posts
    6,541
    Quote Originally Posted by El Pollo Diablo View Post
    Man hatte sich geeinigt. Klappte auch ganz gut. Dann kam David William Donald Cameron und dachte, wenn er den Ukip-Affen ihr Referendum gewährt, sind sie danach politisch tot und nerven ihn nicht mehr.
    Um fair zu sein: Das sind sie so ziemlich auch. Davon, dass die AfD so niedrige Umfragewerte hat wie die UKIP, können wir in Deutschland nur träumen.
    Raider is offline

  17. #77 Reply With Quote
    Auserwählte Rimfaxe96's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Location
    Ponyville
    Posts
    6,382
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Irland schließt sich einfach GB an und weg sind alle Probleme- sorry, auch ich darf mal träumen von Frieden und etwas mehr.
    So wie London aktuell alles außerhalb von London vor die Hunde gehen lässt, wird das keiner tun; Verarmung ist ein schlechter Preis für Frieden. Dann doch eher der Anschluss Nordirlands an Irland, aber es stehen nicht nur politische, sondern auch religiöse Differenzen hinter dem Konflikt.

    Endlich hat Westeuropa auch bald ein Stückchen Gazastreifen.
    Rimfaxe96 is offline

  18. #78 Reply With Quote
    Deus thefilth's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Hängematte
    Posts
    12,903
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Irland schließt sich einfach GB an und weg sind alle Probleme- sorry, auch ich darf mal träumen von Frieden und etwas mehr.
    Einfach mal Zwangszusammenschluss
    thefilth is offline

  19. #79 Reply With Quote
    Pommes Fritz lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    16,444
    Nun wird es nochmal richtig hart auf der Zielgeraden:
    https://www.sueddeutsche.de/panorama...ndon-1.4212428
    Minister treten zurück, aber May zieht es durch.
    Klar ist, das irgendwas solangsam durchgezogen werden muß, denn im nächsten Jahr steht der Brexittermin fest.
    Diesen Kommentar finde ich auch nicht schlecht:
    https://www.tagesschau.de/ausland/ko...rexit-101.html
    lucigoth is offline

  20. #80 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    2,784
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Nun wird es nochmal richtig hart auf der Zielgeraden:
    Sind denn überhaupt Einzelheiten zu den Brexit Vertragstexten, je veröffentlicht worden?
    Was wird eigentlich verhandelt?

    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Wen die Verhandlungen vorbei sind und Einzelheiten das Licht der Welt erblicken.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

Page 4 of 14 « First 1234567811 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •