Page 18 of 19 « First ... 711141516171819 Last »
Results 341 to 360 of 373
  1. #341 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    QES! is offline
    The Witcher: Showrunner hofft auf GoT-ähnlichen Erfolg, Henry Cavill über Geralts Pferd!

    Link: https://www.gamersglobal.de/news/161...-geralts-pferd

  2. #342 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,220
    Alexander-JJ is offline
    Wäre natürlich schon, wenn die Serie Erfolg hat. Aber gleich soviel wie GoT? Ist das nicht etwas übertrieben? GoT ist schon was Besonderes und ein solcher Erfolg lässt sich sicher nicht beliebig wiederholen oder gar vorausplanen.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
  3. #343 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    QES! is offline
    Ich denke man sollte zu Beginn kleine Brötchen backen und sich mit der Zeit weiterentwickeln und wer weiß mit Glück an den Erfolg von GOT anknüpfen...
  4. #344 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    QES! is offline
    Die Visuellen Effekte in der The Witcher Serie kommen von polnischen Platige Image!


    Link: https://www.imdb.com/name/nm4327126/?ref_=ttfc_fc_cr157
  5. #345 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,220
    Alexander-JJ is offline
    Quote Originally Posted by QES! View Post
    Ich denke man sollte zu Beginn kleine Brötchen backen und sich mit der Zeit weiterentwickeln und wer weiß mit Glück an den Erfolg von GOT anknüpfen...
    Denke ich auch. Man sollte die Witcher-Serie auch nicht zu sehr mit GoT vergleichen. Einige GoT-Kernelemente wie die überraschenden Tode von Hauptdarstellern oder politische Umbrüche können so beim Witcher nicht geschehen.

    Der Witcher muss anders punkten. Überraschende Storywendungen sind weitgehend ausgeschlossen. Aber ok, sie haben Cavill und ich denke, wenn sie ihn richtig einsetzen, kann das gut werden.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
  6. #346 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    QES! is offline
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Der Witcher muss anders punkten.
    Ja, meine Meinung. Sich um jeden Preis an die GOT-Fans anzubiedern, wäre meiner Ansicht der falsche Weg. Die Witcher-Serie sollte eigene Zeichen setzen und damit alte und neue Fans für das Franchise gewinnen.
  7. #347 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,460
    EfBieEi is offline
    In der Vorlage gibt es auch Intrigen, Politik und viele Parteien. Möglich dass die Showrunnerin das sogar ausbaut.

    Yennefer zur Hauptfigur zu hieven ist schon ein erster Schritt dahin.
  8. #348 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,220
    Alexander-JJ is offline
    Viele Dinge stehen nun mal fest. Zum Beispiel wird ganz bestimmt nicht Yennefer mit Rittersporn durchbrennen. Ciri wird nicht Cahir heiraten. Renfri wird nicht Zoltan umbringen, usw, usf.

    Auch wenn die Showrunner die Bücher nur adaptieren, stehen viele Ereignisse bereits fest. Daher muss die Serie ihre Stärke und Faszination aus anderen Dingen ziehen. Wir wissen z.B. das Geralt und Yennefer zusammenkommen werden. Das dies passiert ist keine Überraschung. Also muss die Chemie zwischen den beiden Darstellern stimmen, damit sich die Zuschauer an deren Beziehung erfreuen können.

    GoT hatte es da doch sehr viel leichter die Zuschauer mit immer neuen Storywendungen zu überraschen. Bei GoT konnte auch die Figurenkonstellation immer wieder geändert werden. Sogar grundsätzliche Änderungen waren möglich. Geralt wird niemals Yennefer einen Dolch ins Herz rammen, egal was Yennefer so alles tut.

    Aber die Witcher-Serie kann trotzdem gut werden. Aber sie muss es anders angehen als GoT. Deshalb helfen die vielen Vergleiche nicht. Sie wecken nur Erwartungen beim Zuschauer die am Ende nicht erfüllt werden können.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
  9. #349 Reply With Quote
    General Liferipper's Avatar
    Join Date
    Jun 2003
    Location
    Dort, wo all die von mir verdammten Seelen ewige Qualen erleiden
    Posts
    3,167
    Liferipper is offline
    GoT hatte es da doch sehr viel leichter die Zuschauer mit immer neuen Storywendungen zu überraschen. Bei GoT konnte auch die Figurenkonstellation immer wieder geändert werden. Sogar grundsätzliche Änderungen waren möglich. Geralt wird niemals Yennefer einen Dolch ins Herz rammen, egal was Yennefer so alles tut.
    Ja, schon blöd, dass die Witcher-Zuschauer im Gegensatz zu den GoT-Zuschauern anscheinend alle die Buchvorlage, auf der die Serie beruht, gelesen haben...
    Gestern gehorchten wir Königen und verneigten unsere Häupter vor den Imperatoren. Heute verneigen wir uns nur noch vor der Wahrheit.
    - Kahlil Gibran

    "Child pornography is great."
  10. #350 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,460
    EfBieEi is offline
    Quote Originally Posted by Liferipper View Post
    Ja, schon blöd, dass die Witcher-Zuschauer im Gegensatz zu den GoT-Zuschauern anscheinend alle die Buchvorlage, auf der die Serie beruht, gelesen haben...
    Ja verstehe ich auch nicht, es wird schon einige spannende Wendungen geben. Ich empfand die Romanreihe auch als wenig vorhersehbar.

    Überraschende Todesfälle wird es wohl weniger geben.
    Last edited by EfBieEi; 28.07.2019 at 03:34.
  11. #351 Reply With Quote
    pink coloured elephant  Untitled's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Posts
    19,405
    Untitled is offline
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Viele Dinge stehen nun mal fest. Zum Beispiel wird ganz bestimmt nicht Yennefer mit Rittersporn durchbrennen. Ciri wird nicht Cahir heiraten. Renfri wird nicht Zoltan umbringen, usw, usf.

    Auch wenn die Showrunner die Bücher nur adaptieren, stehen viele Ereignisse bereits fest. Daher muss die Serie ihre Stärke und Faszination aus anderen Dingen ziehen. Wir wissen z.B. das Geralt und Yennefer zusammenkommen werden. Das dies passiert ist keine Überraschung. Also muss die Chemie zwischen den beiden Darstellern stimmen, damit sich die Zuschauer an deren Beziehung erfreuen können.

    GoT hatte es da doch sehr viel leichter die Zuschauer mit immer neuen Storywendungen zu überraschen. Bei GoT konnte auch die Figurenkonstellation immer wieder geändert werden. Sogar grundsätzliche Änderungen waren möglich. Geralt wird niemals Yennefer einen Dolch ins Herz rammen, egal was Yennefer so alles tut.

    Aber die Witcher-Serie kann trotzdem gut werden. Aber sie muss es anders angehen als GoT. Deshalb helfen die vielen Vergleiche nicht. Sie wecken nur Erwartungen beim Zuschauer die am Ende nicht erfüllt werden können.
    Such Got basiert auf Büchern. Und bis auf die letzten beiden Staffeln gab's da jetzt im großen und ganzen auch nicht so viele Überraschungen für Buchleser. Ich wage zu bezweifeln, dass der Witcher Stoff so bekannt ist. Auch ich habe die Bücher nur gelesen, weil ich das Spiel so toll fand.
    "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten."
    - Paul Watzlawick
  12. #352 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,220
    Alexander-JJ is offline
    Quote Originally Posted by Liferipper View Post
    Ja, schon blöd, dass die Witcher-Zuschauer im Gegensatz zu den GoT-Zuschauern anscheinend alle die Buchvorlage, auf der die Serie beruht, gelesen haben...
    Quote Originally Posted by Untitled View Post
    Such Got basiert auf Büchern. Und bis auf die letzten beiden Staffeln gab's da jetzt im großen und ganzen auch nicht so viele Überraschungen für Buchleser. Ich wage zu bezweifeln, dass der Witcher Stoff so bekannt ist. Auch ich habe die Bücher nur gelesen, weil ich das Spiel so toll fand.
    Wobei sie sich bei GoT doch einige große Freiheiten genommen haben. Ab Staffel 2 war das keine echte Buch-Adaption mehr. Natürlich kann man es bei The Witcher auch so machen.

    Leser der TW Romane und Spieler der TW Games werden sicher zur Zielgruppe gehören.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
  13. #353 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    QES! is offline
    The Witcher: Staffel 1 beginnt vor dem Treffen zwischen Geralt, Ciri und Yennefer!

    Link: https://www.pcgames.de/The-Witcher-S...nefer-1295741/

  14. #354 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    QES! is offline
    The Witcher: Showrunnerin der neuen Serie äußert sich auf Twitter zu Hautfarben-Debatte!

    Link: https://www.pcgames.de/The-Witcher-S...lecht-1295839/

  15. #355 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,220
    Alexander-JJ is offline
    Ich denke wir alle haben bereits eine gewisse Vorstellung vom Aussehen der Witcher-Chars. Natürlich v.a. geformt von den Games, aber auch aus den Büchern.

    Bisher ist mir nicht in den Sinn gekommen das Yennefer eine Art südländisches Aussehen haben könnte. Oder das die Dryaden schwarz sein könnten. Cahir hingegen ist wieder weiß und europäisch, aber als Nilfgaarder könnte er ruhig südländischer mit elfischem Einschlag aussehen.

    Sicher ist das alles auch eine Frage der Gewöhnung. Nach ein paar Episoden stört es einen vielleicht nicht mehr. Aber jetzt sieht das alles irgendwie fremd aus. Der visuelle Eindruck wurde halt stark durch die Spiele geprägt. Jedenfalls bei mir.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
  16. #356 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    89
    QES! is offline
    Es wäre schön sowas für die neue The Witcher Serie zu hören...

    200-Millionen-Dollar-Deal "Game of Thrones"-Macher wechseln von HBO zu Netflix!


    Link: https://www.spiegel.de/kultur/tv/dav...a-1280995.html
  17. #357 Reply With Quote
    General Weltenschmerz's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    3,264
    Weltenschmerz is offline
    Quote Originally Posted by QES! View Post
    Es wäre schön sowas für die neue The Witcher Serie zu hören...

    200-Millionen-Dollar-Deal "Game of Thrones"-Macher wechseln von HBO zu Netflix!


    Link: https://www.spiegel.de/kultur/tv/dav...a-1280995.html
    Danke Interrex!

    Ich glaube eigentlich ist es nicht erwünscht dass man neue User anlegt wenn man gesperrt ist.
    Ich bin sowas von Sig.
  18. #358 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,460
    EfBieEi is offline
    "Gerücht" es soll parallel sogar an einer Animationsserie gearbeitet werden.

    https://www.moviepilot.de/news/wilde...sserie-1121635
  19. #359 Reply With Quote
    Moderator Khoronis's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Location
    Irgendwo über NRW
    Posts
    11,937
    Khoronis is offline
    Quelle PCGamer
    Kurz vor dem Release des ersten Trailers zeigt Netflix neue Bilder aus The Witcher Serie.

    Auf dem Bildmaterial bekommt ihr neben den Charakteren rund um Hexer Geralt auch eine Auswahl der Schauplätze zu sehen.
    Der Trailer zur der The Witcher-Serie auf Netflix wird für den 31. Oktober erwartet.

    Es wird vermutet das der neue Trailer auch den Starttermin von The Witcher auf Netflix verrät.
    Hierzu hält sich der Anbieter nach wie vor zurückhaltend.
    Dennoch scheinen sich die zu Gerüchte bestätigen, das die erste Staffel der neuen Serie im Dezember anlaufen soll.
  20. #360 Reply With Quote
    Ritter Cuauhtemoc's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Österreich
    Posts
    1,819
    Cuauhtemoc is offline
    Auf Twitter gibts nen Teaser für den kommenden Trailer

    https://twitter.com/witchernetflix/s...72674546221057
    Jeder Mensch kommt mit einer sehr großen Sehnsucht nach Herrschaft, Reichtum und Vergnügen sowie einem starken Hang zum Nichtstun auf die Welt.

    François Marie Voltaire
Page 18 of 19 « First ... 711141516171819 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •