Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Seite 4 von 21 « Erste 123456781115 ... Letzte »
Ergebnis 61 bis 80 von 408
  1. Beiträge anzeigen #61
    Abenteurer Avatar von Hypernova
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    76
     
    Hypernova ist offline
    Zitat Zitat von Alain Dufont Beitrag anzeigen

    Benutzt du den Renderer?
    JA leider

    Danke werde ich mal probieren
    [COLOR=inherit !important]


    [/COLOR]

  2. Beiträge anzeigen #62
    OdysseeModTeam Avatar von Alain Dufont
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    hinter dem Mond
    Beiträge
    2.568
     
    Alain Dufont ist offline
    Zitat Zitat von Hypernova Beitrag anzeigen
    JA leider



    Danke werde ich mal probieren
    [COLOR=inherit !important]


    [/COLOR]
    Schau dir auch mal dieses Video an. Marcello hat hier beschrieben, wie man den Renderer einstellt. Der Fehler sollte dann nicht mehr so oft kommen: https://www.youtube.com/watch?v=_3oxfWZ6z7A

  3. Beiträge anzeigen #63
    Abenteurer Avatar von Hypernova
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    76
     
    Hypernova ist offline
    Zitat Zitat von Alain Dufont Beitrag anzeigen
    Schau dir auch mal dieses Video an. Marcello hat hier beschrieben, wie man den Renderer einstellt. Der Fehler sollte dann nicht mehr so oft kommen: https://www.youtube.com/watch?v=_3oxfWZ6z7A
    Ich weis Teilweise schon wie man den einstellt. Gucke ich mir trotzdem an. Nur seit dem ich in khorinis angekommen ist anscheinend Gothic mehr ausgelastet

  4. Beiträge anzeigen #64
    Lehrling
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    37
     
    pyziroki ist offline
    The game is too long, even by skipping some fetch quests, cheating speedring at chapter 1 and using marvin mod to fly and blink I already clocked 114 hours. I'm already doing the Temples of Beliar and even though the game is fun I have out leveled it for a while now being lvl 108 at this point (and still left many enemies not killed). Too bad there aren't any new end level weapons to find besides the original Gothic 2 Ore Dragon swords. Maybe have some one handed epic swords that deal like 230 damage without poison and sharpening. Maybe add a bunch of stronger enemies to compensate it. But it has been a while since I found any interesting weapons besides the orc chaser bow. I got my archery to 140 (if I knew there was a teacher that high I'd save my tablets for later and have it to 170). I got like 1700 health that allows me to jump from mountains and survive (which is a nice way to travel) I had like 100.000s of gold coins that I spent into having hundreds of full health potions and full mana potions.

    The game is very good but by the time you reach Myrtana you already have all skills to 100%. And even by the time you get to Varant you are in the final levels of progression. So from Myrtana and forward the game transforms from an RPG to just Action Adventure seeing as how you do not need to think about spending LP, sometimes it just lies unspent as I don't need it much. So the game becomes purely player skill based. That is not to say that the overpowered character becomes a god. No he can still die a lot.

    Anyhow, the game is fun and story and locations are on par but I believe the game is a bit too long for what Gothic 2 is intended to be. It is longer than G1 and G2 combined. So in spite of LOVING this game I've been ready to finish it for a little while. I want to finish it and see how it all ends, to end it all myself. But at this point there is nothing new happening except the main story. You've made a wonderful game but as a gamer who loves to spend hundreds of hours in RPGs I think you should stop adding new story content and focus on polishing or adding new weapons or skills to spend LP on.

  5. Beiträge anzeigen #65
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    14.487
     
    blackpirate ist offline
    Zitat Zitat von pyziroki Beitrag anzeigen
    The game is too long, even by skipping some fetch quests, cheating speedring at chapter 1 and using marvin mod to fly and blink I already clocked 114 hours. I'm already doing the Temples of Beliar and even though the game is fun I have out leveled it for a while now being lvl 108 at this point (and still left many enemies not killed). Too bad there aren't any new end level weapons to find besides the original Gothic 2 Ore Dragon swords. Maybe have some one handed epic swords that deal like 230 damage without poison and sharpening. Maybe add a bunch of stronger enemies to compensate it. But it has been a while since I found any interesting weapons besides the orc chaser bow. I got my archery to 140 (if I knew there was a teacher that high I'd save my tablets for later and have it to 170). I got like 1700 health that allows me to jump from mountains and survive (which is a nice way to travel) I had like 100.000s of gold coins that I spent into having hundreds of full health potions and full mana potions.

    The game is very good but by the time you reach Myrtana you already have all skills to 100%. And even by the time you get to Varant you are in the final levels of progression. So from Myrtana and forward the game transforms from an RPG to just Action Adventure seeing as how you do not need to think about spending LP, sometimes it just lies unspent as I don't need it much. So the game becomes purely player skill based. That is not to say that the overpowered character becomes a god. No he can still die a lot.

    Anyhow, the game is fun and story and locations are on par but I believe the game is a bit too long for what Gothic 2 is intended to be. It is longer than G1 and G2 combined. So in spite of LOVING this game I've been ready to finish it for a little while. I want to finish it and see how it all ends, to end it all myself. But at this point there is nothing new happening except the main story. You've made a wonderful game but as a gamer who loves to spend hundreds of hours in RPGs I think you should stop adding new story content and focus on polishing or adding new weapons or skills to spend LP on.
    You're right. The balancing is not good yet. That's because of the size of the game, as you say. But at the moment we think about how we can do a better balancing. There should also be new weapons.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS



  6. Beiträge anzeigen #66
    Lehrling
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    37
     
    pyziroki ist offline
    Zitat Zitat von blackpirate Beitrag anzeigen
    You're right. The balancing is not good yet. That's because of the size of the game, as you say. But at the moment we think about how we can do a better balancing. There should also be new weapons.
    Btw I saw Black Pirate carved on a mountain ^

  7. Beiträge anzeigen #67
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    14.487
     
    blackpirate ist offline
    Zitat Zitat von pyziroki Beitrag anzeigen
    Btw I saw Black Pirate carved on a mountain ^
    Not only my name is in the game. Also from other team members you can find something.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS



  8. Beiträge anzeigen #68
    OdysseeModTeam Avatar von Alain Dufont
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    hinter dem Mond
    Beiträge
    2.568
     
    Alain Dufont ist offline
    Zitat Zitat von pyziroki Beitrag anzeigen
    The game is too long, even by skipping some fetch quests, cheating speedring at chapter 1 and using marvin mod to fly and blink I already clocked 114 hours. I'm already doing the Temples of Beliar and even though the game is fun I have out leveled it for a while now being lvl 108 at this point (and still left many enemies not killed). Too bad there aren't any new end level weapons to find besides the original Gothic 2 Ore Dragon swords. Maybe have some one handed epic swords that deal like 230 damage without poison and sharpening. Maybe add a bunch of stronger enemies to compensate it. But it has been a while since I found any interesting weapons besides the orc chaser bow. I got my archery to 140 (if I knew there was a teacher that high I'd save my tablets for later and have it to 170). I got like 1700 health that allows me to jump from mountains and survive (which is a nice way to travel) I had like 100.000s of gold coins that I spent into having hundreds of full health potions and full mana potions.

    The game is very good but by the time you reach Myrtana you already have all skills to 100%. And even by the time you get to Varant you are in the final levels of progression. So from Myrtana and forward the game transforms from an RPG to just Action Adventure seeing as how you do not need to think about spending LP, sometimes it just lies unspent as I don't need it much. So the game becomes purely player skill based. That is not to say that the overpowered character becomes a god. No he can still die a lot.

    Anyhow, the game is fun and story and locations are on par but I believe the game is a bit too long for what Gothic 2 is intended to be. It is longer than G1 and G2 combined. So in spite of LOVING this game I've been ready to finish it for a little while. I want to finish it and see how it all ends, to end it all myself. But at this point there is nothing new happening except the main story. You've made a wonderful game but as a gamer who loves to spend hundreds of hours in RPGs I think you should stop adding new story content and focus on polishing or adding new weapons or skills to spend LP on.
    In any case, new weapons come into play. At the moment I search in our data and in the modder database afterwards.

  9. Beiträge anzeigen #69
    Ritter Avatar von Moe
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.278
     
    Moe ist offline
    Zitat Zitat von Alain Dufont Beitrag anzeigen
    In any case, new weapons come into play. At the moment I search in our data and in the modder database afterwards.
    Man kann auch gut "neue" Waffen aus bestehenden Waffen machen:

    Einfach mal die Waffenmodelle, welche man kombinieren möchte in den Blender/wasauchimmer laden und die Teile(Griff, Klinge, irgendeine Verzierung, etc.) neu anordnen und falls nötig Teile umskalieren. Texturen braucht man gar nicht verändern, aber halt aufpassen, dass es nach dem Skalieren nicht unschön aussieht.

    So kann man sich komplett neu modellieren und vor allem texturieren sparen.
    Natürlich geht das nicht endlos, aber einige brauchbare Waffen sind auf jeden Fall so zu bekommen und sie haben den Originalspiel Stil.

  10. Beiträge anzeigen #70
    OdysseeModTeam Avatar von Alain Dufont
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    hinter dem Mond
    Beiträge
    2.568
     
    Alain Dufont ist offline
    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    Man kann auch gut "neue" Waffen aus bestehenden Waffen machen:

    Einfach mal die Waffenmodelle, welche man kombinieren möchte in den Blender/wasauchimmer laden und die Teile(Griff, Klinge, irgendeine Verzierung, etc.) neu anordnen und falls nötig Teile umskalieren. Texturen braucht man gar nicht verändern, aber halt aufpassen, dass es nach dem Skalieren nicht unschön aussieht.

    So kann man sich komplett neu modellieren und vor allem texturieren sparen.
    Natürlich geht das nicht endlos, aber einige brauchbare Waffen sind auf jeden Fall so zu bekommen und sie haben den Originalspiel Stil.
    Das wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit. Aber ich schau erst mal was wir haben.

  11. Beiträge anzeigen #71
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    14.487
     
    blackpirate ist offline
    Es wäre hilfreich zu wissen in welcher Welt und in welchem Kapitel ihr euch neuen Waffen wünscht.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS



  12. Beiträge anzeigen #72
    Kämpfer Avatar von Romanoph
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    364
     
    Romanoph ist offline
    Da ich erst in Varant bin, kann ich natürlich keine repräsentive Meinung abgeben, doch ich finde zumindest bis dorthin hat es vollkommen gereicht, nichts zu meckern, zumal es doch eh die Erz-Schmiedewaffen gibt. Vorallem würde man dann im Endeffekt andere Waffen wiederum umso weniger benützen. Aber wenn doch, dann eher Äxte, Streitkolben, Abendstern, Zepter, Hämmer, Keulen, Stabkeulen und ähnliches. Sind so rare Waffen im Vanilla und in allen Mods.

    Ah jetzt fällt mir doch noch was ein: die ein oder andere 2H Waffe in den ersten 4 Kapiteln hinzufügen. Ich hatte da nie was ansprechendes gesehen/ gefunden was mich verleiten hätte können, ausschließlich oder zumindest früher mit dem 2H Training zu beginnen.

    Und noch ein persönlicher Kosmetikvorschlag: Das Katana in Khorinis ist eine echt coole und (geschärft) starke Waffe, die man sich sogar erst verdienen muss. Was mich aber immer etwas gestört hat, ist, dass sie doch etwas kurz ist und vom Design her auch nicht gar so Top. Ich sag einfach mal das Katana hat Hausnummer 70 Range und sollte 80 haben. Dann schaut es nicht mehr so wie ein Wakizashi aus. Es gibt in einigen Mods ein Modell das (zumindest optisch) ein Ecke länger und schöner ist (G1 Dunkle Geheimnisse, so ziemlich alle Rückkehr Mods usw...). Dann würde diese Waffe noch mehr Spaß machen.

  13. Beiträge anzeigen #73
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    14.487
     
    blackpirate ist offline
    Es gibt noch ein längeres Modell der Katana. Das werden wir dann nehmen.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS



  14. Beiträge anzeigen #74
    OdysseeModTeam Avatar von Alain Dufont
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    hinter dem Mond
    Beiträge
    2.568
     
    Alain Dufont ist offline
    Zitat Zitat von Romanoph Beitrag anzeigen
    Aber wenn doch, dann eher Äxte, Streitkolben, Abendstern, Zepter, Hämmer, Keulen, Stabkeulen und ähnliches. Sind so rare Waffen im Vanilla und in allen Mods.

    Ah jetzt fällt mir doch noch was ein: die ein oder andere 2H Waffe in den ersten 4 Kapiteln hinzufügen. Ich hatte da nie was ansprechendes gesehen/ gefunden was mich verleiten hätte können, ausschließlich oder zumindest früher mit dem 2H Training zu beginnen.
    Ok, dann werde ich nach solchen Waffen suchen.


    Zitat Zitat von blackpirate Beitrag anzeigen
    Es gibt noch ein längeres Modell der Katana. Das werden wir dann nehmen.
    Das sieht auch besser aus.

  15. Beiträge anzeigen #75
    Provinzheld
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    229
     
    Iv0r0niC ist offline
    Zitat Zitat von blackpirate Beitrag anzeigen
    Es gibt noch ein längeres Modell der Katana. Das werden wir dann nehmen.
    hab die genauen werte gerade nicht mehr im kopf, aber ich glaube ich war generell etwas enttäuscht von der waffe (nicht nur wegen der länge) unter berücksichtigung wofür man die bekommt... könnte man vllt auch noch etwas stärker machen, damit man auch wirklich nen upgrade zum paladindegen/erzklinge hat.

  16. Beiträge anzeigen #76
    Waldläufer
    Registriert seit
    Jun 2017
    Beiträge
    106
     
    Yuris Sayuri ist offline
    Zitat Zitat von blackpirate Beitrag anzeigen
    Es wäre hilfreich zu wissen in welcher Welt und in welchem Kapitel ihr euch neuen Waffen wünscht.
    Allgemein finde ich die Steigerung im Spiel bis zum Ende von Varant sehr gut gelungen. Aber sobald es in Vengard mit den Quests losgeht, hat man nicht mehr das Gefühl, dass es "voran" geht. Ab da ist es nur noch "Abmetzeln" ohne steigende Herausforderung oder steigende Charakterstärke (Waffe + Rüstung + Stats). Es gibt zwar noch Änderungen, aber so gering, dass man sie kaum wahrnimmt.

    Ab Vengard würde ich mir stärkere Monster und noch mehr gestaffelte Waffen/Rüstungen wünschen. Ansonsten sind die Gebiete von/nach Vengard ein wahrer Augenschmauß.

  17. Beiträge anzeigen #77
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    14.487
     
    blackpirate ist offline
    Zitat Zitat von Iv0r0niC Beitrag anzeigen
    hab die genauen werte gerade nicht mehr im kopf, aber ich glaube ich war generell etwas enttäuscht von der waffe (nicht nur wegen der länge) unter berücksichtigung wofür man die bekommt... könnte man vllt auch noch etwas stärker machen, damit man auch wirklich nen upgrade zum paladindegen/erzklinge hat.
    Katana macht in den aktuellen Scripten 145 Damage, geschärft 160, vergiftet 170. Im Vergleich dazu macht der gesegnete Paladindegen (den man geschärft bekommt) nur 135 Damage, vergiftet 155. Da hat Alain wahrscheinlich die Werte schon geändert.


    Zitat Zitat von Yuris Sayuri Beitrag anzeigen
    Allgemein finde ich die Steigerung im Spiel bis zum Ende von Varant sehr gut gelungen. Aber sobald es in Vengard mit den Quests losgeht, hat man nicht mehr das Gefühl, dass es "voran" geht. Ab da ist es nur noch "Abmetzeln" ohne steigende Herausforderung oder steigende Charakterstärke (Waffe + Rüstung + Stats). Es gibt zwar noch Änderungen, aber so gering, dass man sie kaum wahrnimmt.

    Ab Vengard würde ich mir stärkere Monster und noch mehr gestaffelte Waffen/Rüstungen wünschen. Ansonsten sind die Gebiete von/nach Vengard ein wahrer Augenschmauß.
    Ja, das mit den Monstern sehen wir auch so.

    Im 6. Kapitel bekommt man doch mehrere Rüstungen, nämlich Hohe Paladinrüstung, Königsrüstung, Verschwörerrüstung, Nordmarrüstung und Erzrüstung. Außerdem drei oder vier Helme. Das sollte doch eigentlich reichen oder nicht?
    Man könnte höchstens deren Werte noch ändern. Neue Waffen wird es aber auf jeden Fall geben.


    Welchen Schwierigkeitsgrad hattest du?

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    Geändert von blackpirate (24.01.2018 um 21:54 Uhr)

  18. Beiträge anzeigen #78
    Waldläufer
    Registriert seit
    Jun 2017
    Beiträge
    106
     
    Yuris Sayuri ist offline

    Talking

    Zitat Zitat von blackpirate Beitrag anzeigen

    Ja, das mit den Monstern sehen wir auch so.

    Im 6. Kapitel bekommt man doch mehrere Rüstungen, nämlich Hohe Paladinrüstung, Königsrüstung, Verschwörerrüstung, Nordmarrüstung und Erzrüstung. Außerdem drei oder vier Helme. Das sollte doch eigentlich reichen oder nicht?
    Man könnte höchstens deren Werte noch ändern. Neue Waffen wird es aber auf jeden Fall geben.


    Welchen Schwierigkeitsgrad hattest du?
    Vielleicht irre ich mich auch mit den Rüstungen, ist schon ein Weilchen her. Es kam mir halt allgemein so vor, als wären bessere Waffen und Rüstungen ab Vengard nicht mehr großartig relevant, weil es an der schwierigkeit/Herausforderung nichts mehr geändert hätte.

    Ab Vengard gibt es halt sehr viele (zu viele?) Monster, die wenig XP geben, das verstärkt nochmal das Gefühl, nicht voran zu kommen.

    Hatte auf legendär gespielt. Es gibt ein paar Monster, die haben so hohe Verteidigung (inkl. Gegen Magie), dass selbst eine Verbesserung von 100 Schaden (Waffe) immernoch Mindestschaden verursachen würde. Diese Monster beim Balancing also ignorieren oder ihre Verteidigung senken. Ich hatte 740 Stärke (Einhand), was extrem viel ist, da ich SEHR mühevoll bis weit über 200 Stärke gelernt hatte, bevor ich Upgrades eingeworfen hatte. (Wenn man das macht, verursacht man in Varant gegen 80% der Gegner Mindestschaden. Aber ich denke, das Balancing in Varant passt, wenn man die Upgrades dort schon einnimmt)

    Noch ein Sache zum 2. Kapitel...hab den Namen der Insel und der Monster vergessen....dort gab es solche Schweine, die eine Giftwolke beim Tod hinterlassen, die 200 Schaden macht. Absolut utopisch auf legendär, da MUSS man die Lernpunkte in Dmg investieren, wenn man halbwegs vorankommen möchte. Ich hatte 110-130hp . Könnte man die Explosion auf legendär etwas senken? (z.B.100, zumindest in Kapitel 2, danach ruhig mehr)
    Geändert von Yuris Sayuri (24.01.2018 um 23:11 Uhr)

  19. Beiträge anzeigen #79
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    14.487
     
    blackpirate ist offline
    Zitat Zitat von Yuris Sayuri Beitrag anzeigen
    Vielleicht irre ich mich auch mit den Rüstungen, ist schon ein Weilchen her. Es kam mir halt allgemein so vor, als wären bessere Waffen und Rüstungen ab Vengard nicht mehr großartig relevant, weil es an der schwierigkeit/Herausforderung nichts mehr geändert hätte.

    Ab Vengard gibt es halt sehr viele (zu viele?) Monster, die wenig XP geben, das verstärkt nochmal das Gefühl, nicht voran zu kommen.

    Hatte auf legendär gespielt. Es gibt ein paar Monster, die haben so hohe Verteidigung (inkl. Gegen Magie), dass selbst eine Verbesserung von 100 Schaden (Waffe) immernoch Mindestschaden verursachen würde. Diese Monster beim Balancing also ignorieren oder ihre Verteidigung senken. Ich hatte 740 Stärke (Einhand), was extrem viel ist, da ich SEHR mühevoll bis weit über 200 Stärke gelernt hatte, bevor ich Upgrades eingeworfen hatte. (Wenn man das macht, verursacht man in Varant gegen 80% der Gegner Mindestschaden. Aber ich denke, das Balancing in Varant passt, wenn man die Upgrades dort schon einnimmt)

    Noch ein Sache zum 2. Kapitel...hab den Namen der Insel und der Monster vergessen....dort gab es solche Schweine, die eine Giftwolke beim Tod hinterlassen, die 200 Schaden macht. Absolut utopisch auf legendär, da MUSS man die Lernpunkte in Dmg investieren, wenn man halbwegs vorankommen möchte. Ich hatte 110-130hp . Könnte man die Explosion auf legendär etwas senken? (z.B.100, zumindest in Kapitel 2, danach ruhig mehr)
    Jetzt sprichst du plötzlich davon die Verteidigung mancher Monster geringer zu machen. Aber das kann nicht Sinn eines legendären Schwierigkeitsgrads sein. Immerhin erhälst du im 6. Kapitel Uriziel, welches du noch schärfen und vergiften kannst. Sollten aber diese Monster selbst bei dieser Waffe kaum Schaden machen, müsste ich wissen welche du meinst.

    Die Ripper im 2. Kapitel musst du einfach nur mit Fernwaffen oder Magie töten. Die Giftwolke soll schließlich den Spieler dazu bringen sich eine andere Taktik auszudenken. Im 6. Kapitel kannst du dir übrigens einen Trank gegen die Giftwolke kaufen, dann fügt sie dir kein Damage mehr zu.

    Wegen den Rüstungen: Hattest du diese an der Werkbank verbessert?

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    Geändert von blackpirate (25.01.2018 um 09:33 Uhr)

  20. Beiträge anzeigen #80
    Knight Avatar von VV0ll3
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    1.641
     
    VV0ll3 ist offline
    Zitat Zitat von Yuris Sayuri Beitrag anzeigen
    Ich hatte 740 Stärke (Einhand), was extrem viel ist, da ich SEHR mühevoll bis weit über 200 Stärke gelernt hatte, bevor ich Upgrades eingeworfen hatte. (Wenn man das macht, verursacht man in Varant gegen 80% der Gegner Mindestschaden.
    Warum hast du das denn gemacht? Du kannst sie doch schon ab 124 einwerfen. Die Kosten steigen nicht mehr?!
    i7 4770, Radeon R9 280X, 24 GB RAM, SSD - wine @ Linux MINT

Seite 4 von 21 « Erste 123456781115 ... Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide