Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Beiträge anzeigen #1 Zitieren
    Rookie
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    5
     
    Balveni ist offline

    Vatras von Milten getötet

    Ich lese schon eine ganze Weile hier mit und bin den vielen Beitragenden sehr dankbar für ihre jahrelange Arbeit, gute Laune und Entdeckungslust.
    Ihr macht tolle Spiele so noch viel besser, vielen Dank!
    Das zuerst, es lag mir schon seit langem auf der Tastatur.

    So, zum Thema, es geht um Gothic 2 DNDR 2.6 fix-SP 1.7, Feuermagier, keine mods.
    5. Kapitel mit voller Mannschaft (ohne Mario und Girion bisher), inklusive Vatras und Milten.

    Vor der Abreise wollte ich noch etwas herumalbern und habe den Marktschreier mittels Nahkampf frontal angegriffen. Er ging bewusstlos um und Rangar hat seine Waffe gezückt doch statt mich anzugreifen hat er den oben auf dem Podest liegenden Schreihals getötet, mit einen Angriff von "unten daneben stehend", also vom Steinboden aus. Seltsamer Ausgang, naja, er ging ihm wohl auch auf die Nerven. Aber da ich ja eh neu laden wollte hab ich einfach weitergespielt um es eskalieren zu lassen.
    Also habe ich Canthar von der Mauer hinter seinem Marktstand (da wo der Baum den begehbaren Ast rüberhängt) mit Blitzschlägen getötet und zu meiner Verwunderung und Freude ist niemand der Marktleute in den Kampf eingestiegen. Danach bin ich unbehelligt zu Andre gelaufen um die Stimmung zu testen und er hat mich nur ausgeschimpft.
    "Solche Schlägereien sind allenfalls dem Hafenviertel angemessen" meinte er sinngemäss. Oha, Schlägerei... gut, also nur eine Strafe zu zahlen.
    Er hatte wohl nur meinen nicht-tödlichen Angriff auf den Herold registriert und Canthar nicht mitbekommen?

    Danach bin ich zum Schiff und habe Vatras angesprochen. Er hingegen war sehr erzürnt und hatte Canthers Ende scheinbar mitbekommen, denn er sagte meine Worte würden nicht meinen Taten entsprechen. Stimmte leider denn ich hatte ihm versprochen ich würde keinen Unfug mehr anstellen nachdem ich lange vorher im Minental Fajeths Mine vor dem anstehenden Orküberfall "gerettet" hatte durch vorherige Entfernung der anwesenden Ritter und Arbeiter. Also war das mein zweiter Ausrutscher und eine Entschuldigung wollte er wie zu erwarten nicht hören, ich sei böse, verloren und nun aus seinem Radius verbannt.
    Als er wütend Richtung Stadt abzog kamen mir ein paar schnelle Degenschläge der Enttäuschung angemessen vor und er ging tatsächlich zu Boden.
    Milten stürmte als einziger aus der versammelten Mannschaft in unsere Richtung, hob seine Waffe und griff nicht mich sondern den bewusstlosen Vatras an.
    Sprich, er hat ihn eiskalt umgebracht vor aller Augen, mit klassischer Todesanimation!
    Danach gab es keine Strafe bei Andre und alle sehen nun zufrieden und glücklich aus trotz eines toten Vatras. Milten, warum!?
    Vatras Inventar hatte immerhin alle Steintafeln die ich ihm gegeben habe, ergo kann ich dem armen Erol wohl doch noch helfen, der sitzt auf seiner Bank
    bei der Taverne weil ich zu manafixiert war. So hat es zumindest für ihn einen guten Ausgang.

    Welche Konsequenzen hat diese Episode nun für mich? Die Kronstöckel von Vatras fallen ja wohl weg, aber Marios Almanach kann auch Milten annehmen?
    Was ist sonst noch relevant?
    Wird Vatras später wiederbelebt weil er ja eigentlich unsterblich sein sollte? Oder ist er das gar nicht?
    Ist das alles ein bug oder ein feature?

  2. Beiträge anzeigen #2 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Fesgadir
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Deutschland (Bayern)
    Beiträge
    267
     
    Fesgadir ist offline
    Lade doch einfach neu. So einen Spielstand kannst du in die Tonne kippen. Und ja, eigentlich muss Vatras unsterblich sein, genau wie der Herold. Bei Canthar habe ich es vergessen. Mich wundern eher die Angriffe auf die von dir erwähnten NPCs die von anderen NPCs ausgehen. In Gothic 3 kenne ich sowas, was aber daran liegt das dort eine ziemlich bescheuerte Kollsionsabfrage öfters mal dafür sorgt das eigentlich verbündete Figur sich bei versehentlichen Berührungen angreifen und kloppen. In den Teilen 1 und 2 ist mir sowas nie passiert.
    Lass uns Wildschweine jagen gehen

  3. Beiträge anzeigen #3 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    92
     
    dorfbengelchen ist offline
    "WAS! Du wagst es, mich zu schlagen?"

    Du sagst es...Wie oft hat bei mir der Spruch in G3 schon Frust gemacht.

  4. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #4 Zitieren
    homo  Avatar von Thorwyn
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    bei München
    Beiträge
    34.244
     
    Thorwyn ist offline
    Willkommen im Forum!
    Dass andere NPCs dir helfen, wenn du jemanden angreifst, ist ein Bug, siehe dazu auch dieser Post von Lord Sargon.
    Wie sich der Bug beheben lässt, hat er hier beschrieben.

  5. Beiträge anzeigen #5 Zitieren
    Rookie
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    5
     
    Balveni ist offline
    Na sowas, danke für die links, die sind wirklich sehr aufschlussreich!
    Wie dort beschrieben findet sich in meinem save unter AIVAR 9 tatsächlich der Wert 14. Und ich kann mich auch daran erinnern, nach einer Eisgolemattacke
    Schwierigkeiten mit dem Auftauen gehabt zu haben. Volltreffer bei der Diagnose! Verrückt, was es alles noch zu lernen gibt über Gothic 2.

    Nun habe ich den Wert auf 0 gesetzt und die 12 Schiffswachen von Lord Hagen stürzen sich nicht mehr wie ein Rudel Warge auf ihn wenn ich ihn angreife.

    Vielen Dank für die Hilfe!

  6. Beiträge anzeigen #6 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    92
     
    dorfbengelchen ist offline
    Man kann sicher eine Menge lustiger ganz anderer Spielverläufe kreieren, wenn man all diese Variablen weiss und anders setzen kann.

  7. Beiträge anzeigen #7 Zitieren
    Deus Avatar von Gothaholic
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    12.064
     
    Gothaholic ist offline
    Zitat Zitat von Fesgadir Beitrag anzeigen
    Und ja, eigentlich muss Vatras unsterblich sein, genau wie der Herold. Bei Canthar habe ich es vergessen.
    Canthar ist sterblich, sehr sogar. die elegantere Lösung ist ihn im Knast abzumurksen bevor er Sarahs Stand bekommt. juckt die Wache kein bisschen, die schlägt nur Alarm wenn du anschließend seine Waffe aufnimmst, also besser liegen lassen...

  8. Beiträge anzeigen #8 Zitieren
    Rookie
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    5
     
    Balveni ist offline
    Zitat Zitat von dorfbengelchen Beitrag anzeigen
    Man kann sicher eine Menge lustiger ganz anderer Spielverläufe kreieren, wenn man all diese Variablen weiss und anders setzen kann.
    Ja, die Vorstellung in einer alternativen Welt zu spielen in der Milten zu sowas fähig ist war irgendwie morbide reizvoll.
    @Fesgadir: Das war auch einer der Gründe warum ich nicht einfach ein altes save geladen habe sondern gerne mehr wissen wollte.
    Bin jetzt gespannt auf die von Dir angesprochene Kollisionsabfrage in Gothic 3, habe heute mein aller erstes Spiel gestartet.

    Aber, wegen der marvin-AIVAR etc, gibt es bereits einen Beitrag in dem die vielen möglichen Variablen und ihre Modifikationen diesbezüglich diskutiert wurden?
    Da würde ich ja gerne mal reinlesen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide