Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Seite 3 von 5 « Erste 12345 Letzte »
Ergebnis 41 bis 60 von 82
  1. Beiträge anzeigen #41 Zitieren
    Krieger Avatar von Emanuel Rhobar
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    413
     
    Emanuel Rhobar ist offline
    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    Bin nach wie vor auch an Vorschlägen und Kritik der WoG-Community interessiert!
    Es gibt schon noch einige Logik-Lücken die auf den zweiten Blick doch ein bisschen Ärgerlich sind.

    Ich spreche mal die Drachenjäger an. Die schwere Drachenjägerrüstung ist eigentlich ein Spezialstück von Bennet dass erst am Ende der Drachenjagd geschmiedet wird -> und zwar alleinig für den Helden.

    Komischerweise trägt bereits zu Beginn des 4.ten Kapitels jeder 2te Abenteuerer diese schwere Drachenjägerrüstung.

    Und jetzt kommts noch dicker. Selbst die Fremden aus den Bergen oder sogar aus "Myrtana" (Feros etc) tragen eine Drachenjägerrüstung, obwohl Bennet kurz zuvor eben diese Rüstung "erfunden" hat nachdem er mit einigen Materialien herumexperimentiert hat.

    In Dialogen wird deutlich, dass er die alte Söldnermanschaft von Onar damit ausgerüstet hat. Alle anderen und neuen NPCs jedoch haben mit Bennet überhaupt nichts am Hut und dürften ihn nicht einmal kennen, geschweige denn eine Rüstung von ihm tragen.

    Hier könntest du eigentlich wieder eine Art "splitting" machen zwischen altbekannten Söldner-Drachenjägern und neuen Abenteuerern, welchen du dann eine andere, neue Rüstung gibst. (Die Dämonenjägerrüstung des Sequels)


    es gibt einige Monster wie Alligatoren, Panther, oder Sumpfzombis - die sind zwar im Spiel implementiert aber kommen nirgends vor.
    Vielleicht nutzt du ja diese Ressourcen aus und platzierst speziell irgendwo in der Welt ein paar dieser Kreaturen. Besonders Alligator-Jack bekommt dann einen ganz neuen, nachvollziehbareren Touch.
    Meine Interessen:
    Natur, Wandern, Sonne, frische Luft
    Natural Bodybuilding-Oldschool Kraftsport und gesunde, bewusste Ernährung
    Woher kommen wir, wohin gehen wir, Warum?
    Gothic als gute alte Erinnerung um dem Schulalltag und Hausaufgaben zu entgehen
    Meine Oblivion Mods:http://www.nexusmods.com/games/users...?tb=mods&pUp=1

  2. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #42 Zitieren
    Threadarchaeologe  Avatar von Sternchenfarbe
    Registriert seit
    Oct 2077
    Beiträge
    13.847
     
    Sternchenfarbe ist gerade online
    Zitat Zitat von lali Beitrag anzeigen
    Es gibt kein Problem. Die Regeln sind allen klar. Ich finde es nur einfach unnötig bis unverschämt, wie er den Leuten seine Ansprache hält, gewürzt mit einem zynischen "Glückwunsch, Emanuel Rhobar. Das hast Du sauber hinbekommen. ". Da frage ich mich auch: Muss das sein? Nein, muss es definitiv nicht.
    Ich denke es reicht jetzt auch mal
    Wie du sagst, die Regeln sind jedem klar, also muss hier nicht weiter darüber diskutiert werden

  3. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #43 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    9.804
     
    Schatten ist offline
    Zitat Zitat von Emanuel Rhobar Beitrag anzeigen
    Sie wollen sich halt aus der Verantwortungslage ziehen wenn Irgendetwas mit den Sequel-Daten sein sollte.
    Was ich persöhnlich und viele andere mittlerweile für sehr unwahrscheinlich bis ausgeschlossen halten - wer erinnert sich überhaupt an diese Sache.. ist fast 20 Jahre her.

    Aber andererseits auch verständlich, weil sie eben auf Nummer sicher gehen möchten .- ich mag dazu nichts mehr sagen.
    Die Sache mit der Verantwortung meinte ich gar nicht. Mir ging es darum, dass lali Taz als eine Drama Queen bezeichnet. Das fand ich unnötig.

    Zitat Zitat von lali Beitrag anzeigen
    Es gibt kein Problem. Die Regeln sind allen klar. Ich finde es nur einfach unnötig bis unverschämt, wie er den Leuten seine Ansprache hält, gewürzt mit einem zynischen "Glückwunsch, Emanuel Rhobar. Das hast Du sauber hinbekommen. ". Da frage ich mich auch: Muss das sein? Nein, muss es definitiv nicht.
    Dann schreibe das auch so und nicht einfach stumpf "Drama Queen.". Dein Verhalten, wenn es um das Sequel geht, finde ich ziemlich unpassend.

    Zitat Zitat von Sternchenfarbe Beitrag anzeigen
    Ich denke es reicht jetzt auch mal
    Wie du sagst, die Regeln sind jedem klar, also muss hier nicht weiter darüber diskutiert werden
    Sehe ich auch so.

    Verstehe sowieso nicht, wieso in so gut wie jeden Thread, wo das Sequel nur erwählt wird, sofort wieder eine Diskussion gestartet wird, wieso die WoG so handelt. Die Regeln sind seit Monaten allen Usern bekannt. Kann man es dann nicht endlich mal akzeptieren, wie es ist?

  4. Beiträge anzeigen #44 Zitieren
    Veteran Avatar von Sein Name ist Mö
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    522
     
    Sein Name ist Mö ist offline
    Ich habe jetzt einige Zauber bearbeitet, die im Original meiner Meinung nach unbrauchbar waren.

    Folgende Änderungen, ist noch nicht unbedingt final:

    • Eispfeil und Blitz in den Kreisen vertauscht, Lernkosten von Blitz auf 5 erhöht, Schaden auf 50 erhöht und Manakosten auf 10 gesenkt.
    • Lernkosten von Eislanze auf 10 erhöht.
    • Wolf- und Goblinskelettbeschwörungen in den Kreisen vertauscht, die Manakosten getauscht und Gobbo Lernkosten auf 5 erhöht.
    • Mindestschaden von Kugelblitz auf 50 erhöht.
    • Großer Feuerball Mindestkosten auf 15 gesenkt.
    • Kleiner Feuesturm Lernkosten auf 10 gesenkt
    • Großer Feuersturm Mindestkosten auf 25 gesenkt, Mindestschaden auf 100 erhöht und Lernkosten auf 15 erhöht.
    • Monsterschrumpfen Kosten auf 150 gesenkt.


    Was haltet Ihr davon? Original Werte bitte auf http://mondgesaenge.de/G2ADB/ checken.
    Geändert von Sein Name ist Mö (01.12.2017 um 23:19 Uhr)

  5. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #45 Zitieren
    Waldläufer Avatar von Sporthistoriker
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Peine
    Beiträge
    107
     
    Sporthistoriker ist offline
    Zitat Zitat von lali Beitrag anzeigen
    [...]Drama Queen.
    Es muss doch mal gut sein, ich habe auch gesehen das seinerzeit die Kommunikation nicht optimal war. Ein Moderator hat auch Verantwortung Schaden vom Forum fern zu halten, ein Moderator kann auch mal einen, oder mehrere schlechte Tage haben - wenn die andere Seite dann auch noch auf die Schiene wechselt kommt nie etwas gutes raus. Ohne Moderatoren wäre der Forenbetrieb hier gar nicht möglich, ohne Mod-Ersteller hätten viele und ich auch weit weniger Spaß im Leben gehabt (was sehr plötzlich zu Ende, oder arg eingeschränkt sein kann). Levelt doch alle etwas runter und begegnet Euch wieder normal, kommt unter dem Strich mehr für alle raus.

    Das betreffende Material ist Game-Historisch sehr interessant, schön das jetzt ausreichend offen damit umgegangen wird. Wo soll man sich den mehr für Gothic und seine Geschichte interessieren als im WoG?

  6. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #46 Zitieren
    Threadarchaeologe  Avatar von Sternchenfarbe
    Registriert seit
    Oct 2077
    Beiträge
    13.847
     
    Sternchenfarbe ist gerade online
    Zitat Zitat von Schatten Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so.

    Verstehe sowieso nicht, wieso in so gut wie jeden Thread, wo das Sequel nur erwählt wird, sofort wieder eine Diskussion gestartet wird, wieso die WoG so handelt. Die Regeln sind seit Monaten allen Usern bekannt. Kann man es dann nicht endlich mal akzeptieren, wie es ist?
    Sicher bin ich mir da nicht, dass es jedem bekannt ist
    Auch ist es hier quasi ein neuer Fall, in dem nicht wirklich die Dateien aus dem Sequel benutzt werden, sondern nachgeahmte.
    Und sowas hätte wohl jedem Modder passieren können, auch jemandem, der keine Wissen vom Sequel selbst hat.
    Dieser würde sich vielleicht denken "Aha königliche Garderüstung, da kann man doch auch mehrere Versionen von erstellen" und zack, gleicher Fall.

    Naja, wie schon gesagt, soll hier nicht weiter darüber diskutiert werden, Die Version in der diese ähnlichen Rüstungen verwendet werden wird nicht von der WoG gehostet und damit hat sich die Sache

    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt einige Zauber bearbeitet, die im Original meiner Meinung nach unbrauchbar waren.

    Folgende Änderungen, ist noch nicht unbedingt final:

    • Eispfeil und Blitz in den Kreisen vertauscht, Lernkosten von Blitz auf 5 erhöht, Schaden auf 50 erhöht und Manakosten auf 10 gesenkt.
    • Lernkosten von Eislanze auf 10 erhöht.
    • Wolf- und Goblinskelettbeschwörungen in den Kreisen vertauscht, die Manakosten getauscht und Gobbo Lernkosten auf 5 erhöht.
    • Mindestschaden von Kugelblitz auf 50 erhöht.
    • Großer Feuerball Mindestkosten auf 15 gesenkt.
    • Kleiner Feuesturm Lernkosten auf 10 gesenkt
    • Großer Feuersturm Mindestkosten auf 25 gesenkt, Mindestschaden auf 100 erhöht und Lernkosten auf 15 erhöht.
    • Monsterschrumpfen Kosten auf 150 gesenkt.


    Was haltet Ihr davon? Original Werte bitte auf http://mondgesaenge.de/G2ADB/ checken.
    wie sieht es denn mit Zaubern aus Teil 1 aus, konnte man die mit einbauen, oder wäre das zu schwierig?

  7. Beiträge anzeigen #47 Zitieren
    Veteran Avatar von Sein Name ist Mö
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    522
     
    Sein Name ist Mö ist offline
    Zitat Zitat von Sternchenfarbe Beitrag anzeigen
    Sicher bin ich mir da nicht, dass es jedem bekannt ist
    Auch ist es hier quasi ein neuer Fall, in dem nicht wirklich die Dateien aus dem Sequel benutzt werden, sondern nachgeahmte.
    Und sowas hätte wohl jedem Modder passieren können, auch jemandem, der keine Wissen vom Sequel selbst hat.
    Dieser würde sich vielleicht denken "Aha königliche Garderüstung, da kann man doch auch mehrere Versionen von erstellen" und zack, gleicher Fall.

    Naja, wie schon gesagt, soll hier nicht weiter darüber diskutiert werden, Die Version in der diese ähnlichen Rüstungen verwendet werden wird nicht von der WoG gehostet und damit hat sich die Sache
    Also, in meinen Fall habe ich von Anfang an die neuen Dateien eins zu eins aus der Gothic 1 Sequel Installation entnommen und nichts irgendwie nachgebaut.

    Emanuel Rhobar hat gemeint, die Dateien welche aus der Modderdatenbank entfernt worden sind, wären nachgebaut gewesen.

    wie sieht es denn mit Zaubern aus Teil 1 aus, konnte man die mit einbauen, oder wäre das zu schwierig?
    auch eine sehr gute idee! das muss ich mir noch ansehen, denke es sollte schon möglich sein. Kommt aber sicher, wenn überhaupt, erst in der übernächsten version

  8. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #48 Zitieren
    Threadarchaeologe  Avatar von Sternchenfarbe
    Registriert seit
    Oct 2077
    Beiträge
    13.847
     
    Sternchenfarbe ist gerade online
    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    Also, in meinen Fall habe ich von Anfang an die neuen Dateien eins zu eins aus der Gothic 1 Sequel Installation entnommen und nichts irgendwie nachgebaut.

    Emanuel Rhobar hat gemeint, die Dateien welche aus der Modderdatenbank entfernt worden sind, wären nachgebaut gewesen.
    Achso, oh
    Das habe ich davon, die Posts größtenteils nur zu überfliegen.
    Naja, ändert im Grunde nichts daran, hochladen musst du diese Version dann sowieso woanders, ob mit originalen Daten oder neu erstellten

    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    auch eine sehr gute idee! das muss ich mir noch ansehen, denke es sollte schon möglich sein. Kommt aber sicher, wenn überhaupt, erst in der übernächsten version
    Es sind ja nur eine handvoll, die man übernehmen müsste, aber keinen Stress damit

  9. Beiträge anzeigen #49 Zitieren
    Veteran Avatar von Sein Name ist Mö
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    522
     
    Sein Name ist Mö ist offline
    [Bild: Gothic2_2017_12_02_14_01_23_57.jpg]


    Nun gibt es auch wieder Banditen/Buddler ohne freien Oberkörper. Werde aber nicht allen NPCs ein Hemd anziehen, damit es vielfältiger ist.

  10. Beiträge anzeigen #50 Zitieren
    Krieger Avatar von Emanuel Rhobar
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    413
     
    Emanuel Rhobar ist offline
    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    [Bild: Gothic2_2017_12_02_14_01_23_57.jpg]


    Nun gibt es auch wieder Banditen/Buddler ohne freien Oberkörper. Werde aber nicht allen NPCs ein Hemd anziehen, damit es vielfältiger ist.

    Moe das ist so genial.. allein durch diesen Screenshot hast du diese, deine noch unveröffentlichte Mod auf den Platz meiner persönlichen Lieblingsmod gesetzt.
    (natürlich Nyx und Orpheus auch, dass sind zusammen die 3 Eckpfeiler des gemoddeten Gothics )

    EDIT: Man merke auch, wie wunderbar der Dolch zum neuen Sequel-Gewand des Helden passt. Eben doch füreinander gemacht, die Texturen oder nicht?
    Und der Bandit sieht so aus, als wäre er noch vor fünf Minuten bei Grim oder Herek im Aussenring spaziert und hätte Fleischwanzenragout geschlürft oder den billigen Import-Schnaps aus dem neuen Lager getrunken.


    Wenn jemand mich nach meiner Meinung fragt, würde ich hinsichtlich der Banditen usw noch etwas ergänzen, was ich mir schon immer, seitdem ich das erste mal Gothic 2 gepsielt hab, gedacht habe.

    Als Kenner des historischen Waffenarsenals und Interessent an mittelalterlicher, altertümlicher Kriegsführung und Kampfart ist mir, wie weiter oben schon einmal angesprochen, das deutliche Übergewicht in Gothic 2 an Klingenwaffen und auf der anderen Seite das Defizit an Wuchtwaffen aufgefallen.
    Nicht nur durch die oftmals geringere Reichweite, sondern auch durch geringeren Schaden schießen sich diese Items im Spiel oftmals selbst ins aus. Doch es wird offensichtlich verkannt, dass Wuchtwaffen insbesondere Streithämmer, Streitkolben, Morgensterne, Mordäxte, etc damals als unritterlich galten - eben weil sie so verherende Wirkung insbesondere gegen gerüstete Gegner hatten. Es sind quasi Anti-Rüstungs Waffen. Bei einem Schlag damit ist man selbst in voller Rüstung kaum geschützt.


    [Video]

    deshalb entwickelten sich im Spätmittelalter die Schwerter mehr und mehr in reine Stichwaffen wie das Rapier, um diese Rüstungen durchbohren zu können. Mit Schwerthieben kommt man da nicht mehr weiter.
    Es gab sogar eine Kampfart, das "Half-Swording" bei dem man tatsächlich die Klinge des Schwertes in die Hand nahm, um mit der Parierstange des Schwertes auf den Gegner einzuschlagen. (Da wurde das Schwert als Hammer umfunktioniert)


    Außerdem geht von seiner Wuchtwaffe einfach eine gewisse Magie aus.. verkörpert sie doch die rohe Gewalt und die pure Kraft. Das kam mir in Gothic irgendwie zu kurz.
    In diesen ganzen Computerspielen allgemein. Niemand würdigt die stumpfen oder spitzen Dinge.


    Ich würds schön finden, wenn du auch einigen Banditen hier und da mal eine Schlachtkeule gibst

    [Bild: nw77.jpg]

    Oder auch mal eine Hellebarde

    [Bild: nw66.jpg]


    Beide diese Waffen sind Schades- und Wertetechnischu unter Ihren Equivalenten, der groben Kriegsaxt und dem groben Schwert zb.



    Und was ich persöhnlich cool finden würde, wäre wenn du das Modell des Heiligen Hammers, dass so einsam im Kloster gammelt - ungesehen als Paladin oder Söldner, nur sichtbar als magerer Magier, auch würdig seinen Weg ins Spiel finden würde.

    [Bild: nw49.jpg]

    Der Schlachtenhammer .. vielleicht gibst du ihn ja einem besonderen NPC.. vielleicht einem Bulco .. auf jedenfall denke ich dass er hammermäßig zum Spiel dazu passen würde.
    Meine Interessen:
    Natur, Wandern, Sonne, frische Luft
    Natural Bodybuilding-Oldschool Kraftsport und gesunde, bewusste Ernährung
    Woher kommen wir, wohin gehen wir, Warum?
    Gothic als gute alte Erinnerung um dem Schulalltag und Hausaufgaben zu entgehen
    Meine Oblivion Mods:http://www.nexusmods.com/games/users...?tb=mods&pUp=1
    Geändert von Emanuel Rhobar (02.12.2017 um 15:20 Uhr)

  11. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #51 Zitieren
    Threadarchaeologe  Avatar von Sternchenfarbe
    Registriert seit
    Oct 2077
    Beiträge
    13.847
     
    Sternchenfarbe ist gerade online
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Zitat Zitat von Emanuel Rhobar Beitrag anzeigen
    Moe das ist so genial.. allein durch diesen Screenshot hast du diese, deine noch unveröffentlichte Mod auf den Platz meiner persönlichen Lieblingsmod gesetzt.
    (natürlich Nyx und Orpheus auch, dass sind zusammen die 3 Eckpfeiler des gemoddeten Gothics )

    EDIT: Man merke auch, wie wunderbar der Dolch zum neuen Sequel-Gewand des Helden passt. Eben doch füreinander gemacht, die Texturen oder nicht?
    Und der Bandit sieht so aus, als wäre er noch vor fünf Minuten bei Grim oder Herek im Aussenring spaziert und hätte Fleischwanzenragout geschlürft oder den billigen Import-Schnaps aus dem neuen Lager getrunken.


    Wenn jemand mich nach meiner Meinung fragt, würde ich hinsichtlich der Banditen usw noch etwas ergänzen, was ich mir schon immer, seitdem ich das erste mal Gothic 2 gepsielt hab, gedacht habe.

    Als Kenner des historischen Waffenarsenals und Interessent an mittelalterlicher, altertümlicher Kriegsführung und Kampfart ist mir, wie weiter oben schon einmal angesprochen, das deutliche Übergewicht in Gothic 2 an Klingenwaffen und auf der anderen Seite das Defizit an Wuchtwaffen aufgefallen.
    Nicht nur durch die oftmals geringere Reichweite, sondern auch durch geringeren Schaden schießen sich diese Items im Spiel oftmals selbst ins aus. Doch es wird offensichtlich verkannt, dass Wuchtwaffen insbesondere Streithämmer, Streitkolben, Morgensterne, Mordäxte, etc damals als unritterlich galten - eben weil sie so verherende Wirkung insbesondere gegen gerüstete Gegner hatten. Es sind quasi Anti-Rüstungs Waffen. Bei einem Schlag damit ist man selbst in voller Rüstung kaum geschützt.


    [Video]

    deshalb entwickelten sich im Spätmittelalter die Schwerter mehr und mehr in reine Stichwaffen wie das Rapier, um diese Rüstungen durchbohren zu können. Mit Schwerthieben kommt man da nicht mehr weiter.
    Es gab sogar eine Kampfart, das "Half-Swording" bei dem man tatsächlich die Klinge des Schwertes in die Hand nahm, um mit der Parierstange des Schwertes auf den Gegner einzuschlagen. (Da wurde das Schwert als Hammer umfunktioniert)


    Außerdem geht von seiner Wuchtwaffe einfach eine gewisse Magie aus.. verkörpert sie doch die rohe Gewalt und die pure Kraft. Das kam mir in Gothic irgendwie zu kurz.
    In diesen ganzen Computerspielen allgemein. Niemand würdigt die stumpfen oder spitzen Dinge.


    Ich würds schön finden, wenn du auch einigen Banditen hier und da mal eine Schlachtkeule gibst

    [Bild: nw77.jpg]

    Oder auch mal eine Hellebarde

    [Bild: nw66.jpg]


    Beide diese Waffen sind Schades- und Wertetechnischu unter Ihren Equivalenten, der groben Kriegsaxt und dem groben Schwert zb.



    Und was ich persöhnlich cool finden würde, wäre wenn du das Modell des Heiligen Hammers, dass so einsam im Kloster gammelt - ungesehen als Paladin oder Söldner, nur sichtbar als magerer Magier, auch würdig seinen Weg ins Spiel finden würde.

    [Bild: nw49.jpg]

    Der Schlachtenhammer .. vielleicht gibst du ihn ja einem besonderen NPC.. vielleicht einem Bulco .. auf jedenfall denke ich dass er hammermäßig zum Spiel dazu passen würde.


    dann aber bitte auch andere Keulen
    In Teil 1 gab es so viele, aber was mir oft nicht so passend vorkam ist, dass alle Gegner so "gute" Waffen besaßen, was hatte man als Bandit schon zur Verfügung?

    Nicht viel, deshalb wäre die altbekannte Nagelkeule doch nicht schlecht für einen armen Banditen

    Ansonsten gäbe es noch Steinbrecher, Lesters Streitschlichter, Blutfliegenstachel und die Stahlzunge, welche alle sehr gut in das Spiel passen würden, aber leider zu kurz kamen

  12. Beiträge anzeigen #52 Zitieren
    Knight Avatar von lali
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    1.301
     
    lali ist offline
    Seh ich ein. Entschuldigung.

    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    Emanuel Rhobar hat gemeint, die Dateien welche aus der Modderdatenbank entfernt worden sind, wären nachgebaut gewesen.
    Waren sie nicht. Es wurden fehlende .3ds (Items) zu den Rüstungen erstellt und es wurden ein oder zwei Texturfehler gefixed. Ansonsten waren das die originalen Modelle und Texturen aus dem Sequel.

    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    Nun gibt es auch wieder Banditen/Buddler ohne freien Oberkörper. Werde aber nicht allen NPCs ein Hemd anziehen, damit es vielfältiger ist.
    Nette Idee.
    project: orpheus | nyx

  13. Beiträge anzeigen #53 Zitieren
    Krieger Avatar von Emanuel Rhobar
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    413
     
    Emanuel Rhobar ist offline
    Zitat Zitat von lali Beitrag anzeigen
    Waren sie nicht. Es wurden fehlende .3ds (Items) zu den Rüstungen erstellt und es wurden ein oder zwei Texturfehler gefixed. Ansonsten waren das die originalen Modelle und Texturen aus dem Sequel.
    Ich weiß jetzt nicht ob du die Ressource gesehen hast, ich kann dir auch leider keine Quelle oder einen Namen geben, weil sie wie gesagt einfach entfernt wurde,

    aber es gab 100% eine Helden-Textur die nachgemacht wurde ... ohne irgendwelche Originaldaten berührt zu haben. Das stand so in der Beschreibung dabei und man erkannte es auch optisch mit geschultem Auge. Das ist auch alles weg.
    Meine Interessen:
    Natur, Wandern, Sonne, frische Luft
    Natural Bodybuilding-Oldschool Kraftsport und gesunde, bewusste Ernährung
    Woher kommen wir, wohin gehen wir, Warum?
    Gothic als gute alte Erinnerung um dem Schulalltag und Hausaufgaben zu entgehen
    Meine Oblivion Mods:http://www.nexusmods.com/games/users...?tb=mods&pUp=1

  14. Beiträge anzeigen #54 Zitieren
    Knight Avatar von lali
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    1.301
     
    lali ist offline
    Zitat Zitat von Emanuel Rhobar Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt nicht ob du die Ressource gesehen hast, ich kann dir auch leider keine Quelle oder einen Namen geben, weil sie wie gesagt einfach entfernt wurde,

    aber es gab 100% eine Helden-Textur die nachgemacht wurde ... ohne irgendwelche Originaldaten berührt zu haben. Das stand so in der Beschreibung dabei und man erkannte es auch optisch mit geschultem Auge. Das ist auch alles weg.
    Ich hatte mich jetzt auf das Rüstungspaket bezogen. Da waren Originaldaten drin.
    Das mit der Heldentextur kann natürlich sein, die habe ich tatsächlich nicht gesehen. Ich glaube Vaana hatte da was erstellt. Die nachzubauen ist ja auch nicht so sehr schwer. Issues hatte das auch schon gemacht (lange vor dem Leak) und seine - sehr schöne - Version im Nyx Thread präsentiert.
    project: orpheus | nyx

  15. Beiträge anzeigen #55 Zitieren
    Rookie Avatar von Merchant
    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    Kammerstube
    Beiträge
    4
     
    Merchant ist offline
    Zitat Zitat von Emanuel Rhobar Beitrag anzeigen
    Als Kenner des historischen Waffenarsenals und Interessent an mittelalterlicher, altertümlicher Kriegsführung und Kampfart ist mir, wie weiter oben schon einmal angesprochen, das deutliche Übergewicht in Gothic 2 an Klingenwaffen und auf der anderen Seite das Defizit an Wuchtwaffen aufgefallen.
    Nicht nur durch die oftmals geringere Reichweite, sondern auch durch geringeren Schaden schießen sich diese Items im Spiel oftmals selbst ins aus.
    Das fand ich auch immer mega schade das die schwerter eigentlich immer den knüppeln vorraus waren und es sich nicht gelohnt hat selbige zu benutzen

    Sehr schöner screen übrigens! Das sequel helden outfit passt wirklich sehr gut.
    (Viel besser als das G2 standard outfit eig sogar)

  16. Beiträge anzeigen #56 Zitieren
    Veteran Avatar von Sein Name ist Mö
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    522
     
    Sein Name ist Mö ist offline
    Es gibt ein paar Waffen aus Gothic 1, welche in G2 nur mehr in abgeänderter Form oder gar nicht vorhanden sind.

    Diese werde ich auch sinnvoll in der Mod einfügen und das Waffenbalancing allgemein anpassen, um die Anzahl an unbrauchbaren Waffen zu reduzieren (zB die von euch genannten Keulen, Knüppeln, etc)

  17. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #57 Zitieren
    Waldläufer Avatar von Sporthistoriker
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Peine
    Beiträge
    107
     
    Sporthistoriker ist offline
    Zitat Zitat von Sein Name ist Mö Beitrag anzeigen
    Es gibt ein paar Waffen aus Gothic 1, welche in G2 nur mehr in abgeänderter Form oder gar nicht vorhanden sind.

    Diese werde ich auch sinnvoll in der Mod einfügen und das Waffenbalancing allgemein anpassen, um die Anzahl an unbrauchbaren Waffen zu reduzieren (zB die von euch genannten Keulen, Knüppeln, etc)
    Wenn Du grundsätzlich an schönen Dingen interessiert bist, diese einzubauen kann ich Dir noch einiges aus dem "Blackstar-Material" raussuchen und auf meinen Server laden. Was ich persönlich noch mit Freude sehen würde wäre der Schäfer(wohn)wagen aus der ModDB für den Schäfer auf dem Hof des Großbauern. Der sieht so schick aus.

  18. Beiträge anzeigen #58 Zitieren
    Veteran Avatar von Sein Name ist Mö
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    522
     
    Sein Name ist Mö ist offline
    Ich versuche mich gerade am Modellieren/Texturieren einer neuen Waffen, als Vorlage dient mir dieses Zweihandschwert von nneka:

    https://www.worldofgothic.de/?go=mod...page=5&order=0

    Es gelingt mir nur nicht so recht...

    Ich möchte die Klinge verkürzen und den Griff verlängern. Jetzt ist die Waffe nämlich genau so lang wie der Große Erzdrachentöter und der Griff um einiges zu kurz. Idealerweise hätte die bearbeitete Waffe dann die Gesamtlänge von der Schweren Erz-Schlachtklinge und eben einen von der Länge her dazu passenden Griff.

    Will das jemand für mich machen?

    edit: Hat sich erledigt.
    Geändert von Sein Name ist Mö (03.12.2017 um 20:03 Uhr)

  19. Beiträge anzeigen #59 Zitieren
    Krieger Avatar von Emanuel Rhobar
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    413
     
    Emanuel Rhobar ist offline
    Diese Gothic 2 Moe Edition wird ja immer mehr zum Ober-Hammer...

    Noch zum Geist der Mod dürfte folgendes passen...

    im Gothic 2 classic gab es ja im Hauptmenü eine gewisse Melodie.

    Eine andere in Gothic 2NoTR.

    Doch die URSPRÜNGLICHE, an Gothic 1 erinnernde Hymne wurde nie im Hauptmenü gewürdigt.


    -> gibt es hier im WoP zum Download
    Alpha Menu Theme GII

    [Video]



    - - - -



    außerdem wird in NoTR ja dieses Cover im Hauptmenu abgebildet.

    [Bild: maxresdefault.jpg]

    doch sehr einseitig auf das Addon bezogen und nicht wirklich der Geschichte Gothic 2 stilisierend.

    wie wäre es stattdessen mit einem Cover, welches in diese Richtung geht, die 2 Haupthandlungsstränge abdeckend.

    [Bild: latest?cb=20141202091033&path-prefix=pl]

    oder man benutzt das Gothic 2 Classic Cover was ich persöhnlich epischer finde als das NoTR

    [Bild: 18981.jpeg]


    dieses neue, an Gothic 1 angelegte Gothic 2 sollte doch auch ein passendes, würdiges Hauptmenü inklusive Titelmusik verdienen, oder nicht?

    Meine Interessen:
    Natur, Wandern, Sonne, frische Luft
    Natural Bodybuilding-Oldschool Kraftsport und gesunde, bewusste Ernährung
    Woher kommen wir, wohin gehen wir, Warum?
    Gothic als gute alte Erinnerung um dem Schulalltag und Hausaufgaben zu entgehen
    Meine Oblivion Mods:http://www.nexusmods.com/games/users...?tb=mods&pUp=1

  20. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #60 Zitieren
    Waldläufer Avatar von Sporthistoriker
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Peine
    Beiträge
    107
     
    Sporthistoriker ist offline
    Diese Dinge würde ich irre gerne sehen, das "Schäferkram" für den Schäfer beim Großbauern:

    ModDB: https://www.worldofgothic.de/?go=mod...age=15&order=0

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    ModDB: https://www.worldofgothic.de/?go=mod...age=15&order=0

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    Diese "Herzstuben" an den Bauernhöfen, evtl. eines im Hafenviertel.

    ModDB: https://www.worldofgothic.de/?go=mod...page=5&order=0

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

Seite 3 von 5 « Erste 12345 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide