Results 1 to 4 of 4

Suche Test/Korrekturleser

  1. #1 Reply With Quote
    General Pain87's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Posts
    3,859
    Ahoi Literaturforum,

    ich denke der Threadtitel sagt schon alles, aber ich verfeinere es kurz und knapp.

    Ich bin auf der Suche nach einem(gerne auch zwei, drei mehr) Test/Korrekturleser, für meine künftigen und schon bestehenden Werke. Ich denke dabei sollte klar sein, dass ihr gerne lest und ein gewisses Verständnis für Grammatik und Co. mitbringt und dem Genre der Science Fiction nicht völlig abgeneigt seid :=)

    Pmt mich bei Interesse an, dann können wir gerne weitere Details besprechen oder offene Fragen klären. Ich freue mich drauf.

    Pain_87
    Seid ihr auf der Suche nach guter Science Fiction zum lesen? Dann folgt mir auf Facebook - https://www.facebook.com/CampbellEMichael/
    Pain87 is offline

  2. #2 Reply With Quote
    General Pain87's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Posts
    3,859
    /push


    Nach wie vor aktuell


    In Bälde habe ich auch ein neues Skript fertig, auf das ich kurz eingehen möchte: Das Folgende ist weniger ein Klappentext, sondern eine Information mit was beim Lesen so alles gerechnet werden darf. Ist ja immer noch ein Skript für interessierte Testleser


    Der Arbeitstitel lautet "Hallo Lia" und spielt in einer nahen Zukunft der Menschheit. Die Automatisierung hat voll zugeschlagen hat und die technologische Entwicklung findet immer neuere Höhepunkte. Es ist eine Zeit in der man gerne lebt, wenn man zum System gehört, denn auch wenn Wunder und Technik neuen Komfort schaffen, hat alles einen Haken und nicht jeder profitiert von der neuen Gesellschaft, die zwischen Utopie und Dystopie schwankt und wo einige, wenige Mega Konzerne ihren Einfluss auf die Welt haben.

    In dieser Welt haben auch längst die Roboter, sogenannte LI(Limitierte Intelligenzen), ihren Einzug gefunden. Die führenden und neuesten Modelle dieser Roboter, eingeteilt in weiblich und männlich und als Human Imitators bezeichnet, sehen nicht nur aus wie Menschen, sondern "imitieren" sie oft bis zur Perfektion und können sogar soziale Interaktionen vortäuschen, ohne wirklich zu Denken - sie reagieren nur, aber agieren nicht eigenständig. Die männlichen HI tragen den Namen Omar(Organized Multifunctional Android) und die weiblichen HI heißen Lia(Limited Intelligence Assistant).

    Jetzt bleibt nur eine Frage - was passiert wenn sich in einer solchen Welt, wo Kontrolle absolut ist, etwas Neues bildet, das aus der Reihe ausbricht?
    Eine HI denkt plötzlich selbst und will nichts als in Frieden leben, aber das löst eine Kettenreaktion aus und jeder will dabei etwas anderes: Kontrolle, Fortschritt, Rache, Rettung, Aufklärung und Gerechtigkeit.
    Seid ihr auf der Suche nach guter Science Fiction zum lesen? Dann folgt mir auf Facebook - https://www.facebook.com/CampbellEMichael/
    Pain87 is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Jun 2018
    Posts
    163
    Hallo Pain87


    "Wunder und Technik neuen Komfort schaffen, hat alles einen Haken und nicht jeder profitiert von der neuen Gesellschaft,"
    Ware Worte die du da schreibst.


    Also wenn du immer noch nach Testleser suchst, würde ich mich gerne anbieten.
    Jedoch vorab: Ich bin was das lesen angeht nicht der schnellste, doch ehrlich und manchmal erbarmungslos.
    Wenn du mit meinen Eigenschaften zurecht kommst, bin ich dein Mann. ^^
    Dann kannst du mir gerne eine PN schreiben.
    Mahlenduur is offline

  4. #4 Reply With Quote
    General Pain87's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Posts
    3,859
    Nicht mehr aktuell.
    Seid ihr auf der Suche nach guter Science Fiction zum lesen? Dann folgt mir auf Facebook - https://www.facebook.com/CampbellEMichael/
    Pain87 is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •