Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1 Zitieren
    Veteran Avatar von Dvorak
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    648
    Hallo Leute !

    Kurze Frage, ist Wuuthrads Schaden vom Level meines Helden abhängig oder ist die immer gleich stark?

    Der Effekt mit 25 % mehr Schaden gegen Elfen ist ja immer dasselbe, nicht?
    Ich kenne keine Furcht, denn ich bin die Inkarnation der Furcht.
    Dvorak ist offline
  2. #2 Zitieren
    Sword Master Avatar von Praecox
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    899
    Hab mir das -> http://en.uesp.net/wiki/Skyrim:Wuuthrad mal kurz durchgelesen. Demnach ist die Stärke nicht von deinem Level abhängig.
    Man kann die Waffe nicht durch Schmiede-Kunst verbessern, aber man kann sie verzaubern. (Die Beschreibung der Waffe ändert sich nicht - aber die Verzauberung müsste dennoch wirken).
    Der Anti-Elfen-Effekt ist immer der gleiche.
    Praecox ist offline
  3. #3 Zitieren
    Veteran Avatar von Dvorak
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    648
    Mist.

    Es hat nicht gerade zufällig jemand eine Mod parat in der man Wuuthrad an der Schmiede verbessern kann?
    Ich kenne keine Furcht, denn ich bin die Inkarnation der Furcht.
    Dvorak ist offline
  4. #4 Zitieren
    Moderator Avatar von Kretztech
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    4.185
    Guck dir mal den Inhalt des Links, welcher gepostet wurde genauer an.
    Kretztech ist offline
  5. #5 Zitieren
    Veteran Avatar von Dvorak
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    648
    Zitat Zitat von Kretztech Beitrag anzeigen
    Guck dir mal den Inhalt des Links, welcher gepostet wurde genauer an.
    Ja, das hätte ich machen sollen. Peinlich.
    Ich kenne keine Furcht, denn ich bin die Inkarnation der Furcht.
    Dvorak ist offline
  6. #6 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    51
    Ich habe mich auch geärert, dass abseits des Elfeneffekts diese Waffe gemessen an ihrem innerweltlichen Stellenwert unwahrscheinlich schwach ist und sich nicht verbessern lässt.

    Ich habe mich mit der Überlegung abgefunden: Technick entwickelt sich, auch die Schmiedetechniken: Die Waffe ist uralt, heute kann man eben besser schmieden, da nicht immer nur altes Wissen verloren geht, sondern eben auch neues, beseres hinzukommt.
    Also: Daüfür dass die Waffe so alt ist, ist sie wenig priitiv und echt stark.
    Seidoss ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •