Register FAQ Calendar Today's Posts

Patch 2.6.1 - PTR

  1. #1 Reply With Quote
    Provinzheld TazMania's Avatar
    Join Date
    Jun 2016
    Location
    Tasmanien
    Posts
    204
    Der Patch 2.6.1 - PTR
    Stand 27.08.2017


    Vorab möchte ich erwähnen, das dieser Thread meine Meinung darstellt. Ich werde lediglich auf ein paar Grundlegende Dinge eingehen, sowie einiges was meinen Vorlieben bei Diablo 3 entspricht. Wer die ganze fülle an Informationen haben möchte, lese sich die gesamten Patchnotes durch (Link zu den engl. Patchnotes da diese aktueller sind) und/oder gucke sich auf Youtube die ganzen Preview-Videos an.

    Wie der ein oder andere sicherlich schon mitbekommen hat ist der Patch 2.6.1 in Arbeit.
    Dieser wird eine fülle von Änderungen mit sich bringen. Wie immer wird es ein paar kleine Bugfixes geben. Das wirklich wichtige und interessante ist das power creep, das heißt es werden so gut wie alle Set´s gestärkt. Grundlage hierfür ist der stärkste Set-Build, welcher momentan der Totenbeschwörer mit dem Set Trag'Ouls Avatar ist. In Europa ist der Platz 1 der Season-Rangliste mit GR115 belegt. Von dieser Grundlage aus (welche GR-Stufe Blizzard genau nimmt keine Ahnung) werden die anderen Charakter-Sets herangeführt. Auf dem aktuellen PTR liegen alle Klassen um GR110, ausser der Hexendoktor mit GR106. Wenn man die ersten 12 Plätze der Rankings der einzelnen Klassen betrachtet, sind jeweils 2-3 Sets/Builds vertreten, ausser bei dem Dämonejäger wo sich sogar 5!!! Builds aufzeigen.
    Es ist also zu erwarten, das endlich die Masse sich nicht nur auf einen Build versteift, sondern endlich wieder die Vielfalt in Diablo 3 einzug hält. Entsprechend wird es sicherlich auch eine Vielfalt an Gruppenmöglichkeiten geben. Aber damit habe ich mich nicht beschäftigt.

    Im folgenden werde ich ein paar meiner Lieblingsbuilds auflisten, mit ein paar Informationen und jeweils einem Video vom PTR um zu zeigen was möglich ist mit den neuen Boni.
    Wenn es mir die Zeit erlaubt, werde ich die jeweils 2, 3 stärksten Builds aus der Rangliste noch auflisten und kurz darauf eingehen was sich auch bei diesen geändert hat.
    TazMania is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Provinzheld TazMania's Avatar
    Join Date
    Jun 2016
    Location
    Tasmanien
    Posts
    204
    Dämonenjäger
    Unheilige Essenz - Multishot-Build



    Der DH mit dem UE-Multishot Build war bisher super zum schnellen Farmen von Keys. Mit etwas geduld war das Equipment dann so gut und der Paragon-Level soweit fortgeschritten, das man locker auch Rifts in Q13 ohne viel Probleme laufen konnte. In Greater Rifts bekam man früher oder später schon etwas mehr Probleme, weil dieser Build ein reiner Fernkampf-Build ist. Je näher der Feind kam, umso schwerer war es durch fehlende Zähigkeit zu überleben, da einfach der Schaden dann fehlte um alles schnell genug zu töten. Mit dem Patch wird sich zwar nichts an der Zähigkeit des Builds ändern bisher, aber Schadens-Output ist massiv gestiegen. Persönlich habe ich es in den Seasons mit dem Build bis GR80, GR81 geschafft, aber schon mit echten Problemen. Mit den Änderungen bin ich auf dem PTR GR94 bisher gelaufen (siehe Video weiter unten). Wodurch kommt der neue Schaden zustande?



    Set: Unheilige Essenz

    [Bild: DH_UE_SET.jpg]

    [Bild: DH_UE_SET_ALT.jpg] [Bild: DH_UE_SET_NEU.jpg]

    Änderung am Set-Bonus
    Der 6er-Set-Bonus gab bisher 40% mehr Schaden je Disziplin-Punkt den man hat.
    Dieser wurde um das 1,75 angehoben und zwar auf 70% mehr Schaden je Disziplin-Punkt den man hat.



    Yangs Reflexbogen

    [Bild: DH_YANGS.jpg]

    [Bild: DH_YANGS_ALT.jpg] [Bild: DH_YANGS_NEU.jpg]

    Änderungen am Bogen
    Bisher erhöhte der Bogen lediglich die Angriffsgeschwindigkeit von Mehrfachschuss um 50%. Dies erhöhte allerdings nicht direkt den Schaden, sondern lediglich die Anzahl der Schüsse.
    Nach dem Patch wird der bisherige Bonus weiterhin bestehen. Neu wird aber sein, das der Schaden von Mehrfachschuss angehoben wird. Der Bonus kann zwischen 125% und 150% liegen.



    Vermächtnis des toten Mannes

    [Bild: DH_VERMAECHTNIS.jpg]

    [Bild: DH_VERMAECHTNIS_ALT.jpg] [Bild: DH_VERMAECHTNIS_NEU.jpg]

    Änderungen am Köcher
    Bisher gewährte der Köcher 100% mehr Schaden von Mehrfachschuss. Ausserdem traf Mehrfachschuss den Gegner zweimal, wenn dessen Leben unter dem Roll lag. Dieser lag zwischen 50% und 60%.
    Das neue Affix besagt, das der Gegner zweimal getroffen wenn dieser unter 60% seines Lebens hat und der Schaden von Mehrfachschuss wird um 125% - 150% erhöht, je nach Roll.
    Desweiteren kann in den Primär-Eigenschaften jetzt nochmal 15% Mehrfachschuss-Schaden gerollt werden.



    Fazit:
    In der Summe wird mit den drei Veränderungen ein massiver Schadensschub erzeugt. Dieser ist teilweise sehr massiv, so das ich mit den neuen Gegenständen GR80 z.Bsp. laufen konnte wie früher GR60. Einfach los und alles lässt sich locker niedermätzeln.



    TazMania is offline Last edited by TazMania; 28.08.2017 at 00:19.

  3. #3 Reply With Quote
    Provinzheld TazMania's Avatar
    Join Date
    Jun 2016
    Location
    Tasmanien
    Posts
    204
    --- Platzhalter ---
    TazMania is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Nds, Deutschland
    Posts
    607
    Obwohl auch nur höher, schneller und weiter bringt dieser Patch ein paar vergessene Builds wieder nach vorne. Das war auch dringend nötig. Die 6er-Set-Boni sind einfach nur krass. Hast du dein Set komplett gibt's nur noch facerollen auf Qual 13. Ich könnte schwören mit den nächsten Patches gibt's wieder höher Qualstufen. Wird langsam Zeit für D4.
    Kirk is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Aah, Fresh Meat!  Ayn's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Location
    Hain der Ahnungslosen
    Posts
    7,986
    Quote Originally Posted by Kirk View Post
    Obwohl auch nur höher, schneller und weiter bringt dieser Patch ein paar vergessene Builds wieder nach vorne. Das war auch dringend nötig. Die 6er-Set-Boni sind einfach nur krass. Hast du dein Set komplett gibt's nur noch facerollen auf Qual 13. Ich könnte schwören mit den nächsten Patches gibt's wieder höher Qualstufen. Wird langsam Zeit für D4.
    In der Hinsicht ist halt auch leider nichts mehr zu retten, das hat man mit den ganzen Änderungen dem Spiel schon längst eingebrockt. Auch die "Paragon-Schere", die immer weiter aufgeht. Noch mehr Qualstufen retten da auch nichts. Zumal Q13 eh nur gespielt wird, um Mats zu farmen und das möglichst schnell und effizient. Alles dreht sich nur noch um die GRifts.
    Ayn is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Aah, Fresh Meat!  Ayn's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Location
    Hain der Ahnungslosen
    Posts
    7,986
    Patch 2.6.1 ist ja nun schon länger aus der Taufe gehoben und seit Season 12 fester Bestandteil des Spiels. Wir hatten inzwischen die Gelegenheit, die Neuerungen ausgiebig kennenzulernen und zu testen.

    Der Schadenszuwachs ist schon enorm. In der laufenden Season war der Held noch nie so schnell Qual-13-fähig und selbst ohne komplettes Set waren alleine aufgrund der gepushten "Zusatzitems" wie zum Beispiel Bogen und Köcher viel höhere Qualstufen möglich. Qual 6 ließ sich zum Beispiel noch bequem mit nur dem Viererbonus von Unheiliger Essenz laufen. Selbst auf Hardcore.
    Das hat mich nun neulich mal dazu veranlasst, auf Softcore meinen Dämonenjäger auszupacken und die neuen Grenzen auszuloten. Und da war es auch schon: das erste GRift 100 und sogar noch deutlich Luft nach oben.

    [Bild: Jheral100.jpg]

    Wenn mir das einer mal erzählt hätte, dass ich mal ein 100er laufe, hätte ich ihn ausgelacht

    Wie siehts bei euch aus? Habt ihr auch schon ein wenig mit den Neuerungen experimentiert? Was sind eure Erfahrungen mit anderen Klassen? Wie zufrieden seid ihr mit dem Patch? Wir würden uns über euer Fazit zum neuen Patch freuen.
    Ayn is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Ritter c0ckr0ach's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    1,589
    Quote Originally Posted by Ayn View Post
    Patch 2.6.1 ist ja nun schon länger aus der Taufe gehoben und seit Season 12 fester Bestandteil des Spiels. Wir hatten inzwischen die Gelegenheit, die Neuerungen ausgiebig kennenzulernen und zu testen.

    Der Schadenszuwachs ist schon enorm. In der laufenden Season war der Held noch nie so schnell Qual-13-fähig und selbst ohne komplettes Set waren alleine aufgrund der gepushten "Zusatzitems" wie zum Beispiel Bogen und Köcher viel höhere Qualstufen möglich. Qual 6 ließ sich zum Beispiel noch bequem mit nur dem Viererbonus von Unheiliger Essenz laufen. Selbst auf Hardcore.
    Das hat mich nun neulich mal dazu veranlasst, auf Softcore meinen Dämonenjäger auszupacken und die neuen Grenzen auszuloten. Und da war es auch schon: das erste GRift 100 und sogar noch deutlich Luft nach oben.

    [Bild: Jheral100.jpg]

    Wenn mir das einer mal erzählt hätte, dass ich mal ein 100er laufe, hätte ich ihn ausgelacht

    Wie siehts bei euch aus? Habt ihr auch schon ein wenig mit den Neuerungen experimentiert? Was sind eure Erfahrungen mit anderen Klassen? Wie zufrieden seid ihr mit dem Patch? Wir würden uns über euer Fazit zum neuen Patch freuen.
    Wie bereits erwähnt habe ich nach langer Abstinenz wieder D3 ausgepackt auf Anraten eines Freundes der immer mal wieder in den Seasons unterwegs ist. Ich persönlich finde Diablo nun endlich soweit, dass man entspannt ohne elend lange Grindabende endlich auf einen Stärkegrad kommt, der annehmbar ist. Bereits nach einer Woche schaffe ich mit einem frisch erstelltem Barb 82er GRifts, und ich denke wenn das Dropluck noch etwas ansteigt wird es bald noch weiter nach oben gehen.

    Allerdings stagniert der Fortschritt etwas, da der Schaden nur noch mit sehr wenigen Items nach oben zu pushen ist - im derzeitigen Charakterstand - und ich hoffe, dass es bald etwas weiter nach oben geht.

    Vielleicht hat noch jemand ein paar Tipps für mich, ich bin mir nicht so sicher ob meine Skillung wirklich noch so ausbaubar ist ein 100er GRift zu laufen.
    c0ckr0ach is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Aah, Fresh Meat!  Ayn's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Location
    Hain der Ahnungslosen
    Posts
    7,986
    Quote Originally Posted by c0ckr0ach View Post
    Allerdings stagniert der Fortschritt etwas, da der Schaden nur noch mit sehr wenigen Items nach oben zu pushen ist - im derzeitigen Charakterstand - und ich hoffe, dass es bald etwas weiter nach oben geht.
    Ja, das ist leider so, da wird es langwierig, bessere Items zu finden. Und wenn man dann schon Caldessans drauf hat, überlegt man zweimal, ob man wegen ein paar Pünktchen mehr auf einem Stat überhaupt austauscht.

    Quote Originally Posted by c0ckr0ach View Post
    Vielleicht hat noch jemand ein paar Tipps für mich, ich bin mir nicht so sicher ob meine Skillung wirklich noch so ausbaubar ist ein 100er GRift zu laufen.
    Wie ist denn dein Battle-Tag, damit die Barbaren unter uns mal drüberschauen können? Oder bist du zufällig auch in der WoP-Community? Da kann man die Heldenprofile auch einsehen.
    Ayn is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Ritter c0ckr0ach's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    1,589
    Quote Originally Posted by Ayn View Post
    Ja, das ist leider so, da wird es langwierig, bessere Items zu finden. Und wenn man dann schon Caldessans drauf hat, überlegt man zweimal, ob man wegen ein paar Pünktchen mehr auf einem Stat überhaupt austauscht.

    Wie ist denn dein Battle-Tag, damit die Barbaren unter uns mal drüberschauen können? Oder bist du zufällig auch in der WoP-Community? Da kann man die Heldenprofile auch einsehen.
    Hier ist mein Battletag: "log4n #2358"
    c0ckr0ach is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Erzmagier  Raistlin's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    Turm der Erzmagier von Wayreth
    Posts
    1,513
    Herzlich willkommen c0ckr0ach

    WoP-Battle-Tag-Liste ist aktualisiert. Habe Dir ne Einladung übers Battle-Net zur WoP-Community geschickt. Bin jetzt zwar nicht der Baba-Spezi, aber hab mal bei Dir geschaut.

    Wie siehts mit dem Schwur und Windrose bei Dir aus?
    In der Regel spielen die mit Schwur-Set+Zusammenkunft der Elemente.

    Aquilakürass als Rüstung im Würfel eingelesen und als Ring Band der Macht.

    Die Waffen in Uralt zu kriegen ist recht schwer, aber geht was über craften bzw. im Würfel umrollen? Vorausgesetzt genug Craftingmaterialien.
    Evtl. noch Caldesans auf Armschienen bzw. Schulter wär auch nicht schlecht.

    Als Passive haben die statt Aberglaube Gnadenlos drin. Ansonsten passts von der Skillung. Die von Dir verwendeten legendären Edelsteine passen auch.
    "Hoffnung ist wie die Möhre, die vor unserem Gesicht baumelt, während wir den Karren unserer eigenen Last durchs Leben ziehen. Erst wenn wir die Hoffnung abschütteln und mit eigenen Willen durch das Leben ziehen sind wir wirklich frei."


    Raistlin is offline Last edited by Raistlin; 18.12.2017 at 21:22.

  11. #11 Reply With Quote
    Ritter c0ckr0ach's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    1,589
    Quote Originally Posted by Raistlin View Post
    Herzlich willkommen c0ckr0ach

    WoP-Battle-Tag-Liste ist aktualisiert. Habe Dir ne Einladung übers Battle-Net zur WoP-Community geschickt. Bin jetzt zwar nicht der Baba-Spezi, aber hab mal bei Dir geschaut.

    Wie siehts mit dem Schwur und Windrose bei Dir aus?
    In der Regel spielen die mit Schwur-Set+Zusammenkunft der Elemente.

    Aquilakürass als Rüstung im Würfel eingelesen und als Ring Band der Macht.

    Die Waffen in Uralt zu kriegen ist recht schwer, aber geht was über craften bzw. im Würfel umrollen? Vorausgesetzt genug Craftingmaterialien.
    Evtl. noch Caldesans auf Armschienen bzw. Schulter wär auch nicht schlecht.

    Als Passive haben die statt Aberglaube Gnadenlos drin. Ansonsten passts von der Skillung. Die von Dir verwendeten legendären Edelsteine passen auch.
    Ok, vielen Dank. Ich werde das ganze mal ausprobieren und berichten wie es gelaufen ist .
    c0ckr0ach is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •