Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1 Zitieren
    Held Avatar von Rapptor
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    5.577
    Rapptor ist offline
    Wie immer zur Gamescom quillt das Netz auch dieses Jahr wieder über vor News rund um Games und Co.

    Auch zur lang erwarteten Einzelspieler-Kampagne von Gwent sickern nun erste Infos durch.
    Doch scheinbar wird man bei der Kampagne nicht etwa eine neue Geschichte unseres Lieblings-Hexers spielen, sondern stattdessen in die Rolle einer Figur übernehmen, die bislang nur aus der Romanreihe bekannt war, in den Spielen allerdings keinen Auftritt hatte...

    [Bild: gwent2r0s89.jpg]

    Was meint ihr dazu?

    edit.

    Und hier der Teaser:
    [Video]
    Geändert von Rapptor (22.08.2017 um 13:59 Uhr)
  2. #2 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.462
    INTERREX ist offline
    Ich würde mich mehr über eine Release-Meldung zu "Witcher 4" sehr freuen...mit Gwent wurde ich nie sehr warm

    Etwas zum Thema: Mewe, Königin zweier Nördlicher Königreiche, welche sind es konkret? Weißt du das?
  3. #3 Zitieren
    Not a Mimic  Avatar von Zyankali~
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    ~/Berlin
    Beiträge
    5.493
    Zyankali~ ist offline
    Bin gespannt wie man einen Einzelspieler in Kartenform erzählen kann. Das ist Neuland und selbst Blizzard hat das mit Hearthstone nicht gemacht.

    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Etwas zum Thema: Mewe, Königin zweier Nördlicher Königreiche, welche sind es konkret? Weißt du das?
    Da ich vorhin nach "Meve" gegoogelt habe ... (lustigerweise war es schon an 2. Stelle in den Suchvorschlägen) es ist Rivien und Lyrien.
    Geändert von Zyankali~ (22.08.2017 um 14:55 Uhr)
  4. #4 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Lazy Wolf
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    256
    Lazy Wolf ist offline
    Also darauf freue ich mich sehr. Die letzte Königin der nördlichen Königreiche kam in den Spielen wirklich viel zu kurz. Es hat mich sogar überrascht, dass sie in W3 nicht einmal erwähnt wird (zumindest nicht vor Blood and Wine). Darüber hinaus bin ich sehr gespannt, wie CDPR ihre Einzelspielerkampagnen in Gwent letzlich umsetzen werden und ob sie genau so packend ist wie die Geschichten aus den Rollenspielen. Storys schreiben können sie ja sehr gut und ich wäre nicht überrascht, wenn uns einige, weitere interessante Geschichten aus der Welt von The Witcher ins Haus stehen. (Trotz des eher weniger spannenden Kartenspiel-Genres)

    Ich bin zuversichtlich.
    Es wird regnen.
  5. #5 Zitieren
    Held Avatar von Rapptor
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    5.577
    Rapptor ist offline
    Zitat Zitat von Zyankali~ Beitrag anzeigen
    Bin gespannt wie man einen Einzelspieler in Kartenform erzählen kann. Das ist Neuland und selbst Blizzard hat das mit Hearthstone nicht gemacht.
    Magic the Gathering macht das mit Magic Duels schon seit Jahren. Neuland ist das hier also definitiv nicht.
    Bleibt abzuwarten, wie CDPR das hier umsetzt.
    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Etwas zum Thema: Mewe, Königin zweier Nördlicher Königreiche, welche sind es konkret? Weißt du das?
    Selbstverständlich weiß ich das^^ Meve ist die Königin von Rivien und Lyrien. Ironischerweise ist sie auch dafür verantwortlich, dass sich geralt, der sich ja auch lange davor schon immer "Geralt von Riva" nannte, später auch ganz offiziell so nennen konnte^^
  6. #6 Zitieren
    Drachentöterin Avatar von DiamondDove
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Aedd Gynvael
    Beiträge
    4.693
    DiamondDove ist offline
    Ich freue mich sehr auf die Kampagnien. Ehrlich gesagt, ist das der einzige Grund für mich (neben Freundschaftsspielen vielleicht), mich noch mit Gwent zu beschäftigen, da ich nicht so der Stratege in diesem Spiel bin.

    Freue mich auf die Königin und wie sie Geralt herrlich zur Schnecke macht ;D
  7. #7 Zitieren
    Waldläufer
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    100
    Knoppers1 ist offline
    Ich vermute die Kampagne ist nicht ganz kostenlos, gibt es dazu schon Infos? Außerdem wurde ja erwähnt man entdecke "neue Bereiche in der Witcher Welt". Habe da natürlich sofort an Serrikanien gedacht...das Gebiet interessiert mich seitdem ich die Bücher gelesen habe am meisten.

    Ich frage mich aber wie man sowas in einem Kartenspiel involvieren will. Da es eine Kampagne ist wird es wohl auch keine neue Fraktion geben. Evtl. einfach neue Karten wie die Tsetse-Fliege, Basilisken oder Spinnen die angeblich Elefanten in ihren Netzen fangen können...ach, ich träume zu sehr bin wohl auf dem Holzweg. Hat ja auch nicht so viel mit Meve zu tun. Evtl. aber Stoff für die nächsten Erweiterungen.
  8. #8 Zitieren
    Not a Mimic  Avatar von Zyankali~
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    ~/Berlin
    Beiträge
    5.493
    Zyankali~ ist offline
    Zitat Zitat von Rapptor Beitrag anzeigen
    Magic the Gathering macht das mit Magic Duels schon seit Jahren. Neuland ist das hier also definitiv nicht.
    Das ist doch Standard-Free2Play-Kost. Spiele das Spiel und schalte peu à peu "Story"-Abschnitte frei durch sammeln von XXX Coins/Diamanten/Spielwährung - genau das sollte es ja bei Gwent nicht geben.
  9. #9 Zitieren
    Held Avatar von Rapptor
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    5.577
    Rapptor ist offline
    Zitat Zitat von Zyankali~ Beitrag anzeigen
    Das ist doch Standard-Free2Play-Kost. Spiele das Spiel und schalte peu à peu "Story"-Abschnitte frei durch sammeln von XXX Coins/Diamanten/Spielwährung - genau das sollte es ja bei Gwent nicht geben.
    Versteh nicht ganz, worauf du hinaus willst.
    Bei Duels gibt es seit Jahren zu jeder neuen Erweiterung eine entsprechende Kampagne. Diese muss man weder bezahlen noch anderweitig freischalten
  10. #10 Zitieren
    Not a Mimic  Avatar von Zyankali~
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    ~/Berlin
    Beiträge
    5.493
    Zyankali~ ist offline
    Wir reden auch vom gleichen Spiel? https://youtu.be/OJUG7afJFrA?t=961

    Damit ist es für mich auf der gleichen Stufe wie ein generisches F2P-Spiel wie Heroes of Dragon Age. Und "Story"telling durch ein Bild mit Texteinblendung ist hoffentlich nicht CDPRs Anspruch.
  11. #11 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.462
    INTERREX ist offline
    Zitat Zitat von Zyankali~ Beitrag anzeigen
    Wir reden auch vom gleichen Spiel? https://youtu.be/OJUG7afJFrA?t=961

    Damit ist es für mich auf der gleichen Stufe wie ein generisches F2P-Spiel wie Heroes of Dragon Age. Und "Story"telling durch ein Bild mit Texteinblendung ist hoffentlich nicht CDPRs Anspruch.
    Was reizt euch überhaupt an solchen Spielen?
  12. #12 Zitieren
    Not a Mimic  Avatar von Zyankali~
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    ~/Berlin
    Beiträge
    5.493
    Zyankali~ ist offline
    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Was reizt euch überhaupt an solchen Spielen?
    Mich? Gar nichts. Das heißt aber nicht, dass man sich solche Spiele nicht mal angucken darf. Konzerne verdienen damit viel Geld, ergo scheint es ja einen Markt dafür zu geben - und damit auch eine Daseinsberechtigung.
  13. #13 Zitieren
    Drachentöterin Avatar von DiamondDove
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Aedd Gynvael
    Beiträge
    4.693
    DiamondDove ist offline
    Heise über die Solo-Kampagne:
    (...) Dazu steuert der Spieler besagte Figur über eine isometrische Karte, ähnlich wie in klassischen Rollenspielen à la "Baldur's Gate". Hier kann sie Schatztruhen plündern und mit Nebenfiguren sprechen, woraufhin eine Dialogsequenz startet. Diese Szenen erinnern an das taktische Rollenspiel "The Banner Saga", denn man sieht gezeichnete Figuren in einer Comic-förmigen Ansicht, wobei sich immerhin die Lippen bewegen und alle Dialogzeilen hervorragend vertont sind. In der Demo waren englische Sprecher zu hören, in der finalen Fassung sprechen Meve & Co unter anderem deutsch. (...)
    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-3811249.html
  14. #14 Zitieren
    Held Avatar von Rapptor
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    5.577
    Rapptor ist offline
    Zitat Zitat von Zyankali~ Beitrag anzeigen
    Wir reden auch vom gleichen Spiel? https://youtu.be/OJUG7afJFrA?t=961

    Damit ist es für mich auf der gleichen Stufe wie ein generisches F2P-Spiel wie Heroes of Dragon Age. Und "Story"telling durch ein Bild mit Texteinblendung ist hoffentlich nicht CDPRs Anspruch.
    Wir reden vom gleichen Spiel, in der Tat. Du beziehst dich allerdings auf ein zwei Jahre altes Video, welches wiederum eine fast 3 Jahre alte Version zeigt. Mal abgesehen davon, dass seitdem ein Haufen Erweiterungen kam, so viel darüber hinaus das Freikaufen von Mission weg (was eh sinnlos war, da man die benötigten Coins ohnehin hatte^^). Zudem wird die Story nun durch animierte Artworks und CGI-Videos erzählt. Für ein kostenloses Spiel ist das sogar sehr gut gemacht imo. Sollte die Kampagne von Gwent ähnlich oder besser umgesetzt werden, bin ich komplett zufrieden. Wenn es tatsächlich so ist, wie von Dove zitiert, dann übertrifft es meine Erwartungen sogar extrem.
    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Was reizt euch überhaupt an solchen Spielen?
    Präzisier das mal. An Kartenspielen? An Strategiespielen? An Gesellschaftsspielen?
    Da könntest du auch jemanden fragen, was ihm an Schach gefällt
  15. #15 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Lazy Wolf
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    256
    Lazy Wolf ist offline
    Zitat Zitat von DiamondDove Beitrag anzeigen
    Wow, danke für den Link. Das sind sehr interessante Details. Schaut euch mal die Bilder dazu an: Das scheint eindeutig mehr als nur "simples" Gwentspielen zu werden.
    Es wird regnen.
  16. #16 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.462
    INTERREX ist offline
    Zitat Zitat von Rapptor Beitrag anzeigen
    Präzisier das mal. An Kartenspielen? An Strategiespielen? An Gesellschaftsspielen?
    Da könntest du auch jemanden fragen, was ihm an Schach gefällt
    Es ging um Computer-Kartenspiele.
  17. #17 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.462
    INTERREX ist offline
    Zitat Zitat von Zyankali~ Beitrag anzeigen
    Konzerne verdienen damit viel Geld, ergo scheint es ja einen Markt dafür zu geben - und damit auch eine Daseinsberechtigung.
    Einen Stück an diesem Markt will CDPR mit Gwent verdienen...so kostenfrei ist das Spiel also nicht.
  18. #18 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Lazy Wolf
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    256
    Lazy Wolf ist offline
    Auf gamestar.de erschien heute eine Review zu Thronebreaker.

    http://www.gamestar.de/artikel/gwent...y,3318948.html
    Es wird regnen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •