Ergebnis 1 bis 5 von 5

Brauche hilfe bei Builds

  1. #1 Zitieren
    Schwertmeister
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    718
    Hi!
    Ich brauche Hilfe bei meiner Gruppe.
    Will das Spiel ganz neu anfangen.

    Wie würdet ihr eure Gruppe neu skillen?

    Man hat ja 2 eigene und 2 Mitreisende....

    Wie würdet ihr diese skillen?
    Sloty1984 ist offline

  2. #2 Zitieren
    Hero Avatar von Heinz-Fiction
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    5.662
    1 Tank, muss keinen großen Schaden machen, aber sollte gut einstecken können und ein wenig crowd control beherrschen
    1 Bogenschütze, weil lächerlich overpowered ab dem Midgame (gibt in Cyseal einen entsprechenden NPC). Möglich wäre auch ein zweiter Nahkämpfer mit Fokus auf Schaden, aber das hab ich selbst noch nicht probiert
    2 Magier mit Spezialisierung auf jeweils zwei Magieschulen, sodass du vier Bereiche abdeckst. Sehr stark ist Hexerei (glaub ich), also die Magieschule, mit der du Gegner beschwören und auf deine Seite ziehen kannst. Einen Heiler solltest du auch mitnehmen, imo, den gibts auch ziemlich zum Anfang in der Bibliothek

    Verzichten würde ich auf alle schleicherklassen, weil die total imbalanced und schwach sind und darüber hinaus über wenige sinnvolle Skills verfügen. Mit meiner Schattenklinge hatte ich das ganze Spiel über Probleme, großen Damage beim Gegner zu machen. Wenn ich überhaupt mal nah genug genug an den Gegner gekommen bin, ohne zu sterben, konnte ich eine Attacke raushauen und war trotz hohem Aktionspunktepool nicht großartig handlungsfähig
    Heinz-Fiction ist offline

  3. #3 Zitieren
    Waldläufer
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Heinz-Fiction Beitrag anzeigen
    Verzichten würde ich auf alle schleicherklassen, weil die total imbalanced und schwach sind und darüber hinaus über wenige sinnvolle Skills verfügen. Mit meiner Schattenklinge hatte ich das ganze Spiel über Probleme, großen Damage beim Gegner zu machen. Wenn ich überhaupt mal nah genug genug an den Gegner gekommen bin, ohne zu sterben, konnte ich eine Attacke raushauen und war trotz hohem Aktionspunktepool nicht großartig handlungsfähig
    Schleichen ist recht anspruchsvoll in dem Spiel, man muss einiges beachten. So zum Beispiel das das wichtigste Talent für Schleicher Guerilla ist, das aber nicht mit Skills funktioniert (und nur im Schleichmodus), sondern nur mit dem Standard-Angriff bekommt man den Talent-Bonus. Man macht damit aber ordentlich kritischen Schaden, der nochmals durch dieses Talent verstärkt wird. Das gilt übrigens auch für die beiden Fernkampf-Klassen, die kann man ebenfalls als Schleicher spielen und kann so den Kampf mit ordentlich Krit-Schaden beginnen.

    Man sollte auch achten wo man hingeht - es gibt 2 rote Flächen: in der dunkelroten Fläche wird man sofort entdeckt, manchmal muss man also den ersten Gegner umgehen und bei einen anderen starten, dabei Gegenstände wie Fässer erst wegräumen um vorbei zu kommen.
    Scáth ist offline

  4. #4 Zitieren
    Hero Avatar von Heinz-Fiction
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    5.662
    Zitat Zitat von Scáth Beitrag anzeigen
    Schleichen ist recht anspruchsvoll in dem Spiel, man muss einiges beachten. So zum Beispiel das das wichtigste Talent für Schleicher Guerilla ist, das aber nicht mit Skills funktioniert (und nur im Schleichmodus), sondern nur mit dem Standard-Angriff bekommt man den Talent-Bonus. Man macht damit aber ordentlich kritischen Schaden, der nochmals durch dieses Talent verstärkt wird. Das gilt übrigens auch für die beiden Fernkampf-Klassen, die kann man ebenfalls als Schleicher spielen und kann so den Kampf mit ordentlich Krit-Schaden beginnen.

    Man sollte auch achten wo man hingeht - es gibt 2 rote Flächen: in der dunkelroten Fläche wird man sofort entdeckt, manchmal muss man also den ersten Gegner umgehen und bei einen anderen starten, dabei Gegenstände wie Fässer erst wegräumen um vorbei zu kommen.
    Jap, nur ist man nach dem Überraschungsangriff am Sack, weil man i. d. R. kaum Schutz hat. Man kann zwar per Skills fliehen oder ggf. wegrennen ... aber in der Zeit trägt man dann nix zum Kampf bei, erneut anschleichen ist auch nicht möglich während des Kampfes und die Cooldowns der einzelnen Skills sind in den meisten Kämpfen zu lang, um sie ein zweites mal einsetzen zu können. Der reine Schaden, den ein Assassine raushaut, kann schlicht nicht mit sämtlichen Magierklassen konkurrieren, und ich fand einige Skills auch ziemlich unnütz. Einzig sinnvoll in meinen Augen wäre mit einer Nahkampfattacke zu starten, zu fliehen und dann auf Bogen oder Armbrust zu switchen. Der Fokus bei Divinity OS 1 liegt ganz klar auf Magie. König Boreas konnte nicht ein einziges mal ne Jahreszeit wechseln, weil er keine Chance gegen die Magier in meinem Team hatte
    Ich weiß gar nicht, ob das im zweiten Teil besser geworden ist, hoffe es aber sehr
    Heinz-Fiction ist offline

  5. #5 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von Schnurz
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Schwarzwald in Europa
    Beiträge
    2.817
    Hey Sloty.

    "Brauche hilfe bei Builds"

    In welchem Spiel stellst Du diese Frage eigentlich nicht?
    Warum findest Du das nicht selbst heraus?
    Wo Gewalt anfängt, hört der Verstand auf.

    Gruß an alle Machos, Schläger, Diktatoren, Kriegstreiber, TERRORISTEN ....
    Am Anfang sind es immer die Worte, bist dann der erste Stein fliegt.
    Schnurz ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •