Seite 1 von 12 123458 ... Letzte »
Ergebnis 1 bis 20 von 235
  1. #1 Zitieren
    Kämpfer Avatar von Sahloknir
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    330
    Hey,

    hoffe es ist okay ein neues Thema für den neuen Titel zu eröffnen.

    Mich würde ja mal interessieren was ihr bisher zu Assassin's Creed Origins sagt? Setting, Story, Hauptcharakter, Features, Grafik etc.

    Vorab muss ich sagen, ich habe mir bisher nur die offiziellen Gameplay Videos + Trailer von Ubisoft angesehn, möchte mich so wenig wie möglich spoilern
    Und die E3 Gameplays von irgendwelchen Leuten sind auch teilweise unterirdisch^^.

    Was mich schon mal richtig reizt ist definitiv das Setting. Altes Ägypten klingt nach richtig viel Spaß. Lenkt die Serie mal wieder in eine ganz andere Richtung.
    Auch das man sehr weit zurück in die Zeit geht, finde ich super, bin nicht so der Freund von Schusswaffen + Assassine. (auch wenn ich III, Black Flag & Syndicate etc. echt gut fande)

    Story, ja man weiß nocht nicht viel, scheinbar ist Bayek einer der ersten Assassinen, oder sogar der Gründer (?), kann man viel daraus machen, wie die Assassinen entstehen und auch der Kampf zwischen Assassinen und Templer.
    Wobei ich mir noch nicht sicher bin ob die Templer eine "wichtige" Rolle spielen, die sind doch erst sehr viel später entstanden oder? Aber gut wer nimmt es schon so genau mit der Geschichte.

    Hauptcharakter finde ich persönlich bisher ziemlich cool, mal überraschen lassen wie der junge Mann so drauf ist.
    Das Feature mit Senu als Adler mit dem man sozusagen "verbunden" ist, mag ich auch sehr gerne, auch wenn hier die Meinungen natürlich auseinander gehen, aber Assassinen sind ja schon immer mit Adlern in Verbindung gebracht worden, hab mir schon ein paar mal gedacht wie cool es doch wäre einen "eigenen" Adler zu haben.
    Was mir im Gameplay Trailer jetzt allerdings auch nicht so gefallen hat, war der Pfeil den man steuern konnte. Aber gut ich kann darüber hinwegsehen.

    Worauf ich noch gespannt bin: Wird es eine Gegenwartsstory geben?
    Wie seht ihr das, seit ihr eher dafür oder dagegen?

    Ich bin da geteilter Meinung, fand die Gegenwartsstorys von Black Flag, Unity (<-- gabs da eine? Bin mir nicht mehr sicher) und Rogue nicht so nice, mit dem Hacken usw.
    Die mit Desmond fand ich ganz cool, aber das Ende war irgendwie etwas madig.

    Joa was bleibt noch? Grafik finde ich bisher super, gefällt mir gut, das es nun eine lebendigere Tierwelt gibt finde ich auch cool. Und vorallem das man wieder auf Pferden reiten kann.
    Hab ich vorallem in Unity vermisst.

    Doch ein längerer Text geworden als geplant .

    Lasst gern auch mal eure bishere Meinung da, sofern ihr mögt.
    Sahloknir ist offline
  2. #2 Zitieren
    stagehand  Avatar von red asunder
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Ancaria
    Beiträge
    7.119
    Bei vielen stimme ich dir zu Ich denke was man bisher gesehen und gelesen hat, hat Hand und Fuss.

    Die "Neuausrichtung" ist evtl. anders ausgefallen als ich es vermutet habe... mehr RPG weniger "Parcour". Da bin ich mir nicht sicher ob ich das gut finde, möchte mir aber kein Urteil erlauben ohne es gespielt zu haben. Evtl. ist das auch genau das Richtige.

    Obwohl ich Syndicate richtig klasse fand, finde ich ein antikes Setting auch gut

    Ich sag mal: ich lasse mich einfach überraschen Ob ich das Spiel zum Release kaufe weiß ich noch nicht, aber ich werde weitere News in jedem Fall interessiert verfolgen
    red asunder ist offline
  3. #3 Zitieren
    Held Avatar von Rabenkopf
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Beiträge
    5.238
    Zunächst eine kleine Aufklärung: Laut AC wiki gab es schon vor unserem Freund Bayek Assassinen So wurden unter anderem Xerxes I. (der mit der Schlacht bei den Thermopylen) und Alexander der Große von Assassinen ermordet Aber so wie ich es verstanden habe, gab es noch keine richtige Bruderschaft - es gab zwar in Rom eine Art improvisierter Vorläufer (Liberalis Circulum) aber an sich wurde die Bruderschaft erst mit dem Mittelalter erschaffen Trotzdem interessant was für eine Rolle Bayek in dem ganzen spielen wird Und ja: Templer sind praktisch genauso alt wie Assassinen (Kain, unser aller freundlichster Brudermörder aus der Bibel, soll der erste Templer gewesen sein )

    Mir gefällt das Setting, ich hoff nur das wird kein zweites Syndicate. Syndicates größter Schwachpunkt, meiner Meinung nach, war, dass sie nur das Setting London 1868 genommen haben, aber dieses praktisch nur durch die Welt wiedergegeben haben - sehr wenige historischen Persönlichkeiten, kaum bis gar keine historischen Ereignisse die in die Hauptstory implementiert waren und auch der Bad Guy war fiktiv (bis Revelations waren ja alle Bad Guys historische Figuren ) Ich hoffe inständig, dass die Handlung wirklich auch auf historische Ereignisse wert legen wird, im Stile eines AC2 oder auch AC3 - beide Spiele haben zumindest diesen Aspekt sehr gut implementiert gehabt

    Soll es eine Gegenwarts-Story geben? Natürlich! Und ich hoff, dass sich die Leutchen von Ubi - endlich! - wieder Mühe mit ihr gemacht haben. Alle Gegenwartsstories seit Black Flag - und Unity hatte tatsächlich auch eine, aber so vernachlässibar unwichtig, dass man sie tatsächlich übersehen konnte - waren ziemlicher Beschiss. Ich will endlich wieder einen Charakter wie Desmond steuern können und ich hoff sie kriegen wieder eine so gute Story hin, so dass ich wie damals bei AC2 - "Ich spreche nicht mit dir, Ich spreche mit Desmond" - richtig gemindfucked werde (das wiederum hat BF auch hinbekommen, was vermutlich der Hauptgrund ist, warum diese Gegenwartsstory einigermaßen gut gelungen ist ) Und wehe Ubi setzt uns wieder etwas so armseliges vor wie bei Unity!!!

    Ich bin jedenfalls gespannt was das wird - das erste AC seit Unity auf das ich mich tatsächlich freue
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf ist offline
  4. #4 Zitieren
    Savior Avatar von Geißel Europas
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Frankenland
    Beiträge
    20.004
    Freue mich sehr auf das Spiel. Der Adler ist eine nette Neuerung, auch wenn ihn manche für zu unrealistisch halten - musste bei dem Argument eigentlich nur lachen. Angeblich gibt es keine Objekte mehr zum einsammeln wie früher, weil man die Fans nicht zwingen will die Gegend abzusuchen - ich kann damit leben.
    Das Setting ist top, Ägypten zu einer Zeit wo es so viele coole Figuren gibt, genau mein Ding. Zum Glück hat mir der liebe "Rabe" gleich erklärt was zeitlich zu erwarten ist

    Die Arenakämpfe sehen gut aus, da kann ich mir vorstellen etliche Stunden mit zu verbringen. Ansonsten viel AC-typisches, die Bosskämpfe werden wohl noch interessant - vorausgesetzt ich versage dabei nicht völlig. Und das es keine Knarren mehr gibt ist absolut positiv.

    Leider werde ich mich wohl wieder durch die Gegenwart plagen müssen, verzeiht es gibt bestimmt viele Fans davon. Aber ich hab es in jedem Teil gehasst, ich will einfach nur im Animus sein und Attentäter spielen
    Geißel Europas ist offline
  5. #5 Zitieren
    stagehand  Avatar von red asunder
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Ancaria
    Beiträge
    7.119
    Zitat Zitat von Rabenkopf Beitrag anzeigen
    Mir gefällt das Setting, ich hoff nur das wird kein zweites Syndicate. Syndicates größter Schwachpunkt, meiner Meinung nach, war, dass sie nur das Setting London 1868 genommen haben, aber dieses praktisch nur durch die Welt wiedergegeben haben - sehr wenige historischen Persönlichkeiten, kaum bis gar keine historischen Ereignisse die in die Hauptstory implementiert waren und auch der Bad Guy war fiktiv (bis Revelations waren ja alle Bad Guys historische Figuren )
    ich weiß was du meinst.. ich persönlch fand aber die Darwin, Dickenson und die Quests der Queen sehr cool. So wenig waren es irgenwie gar nicht... aber das ist natürlich Geschmachssache und jeder sieht das anders.

    Ich bin jedenfalls gespannt auf Origins obwohl es bald kommt ist ja irgendwie nach wie vor Raum für Spekulation
    red asunder ist offline
  6. #6 Zitieren
    Kämpfer Avatar von Sahloknir
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    330
    Was ich ja noch ganz interessant finde, Amunet hat ja Cleopatra getötet, und Bayek lebt ja auch zu Zeiten von Cleo, also wird Amunet wohl auch eine zentralere Rolle spielen, sofern ich das richtig interpretiere.

    Und danke für die Aufklärung Rabenkopf
    Sahloknir ist offline
  7. #7 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    13.450
    Vorweg muss ich sagen, dass ich seit Black Flag kein Assassin's Creed mehr angefasst habe. Mit dem Bugdesaster von Unity habe ich zusätzlich gar kein Spiel mehr von Ubisoft angefasst. Habe bestimmt erst zwei Jahre nach Unity ein Let’s Play davon angeschaut. Hat mich nicht nicht wirklich begeistert. Von Syndicate habe ich nur die Trailer und ein paar Gameplay Videos gesehen. Hat mich nicht angesprochen.

    Das neue Assassin's Creed mit dem Namen Origins wäre ein Assassin's Creed, welches mich wieder interessieren könnte.
    Die Welt und das Gameplay sehen ausgezeichnet aus. Hoffentlich wird das Skillsystem nicht so wie bei Unity. Fähigkeiten, die man in ACI bis ACIII noch richtig gelernt oder durch bestimmte Rüstungsteile erhalten hat, musste man sich erst kaufen. Total bescheuert.
    Bin auch gespannt, wie Assassin's Creed nun als Action-RPG laufen wird. Da scheinen sie sich wahrlich Gedanken gemacht zu haben.
    Hoffentlich besinnen sie sich wieder auf die Anfänge, die sie groß gemacht haben. Keine Geschwister, die zusammen Assassinen spielen. Mit einem einzelnen Assassinen, der seine Rolle in der Bruderschaft spielt, wäre ich schon zufrieden. Scheint außerdem spannend zu werden.
    Ebenso hoffe ich wirklich darauf, dass sie sich so viel wie möglich an historische Ereignisse halten und jene einbinden. Selbst, wenn es nur wenige sind.

    Sonst sind mir die Vorbesteller-DLCs bzw. DLCs allgemein ein Dorn im Auge. Alleine, wenn ich sehe, wie viel die Editionen kosten sollen. Von 59,99 bis 799,99 €. Hier die News dazu.
    Da weiß ich gar nicht, welche Edition ich nehmen soll. Da würde mich die Gold Edition schon reizen, doch 90 € erscheint mir irgendwie zu viel. Kann mich nicht erinnern, dass ich schon einmal so viel Gelf für ein einziges Spiel ausgegeben habe. Hängt aber stark davon ab, was noch alles durch den Season-Pass dazu kommt wird. Wäre das gerechtfertigt, könnte man es sich überlegen.
    Schatten ist offline Geändert von Schatten (15.06.2017 um 23:29 Uhr)
  8. #8 Zitieren
    Deus Avatar von EfBieEi
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    hinten im Sumpf und trinke Krautbier :p
    Beiträge
    14.609
    Ist eigentlich bekannt wie Vorlagengetreu Ägypten im Spiel umgesetzt sein wird, soll ja gigantisch sein die Welt... Wird man Tempelanlagen erkennen können oder ist die Map eher nur von Ägypten inspiriert?
    EfBieEi ist offline
  9. #9 Zitieren
    Held Avatar von Rabenkopf
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Beiträge
    5.238
    Zitat Zitat von EfBieEi Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich bekannt wie Vorlagengetreu Ägypten im Spiel umgesetzt sein wird, soll ja gigantisch sein die Welt... Wird man Tempelanlagen erkennen können oder ist die Map eher nur von Ägypten inspiriert?
    bislang wissen wir nur das was in den Trailern und den Games-Seiten zu finden ist So wie das ausschaut werden natürlich die Pyramiden wiedergegeben, Alexandria wird auch auftauchen und die Oase von Siwa In einem der Videos sah man ja eine Tempelanlage von Siwa
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf ist offline
  10. #10 Zitieren
    Deus Avatar von EfBieEi
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    hinten im Sumpf und trinke Krautbier :p
    Beiträge
    14.609
    Zitat Zitat von Rabenkopf Beitrag anzeigen
    bislang wissen wir nur das was in den Trailern und den Games-Seiten zu finden ist So wie das ausschaut werden natürlich die Pyramiden wiedergegeben, Alexandria wird auch auftauchen und die Oase von Siwa In einem der Videos sah man ja eine Tempelanlage von Siwa
    K weil selbst gesehen habe ich nur was südlich von Theben liegt. Wäre der Hammer wenn man etwas davon sehen könnte (Karnak, hatschepsut, Tal der Könige oder die Memnon Kolosse die damals ja vor einer gigantischen Tempelanlage standen). Wird wenn dann ja eher klein skaliert sein aber hoffe auf mehr

    Ich meine aber gehört zu haben dass Alexandria und Theben die großen Städten im Spiel sein sollen?
    EfBieEi ist offline
  11. #11 Zitieren
    Held Avatar von Rabenkopf
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Beiträge
    5.238
    Zitat Zitat von EfBieEi Beitrag anzeigen

    Ich meine aber gehört zu haben dass Alexandria und Theben die großen Städten im Spiel sein sollen?
    Gut möglich Einige der Games-Seiten sagen ja, dass ganz Ägypten bereisbar sein wird Und wenn man eines von ACs Maps weiß, ist dass sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, falls möglich, versuchen ins Spiel zu packen Selbst wenn sie die Farbgebung ändern müssen (wie in AC2 mit dem Dom passiert )
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf ist offline
  12. #12 Zitieren
    Deus Avatar von EfBieEi
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    hinten im Sumpf und trinke Krautbier :p
    Beiträge
    14.609
    Zitat Zitat von Rabenkopf Beitrag anzeigen
    Gut möglich Einige der Games-Seiten sagen ja, dass ganz Ägypten bereisbar sein wird Und wenn man eines von ACs Maps weiß, ist dass sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, falls möglich, versuchen ins Spiel zu packen Selbst wenn sie die Farbgebung ändern müssen (wie in AC2 mit dem Dom passiert )
    Ich hab schon wirklich Lust auf das Spiel und würde evtl den Vollpreis zahlen aber die ganzen Vorbestellerboni, extra Editionen und DLC Ankündigungen schrecken etwas ab...
    Noch dazu läuft es bei Release nicht unbedingt fehlerfrei.

    Dat ist bei den Ubisoftspielen ein Kraus. Andererseits habe ich das alles damals bei Blag Flag quasi ignoriert und negativ aufgefallen ist mir nichts.

    Am Ende warte ich eh lieber auf die ersten Tests ...
    EfBieEi ist offline Geändert von EfBieEi (19.06.2017 um 18:55 Uhr)
  13. #13 Zitieren
    Deus Avatar von Dukemon
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Tevinter
    Beiträge
    13.512
    Ich würde denke ich davon profitieren, wenn die Pferdestrecken optional bleiben und nicht essentiell sind um von A nach B zu kommen. Damit habe ich meine Problemchen.
    Gefallen würde mir auch, wenn Ubisoft etwas mystisches einbauen würde. Die Ensemble Studios haben ihr historisches Age of Empires auch mit magischen Märchen aufgewertet. Ein Assassine mal als echter Formwandler und Herrscher über Elemente, erklärt durch seine Gene. Ein Assassine der von einer Gottheit wiederbelebt oder auserwählt wird, um Dämonen und Schatten aus den Ländereien zu fangen und zu vernichten, um diese Gottheit wieder zu Kräften kommen zu lassen. Einfach um es mal anders zu machen.
    Dukemon ist offline
  14. #14 Zitieren
    Held Avatar von Rabenkopf
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Beiträge
    5.238
    Zitat Zitat von Dukemon Beitrag anzeigen
    Ich würde denke ich davon profitieren, wenn die Pferdestrecken optional bleiben und nicht essentiell sind um von A nach B zu kommen. Damit habe ich meine Problemchen.
    Gefallen würde mir auch, wenn Ubisoft etwas mystisches einbauen würde. Die Ensemble Studios haben ihr historisches Age of Empires auch mit magischen Märchen aufgewertet. Ein Assassine mal als echter Formwandler und Herrscher über Elemente, erklärt durch seine Gene. Ein Assassine der von einer Gottheit wiederbelebt oder auserwählt wird, um Dämonen und Schatten aus den Ländereien zu fangen und zu vernichten, um diese Gottheit wieder zu Kräften kommen zu lassen. Einfach um es mal anders zu machen.
    Hast du den Premieren-Trailer nicht gesehen? Die Riesenschlange dort?

    Also ich hoff mal sie übertreiben es mit dem mystischen nicht - schon das mit dem Adler-Ding ist hart grenzwertig.
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf ist offline
  15. #15 Zitieren
    Deus Avatar von Dukemon
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Tevinter
    Beiträge
    13.512
    Das sind nur ein aufgezogener und dressierter Adler und eine groß gewachsene Schlange, mehr ist das da nicht.
    Dukemon ist offline
  16. #16 Zitieren
    Im Cyberpunk-Hype-Modus  Avatar von SamanthaTraynor
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Night City
    Beiträge
    10.459
    Ich bin mal gespannt wie sie es erklären, das man durch den Adler sehen kann.
    SamanthaTraynor ist offline
  17. #17 Zitieren
    Deus Avatar von Dukemon
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Tevinter
    Beiträge
    13.512
    Ich würde es ja toll finden, wenn der neue Assassine Pansexuell oder Bisexuell wäre. Diese Testosteron versprühenden Frauenschwärme sind auf Dauer eintönig.
    Dukemon ist offline
  18. #18 Zitieren
    Held Avatar von Rabenkopf
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Beiträge
    5.238
    Zitat Zitat von Dukemon Beitrag anzeigen
    Ich würde es ja toll finden, wenn der neue Assassine Pansexuell oder Bisexuell wäre. Diese Testosteron versprühenden Frauenschwärme sind auf Dauer eintönig.
    ich glaube eher, dass er asexuell wird aka Mönch-like Irgendwie wäre es auch interessant wenn er Eunuch wäre - würde ja zur Zeit passen
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf ist offline
  19. #19 Zitieren
    Deus Avatar von Dukemon
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Tevinter
    Beiträge
    13.512
    Zitat Zitat von Rabenkopf Beitrag anzeigen
    ich glaube eher, dass er asexuell wird aka Mönch-like
    Bei Asexualität fällt doch dann auch die Fortpflanzung weg, oder etwa nicht? Außer bei moderner Medizin.

    Irgendwie wäre es auch interessant wenn er Eunuch wäre - würde ja zur Zeit passen
    Den Ringfinger ab hatte seine Funktion, bis AC2, aber wie will man Eunuchen legitimieren im Spiel?
    Dukemon ist offline
  20. #20 Zitieren
    Held Avatar von Rabenkopf
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Beiträge
    5.238
    Zitat Zitat von Dukemon Beitrag anzeigen

    Den Ringfinger ab hatte seine Funktion, bis AC2, aber wie will man Eunuchen legitimieren im Spiel?
    stimmt ich hab vergessen dass er sich nach dem Spiel noch fortpflanzen muss Sorry, aber dann fällt Eunuch tatsächlich weg.
    P.S. Das mit Eunuch hab ich genommen weil es damals Gang und Gebe war manche Männer zu Eunuchen zu machen aus welchen Gründen auch immer Hat nichts mit AC zu tun
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf ist offline
Seite 1 von 12 123458 ... Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •