Home Risen Risen2 Risen3 Forum English Russian

Register FAQ Calendar Today's Posts
Results 1 to 15 of 15
  1. #1 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    May 2017
    Posts
    4
    Moin!
    Als alter Gothic Hase der auch Risen 1 gespielt hat, wollte ich mit meinem neuen Rechner endlich mal Risen 2 + 3 durchspielen. Das gab es mal bei Steam im Angebot und ich habe natürlich zugeschlagen

    Leider flackern manche Texturen in Bäumen und Blättern auf Takarigua schwarz. Zu Demonstrationszwecken habe ich einfach paar Screenshots gemacht und bei Imgur hochgeladen: http://imgur.com/a/rZuQ9 - man achte auf Bereiche im Blattwerk die vom einen zum anderen Bild schwarz werden Ansonsten ist mit der Grafik alles i.O.

    Was ich bereits probiert habe:

    Einstellungen im Spiel ändern -> keine Änderung
    Radeon Einstellungen (AA/Multisampling) ändern -> keine Änderung
    DirectX und AMD Treiber aktualisieren -> keine Änderung
    Anti Warp Mod installieren -> keine Änderung (außer, dass die nicht mehr "wachsen")
    INI von Kulin reinkopieren -> keine Änderung
    Spiel neu installieren -> keine Änderung

    Ich bin kurz davor das einfach so hinzunehmen, aber vielleicht hat jemand noch eine Idee.

    Hier noch die Eckdaten

    Version: 1.0.1210 mit allen DLCs
    System: Ryzen 1600X, RX580 (ASUS STRIX T8G), 16gb DDR4 RAM...
    OS: Windows 10 Pro N - 64 Bit Version 1607

    Bin für jeden Hinweis dankbar

    Grüße
    Veljin

    E: Konnte den Titel leider nicht ändern: Gräser -> Büsche
    Veljin is offline Last edited by Veljin; 23.05.2017 at 22:54.

  2. #2 Reply With Quote
    Metasyntaktische Variable  foobar's Avatar
    Join Date
    Sep 2004
    Location
    Direkt hinter dir! Buh!
    Posts
    21,179
    Bei AMD lautet der erste Tipp immer: Zuerst mal alle Bildverschlimmbesserungen im Treiber abschalten. Alle. Alles auf "aus" bzw. "anwendungsgesteuert", oder wie auch immer das bei AMD heißt.

    Ansonsten würde ich mal mit den Schatteneinstellungen (inkl. SSAO) herum experimentieren. Die dunklen Flecken könnten vermurkste Schatten sein.
    foobar is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    May 2017
    Posts
    4
    Die AMD Einstellunge habe ich bereits angepasst und kurz gescreenshoted: http://i.imgur.com/tvrV1gD.png

    Ich habe Testweise mal die Schatten im Spiel deaktiviert und das flackern tritt noch immer auf: http://imgur.com/a/wEQon

    Gehe dem SSAO Zeug mal nach und melde mich dann.

    E: ScreenSpaceAmbientOcclison="false" scheint auch nichts zu ändern...?
    Veljin is offline Last edited by Veljin; 23.05.2017 at 23:37.

  4. #4 Reply With Quote
    Metasyntaktische Variable  foobar's Avatar
    Join Date
    Sep 2004
    Location
    Direkt hinter dir! Buh!
    Posts
    21,179
    Ich kenne mich mit den neuen Treibern nicht aus, daher weiß ich nicht, ob zum Beispiel die AA-Methode auf Multisampling stehen bleiben kann, wenn der Modus auf "Anwendung" steht, oder ob man die dann auch auf irgendwas in die Richtung "gar nix" stellen muss (falls es das gibt). Framerate Target Control ist auch noch aktiv, wie es aussieht. Texturfilterung kannst du auch nochmal angucken. "Standard" klingt für mich nicht nach "aus".

    Ansonsten finde ich durchaus auch Berichte, nach denen es Leuten ähnlich erging. Als Lösung wird dann auf einen Thread im Deep Silver Forum verlinkt. Weil Deep Silver aber ein Haufen &%§§")$ sind, haben die mal wieder ihre Seite umgebaut und der Link geht ins Leere. Da kommt nur ein 404. Alles, was ich aus dem Kontext sagen kann: Es scheint irgendeine INI-Einstellung gewesen zu sein. Frag mich nicht, welche.

    Eventuell willst du in der Richtung mal weiter googeln, diverse INI-Einstellungen durchprobieren.
    foobar is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    May 2017
    Posts
    4
    Also bei den Radeon Einstellungen habe ich jetzt alles durch. Außer, dass sich mit forced AA das ganze Spiel schwarz färbt, gibt es keinen Unterschied. Von der INI habe ich nicht wirklich Ahnung und die 0815 Lösungen ja auch soweit alle mal probiert. Es scheint mMn auch kein Problem mit den Schatten oder Entfernung zu sein, sondern eher mit der Textur der Bäume/Büsche. Spaßeshalber habe ich gestern mal einen Artefaktscan mit der Graka gemacht und diverse Memtests drüber geprügelt, aber ohne Fehler -> Hardware ist i.O.

    Ansonsten finde ich durchaus auch Berichte, nach denen es Leuten ähnlich erging. Als Lösung wird dann auf einen Thread im Deep Silver Forum verlinkt. Weil Deep Silver aber ein Haufen &%§§")$ sind, haben die mal wieder ihre Seite umgebaut und der Link geht ins Leere. Da kommt nur ein 404. Alles, was ich aus dem Kontext sagen kann: Es scheint irgendeine INI-Einstellung gewesen zu sein. Frag mich nicht, welche.
    Kannst du mir mal so ein paar Berichte verlinken, pls? Eventuell komme ich an die alten Deep Silver Einträge durch Sachen wie das Internet Archive / Webarchive etc.

    Eventuell willst du in der Richtung mal weiter googeln, diverse INI-Einstellungen durchprobieren.
    Da bin ich schon dabei. Viele hatten Probleme mit ihrer NVIDIA Karte und andere mit dem Tree Morphing... aber da das Problem bei mir sowohl nah als auch fern auftritt und auch nur die Büsche/Bäume (Blattwerk) betrifft... mhhh



    E:

    Also diverse Texture Mods und Patches helfen auch nicht... versuche jetzt mal mit SMAA über ReShade Herr der Lage zu werden...

    E2:

    Also mit Neffos Settings via Reshade habe ich auch keinen Unterschied. Wenn noch jemand eine Idee hat bitte melden. Spiele solange erstmal etwas anderes und später dann vielleicht Risen 2 mit Grafikfehlern
    Veljin is offline Last edited by Veljin; 24.05.2017 at 11:57.

  6. #6 Reply With Quote
    Metasyntaktische Variable  foobar's Avatar
    Join Date
    Sep 2004
    Location
    Direkt hinter dir! Buh!
    Posts
    21,179
    Auf die Schnelle finde ich nur den wieder, aber der selbe Link wurde auch noch anderswo gepostet.
    http://forums.steampowered.com/forum...php?p=30496895

    An anderer Stelle heißt es, dass das Ausdrehen der Sichtweiten in der INI das Flickern reduzieren (man beachte: nicht ganz aufheben) könne. Da werden dann INI-Tweaks wie dieser gepostet:

    Code:
    Item_Small="5000.0"
    Item_Medium="10000.0"
    Item_Large="16000.0"
    NPC_Small="2000.0"
    NPC_Medium="4000.0"
    NPC_Large="6000.0"
    Level_Small="12000.0"
    Level_Medium="23000.0"
    Level_Large="30000.0"
    Object_Small="3500.0"
    Object_Medium="10000.0"
    Object_Large="18000.0"
    SpeedTree_Small="12000.0"
    SpeedTree_Medium="22000.0"
    SpeedTree_Large="32000.0"
    Events_Small="2500.0"
    Events_Medium="8000.0"
    Events_Large="11000.0"
    Effects_Small="6000.0"
    Effects_Medium="11000.0"
    Effects_Large="21000.0"
    Lights="7000.0"
    Terrain="100000.0"
    Einzutragen bei der von dir gewählten Detailstufe. Das taucht in ähnlicher Form auch mehrfach auf, jeweils mit anderen Werten, die die jeweilige Autor für den besten Kompromiss zwischen Leistungshunger und Flickervermeidung hielt. Möglich, dass das auch das war, was es bei DS gab. Oder was anderes.
    foobar is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    May 2017
    Posts
    4
    Die Sichtweiten haben bei mir leider keinen Einfluss auf das Flackern. Wenn ich 1 Meter vorm Gebüsch stehe flackern die Stellen genauso wie sie es aus 50 Metern Entfernung tun. Die INI Werte habe ich auch schon probiert (siehe Eingangspost) und es gab keine Änderung. Um Performance muss ich mir bei so einem alten Spiel mit einer flotten RX580 keine Sorgen machen, leider scheint der "moderne" Graka Treiber (der aufgrund der neuen Karte auch nicht testweise downzugraden geht) eher Probleme zu machen.

    Danke für deine Hilfe Falls noch wer Ideen hat -> immer her damit.

    E: Werde morgen mal gucken, ob ich das Deepsilver Forum (speziell den Link) irgendwo in Webarchiven finde
    Veljin is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    12,978
    Quote Originally Posted by Veljin View Post
    leider scheint der "moderne" Graka Treiber (der aufgrund der neuen Karte auch nicht testweise downzugraden geht) eher Probleme zu machen.
    nun, der "moderne" Treiber ist eigentlich ziemlich gut und den Downgrade kannst du dir sparen, das Problem ist bei älteren Treiber-Versionen auch vorhanden, es liegt eindeutig am Spiel. ich habe das Flackern mit unterschiedlichen Karten und Treiber-Versionen (aber alles AMD) auch nicht wegbekommen, wobei andere Spiele (und auch Risen 3) das Problem nicht haben. ich will dich ja nicht entmutigen, aber mach einfach das was du im Ausgangpost schon vor hattest ("Ich bin kurz davor das einfach so hinzunehmen").

    wenn es dich interessiert, in folgenden Punkten habe ich andere Radeon-Einstellungen als du:
    - Oberflächenformatoptimierung: ein
    - Shader-Cache: AMD optimiert
    - Tesselation-Modus: AMD optimiert
    - Frame Rate Target Control: aus
    Gothaholic is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Abenteurer neWTom's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    67
    Ich habe genau die selben Probleme.
    „Zuerst wollte ich was über Deine dürren Ärmchen sagen,
    doch dann fiel mir Deine hässliche Fresse auf.“
    – Hero
    neWTom is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Schwertmeister MEMENTO-MORI's Avatar
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    hinterm mond
    Posts
    982
    https://www.youtube.com/watch?v=FmC2LqvOT-I


    ich weiss ja nicht- aber hilft das vielleicht weiter? ich habs installiert und bei mir flackert absolut nix.


    gruß MM
    wer andern eine bratwurst brät, der hat ein bratwurst-brat-gerät...
    MEMENTO-MORI is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Abenteurer neWTom's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    67
    Die AntiWarp-Mod bringt leider auch nichts.
    Ich habe mittlerweile schon so ziemlich alles erfolglos ausprobiert.
    „Zuerst wollte ich was über Deine dürren Ärmchen sagen,
    doch dann fiel mir Deine hässliche Fresse auf.“
    – Hero
    neWTom is offline Last edited by neWTom; 28.06.2017 at 12:05.

  12. #12 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    12,978
    Quote Originally Posted by neWTom View Post
    Die AntiWarp-Mod bringt leider auch nichts.
    sie ist ja auch nur für (bzw. gegen ) den warp-Effekt. außerdem wurde das doch, wenn ich mich recht erinnere, von PB selbst mit dem Patch gelöst der auch die Ausweichrolle ins Spiel brachte.
    Gothaholic is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Abenteurer neWTom's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    67
    Nö, wurde mit dem offiziellen Patch nicht gefixt, sonst wär's ja weg
    „Zuerst wollte ich was über Deine dürren Ärmchen sagen,
    doch dann fiel mir Deine hässliche Fresse auf.“
    – Hero
    neWTom is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    12,978
    Quote Originally Posted by neWTom View Post
    Nö, wurde mit dem offiziellen Patch nicht gefixt, sonst wär's ja weg
    das Warping meinte ich (wurde zumindest stark reduziert). das mit dem gelegentlichen Flackern habe ich wie gesagt auch, ich habe mich inzwischen dran gewöhnt weil es a) nur gelegentlich und b) nicht flächendeckend auftritt (außerdem spiele ich kaum noch R2 )
    Gothaholic is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Abenteurer neWTom's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    67
    Ich konnte das schwarze Flackern der Vegetation (zumindest bei mir) jetzt komplett beheben, indem ich eine ältere Version der 'Radeon Crimson Software' installiert habe.
    Ich habe allerdings nur bis zur Version 16.5.3 von Mai 2016 getestet und weiß nicht, ab welcher Version der Fehler auftritt.
    Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, auch die anderen Versionen zu testen

    Mein System: Radeon R9 270x, Windows 10 64bit

    Folgende Herangehensweise würde ich empfehlen:

    0. Windows Wiederherstellungspunkt anlegen
    1. Radeon Crimson Software 16.5.3 von offizieller Seite runterladen
    2. Installierten Grafiktreiber mit dem AMD Clean Uninstall Utility deinstallieren
    3. Neustarten
    4. Crimson Software 16.5.3 installieren
    5. Neustarten
    6. Risen 2 testen

    Es gibt natürlich keine Garantie auf Erfolg und jeder muss selbst wissen, was er tut

    Mysteriöser weise habe ich jetzt aber diesen WARP-Effekt wieder (Bäume und Felsen blähen sich auf), obwohl dieser doch mit dem offiziellen Patch gefixt wurde...
    Mit der AntiWarp-Mod kann man den Fehler aber auch wieder fixen.

    PB stellt seine User immer wieder vor neue Herausforderungen... freue mich schon auf ELEX...
    „Zuerst wollte ich was über Deine dürren Ärmchen sagen,
    doch dann fiel mir Deine hässliche Fresse auf.“
    – Hero
    neWTom is offline Last edited by neWTom; 30.06.2017 at 16:02.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •